PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BoB goes Railway (war: Eisenbahnobjekte)



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Foo.bar
14-05-05, 13:52
Die hier dargestellten Bilder sind inzwischen übeholt.

Aktuelle Entwicklungen zu meinen Modellen gibt es auf dem Foo'blog (http://fooblog.mexxoft.com)

Foo.bar
14-05-05, 13:52
Die hier dargestellten Bilder sind inzwischen übeholt.

Aktuelle Entwicklungen zu meinen Modellen gibt es auf dem Foo'blog (http://fooblog.mexxoft.com)

KarlKartoffel
14-05-05, 15:56
Ultracool ey! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Besonders schön ist ja der vordere rote Teil! Aber was erkenn ich da in der Textur? Da haste dich wohl <STRIKE>bei</STRIKE> (edit) an den 3DSM-Texturen vergriffen, hehe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Sieht aber stark aus.

Foo.bar
14-05-05, 16:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Da haste dich wohl bei (edit) an den 3DSM-Texturen vergriffen </div></BLOCKQUOTE>


was genau meinst du? die texturen hab ich mir alle mühsam ergugelt.
bringt max etwa texturen mit? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

KarlKartoffel
14-05-05, 18:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Da haste dich wohl bei (edit) an den 3DSM-Texturen vergriffen </div></BLOCKQUOTE>


was genau meinst du? die textauren hab ich mir alle mühsam ergooglet.
bringt max etwa texturen mit? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ja, einige sehr gute aber sag's nicht weiter http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
15-05-05, 04:10
tatsächlich! wow! http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
kann man mal sehen.

btw: hab eben von opa erfahren, dass du mit hoch kommst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

KarlKartoffel
15-05-05, 04:33
Ich wollt's dir grad' mitteilen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Schnepfe
15-05-05, 04:51
He super Peter, wenn man bedenkt in welch kurzer Zeit Du Dir das angeeignet hast. Die Lok sieht ja fast schon Fotorealistisch, wenn das Oleg mal nicht nimmt,...
Hast Du auch neue Bilder von Poldi?
Gruß Hasi

Edit: Du hast Post!
--------------------------------------------http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=forum_hund.jpg&IMAGE_KEY=2995C4F50CC60B091EC26191AAF220A7.jpg -----------------------------------
--------------------------------Mighty Grand Foobar of the Ubi Forums----------------------

Foo.bar
15-05-05, 06:43
@Hasi:
Poldibilder habe ich noch keine neuen, weil die inzwischen gemachten Änderungen nicht sehr viele sind.
Ich habe gestern aus Moskau neue Direktiven erhalten, was das Material-Setup betrifft. Damit muss ih mich nun erst mal auseinandersetzen. Wenn soweit alles passt, mache ich den Leopold wetier - und hoffentlich auch fertig.

Danke für deine Mail, ich werde mir das heute nachmittag mal reinschrauben.

BenQ-the-Hawk
15-05-05, 08:39
WOW

Foo.bar
24-05-05, 23:54
WIP: Rungenwagen Rms, Gattungsbezirk Stuttgart, Baujahr 1935. Austauschbauart, geschweißt.
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/6881002423_78EF6527FAED209BBBAA4F645D7A4879.jpg

Foo.bar
25-05-05, 00:02
WIP: Gedeckter Güterwagen G, Gattungsbezirk Kassel, Baujahr 1916. Verbandbauart, genietet.
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/1291002423_6A07FFADB10B1B50D64702A28A7A765C.jpg

nsu
25-05-05, 15:12
Wauu

hast du eine Eisenbahnsammlung Zuhause?

Klasse Arbeit!!!!

Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Schnepfe
25-05-05, 15:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hast du eine Eisenbahnsammlung Zuhause? </div></BLOCKQUOTE>

Naja jetzt hat er eine, zumindest virtuell
Sehr gute Arbeit Peter! 1+
Freundliche Grüße
Hasi

--------------------------------------------http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=forum_hund.jpg&IMAGE_KEY=2995C4F50CC60B091EC26191AAF220A7.jpg -----------------------------------
--------------------------------Mighty Grand Foobar of the Ubi Forums----------------------

nsu
25-05-05, 23:39
Sag mal, ist diese Auflösung in BoB möglich?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Foo.bar
27-05-05, 07:09
die eisenbahnwagons haben für BoB einen LOD0-skin von 1024²px. nur damit man mal die dimensionen abschätzen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Foo.bar
30-05-05, 13:39
alles in allem sind wir (karl und ich) bereits so weit:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/6531088523_1F49AA640C82F7700C8CA106DC3224A1.jpg

von links nach rechts:
- kleinlokomotive KöII
- personenwagen D21b
- gedeckter güterwagen Kassel G01
- hochbordwagen Villach Ommr
- rungenwagen Stuttgart Rms31
- schwerlastwagen Köln Ssys45
- schienenwagen Augsburg Smr35
- hochbordwagen mit bremserhaus Villach Ommru

I.JG27_Zimmi
30-05-05, 15:10
1A

klasse arbeit, bin beeindruckt

Foo.bar
01-06-05, 16:12
zum verschub der großen eisenbahngeschütze benutzte man diese, für damalige verhältnisse hochmoderne diesellokomotive:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/9911025623_01B590D1F5C69433D4BA4B57AF9BCF3B.jpg

nsu
02-06-05, 02:23
Ja Foo.bar

immer wieder schön!!!!!!!!!!


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Foo.bar
03-06-05, 18:18
langsam wächst zusammen, was zusammengehöt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/3681021723_76769EAF753DD6633166FE658905363C.jpg

nsu
04-06-05, 08:52
Was ist denn das für ein Anhänger?, mit einem Diesel Aggregat?
Sehr schön!



Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Foo.bar
04-06-05, 12:16
Nunja, das ist die Energieversorgung für das K5(E) 28cm-Eisenbahngeschütz 'Leopold'. Unsere eiserne Faust in BoB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
05-06-05, 08:52
Als Beladung für die Güterwagen will ich den Horch 40 vorbereiten:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/1991085723_75277B841E72566CF847810E3B37DCEE.jpg
http://www.vseauto.ru/articles/content/1873/horch_108_typ_40_2.jpg

DrWolle
07-06-05, 02:37
@Foo.bar,
absolut genial http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Foo.bar
08-06-05, 05:43
auch die K5 macht fortschritte, dank des materials von namhee2!

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/9851024823_BF00BE6167939D931DCB2F12F827425E.jpg
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/3801025823_A615730A4494BCCA7540CCBF5C115D00.jpg
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/1171027823_B291E07B6DAEE5E65BA8A9504E13B6A7.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/3/3/3/3331014913/7051069923_1EF807F02D46603EACD53068FFCA6B0A.jpg

Bremspropeller
10-06-05, 04:57
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Sieht wirklich wunderbar aus Foobar ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hoffentlich lohnen sich deine Anstrengungen - wäre wirklich schade, wenn Oleg am Ende "neien" sagen würde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Hast du diesbezüglich schon ein Statement von Oleg ?

KarlKartoffel
10-06-05, 06:30
Was für ein Material Peter? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Heute abend poste ich mal den anderen Wagen.

Foo.bar
13-06-05, 01:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hast du diesbezüglich schon ein Statement von Oleg ? </div></BLOCKQUOTE>

ich habe soeben das OK für die K5(E) erhalten. sie wird 10.000 poligone haben (plusminus 1%).

nsu
13-06-05, 09:09
wowww

ich glaube BoB wird mehr wie nur eine Flieger Sim!!!


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Schnepfe
13-06-05, 11:05
Ja Peter sieht gut aus, aber beim Ladekran (aufm Notstromaggregat) waren da nicht 2 Schienen die auf eine zusammenliefen?
siehe hierhttp://www.e94114.de/Eisenbahngeschuetze/Bilder/Herbert_Scholz/P7210039.jpg
Gruß Hasi

--------------------------------------------http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=forum_hund.jpg&IMAGE_KEY=2995C4F50CC60B091EC26191AAF220A7.jpg -----------------------------------
--------------------------------Mighty Grand Foobar of the Ubi Forums----------------------

Foo.bar
13-06-05, 14:55
peter, das bild kenne ich (natürlich). aber beim vergleich mit historischen fotos fällt einem auf, dass der wagen auf dem o.a. bild keinesfalls authentisch sein kann. es wird von einem nachbau ausgegangen. weiter unten gibt es ein entsprechendes bild.
bei dem mir vorliegenden zeichnungsmaterial hatte die K5 nicht diesen 'rangierbahnhof', sondern nur ein einfaches, gerades gleis.
soweit meine informationen. ein indiz dafür sind übrigens die nicht verschraubten gleise auf dem deck. die bohrlöcher der laschen sind leer.
allerdings gibt es keine komplette fotosammlung aller im einsatz befindlichen K5; immerhin waren es über zwanzig (von geplanten 32). möglicher weise gab es unterschiede.
trotzdem danke für das bild.

http://www.48specialmodels.com/48pics/K5E/hist-fotos/K5E-009.JPG http://www.48specialmodels.com/48pics/K5E/hist-fotos/K5E-009a.JPG
auf dem bild erkennt man, dass sich der wagen von der version deines bildes unterscheidet. es scheint nur der oberbau original zu sein, während das fahrgestell geändert wurde.

auf dem folgenden bild ist zu erkennen, dass die decks von kanone und energiezentrale mit holzlatten gedeckt waren. von einem zweigleisigen 'rangierbahnhof' im hintergrund ist nichts zu erkennen. alles spricht nach meinen bisherigen ermittlungen dafür, dass mein modell in diesen punkten den damaligen gegebenheiten entspricht.
http://www.one35th.com/model/k5/others/K5_SS3.jpg

VVS-Manuc
14-06-05, 02:04
das ist ja schon fotorealistisch http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

BoB wird gar keine Flugsimulation sondern eine Eisenbahn-Sim http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

csThor
14-06-05, 06:55
Yikes! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif


PLONK! *Gnnnngnnngnnngnnn*

*wurde von herabfallender 28cm Granate begraben*

BZB_FlyingDoc
16-06-05, 00:47
Oder ums mit Charlie Chaplin zu halten in "Der große Diktator"
Zupf.
putsputspffffbrrrtzzzzz.
Blop.

Entschärfen
Entschärfen
Entschärfen
Entschä...

tap tap
tsssssssssssssssssssssss
Deckuuuuung
Booom http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ne mal im ernst. Kann man sich zur Besatzung melden?
Spitzen Arbeit. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

nsu
19-06-05, 01:19
Hier ein Bild in Farbe (falls du es nicht schon hast!)

http://www.axishistory.com/fileadmin/user_upload/r/railwaygun.jpg


Gruß NSU http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Foo.bar
19-06-05, 09:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hier ein Bild in Farbe </div></BLOCKQUOTE>


das ist jedoch keine K5, sondern eine (ich glaube) K12. trotzdem danke.

Schnepfe
19-06-05, 10:55
Das hier ist auch in Farbe und zeigt ne K5 Gerät.http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=Eisenbahng.jpg&IMAGE_KEY=39F395D8DD85070B88EA9C62669796C2.jpg Gruß Hasi

--------------------------------------------http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=forum_hund.jpg&IMAGE_KEY=2995C4F50CC60B091EC26191AAF220A7.jpg -----------------------------------
--------------------------------Mighty Grand Foobar of the Ubi Forums----------------------

Schnepfe
19-06-05, 16:25
Also für mich sieht das auch aus als wäre das Bild retouchiert, Wahrscheinlich schießt gar die Kanone gar nicht und es wurde dazugefügt. Normalerweise halten sich die Soldaten, Lademeister und andere Personen in einen gewissen Umkreis der Kanone die Ohren zu.
Gruß Hasi

--------------------------------------------http://forums.ubi.com/eve/ubb.x?a=gettemppaimage&IMAGE_FILENAME=forum_hund.jpg&IMAGE_KEY=2995C4F50CC60B091EC26191AAF220A7.jpg -----------------------------------
--------------------------------Mighty Grand Foobar of the Ubi Forums----------------------

Foo.bar
11-07-05, 04:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Normalerweise halten sich die Soldaten, Lademeister und andere Personen in einen gewissen Umkreis der Kanone die Ohren zu. </div></BLOCKQUOTE>


es sei denn, man würde nicht mitbekommen, dass gleich geschossen wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
vielleicht ist das der dummbatz der einheit...

BZB_FlyingDoc
11-07-05, 06:14
Alles Quatsch.
Das ist der schwerhöige Ladeschütze des Geschützes. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Der höt eh nur ein leises Blob. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Foo.bar
26-08-05, 12:49
auch das zugpferd für den leopold nähert sich langsam seiner vollendung:

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/2041055053_857FCF87247FD6F94F4EC8F600B4BBD1.jpg

Jagdhund
27-08-05, 19:56
Hallo Foo.bar und Karl bin eben erst durch Foo.`s Scherz (hoffe es war einer P.2 deiner Mail an Oleg)auf diesen Tread gestoßen und muß sagen das ich zeitweise mit offenen Mund mir die Bilder der Modelle angeschaut habe, die sehen ja echt hammermäßig aus, hatte nie gedacht das sie so pefekt aussehen könnten, hoffe nur das die Flugzeuge in BoB von der Qualität da mitkommen. Da kann man euch nur um eure Fahigkeiten im positiven Sinn beneiden!

Weiter so please!

So jetzt kann mich ich mir bestimmt das Wort "SCHLEIMER" an den Schädel werfen lassen, aber das musste ich an dieser Stelle mal loswerden.

Gruß Jagdhund

Foo.bar
28-08-05, 04:35
hi jagdhund,
in der tat wird BoB auch eisenbahnmäßig alles zuvor gesehene in den schatten stellen. und das lässt sich durchaus auch auf aktuelle eisenbahnsimulationen (!) wie zum beispiel 'TrainZ' übertragen.
hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/388104122/m/3771034492/r/3771034492#3771034492) übrigen mal ein früherer thread, der noch mehr sachen zeigt.

Jagdhund
28-08-05, 16:31
Hallo Foo. das mit den übertrag glaube ich gern,ich habe zwar keine Eisenbahn Sim aber kann mir schwer vorstellen das dies z.Z. besser bzw. detailierter darstellbar ist. Werde eure (deine?)Arbeiten weiterhin gespannt verfolgen.

Danke für den Link.

