PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Zeit im Heer



Corky13
28-04-05, 05:58
Also ich hab ja heut blöd geglotzt als ich die Post gholt hab und da war der Stellungsbrief vom Bundi drinnen *lol*

Aber ok das mal beiseite. Mich würd zusehr interessieren wie denn eure zeit unter militärischen Fittichen so läuft bzw gelaufen ist ^^

über die Stellung (zumindest heißt das in Österreich so...weis ned obs da unterschiede gibt in Deutschland) brauch ich übrigens nix zu wissen...hab schon genug...Geschichten....darüber gehöt <_<

Corky13
28-04-05, 05:58
Also ich hab ja heut blöd geglotzt als ich die Post gholt hab und da war der Stellungsbrief vom Bundi drinnen *lol*

Aber ok das mal beiseite. Mich würd zusehr interessieren wie denn eure zeit unter militärischen Fittichen so läuft bzw gelaufen ist ^^

über die Stellung (zumindest heißt das in Österreich so...weis ned obs da unterschiede gibt in Deutschland) brauch ich übrigens nix zu wissen...hab schon genug...Geschichten....darüber gehöt &lt;_&lt;

miimpo2
28-04-05, 06:09
hehe... corky muss auch hin... hehe

Das beste was dir passieren kann ist dass du als untauglich abgestempel wirst. Dann musst du gar nix machen. Wenn du tauglich bist ist die Frage Heer oder Zivi, ich würd trotz allem zum Heer gehen (auch jetzt noch, da ich 7 Monate meines Lebens dort vergeudet habe...), allein schon weil das kürzer dauert...

Nur, ein Tip für die Stellung: Du hast dort die Möglichkeit Wünsche zu äussern, nämlich wann du wo einrücken willst und was du nachher machen willst. Natürlich ist das dann nicht fix, aber an deiner Stelle würd ich diese Option nicht ausser Acht lassen, denn wenn du dir dort was wünschst ist die Chance ungleich grösser dass du dort landest wo du hinwillst als wenn du es auf dich zukommen lässt.

Noch ein Tip am Rande, ich würd mir auf jeden Fall wünschen: im Oktober einrücken (oder im April), das sind die wettermässig besten Zeiten, dann würd ich auf jeden Fall dazusagen dass du in Wien einrücken willst, sonst landest du in Allensteig oder in Graz oder in Osttirol...

und lass dir eine Geschichte einfallen, zB dass du Schreiber werden willst weil du super PC-Kenntnisse hast. Das hilft.

Im Allegemeinen kann ich dir nur wünschen dass du Funktionssoldat wirst, sprich Schreiber, Kraftfahrer, Ordonanz, Wachen, zbV oder in der Küche landest, denn dann hast du ein angenehmes Leben. Witzig, allerdings möderisch anstrengend sind die kämpfenden Verbände wie Ehrengarde, Jäger, Panzergrenadiere... da wirst du 8 Monate lang gequält... würd ich mir 3x überlegen ob ich da hin wollte...

PS: Ab morgen, Freitag, 1030, bin ich Gefreiter!!

Paveman_II
28-04-05, 07:21
bei uns deutschen dauert der wehrdienst 9 monate... &lt;.&lt;

und 33% gehen (statistisch gesehn) nur noch zum bund *G*

Xeno87a
28-04-05, 09:55
schon gewusst das knapp 1/3 der deutschen wehrpflichtigen plattfüße haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


corky, bist du schon gemustert oder nicht?
das war bei mir das verigste (wurde dann aber ausgemustert juhu).
ich hab in badehose und t-shirt+badeschlappen in einem arschkalten gang gewartet bis die mir an die eier greifen..

patla04
28-04-05, 11:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">schon gewusst das knapp 1/3 der deutschen wehrpflichtigen plattfüße haben </div></BLOCKQUOTE>

Verdammt ich hab gedacht das wär ein Grund sich ausmustern zu lassen.^^
Bin vor ner Woche 17 geworden, jetzt wart ich mal ab wann bei mir Post kommt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Corky13
28-04-05, 11:57
@Miimpo
Was macht man eigentlich als Schreiber o.O

@Xeno
Nö..Stellung bedeuted bei uns das gleiche wie bei euch die Musterung ^^

@Patla..viel Spass beim Warten...bin seit 3 Monaten 18 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif denke nicht das der Brief zu bald kommen wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

miimpo2
28-04-05, 12:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Was macht man eigentlich als Schreiber o.O </div></BLOCKQUOTE>


gute Frage... ich denke, "nichts" ist die einzig richtige antwort... Ab und zu mal ein Buch lesen... viel mehr nicht...

