PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SH3 reklamieren, wie und wo?



FdU
07-04-05, 08:18
Man, mir reichts jetzt mit den Bugs. Da kauft man sich mal ein Game als Original und bekommt nur BUGS, BUGS und nochmehr BUGS. Nach dem Patch auf 1.2 stürzt das Game wesentlich öffter ab als vorher. Man klickt nur auf ein Icon im Manschaftsbereich und schon fliegt man aus dem Game raus. Ich habe das Spiel sogar nochmals komplet neu installiert und gleich direkt auf Version 1.2 gepatcht, wird aber dadurch auch nicht besser. Für mich ist das Game so wie es jetzt ist NICHT spielbar. Inakzeptabel ist auch, das es von Ubi keine offizielle Stellungname gibt. Ich werde gleich mal bei Ubi in DE anrufen und etwas Terror machen. Ich platze gleich!!!!!!

FdU
07-04-05, 08:18
Man, mir reichts jetzt mit den Bugs. Da kauft man sich mal ein Game als Original und bekommt nur BUGS, BUGS und nochmehr BUGS. Nach dem Patch auf 1.2 stürzt das Game wesentlich öffter ab als vorher. Man klickt nur auf ein Icon im Manschaftsbereich und schon fliegt man aus dem Game raus. Ich habe das Spiel sogar nochmals komplet neu installiert und gleich direkt auf Version 1.2 gepatcht, wird aber dadurch auch nicht besser. Für mich ist das Game so wie es jetzt ist NICHT spielbar. Inakzeptabel ist auch, das es von Ubi keine offizielle Stellungname gibt. Ich werde gleich mal bei Ubi in DE anrufen und etwas Terror machen. Ich platze gleich!!!!!!

Schroeder1970
07-04-05, 08:27
Hallo,

am besten Du läufst mit Deinem Kassenbon, den Du hoffentlich noch hast, zu dem Geschäft hin, wo Du es gekauft hast und erzählst der jungen netten Verkäuferin, daß das Spiel bei Dir nicht laufe.
In der Regel wird das Spiel dann zurückgenommen.

Dein Ärger ist verständlich,
hast Du noch die originale Version drauf, ohne etwas gepatcht zu haben???
Liegt es evt. an Deinem Rechner selbst, denn bei mir läuft das Spiel nach dem offiziellen Patch 1.2 hervorragend.

Und FdU???
Karl Dönitz war höchstens Befehlsaber der U-Bootewaffe.

Geleitzug
07-04-05, 08:30
Na wenn die dann einen Anruf vom FdU bekommen, dann werden die bestimmt stramm stehen und gehorchen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber im Ernst - gibt es denn mit dem 1.2 Patch wirklich mehr Abstürze ? können das Andere hier im Forum bestätigen ?!

Also ich hab' zunächst die Finger vom Patch gelassen und warte erst einmal die Reaktionen und Berichte hier im Forum ab - bisher läuft mein SH3 nämlich ohne Probleme (V1.0)...

Kowalk
07-04-05, 08:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Schroeder1970:
Und FdU???
Karl Dönitz war höchstens _B_efehlsaber _d_er _U_-Bootewaffe. <HR></BLOCKQUOTE>
Vom 01.Jan 1936 bis 17.Okt 1939 war er FdU, erst danach BdU!

ParaB
07-04-05, 08:41
Hatte, seit ich ich SH3 installiert habe (am Erscheinungstag gekauft), exakt drei Abstürze. Und alle diese Abstürze traten noch bei Version 1.0 auf.

Bei ungefähr 50 Stunden Spielzeit. Bin zufrieden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aber bei wem das Spiel trotz aktueller Treiber (und zwar nicht nur für die Graka, sondern auch für Soundkarte und Mainboard), DirectX, bei nicht übertaktetem, ordentlich gekühlten, nicht zugemüllten und Virenfreien System nicht stabil läuft, der sollte selbstverständlich bei UBI reklamieren.

Himbeertonie
07-04-05, 08:42
Ja, hatte auch Probleme mit dem 1.2 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Die Urversion lief sehr stabil, konnte ich nicht meckern. Habe vorgestern Abend den neuen Patch aufgespielt und ohne Probs gezockt. Wollte gestern Abend weiterspielen (ganz neue Kampagne unter 1.2), starte das Spiel und nach 50 % des Ladevorganges fand ich mich auf dem Desktop wieder. Nix ging mehr. Also SH3 komplett von der Platte gelöscht (auch die Registry gesäubert), den 1.2 gleich mit drübergezogen und seit 5 Std läuft es jetzt ohne Ausfälle...