Gruß Jagdhund

Foo.bar
29-08-05, 08:02
hi jagdhund,
detailreicher geht es immer. die frage ist halt nur, was die performance gerade noch zulässt.
die o.a. diesellok hat (eine hälfte davon) knapp 5000 poligone in LOD0; das komplette modell also in allen LODs etwa 8000. das dann mal zwei - für die andere hälfte auch noch.
im vergleich dazu sind aktuelle eisenbahnobjekte in FB plumpe bauklötzchen.
massenware, wie zum beispiel güter- und personenwagons, die hinterher im spiel zu hunderten vorkommen, müssen mit wesentlich weniger poligonen auskommen, etwa 2000 bis 2500 je einheit.
aber bis BoB haben wir ja noch knapp zwei jahre zeit, da sollte man heute schonmal anfangen zu sparen für nen neuen rechenknecht.

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

ich hab mal als vergleich ein foto der V188 (ex D311) mit rangehängt. diese loks wurden speziell zum verschub der eisenbahngeschütze entwickelt und waren anfangs nicht der deutschen reichsbahn sondern der wehrmacht unterstellt. daher auch die lackierung in panzergrau.

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7461026153_BF202990C03B1C2167D1FFB0F7B4D3DE.jpg

Jagdhund
29-08-05, 15:49
Hallo Foo.bar bei der Detailfrage wird wohl für einige erst bei der Realität Schluss sein, aber im den Rahmen einer FlugSim oder auch BahnSim ist das schon sehr fein detailiert besonders wie du schon meintes im Vergleich zu dem was uns im Augenblick angeboten wird.
Das Panzergrau find ich richtig Klasse passt auch besser zu BoB, ich kenne die V188 bzw. die 288 nur in diesen widerlichen DB rotorange, das geht ja insbesondere als Tarnanstrich überhaupt nicht und das sieht auch sonst sehr bescheiden aus.
Sag mal, ist zufällig ein SSym 46 auf deinen bestimmt gut gefüllten Zettel (fast wie der Ssys 45 aber mit 3 Achsen pro Drehgestell)? Damit sind die Tiger transportiert worden, wegen dem Gewicht die 3 Achsen.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3763343063656137

kurz vor der auslieferung 1941

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3837326239353430


PS: mal was ganz anderes, suchst Du noch immer eine Sapphire 9800pro?

Foo.bar
29-08-05, 23:25
den Ssym46 habe ich auf dem zettel - das problem dabei ist aber, dass der erst ab 1942 oder 43 gebaut wurde. für BoB also viel zu früh.
wenn die reihe von oleg diese jahre erreicht, werden auch die passenden fahrzeuge zur verfügung stehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ich habe mir vorigen monat eine sapphire 9800pro gekauft, meine graka-probleme hatten sich in diesem augenblick verflüchtigt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
01-09-05, 04:28
eine weitere WIP-impression: e-lok E94, baujahr 1939:

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/2841066253_B2A5937477C7FC5F88DE0F502C0510DB.jpg

Foo.bar
02-09-05, 11:03
die dachaufbauten stressen ein bisschen. um nicht zu viele poligone damit zu verschwenden, müssen kompromisse eingegangen werden.
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7401011353_D4DCF087EEC0C647FF906CC4E684A281.jpg

Jagdhund
03-09-05, 01:47
Hi foo.bar,sehen sehr vielverspechend aus die shoots vom guten alten "eisenschwein". Da bin ich doch angenehm überrascht und verwundert zugleich, sollte den in BoB etwa das schienennetz sogar eine oberleitung bekommen?

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_6132323738346539

Foo.bar
03-09-05, 02:22
ob die eisenbahn in BoB tatsächlich elektrisch wird, ist noch nicht beschlossen. ich will aber darauf drängen, und sollte es soweit kommen, will ich nicht mit leeren händen dastehen. oberleitungen nach dem vorbild schlesiens mache ich demnächst auch noch. und signale sowieso, neulich habe ich astreine regelzeichnungen dafür bekommen.

Jagdhund
03-09-05, 02:43
Das höt sich nicht schlecht an, denke eine O-ltg. würde weniger performance fressen als z.b. eine fein modellierte dampflok von beweglichen teilen ganz zu schweigen.
Zum Ssym 46 nochmal, anno 42 war wohl der release, da hilft wohl nur durchhalten.

Foo.bar
03-09-05, 13:13
ich denke auch, dass diesel- und elektroloks wesentlich weniger performance fressen, auch wenn jedermann die damalige zeit automatisch mit dampflokomotiven verbindet. ist ja auch nicht falsch, und maddox programmiert schließlich dampfloks. damit die hightech-loks der damaligen zeit nicht zu kurz kommen, sorge ich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif immerhin war die E94 damals etwa das, was für uns heute der ICE 3 bedeutet.

ach ja, hier mal ein wip-shot vom skinnen:

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/5271045353_704CCD2AB4BF49AB2CB2D3502D0A492E.jpg
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/8141053453_38D95294993ACC9AF4E78031E54FAAB0.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/2021017453_EC29D51C41ED33A92F340C9455AB9323.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7641017453_BF186E77D00F64E3713EC537E0F4CA1E.jpg

Boandlgramer
04-09-05, 11:50
Mein lieber Scholli.
Das muss man euch schon lassen, erstklassige Arbeit.

Foo.bar
04-09-05, 13:50
die E94 wurde ab april 1940 an die DR ausgeliefert, zunächst nach österreich, ein paar wochen später kamen die ersten drei maschinen nach schlesien. hier sieht man die E94 074 in schlesien, das bild stammt aus 1942. man erkennt die abgeblendeten lampen.

http://home.tiscali.cz:8080/cz399521/images/strick2.jpg

Jagdhund
07-09-05, 09:52
Sehen irgendwie immer besser aus die skinshoots von der E94 sogar die führerstandskennungen und betriebsnummern sind jetzt vorhanden,da ist ja wohl eine O-ltg. schon fast pficht für BoB, wenn das O.M. mal nicht überzeugt. Nehme an das die auf den org. bild zu sehenden masten jene sind die du meintest, kannte ich bis heute noch nicht gibt es auch org. bilder von einzel masten?

MfG Jagdhund

Foo.bar
07-09-05, 14:40
wenn du genau hinschaust, erkennst du zwischen den quertragwerken einzelmasten stehen. ich habe in einer zeitschrift bessere bilder, die müsste ich mal scannen. hast du zeichnungen oder bilder von einzelmasten?

Jagdhund
07-09-05, 15:47
Glaube das sind nur führungsmasten. Bilder oder gar zeichnungen von einzelmasten habe ich imo. leider noch nicht hatte bis jetzt auch keine verwendung dafür, werde mich mal darum kümmern. Sollten es auf jeden fall schlesische sein oder auch vlt. andere historische bauformen? da gibt es eine recht breite palette.

edit. hab da einiges gefunden was evtl. hilfreich sein könnte,werde es dir zusenden.

... Jagdhund

Foo.bar
14-09-05, 06:07
inzwischen habe ich mit einer weiteren diesellok, der WR 360, begonnen. diese maschine wurde ab 1938 gebaut und fand auch beim militär verwendung. die luftwaffe beschaffte mehrere solcher maschinen für den dienst auf flugplätzen, da dampfrösser mit ihren weit sichtbaren rauchsäulen die ziele all zu leicht verraten hätten.

das vorliegende beispiel wird eine WR 360 C12 (dreiachsige Wehrmacht-Lokomotive Regelspur mit 360 PS und 12t Achslast). eventuell schiebe ich noch eine WR 550 D14 nach, welche 1941 sogar in nordafrika verwendung fand. aber dafür fehlt mir vernünftiges referenzmaterial. wer mir damit also aushelfen kann, sei hiermit herzlich eingeladen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

edit: bitte kein material von rangierdiesel.de (http://www.rangierdiesel.de), denn da habe ich schon geweidet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7661020753_B946FFB8D4590EDD1416E18B7F7F92DC.jpg

Schnepfe
15-09-05, 07:53
Uiii, bald gibst da ja mehr unterschiedliche Züge als Flugzeuge in BoB. Ob Oleg Dir alles durchgehen lässt? Schön sind sie allemal.
Gibs da auch Einheits-Schnellzugwagen 2. Klasse geschweißter Bauart?
http://www.fh-merseburg.de/~nosske/EpocheII/sbasw/sbasw167.jpg
Gruß Hasi

plumps_
15-09-05, 15:27
Foo.bar, hast du eigentlich auch Bilder von Bahnanlagen der Zeit? Vielleicht könnte Ian Boys noch ein paar Anregungen für seine neue Map gebrauchen:

http://www.simhq.com/simhq3/sims/boards/bbs/ultimatebb....topic;f=144;t=000724 (http://www.simhq.com/simhq3/sims/boards/bbs/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=144;t=000724)

Foo.bar
16-09-05, 04:54
historische bilder sind nicht vorrangig das problem, denn bahnanlagen haben sich im laufe der zeit vom aussehen her nicht sehr verändert. was ian boys fehlt, sind die passenden objekte, also authentische bahnhofsgebäude, güterschuppen, bahnsteige, lokschuppen, signale, wasserkräne usw. das alles ist im jetzigen FB/PF nicht enthalten - aber wir arbeiten dran, dass sie in BoB drin sein werden. mein ziel ist es, alle nötigen modelle für eine gelungene eisenbahn-atmosphäre zu liefern. ob ich das zeitlich schaffe, ist eine andere frage (ich wüsste nicht, wer als 3rd-party-modeller außer mir noch eisenbahnmodelle modelliert). aber ich bin zuversichtlich. die programmierer von oleg werden demnächst damit beginnen, die voraussetzungen für gleise und ggf. fahrleitungen zu schaffen. damit diese sachen so gut wie möglich aussehen, möchte ich meinen beitrag leisten.
so lange man sich heute mit den zumeist für flugplätze gedachten objekten begnügen muss, um ein eisenbahn-szenario darzustellen, wird alle mühe nur bedingt zu brauchbaren ergebnissen führen.
trotzdem bewundere ich ians arbeit und freue mich, dass wir für PF nochmal eine neue map bekommen sollen.

Foo.bar
20-09-05, 11:27
WIP: Diesellokomotive der Wehrmacht, WR 550 D14. Davon wurden 3 Exemplare gebaut; zwei davon kamen zum Kriegseinsatz nach Nordafrika. Es handelt sich dabei um das größte Modell aus einer Reihe von Baukasten-Loks, welche ab 1937 von der Wehrmacht bestellt und angeschafft wurde. Wer oben aufgepasst hat, weiß, dass WR 550 D14 folgende Bedeutung hat:

Wehrmacht-Lokomotive für Regelspur, 550 PS, vier Achsen (D) mit jeweils 14 t Achslast (macht also ein Gesamtgewicht von 56 t).

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/6271021953_45D4E26637B9826EF06550AB70AE565A.jpg
http://www.rangierdiesel.de/images/deutz_27307_51.jpg http://www.rangierdiesel.de/images/deutz_27307_52.jpg

Jagdhund
20-09-05, 14:03
Die sehen wiedereinmal sehr gelungen aus die beiden WR typen. Die D14 dürfte sicher ein unikat in der simwelt darstellen angesichts der gebauten stückzahlen für die "erprobung". Da sollte ja jetzt wirklich nichts mehr schiefgehen mit dem bewegen schwerer güter oder objekten, notfalls auch mit hilfe der doppeltraktion. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif
Bei der reichhaltigen palette an lokomotiven wird ja bald ein mittelgroßes BW erforderlich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ankunft der Deutz in tobruk am 08.09.1942, man sieht hier warum einige bauteile kurzfristig demontiert wurden.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3034343165383036

auf dem weg zum BF.Achsenstrasse/Tobruk

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3036376230613862

Foo.bar
21-09-05, 03:09
@jagdhund: die 550 wurde meines wissens nicht erprobt; die im einsatz befindlichen exemplare waren keine versuchsmaschinen. es wurde halt im laufe des weiteren krieges beschlossen, die 550 nicht weiter zu bauen.
weißt du mehr?

Jagdhund
22-09-05, 03:00
Das lag daran das die BMAG 550er nach der erprobung im lokversuchsamt berlin/grunewald zusammen mit den anderen beiden eigentlich als leistungsstarker antrieb für den neu entwickelten schweren panzerzug SP42 vorgesehen war, der dann aber doch nicht realisiert wurde. Als das projekt 1942 platzte wurden von der wehrmacht keine neuen maschinen mehr in auftrag gegeben.

Foo.bar
22-09-05, 03:43
nach meinen informationen wurde eine 550er bei BMAG gebaut, die beiden anderen bei deutz. danke.
woher kann ich in erfahrung bringen, wie die BMAG 550er lackiert war? etwa panzergrau RAL 7021? auf dem einzig mir bekannten foto (siehe unten) sieht sie aus, als ob sie schwarz oder dunkelgrau sei. radsätze eventuell mittelgrau? rot glaube ich nicht...

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/5961096953_0AE3D4ED2381D60CFD05EDE193C9BB26.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7571096953_39F7621364922BF629AF5D84C6B1F7A5.jpg
http://www.rangierdiesel.de/images/bmag_11118_51.jpg

Jagdhund
22-09-05, 04:14
Eine gebaute war von der BMAG wo noch weitere 3 geplant waren mit R6 zyl., eine R8 zyl.variante von deutz und eine weitere mit R6 zyl. motor von O&K die später zum PTW umgebaut wurde.
Das ist ein werksfoto , es war üblich fur diese aufnahmen sogenannte Fotoanstriche zu verwenden die in eisengrau und schwarz ausgeführt wurden damit man auf sw fotos auch details erkennen konnte ob es einer ist oder ob sie so ausgeliefert wurde weiß ich nicht, der regelanstrich der wehrmacht für alle diesel und E-lok's war grau o. schwarzgrau mit schwarzen dach und aufbauten.

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif edit. kaum zu glauben, der anstrich von räder, rahmeninnenseite von wehrmachts diesellokomotiven soll RAL 3000 feuerrot gewesen sein. link (http://www.supermodchip.com/Portal/index.php?url=http://mtkb.de/tips/RAL_Farb.htm) naja das dürften wenn denn nur loks mit speichenräder gewesen sein.

bild der deutz in der fertigung, die räder haben hier einen anderen farbton könnte vlt. rot sein.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_6632333161633630

Foo.bar
23-09-05, 07:15
cooooles bild! fertigung der WR550. da könnte ich ja glatt nochmal darüber nachdenken, das innenleben auch noch zu modellieren...
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/2881070063_A6FB23A1E98047EA1AE4A9088C099C3F.jpg

Foo.bar
24-09-05, 04:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">bild der deutz in der fertigung, die räder haben hier einen anderen farbton könnte vlt. rot sein. </div></BLOCKQUOTE>


bei der deutz-maschine wäre die frage interessant, ob während der fertigung schon bekannt war, dass sie nach afrika soll. dann könnte ich mir rote rädsätze beim besten willen nicht vorstellen.

csThor
24-09-05, 04:19
Sach ma foo ... Also "Battle of Britain" ... *hust* ... Göing ... *hust* ... Sonderzug ... *hust* ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
24-09-05, 04:26
die güterzug-fabrik "Foo'bar" hat neulich erst die stark vernachlässigte personenwagen-sparte dazubekommen... erst müssen kapazitäten freigeschaufelt werden. für meiers sonderzug fehlt, glaube ich, bisher so ziemlich alles. lok, wagen, referenzen, zeichnungen...

ich bin für JEDE unterstützung dankbar.

http://www.huesken.com/onload/fotos/10650.jpg

csThor
24-09-05, 05:58
Mist. Google gibt auch nix her http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Foo.bar
24-09-05, 06:02
irgendjemand hat ja immer was zu meckern, gell jagdhund, und deswegen musste ich am modell noch ein paar änderungen vornehmen. an dieser stelle mal ein herzliches danke schön für deine tatkräftige unterstützung!

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/9101004063_5B7EBACB1991F4FCC19AD417475495D9.jpg

csThor
24-09-05, 06:10
Nachtrag zu Göings Zug:

Eine Seite hab ich denn doch gefunden --&gt; http://www.drg-salonwagen.de/salonwagen/sal37.html
Der Betreiber scheint ohnehin noch Infos zu den Regierungszügen des 3. Reiches zu haben - sie sind nur noch nicht online. Ne E-Mail (siehe Impressum der Seite) sollte (hoffentlich) reichen.

Für die weitere Recherche: Göings Zug trug den Namen "Sonderzug 'Asien'".

Jagdhund
24-09-05, 11:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> bei der deutz-maschine wäre die frage interessant, ob während der fertigung schon bekannt war, dass sie nach afrika soll. dann könnte ich mir rote rädsätze beim besten willen nicht vorstellen. </div></BLOCKQUOTE>

Das war wohl noch nicht bekannt bzw. vorgesehen. Nach div. versuchsfahrten wo zahlreiche mängel,schwächen und unzumutbarkeiten für das personal auftraten entschloß man sich für die abkommandierung der Deutz und der BMAG zum fronteinsatz nach nordafrika.

Foo.bar
25-09-05, 08:14
hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/388104122/m/9941046852/p/1) ist übrigens noch der ur-fred, mit dem damals alles angefangen hatte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

sehr beeidruckend finde ich ja den wunsch von pardauz (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/388104122/m/9941046852/r/5951048762#5951048762) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bldrk
25-09-05, 08:33
Merkwürdiger Wunsch von ihm. Aber nichtsdestotrotz sehr schöne Modelle!

Foo.bar
27-09-05, 05:21
inzwischen wurde eine der brot-und-butter-maschinen aufgelegt, die preußische G8 (DRG BR 56). nach meinem empfinden eine der schönsten dampfloks überhaupt.
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/4271043163_9C27F565DD6455C28FFF1E5D9F9A1879.jpg

CORTO.M
28-09-05, 09:27
@foobar
wirklich tolle Arbeit die du da leistest. Wie lange arbeitest du eigentlich schon mit 3ds?

Greets

Corto

Foo.bar
28-09-05, 12:11
hi corto, karlkartoffel hat es mir letzten dezember beigebracht.

CORTO.M
28-09-05, 12:50
Wie beigebracht? Hattest du Vorkenntnisse?
btw. ich bin gerade an einem WW2 Film über Tobruk dran. Mal sehen ob Deine Diesellok da auftaucht.
Ich gebe Dir dann per PM bescheid. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Besten Gruss

Corto

Foo.bar
28-09-05, 12:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hattest du Vorkenntnisse? </div></BLOCKQUOTE>


nein http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
tobruk? cool, möglich wäre es, dass die dieselloks darin vorkommen. danke dir.

Foo.bar
29-09-05, 04:11
Radsätze für Lok und Tender:

http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/6341079163_FA65D3D24113F0FB2F3B9D389350CD2F.jpg

Foo.bar
30-09-05, 05:32
Die Heusinger-Steuerung kostet neben Poligonen auch Nerven:
http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/4181004263_4B28C59FCDC0EE0CB50B8A7FA813CAAD.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/4001048263_78A8CEA4A94E45D8F6A2EAE90B9D4E16.jpg http://forums.ubi.com/groupee_files/photo_albums/9/0/9/9091045933/7701048263_8D1C18DECB24F7B6662CC5BDBF6B62D9.jpg

I.JG27_Zimmi
30-09-05, 06:39
gibts denn schon LOD und Damage modelle zu den tollen loks *neugierigbin* http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Foo.bar
30-09-05, 10:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">gibts denn schon LOD und Damage modelle </div></BLOCKQUOTE>


nein, dazu wurden noch keine genauen spezifikationen festgelegt. zuerst werden die benötigten modelle hergestellt, danach kommt der nervkram http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Jagdhund
30-09-05, 14:32
mit farbigen radsatz und der steuerung bekommt das gute alte dampfroß schon richtig gesicht! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

CORTO.M
03-10-05, 05:13
@Foobar
sorry, viel Rommel bei Tobruk Wochenschau aber keine Diesellokomotive. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

mnicklisch
07-10-05, 12:44
Mann, Foo.bar, das was du für Oleg leistest kann der doch im Leben nicht wieder gut machen, wirst du eigentlich irgendwie belohnt? Ich meine du sitzt doch bestimmt schon hunderte Stunden an allen Modellen, ich weiß, der schnöde Mammon interessiert dich nicht, aber von rechts wegen her wäre da schon ne Belohnung fällig, wirst du wenigstens in den Credits erwähnt?

BTW, hatte FAP überhaupt Credits........

Foo.bar
07-10-05, 16:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">wirst du wenigstens in den Credits erwähnt? </div></BLOCKQUOTE>


das würde mir schon reichen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

diese schönheit wäre es allemal wert:
http://img53.imageshack.us/img53/5364/br5675oy.jpg

Schnepfe
07-10-05, 16:41
http://img58.imageshack.us/img58/6522/smiley024px1vw.gif Er soll Dir wenigstens mit dem Dankesschreiben ne Gratisversion von BoB mitschicken.
Gruß Hasi

Jagdhund
08-10-05, 09:57
der eintrag in den credits sollte allemal drin sein bei solchen spitzenmäßigen arbeiten! da ist dann auch auf die cd gesch..... http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif

glaube auch nicht das sich z.b. ein O.M. mitarbeiter den deutschen bahnprojekten so ausgiebig widmen würde! mal sehen was uns bei brit.bahnzielen so angeboten wird?

gruß jagdhund http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif

I.JG27_Zimmi
08-10-05, 10:32
könntest du mal mal drahtgittermodelle von den ganzen loks posten büddö ? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Foo.bar
08-10-05, 11:30
klar. hier sind sie:

http://img122.imageshack.us/img122/9774/drahtbr5621gp.th.jpg (http://img122.imageshack.us/my.php?image=drahtbr5621gp.jpg)http://img122.imageshack.us/img122/7039/drahtd3113yr.th.jpg (http://img122.imageshack.us/my.php?image=drahtd3113yr.jpg)http://img122.imageshack.us/img122/2535/drahte942cj.th.jpg (http://img122.imageshack.us/my.php?image=drahte942cj.jpg)http://img122.imageshack.us/img122/9334/drahtg4ow.th.jpg (http://img122.imageshack.us/my.php?image=drahtg4ow.jpg)

http://img399.imageshack.us/img399/3554/drahtk5e3ep.th.jpg (http://img399.imageshack.us/my.php?image=drahtk5e3ep.jpg)http://img399.imageshack.us/img399/8891/drahtkoe26ei.th.jpg (http://img399.imageshack.us/my.php?image=drahtkoe26ei.jpg)http://img399.imageshack.us/img399/1228/drahtommr3sb.th.jpg (http://img399.imageshack.us/my.php?image=drahtommr3sb.jpg)

I.JG27_Zimmi
08-10-05, 12:40
ui danke sehr interessant!

Schnepfe
10-10-05, 13:12
Na wie siehts aus mit den Salonwagen?
Gruß Hasi

Foo.bar
10-10-05, 23:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Na wie siehts aus mit den Salonwagen </div></BLOCKQUOTE>


karlkartoffel wird sich um das chassis kümmern, und ich bin derzeit an den gölitzIII-drehgestellen dran.

http://img295.imageshack.us/img295/6291/grlitziii16rq.jpg http://img413.imageshack.us/img413/621/grlitziii29wi.jpg

Foo.bar
14-10-05, 05:41
karl ist zurzeit verhindert; die schürzenwagen brauchen noch eine weile. ich fang derweil mal was neues an:

edit: bevor hier wieder das gemotze losgeht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif :
die E18 ist baujahr 1938. da sind die anderen noch auf dem esel rumgeritten! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
http://img432.imageshack.us/img432/1261/e18setup5vr.jpg

leider bin ich nicht sehr gut im herstellen von bauchigen oberflächen, daher würde ich mich nie an flugzeuge wagen. aber bei lokomotiven ist das von vorteil, das blech wirkt dadurch realistischer.

http://img437.imageshack.us/img437/9713/e1819jw.jpg
http://img444.imageshack.us/img444/7662/e1826vx.jpg http://img144.imageshack.us/img144/2163/e1834ls.jpg http://img89.imageshack.us/img89/6104/e1842ih.jpg http://img299.imageshack.us/img299/7729/e1811fy.jpg

CORTO.M
17-10-05, 10:14
@Foo.bar:
gefällt mir sehr gut die E18.
Darf ich mal fragen wo du so tolle Blue Prints findest?

Thx http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
18-10-05, 06:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Darf ich mal fragen wo du so tolle Blue Prints findest? </div></BLOCKQUOTE>


ich nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif hat jagdhund besorgt. seine quellen verrät er mir aber auch nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@jagdhund: http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Glykol02
18-10-05, 15:47
Hey ihr "žEisenbahnverrückten", -

das sieht sehr Klasse aus, was ihr (Foo.bar & others) da so zusammenzaubert für BOB...
Bei der Gelegenheit möchte ich auch mal mein Beileid zum Feuer im dt. Technikmuseum bekunden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Bin zwar an sich nicht so der "žEisenbahnfan", aber so was ist wahrscheinlich für jeden an historischer Technik Interessierten ein trauriges Ereignis.

Foo.bar
18-10-05, 23:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Beileid zum Feuer im dt. Technikmuseum </div></BLOCKQUOTE>


brand?? für meine lange leitung bin ich ja bekannt, aber davon habe ich nichts gehöt. wer weiß mehr?

ppontius
19-10-05, 01:09
Brand in Nürnberger Eisenbahnmuseum (http://www.handelsblatt.com/pshb/fn/relhbi/sfn/buildhbi/cn/GoArtPic!204455,204493,975775/SH/0/depot/0/)
Auch die Adler-lok ist verbrannt! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

pontius

VVS-Manuc
19-10-05, 08:16
Brand im historischen Lokschuppen des Verkehrsmuseums Nürnberg
Bei dem Brand eines Lokschuppens im Nürnberger Stadtteil Gostenhof zwischen Nürnberg und Fürth sind in der vergangenen Nacht 24 historische Fahrzeuge des Nürnberger DB-Museums stark beschädigt oder vernichtet worden. Unter den völlig zerstöten Museumsstücken befindet sich auch ein betriebsfähiger Nachbau des "žAdler", der vor 170 Jahren als erste dampfgetriebene Eisenbahn in Nürnberg die Fahrt aufnahm, sowie wertvolle Dampf- und Dieselloks. Das DB-Museum selbst ist von dem Brand nicht betroffen.
Die Fahrzeuge sind nach dem Einsturz der Dachkonstruktion der 1.500 Quadratmeter großen Halle überwiegend ausgebrannt oder so schwer beschädigt worden, dass eine Restaurierung ungewiss ist. "žWir haben zwar in unserem Dampflokwerk Meiningen die Spezialisten dafür, wissen aber nicht, ob mit dem zum Teil durchgeglühten Stahl der Lokomotiven noch etwas anzufangen ist", sagte Jürgen Franzke, Leiter des DB-Museums in Nürnberg. Nach ersten Schätzungen entstand ein mehrstelliger Millionenschaden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, die Ermittlungen hat die Nürnberger Kriminalpolizei übernommen.Dampflokomotiven.
Folgende Fahrzeuge befanden sich in der Halle:
---------------------------------------
Dampflokomotiven
"¢ Nachbau "žAdler" (fahrfähig) mit 5 Wagen (Adlernachbau aus dem Jahr 1935)
"¢ 01 150 (Einheitsschnellzuglok Bj 1935)
"¢ 23 105 (Bj 1959, letzt gebaute Lok der Bundesbahn)
"¢ 45 010 (Güterzuglok Bj 1941)
"¢ 50 622 (Güterzuglok Bj 1940)
"¢ 86 457 (Güterzuglok Bj 1942)
"¢ Glaskastl
---------------------------------------
Elektrolokomotiven
"¢ E 75 09 (Bj 1928)
---------------------------------------
Diesellokomotiven
"¢ V 80 002 (war betriebsfähig, Bj 1952)
"¢ 211 023-7 (Bj 1961)
"¢ V 200 002 (war betriebsfähig Bj 1954)
"¢ 360 150-7 (dreiachsige Rangierlok Bj 1957)
"¢ 360 151-5 (dreiachsige Rangierlok Bj 1957)
"¢ 212 023-6 (V 100 2023)
"¢ 212 330-5 (V 100 2330)
---------------------------------------
Triebwagen
"¢ TW 201 elektrischer Berliner U-Bahn-Triebwagen (Bj 1913)
"¢ TW ES 165 358 Berliner S-Bahntriebwagen (Bj 1929)
"¢ Schienenbus VT 98 (Bj 1959)
"¢ Schienenbus Steuerwagen 996 775-5
"¢ TW 627 001-1 (Vierachsiger Triebwagen BR 627 Prototyp
----------------------------------------
Wagen
"¢ GW 21 80 313 0978-3 (Flachwagen)
"¢ GW 25291 (Schürzenwagen)
----------------------------------------
Bahnchef Hartmut Mehdorn bezeichnete den Verlust der historischen Fahrzeuge als schwerwiegend und bitter für die Bahn. "žWir haben unser Haus in Nürnberg zum führenden deutschen Eisenbahnmuseum entwickelt und kommen damit unserer Verantwortung zur Bewahrung des historischen Erbes aus über 170 Jahren Bahngeschichte nach. Mit Hilfe des außerordentlich hohen Engagements unserer Mitarbeiter, der vielen ehemaligen Eisenbahner sowie zahlreicher Vereine und Freundeskreise wird uns das auch in Zukunft gelingen."
Zugleich bedankte sich Mehdorn bei den Feuerwehren, die insgesamt 200 Mann im Einsatz hatten, sowie bei den anderen Einsatzkräften der Polizei, des Sanitäts- und Rettungsdienstes sowie des Technischen Hilfswerkes in Nürnberg, die mit ihrem raschen und professionellen Eingreifen verhindert haben, dass die Flammen auf benachbarte Gebäude und weitere abgestellte Fahrzeuge übergreifen konnten.
Die Deutsche Bahn hat in Nürnberg einen Großteil ihrer historischen Fahrzeugsammlung untergebracht, die auch nach dem Brand der vergangenen Nacht noch über 100 Fahrzeuge umfasst. Im Jahr 2004 besuchten rund 150.000 Gäste das Museum und die Fahrzeughalle auf dem Freigelände in der Nähe des Hauptbahnhofs.
Die für diesen Donnerstag geplante Eröffnung des neuen Ausstellungs¬bereichs zur Geschichte der Eisenbahn im 19. Jahrhundert mit Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Staatsminister des Innern, findet wie geplant statt (Pressemeldung Deutsche Bahn, 19.10.05).

