PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alter Bug mit der Handelsroute im AddOn



Thunnes
29-10-07, 09:33
Bei mir tritt das Problem mit den Handelsrouten im AddOn wieder auf.
Also das der grüne Pfeil auf 0 gestellt ist
Ich bin erst nicht dahintergekommen, weil ich dachte der Bug sollte weg sein, aber mit ist er passiert.
Version ist eine 1.03(erste Demo AddOn Version + Hotfix) mit AddOn, also 2.03.

Thunnes
29-10-07, 09:33
Bei mir tritt das Problem mit den Handelsrouten im AddOn wieder auf.
Also das der grüne Pfeil auf 0 gestellt ist
Ich bin erst nicht dahintergekommen, weil ich dachte der Bug sollte weg sein, aber mit ist er passiert.
Version ist eine 1.03(erste Demo AddOn Version + Hotfix) mit AddOn, also 2.03.

Tommy_Jumper
29-10-07, 10:49
geht mir genauso, habe auch version 2.03

Thunnes
29-10-07, 13:57
Ich glaube das kommt, weil die AddOn Entwicklung bei der Grundversion angefangen hat und dieser Bug schlicht und einfach übersehen wurde.

Das heißt, einmal bitte nach RD weiterleiten...

lupos55
29-10-07, 14:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Thunnes:
Ich glaube das kommt, weil die AddOn Entwicklung bei der Grundversion angefangen hat und dieser Bug schlicht und einfach übersehen wurde.

Das heißt, einmal bitte nach RD weiterleiten... </div></BLOCKQUOTE>

Hallo Thunnes,ja das alte Leiden,kein Transport auf Route..... echt nervend und das seit über einem Jahr. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Wolfgang59
29-10-07, 14:24
Moin Thunnes,

ich möchte zu dem Bug nochmal bemerken, dass er auch bei mir auftritt (AddOn), offenbar jedoch nur bei Spielern mit Mehrkernprozessoren. Bei Basti (Einkernproz.) tritt der Fehler nicht auf.

Bitte an Alle: Spieler mit Einzelkernprozessoren (Single), habt ihr den Fehler auch?

Nachtrag:
Autospeichern (30 min) ist bei mir an.

lupos55
29-10-07, 14:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Wolfgang59:
Moin Thunnes,

ich möchte zu dem Bug nochmal bemerken, dass er auch bei mir auftritt (AddOn), offenbar jedoch nur bei Spielern mit Mehrkernprozessoren. Bei Basti (Einkernproz.) tritt der Fehler nicht auf.
</div></BLOCKQUOTE>

Hallo bist du sicher das es an dem Prozessor liegt,ich habe auch einen doppelten.?

siedler_tom
29-10-07, 15:39
Hallo,

ich habe ein ASUS G1S mit Win XP und Intel Core 2 Duo 7700.
Bei mir lädt das Schiff auf der Handelsroute die Ware nicht im Zielhafen aus, obwohl so angegeben (rot, ausladen, volle Ladung).
Meint ihr diesen Bug???

Ich habe derzeit Anno1701 Version 1.01 + Addon Original "Der Fluch des Drachen".

Bei Anno 1701 und Patch 1.01 war noch alles ok. Doch was jetzt tuen?

Hoffe, irgendwer kann helfen - neuer Patch???

Gruß ins Forum

lupos55
29-10-07, 15:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by siedler_tom:
Hallo,

ich habe ein ASUS G1S mit Win XP und Intel Core 2 Duo 7700.
Bei mir lädt das Schiff auf der Handelsroute die Ware nicht im Zielhafen aus, obwohl so angegeben (rot, ausladen, volle Ladung).
Meint ihr diesen Bug???

Ich habe derzeit Anno1701 Version 1.01 + Addon Original "Der Fluch des Drachen".

Bei Anno 1701 und Patch 1.01 war noch alles ok. Doch was jetzt tuen?

Hoffe, irgendwer kann helfen - neuer Patch???

Gruß ins Forum </div></BLOCKQUOTE>

Hallo guten Abend,das kann nicht sein wenn du das Addon geladen hast,ist die Version 1.03 fürs Hauptspiel und 2.03 fürs Addon.
Und der entlade Bug wurde glaube ich mit Patch 1.02 behoben.
Wir meinen etwas anderes,da stellt er sich auf 0 einladen während des Spiels und erzählt dir diese Route hat keine Waren mehr..