Gruß Totten

Roli131079
07-04-05, 08:44
Ich hatte nachdem ich Patch 1.2 installiert hatte im Multiplayer massive Probleme mit CTD. Ich hatte allerdings viele Mods installiert, die größtenteils Sounds und Grafiken geändert haben, welches ich für unbedenklich hielt. Ich hatte aber auch Mods die .CFG Dateien geändert haben und ich glaube da liegt der Hase begraben. Nach einer frischen Neuinstallation ging alles wunderbar, hab sogar Meldungen wie "Zersöer läuft an" welche ich vorher nie gehöt hatte, bekommen.

John-McIntyre
07-04-05, 08:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by FdU:
Ich platze gleich!!!!!! <HR></BLOCKQUOTE>

Einen Dönitz der platzt hätte sich damals mancher gewünscht. Dönitz war der treuste unter Hitlers Vasallen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Inferno und Befreiung

»Schickt Schiffe!«

Als die Rote Armee im Januar 1945 Ostpreußen überrollt, fliehen Hunderttausende Richtung Küste. Doch viele Flüchtlinge warten vergeblich auf die große Evakuierung über See – Großadmiral Karl Dönitz kämpft stattdessen für den »Endsieg«.
.......Die 1945 Geretteten allerdings verdanken ihr Glück nicht der Marineführung, sondern mutigen Einzelnen, ob in Wehrmacht- oder Parteiuniform, die oft genug gegen die Befehle handelten. Großadmiral Karl Dönitz aber, der noch 1970 behauptete, »wir taten, was wir in der damaligen Situation zur Rettung der deutschen Menschen nur tun konnten«, wurde von Adolf Hitler mit Recht für seine bedingungslose Treue zum Nachfolger bestimmt: Er war der Mann, auf den der »Führer« in jeder Lage und zu jeder Zeit bauen konnte. <HR></BLOCKQUOTE>

Der ganze Artikel aus der Zeit zum Thema Dönitz und das Drama in Ostpreussen:

LINK---&gt;Dönitz (http://www.zeit.de/2005/03/A-Flucht_45?term=D%F6nitz)

KIMURA
07-04-05, 09:02
Bugs?? Und Du regst Dich auf wegen einiger weniger? SH3 ist bei weitem nicht so verbugt, als das man es umtauschen müsste. CTD nur durch Falschinstall von 1.2 mit Mods und Onlinezocken damit. Unter 1.1 und Mods absolut gutes Verhalten. DVD-Check nervt allerdings.

Sonst zock mal FB-AEP-PF, dann weisst Du was Bugs und deren "schleunigste" Beseitigung sind. BTW ebenfalls vom selbigen Distributor.

xjonny
07-04-05, 09:04
man oh man, laufen hier nur noch irre rum die über abstürze und bugs schreien.
ich hatte und habe seit der ersten minute von sh3 noch keinerlei abstürze. solltet mal eure rechner entmüllen.

Kpt-Wolf
07-04-05, 09:08
Richtig !
ich hatte 2 Abstürze wegen einem Mod-pack, sonst alles Fehler frei !!

Mc_Speed
07-04-05, 09:26
SH3 l�uft sehr stabil, ich hatte nur einen CTD und der war als ich das Men� so nebenher laufen hab lassen w�hrend ich essen war.
Ansonsten kann ich kein BUGS feststellen, h�chstens ein paar kleine Fehler.

Ich tippe eher mal auf ein SH3 mit Mods oder mit Problemen der Hard- und Software des User-Pcs. (Treiber, Viren, andere Progs, Windows etc...)

Ich bin extrem zufrieden mit dem Spiel und das obwohl es von Ubi ist http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

none1974
07-04-05, 09:38
Hi

Das ihr solche Threads immer wieder nach oben bringt...huch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Soll er es halt umtauschen. Tschüß, fdu. Viel Erfolg bei Deinem "Terror", hehe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gruß,
none

Adm.Enker
07-04-05, 09:43
Aus meiner Erfahrung heraus liegt es zu 98% am System, wenn ein Spiel absolut nicht will. Zumindest wenn schon der zweite Patch draußen ist, da solche Probleme schnell behoben werden. Hatte das leidige Problem auch bei anderen Spielen und immer war irgendwie mein Rechner oder Treiber Software schuld.