Exequtor
28-04-05, 13:25
Vor der Musterrung habe ich irgentwie Angst! Nem Freund haben sie 2 Finger in den Anus geschoben, dann die Geschichte von Xeno....

Ich hoffe nur, das ich von einer hübschen Frau gemustert werde. http://www.ubisoft.de/smileys/bath.gif

Codas-1
28-04-05, 13:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Vor der Musterrung habe ich irgentwie Angst! </div></BLOCKQUOTE>

nicht nur du http://www.ubisoft.de/smileys/97_2.gif

SeniorDingDong
28-04-05, 13:52
Ich versuche mich auch gerrade davor zu drücken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

"Sorry hab noch Schule"
"Sorry hab jetzt ne Ausbildung"
hat bisher geklappt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
jetzt arbeite ich bei
"Sorry hab jetzt ne Arbeit (und der Betrieb kann nicht auf mich verzichten)"

Und wenn die den Mist bis dahin nicht abgeschafft haben fällt mir auch noch was ein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

miimpo2
28-04-05, 13:58
aufgeschoben ist nicht aufgehoben... zumindest in Österreich kommt niemand drum rum...

Blizzard040
28-04-05, 13:59
Die geschichten über die Musterung hier sind nich ganz ernst gemeint oder? *hoff*^^

EDIT: Das "Drücken" hat schon einen Sinn, den ich gehe davon aus das nach der Nächsten Bundestagswahl (2006) die Wehpflicht eingestellt wird und durch eine Reine Berufsarmee ausgetauscht wird, natürlich aus Kostengründen...
Es gibt nur einen Grund warum das nicht jetzt schon getan wird; eben die Wahlen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Xeno87a
28-04-05, 15:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Vor der Musterrung habe ich irgentwie Angst! Nem Freund haben sie 2 Finger in den Anus geschoben, dann die Geschichte von Xeno.... </div></BLOCKQUOTE>



naja, so schlimm wars dann doch nich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
ich wurde aber schon mit 17 gemustert, passt auf, viel zeit habt ihr nich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

im grunde läufts so ab: ihr kommt zum "empfang", dort müsst ihr euren musterungsbescheid zeigen, werdet nach zusätzlichen dingen gefragt (schwimmzeugnis etc.).
danach hieß es bei mir "warten".nach ner halben stund, gings dann nach nebenan, wo ich nach schulabschluss befragt wurde, was ich denn im heer machen möchte..
dann gings ab "runter" in die umkleide.anmerkung:sammelumkleide, für ca.14 leute.nehmt unbedingt eing geldstück von 50cent -2euro mit, denn die schließfächer brauchen münzen (weiß nimmer welche), und keiner konnt mir wechseln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif.
ihr müsst eine (kurze)sport/badehose anziehen, badeschlappen, und t-shirt, und müsst dann wieder...warten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
danach kommt ihr zur ersten untersuchung, ihr werdet gewogen, gemessen und müsst ne urin probe abgeben..auch nich sooo schlimm.
dann kommt der entspannte teil, augen&ohren tests, auch nix besonderes.
dann kommt ihr zur gefährlichen 3. stufe (bei mir wars der 3. teil, andere meinten es käme bei ihnen am ende oder nach wiegen&messen)http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifer musterungsarzt fragt euch nach evtl. chronischen krankheiten, allergien... und wenn er euch nach hämmorhoiden fragt, solltet ihr lieber mit einem sicheren "Nein" antworten, sonst kommt der auf die idee, sie sich anzugucken.
bei dieser untersuchung werdet ihr auch gebeten, die hosen runterzulassen, dann packt der arzt euch an die eier und bittet euch zu husten (dient dazu, herauszufinden, ob ihr a)einen leistenbruch hattet und b) noch beide hoden habt).
direkt darauf heißt es "bitte bücken", auch nix besonderes, sie schaun euren hintern einfach an, evtl. leuchten sie mit ner taschenlampe, aber es is gar nich wirklich schlimm, und mir hat keiner nen finger in den arsch geschoben!.
darauf folgt dann noch ein gespräch mit einem psycho-fritzen, das habe ich allerdings nicht geführt, weil ich dann schon ausgemustert war.