Foo.bar
19-10-05, 12:23
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

au weia! da war auch eine 45er, der super-jumbo unter den deutschen dampfloks, mit dabei. hoffentlich könnnen ein paar der exponate wieder aufgebaut werden.
menschen sind ja hoffentlich keine zu schaden gekommen...

http://www.railfaneurope.net/pix/de/steam/misc/45_010cs.jpg

mnicklisch
27-10-05, 10:42
Du Foo.bar? Wie siehtÄs eigentlich mit zerstöten Modellen aus? Zumindest beschädigte Loks, ok, die Loks sind fast zu schade zum angreifen, aber hin und wieder fliegt man ja doch mal für die andere Seite.........
Hast du da schon nen Plan?


EDIT: Aber jetzt mal ehrlich Foo.bar, deine Arbeit in allen Ehren, lieferst auch sehr gute Sachen ab, das ist ohne Zweifel, aber, meines erachtens braucht man doch gar keine Modelle mit einem so hohen Grad an Detailliertheit, ich meine, wenn man mal Eisenbahnen sieht, dann sowieso nur aus mehreren 100m entfernung, und wenn man mal nah dran ist, dann sind das nur sekundenbruchteile. Also, ich persönlich würde mich auch mit ein paar hundert weniger Polys zufriedengeben. Bei den Fliegern ist das was anderes, die sieht man ja immer, da soll auch net gespart werden, aber ich finde bei Bodenobjekten, da fressen übermäßig viele Polys nur unnötig Leistung, und da BoB sowieso ein Mammut Game von den Hardwareanforderungen wird, da sollte doch denke ich gespart werden.

Was sagt denn Oleg dazu? Und iwe ist deine Meinung dazu?

Foo.bar
28-10-05, 18:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Was sagt denn Oleg dazu? Und iwe ist deine Meinung dazu? </div></BLOCKQUOTE>


als ich mit dem modellieren von eisenbahnen begann, gab mir olegs team ein limit von 2500 für zweiachsige güterwagons, 3000 für personenwagons, 3500 für vierachser, 7500 für mittelgroße lokomotiven und bis zu 10000 für sehr große eisenbahnobjekte, wie zum beispiel den leopold.
all diese limits halte ich ein und nutze sie bis zum letzten poligon aus.
wieso also sollte ich einige hundert poligone sparen?

beschädigte modelle habe ich bisher keine gebaut, da ich dafür noch keine näheren anweisungen erhalten habe.

im gegensatz zu etwa 35000 poligonen für ein einzelnes flugzeug (!) sind meine obigen werte doch ehrlich peanuts, oder?

Foo.bar
31-10-05, 09:04
so, wieder ein stückchen mehr:

http://img198.imageshack.us/img198/3843/e1827ou.jpg http://img463.imageshack.us/img463/3867/e1835be.jpg

mnicklisch
01-11-05, 08:09
Naja gut, unter dem Gesichtspunkt verstehe ich das.

ppontius
02-11-05, 08:11
1A lieber Foo.bar!!!
Irgendwie bekomme ich schon richtig Angst vor BOB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Zudem muss ich wohl jetzt schon anfangen zu sparen! Ich hoffe wir kriegen dann auch alle deine Kunstwerke zusehen. Dann kann man Stunden damit verbringen sich solche Leckerbissen im Tiefflug anzusehen und dabei vergessen, dass man doch eigentlich über den Kanal sollte. Naja, wenn der Tank leer ist kann man halt nichts machen....


gruß und weiter so,

pontius

Foo.bar
02-11-05, 08:46
hi ppontius,
ich habe mir folgendes ausgedacht: landung auf dem feldweg, in der nähe eines bahnübergangs. dann aussteigen und warten, bis züge vorbeikommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
ist mal eine ganz neue erfahrung, statt immer nur zu fliegen...

aus der froschperspektive, vor dem gleis liegend, sieht man dann folgendes:
http://img41.imageshack.us/img41/8085/e18rotatingwheels2fh.gif

denn du weißt ja: die räder müssen rollen für BoB... oder so.

AldiTuetchen
02-11-05, 09:52
Irre was ihr alles aus so nen paar Poligonen machen könnt. Die Züge sehen ja echt total irre aus. Die will man gar nich zerstöen. Wie viele Arbeitsstunden habt ihr den schon an denen gearbeitet?

Foo.bar
02-11-05, 10:43
für ein großes objekt, wie etwa die E94 oder die E18, brauche ich für modell und skins ca. 100 stunden.

Jagdhund
03-11-05, 01:43
auch die E18 sieht einfach klasse aus, besonders die bewegten achsen sind interessant. 100 stunden sind ein gutes stück arbeit, aber ich finde sie lohnen sich auf jeden fall den die ergebnisse sind wirklich (meine meinung) hammer!

der E18 anstrich im rot war mir bis jetzt unbekannt. dachte erst das ist eine ausführung womit die ösi's auch mal fahren konnten (durften). http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3264323765666262

bahnpoly's sparen? quatsch, manche würden sogar wale im game haben wollen. da sind super modellierte bahnobjekte sicher angebrachter, aber jeden das seine.

gruß der jagdhund

VVS-Manuc
03-11-05, 02:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
hi ppontius,
ich habe mir folgendes ausgedacht: landung auf dem feldweg, in der nähe eines bahnübergangs. dann aussteigen und warten, bis züge vorbeikommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
ist mal eine ganz neue erfahrung, statt immer nur zu fliegen...

aus der froschperspektive, vor dem gleis liegend, sieht man dann folgendes:
http://img41.imageshack.us/img41/8085/e18rotatingwheels2fh.gif

denn du weißt ja: die räder müssen rollen für BoB... oder so. </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Foo.bar
03-11-05, 02:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">der E18 anstrich im rot war mir bis jetzt unbekannt. dachte erst das ist eine ausführung womit die ösi's auch mal fahren konnten (durften). </div></BLOCKQUOTE>


weil es ja auch keine E18 sondern E19 ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif davon gab es einige wenige, und sie waren für 180 km/h Vmax (statt 150 km/h für die E18) ausgelegt; waren also wahre renner. äußerlich unterschieden sie sich von den 18ern lediglich durch eine andere anordnung der seitenfenster und lüftergitter.
von den drei gebauten 19ern existieren heute IMHO noch zwei: eine im nürnberger verkehrsmuseum (E19 12) und die E19 01 im berliner technikmuseum.

übrigens konnte ich auf einer polnischen seite zwei seltene bilder von E18 vor dem krieg entdecken. es handelt sich dabei bit hoher wahrscheinlichkeit um maschinen aus schlesien, reichsbahndirektion breslau, beide im betriebswerk hirschberg stationiert. die obere lok ist wahrscheinlich die E18 10, die untere E18 15.
fraglich ist die lackierung. sieht irgendwie sehr dunkel aus. jagdhund, kannst du was dazu sagen?

auf beiden bildern erkennt man mehr oder weniger deutlich, dass die maschinen ursprünglich eine windschnittige frontschürze hatten (so wie mein modell), welche nach dem krieg aus gründen der wartungsfreundlichkeit dauerhaft demontiert war.
die rote E19 weiter oben hat diese schürze noch heute. sieht irgendwie geil aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
http://img141.imageshack.us/img141/8594/e18schlesien6ky.jpg

edit:
ich hab mal ein bisschen ermittelt und konnte feststellen, dass neben blaugrau RAL7018 auch ein sogenanntes 'Dunkel-Grün-Grau' zum einsatz kam. die E18-homepage ist der meinung, den farbton herausgefunden zu haben. meiner meinung nach würde das dann so aussehen:
http://img475.imageshack.us/img475/4944/e1844nq.jpg

ppontius
03-11-05, 05:59
Diese Farbe steht ihr auch ganz gut. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Und wie modern diese Loks aussehen, HAmmer!
Hätte ich nie in diese Zeit eingeordnet.

gruß,

pontius

Jagdhund
03-11-05, 10:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> fraglich ist die lackierung. sieht irgendwie sehr dunkel aus. jagdhund, kannst du was dazu sagen? </div></BLOCKQUOTE>

Naja, auf den sw-fotos kommen die farben schon etwas sehr merkwürdig rüber. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

das soll die E18 15 in blaugrau RAL 7018 darstellen.

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3561616633333137
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3135393236393437

und das soll die E19 in weinrot sein. (V/max bei probefahrten sogar 225km/h)

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3930376162386239

sieht ohne erklärung echt nicht danach aus.


laut reichsbahnmerkblatt DV 974 40 sollte es sich so darstellen.

Farbgebung außen E18 ab 1935 - Bauteil/Farbton/RAL Nr.


Dach- aluminiumoxid- 9006 (opt. hellgrau)

Stromabnehmer- aluminiumoxid- 9006 (Gelenk-Ecken u. Wippenhöner: rot)

Stromabnehmer- rot- 3000 (ab 1939)

Dachleitungen- rot- 3000

Hauptschalter- schwarz- 9005

Hauptschalter- rot- 3000 (ab 1939)

Kastenaufbau,Seitenwände- blaugrau- 7018

Kastenaufbau,Seitenwände- schwarzgrau- 7021 (ab 1942)

Schürze- schwarz- 9005 (E18.03-E18.05)

Schürze- blaugrau- 7018 (ab E18.06)

Handstangen,Halter,Aufstiege- schwarz- 9005 (Eisenlack)

Griffe für Züge u. Hähne- gelb- 1007

Zug u. Stoßvorrichtungen- schwarz- 9005

Hauptrahmen außen- schwarz- 9005 (Anhebestellen weiß)

Hauptrahmen innen- rot- 3000

Lenkgestell außen- schwarz- 9005

Lenkgestell innen- rot- 3000

Achsbuchsen- schwarz- 9005

Sifa-Kasten- schwarz- 9005

Sandkästen- blaugrau- 7018

Schmiergefäßdeckel- gelb- 1007

Bremsgestänge,Federn,Antriebsteile- schwarz- 9005

Radköper- schwarz- 9005

Radreifen- blank


die stoffnummer RAL 7018 wurde mitte 1942 aus den lieferbedingungen der reichsbahn gestrichen.von da ab wurde mit restbeständen gearbeitet oder durch RAL 7021 ersetzt.
der grau-grüne anstrich stützt sich auf zeitzeugenberichten und einer farbigen AEG postkarte ist offiziell nicht dokumentiert, ist aber nicht ausgeschlossen da z.b. henschel die E18 nur gespachtelt,grundiert und in grau ausgeliefert hat. die endgültigen anstriche wurden hier durch das zu beliefernde BW ausgeführt.
die angelsachsen die sich natürlich sofort die E18 krallten strichen sie für ihre bedürfnisse in army-olivgrün um. http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

mfg. jagdhund

Foo.bar
03-11-05, 10:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Und wie modern diese Loks aussehen, HAmmer!
Hätte ich nie in diese Zeit eingeordnet. </div></BLOCKQUOTE>


ja, so ganz nebenbei lernt man hier auch was über das deutsche eisenbahnwesen der dreißigerjahre.
übrigens wählte ich genau aus dem von dir angesprochenen grund die E18 und E94 aus. die meisten leute denken nämlich, dass in deutschland vor dem krieg ausschließlich dampfloks fuhren - und deren zeit war da eigentlich schon um. nur der zerstöung deutschland haben sie es zu verdanken, dass sie bis in die sechzigerjahre konjunktur hatten.

csThor
04-11-05, 03:11
Sieht ja aus wie auf einer Modellbahnplatte hier http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif Wobei sich mir die Frage stellt, welche dieser Hübschen denn nun wirklich auch im besetzten Frankreich zum Einsatz gekommen sind. (Ich sehe da schon Oleg's Frage nach dem Ausbauzustand der französischen Strecken, deren Elektrifizierung und den Quellen für diese Information http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif )

Was ich mal nebenbei fragen wollte foo - Könntest du auch einen offenen Waggon mit niedriger Bordhöhe (Typ ist mir als Bahnuninteressiertem nicht geläufig) machen, der mit Sandsäcken ausstaffiert ist? Dazu noch ein-zwei MG 34 auf Dreibein zur Fliegerabwehr ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
04-11-05, 05:15
christian, du hast eine PM.