Holzpopo
07-04-05, 09:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by xjonny:
man oh man, laufen hier nur noch irre rum die über abstürze und bugs schreien.
ich hatte und habe seit der ersten minute von sh3 noch keinerlei abstürze. solltet mal eure rechner entmüllen. <HR></BLOCKQUOTE>


Ein Schlag ins Gesicht all derer, die massive Probleme mit diesem Spiel haben. Bei mir schmiert das Spiel auch ab wenn ich einen Savespielstand neu lade (kommt immer darauf an wie weit das Spiel fortgeschritten ist). Meinste wirklich das die Jenigen, die wirklich Probleme mit diesem Absturzverhalten haben hier nur aus Spass posten? Is doch klar das da der Frust hoch kommt wenn man sich auf ein neues Spiel freut, es aber leider aus welchen Gründen auch immer nicht so wirklich laufen will. Und nun komm mir nicht damit, das das am "Müll" auf unseren Rechnern liegt...

Wenn sich wenigstens mal ein Ubi-Mitarbeiter dazu äussern würde (lesen tun die hier auf alle Fälle) und eine Fehlerbehebung o.ä. vorschlagen würde. Ein "das Problem ist bekannt, wir arbeiten dran" würde ja auch schon reichen, zumindest hat man dann das Gefühl das etwas passiert und man nicht alleine gelassen wird...


Holzi

xjonny
07-04-05, 12:38
holzi, ich will hier niemanden ins gesicht schlagen, denk mal über deinen eigenen pc nach. nimm ihn dir zur brust und checke alle programme die du so drauf hast. ich meine alle auch solche mit bösen oder unguten namen. was läuft da so im hintergrund usw.
und ich sage dir, ich habe wirklich, wirklich nicht einen einzigen absturz gehabt. ständiges defragmentieren, ram freischaufeln mit einem proggi und mit purgatio alles säubern. das hilft wunder. glaub mir.

Stormie1968
07-04-05, 12:56
Schau mal hier:

http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=6421068682&m=3211033503

100 User mit dem gleichen Bug können 100 unterschiedliche konfigurationen haben die den gleichen Fehler hervorrufen. Gute Patches benötigen also eurer Mitarbeit.

Greetz
Stormie

FdU
07-04-05, 13:09
Naja, mitlerweile habe ich mich wieder beruhigt. Es ist nur wirklich ärgerlich wenn man so ein geniales Program wegen Bugs nicht spielen kann. Ich hoffe nun wirklich auf den nächsten Patch.

Tank0r
07-04-05, 13:56
nicht wegen bugs sodnern wegen deinem rechner

ich hatte noch keien einzigen absturz seit 1.0

Schroeder1970
07-04-05, 14:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Kowalk:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Schroeder1970:
Und FdU???
Karl Dönitz war höchstens _B_efehlsaber _d_er _U_-Bootewaffe. <HR></BLOCKQUOTE>
Vom 01.Jan 1936 bis 17.Okt 1939 war er FdU, erst danach BdU! <HR></BLOCKQUOTE>

danke und sorry für meine Wissenslücke... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
F.d.U.

Führer der Unserseeboote: Dienststellung und zugleich Dienststelle, entstand am 1. Januar 1936 und wurde im Oktober 1939 in B.d.U. umgewandelt. F.d.U. war bis dahin KptzS. und Kommodore Karl Dönitz.
Im Verlauf des Krieges kam es -dem B.d.U. unterstellt- zur Schaffung des:

<UL TYPE=SQUARE><LI> F.d.U. West im Juli 1942,
<LI> F.d.U. Norwegen/ F.d.U. Nordmeer im Januar 1943
<LI> F.d.U. Italien/F.d. U. Mittelmeer im November 1941
<LI> F.d. U. Ost im März 1943 und des
<LI> F.d. U. Ausb. (Ausbildungsfolttillen) im März 1943[/list]
<HR></BLOCKQUOTE>


Appropo, Ausbildungsboote erkannte man an den gelben Streifen am Turm.