Thunnes
29-10-07, 16:02
Ich habe auch nen Mehrkernprozessor(Pentium D 920 2,8Ghz) dazu noch ne 7950GX2 und 3GB Ram.
Merkwürdig, warum das nur bei Mehrkernprozessoren auftritt.
Mal nen Test machen, was passiert, wenn ich Anno auf Prozessor 1 verschiebe

schlumpfine93
02-11-07, 05:40
Hallo,

ich habe einen einfachen Athlon Prozessor und das gleiche Problem. Hatte diesen Thread nicht gleich gefunden und hier geposted:
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3741042375/...481076306#1481076306 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3741042375/m/7851054006?r=1481076306#1481076306)
Hier nochmal die Beschreibung des Problems:
"...ich habe alle Missionen der Erweiterung zu Anno 1701 jetzt durchgespielt (mittlere Schwierigkeit). Leider hatte ich in Mission 11 einige Probleme mit den Handelsrouten. Wenn ein Schiff neu gebaut wurde, war es kein Problem es auf eine neue Handelsroute zu senden. Allerdings konnten bereits gebaute Schiffe nie auf andere Handelsrouten geschickt werden. Die Zuordnung zur Handelsroute war zwar möglich und das Schiff zeigte diese auch an, aber wenn man auf das kleine Dreieck zum Start drückte blieb das Schiff einfach liegen. Dieser Fehler wiederholte sich immer wieder. Nur ein Neubau eines Schiffes und ein Anlegen einer neuen Handelsroute mit dem neuen Schiff funktionierte.
"
Ich habe Anno1701 Version 1.02 + Addon Original "Der Fluch des Drachen" V 2.03.

Please help!
Beste Grüße
schlumpfine 93

Galadriel
05-11-07, 07:26
Hallo,

bei mir tritt das Problem nicht auf und ich habe einen Doppelkernprozessor.
Dual Core, 3 GHZ (noch die erste Generation)
Anno Version 2.03

Der Sprecher sagt zwar, daß auf einer Route keine Waren transportiert werden, und manchmal werden die Balken auch alle auf 0 gesetzt, aber die Route an sich wird nicht verändert.
Wenn ich mich nicht täusche, funktioniert das so: Meldung kommt - draufklicken - Handelsroutenfenster geht auf mit der betreffenden Route - in der Route können jetzt die Balken verschoben sein - aber dann Klick auf die Route in der runden Scheibe (das blaue Icon mit der Zahl drauf) und die Route an sich ist in Ordnung.
Also so ist das bei mir. Ist das bei euch jetzt wieder anders?

Liebe Grüße

Thunnes
05-11-07, 09:46
Das ist doch der Bug

BaronPrunkhaus
05-11-07, 09:59
Ich hab Pentium 4 und bei mir geht alles !

Wolfgang59
05-11-07, 14:25
Moin,
ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich mit "Autospeichern, alle 30 Minuten" spiele. Vielleicht liegt hier der Fehler.

Thunnes
05-11-07, 15:06
Ich spiele ohne autosave.
@Baron
Ein Pentium 4 ist kein Dualcore

Mother_626
05-11-07, 16:15
[QUOTE]Originally posted by schlumpfine93:
Hallo,

ich habe einen einfachen Athlon Prozessor und das gleiche Problem. Hatte diesen Thread nicht gleich gefunden und hier geposted:
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3741042375/...481076306#1481076306 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3741042375/m/7851054006?r=1481076306#1481076306)
Hier nochmal die Beschreibung des Problems:
"...ich habe alle Missionen der Erweiterung zu Anno 1701 jetzt durchgespielt (mittlere Schwierigkeit). Leider hatte ich in Mission 11 einige Probleme mit den Handelsrouten. Wenn ein Schiff neu gebaut wurde, war es kein Problem es auf eine neue Handelsroute zu senden. Allerdings konnten bereits gebaute Schiffe nie auf andere Handelsrouten geschickt werden. Die Zuordnung zur Handelsroute war zwar möglich und das Schiff zeigte diese auch an, aber wenn man auf das kleine Dreieck zum Start drückte blieb das Schiff einfach liegen. Dieser Fehler wiederholte sich immer wieder. Nur ein Neubau eines Schiffes und ein Anlegen einer neuen Handelsroute mit dem neuen Schiff funktionierte.
"
Ich habe Anno1701 Version 1.02 + Addon Original "Der Fluch des Drachen" V 2.03.

Please help!
Beste Grüße
schlumpfine 93

Hallo!
Habe auch ein AMD-Athlon Prozessor und meine Handelsroute wollte in Mission 11 auch nicht. Halt nur mit neugebauten Schiffen, ansonsten blieben sie einfach liegen.
Habe auch noch einen Bug im Endlosspiel-Benutzerdefiniert-. Da blieb bei einem von den neuen Händleraufträgen das Transportschiff am Kartenrand hängen, ergo keine Papiere für den Händler. Es ging um den Eskortierauftrag mit den Pferden.
Ach ja und noch etwas. Ist euch aufgefallen, wenn man in die Postkartenansicht geht ist alles im Hintergrund unscharf. Auch bei den dann gemachten Screenshots. Da war das alte Anno doch besser.
Vielleicht sollte man mal eine Bug-Liste erstellen vom AddOn.
Grüße Mother

Galadriel
06-11-07, 01:46
Hallo Thunnes!

Ach so, du meinst genau dieses Ding. Das war aber immer schon so bei mir. Im Grundspiel mit dem Patch funktionierte das auch schon so. Und das Addon hat daran nichts geändert.
Mich stöt das aber nicht wirklich, da ja die Handelsroute an sich nicht zerstöt wird. Ich höe mir die Meldungen einfach an - so oft kommen sie ja auch wieder nicht - und ignoriere sie. Es läuft alles ganz normal weiter.
Ich dachte, du meinst, daß die Routen irgendwie zerstöt werden, aber das passiert nicht bei mir.
In so einem Endlosspiel kommen sowieso ständig Meldungen, da stöt mich diese eine nicht weiter.

Liebe Grüße

marlei
06-11-07, 04:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Galadriel:
Der Sprecher sagt zwar, daß auf einer Route keine Waren transportiert werden, und manchmal werden die Balken auch alle auf 0 gesetzt, aber die Route an sich wird nicht verändert.
Wenn ich mich nicht täusche, funktioniert das so: Meldung kommt - draufklicken - Handelsroutenfenster geht auf mit der betreffenden Route - in der Route können jetzt die Balken verschoben sein - aber dann Klick auf die Route in der runden Scheibe (das blaue Icon mit der Zahl drauf) und die Route an sich ist in Ordnung.
Also so ist das bei mir. Ist das bei euch jetzt wieder anders? </div></BLOCKQUOTE>

Genau so ist das bei mir auch.
Ich sehe das nicht als Bug. Ich denke das ist genau so gewollt.
Du klickst auf die Meldung, die Route erscheint und damit du siehst welche Ware nicht gehandelt wird, ist dort der Zähler auf 0 gesetz.
Wenn du jetzt das Routen-Menü schließt und wieder öffnest ist die Einstellung ja wieder normal.

Thunnes
06-11-07, 07:39
Das ist mit Sicherheit nicht so gewollt
Im Patch 1.01 war es ja weg und ist bei mir auch nie wieder aufgetreten.
Nur seit dem AddOn habe ich wieder die Probleme nach dem laden des Spiels.

marlei
06-11-07, 08:02
Also bei mir ist das schon immer so egal mit welchem Patch.

Und wenn du die Meldung einfach wegklickst(rechts) lädt das Schiff ja bei der nächsten Fahrt auch wieder normal, sofern Waren da sind.

Thunnes
06-11-07, 08:43
Ne, wenn die grünen Balken auf 0 sind lädt er auch nichts ein
Und das ist nach dem laden ja der Fall

VandiceTecay
07-11-07, 12:13
Also bei mir kommt der Bug auch wieder..
wollte Baumaterial Transportieren in Mission 10, und das Schiff hat es net gerallt die sachen die er einladen sollte auch wirklich einzupacken^^
So musste ich dann auf Manuell umschalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif