PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sonn scheiss mit dem Spion!!!



Ph.D.Prost
28-03-04, 10:14
Ich finde nach mehreren Partien 2vs. 2 das Game doch stark unbalanced.
Als Spion habe ich keine Chance.
Die Scheiss Söldner ballern schon aus dem Fenster nehmen Grantwerfer Zack Zack Zack ales Tot!!!
Sowas regt mich total auf.

Ich habe mir schon überlegt was man machen könnte.

Und zwar die Schockwirkung könnte man anstatt auf 3 Sekunden auf 10 Sekunden legen.

Ist euch eigentlich aufgefallen wenn ihr nen Söldner immer weiter beschiesst das erstmal er 3 Sekunden geschockt ist.....dann ist 2 Sekunden Ruhezeit und der Schocker hat NULLL Wirkung auf den Söldner bis er dann wieder für 3 Sekunden zuckelt.

Das ist kacke gelöäst sowas.
Man tritt schon ewig imemr in die Minen die an Schlüsselpositionen sind. Dann bewachen die drei Punkte und es ist da kein Durchkommen.
Als Spion hat man das ehh schon schwer genug.
Belndgranate ist der Söldner auch nur 2 Sekunden geblendet und die Stögranate kann der Söldner auch noch mit sehen.

Also grade im 2 vs. 2 gibt es nur 2 Wege für Spione und wenn man diese Ganzen Gänge und alles kennt ist das für nen Söldner kein Problem.

Ich bin auch immer schlichtweg der Ruller mit dem Argus-Söldner. Ich will aber auch auf seiten des Spions einwenig ne Chance haben.
Weil ich den Spion cooler finde.
Aber so sterbe ich schneller als ne Horde Eintagsfliegen zur letzten Sekunde ihres Lebens. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

Ph.D.Prost
28-03-04, 10:14
Ich finde nach mehreren Partien 2vs. 2 das Game doch stark unbalanced.
Als Spion habe ich keine Chance.
Die Scheiss Söldner ballern schon aus dem Fenster nehmen Grantwerfer Zack Zack Zack ales Tot!!!
Sowas regt mich total auf.

Ich habe mir schon überlegt was man machen könnte.

Und zwar die Schockwirkung könnte man anstatt auf 3 Sekunden auf 10 Sekunden legen.

Ist euch eigentlich aufgefallen wenn ihr nen Söldner immer weiter beschiesst das erstmal er 3 Sekunden geschockt ist.....dann ist 2 Sekunden Ruhezeit und der Schocker hat NULLL Wirkung auf den Söldner bis er dann wieder für 3 Sekunden zuckelt.

Das ist kacke gelöäst sowas.
Man tritt schon ewig imemr in die Minen die an Schlüsselpositionen sind. Dann bewachen die drei Punkte und es ist da kein Durchkommen.
Als Spion hat man das ehh schon schwer genug.
Belndgranate ist der Söldner auch nur 2 Sekunden geblendet und die Stögranate kann der Söldner auch noch mit sehen.

Also grade im 2 vs. 2 gibt es nur 2 Wege für Spione und wenn man diese Ganzen Gänge und alles kennt ist das für nen Söldner kein Problem.

Ich bin auch immer schlichtweg der Ruller mit dem Argus-Söldner. Ich will aber auch auf seiten des Spions einwenig ne Chance haben.
Weil ich den Spion cooler finde.
Aber so sterbe ich schneller als ne Horde Eintagsfliegen zur letzten Sekunde ihres Lebens. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif

FFA-Extrem
28-03-04, 10:28
Das hab ich mir am Anfang auch gedacht. aber als ich dann mal 2 Stunden nonstop gezockt hab hat alles prima geklappt. Außerdem muss man als Spy im Team zoggen um das zu schaffen.

P.S.: Als Söldner bin ich auch besser als mit dem Spy.

