PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die dummste KI aller Zeiten bei Heroes 5 gesichtet :)



Mr.Keating
01-06-06, 10:54
Hallo allerseits;

Ich hab´immer noch Bauchschmerzen seit der letzten Schlacht und einem Mega-Geniestreich des Computers.

Ich kämpfte mit Elfen gegen Inferno. Die Einheiten machen die ersten Schritte und was machen die gehönten Dämonen des Gegners als erstes ?

Sie sprengen alle Inferno Einheiten im Umkreis in die Luft. (Ist eine Süezielattacke der Dämonen: Alle einheiten um die Dämonen herum erhalten Schaden)
Was geileres gibts nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif .
Keine meiner Einheiten stand in der Nähe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Gegnerische Einheiten begehen Selbstmord nachdem sie meine Armee gesehen haben. Also wenn das nicht ein Zeichen von Intelligenz ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Liebe Grüsse Adi.

Mr.Keating
01-06-06, 10:54
Hallo allerseits;

Ich hab´immer noch Bauchschmerzen seit der letzten Schlacht und einem Mega-Geniestreich des Computers.

Ich kämpfte mit Elfen gegen Inferno. Die Einheiten machen die ersten Schritte und was machen die gehönten Dämonen des Gegners als erstes ?

Sie sprengen alle Inferno Einheiten im Umkreis in die Luft. (Ist eine Süezielattacke der Dämonen: Alle einheiten um die Dämonen herum erhalten Schaden)
Was geileres gibts nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif .
Keine meiner Einheiten stand in der Nähe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Gegnerische Einheiten begehen Selbstmord nachdem sie meine Armee gesehen haben. Also wenn das nicht ein Zeichen von Intelligenz ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Liebe Grüsse Adi.

Therak
01-06-06, 11:26
1. Das Wort heißt Suizid.
2. Es ist keine Suizidattacke, da die Aufseher die Explosion ja überleben.
3. Ja, es ist dämlich. Allerdings feuert die KI auch schonmal gerne nen Feuerball auf eigene Einheiten obwohl man das hätte vermeiden können. Oder (mein Liebling) sie tanzt bei ner Belagerung im Burggraben nen flotten Tango und vernichtet sich dadurch selbst.

Mr.Keating
01-06-06, 12:06
Ah mist Ich meinte Spezialattacke aber da ü bei P liegt ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Loyd15
01-06-06, 12:41
ja das leib ich auch wenn noch gar keine mauer weggesprengt ist aber die gegnerischen einheiten trotzdem schon munter in den Speeren tanzen^^

makrise
01-06-06, 12:49
Im Schwierigkeitsgrad "Normal" kann die KI Flächenzauber nur direkt auf Einheiten zentrieren.
http://img478.imageshack.us/img478/8790/kidumm8lj.gif
Da kann es schon mal vorkommen, dass ein Feuerball auf das blaue Feld gezaubert wird, anstatt auf das leere Feld rechts daneben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Therak
01-06-06, 13:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Mr.Keating:
Ah mist Ich meinte Spezialattacke aber da ü bei P liegt ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ah .. ja ... logisch .. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

@makrise
Stimmt... das erklärt aber noch nicht den Tango im Burggraben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

GrrBrr
01-06-06, 13:41
Ich finde die KI in Hereos 5 schon wesentlich besser als in früheren Teilen. Man erinnere sich, dass die KI in 3 und 4 nichts anderes konnte als Truppen geradeaus drauf zu schicken. Da hat man sich noch nichtmal getraut sich auf einen Autokampf gegen Gegner in der Unterzahl einzulassen, weil die KI immer gleich alles rausschickt anstatt den Fernkampfvorteil zu nutzen.

DaO1987
01-06-06, 13:46
lol da haste wohl was verpasst .. bzw beleidige die KI von heroes 3 nicht die ist dieser KI um 10mio mal weiter vorraus und auch genausoviel intelligenter .. diese KI von H5 is oberdämlich...

Suicide_Black
01-06-06, 13:58
Das Tanzen im Burggraben kann man aber auch prima als menschlicher Spieler hinkriegen, wenn auch ungewollt.

Steht die eigene Einheit nah an den Stacheln und soll schräg vor ihr ein Ziel angreifen, dann geht sie nicht um die Stacheln herum (was ziemlich leicht wäre) nein sie muss voll reinlaufen, womit ihre Aktion dann auch endet.
Das bedeutet für den menschlichen Spieler entweder so eine Aktion wie die KI hinlegen, oder mit einer eigenen Einheit zwei Züge für machen, was aber Zeit kostet, da man beim ersten Zug an den Stacheln vorbei in der Regel nichts angreifen kann.
Oh Mann.

P.S.
Von den Schnitzern im Kampf, muss man der KI aber immerhin lassen, das sie gegen jede andere Partei ausser Necro, auf heroisch strak ins Feld zieht.
Dagegen war die KI in H3 auf Unmöglich nur ein Witz, da man diese immer mit jeder Fraktion Mühelos platt machen konnte. Hab nie gegen diese KI verloren und so oft mit allen Fraktionen gegen gespielt, das ist einfach lächerlich auf Dauer. In H5 sieht das zum Glück anders aus (wenigstens mit 5 Fraktionen)
Und die KI in H4, Moment welche KI, in H4 gab es ja gar keine. Ganz vergessen.