Die Musterung ist gar nich so schlimm, besonders die zu musternden sind meistens echt nett (halt alle verunsichert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ).

RGunny
28-04-05, 16:17
Ich musste gleich 2 Mal zur Musterung (1988 und 1991).
Beim ersten Mal habe ich verweigert - beim 2. Mal bin ich ausgemustert worden.

Xeno87a
29-04-05, 05:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich hoffe nur, das ich von einer hübschen Frau gemustert werde. </div></BLOCKQUOTE>


wo ich das grad lese: hoffe es nicht!
es is nämlich extrem peinlich, mit nem ständer vor den augen einer solchen dame ne urinprobe abzugeben

RGunny
29-04-05, 05:55
Ich hatte damals auch so meine Probs damit (Urinabgabe).
Und als die Schwester dann noch fragte, darf ich behilflich sein ? ...

http://spieleplanet.com/board/images/smilies/big/c024.gif

Thom19
29-04-05, 06:05
Die Stellung war interessant, den ersten, dem sie Blut abgenommen haben, haben sie gleich auf der Barre wieder rausgetragen ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ... Gott sei Dank hab ich das alles (inkl. Bundesheer) hinter mir, es war jedoch auch eine Zeit, die sicher unvergesslich bleibt, die ich nicht missen möchte, die ich jedoch auch nicht mehr wiederholen will http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif ... Und hofft nicht, untauglich zu sein, diese Hoffnung zerplatzt bei vielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Achja: Gratulation zur Beföderung, Gefreiter Miimpo http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ... glaub aber nicht, das Rekrut Thom jetzt vor dir salutiert http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Corky13
29-04-05, 06:10
@Gunny
ROFLMAO http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Naja höt sich ja gar ned so schlimm an ^^...
Ähhhm Badehose und Schlapfen bekommt man aba dort oda ? o.o
Und das mit den Fingern im Anus höt sich nun unheimlich an @_@

Thom19
29-04-05, 06:13
Ja, die Shorts und Schlapfen bekommst du dort http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ... viel Spaß bei der Stellung

http://spieleplanet.com/board/images/smilies/big/e112.gif

Ilkum Sortil
29-04-05, 07:02
Zumindest in Deutschland ist es mittlerweile leicht sich ausmustern zu lassen..... Brille, etwas übergewicht, zur Not noch den Psychotest mit absicht und vorsicht versauen. Ein Kumpel von meinem Vater ist in der Bundeswehr Psychologe, unter anderem für die Musterungen zuständig, er meint: "T2 wird selten genommen, als T3 bist du aus dem Schneider."

Codas-1
29-04-05, 07:12
ohje &lt;.&lt; ich hab heut nen tollen brief erhalten http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif jetzt darf ich drauf warten bis man mir bescheid gibt wann ich dahin muss &lt;.&lt; och noe ich will nich &lt;.&lt; http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

Paveman_II
29-04-05, 07:22
macht doch spass sich bei der musterung die eier kraulen zu lassen *GGG+

//was werden da eigtl für fragen gestellt, bei diesem psychotest?

Exequtor
29-04-05, 07:39
Bloody beiß einfach auf die Zunge, und durch ^^ Bei mir sollte es noch min. ein dauern.