http://img163.exs.cx/img163/344/besatzung9957bc.jpg

Raven1407
07-04-05, 15:13
Hi all,

ich muß dem oben Gesagten hinsichtlich der "misconfigured" Systemen zustimmen, auch wenn es manchmal 100te oder mehr Systeme betrifft. Denn häufig, so hatte ich das damals mit meiner ATI-Graka, entsteht so eine fehlerhafte Kofiguration aus Bugs in den Treibern für bestimmte Hardware. Und die "aktuellen" Treiber sind nicht zwingend die besten und fehlerfreisten. Was ich damit zum Ausdruck bringen will, ist einfach die Tatsache, daß es durchaus Systeme geben wird, auf denen das Spiel, selbst nach dem x-ten Patch, nicht laufen wird. Ich habe bis heute noch einen Ruckel-Bug in nem Game, welchen andere Systeme nicht haben. Kann aber damit leben, da der Rest einwandfrei läuft...

rehfett
07-04-05, 15:26
Ich hatte Abstürze bei 1.0, 1.1, seit ich aber mein system neu installieren musste (File System im Ar***) und ne "saubere" install gemacht habe läuft 1.1 und 1.2 komplett OHNE abstürze. Es liegt nicht an der software. Hier scheinen Treiber oder HW konfig Probleme vorzuliegen. Sorry aber was soll ich anderes sagen den ich habe weder an der HW noch an den Bios setting rumgefummelt.

.......Im laden sollten die das zurrücknehmen, wenn nicht ebay...da gehen die glaube ich im moment für ca. 35€

SkullWarrior
08-04-05, 02:15
Moin.
Hab das Spiel ca. 2 Tage nach Release gekauft und seitdem täglich ca. 4 Stunden gezockt. Bisher kein einziger Absturz oder irgendein anderer Fehler, weder bei 1.0 und 1.1 noch bei 1.2. Hab' ne GeForce 6600GT mit 71.24 Treiber.

Gandalfi2005
08-04-05, 05:00
Hallo,

bei mir läuft das Game auch einwandfrei mit 1.0, 1.1 und 1.2. Hatte noch keinen Absturz oder Soundbug, Speicherstände verloren etc..
Ich habe sogar Patch 1.2 mitten in einer Feindfahrt installiert. Auch hier keinerlei Probleme. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif
Und ich spiele mächtig viel zur Zeit.

Mein System zur Zeit : 2000+ Athlon GeForce 6600GT, 512 Mb RAM

Lavo4kin
08-04-05, 06:23
Ich habe alle paar Stunden einen CTD in SH3. In einem Jahr, in Spielen wie Doom3, Far Cry, IL2-Sturmovik, HL2, Counter Strike und in vielen anderen auch, die ich jetzt nicht aufzählen werde, hatte ich keinen einzigen Absturz. Meinen PC pflege ich wie mich selber. Da kann mir keiner erzählen, dass es nicht am SH3 liegt. Und ausserdem, fehlerhaft programmierte Software muss nich zwangsläufig bei jeder PC-Konfiguration CTD´s verursachen. Und dass SH3 fehlerhaft programmiert wurde, müsste mitlerweile jedem klar sein.

Gandalfi2005
08-04-05, 06:28
Und woher sollen wir wissen, wie Du Dich pflegst ?

DocMoriarty
08-04-05, 06:53
Wenn ihr von Bugs redet, meinen die meisten wohl CTDs. SH III strotzt jedoch nur so von inhaltlichen Bugs, die zwar nicht zum CTD führen aber trotzdem nerven. Die meisten nehmen die nur nicht mehr wahr, weil sie inzwischen gelernt haben damit zu "leben".

Was CTDs und System-Resets betrifft scheint SH III eigentlich stabil, es liegt vermutlich tatsächlich an instabiler Hardware, falschen Treibern, inkompatiblen Einstellungen etc.

space_force
08-04-05, 07:12
Wichtig ist auch, nach einer Patch-Installation den SH3-Ordner aus "Eigene Dateien" mal komplett zu löschen. Dann sind zwar alle Spielstände weg, aber danach läuft es stabil. Das ist jedenfalls meine Erfahrung.
SH3 legt nämlich beim ersten Start einige Kopien von Hauptverzeichnis in "Eigene Dateien" ab. Diese werden aber nur einmalig angelegt, und nach einem Patch nicht unbeding neu kopiert. Dadurch befinden sich teilweise veraltete Dateien im persönlichen Ordner, während im Hauptverzeichnis neuere vorhanden sind.

