PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kann keine Geleitzüge finden



Klabautermann
01-04-10, 09:24
Moin Kaleuns,

bin schon seit ca. 2 Jahren mit SH3 unterwegs, habe aber leider erst vor einigen Monaten GWX 3.0 installiert ( Mit SH 5 warte ich ja wohl lieber noch ein Weilchen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif) . Damit hat sich der Simulationsspaß ja potenziert ( auch von mir millionenfachen Dank an die Moddergemeinde http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif .). Bin während der Karriere auf erster FF und bekomme regelmäßig Geleitzüge in der Nähe gemeldet. Diese erscheinen auch als großes, schwarzes Viereck im entsprechenden Planquadrat. Also Kurs gesetzt und mit Vollgas und Zeitraffer Richtung Geleitzug. Der Geleitzug bewegt sich merkwürdigerweise in der Zeit überhaupt nicht und wenn ich dann ankomme stehe ich zwar mitten im Geleitzugsviereck, sehe aber nix http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif ,trotz Windstille, bester Sicht und korrekter Besatzung auf dem Turm. Gehe auf 20 m, Maschinen aus, rundhorchen - nix, Wieder auftauchen, mitten im schwarzen Viereck, nix zu sehen. Wo sind die, was mache ich falsch ??? Habe mit Sufu zu diesem Thema nichts finden können.

Tausend Dank für Eure Hilfe

Matthias

Klabautermann
01-04-10, 09:24
Moin Kaleuns,

bin schon seit ca. 2 Jahren mit SH3 unterwegs, habe aber leider erst vor einigen Monaten GWX 3.0 installiert ( Mit SH 5 warte ich ja wohl lieber noch ein Weilchen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif) . Damit hat sich der Simulationsspaß ja potenziert ( auch von mir millionenfachen Dank an die Moddergemeinde http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif .). Bin während der Karriere auf erster FF und bekomme regelmäßig Geleitzüge in der Nähe gemeldet. Diese erscheinen auch als großes, schwarzes Viereck im entsprechenden Planquadrat. Also Kurs gesetzt und mit Vollgas und Zeitraffer Richtung Geleitzug. Der Geleitzug bewegt sich merkwürdigerweise in der Zeit überhaupt nicht und wenn ich dann ankomme stehe ich zwar mitten im Geleitzugsviereck, sehe aber nix http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif ,trotz Windstille, bester Sicht und korrekter Besatzung auf dem Turm. Gehe auf 20 m, Maschinen aus, rundhorchen - nix, Wieder auftauchen, mitten im schwarzen Viereck, nix zu sehen. Wo sind die, was mache ich falsch ??? Habe mit Sufu zu diesem Thema nichts finden können.

Tausend Dank für Eure Hilfe

Matthias

blaumupi
01-04-10, 12:02
Hi Klabautermann,

guuuute Wahl SH5 erst mal liegen zu lassen!

Was die Konvois angeht, so zeigen die Rechtecke lediglich die Position zum Zeitpunkt der Sichtung an. Anhand der Angaben zu Kurs und Geschwindigkeit des Konvois (Rechteck anklicken) musst du dann die Position errechnen/abschätzen, an der du den Geleitzug abfangen kannst.

Viel Erfolg! Hoffe dir weitergeholfen zu haben?!

Gruß
Andreas

Reno1979
03-04-10, 18:45
Hi Klabautermann,

das sind nur die Kontaktmeldungen von Aufklärern und/oder abgefangenen Funksprüchen des Geleitzuges. Wie der Vorredner bereits feststellte, ist der Geleitzug dann abzufangen...

Gruss
Reno

patuxai
07-04-10, 23:20
Moin Röhrenfahrer,

@Klabautermann; Wie meine Vorredner es dir schon erklärt haben, ist es so, dass sich der Konvoi zum Zeitpunkt der Sichtung schon an dieser Stelle befunden hat, aber bedenke, dass dieser, bis zu deinem Eintreffen am besagten Punkt, sich in der Zwischenzeit auch fortbewegt hat. Alles ist eine Sache der Berechnung. Ich zweifle nicht daran, dass du mit der Zeit und der Erfahrung bald in der Lage sein wirst, und somit JEDEN Konvoi, praktisch auf Anhieb und mit Sicherheit interceptieren kannst. Es ist nur eine Sache der Uebung.

Viel Spass dabei, und noch etwas: Vergiss SH5! Nur Murks, wie schon gehabt.

Gruss aus SOA,

Marcel, Vientiane

Klabautermann
08-04-10, 04:39
Hallo zusammen,

herzlichen Dank für die Infos. Hatte schon befürchtet, meine Turmbesatzung braucht Brillen oder neue Ferngläser und mein Sonarmann 'n Hörgerät http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Werde das am Wochenende so ausprobieren und hoffe auf fette Geleitzüge http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Grüße

Matthias

Fatality-1
11-04-10, 02:26
Ich kann nur mal auf das große inoffizielle Handbuch zu SH4 verweisen!
Dort wir ausgiebig erklärt, wie man eben genau diese Berechnungen durchführt, mithilfe der Kartenwerkzeuge, die auch genauso in SH3 vorhanden sind. Es ist schon cool, wenn man dann nach dem Ermittel dieser Daten und langer Fahrt genau vor dem Konvoi steht!