PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterstützung?



DP200X
01-04-05, 08:08
Wenn z.b 2 Zerstöer hinter mir her sind und ich ne Fühlungsmeldung abschicke... was bringt mir das wenn nie unterstützung kommt... oder wann geht das überhaupt unterstützung anzufordern....

Hab auch immer nur 3 befehle zur auswahl.....
http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

DP200X
01-04-05, 08:08
Wenn z.b 2 Zerstöer hinter mir her sind und ich ne Fühlungsmeldung abschicke... was bringt mir das wenn nie unterstützung kommt... oder wann geht das überhaupt unterstützung anzufordern....

Hab auch immer nur 3 befehle zur auswahl.....
http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Mittelwaechter
01-04-05, 08:32
Unterstützung, z.B. aus der Luft kannst Du nur bekommen, wenn entsprechende Streitkräfte in der Nähe sind. Flieger werden also evtl. im Ärmelkanal Jagd auf die Zerstöer machen, aber nicht nordwestlich von Irland, weil die Deutschen da über keinen Flugplatz verfügen.
Ob nahegelegene Schiffe zu Hilfe eilen kann ich nicht sagen, ist mir noch nicht untergekommen.
Könnte man aber in der Nordsee vor der norwegischen Küste ausprobieren, da schippert ab und zu ein Blockadebrecher durch die Gegend, der auch Fühlungsmeldungen absetzt, die vom BdU weitergeleitet werden.

"Befreundetes Kriegsschiff meldet Feindkontakt, Kurs 270, in PQ xxx" oder so ähnlich lautet der Funkspruch.
War für mich bisher immer zu weit entfernt.

Da läuft gelegentlich aus Wilhelmshaven ein Blockadebrecher mit Dir gemeinsam aus. Der ist das wohl. Wenn Du dein befohlenes PQ patroulliert hast, dann mach Dich mal auf nach Norden und treib Dich da etwas rum. Vielleicht kannst Du dann mit ihm gemeinsam jagen?

Werd's selber mal ausprobieren. Geht wohl nur mit dem Typ II, ich weiß es nicht mehr genau.
Vielleicht kann man auch einfach an ihm dranbleiben und beobachten, was er so treibt.
Da wär ein Autopilot "Formieren" von Vorteil...

Lovo_Kasistan
01-04-05, 08:54
Nee, die Blockadebrecher sollen die deutschen Hilfskreuzer darstellen und sind gerade dabei möglichst unauffällig aus der Nordsee herauszukommen um auf den Atlantik vorzustossen. Ich glaube nicht das die da schon auf der Jagd sind.