PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein Multiplayer-Modus



Seiten : [1] 2 3 4

lordphunky
22-02-09, 11:59
Ich bin masslos enttäuscht, dass es - wie karrenschieber in seinem thread schreibt - keinen MP-Modus geben wird. Ich kann die Argumete auch nicht nachvollziehen - dass es nur "wenige" MP-Spieler gibt, kann ich nicht glauben - in meinem Bekanntenkreis haben fast alle Freunde fast ausschliesslich din diesem Modus Anno gezockt, und dies ausschliesslich im LAN, da die Online-Partien zu lange, zu mühsam und durch den ständigen Austritt von Spielern auch zu frustrierend waren. Wenn nur die Anzahl der Online-MP-Spiele von 1701 die Basis für dieses Argument ist, dann fürchte ich, dass hier ein völlig falsches Bild erzeugt wurde. Ich bin jedenfalls allerschwerstens enttäuscht. Momentan ist Anno 1404 leider für mich kein Thema mehr, ich hab auch jede Lust verloren, den Beta-Test weiter zu betreiben. Und auch die vage Hoffnung auf einen MP-Modus in einem späteren AddOn kann mich derzeit wirklich nicht trösten.

lordphunky
22-02-09, 11:59
Ich bin masslos enttäuscht, dass es - wie karrenschieber in seinem thread schreibt - keinen MP-Modus geben wird. Ich kann die Argumete auch nicht nachvollziehen - dass es nur "wenige" MP-Spieler gibt, kann ich nicht glauben - in meinem Bekanntenkreis haben fast alle Freunde fast ausschliesslich din diesem Modus Anno gezockt, und dies ausschliesslich im LAN, da die Online-Partien zu lange, zu mühsam und durch den ständigen Austritt von Spielern auch zu frustrierend waren. Wenn nur die Anzahl der Online-MP-Spiele von 1701 die Basis für dieses Argument ist, dann fürchte ich, dass hier ein völlig falsches Bild erzeugt wurde. Ich bin jedenfalls allerschwerstens enttäuscht. Momentan ist Anno 1404 leider für mich kein Thema mehr, ich hab auch jede Lust verloren, den Beta-Test weiter zu betreiben. Und auch die vage Hoffnung auf einen MP-Modus in einem späteren AddOn kann mich derzeit wirklich nicht trösten.

FFF1994
22-02-09, 13:24
Ich stimme dir volkommen zu. Alle, die in meinem Bekanntenkreis Anno spielen, spielen ausnahmslos Online gegeneinander, ich selbst spiele regelmäßig gegen meinen Cousin. Ich verliere ohne einen menschlichen Gegner schnell die Lust an Spielen und wenn Anno keinen MP ist das für mich ein guter Grund Anno nicht mehr zu kaufen.
Online Ranglisten und co sollen doch nicht wirklich ein Anreitz dafür sein, dass man mehr spielt, oder? Das ist doch nicht euer Ernst! Ich bin sehr enttäuscht.

BaronPrunkhaus
22-02-09, 14:26
Hilfe?! Das war doch wohl ein Scherz?! Dann war es ein sehr schlechter! 1701 konnte nur aus zwe gründen überleben: der Community und deren tools, und dem Multiplayermodus!

Dami steht Anno 1404 nur noch auf einem ganz dünen Bein, hoffen wir das dieses nicht bricht...

Manic_Xero
22-02-09, 14:33
Also: Erstmal bin auch Enttäuscht das man sich dazu entschieden hat, Anno 1404 ohne Multiplayer zu veröffentlichen.

Allerdings hat Karrenschieber recht: Hier im Forum findet sich nur ein kleiner Teil der gesamten Anno-Spieler. Die kommen aus allen Altersgruppen und sind meistens Endlos-und Kampangenspieler. Daher war es die richtige Entscheidung aus Sicht der Entwickler.

ABER! Ich hoffe hoffe hoffe das es nicht das gleiche Desaster wie bei Anno 1503 gibt... Da hieß es auch der Multiplayer wird nachgeliefert, eine gute Version kam im Endeffekt jedoch nie. Hoffen wir das Beste und auf eine schnelle Entwicklung des Addons das Karrenschieber erwähnt hat.

