PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : geräuschmesser (ortbarkeitsanzeige): was zeigt er wirklich an?



MCMboss
23-03-05, 01:34
hi,

(ich rede von diesem grünen bzw. roten uboot anzeigeteil, das bei den textmeldungen ist, wenn man es nicht im realismus deaktiviert hat!)
also im handbuch steht, daß der geräuschmesser nur angibt, wie leicht das uboot zu entdecken ist, aber keinen, ob ich bereits entdeckt wurde. es geht also darum, wie laut ich bin, verursacht durch tiefe, geschwindigkeit, wetter und lichtbedingungen. leider ist es aber so, daß wenn ich mit 1/3 kraft fahre, meine ortbarkeitsanzeige ist grün. sollte ich aber in die nähe eines zerstöers kommen ist sie rot, manchmal gelbgrün. die anderen dinge wie tiefe usw... blieben gleich. oder ich bin rot, gehe auf schleichfahrt und erst nach einiger einiger zeit wird das uboot dann grün, warum dauert das soo ewig? ich glaube es hängt von anderen faktoren ab, ob mein uboot grün oder rot ist, also leicht ortbar oder nicht. weiß jmd mehr?

THX
MCM

MCMboss
23-03-05, 01:34
hi,

(ich rede von diesem grünen bzw. roten uboot anzeigeteil, das bei den textmeldungen ist, wenn man es nicht im realismus deaktiviert hat!)
also im handbuch steht, daß der geräuschmesser nur angibt, wie leicht das uboot zu entdecken ist, aber keinen, ob ich bereits entdeckt wurde. es geht also darum, wie laut ich bin, verursacht durch tiefe, geschwindigkeit, wetter und lichtbedingungen. leider ist es aber so, daß wenn ich mit 1/3 kraft fahre, meine ortbarkeitsanzeige ist grün. sollte ich aber in die nähe eines zerstöers kommen ist sie rot, manchmal gelbgrün. die anderen dinge wie tiefe usw... blieben gleich. oder ich bin rot, gehe auf schleichfahrt und erst nach einiger einiger zeit wird das uboot dann grün, warum dauert das soo ewig? ich glaube es hängt von anderen faktoren ab, ob mein uboot grün oder rot ist, also leicht ortbar oder nicht. weiß jmd mehr?

THX
MCM

sparhawk42
23-03-05, 02:31
Das gibt die Ortbarkeit zur nächsten Einheit an, d.h. wenn dir ein Zerstöer auf die Pelle rückt wird es auch ganz schnell rot.
Wenn du entdeckt wurdest kriegst du eine entsprechende Meldung.
Ansonsten ist das natürlich auch vom Wetter abhängig, bei rauher See bleibst du deutlich länger unentdeckt

firstbiker69
23-03-05, 02:59
Ich hatte den Eindruck dass dieser Indikator sogar auf rot geht wenn ein Zerstöer den aktiv-Sonar verwendet wärend man selber durch Stillstand keine Geräusche mehr emittiert.

<<<1stBiker

MCMboss
23-03-05, 03:21
LOL dann ist das ja im handbuch genau falsch erklärt. also kann man sagen, je roter diese anzeige, desto weniger sollte man laut sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif oder generell, bei rotem uboot nur schleichfahrt, bei grünem gerne auch mal AK?

sparhawk42
23-03-05, 03:28
Jupp genauso verhält es sich. z.Bsp. tauche ich in der Regel beim Anschleichen an Frachter sobald es rot wird. Es sei denn ich brauche meine Geschwindigkeit um auszuschliessen.