CathodeRay
28-03-04, 10:29
Ich finde es ist mit Abstand leichter einem Söldner das genick zu brechen als einen fliehenden Spion wegzuballern. Die Fallen sind absolut kein Problem. Es gibt nur einige pfiffige Söldner die die Minen so legen dass die eine explodiert wenn man die andere versucht zu entschärfen. Aber dafür hat man ja das elektrogewehr. Nicht etwa um damit Söldner zu attakieren, sondern um halt solche minen und fallen aus dem weg zu Räumen.

Also ich mach oft 3 Mercs gegen mich und ich gewinne nicht selten

http://people.freenet.de/aurelius/splintercell006.JPG

Aber das heisst nicht, dass es umgekehrt nicht geht http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://people.freenet.de/aurelius/splintercell005.JPG

http://people.freenet.de/aurelius/jesterhead5.gif http://people.freenet.de/aurelius/jesterhead4.gif http://people.freenet.de/aurelius/Animation_CathodeRay.gif http://people.freenet.de/aurelius/jesterhead4.gif http://people.freenet.de/aurelius/jesterhead5.gif

Ph.D.Prost
28-03-04, 11:13
Dann spiel mal nicht gegen Noobs sondern einen Söldner der schon öfters gespielt hat und ne gut eingestellte Steuerung.

Das sieht nach Noobsölödner aus.
Speilst du gegen richtige Söldner lassen die dich garnichtmher davonkommen.
Ausserdem wird permanent durch die Sichtmodi geschlatet. Intelligent die Minen gelegt und die Verstecke abgegrasst.

driver2__
28-03-04, 11:15
Das Spiel ist doch erstaunlich gut ausbalanciert. Natürlich kann man 3vs1 oder 2vs1 sowohl als Spy als auch als Merc locker gewinnen - wenn man die richtigen Gegner hat ..

Wenn man gegen etwa gleich starke im 2on2 spielt, merkt man deutlich dass man eine reelle Chance hat zu gewinnen aber auch nicht nachlassen darf. Abgesehen von Ausnahmen wie sie immer vorkommen, bleibt es so eigentlich immer spannend.

Cryptic_h
28-03-04, 11:35
das ist nur in der demo so... denn in der vollversion kann man die zeit und die lifes der spione hochstellen um es so "auszubalancieren" aber ich finds als spion leichter....
klar ... wenn man einfach anfängt die söldner anzugreifen, dann hat man keine chance... ich verstecke mich und warte auf meine chance.
und einfach drauflos zu stürmen in die nd133 räume bringt auch nix ... man muss halt langsam vorgehen und dann merkt man auch das es als spion viel einfacher ist.

Nobodymrb
28-03-04, 12:34
Meine Taktik, die fast immer funjtioniert:
Verstecken, Schleichen, Genickbrechen, Neutralisieren.

MfG Nobody

Ph.D.Prost
28-03-04, 13:42
Also bei mir klappt das nicht.
Weil die Soeldner rennen immer um obwohl da auch garnichts los ist im Bereich und dann ballern sie was das zeug haelt.

realtwitch
28-03-04, 15:56
das einzigste was mich stöt, ist dass die mercs mitgeteilt bekommen, wenn ein spion eine lichtschranke o.ä ausschaltet.

auf der kleinen map hat man als merc immer genug zeit alle (sind ja nich viele) räume zu untersuchen. man kommt als spion in ein raum macht die erste sicherung aus, der merc wird benachrichtig und sucht sofort in allen räumen.
in der zeit ist man noch beschäftigt minen etc. auszuschalten und den raum abzusichern, dann beginnt man mit dem hacken, und der merc hat einen. ist zumindest zu 90& in den 2on2 games so gewesen.

Gokux
28-03-04, 16:22
Ich find den Spion einfacher zu spielen für mich zumindestens
Ein Spion hat sehr viele möglichkeiten einen Raum zu verlassen oben unten links rechts während der Söldner nur die Türen Benutzen kann
Und wenn man einmal weiss wo die Dinger zum Hacken sind kann man schnell und Problemlos dahin kommen.

Daedalus-1337
29-03-04, 04:58
Also ich finde das Game sehr sehr gut ausgeglichen. Wenn ein Spion eine Lichtschranek zerstöt, dann müssen die Söldner ja erst einmal alles absuchen.
Wenn der Spion sich wirklich richtig gut anstellt, dann kann eigentlich gar nix mehr schiefgehen.
Beim Merc genauso. Er muss wissen wo genau er Minen udn SpyTraps plaziert und die zwei Mercs müssen sich auch gut aufteilen und sich notfalls unterstützen.
Deshalb kommt es am Ende darauf an, wer ein besseres Aiming hat und wer geschickt die Levelumgebung nutzt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Stocki_Stockson
29-03-04, 06:03
Mir macht es mehr Spass mit dem Spion zu zocken...hat einfach mehr Style der Typ... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

http://eoto.de/pub/eoto_star.jpg

WET-cerberus
29-03-04, 07:53
hm also wenn ich den ersten post so lese, dann würde ich mal vermuten das du einfach zu offensiv spielst. du hast nicht den elektroschocker und die blends, um den söldner dann möglichst einfach zu töten. sowas solltest im notfall einsetzen um leichter zu entkommen http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif mit nem bissl durchdachter taktik is es als spion nicht wirklich viel schwerer, sondern verdammt ausgeglichen. wenn ein spion überall ablenkt und 2. wo neutralisiert wissen die söldner garned mehr wo se zuerst hin sollen. oder neutralisier an 2 punkten gleichzeitig...dann haben die auch wenig chancen. mit teamplay gibt viele möglichkeiten gegen die söldner schlecht da stehen http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif erstrecht wenn es dann in der full version noch die lautemitter gibt.

FFA-Extrem
29-03-04, 07:56
Jo eben Teamplay is alles. Ich hab heute ALLEINE gegen zwei Mercs gezoggt und hätte gewonnen wenn sich das Spiel net aufgehängt hätte. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Edit. Warum steht unter meinem Post der 14. November? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/crazy.gif

CorTez(PhilFalk)
29-03-04, 08:07
Steht doch davor http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gifWeil du dich da registriert hast http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Tauri85
29-03-04, 08:11
hey leutz! also bei mir klappt es noch nich immer einen merc zu töten, was aber auch nich so schlimm is, weil wenn man sich das mal überlegt isses schlauer ihn dann bewusstlos zu schlagen, als zu töten, weil er nach einem respawn wieder volle ausrüstung hat, sprich 3 minen und 5 spy traps und das is nich gut http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gruß tauri

Cryptic_h
29-03-04, 08:57
jo die schlafenzulegen bringts (also auf sie springen oder des gas von der kamera)
der schläft ca 5-10 sekunden und hat immernoch die alte ausrüstung. umbringen lohnt sich wenn man noch 1 nd133 hacken muss

Tauri85
29-03-04, 09:09
jo, du kannst ihn aber auch schlafen legen, wenn du ihn von hinten erwischt hast, geht dann glaube ich mit der aktion1 taste, da is mir was lustiges gestern passiert, ich hab den von hinten erwischt und rede dann über die communiction taste mit dem und erzähl ihm, dass er gleich sterben wird, lustigerweise habe ich ihn dann nur ko geschlagen, weil ich mich verdrückt hatte, das habe ich natürlich nich auf mir sitzen lassen und habe gewartet, bis er wieder stand, habe ihn mit fbs zugeballert und habe ihn dann nochmal von hinten erwischt und habe ihm dann gesagt, dass es dann jetzt soweit is http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gruß tauri

Lasstmichdurch
29-03-04, 09:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Tauri85:
jo, du kannst ihn aber auch schlafen legen, wenn du ihn von hinten erwischt hast, geht dann glaube ich mit der aktion1 taste, da is mir was lustiges gestern passiert, ich hab den von hinten erwischt und rede dann über die communiction taste mit dem und erzähl ihm, dass er gleich sterben wird, lustigerweise habe ich ihn dann nur ko geschlagen, weil ich mich verdrückt hatte, das habe ich natürlich nich auf mir sitzen lassen und habe gewartet, bis er wieder stand, habe ihn mit fbs zugeballert und habe ihn dann nochmal von hinten erwischt und habe ihm dann gesagt, dass es dann jetzt soweit is http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gruß tauri<HR></BLOCKQUOTE>