Foo.bar
04-11-05, 06:47
@jagdhund: dein material ist mal wieder ertse sahne! das hast du nicht zufällig von hier:
http://images-eu.amazon.com/images/P/3882552182.03.LZZZZZZZ.jpg

Foo.bar
04-11-05, 06:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Jagdhund:
und das soll die E19 in weinrot sein. (V/max bei probefahrten sogar 225km/h)

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3930376162386239

sieht ohne erklärung echt nicht danach aus. </div></BLOCKQUOTE>

stimmt, deshalb hier mal ein aktuelles bild der maschine aus dem nürnberger museum:
http://img321.imageshack.us/img321/1530/5283448qk.jpg

Jagdhund
04-11-05, 09:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> @jagdhund: dein material ist mal wieder ertse sahne! das hast du nicht zuf�llig von hier:
</div></BLOCKQUOTE>

Na aber http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif, ein a��erst informatives werk mit vielen interessanten fotos und zeichnungen aus dem entspechenden zeitraum und wie ich finde gut und ausf�hrlich geschreiben.

Foo.bar
04-11-05, 13:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">informatives werk mit vielen interessanten fotos und zeichnungen </div></BLOCKQUOTE>


na dann freue ich mich doch schonmal auf weiteres... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
04-11-05, 16:32
aaaalso.... thema: fahrleitung.
in schlesien wurden auf relativ kleinem gebiet drei verschiedene hersteller von fahrleitungssystem aktiv, und sie verbauten gitter- und betonmasten, in mindestens fünf verschiedenen bauarten. da ist es natürlich schwierig, und nach meiner meinung sinnlos, sich auf einen speziellen typ festzulegen, der dann überall in BoB verwendet werden soll/darf/kann. daher hab ich mich entschlossen, eine 'eigene' bauart zu entwerfen, die in ihrer form gut in die damalige zeit passt. flacher aufsetzmast, genietet, mit starrem geraden ausleger. farbe: RAL 6012, schwarzgrün.
bitte an alle fachleute, speziell jagdhund und unsere berufseisenbahner: kann man solche masten für die zeit vor 1940 vertreten?
http://img475.imageshack.us/img475/955/e1853nz.jpg
http://img396.imageshack.us/img396/6988/fahrleitung5yw.jpg

edit: als mastabstand habe ich mal 50 meter genommen, leider konnte ich diesbezüglich nichts näheres erfahren. aber ich denke mal, dass das schon hinkommt.

Schnepfe
05-11-05, 10:19
sieht ja gut aus!
http://www.dateihosting.de/upload/lororati.jpg

Auch mit Tarnung
http://www.dateihosting.de/upload/fimovacu.jpg

Gruß Hasi

Jagdhund
06-11-05, 02:48
schöne masten foo, bin zwar kein fachmann aber den mastköper selbst mit horizontalen verstrebungen würde ich aber eher ab den fünfzigern einordnen, glaube aber nicht das dies jemanden nachhaltig stöen sollte.
ansonsten farbe, ausleger und abstand finde ich passend - sieht sehr aufwendig aus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

frage: bleibt das fundament so hoch?

@schnepfe, hättest ja mal ein paar gebäude oder ein wenig vegetation spendieren können. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

gruß jagdhund

Foo.bar
06-11-05, 04:26
@hasi: super arbeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif hab mich vielleicht grade erschrocken, als ich das bild gesehen habe und mir gedacht: "mensch, die 56er ist ja schon im spiel drin, wozu modellierst du da noch eine?" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@jagdhund: horizontale oder diagonale verstrebeung, ja, das ist in der tat die entscheidende frage. ich denke auch, dass diagonal noch besser wäre. jedoch habe ich keine vernünftige referenz (fotos) gefunden, denn mir stellt sich die frage, ob die streben auf vorder- und rückseite spiegelverkehrt oder gleichseitig angeordnet sind. weißt du näheres?

edit: die betonsockel der masten ragen laut meiner zeichnung etwa 10cm aus der erde, der rest ist unterirdisch. das sieht man oben auf dem bild natürlich nicht, weil kein boden da ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Jagdhund
06-11-05, 06:51
fotos auf den man einzelheiten erkennen kann sind so eine sache, aber ein recht verwertbares von 1939 aufgenommen bei bredernitz/ostdeutschland habe ich gefunden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3161646637656139

sieht aus wie zwei nach innen gestellte winkelprofie (ca.20x20mm oder so) die parallel im mast vernietet sind.

dies noch ein paar weitere fotos habe ich ins album gestellt.

Foo.bar
06-11-05, 07:20
jagdhund, ich könnt' dich knuddeln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif das war wieder mal der entscheidende hinweis. danke dir!! ich ändere die masten im laufe der woche ab.

bild unten:
ich konnte nicht widerstehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img463.imageshack.us/img463/121/grab00025xk.jpg

mnicklisch
06-11-05, 13:55
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Hööh?
Habe ich da was verpasst? Seit wann kriegt man denn eigene Objekte in das Spiel?
Ich dachte das hat Darth Oleg irgendwie blockiert, so mit den ganzen Dateitypen und so, ich dachte das geht gar net?

Schnepfe
06-11-05, 14:36
Seit dem man Foo.bars Spezial Patch hat http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Der war doch bei 4.02 dabei!? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://www.dateihosting.de/upload/sahecaka.jpg

Gruß Hasi


.


.



.



.


.


.


.



.



.

mnicklisch, is nur ne Spielerei mit Photoshop http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
07-11-05, 08:53
hätt'st ihn ruhig noch ein bisschen zappeln lassen können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
http://img430.imageshack.us/img430/299/sahecaka4yh.jpg

mnicklisch
07-11-05, 09:24
Och ihr seid fies.... http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Ist schlimm hier, hier wird man nur verarscht, erst die Hai Sache, dann das hier....

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Pardauz
08-11-05, 05:37
Bin zufällig über eine Seite mit technischen Daten von Masten und Auslegern der Reichsbahn gestolpert.
http://home.tiscalinet.de/rba-eins/flu/ausleger/ausleger.html] (http://home.tiscalinet.de/rba-eins/flu/ausleger/ausleger.html)

VVS-Manuc
08-11-05, 06:07
foo.bar, schau doch mal bei http://www.zusi.de rein. Da werden sicher noch 3D-Modeller für die kommende Version 3.0 gesucht. Mit deinen tollen Arbeiten ist dir die Anerkennung der Zusianer sicher

Foo.bar
08-11-05, 08:50
@pardauz: danke dir für den link http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

@manuc: ob du es glaubst oder nicht: eine eisenbahnsimulation ist für mich uninteressant wie nur sonst was http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif meine modelle stelle ich exklusiv oleg für BoB zur verfügung. einfach deshalb, weil ich seine flusi-reihe für das beste halte, was ich jemals gespielt habe.
die anderen müssen ohne meine modelle auskommen (was sie zweifelsohne können). trotzdem danke für den link.

mnicklisch
08-11-05, 09:52
Foo.bar, warum denn nicht, das mit Zusi, vllt. gegen ein bissl Geld, kann dir ja niemand verbieten, zumindest insofern ich mit unserer Rechtslage vertraut bin.

Foo.bar
08-11-05, 10:41
mnicklisch, das hat nix mit rechtslage zu tun, sondern mit motivation. ich möchte meine modelle gerne unserer community zur verfügung stellen, niemandem sonst.
wenn ich mit meinen bescheidenen mitteln dazu beitragen kann, dass BoB das top game in seinem genre wird, bin ich schon zufrieden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

ppontius
08-11-05, 13:29
Hast du eigentlich ständigen Kontakt zu Oleg's Team, oder vertraust du darauf, dass der Großteil deiner Werke angenommen wird?
Schön wär es ja alle dabei zuhaben ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gruß,

pontius

Foo.bar
08-11-05, 13:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hast du eigentlich ständigen Kontakt zu Oleg's Team </div></BLOCKQUOTE>

ja, zu kuzma lykov, einem seiner 3d-artists. meine modelle sollen nach und nach ins spiel kommen. alle.

Foo.bar
09-11-05, 01:11
speziell für jagdhund:
ich habe den masten für die fahrleitung nun abgeändert. was meinst du?
http://img109.imageshack.us/img109/9914/fahrleitung8fu.th.jpg (http://img109.imageshack.us/my.php?image=fahrleitung8fu.jpg)

VVS-Manuc
09-11-05, 02:01
Wird es denn für BoB auch französische und britische Eisenbahnfahrzeuge und Bahnanlagen geben? Das Meiste wird sich am Anfang wohl in Frankreich und in England abspielen.

Jagdhund
09-11-05, 04:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> ich habe den masten für die fahrleitung nun abgeändert. was meinst du?
</div></BLOCKQUOTE>
perfekt foo! also ich finde die o-ltg. sieht 100% nach den anvisierten 40zigern jahren aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
und da ist ja wieder weiteres zu sehen, die BoB Reichsbahn wird immer vollständiger. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wird es denn für BoB auch französische und britische Eisenbahnfahrzeuge und Bahnanlagen geben? </div></BLOCKQUOTE>

muß wohl manuc, geht ja nicht anders wenn BoB "historisch korrekt" sein soll. aber ähnliches habe ich mich auch schon gefragt, ob diese auch so detailiert und umfassend ausgeführt werden? http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif


gruß jagdhund

VVS-Manuc
09-11-05, 09:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Jagdhund:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> ich habe den masten für die fahrleitung nun abgeändert. was meinst du?
</div></BLOCKQUOTE>
perfekt foo! also ich finde die o-ltg. sieht 100% nach den anvisierten 40zigern jahren aus. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
und da ist ja wieder weiteres zu sehen, die BoB Reichsbahn wird immer vollständiger. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wird es denn für BoB auch französische und britische Eisenbahnfahrzeuge und Bahnanlagen geben? </div></BLOCKQUOTE>

muß wohl manuc, geht ja nicht anders wenn BoB "historisch korrekt" sein soll. aber ähnliches habe ich mich auch schon gefragt, ob diese auch so detailiert und umfassend ausgeführt werden? http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif


gruß jagdhund </div></BLOCKQUOTE>
hier wäre eine schöne "Französin"

http://www.eisenbahn-nostalgie.ch/german/index.htm?Eise...0241-A-65%20Mountain (http://www.eisenbahn-nostalgie.ch/german/index.htm?Eisenbahn%20&amp;%20Nostalgie:%20ex.%20SNCF% 20241-A-65%20Mountain)

Foo.bar
09-11-05, 10:39
@manuc: das ist ein geiler link, und die maschine sieht sehr schön aus. aber wie du dir bestimmt denken kannst, habe ich schon mit den DR-sachen alle hände voll zu tun. oleg wusste von anfang an, dass ich nur deutsche fahrzeuge modellieren werde. das hat (diesmal) nichts mit patriotismus zu tun sondern einfach mit dem enorman aufwand. ich weiß auch nicht ob weitere 3rd-party-modellierer sich mit eisenbahnen befassen. und wenn nicht, dann sollen wenigstens die DR-fahrzeuge gut aussehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@jagdhund: ja, das formsignal habe ich gestern mal schnell als fingerübung zusammengeschraubt. es ist auch noch ein 10m-gittermast fertig geworden, der für querspannwerke, sirenen- und laternenbefestigung herhalten kann. sowas wäre dann durchaus auch für flugplätze interessant...

csThor
10-11-05, 00:33
Tja ... wenn ich 3D MAX bedienen könnte (habs schon probiert - bin kläglich gescheitert), dann ...

- 3,7cm Pak 35/36
- 10,5cm leichte Feldhaubitze 18 (10,5cm lFH 18)
- 15cm schwere Feldhaubitze 18 (15cm sFH 18)
- 21cm Kanone "Matterhorn"
- 7,5cm lIG 35
- 15cm sIG 33
- 20mm Flakvierling 38
- 20mm Flak 38
- MG 34 als SMG
- 8,8cm FLak 18/36

So damit hätten wir die Grundausstattung für Artillerie und Flak der Wehrmacht für BoB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
10-11-05, 01:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Tja ... wenn ich 3D MAX bedienen könnte (habs schon probiert - bin kläglich gescheitert), dann ... </div></BLOCKQUOTE>


Tja ... und wenn ich zwanzig Hände hätte, würde ich das alles modellieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

ppontius
10-11-05, 02:06
cool!
Ich weiß, was ich Foo.bar zu Weihnachten schenke! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


gruß,
pontius

Foo.bar
10-11-05, 02:27
achtzehn hände?

http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

csThor
10-11-05, 03:41
Nee ... ein "Do-it-yourself" Kloning-Set komplett mit Anleitung und Wachstumstank http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Foo.bar
10-11-05, 04:31
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif ihr seid vielleicht welche!

@jagdhund: kannst du in deinem unerschöpflichen fundus so etwas finden und die authentität bestätigen? ich habe nämlich nur fotos von modelleisenbahn-leuchten als referenzen finden können.
http://img365.imageshack.us/img365/3836/laterne8wu.jpg

csThor
10-11-05, 05:17
Bin zwar nicht jagdhund, aber solche Gittermasten stehen bei uns in Guben noch massig an den Strecken. Ich habe einige dieser oder zumindest sehr ähnlicher Vertreter (kann mich nicht mehr genau entsinnen) an der alten aufgegebenen Eisenbahnstrecke Guben - Breslau liegen sehen (da wurden vor ein-zwei Jahren ein paar km für die Ortsumgehung Gubin entfernt).

mnicklisch
10-11-05, 07:16
Aber du Foo.bar, was mir gerade einfällt, bei BoB wird doch sicherlich wieder nen FMB wie bei FAP mit dabei sein, oder? Da es dann ja sicherlich sehr viele Objekte geben wird, sage Oleg mal, der soll im Spiel implementieren dass man nicht nur Objekt 1- 300 sondern ne kleine Beschreibung für die Objekte, sonst sucht man sich ja zum hässlichen. Was weiß ich so Eisenbahnlampe 1 und so weiter, das man nicht ewig suchen und gucken muss was da was ist.

Foo.bar
10-11-05, 10:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by mnicklisch:
Aber du Foo.bar, was mir gerade einfällt, bei BoB wird doch sicherlich wieder nen FMB wie bei FAP mit dabei sein, oder? Da es dann ja sicherlich sehr viele Objekte geben wird, sage Oleg mal, der soll im Spiel implementieren dass man nicht nur Objekt 1- 300 sondern ne kleine Beschreibung für die Objekte, sonst sucht man sich ja zum hässlichen. Was weiß ich so Eisenbahnlampe 1 und so weiter, das man nicht ewig suchen und gucken muss was da was ist. </div></BLOCKQUOTE>

das würde ich auch sehr begrüßen und ich denke mal, dass csThor denen diesbezüglich schon auf die füße treten wird, gelle thor? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
ansonsten steht jedermann die möglichkeit offen, solcherlei suggestionen im ORR loszuwerden.