RGunny
29-04-05, 07:51
Bei meiner 1. Musterung waren die da ganz schön fies!

ich sollte nüchtern hinkommen, Urinieren klappte nicht und
dann sollte ich mich für die ärztlich Untersuchung ausziehen.
Als ich das getan hatte, schaute der Arzt auf die Uhr und meinte; es wäre jetzt Zeit zum Frühstücken und sie ließen mich nackt stehen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Borntral
29-04-05, 09:23
Ich hatte keinen Oberstuben-Klapper-Test, weil wegen Zeit-Knappheit. Ich war beim vorletzten Einzug der W12er und wollte das Ganze hinter mich bringen, also sagte ich zu und wurde zum Oktober eingezogen. Es gab eine Musterung zuvor und am ersten Tag in der Kaserne selbst. Natürlich gab es auch eine 'Musterung' an einem der letzten Tage zur Dienstzeit.
Ich war bei den KRK als PanzerPio und muß sagen, daß es Spaß gemacht hat, wenn man nichts ernst genommen hat. das Komuniktaionsdefizit, welches dort allgegenwärtig ist, wird dadurch ausgeglichen, daß man die Leute in der eigenen Truppe zu schätzen lernte.
Trotz der vielen übungen - ich war in fünf Monaten drei mal zu Hause - hat das Ganze schon ziemlichen Spaß gemacht. Die Sachen, von wegen schwer und hart kann ich nicht bestätigen. Natürlich sind viele Sachen kein Spaziergang, weil man selten mit einem Gewehr durch eine Fluß läuft - längs natürlich, aber das meißte hat Spaß gemacht - vor allem die Begegnungsgefechte und Vermienungen. :-)
Und es hat mir einiges gebracht. Ich habe einen auf Binnengewässer begrenzten Bootsführerschein für motorisierte Boote bis 17m Länge und darf 20 Passagiere befödern.

gegrüßt!

Blizzard040
29-04-05, 09:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">ich sollte nüchtern hinkommen, Urinieren klappte nicht und
dann sollte ich mich für die ärztlich Untersuchung ausziehen.
Als ich das getan hatte, schaute der Arzt auf die Uhr und meinte; es wäre jetzt Zeit zum Frühstücken und sie ließen mich nackt stehen. </div></BLOCKQUOTE>


Das nenn ich Typisch Beamte &gt;.&gt;

Meint ihr man könnte wegen eines kleinen Haltungsschaden ausgemustert werden? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ich hab das Problem das ich
a. kein brillenträger bin
b. untergewicht habe^^
und c. auch keine anderen krankheiten o.ä.

Corky13
29-04-05, 10:10
hmmm also ich werd vermutlich ausgemustert wies jetzt scheint &lt;-&lt;

7 Diptrien brillenträger , nen leichten Senkfuß und 2 weitere mäkel über die ich mal kein wort verlier.
Ach shit...Naja vieleicht kann ich ja mit köperlicher Fitness trumpfen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif mal sehen ob sich das training auch auszahlt *rofl*

Paveman_II
01-05-05, 07:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Blizzard040:
Meint ihr man könnte wegen eines kleinen Haltungsschaden ausgemustert werden? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Ich hab das Problem das ich
a. kein brillenträger bin
b. untergewicht habe^^
und c. auch keine anderen krankheiten o.ä. </div></BLOCKQUOTE>

is untergewicht net eigtl genauso "schlimm" (wie soll ichs anders ausdrücken?) wie übergewicht?

darauf spekulier ich nämlich ^^ null durchtrainiert, klapperdürr und 3 dioptrie sehschwäche ^^

wie stehn meine chancen? *LOL*

miimpo2
01-05-05, 07:51
1. Danke Thom für die Gratulation. Salutieren musst du trotzdem, Rekrut! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

2. In Österreich wird einem bei der Stellung (=Musterung) NICHT der Finger in den Arsch geschoben!

3. Borntrals beschreibung von seiner Wehrdienstzeit und vor allem sein Resumé, dass das ganze nämlich halb so schlimm ist und auch spass machen kann (ich betone, es KANN spass machen, mit ein wenig glück...) kann ich nur bestätigen, also ich bin jetzt im siebten und damit letzten Monat meiner Zeit beim Heer, und auch wenn ichs nicht nochmal machen möchte, wars doch im endeffekt harmlos und den grossteil der Zeit sogar lustig.