LOL, das ist ja gruselig... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif der Knaller

Tauri85
29-03-04, 09:35
auf's maul? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
wer mich verarschen will meldet sich bitte jetzt :P

Cryptic_h
29-03-04, 10:02
Was auch lustig is is 2on1 also 2 spione... ich pack den von hinten und rede mit ihm ^^ dann geh ich mit dem andern spion mit und der merc durfte zusehen wie des gehackt wird ^^ dann hab ich ihn schlafen lassen

Ph.D.Prost
29-03-04, 14:55
Ich sag dazu nur aüsserst Brutal durchgezogen.

Vielleicht hat der ein oder andere Recht, das ich mehr schleichen sollte. Es ist aber trotzdem sehr hart und die Chance zu jedem Zeitpunkt sehr hoch.

Was ich auch festgestzellt habe ist das wie gesagt ohne Teamwork bei Spion NICHTS zu holen ist. Also SPion ist wirklich eine Teamworkabhängige Fraktion.

Nur was ich finde ist wie gesagt das die Schockwirkung bewi abfeuern neu gezählt wird.

Momentan ist es so:
--------------------
1. Spion schiesst Söldner an und er Zittert

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....es bringt aber nichts!

2. Nach 2 Sek: Der Söldner zittert noch immer...

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....es bringt aber nichts!

3. Nach 3 Sek: Der Söldner höt auf zu zittern

Der Spion könnte weitere Schüsse abfeuern....es bringt aber nichts!

Nach 5 Sek: Der Spion kann bereits seit 2 Sekunden wieder normal agieren

Der Spion könnte weitere Schüsse abfeuern
Alles beginnt wieder bei Punkt 1.

Ph.D.Prost
29-03-04, 14:57
Besser wäre es so:
--------------------
1. Spion schiesst Söldner an und er Zittert ca 3 Sek.

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....bei jedem Treffer beginnt der Zähler bei Punkt 1.

2. Nach 2 Sek: Der Söldner zittert noch immer...

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....bei jedem Treffer beginnt der Zähler bei Punkt 1.

3. Nach 3 Sek: Der Söldner höt auf zu zittern

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....bei jedem Treffer beginnt der Zähler bei Punkt 1.

4. Nach 5 Sek: Der Spion kann bereits seit 2 Sekunden wieder normal agieren

Während er Zittert könnte der Spion weitere Schüsse abfeuern....bei jedem Treffer beginnt der Zähler bei Punkt 1.

Tauri.de
29-03-04, 15:06
@dosphi

aufgabe der spies ist es nich ohne ende zu töten, sondern nicht entdeckt zu werden, und die waffe ist quasi nur als letzte möglichkeit zu sehen, einem spy zu entkommen, dafür haste vorher deine blendies und chaff grannies

also ich sehe die waffe nur als möglichkeit die sicherheitssyteme zu überbrücken, bzw für eine kurze zeit lahmzulegen, ich schiess damit so gut wie kaum auf gegner, bringt nur was, wenne einen headie machst, sodass der hud für die mercs ausfällt und sie somit unschädlich macht

gruß tauri

-Tikal-
29-03-04, 15:15
huhu http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

also ersteinmal möcht ich sagen dass das spiel wirklich sehr sehr gut ausgeglichen ist. wenn man mal wirklich mit takke 2on2 spielt und auch halbwegs vernünftige gegner hat kanns es sehr sehr viel und ist auch nie unfair oder so.

dann ganz am anfang hatte ich gelesen es wäre u.a. auch nicht ausgeglichen da es nur 2 wege für die spione geben würde... wen man sich aber ma genauer die map angucken würde würde man sehr viele eingänge finden, wenn ich allein nur an die lüftungsschächte denke.
dann wurde angesprochen der spion hätte zu schlechte waffen... man muss sich einfach mal genau überlegen was ist der sinn des spieles? ght es dadrum gegner zu töten? nein, denn dann könnte man auch wieder zum guten alten cs wechseln. vielmehr geht es aber in sp dadrum, wenn man sich jetzt mal die sache aus der sicht der spione anguckt, unerkennt ins gebäude einzudringen und den job durchzuführen. es ist also ziemlich realitätsnah.

schönen abend noch, tikal

Lasstmichdurch
29-03-04, 17:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Tauri85:
auf's maul? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
wer mich verarschen will meldet sich bitte jetzt :P<HR></BLOCKQUOTE>

Mein Post war zu 100% ernst gemeint, ich weiß gar nicht, wie man das in den falschen Hals bekommen kann...???

Liegt wohl am Alter oder der Netzkultur....????

Whatever...

BXpresso
29-03-04, 17:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by DosPhi:
Dann spiel mal nicht gegen Noobs sondern einen Söldner der schon öfters gespielt hat und ne gut eingestellte Steuerung.[...]<HR></BLOCKQUOTE>
dann spiel doch auch nicht als Spion nAp.
einfach durch die kanäle gehen wenn beide am Fenster stehen, feddich is...

darkwolf79
30-03-04, 00:42
heyy@ll,
also, ich zocke scpt jetzt schon seit einigen tagen und nachdem ich zu anfang selbst dachte es wäre unausgewogen... nun... es ist ausgewogen... und zwar perfekt... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

es kommt einfach nur drauf an das, was man kann und hat optimal einzusetzen...

nehmt zum beispiel den electromagnetic-tracker des merc's...
das teil ist genial... damit sehe ich durch dünne wände, durch kisten und durch die deckenplatten im obersten stock... achja, natürlich nebst in der ecke sitzenden spionen die denken sie wären unsichtbar... *lol*
darüberhinaus ist das teil an den ecken empfindlicher als in der mitte... sprich, es hat am rand eine geringfügig weitere auflösung als mittig... wie das einzusetzen ist, brauch ich ja keinem zu sagen... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
oh, die minen und spy-sensoren... man muß sie nur richtig setzen, dann gibt es teilweise keine möglichkeit einen alarm zu umgehen!

beim spion... meine güte, knock sie aus, wenn sie zu stressig werden, brich ihnen das genick. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
die flaregranate ist da hilfreich oder ein netter sprung auf den kopf...

während einer in position geht, muß der andere irgendwo alarm auslösen... der kreativität sind da keine grenzen gesetzt... hab es sogar schon geschaft einen merc dazuzubringen seinen kollegen umzunieten den ich grad im schwiztkasten hatte... dumm nur, daß er meinen kollegen hinter sich ignoriert hat... --&gt;beide tot... *lol*

resumee:
das spiel bietet so unglaublich viele möglichkeiten die oft von vielen ungenutzt bleiben... aber das balancing ist perfekt! http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

btw:
wird hier eigentlich sowas wie ne liga geben? schon, oder?

-------------
[TnF]darkwolf

Daedalus-1337
30-03-04, 01:18
Ja, das mit der Elektromanetischen Sicht:
Ich finde es immer genial, wenn ich in einer dunkelen Ecke Sitze wo ich selebr kaum was sehe und beide Mercs mit Elektromagnetischer Sicht rumlaufen und mich net sehen weil ich keine Elektro-Geräte anhabe.

Noch ein geniales kleines Feature möcht ich fast sagen ist, dass wenn ein Merc kurz auf einem Punkt stehen bleibt dass dann die Umgebung heller wird da er sich langsam an die Dunkelheit gewöhnt, beim Spy ist das netso http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

byrustee
30-03-04, 06:34
was genau ist denn bitte die auswirkung eines headshoots beim merc? fällt nur die sicht aus
-&gt; schwarzer bildschirm? zappelt er? wird er KO -&gt; sleeping.... oder was genau passiert da?

Daedalus-1337
30-03-04, 06:46
sein komplettes hud fällt für einige zeit aus. war jedenfalls bei mri so. ich hab gehöt und denke mal es stimmt auch, dass er weder licht, noch elektomagnetische sicht, noch motiontracking anschalten können. recht vorteilhaft, kannst du überall im dunkeln rumlaufen udn der kann dich für kurze zeit gar nicht entdecken.