PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Mod-Problem] Download von Plugins



Samurai_014
22-03-05, 10:29
Hi!
Ich habe ein Problem mit dem Downloaden von Plug ins wenn ich sie gedownlodaed habe weis ich nicht weiter welche programme brauche ich zum installieren?

Samurai_014
22-03-05, 10:29
Hi!
Ich habe ein Problem mit dem Downloaden von Plug ins wenn ich sie gedownlodaed habe weis ich nicht weiter welche programme brauche ich zum installieren?

byte0202
22-03-05, 10:40
<span class="ev_code_GREEN">Herzlich willkommen im Forum</span>

Wie man PlugIns installiert und alles was dazu gehöt

1.Downloaden + entpacken
[1b.Falls notwendig readme lesen]
2.Die esp. in den Datafiles-Ordner einfügen
3.Falls vorhanden noch zusätliche textures, meshes, icons,etc. in den dazugehöigen Ordner packen
4.Im Startmenü (das was kommt wenn man CD einlegt) auf Zusatzdateien gehen.
5.Neben dem installierten PI das Kästchen anklicken das ein Kreuz darin erscheint
6.Spielen!

PS:Fürs entpacken würd ich IzArc empfehlen.

Manarchios
22-03-05, 10:44
Ersteinmal ein herzliches Willkommen,
ehe ich Dir hier erst alles genau erkläre leite ich Dich doch gleich an Mondkalbs Seite (http://seoman-mondkalb.org/html/plugins.html) weiter, denn er hat das alles schon sehr gut aufgeschrieben und graphisch unterstützt, die Anleitung von byte geht natürlich auch, aber das velinkte ist ausführlicher und anschaulicher und außerdem findest Du auf der Seite noch viele andere wissenswerte Sachen rund um Morrowind.
Als (Ent)Packer würde ich Dir Freewareprogramme 7-zip (http://www.7-zip.org/) oder Izarc (http://www.izsoft.dir.bg/izarc.htm) ans Herz legen wollen, denn damit solltest Du alles entpacken können.
Und los kanns gehen.

Samurai_014
22-03-05, 13:29
Danke für die schnellen antworten!

Samurai_014
24-03-05, 12:06
Ne dumme frage wie entpackt man?!

Uranor
24-03-05, 15:41
Standard-Windows stellt glaub ich einen einfachen Entpacker im Kontextmenü zur verfügung. Und dort können auch alle anderen direkt auf den File aktiviert werden.

Googel mal nach Winzip, Winrar (besser), Win-ACE (ehemals best), 7-zip (http://www.7-zip.org) (total guter Packalgor).

Nach der Installation der Tools kannst du wie gesagt die Pakete aus dem Kontextmenü heraus entpacken und genau so auch Pakete selbst erstellen.

jsc-850
25-03-05, 04:56
Mit der neuen Beta2 der 3.5 von IZArc (http://www.izsoft.dir.bg/izarc.htm) scheinen sich die Entpack-Probleme auch erledigt zu haben ... somit mein favoritisierter Entpacker, da er so ziemlich alle Formate entpackt und ein gut komprimiertes 7z packt.

Samurai_014
25-03-05, 05:26
ja aber wie gehts das entpacken was muss ich da machen?

Reeth_Caldason
25-03-05, 06:48
Du installierst den Entpacker.
Du startes den Entpacker.
Du suchst die zu entpackende Datei (im Entpacker).
Du markierst die zu entpackende Datei.
Du klickst auf das Entpacken/Extrahieren Feld auf der Entpackeroberfläche.
Du wählst das Verzeichnis aus ín dem du die gepackten Datein haben willst.
Du drückst weiter/ok/entpacken (jenachdem welches Programm du hast).

Uranor
25-03-05, 11:18
Schade, izsoft will momentan nicht laden. Aber ich geb nicht auf, mag das aktuell möglichst optimalste Packtool. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Reeth_Caldason, sorry, mir wär es zu umständlich, für jeden Vorgang das benötigte Tool aufzusuchen, es zu öffnen, dann darin die Verzeichnisse nach meiner ZielDatei durchzuschalten, dann noch mal nach dem Entpackziel zu suchen.

Mein Ziel ist die Datei des aktuellen Interesses. Die kann (in der Packsituation) gepackt, zu einem Paket hinzu gefügt, am gewählten Ort entpackt oder hier entpackt werden. Das Kontextmenü stellt für die Zieldatei die benötigten MenuItems zur Verfügung.

Reeth_Caldason
25-03-05, 12:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Uranor:
Reeth_Caldason, sorry, mir wär es zu umständlich, für jeden Vorgang das benötigte Tool aufzusuchen, es zu öffnen, dann darin die Verzeichnisse nach meiner ZielDatei durchzuschalten, dann noch mal nach dem Entpackziel zu suchen. <HR></BLOCKQUOTE>

Ich glaube du verstehts es Falsch. Man sucht im Entpacker nach der gesuchten Datei. Jeder entpacker hat eine art dateimanager (wie den Windows Explorer) mit dem man die verzeichnisse durchsucht.
Man muss den Entpacker nicht verlassen um die datein zu extrahieren.

Manarchios
25-03-05, 12:48
Nein, er hat Recht, es ist doch viel einfacher bei den gewünschten Dateien einen Rechtsklick zu machen und dann bei dem aufgerufenen Entpacker (Wenn bei Dir Samurai da noch keine Entpacker zu finden sind, oder noch nicht die richtigen musst Du Dir das richtige Programm über das MEnü öffnen mit suchen) auf entpacken hier zu klicken.

Reeth_Caldason
25-03-05, 12:57
klar geht das auch. Nur binden sich verschiedene Entpacker nicht in das Rechtsklick Menü ein.

Uranor
25-03-05, 16:54
Hmmm..., manche Entpacker setzen kein MenuItem ins Kontextmenü? Davon hatte ich bisher keinen. Schade eigentlich. "Nachhilfe" geht dann auch nicht, denn es muss vom Programm unterstützt werden.


Was ist mit izsoft los? Die URL setzt zum Öffnen an, dann tut sich nix mehr. Hat noch jemand den Effekt? Vielleicht verhindern meine Einstellungen das Öffnen? Z.B. kein Active-X.

WombaT1990_14
26-03-05, 05:35
hallo zusammen! ich hätt da mal ne frage
nach der installation von morrowind isch ja der ordner textures leer..und die leute von nem andren forum hen gmeint, dass mr n plugin braucht dass mr die datein habt...wo krieg ich des her und welches isch des? plz help

Trr Kah
26-03-05, 06:04
@WombaT1990_14: bitte noch mal etwas ausführlicher. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Es ist richtig, dass der Texturen-Ordner von Morrowind ohne PIs entweder fast leer oder gar nicht vorhanden ist (genau weiß ich es nicht mehr, ist bei mir schon ne ganze Weile her ^^). Spielen kannst trotzdem problemlos. Wenn du allerdings Mods installierst, die Textuen mitbringen, musst du diese Texturen in den richtigen Ordner schieben. Vielleicht hilft dir das schon weiter. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

jsc-850
26-03-05, 10:10
Nach der Installation sind so ziemlich alle Ordner leer, da benötigte Dateien aus den BSA-Archiven entnommen werden.
Bei Bedarf von der Editor-CD kopieren oder, wenn nur eine 1-CD-Version, die BSA-Archive entpacken.