Eine Deinstallation/Neuinstallation löscht nicht den persönlichen Ordner!

1. SH3-Ordner aus "Eigene Dateien" löschen
2. SH3 evtl. neu installieren
3. Patch 1.2 installieren
4. SH3 starten

Wichtig sind natürlich auch die "richtigen" Treiber (Graka, AGP, Sound), wie einige schon vorher geschrieben haben. Ich hatte anfänglich auch Probleme mit den Soundtreibern (C-Media), was sogar zu einem Bluescreen führte. Manchmal habe ich noch ein leichtes Knacken bei Explosionen, aber das kenne ich auch von anderen Spielen. Das liegt einfach an dem schlechten Chip. Aber ansonsten funktioniert der Sound jetzt gut. Keine verzerrten Stimmen oder Abstürze.

Jetzt läuft bei mir aber alles rund, und ich habe wirklich kein "Hammersystem":
AMD Athlon 2400+
Ascrock Motherboard K7VT7-4x
512 RAM
GeForce FX 5200 (128MB)
C-Media AC'97 (onBoard)

Schroeder1970
08-04-05, 07:57
heißt das nun, daß wir jedesmal, bevor wir einen Patch einspielen, den Spieleordner löschen und <span class="ev_code_red">jedesmal</span> die Kampagne von vorne beginnen, also bei 0 anfangen???

space_force
08-04-05, 19:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Schroeder1970:
heißt das nun, daß wir jedesmal, bevor wir einen Patch einspielen, den Spieleordner löschen und _<span class="ev_code_red">jedesmal</span>_ die Kampagne von vorne beginnen, also bei 0 anfangen??? <HR></BLOCKQUOTE>Man muß nicht, aber ich würde es empfehlen. Das sind jedenfalls meine persönlichen Erfahrungen.

So schlimm finde ich es auch nicht, da ich sowieso immer im "Todesmodus" spiele. Werde ich versenkt, starte ich immer eine neue Kampagne. Dann kann ich auch gleich den Ordner löschen, wenn denn ein Patch erschienen ist. Ich werde auf jeden Fall öfter versenkt, als Patches erscheinen. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Mordewal
09-04-05, 03:07
Oh bitte nein!
löscht nicht den SH3 Ordner im Verzeichnis Eigene Dateien.
Ihr verliert alle Spielstände. Das ist auch icht nötig. Es werden eigentlich keine Dateien von Sh3 dort von alten versionen installiert.
Es werden höchstens Konfigurations Dateien erzeugt.
Bei den Konfigurations Dateien kann es in einigen fällen zu Fehlern kommen, die z.B. für das Verschwinden der Save Games verantwortlich sind.
In solch einem Fall mag es einmal helfen, eine Kaariere neu zu beginnen und vorher die Dateien zu löschen.
Macht aber in jedem Fall ein Backup von den Spielständen.

DerSchweiger
09-04-05, 03:36
Das alte Spiel.. die einzigen Abstürze die ich hatte waren auf einen Soundmod (Änderung des Audiofiles für eingegangenen Funktspruch) zurückzuführen, danach lief das wieder Spiel absolut stabil, sowohl 1.0 als auch 1.1. Ich habe mir kurz nach erscheinen der ersten wilden Bug schreie das Spiel auf meinem alten Rechner installiert der eine komplett andere Hardwarekonfiguration besitzt, Spielstände rüber kopiert und gespielt. Auch dort nicht einen einzigen Absturz. Irgendwie seltsam. Ich will damit nicht sagen dass ihr eure Abstürze erfindet, aber IMO müsste sich die Chance dass ich auch mal Abstürze habe mit dem 2. System um genau 50% erhöht haben, trotzdem habe ich keinen erlebt.

Zur Version 1.2 kann ich noch nicht sagen, da ich die letzte Woche außer landes war und leider nicht die Möglichkeit hatte zu spielen.

FdU
09-04-05, 14:54
Also ich habe ein sauberes P4-3200er System, mit ner ATI 9800XT Graka, Win XP mit SP2. Das System wird von mir "täglich" gewartet was z.B. die Registry und unnütze Einträge von DLLs oder Datei-Leichen angeht. Auch sind immer die letzten Treiber und BIOS-Versionen bei mir eingespielt. Auf Spy- und Adware wird auch täglich gescannt. Hier stürzt normalerweise nichts ab was sauber gecodet wurde und ein Reboot von alleine gabs schon garnicht in der Vergangenheit auf diesem System. Vieleicht ist das Game ja auf die billigheimer Zielgruppe mit ihren AMD-Rechnern zugeschnitten die so um die 60 Euro Taschengeld im Monat bekommen...hehehe (das wird wohl Ärger geben...)

KuddelDaddeldu.
09-04-05, 16:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by John-McIntyre:
Einen Dönitz der platzt hätte sich damals mancher gewünscht. Dönitz war der treuste unter Hitlers Vasallen.
<HR></BLOCKQUOTE>

Moin Leute!
in erster Linie war Großadmiral Karl Dönitz,oder auch "Großer Löwe" von seinen Kommandanten genannt,bedacht,soviele Menschenleben bei dieser Aktion zu retten,wie nur eben möglich,zudem war er ein ganz ausgezeichneter Taktiker,was die U-Boot-Kriegführung anbelangt,bei seinen Kommandanten außerordentlich beliebt und wurde vom Kriegstribunal per Siegerjustiz unschuldig für 10 Jahre in`s Gefängnis befödert.
dem Autor des Artikels in der Zeitung sei seine Biographien wärmstens empfohlen.
zum Thema SH 3 und Abstürze:
ich habe bisher erst einen einzigen erlebt,und so etwas kann immer einmal vorkommen

urfisch
09-04-05, 17:41
...is schon komisch wie instabil das ding auf manchen, nein, auf vielen systemen läuft, oder?

ich meine, auch bei mir gabs sehr lange keine probleme und sh3 hat es geschafft meinen rechner komplett zu freezen, daß garnichts mehr ging! das hat mir schon zu denken gegeben.

ich denke auch, daß irgendwas in dem code zu sensibel programmiert ist. keine ahnung, aber scheint wie n supersensibles mädchen zu sein. kaum kommt es zu ungewohnten situationen, gehen dem ding die nerven durch. voll scheisse...


dadurch läufts auf einigen systemen und auf anderen wieder nicht. kann doch eigentlich nicht sein, oder? habe schon viele postings gelesen, von leuten, die angaben ein sehr gepflegtes system zu haben. und selbst bei denen schmierte es z.t. einfach ab. da is doch was faul. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

catthunder
09-04-05, 20:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by urfisch:
...is schon komisch wie instabil das ding auf manchen, nein, auf vielen systemen läuft, oder?

ich meine, auch bei mir gabs sehr lange keine probleme und sh3 hat es geschafft meinen rechner komplett zu freezen, daß garnichts mehr ging! das hat mir schon zu denken gegeben.

ich denke auch, daß irgendwas in dem code zu sensibel programmiert ist. keine ahnung, aber scheint wie n supersensibles mädchen zu sein. kaum kommt es zu ungewohnten situationen, gehen dem ding die nerven durch. voll scheisse...


dadurch läufts auf einigen systemen und auf anderen wieder nicht. kann doch eigentlich nicht sein, oder? habe schon viele postings gelesen, von leuten, die angaben ein sehr gepflegtes system zu haben. und selbst bei denen schmierte es z.t. einfach ab. da is doch was faul. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif <HR></BLOCKQUOTE>

Hi,

überleg mal selber, wie viele PCs es gibt, mit verschiedenen os Systemen und Hardware.
Dann gibts Leute die Wissen wie Sie ihr System und die Hardware sauber halten und Leute die es ebend nicht wissen.
Dann gibts auch Solche die jeden Mis.. auf Ihrem Rechner installieren und surfen ohne Sicherrungs Software.
Dann vergessen Sie auch mal nach 3 Monaten Ihr System auf zu räumen und lassen es laufen so lange es geht.

Jetzt soll dafür ein Game geschrieben werden was auf jedem Recher zu 100% funktioniert, mit wie vielen Rechnern willst du das Game prüffen und wie lange brauchst du dafür??

Vergiss aber nicht das wärend du programmierst und testest immer neue Hardware raus kommt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif.

Bei mir läuft SH3 mit Patch 1.2 und FF einwandfrei.

cu
cat

SponsoredByOma
10-04-05, 02:46
Unter Linux läuft es prima http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif