PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meeresboden



Tomtilom
07-08-07, 12:35
Hallo,

ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt sich mit dem Boot auf den Meeresboden zu legen, ohne sich den/die Hecktorpedo(s) und den halbe Rumpf zu verbiegen.

Lösungen werden gerne entgegengenommen.... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Danke!

Tomtilom
07-08-07, 12:35
Hallo,

ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt sich mit dem Boot auf den Meeresboden zu legen, ohne sich den/die Hecktorpedo(s) und den halbe Rumpf zu verbiegen.

Lösungen werden gerne entgegengenommen.... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Danke!

oschulze
07-08-07, 13:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Tomtilom:
Hallo,

ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt sich mit dem Boot auf den Meeresboden zu legen, ohne sich den/die Hecktorpedo(s) und den halbe Rumpf zu verbiegen.

Lösungen werden gerne entgegengenommen.... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Danke! </div></BLOCKQUOTE>

Laangsaaaam, ganz laangsaaam....

Macht aber nur in größeren Tiefen Sinn, da sonst das Boot ständig durch die Meeresbewegungen wieder angehoben wird und wieder auf Grund aufschlägt. Wer zusätzlich noch mit Zeitbeschleunigung arbeiten will, sollte den entsprechenden Wert der "Land Proximity" raufsetzen. Ich glaube, das macht man in der Main-Cfg (die in den eigenen Dateien nicht vergessen...).

In gerinegren Tiefen muss ja nicht unbedingt ein Touch Down her, 10m über Grund langen ja auch - so schlägt man wenigstens nicht ständig auf...

Bis dann denn ~ oschulze

Tomtilom
09-08-07, 07:02
Danke für deine Antwort.

Leider ist meine Frage unbeantwortet geblieben. Die Frage war nicht "Sinn oder nicht Sinn", sondern, wie bekomme ich das Boot ohne Schadenmeldung auf den Grund?

LG
Tomtilom

KingDrewi
09-08-07, 10:07
Wieso, es steht doch da: Langsam, gaaaaanz langsam. Das ist die einzige Möglichkeit, das Boot ohne Schaden auf den Meeresboden zu legen - ansonsten gibbet halt immer eine Meldung - weil nicht langsam genug

Tomtilom
09-08-07, 11:14
Ahhhh sooooo!

Dann habe ich die Antwort falsch verstanden. http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif

Ich dachte, das laaaaaaaangsam sollte ich auf den Sinn der Aktion beziehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Somit: 1000 Dank in die hilfreiche Runde! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Tomtilom

TheRealDiscoStu
09-08-07, 13:40
gut geht es auch, wenn du 0 knoten drauf hast und dich dann langsam sinken lässt.
Kann sein, dass du dann ne geringe damage in der mitte hast, macht aber normal nichts aus

cgn-toki
10-08-07, 00:16
mir stellt sich immer noch die frage, warum du so scharf darauf bist dich auf den meeresboden zu legen??? etwa deswegen:


http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

Tomtilom
10-08-07, 02:07
Richtig! X-trem relaxing. http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

Um England herum kämpfe ich häufig mit dem Wetter, speziell dem dichten Nebel mit Sichtweiten von max. 400 Metern. http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

Mit Zeitbeschleunigung kann man das Mistwetter super abreiten und seiner Mannschaft Ruhe gönnen. http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif

Tomtilom