Was noch dazukommt ist dass man zu seinen Kameraden ein ganz eigenes Verhältnis aufbaut, keine wirkliche Freundschaft, aber etwas ähnliches, eben kameradschaft, da man soviel Mist zusammen erlebt und auch immer auf dn anderen Vertrauen können muss... Und das macht die sache erträglich, nämlich zu wissen dass 200 Burschen genauso denken wie du...

4. @ Corky: Keine angst, du wirst sicher nicht untauglich. In Deutschland haben sie genug Reserven, da können sie es sich leisten nur die Besten einzuziehen. In Österreich müssen die Planer nehmen was sie kriegen, also eh alles. Wenn ich dir erzählen würde was ich schon an leuten getroffen hab die "volltauglich" waren...

Brille ist übrigens in Österreich üBERHAUPT kein Grund nicht zum Heer zu müssen...

noch was, du kannst haben was du willst, wenn du bei der Stellung sagst dass du Heer machen möchtest werden sie dich freudestrahlend mit offenen Armen aufnehmen...

lord.of.amaya
01-05-05, 07:53
Hmm...also ich bin (in der Schweiz jedoch) gemustert und tauglich. Warte nur noch auf meinen Schulabschluss und den Marschbefehl für die Rekrutenschule (Sanitäter http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ).
Naja mir ists egal, ich geh nach dem Militär studieren, was bei uns in der Schweiz sowas um 4000 € kostet (wenn ich Glück hab, bis ich komme 8000 € und ihr beklagt euch über Studiengebühren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) und da ist die Armee gerade richtig um ein bisschen Kohle zu schaufeln (Wers mir nicht glaubt dass es reicht, nun wenn man sich nicht zu blöd anstellt, kommt man auf ein Vielfaches der oben genannten Summe)

Corky13
01-05-05, 08:51
@miimpo
Na dann ^^ Aja meintest du ich soll denen bei der Stellung sagen das ich gern ins Bundesheer im Sinne der 7( oda 6) Monate will oder meintest das im Sinne von Berufssoldat ? Nehme an zweiteres...

@lord.of.amay
4000 Euronen O.O !!! Du tust mir echt Leid &lt;_&lt; studieren sollte ned so teuer sein....

miimpo2
01-05-05, 11:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@miimpo
Na dann ^^ Aja meintest du ich soll denen bei der Stellung sagen das ich gern ins Bundesheer im Sinne der 7( oda 6) Monate will oder meintest das im Sinne von Berufssoldat ? Nehme an zweiteres...
</div></BLOCKQUOTE>

Nein, ich meinte nicht letzteres. Du willst doch nicht etwa Berufssoldat werden, oder?!?

Nee, ich meinte dass,sollten bei der Stellung Probleme auftauchen und sich die Typen nciht sicher sein (kommt öfter vor, dann schicken sie dich nach hause und lassen dich nach ein paar monaten erneut antanzen...), wenn du aber gleichzeitig zu Heer WILLST, brauchst du das nur sagen, sie werden glücklich sein...

Ilkum Sortil
01-05-05, 11:54
@Pave: Ja ist genauso Tauglichkeitsmindernd. Zumindest in deutschland ^^

Achso: chronische Krankheiten sind auch nicht gern gesehen in der Bundeswehr XD

Paveman_II
01-05-05, 11:57
*hehe* ja mit nem bmi von 17.6 und 3 dioptrie stehn die chancen doch unglaublich gut, oder? ^^

Corky13
01-05-05, 13:25
@miimpo
Ne Berufssoldat is ned meins...^^ eher das letzte das ich in meiner Beruflichen Laufbahn machen möcht...
Hmmm ich denk mir jetzt irgendwie das es eigentlich ned so schlimm werden kann....

Wie schauts aus mit Hromonkrankheiten...habe ne Schilddrüsenunterfunktion die ich mit Tabletten in einem Mahß halte das ned zum Kropf führt...

Codas-1
02-05-05, 04:40
wie stehen die chancen mit einer chronischen bronchitis (is das so richtig geschrieben?) nicth genommen zu werden ?? (von irgendwo muss ich mir ja rat holen ob das auschlaggebend ist ^^)


@miimpos post unter diesem: vielleicht kann mir das ja jemand noch bestätigen *auf gute nachricht hoff* ^^

miimpo2
02-05-05, 05:14
@ bloodwista: weiss nicht wies in D-Land ist, aber chronische Bronchitis... ich glaub damit bist du aus dem Schneider...
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

@ Corky:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wie schauts aus mit Hromonkrankheiten...habe ne Schilddrüsenunterfunktion die ich mit Tabletten in einem Mahß halte das ned zum Kropf führt...
</div></BLOCKQUOTE>

du, um ehrlich zu sein, da bin ich überfragt... allerdings, noch etwas, ob du tauglich bist oder nicht liegt immer an dem Arzt der dich gerade untersucht... ich hab bei meiner Stellung einen gehabt der sicher ein Dutzend schwerwiegende Beschwerden gehabt hat und der tauglich war. Ein paar andere, die einen leiwanden Arzt hatten, sind als untauglich abgestempelt worden weil sie sich zB mit 4 Jahren mal ein Bein gebrochen hatten...

chickpea
10-05-05, 05:22
oje, da bin ich ja echt froh zum weiblichen teil der bevölkerung zu gehöen und mir darüber nicht so die gedanken machen zu müssen.
ne frage hab ich trotzdem: weiß hier jemand wie oft man so ungefähr nach haus kann? stimmt das, dass man die wochenenden nicht dort verbringen muss, oder ist das ein gerücht?

Corky13
10-05-05, 06:30
Soweit ich weis kannst am WE nach haus.
Aber die frage ob du z jedes Wochenende nen Tripp von zb.: Tirol nach Wien unternehmen willst ist ne andere ^^.
Willst etwa dich etwa Melden ? Frauen können ja ganz einfach voluntieren wenns umbedingt wollen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ilkum Sortil
10-05-05, 10:58
@Bloody: ich würde sagen in Deutschland bissu weit hinten auf den Rängen der tauglickeit ^^ UNTAUGLICH!

chickpea
10-05-05, 12:02
danke corky
nee, eigentlich hatte ich das nicht vor, wollte's nur wissen, weil ein freund von mir ab juli zum bund muss und ich ungefähr einschätzen wollte, wie oft ich den dann noch zu gesicht bekommen würde.
mhhh, des wär aber ne überlegung wert *nachdenk* jaaah, da könnte ich mir mal gedanken zu machen...
na, da hab ich gleich noch ne frage: hat hier jemand erfahrungen mit frauen beim bund/heer gemacht?

miimpo2
10-05-05, 14:23
Erfahrungen mit Frauen beim Heer? Ja, diese eine Frau Wachtmeister... die war eine geile Dreckssau...http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

In Österreich sind Frauen beim Heer noch... eher eine Seltenheit. Es gibt ein paar Emanzen (anders kann man es nicht nennen, denn sonst gibt es keinen einzigen Grund für Frauen in Österreich zum Heer zu gehen, vielleicht ist das in D anders...), aber sehr wenige...
Dementsprechend sind die Weiber beim Heer (die, die ich bis dato getroffen habe) eher ungemütliche Zeitgenossen... Bis auf die eine Frau Wachtmeister... und ja, die Frau Fähnrich war auch ganz - passabel...

ach ja, @ chickpea:

In der Allgemeinen Basisausbildung, die die ersten 2 Monate dauert (oder weniger) kommen die Grundwehrdiener meist nur am Wochenende nach Hause.
Danach, sobald man einmal bei der Dienststelle ist in der man den Rest seiner Zeit beim Heer verbringt, kommt man jeden Tag nach Dienst raus aus der Kaserne..

Wobei, um ehrlich zu sein habe ich keine Ahnung ob das beim Bund genauso ist wie bei unserem Heer...