Jagdhund
10-11-05, 10:56
also foo.bar, orginalfotos mit dieser lampe sind mir imo. noch nicht untergekommen, vlt. nächste woche. bei dem mast gibt es keine probleme aus dem zeitraum fotos zu finden (sind im album). http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

gruß jagdhund

Foo.bar
10-11-05, 11:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">sind im album </div></BLOCKQUOTE>


ich weiß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif hab ich eben gefunden, plus die super bilder der 18er. einsame spitze. ehrlich!

VVS-Manuc
10-11-05, 13:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by csThor:
Tja ... wenn ich 3D MAX bedienen könnte (habs schon probiert - bin kläglich gescheitert), dann ...

- 3,7cm Pak 35/36
- 10,5cm leichte Feldhaubitze 18 (10,5cm lFH 18)
- 15cm schwere Feldhaubitze 18 (15cm sFH 18)
- 21cm Kanone "Matterhorn"
- 7,5cm lIG 35
- 15cm sIG 33
- 20mm Flakvierling 38
- 20mm Flak 38
- MG 34 als SMG
- 8,8cm FLak 18/36

So damit hätten wir die Grundausstattung für Artillerie und Flak der Wehrmacht für BoB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Natürlich gehöen dann unbedingt die passenden Zugmaschinen SdKfz6 - SdKfz11 dazu http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Bilder/Verschieden/Zugkraftwagen.jpg

csThor
11-11-05, 00:03
Das versteht sich von selbst, Manuc. übrigens hatte ich schon mal einen längeren Kommentar zu den von Maddox Games geplanten Bodenobjekten an Oleg geschickt .... seine erste Reaktion war erstmal tiiiiiiiieeeeeeef Luft zu holen. Dann kam ein "Oh my god!" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
12-11-05, 16:25
hier mal eine scene mit der E94 und den neuen (alten) streckenmasten:
http://img341.imageshack.us/img341/663/wagon68gr.jpg

CORTO.M
13-11-05, 09:17
@Foo.bar
unglaublich das du mit 3ds erst vor einem Jahr angefangen hast. Echt toll das Ergebniss! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
14-11-05, 06:28
ich habe eine 100-meter-strecke mit masten im 50-meter-abstand gebaut. macht für eine zweigleisige strecke 1200 poligone. im bild sieht man drei stücke davon, also 300 meter. macht zusammen 3600 poligone. dürfte nicht zuviel sein, zumal die engine weiter hinten sowieso auf das nächste LOD umschaltet.
http://img365.imageshack.us/img365/1648/estrecke300m1rd.jpg

Foo.bar
15-11-05, 08:26
die gleisbaurotte rückt aus, hier wird eine weiche gebaut. das herzstück und die beiden weichenzungen sind schon fertig.
die weiche zweigt um 5? ab und ist 30 meter lang. ist nicht ganz realistisch, damit lässt sich hinterher im mission-builder aber besser bauen.

http://img364.imageshack.us/img364/3326/switch10du.jpg

VVS-Manuc
15-11-05, 08:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
die gleisbaurotte rückt aus, hier wird eine weiche gebaut. das herzstück und die beiden weichenzungen sind schon fertig.
die weiche zweigt um 5? ab und ist 30 meter lang. ist nicht ganz realistisch, damit lässt sich hinterher im mission-builder aber besser bauen.

http://img364.imageshack.us/img364/3326/switch10du.jpg </div></BLOCKQUOTE>

würde mich nicht wundern, wenn FooBar die Weichenzungen auch noch beweglich macht. Dann könnte man für BoB ein Stellwerk- und Lokführer - AddOn entwickeln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
15-11-05, 08:50
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">würde mich nicht wundern, wenn FooBar die Weichenzungen auch noch beweglich macht. Dann könnte man für BoB ein Stellwerk- und Lokführer - AddOn entwickeln </div></BLOCKQUOTE>


http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif beweglich mach ich sie - klar. kommt aber drauf an, ob oleg für deren funktionalität auch performance verschwenden will.
jedenfalls hat mit ein vöglein gezwitschert, dass man per kamera im führerstand der lokomotiven mitfahren können soll. aber pssst!

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Jagdhund
15-11-05, 12:48
mensch foo.bar, scheint du hast jetzt nach der elektrifizierung auch noch gleich den gleisbau übernommen. der 5? abzweigwinkel höt sich gut an, da können die züge dann volle kanne rüberglühen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif, und wenn es sich auch noch gut verarbeiten lässt - um so besser!
die news aus der tierwelt sind allerdings auch sehr interessant! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

gruß jagdhund

KarlKartoffel
15-11-05, 16:51
Ach, ich will auch mal wieder was posten. Habe derletzt einen Personenwagen für Foo modelliert, aber das soll er entscheiden, wann der hier ausgestellt wird, wenn überhaupt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber meinen Om-Wagen (oder so http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif) möchte ich ausstellen. 2000 Polygone, habe also noch wirklich genug übrig um ihn zu verschönern. Peter, willst du den skinnen?
http://img170.imageshack.us/img170/8412/omwagenwip25of.jpg

Foo.bar
16-11-05, 02:02
wenn du das nicht machen willst, kann ich es übernehmen. bis mitte/ende januar kann ich mich aber nicht um neue fahrzeuge kümmern, denn kuzma will die erste lage objekte haben. langsam geht's los nun http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
16-11-05, 05:37
die gleisbaurotte hat die weiche fertig. erste weichenstarßen können nun zusammengesetzt werden:
http://img379.imageshack.us/img379/9711/switches7gz.jpg http://img423.imageshack.us/img423/5549/switches10ie.jpg http://img269.imageshack.us/img269/2922/switches22uf.jpg

Swordfish58
18-11-05, 13:28
Hallo Foo.bar

Könntest du nicht denjenigen, welche neben dem Fliegen auch noch hie und da eine Lokomotive steuern, zu Weihnachten deine wirklich sehr gelungenen Modelle zur Verfügung stellen. Ich denke da konkret an Trainz Railroad Simulation 2004/2006. Wäre super! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Grüsse

Swordfish58

mnicklisch
19-11-05, 02:31
Hey Foo.bar,
wie sieht's denn aus? Kommen bei BoB auch normale überlandleitungen? Also, nicht für Eisenbahn, sondern ganz normal nen Stromnetz?
Ich weiß passt jetzt nicht zum Thread, aber wenn die kommen, dann wollte ich mich mal ganz gerne darin versuchen.

Gruß.

Foo.bar
19-11-05, 03:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">normale überlandleitungen? Also, nicht für Eisenbahn, sondern ganz normal nen Stromnetz? </div></BLOCKQUOTE>

puuhh, da bin ich überfragt, ob es 1940 überhaupt schon welche gab. kann das hier jemand beantworten?
großflächige stromversorgung für die bevölkerung war damals, glaube ich, noch nicht soooo populär.
ich kann mich allenfalls an diese kleinen transformatorhäuschen erinnern, die man heute noch vereinzelt in döfern o.ä. findet. allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das keine nachkriegserfindungen sind/waren.

und wenn das alles zutreffen sollte: solche überlandleitungen mit metallgittermasten, wie wir sie heute kennen, gab es damals bestimmt nicht. waren bestimmt alles holzmasten. aber ich kann mich auch täuschen, weil ich von dieser materie wenig bis null ahnung habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

http://sachsen-anhalt.nabu.de/imperia/md/images/sachsenanhalt/tiere/voegel/eulen/5.jpg

hier (http://www.christian-bruenig.de/Foto/trafohaus/) hab ich übrigens eine interessante bilder-seite zu dem them gefunden.

edit: wobei, wenn ich mir dieses exemplar so ansehe, glaube ich fast, dass es diese teile schon vor 1900 gab http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
http://heimat-bote.de/galerie/bilder_gross/widitten_gross/wi3_gr.jpg



edit: zumindest in England gab es wohl welche. Das Bild stammt von Biggin Hill. Abgeschossene Do-17, 1940:
http://www.aeronautics.ru/archive/wwii/photos/gallery_005/Do%2017Z%20-%20shot%20down%20at%20Leaves%20green%20-%20near%20Biggin%20Hill%20on%2018%20Aug%201940.jpg


edit: nun habe ich mich mit der Thematik ein bisschen näher beschäftigt und stieß bei Wikipedia auf diesen (http://de.wikipedia.org/wiki/Nord-S%C3%BCd-Leitung) Artikel über die sog. &bdquo;Nord-Süd-Leitung&rdquo;. Diese wurde bereits 1926 in Betrieb genommen und verwendete die so genannten C1-Masten. Nun brauchen wir also nur noch Zeichnungen, dann kann es losgehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/07/Emastc2.jpg/450px-Emastc2.jpg

Foo.bar
19-11-05, 04:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Swordfish58:
Könntest du nicht denjenigen, welche neben dem Fliegen auch noch hie und da eine Lokomotive steuern, zu Weihnachten deine wirklich sehr gelungenen Modelle zur Verfügung stellen. Ich denke da konkret an Trainz </div></BLOCKQUOTE>

warum nicht? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

aber nicht diese weihnachten...

mnicklisch
19-11-05, 05:59
Tja, wer weiß, aber Foo.bar, ich arbeite gerade an einem Auto, ich denke mal das Ding heißt DKW- F8 von IFA, nur das stand bei der Bezeichnung, den rest konnte ich nicht entziffern, das war russisch, könnte man sowas bei BoB auch gebrauchen, denke mal das dürfte ein Deutsches Auto gewesen sein. Hier (http://mkmagazin.almanacwhf.ru/venicle/ifa_dkv_f8.htm) mal ein paar Bilderchen. Ich denke das wird mein erstes richtiges Modell sein, womit man evtl. auch was anfangen kann, sieht bis jetzt net schlecht aus.

Foo.bar
19-11-05, 09:41
klasse zeichnung, klasse auto - nur leider passt es nicht zu BoB. der DKW IFA (VEB industrieverwaltung fahrzeugbau) F8 ist eine nachkriegsentwicklung von ost-audi und wurde ab 1949 gebaut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif und zwar in der ddr.

mnicklisch
19-11-05, 09:47
Schade, werde es trotzdem mal versuchen, so als Gesellenstück, sozusagen. Werde meine (Miss)Erfolge dann mal hier posten.

mnicklisch
19-11-05, 09:53
Schau mal hier (http://mkmagazin.almanacwhf.ru/armor/index.htm),
gibt's da nen Panzer der noch net im Spiel ist und der bei BoB reinpassen würde?

Flight-Sim-Pilot
19-11-05, 14:24
http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Ich hab mir mal erlaubt, einen Link in die Virtuelle Bahnwelt (http://www.virtuelle-bahnwelt.de/index.php?showtopic=4622&st=0&#entry40968) zu setzen.
Auch wenn einige dort etwas sensibel reagiert haben ... die Modelle jedenfalls begeistern. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

-luwi-
19-11-05, 16:09
http://forums.ubi.com/images/smilies/1241.gif

OT, dieser, für eine Flugsimu, zu detaillierte Eisenbahnmurks. http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Foo.bar
19-11-05, 16:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Flight-Sim-Pilot:
http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif Ich hab mir mal erlaubt, einen Link in die Virtuelle Bahnwelt (http://www.virtuelle-bahnwelt.de/index.php?showtopic=4622&st=0&#entry40968) zu setzen.
Auch wenn einige dort etwas sensibel reagiert haben ... die Modelle jedenfalls begeistern. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif </div></BLOCKQUOTE>

so was in der art hatte ich vermutet. das sind zwei verschiedene welten. eisenbahner (zu denen ich auch mal gehöte) sind ein besonderes völkchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif scherzhaft ausgedrückt. naja, und wenn für einen 'ballerspiele' dasselbe sind wie eine simulation... tztztz. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
ich hatte nie mit dem gedanken gespielt, für etwas anderes als BoB zu modellieren. aber trotzdem danke, dass du werbung für unsere simulation machst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lol, luwi, wir sprechen uns wieder, wenn du das erste mal eines dieser objekte im fadenkreuz hast http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Schnepfe
20-11-05, 17:27
Na Peter, spielen wir ein bißchen mit der Eisenbahn? Darfst auch auf meine noch nicht fertige Ludendorff Brücke fahren!
http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
Edit:
http://www.dateihosting.de/upload/ribejexu.jpg

http://www.dateihosting.de/upload/poyizedu.jpg

Bin auf der Suche nach den Abmessungen der Brücke von Remagen! Wer kann helfen?
Gruß Hasi

Jagdhund
21-11-05, 01:07
hallo hasi, evtl. kannst du ja was mit folgenden infos etwas anfangen.

gesamtlänge: 325m
mittelbogen: 155m
lichte höhe: 14.8m (bei normalwasser)
bogenhöhe : 29.25m
breite : 2 gleise und fußwege http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/274289/400_3436306436643035

gruß jagdhund

Foo.bar
21-11-05, 05:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Na Peter, spielen wir ein bißchen mit der Eisenbahn? Darfst auch auf meine noch nicht fertige Ludendorff Brücke fahren! </div></BLOCKQUOTE>


endlich gibt's verstärkung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif die brücke sieht auf den ersten blick nicht übel aus!
das ist übrigens kein scherz, und die arbeit wird nicht vergebens sein - denn brücken wollen die russen auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Foo.bar
23-11-05, 08:23
die brücke macht coole fortschritte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
übrigens wurde inzwischen die fahrleitungsmeisterei aktiv und verdrahtet schonmal die ersten streckenabschnitte:

http://img466.imageshack.us/img466/3031/buffer10dbe0ng.th.jpg (http://img466.imageshack.us/my.php?image=buffer10dbe0ng.jpg)

CUJO_1970
25-11-05, 09:47
Wow!

Beautiful work, the level of detail is amazing...we have much to look forward to.

Foo.bar, I hope you do the Fw190 model for BoB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

CUJO_1970
25-11-05, 09:53
Also, sorry for the English, but how long does it usually take to build one of the locomotives?

Foo.bar
25-11-05, 10:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">but how long does it usually take to build one of the locomotives? </div></BLOCKQUOTE>


hi mate,
depends on the engine. this one takes about 100 to 150 hours, including the skin job. the railway artillery isn't ready yet and it took about 200 hous so far http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
a normal freight car is done in approx. 80 to 100 hours.

http://img378.imageshack.us/img378/7383/traink515iv.th.jpg (http://img378.imageshack.us/my.php?image=traink515iv.jpg)http://img378.imageshack.us/img378/3966/traink53zy.th.jpg (http://img378.imageshack.us/my.php?image=traink53zy.jpg)http://img478.imageshack.us/img478/7735/traine942ew.th.jpg (http://img478.imageshack.us/my.php?image=traine942ew.jpg)http://img211.imageshack.us/img211/8302/trainbr560zr.th.jpg (http://img211.imageshack.us/my.php?image=trainbr560zr.jpg)

Foo.bar
28-11-05, 07:37
übrigens kann man sich hier (http://www.airwarfare.com/Sims/IL2BOB/updates_aircraft.htm) mal informieren, wie die flugzeugmodelle in BoB aussehen werden.

Pardauz
29-11-05, 08:17
Und warum sind da nicht Foo's Eisenbahnobjekte drin?

mnicklisch
29-11-05, 08:25
Avro C30, schon wieder so ein sinnloser Exot. Naja, wer's brauch.

Foo.bar
29-11-05, 09:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Pardauz:
Und warum sind da nicht Foo's Eisenbahnobjekte drin? </div></BLOCKQUOTE>

naja, die sind schließlich hier bei uns http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
außerdem wissen die vermutlich nichts von meinen anstrengungen.

Invader88
29-11-05, 14:04
Deine Modelle sehen dermaßen hammer aus... http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Invader88
29-11-05, 14:06
Hast du inzwischen eigentlich Grundrisse von großen Flugzeughallen?
Wenn nicht, könnte man dir ja ma bei der Suche behilflich sein http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
29-11-05, 14:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn nicht, könnte man dir ja ma bei der Suche behilflich sein </div></BLOCKQUOTE>


invader, das wäre echt cool von dir! danke!

Invader88
30-11-05, 09:19
Du suchst da speziell von deutschen Hallen Grundrisse oder?
Eventull auch Farbfotos zB für Texturen?

Foo.bar
30-11-05, 10:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Invader88:
Du suchst da speziell von deutschen Hallen Grundrisse oder?
Eventull auch Farbfotos zB für Texturen? </div></BLOCKQUOTE>

zunächst mal nur grundrisse, seiten- ond vorderansichten. ich brauche maße.

Invader88
30-11-05, 12:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Invader88:
Du suchst da speziell von deutschen Hallen Grundrisse oder?
Eventull auch Farbfotos zB für Texturen? </div></BLOCKQUOTE>

zunächst mal nur grundrisse, seiten- ond vorderansichten. ich brauche maße. </div></BLOCKQUOTE>#
Ich hab schon gemerkt, das da eher sperrlich was zu finden is, aber in meiner näheren Umgebung kann ich vielleicht sehr einfach an sowas rannkommen, nur: würden dir zB Fotos von allen Seiten und dazu die Maße, also Höhe und sowas ausreichen? Denn ich weiß nicht, ob ich an die Grundrisse selbst oder Kopien komme http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
01-12-05, 04:09
in deiner nähe steht so ein teil? cool...
wenn ich fotos und dazu ein paar eckdaten bekomme, wie zum beispiel:

- seitenlängen
- durchfahrtsbreite und -höhe
- gesamthöhe

sollte ich die restmaße aus den bildern herleiten können. wichtig ist aber, dass auf den fotos das gebäude möglichst rechtwinklig angezeigt wird, also die wände schön frontal.

Jagdhund
01-12-05, 06:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> wichtig ist aber, dass auf den fotos das gebäude möglichst rechtwinklig angezeigt wird, also die wände schön frontal.
</div></BLOCKQUOTE>

genau, und nicht zu vergessen die draufsicht schön mittig! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

gruß jagdhund

Schnepfe
01-12-05, 07:55
Für die Bewegungsabläufe der Steuerung der BR 52
http://www.dateihosting.de/upload/nabasori.gif
die Tarnnetzboxen waren auch wesentlich größer
http://www.dateihosting.de/upload/raluxuva.jpg
Die Größe der Hangars kann man nicht pauschalisieren, überall gabs verschiedene Hangars in verschiedenen Größen, Normen gabs da nicht.
http://www.dateihosting.de/upload/difavubo.jpg
Döberitz 1936
Gruß Hasi

CORTO.M
01-12-05, 08:01
Hallo Foobar,
habe mich mal auf die Suche nach Informationen über eine deutschen WWII Hangar gemacht.
Diese Seite eines Kartonmodellbaueres müsste die von Dir gewünschten Masse und Informationen locker hergeben. Weiter unten auf der Seite findest du die Seitenansichten zum downloaden. Da diese einen Masstab haben, ist es ein leichtes die richtigen Masse zu nehmen.

===&gt;&gt;&gt; Hangar in 1/144...einfach runterscrollen &lt;&lt; (http://www.tomtom-net.de/resources/cardmodel/hangar/hangar_f.htm)&lt;===

http://www.tomtom-net.de/resources/cardmodel/hangar/hangar.jpg



Sehr gute Anregungen und Bilder findest du auch auf dieser Seite hier:

===&gt;&gt;&gt; Mal unter Flugplätze/Luftfahrt die Links öffnen und lesen &lt;&lt; (http://www.lostplaces.de/inhalt-thema.html)&lt;===

http://img161.imageshack.us/img161/2577/tower7sy.th.jpg (http://img161.imageshack.us/my.php?image=tower7sy.jpg)

Da dürfte die Textur des Hangars dann eigentlich fast logisch sein.

Hangar damals:

http://img161.imageshack.us/img161/448/schulevorfeld8zc.th.jpg (http://img161.imageshack.us/my.php?image=schulevorfeld8zc.jpg)

und heute:

http://img231.imageshack.us/img231/2430/halle19it.th.jpg (http://img231.imageshack.us/my.php?image=halle19it.jpg)

Hangars gab es wie Schnepfe schon richtig sagt überall in unterschiedlicher Bauweise. Teilweise wurden diese sogar mit anderen regional üblichen Fassaden zur Tarnung versehen. Masse lassen sich auch anhand von Fotos ermitteln.

Gratulation zur Wahl im übrigen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Invader88
01-12-05, 09:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
in deiner nähe steht so ein teil? cool...
wenn ich fotos und dazu ein paar eckdaten bekomme, wie zum beispiel:

- seitenlängen
- durchfahrtsbreite und -höhe
- gesamthöhe

sollte ich die restmaße aus den bildern herleiten können. wichtig ist aber, dass auf den fotos das gebäude möglichst rechtwinklig angezeigt wird, also die wände schön frontal. </div></BLOCKQUOTE>
Ok, alles klar; dürfte kein Problem darstellen, also wenn du noch daran interessiert bist, werde ich mich dran machen, die Sachen zu beschaffen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
01-12-05, 10:53
spitze, jungs! cooles material.

@jagdhund: dein vorschlag könnte schwierig umzusetzen zu sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@CORTO: coole bilder, ich werd es mir am wochenende gelcih mal reinpfeifen!

@invader87: klar doch, immer her mit den sachen, kann gar nicht genug bekommen!


a propos:
kennt jemand vielleicht loitz in pommern?
http://img222.imageshack.us/img222/6660/loitz13xc.th.jpg (http://img222.imageshack.us/my.php?image=loitz13xc.jpg)http://img338.imageshack.us/img338/9674/loitz20fw.th.jpg (http://img338.imageshack.us/my.php?image=loitz20fw.jpg)http://img523.imageshack.us/img523/2843/loitz56tm.th.jpg (http://img523.imageshack.us/my.php?image=loitz56tm.jpg)http://img525.imageshack.us/img525/2263/loitz67fr.th.jpg (http://img525.imageshack.us/my.php?image=loitz67fr.jpg)http://img478.imageshack.us/img478/7826/loitz77dc.th.jpg (http://img478.imageshack.us/my.php?image=loitz77dc.jpg)http://img478.imageshack.us/img478/2370/loitz84wv.th.jpg (http://img478.imageshack.us/my.php?image=loitz84wv.jpg)
http://www.karninerbruecke.de/bhfloitz.jpg

Invader88
01-12-05, 12:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
spitze, jungs! cooles material.

@jagdhund: dein vorschlag könnte schwierig umzusetzen zu sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@CORTO: coole bilder, ich werd es mir am wochenende gelcih mal reinpfeifen!

@invader87: klar doch, immer her mit den sachen, kann gar nicht genug bekommen!


a propos:
kennt jemand vielleicht loitz in pommern?
http://img222.imageshack.us/img222/6660/loitz13xc.th.jpg (http://img222.imageshack.us/my.php?image=loitz13xc.jpg)http://img338.imageshack.us/img338/9674/loitz20fw.th.jpg (http://img338.imageshack.us/my.php?image=loitz20fw.jpg)
http://www.karninerbruecke.de/bhfloitz.jpg </div></BLOCKQUOTE>
Noch nie von gehöt http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif
Sieht aber trotzdem geil aus http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

VVS-Manuc
01-12-05, 13:01
Das Bahnhofsgebäude sieht schon ohne Texturen Klasse aus. Dieser Baustil war Ende des 19./ Anfang des 20. Jh sehr verbreitet, so dass man dieses Gebäude für viele kleinere Stationen verwenden kann, z. B mit Varianten wie: mit/ohne Güterschuppen, mit/ohne Anbau usw.

mnicklisch
02-12-05, 02:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
kennt jemand vielleicht loitz in pommern?
</div></BLOCKQUOTE>

In der Nähe davon wurde mein Opa geboren. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

BenQ-the-Hawk
04-12-05, 07:23
einfach nur

http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

I.JG27_Zimmi
04-12-05, 07:28
welche skin texturengrösse hat das bahnhäuschen? 512x512?

Foo.bar
04-12-05, 07:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">welche skin texturengrösse hat das bahnhäuschen? 512x512? </div></BLOCKQUOTE>


den skin_H mach ich immer erstmal in 1024&times;1024. wenn das denen zu hoch ist, kann man leicht auf 512 verkleinern.

I.JG27_Zimmi
04-12-05, 08:11
gibts eigentlich vorgaben für die skingrösse von gebäuden die häufiger vorkommen? also normale wohnhäuser etc?

Foo.bar
04-12-05, 11:29
genau genommen habe ich für gebäude noch keinerlei spezifikationen bekommen. meine kasernengebäuse und jetzt den bahnhof mache ich sozusagen frei schnauze. nur eines steht fest: so viel polygone wie nötig, aber so wenig wie möglich. mein bahnhof (das mitelgebäude) hat 250 polygone (also mesh-dreiecke). etwa innerhalb dieses rahmens sollte sich ein gebäude bewegen.

wenn du also jetzt mit der herstellung eines hauses beginnst, musst du dir darüber im klaren sein, dass eventuell hinterher ein paar sachen falsch sind.

bezüglich skingrößen: ich empfehle, immer mit einem 1024er anzufangen, der skin kann hinterher unproblematisch runterskaliert werden. anders herum wird das nix. deine arbeit wäre mit einem 1024 niemals umsonst.

sobald ich was genaues weiß, poste ich es in dieses forum.

Invader88
05-12-05, 10:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
genau genommen habe ich für gebäude noch keinerlei spezifikationen bekommen. meine kasernengebäuse und jetzt den bahnhof mache ich sozusagen frei schnauze. nur eines steht fest: so viel polygone wie nötig, aber so wenig wie möglich. mein bahnhof (das mitelgebäude) hat 250 polygone (also mesh-dreiecke). etwa innerhalb dieses rahmens sollte sich ein gebäude bewegen.

wenn du also jetzt mit der herstellung eines hauses beginnst, musst du dir darüber im klaren sein, dass eventuell hinterher ein paar sachen falsch sind.

bezüglich skingrößen: ich empfehle, immer mit einem 1024er anzufangen, der skin kann hinterher unproblematisch runterskaliert werden. anders herum wird das nix. deine arbeit wäre mit einem 1024 niemals umsonst.

sobald ich was genaues weiß, poste ich es in dieses forum. </div></BLOCKQUOTE>
Cool, danke...übrigens, bin noch an der Arbeit Thema Hangar http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Foo.bar
06-12-05, 10:40
verehrte fahrgäste, bitte vorsicht an gleis eins. es erhält einfahrt der bummelzug nach breslau. blumenpflücken während der der fahrt ist, wie immer, verboten.

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://img193.imageshack.us/img193/4254/loitz98ku.th.jpg (http://img193.imageshack.us/my.php?image=loitz98ku.jpg)

wer nicht mitfahren will, kann sich einstweilen in der kirche amüsieren:
http://img360.imageshack.us/img360/9830/johanneskirche37sh.th.jpg (http://img360.imageshack.us/my.php?image=johanneskirche37sh.jpg)http://img350.imageshack.us/img350/5025/johanneskirche23dx.th.jpg (http://img350.imageshack.us/my.php?image=johanneskirche23dx.jpg)http://img387.imageshack.us/img387/2139/johanneskirche14ro.th.jpg (http://img387.imageshack.us/my.php?image=johanneskirche14ro.jpg)

Invader88
06-12-05, 10:56
Geilo http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

mnicklisch
06-12-05, 11:28
*Klatsch**Klatsch*
Mal wieder sehr schön hinbekommen, die Holztür ist vor allem sehr gut geworden, sehr detailiert.

VVS-Manuc
07-12-05, 01:47
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Raptor-QPR
07-12-05, 09:35
Hast du bei der Holztür ein Foto genommen oder die selbst beskinnt?
Würde mich interssieren.

Foo.bar
07-12-05, 09:48
@raptor: nen foto. das ist jedoch selbstgeschossen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

jeroen_R90S
07-12-05, 12:14
Komme hier dürch das Englische UBI-Foren, sieht einfach SUPER aus.

Wenn ich jung wäre sollte ich immer versuchen genug geld zu verdienen im Sommerarbeit für die Fleischmann E94/194-er... Damals könnte ich nür ein alte zwanzigstehands Fleischmann E10 bezahlen.

Jetzt keine Zeit, andere interessen, aber die E94 ist noch immer spezial für mir, haha!
(Die alte E10 habe ich auch noch immer, für mein neuen Haus muss er im Wohnzimmer stehen!)

Ein E44 wäre auch super. Wie alt sind diese Geräte uberhaupt?

Jeroen

Foo.bar
07-12-05, 13:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ein E44 wäre auch super. Wie alt sind diese Geräte uberhaupt? </div></BLOCKQUOTE>


hallo jeroen,
die E44 und E94 wurden schon vor 1940 gebaut.
von einer E44 habe ich keine brauchbaren zeichnungen. ansonsten gerne.

jeroen_R90S
07-12-05, 14:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
hallo jeroen,
die E44 und E94 wurden schon vor 1940 gebaut.
von einer E44 habe ich keine brauchbaren zeichnungen. ansonsten gerne. </div></BLOCKQUOTE>

Ich kann leider auch nicht helfen.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Von dem Internet auf gesucht:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ausmusterung: Die Baureihe 144 wurde 1984 bei der Deutschen Bundesbahn aus dem Betrieb genommen, bei der Deutschen Reichsbahn (DR) in der ehemaligen DDR im Jahr 1992.
</div></BLOCKQUOTE>
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif Erstlieferung war etwa 1933?! Gute Qualität, diese E44 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Diese alte E-Loks haben einfach etwas uber sich hin, kann das nicht nennen. Sehen zo cool aus.

Ich komme aus die Niederlanden her, da gab es wenn ich nog sehr jung war die Baureihe 1000, etwas ähnlich zu den E18. Die Niederländische Baureihe 1200 ist etwa 1954 hergestellt, und noch bis Heute im einsatz. Wenn ich so ein altes Ding vorbei fahren sehe, frage ich mir immer selbst wieviel Kilometer das Ding mittlerweile gefahren hatte.

Na ja, OT, wenn sich die kleine Chance gibt as ich etwas uber die 44er (und veilleicht 32er) finden kann melde ich mir wieder.

Meßwerte von ein altes Fleischmann modell sind denke ich nicht verwendbar for ein 3D modell?

Jeroen

[edit] Finger-bugs... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
07-12-05, 14:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Meßwerte von ein altes Fleischmann modell sind denke ich nicht verwendbar for ein 3D modell? </div></BLOCKQUOTE>


leider sind die maße von einem H0-modell nicht brauchbar, weil sie meistens beim skalieren nicht genau 1:87 sind.

VVS-Manuc
08-12-05, 01:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by jeroen_R90S:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
hallo jeroen,
die E44 und E94 wurden schon vor 1940 gebaut.
von einer E44 habe ich keine brauchbaren zeichnungen. ansonsten gerne. </div></BLOCKQUOTE>

Ich kann leider auch nicht helfen.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Von dem Internet auf gesucht:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ausmusterung: Die Baureihe 144 wurde 1984 bei der Deutschen Bundesbahn aus dem Betrieb genommen, bei der Deutschen Reichsbahn (DR) in der ehemaligen DDR im Jahr 1992.
</div></BLOCKQUOTE>
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif Erstlieferung war etwa 1933?! Gute Qualität, diese E44 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Diese alte E-Loks haben einfach etwas uber sich hin, kann das nicht nennen. Sehen zo cool aus.

Ich komme aus die Niederlanden her, da gab es wenn ich nog sehr jung war die Baureihe 1000, etwas ähnlich zu den E18. Die Niederländische Baureihe 1200 ist etwa 1954 hergestellt, und noch bis Heute im einsatz. Wenn ich so ein altes Ding vorbei fahren sehe, frage ich mir immer selbst wieviel Kilometer das Ding mittlerweile gefahren hatte.

Na ja, OT, wenn sich die kleine Chance gibt as ich etwas uber die 44er (und veilleicht 32er) finden kann melde ich mir wieder.

Meßwerte von ein altes Fleischmann modell sind denke ich nicht verwendbar for ein 3D modell?

Jeroen

[edit] Finger-bugs... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

@jeroen_R90S Hallo, Gruß in die Niederlande.

Eine Lok der österreichischen Version der E94 (Bauareihe 1020, Baujahr 1943) ist in Deutschland wieder in Dienst gestellt worden. Die Mittelweserbahn fährt damit Güterzüge und Schiebedienst auf der Strecke von Laufach nach Heigenbrücken.

http://www.mittelweserbahn.de/

(auf "Lokpark" oder "Fan-Corner "klicken)

CORTO.M
11-12-05, 03:32
@Foobar
ich habe da noch eine Geschichte die Dich interessieren dürfte.

http://img208.imageshack.us/img208/673/lok4lj.jpg (http://imageshack.us)

Bei Interesse bitte PM... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Flight-Sim-Pilot
11-12-05, 16:59
Hi Foo.bar,
die E44 wird derzeit für TRS gebaut.
Bei Interesse versuch ich mal einen Kontakt herzustellen.
Vielleicht gibts was zum tauschen? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Gruß
FSP

Aja: Denk bitte an die CD. Wäre echt lieb. Danke.

Foo.bar
16-12-05, 12:46
Hab grade beim Durchstöbern meiner Festplatte folgende Screenshots von Modellen gefunden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

http://img511.imageshack.us/img511/8435/scenerykaserne30tw.th.jpg (http://img511.imageshack.us/my.php?image=scenerykaserne30tw.jpg)http://img511.imageshack.us/img511/4673/scenerykaserne29tg.th.jpg (http://img511.imageshack.us/my.php?image=scenerykaserne29tg.jpg)http://img511.imageshack.us/img511/2968/scenerykaserne18zl.th.jpg (http://img511.imageshack.us/my.php?image=scenerykaserne18zl.jpg)http://img511.imageshack.us/img511/6035/scenerykaserne70ai.th.jpg (http://img511.imageshack.us/my.php?image=scenerykaserne70ai.jpg)

I.JG27_Zimmi
16-12-05, 13:49
ein haupttorwachhäuschen, wie süß http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Raptor-QPR
17-12-05, 03:16
Genial http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Wie lange brauchst du eigentlich für so ein Gebäude bis es fertig modelliert ist?

Foo.bar
17-12-05, 03:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wie lange brauchst du eigentlich für so ein Gebäude bis es fertig modelliert ist? </div></BLOCKQUOTE>


raptor, das kann ich nicht sagen, weil die allesamt noch nicht fertig sind (noch nicht mal das LOD0).
ich habe nämlich nöch keine spezifikationen für gebäude von oleg erhalten.

Invader88
17-12-05, 06:44
http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif Sieht trotzdem unheimlich geil aus :wink2

Andrew OConnor
31-12-05, 05:52
Es gibt einige wunderbaren Modelle hier. Ich bin sehr beeindruckt. Habhaben Sie vor, englische Modelle herzustellen Foo.Bar?

Ich entschuldige mich für mein Sprechen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Foo.bar
01-01-06, 05:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Es gibt einige wunderbaren Modelle hier. Ich bin sehr beeindruckt. Habhaben Sie vor, englische Modelle herzustellen Foo.Bar? </div></BLOCKQUOTE>


Hi Andrew,
leider habe ich keinerlei Bezug zur englischen Eisenbahn, und deshalb wäre es sehr schwer für mich, schöne Modelle herzustellen. Das heißt aber nicht, dass ich es nicht mal versuchen würde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

namhee2
05-01-06, 10:05
hallo Foo.bar
Trumpeter bringt die Br52 in 1/35 raus.

http://www.perthmilitarymodelling.com/newkitnews/images/tr00210.jpg

So im März, braucht du wieder baupläne??

http://www.perthmilitarymodelling.com/newkitnews/newf.htm

Foo.bar
05-01-06, 11:27
Hi namhee2,

sooo eilig ist das nicht, denn die 52 hat die welt erst nach 1941 betreten, und außerdem ist sie als modell ja auch schon fertig http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

trotzdem bin ich plänen interessiert, wie an allem eben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
die K5(E)-pläne liegen hier wohlbehütet. bin ja mal gespannt, ob es das geschütz in das spiel schafft...

gflinch
08-01-06, 11:00
I know this is german speaking forum, but I just had to comment on the beauty of these renderings. I only hope that they end up in the game at some time for everyone to enjoy!

gutentag

Greg Flinchbach

Foo.bar
08-01-06, 15:07
@gflinch:
that's they have been made for http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Kardon3
11-01-06, 10:27
yo foo, zu deinen Bildern der Kaserne:
(sieht wirklich gut aus btw ^^)
hast du dir da schon überlegt jugendstil-gebäude reinzubauen^^?

Foo.bar
11-01-06, 12:00
Hi Kardon3:

In meiner Gegend in Hannover-List wimmelt es nur so von bildhübschen Jugendstil-Stadthäusern, und glaube mir, ich würde nichts lieber modellieren, als einen ganzen Stadtbezirk davon.

Aaaaaber: ich habe gestern aus Moskau die Richtlinen zum Modellieren von Häusern erhalten...
Als ich die gelesen hatte, musste ich fast weinen http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif
Ein Haus darf nämlich maximal 312 Faces haben, da liege ich mit jedem meiner bisherigen Gebäude weit darüber. Zwar wurden der Bahnhof und die Kirche dort als 'besondere' Gebäude eingestuft, die in diesem Fall 500 Faces haben dürfen, aber auch das wird knapp. Ich muss also erstmal meine bisherigen Gebäude auf das Polylimit abspecken, bevor ich mit neuen anfange.

Aber dann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Kardon3
11-01-06, 13:31
shice, sieht so aus als wenn die ruskis und selbst heute noch im griff haben ^^ http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

KarlKartoffel
11-01-06, 16:23
http://asianfanatics.net/forum/style_emoticons/default/smilie.GIF 312/500 Faces? http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://www.ubisoft.de/smileys/snow.gif

csThor
12-01-06, 04:26
Ich wär nicht ganz so schnell mit dem "Sch**ße!" Brüllen. 312 bzw 500 Poligone ist ne ganze Menge für ein Gebäude (vor Jahren hatten nichtmal die Flieger soviel) - vor allem auf die darzustellende Masse an Gebäuden gerechnet. Außerdem kann man viel mit Texturtricks machen, wie z.B. die Cockpits der J8A oder I-185 deutlich zeigen.

Foo.bar
12-01-06, 04:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by csThor:
Ich wär nicht ganz so schnell mit dem "Sch**ße!" Brüllen. 312 bzw 500 Poligone ist ne ganze Menge für ein Gebäude (vor Jahren hatten nichtmal die Flieger soviel) - vor allem auf die darzustellende Masse an Gebäuden gerechnet. Außerdem kann man viel mit Texturtricks machen, wie z.B. die Cockpits der J8A oder I-185 deutlich zeigen. </div></BLOCKQUOTE>

Mit den Tricks im Skin hast Du zwar Recht, aber die sogenannten Standardgebäude (mit 312 polys) haben einen LOD0-Skin von nur 256&times;256 Pixeln. Die 'besonderen' Gebäude dürfen maximal 500 Polys und einen 512er LOD0-Skin haben.

Wenn man nun ein Gebaüde mit, sagen wir mal, 100 Metern Seitenlänge herstellt, ist der Spielraum für 'Texturtricks' nicht mehr all zu groß. Aber da zeigt sich dann, wer es drauf hat...

Aber ich beklage mich ja auch gar nicht. Ich ärgere mich nur ein bisschen, dass ich die Angaben von Kuzma nicht schon ein paar Wochen eher bekommen habe - das hätte mir einen Haufen Arbeit erspart.
http://www.sefclan.com/board/images/smilies/c018.gif
Ich muss ohnehin erstmal meine Eisenbahnsachen fertigmachen.

csThor
12-01-06, 05:12
Sieh es als Lehrgeld an ... *grinst, duckt sich und flüchtet vor foo.bars Rache in seinen Bunker*

Du hast sicher Recht, daß die 256er LOD0 Skin nicht unbedingt viel ist. Wär da nicht mal ein Test angebracht, wie sich die Technik aus dem I-185/J8A Cockpit in dem Fall auswirkt (d.h. "Vorrendern" mit sehr großer Skin, dann übertragen auf die 256er Größe) ??

Mal sehen was dann später bei den Flugzeugskins rauskommt. Ich muß aber Oleg erstmal wieder erreichen - hatte ihm zwar wie gewünscht ein paar Ideen geschickt, aber bis jetzt Funkstille (wieder mal) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

KarlKartoffel
12-01-06, 10:07
Ich brülle nicht "Sch...", finde es nur schade. Auf Seite 8 ist irgendwo ein Link zu einer Seite mit vielen Bildern zu BoB. Und da sind auch Gebäude drauf. Und so schön wie Foo.Bars sehen die halt nicht aus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

csThor
12-01-06, 10:11
Man muß irgendwo die Grenze ziehen. Wenn ich mir die Polygon-Zahlen von euren Eisenbahnobjekten und ganz besonders von den Flugzeugen so ansehe, dann werden schon genug Dreiecke über den Bildschirm flattern. Mir sind da mehr Flugzeuge lieber als ein paar schönere Ecken an den Gebäuden.

Foo.bar
12-01-06, 11:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Man muß irgendwo die Grenze ziehen. Wenn ich mir die Polygon-Zahlen von euren Eisenbahnobjekten und ganz besonders von den Flugzeugen so ansehe, dann werden schon genug Dreiecke über den Bildschirm flattern. Mir sind da mehr Flugzeuge lieber als ein paar schönere Ecken an den Gebäuden. </div></BLOCKQUOTE>


thor, damit hast du recht, und das verhältnis zwischen den policounts von flugzeugen (35.000) und gebäuden (312) lässt nur den einen schluss zu: TBoB wird städte mit gar VIEEEELEN häusern haben. bin ja mal gespannt. hoffentlioch modellieren die maddoxianer auch viele verschiedene gebäude, sonst kann es schnell eintönig aussehen.

im übrigen: eisenbahnobjekte haben zwischen 2.000 (einfache waggons) bis 10.000 (große loks und eisenbahngeschütz) poligone, also noch immer weniger als 30% von flugis.

csThor
12-01-06, 11:43
Eben. Allein London ist ein endloses Häusermeer - das Ding hat ja knapp 50 km von Nord nach Süd und rund 60 km von Ost nach West. Das wird IMO ein ganz spannendes Ding, wie die Jungs in Moskau das hinbekommen.