W-O-D
22-02-09, 15:12
Du wunderst dich aber nicht sonderlich drüber das so wenige Spieler hier sind oder Manic_Xero ?

Ach ja, fast vergessen, den 1503 MP findest du hier (http://annozone.de/forum/board.php?boardid=32) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

chrisonabike
22-02-09, 15:35
W-O-D, dir würde ich mal empfehlen ein oder zwei Nächte über die ganze Sache zu schlafen, da du deine Unmut schon in mehreren Threads mehr als deutlich gemacht hast.

Anno 1701 lebte keinesfalls nur durch die Community und den Mehrspielermodus, sondern vielmehr durch das geniale Spielprinzip der Annoreihe und dessen Wiederspielwert. In diesem Forum befinden sich ca 10% der Anno-Spieler und davon nehmen nur 5% aktiv teil. Das rührt meiner Meinung nach daher, dass Anno, allein schon durch die Spielbreite/-tiefe und -länge ein singleplayerlastiges Spiel ist und Spielertypen anspricht, die sich nicht aktiv an Communties beteiligen.

Ich finde daher, dass die Entscheidung, auf den MP zu verzichten, durchaus vertretbar ist.
Ich werde mir Anno 1404 auch ohne MP kaufen.

Thunnes
22-02-09, 16:04
Der MP wird nicht im Spiel enthalten sein, nur weil es so wenige Spielen.
Anno 1404 wurde wahrscheinlich nicht genügend in die Richtung programmiert. Vielleicht wird es ein paar Monate später aber etwas geben. Auch wenn das nur auf LAN-Ebene ist, wenn die Datenmenge zu groß ist.

FrankB_1602
22-02-09, 16:07
Ich schätze, dass in allen Annoforen nicht mal 1% der Annospieler aktiv sind. Na ja, wahrscheinlich sind es noch viel weniger, vielleicht auch nur 0,1%. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

lupos55
22-02-09, 16:11
Und die wenigsten brauchen einen MP in dem Game.
WOD lass gut sein hast ja schon genug deinen Unmut kund getan es gibt halt keinen MP. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

W-O-D
22-02-09, 16:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:
In diesem Forum befinden sich ca 10% der Anno-Spieler und davon nehmen nur 5% aktiv teil. Das rührt meiner Meinung nach daher, dass Anno, allein schon durch die Spielbreite/-tiefe und -länge ein singleplayerlastiges Spiel ist und Spielertypen anspricht, die sich nicht aktiv an Communties beteiligen. </div></BLOCKQUOTE>
Wao, du musst über besondere Fähigkeiten verfügen, ganze 10% http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif , und ich gehöre dazu, juhuuuuuuuuu http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif
Bin ja Mp-Spieler, und auch in den 5% enthalten, aber nein, das sind ja 3 Wünsche auf einmal, neee, das geht nun wirklich nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Sarkasmuss Off

chrisonabike
22-02-09, 16:33
Irgendwann wirst auch du festellen, dass man nicht immer das bekommt, was man will.

Ich habe nicht behauptet, dass es hier keine Mitglieder gibt, die gerne MP spielen. Wahrscheinlich ist das sogar die Mehrheit, weil diese Spieler sich dann auch in der Community engagieren. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass der Hauptanteil der Käufer ehr auf einen guten Singleplayer aus ist und auch dafür gerne auf den MP verzichtet.

Bldrk
22-02-09, 16:37
Ich selbst spiele keinen Multiplayer, ich kenne aber sehr viele User, welche große Freude daran haben sich genau damit zu befassen.
Denkt bitte einmal daran wie schön es mit Anno 1602 ging, nicht nur mit 1503 oder 1701, aber nee hier wird wohl wieder alte Wäsche gewaschen.

Vorurteile, Kriecherei und Propaganda scheinen euch ja wichtiger zu sein.
Einfach mal die Klappe halten und diejenigen für ihren Multiplayer kämpfen lassen wäre angebrachter. Ihr schmeisst hier Menschen Steine in den Weg, die nichts von Euch wollen und auch nicht euren Schaden wollen.


"Hurra ich bin wichtig, hurra ich habe Blumenkohl im Haar, hurra ich bin toll."

Ich hasse dieses Forum!

chrisonabike
22-02-09, 16:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gotthart:
Ich selbst spiele keinen Multiplayer, ich kenne aber sehr viele User, welche große Freude daran haben sich genau damit zu befassen.
Denkt bitte einmal daran wie schön es mit Anno 1602 ging, nicht nur mit 1503 oder 1701, aber nee hier wird wohl wieder alte Wäsche gewaschen.

Vorurteile, Kriecherei und Propaganda scheinen euch ja wichtiger zu sein.
Einfach mal die Klappe halten und diejenigen für ihren Multiplayer kämpfen lassen wäre angebrachter. Ihr schmeisst hier Menschen Steine in den Weg, die nichts von Euch wollen und auch nicht euren Schaden wollen.


"Hurra ich bin wichtig, hurra ich habe Blumenkohl im Haar, hurra ich bin toll."

Ich hasse dieses Forum! </div></BLOCKQUOTE>

Guter und gehaltvoller Beitrag. Besonders die letzten Sätze. Jeder kann hier Beiträge für oder gegen MP verfassen und ich glaube, du bist der Letzte, der jemandem mit sprachlichem Wirrwarr unter der Gürtellinie den Mund verbieten kann.
Wenn du dieses Forum hasst, warum besuchst du es dann? Warum schreibst du dann noch unpassende Beiträge?
Schaden wollen wir hier keinem, aber anscheinend hast du schon einen gewissen Schaden erlitten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

lupos55
22-02-09, 17:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:

Guter und gehaltvoller Beitrag. Besonders die letzten Sätze. Jeder kann hier Beiträge für oder gegen MP verfassen und ich glaube, du bist der Letzte, der jemandem mit sprachlichem Wirrwarr unter der Gürtellinie den Mund verbieten kann.
Wenn du dieses Forum hasst, warum besuchst du es dann? Warum schreibst du dann noch unpassende Beiträge?
Schaden wollen wir hier keinem, aber anscheinend hast du schon einen gewissen Schaden erlitten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Japp so ist er halt, der "Rächer aller unterdrückten und benachteiligten ".Robin Hood halt.

Wenn er dann mal hier schreibt im Forum immer nur gegen alles und jeden.

Wenn ihm das hier nicht passt,soll er doch in seinem Forum bleiben,da kann er hassen wen er will.

Ich finde das Forum hier jut.

Ixchel
22-02-09, 17:14
1404 soll begeistern (hab ich jedenfalls irgendwo gelesen) - Grafikfreunde werden sich freuen, User mit sehr gut ausgerüsteten Rechnern ebenso, Newbies werden durch die Anfängerfreundlichkeit auch gut bedient mit dem Game....ich frage mich, warum werden Anhänger des MP-Spiels nicht auch zufrieden gestellt?
(ich weiß das es evtl., vllt. ein Addon mit dieser Möglichkeit geben könnte)

zeroz1985
22-02-09, 17:22
Und ich wette das es Ihn auch geben wird.. sag ich jetzt einfach mal so.

lord_phunky
22-02-09, 17:48
Warum MP-Fans mit dem Einzelspieler-Modus nicht zufrieden sind, kann ich aus meiner Sicht beantworten. Ich bin sicher, dass der Einzelmodus sehr spannend und unterhaltsam sein wird. Das nützt mir aber nix, wir haben Anno 1701 immer mit Freunden im LAN gespielt und gemeinsame Abende damit verbracht. Ich hab einfach meistens keine Lust, alleine vor dem PC zu sitzen und Anno zu spielen, mit Freunden macht das einfach mehr Spass. Aber was solls - ist eh nicht zu ändern. Bin immer noch frustriert. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

RitterEisenfaus
22-02-09, 18:55
@ RD-Team: Ihr wollt uns kein 1404 mit MP geben? . Behaltet es!!

KaptainRamon
22-02-09, 22:59
Naja...
wenn ALLES andere funktionieren sollte könnte ich erst einmal damit leben...aber auf Dauer möchte ich nicht auf ein Spiel gegen meine Frau verzichten wollen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Bleibt also nur die Hoffnung,daß die Grundprogrammierungen (oder wie das auch heißen mag) für eine spätere Eingliederung des MP Teils vorhanden ist.

Klar kann ich den Frust der MP Spieler verstehen,genauso würde es mich verärgern,wenn es wieder nur einen Inselschubser geben würde.
Man wird wohl versucht haben bis zum letzten Zeitpunkt das noch hin zu bekommen...da es aber, wieso auch immer, nicht geht sagt man lieber nein um das Fiasko vom 1503 MP nicht zu wiederholen...auch wenn man es anders begründet.
Sind wir doch lieber froh,daß Ubi mit offeneren Karten spielt

McNacked
23-02-09, 01:45
Nur ein Kommentar zu denen die jetzt auf die Barrikaden gehen.

1.) In gewisser Weise ist es nachzuvollziehen das IHR enttäuscht seid ...

ABER:

2.) Was ist euch lieber. Ein unausgereifter MP der ans Hauptspiel angedockt ist
oder ein ausgereifter per Add-On??

Die Antwort ist ja wohl klar! Also beruhigt euch und gebt den Jungs von RD die
Chance uns einen guten MP zur Verfügung zu stellen.

PS: Nicht das ihr denkt ich bin kein Multiplayer, aber wenn man ehrlich ist waren
die MP von 1503 und 1701 sagen wir mal suboptimal. Den einzigen MP den ich heute
noch spiele ist 1602. Und ich hoffe inständig das der neue MP (der per AddOn sicher
nachgerreicht wird - denn Anno ohne Addon geht nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ) sich an dem aus 1602 orientiert.
Also was den MP angeht "Back to the roads" mit kleinen aber feinen weiterentwicklungen.

Philippinh0
23-02-09, 02:13
Was mir lieber ist, ist ein Hauptspiel mit ausgereiftem Multiplayer. Auch wenn ich dann noch bis Weihnachten warten muss. Dann zahl ich dafür meine 45 € und gut ist.
Wenn jetzt das Hauptspiel im Sommer für 45 € kommmt und dann fröhlich zum Weihnachtsfest das Addon kommt, zahl ich fürs gleiche 75€.


Edit: Falls man es früher veröffentlichen will, weil Ubisoft druch macht, ist es ja auch kein Problem den Multiplayer per kostenlosem Patch nach zu reichen.

ANNO1404
23-02-09, 02:25
Dem schließe ich mich an, lieber ein komplettes Anno erst zu Weihnachten als ein halbes im Sommer.
Für mich ist der MP-Modus entscheidend ob ich ein ANNO kaufe oder nicht.
1701 wäre bei mir ein Jahr früher in der Ecke gelandet ohne MP, und 1503 MP spiele ich heute noch regelmäßig.

hawkeye_pierce
23-02-09, 03:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:

Guter und gehaltvoller Beitrag. Besonders die letzten Sätze. Jeder kann hier Beiträge für oder gegen MP verfassen und ich glaube, du bist der Letzte, der jemandem mit sprachlichem Wirrwarr unter der Gürtellinie den Mund verbieten kann.
Wenn du dieses Forum hasst, warum besuchst du es dann? Warum schreibst du dann noch unpassende Beiträge?
Schaden wollen wir hier keinem, aber anscheinend hast du schon einen gewissen Schaden erlitten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Japp so ist er halt, der "Rächer der verarschten Kanalarbeiter".

Wenn er dann mal hier schreibt im Forum immer nur gegen alles und jeden.

Soll er doch in seiner dunkel braunen Bude bleiben,da kann er hassen wen er will.

Ich finde das Forum jut. </div></BLOCKQUOTE>

Japp,das trifft es vollkommen,das ist was Gotthart auszeichnet.

Er taucht hier wirklich nur auf um zu stänkern,und der letzte Beitrag war einfach ne Frechheit.

KaptainRamon
23-02-09, 03:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von hawkeye_pierce:
Er taucht hier wirklich nur auf um zu stänkern,und der letzte Beitrag war einfach ne Frechheit. </div></BLOCKQUOTE>

Was war denn daran eine Frechheit?
Er bittet Euch doch eigentlich nur darum die Leute,die es wollen,für den MP kämpfen zu lassen.
Wenn jetzt jeder,den der MP nicht interessiert sagt,daß es ok ist,dann legt Ihr denen,die ihn wollen,doch Steine in den Weg.
Also einfach ALLE,die Keinen MP brauchen Mund halten.
Der baer drückt sich halt etwas direkter aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

BaronPrunkhaus
23-02-09, 03:47
In diesem Sinne: Vote for MP!

Excali58
23-02-09, 03:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Gotthart:
Ich selbst spiele keinen Multiplayer, ich kenne aber sehr viele User, welche große Freude daran haben sich genau damit zu befassen.
Denkt bitte einmal daran wie schön es mit Anno 1602 ging, nicht nur mit 1503 oder 1701, aber nee hier wird wohl wieder alte Wäsche gewaschen.

Vorurteile, Kriecherei und Propaganda scheinen euch ja wichtiger zu sein.
Einfach mal die Klappe halten und diejenigen für ihren Multiplayer kämpfen lassen wäre angebrachter. Ihr schmeisst hier Menschen Steine in den Weg, die nichts von Euch wollen und auch nicht euren Schaden wollen.
"Hurra ich bin wichtig, hurra ich habe Blumenkohl im Haar, hurra ich bin toll."
Ich hasse dieses Forum! </div></BLOCKQUOTE>


. . . na toll,

das kanns aber auch nicht sein - warum sollen die nicht MP Spieler die Klappe halten (du bist ja auch keiner und meldest dich zu Wort).

Soll es etwa so aussehen - 30 MP-Leute posten ihren Unmut - denen es egal ist Keine = 100% sind gegen diese Entscheidung??? und alle Welt spielt auf einmal MP?

Genauso könnte ich sagen - die MP-Spieler legen den Singelspielern einen Stein in den Weg, da die Ansprüche dann noch höher werden und selbst der singelmodus beschnitten wird.

Na??? - was kommt jetzt= Vollkommener Quatscht, oder? Ja, richtig - aber das von die allemale http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - Kann ja wohl nicht sein, das einem eine Meinung zu etwas zu schreiben vorgeschrieben wird . . .

zeroz1985
23-02-09, 04:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RitterEisenfaus:
@ RD-Team: Ihr wollt uns kein 1404 mit MP geben? . Behaltet es!! </div></BLOCKQUOTE>

Und diesen Spruch hättest du auch für dich behalten können.

Philippinh0
23-02-09, 04:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von zeroz1985:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RitterEisenfaus:
@ RD-Team: Ihr wollt uns kein 1404 mit MP geben? . Behaltet es!! </div></BLOCKQUOTE>

Und diesen Spruch hättest du auch für dich behalten können. </div></BLOCKQUOTE>

Wieso? Ist doch seine Meinung und die darf er ja hier schreiben. Wäre ja langweilig, wenn alle die gleiche Meinung haben würden. War ja jetzt nichts beleidigendes oder sonst was dabei

RitterEisenfaus
23-02-09, 04:40
@ zeroz1985: Wenn 1985 Dein Geburtsjahr ist, dann sage ich Dir mal eins: Von einem Grünschnabel wie Dir lasse ich mir nicht den Mund verbieten - aber auch sonst nicht! Wenn einer lautstark nur für SP ist, bitte sehr. Aber nicht die Gegenseite niedermachen!
Was sind hier für Leute im Forum, die keine andere Meinung dulden!? Leckt doch weiter den Speichel von RD!
RD will keinen MP im Hauptspiel, dann ist es wohl Gotteslästerung das zu kritisieren, was?

Annoholic
23-02-09, 04:43
Was soll denn der Scheiß? Anstatt das Spiel ordentlich zu ende zu programmieren werfen sie es jetzt unfertig auf den Markt.
Das ist eine unglaubliche Frechheit, soll Ubisoft das Spiel halt im Herbst oder Winter veröffentlichen, das ist immer noch besser als irgendwas hastig zusammengebasteltes noch vor dem Sommer rauszuprügeln.
Anno ist ohne Mehrspielermodus nun mal unfertig, da kann es gar keine Diskussion drum geben. Mercedes liefert seine Autos schließlich auch nicht nur mit 3 Rädern.

Knabbels
23-02-09, 04:46
Ich finde es schwach, dass man auf einen MP verzichtet. Der MP war für mich der Kaufgrund für Anno 1701 und gleichzeitig der Grund für die maßlose Enttäuschung von Anno 1503. Der Spaß an einem Singleplayergame ist bei mir nach kurzer Zeit vorbei, dank Multiplayer spiele ich Anno 1701 selbst heute noch hin und wieder gegen Freunde im LAN oder via Hamachi. Ich frage mich wie man sich auf die geringen Spieler des MPs berufen will? Die meisten MPler spielen im LAN, werden also überhaupt nicht über Onlinelobby etc erfasst.

Ich würde liebend gerne auf eine Kampagne verzichten und dafür den Multiplayermodus nehmen. Mal ehrlich, der Anreiz an Anno ist das Endlosspiel. Eine Kampagne ist nichts weiter als nette Dreingabe, sowas hat mich bei Anno noch nie interessiert und auch bei 1701 würde ich sie kaltlassen und sofort mit dem Endlosspiel einsteigen. Ein Multiplayermodus sorgt dafür, dass die Langzeitmotivation passt. Das sorgt für Zufriedenheit und steigende Community-Aktivitäten.

Ich befürchte aber, dass man diesen Schritt nur geht, um eine kaufkräftige Nachfrage nach dem Addon zu erzeugen. Bisher waren die Anno Addons ja durchweg nur laue, sehr schwach aufgewärmte Kost. Ein MP würde dann wieder ordentlich Käufer anziehen. Aber erstmal abwarten, ich meine für Anno 1503 wurde auch so einiges versprochen...

Der Kauf von Anno liegt für mich auf Eis, bis ein funktionierender Multiplayermodus vorliegt.

Tegry1701
23-02-09, 04:51
Bin auch enttäuscht muss ich zugeben!

Ich habe im LAN sehr gerne und lang mit Freunden Anno gespielt, gerade nach dem 1503 Debakel, war ich froh das 1701 einen, wenn auch nicht ganz ausgereiften, Multiplayer part hatte. Es waren mir zu wenig interaktionsmöglichkeiten vorhanden mit meinen menschlichen Gegner/Mitspielern.

Also ich las Mehrspieler - Addon nachliefern musste ich ebenfalls wieder an 1503 denken. Ich finds schade das man das nicht gleich implementiert. Onlinespiel mache ich persönlich bei Anno nicht, und habe auch kein Interesse an Ranglisten oder son Mist. Ich würde nur gern im LAN gegen Freunde spielen, was ist daran so verwerflich?

Wie schon gesagt, dann programmiert lieber bis Jahresende dran dafür mit MP, wozu die Eile, lieber ein ausgereiftes Spiel als so was halbgares. Ich werde das SPiel auch ohne MP kaufen, gebe ich zu, aber es würde einen sehr bitteren Beigeschmack haben.

MP ist Pflicht, sollte zu fast jedem innovativen Game gehören.

zeroz1985
23-02-09, 05:11
@ RitterEisenfaus

Du tust gerade so als ob die Welt wegen eines jetzt nicht erscheinenden MP, gleich untergehen wird. Wenn man dein Beiträge so ließt glaube ich nicht das du älter bist, naja vielleicht körperlich aber geistig wohl noch weit unter mir. Ich mache hier niemanden nieder aber der Spruch war doch wohl fürn A****. Darauf habe ich dich nur hinweisen wollen, was sind das für Personen im Forum die sich erstens nicht richtig ausdrücken können, gleich beleidigend werden und scheinbar auch nicht richtig lesen.
Übrigens was hat eigentlich RD damit zutun wenn hier einer die Politik macht dann Ubisoft, so mal nebenbei.

Ach und wenn du kein Anno 1404 kaufen willst wegen dem MP, bitteschön. Keiner zwingt dich dazu. Einen Konsumenten weniger und wen juckts.
Die bestimmt nicht. BÄMM

Grüße

[NACHTRAG]
Wenn man den Multiplayer als Grund angibt Anno 1404 nicht zu kaufen, dann kann man vom Spiel selbst wohl nicht viel halten. Ein Multiplayer war noch nie in vielen Spielen gleich von Anfang an enthalten. Aber diese wurden später nach gereicht.

ezzelmezzel
23-02-09, 05:11
Ich fass es ja nicht. Wer im Team um Anno 1404 kam denn auf das schmale Brett man könne nach dem Desaster um 1503 nochmal ein Anno ohne Multiplayer rausbringen und darauf hinweisen, dass dieser nachgeliefert würde? Ich freu mich seit der Ankündigung des Spiels wie ein Schneekönig darauf und hab insgeheim gehofft, dass wir zukünftig auf Lan sogar mal zu sechst spielen können und nun sowas? Als meine Kolegen und ich das gehört haben, habt ihr schonmal 4 potentielle Käufer verloren und ich bin der festen Überzeugung, dass wir nicht die einzigen sind die diesen Schritt des Protestes gehen werden.

Mit größter Enttäuschung
Ezzel

revcom
23-02-09, 06:23
Als ich diese Meldung gehört habe bin ich aus allen Wolken gefallen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

MP ist für mich definitiv der einzige Kaufgrund für Anno... Und die Argumentation "Die meisten ANNO-Spieler sind Singleplayer" hat mich auch überrascht... ich kenne keinen in meinem Freundeskreis der ANNO wegen dem Singleplayer spielt.
Nebenbei: ich habe mir bisher alle ANNO-Teile gekauft... (ANNO1503 war ein Fehler, weil ich auf den versprochenen Multiplayermodus vertraut habe...) und noch keine einzige Kampagne gespielt!!! Der Multiplayermodus ist für mich neben dem Endlosspiel der Hauptgrund für das Spiel...

Die Spiele der ANNO-Serie waren immer eine meiner Lieblingsspiele... Gerade 1701 hat mich positiv überrascht... ich war schon fest überzeugt mir das Spiel zu kaufen... aber so...
Ich werde mir das Spiel erst kaufen, wenn diesmal wirklich der Versprochene MP nachgeliefert wird und auch funktioniert (Nochmal passiert mir der Fehler wie bei ANNO1503 nicht mehr)

Ein maßlos enttäuschter ANNO-Spieler

River_34
23-02-09, 06:28
Ich bin auch enttäuscht das kein Mp vorerst geben soll, aber deswegen kauf ich es mir trotzdem eines kann ich auch mit Sicherheit sagen, das viele die hier jetzt ihren Unmut äußern was ihr gutes Recht ist, sich das auch kaufen werden und genau das wurmt mich dabei jeder regt sich auf keiner will es kaufen und jeder hat es! Beispiel gefällig: Spritpreise da sieht es genauso aus jeder regt sich auf wie teuer Benzin ist aber alle fahren Tanken. Also lasst mal die Kirche im Dorf und kommt wieder runter und hört auf euch zu beleidigen denn damit ist auch keinem geholfen oder???

design-werbung
23-02-09, 06:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ezzelmezzel:
Ich fass es ja nicht. Wer im Team um Anno 1404 kam denn auf das schmale Brett man könne nach dem Desaster um 1503 nochmal ein Anno ohne Multiplayer rausbringen und darauf hinweisen, dass dieser nachgeliefert würde? Ich freu mich seit der Ankündigung des Spiels wie ein Schneekönig darauf und hab insgeheim gehofft, dass wir zukünftig auf Lan sogar mal zu sechst spielen können und nun sowas? Als meine Kolegen und ich das gehört haben, habt ihr schonmal 4 potentielle Käufer verloren und ich bin der festen Überzeugung, dass wir nicht die einzigen sind die diesen Schritt des Protestes gehen werden.

Mit größter Enttäuschung
Ezzel </div></BLOCKQUOTE>

Dem kann ich mich nur im vollen Umfang anschließen. Mir hat es ebenfalls sehr viel Spaß gemacht mit meinen beiden jüngsten Tochter 18 Jahre + Sohn 16 Jahre über Lan Anno 1701 zu Spielen. Mit 5 Spielern hätten wir auch schon gerne mal gespielt und hatten uns schon auf Anno 1404 gefreut. Ebenfalls hatte ich gerade vor, für Anno 1404 (zum Teil) unsere PC´s aufzurüsten, um die angekündigte super –Grafik nutzen zu können, aber das hat sich ja jetzt erledigt. Ohne Multiplayer werden auch wir uns weiterhin mit Anno 1701 vergnügen. Wirklich schade……

CaesarIII
23-02-09, 06:31
Wie im anderen Thread bereits geschrieben werde ich auch mit meinem Portmonee handeln und das Spiel nicht kaufen. Und das wo wir 3 Kopien kaufen wollten (für LAN Spiele).

Danke RD/Ubisoft! Übrigens Siedler 7 braucht auch keinen Multiplayer Modus und LAN schon gar nicht. Das spielt eh keiner...

cubulus
23-02-09, 07:19
So. Ich verfolg das hier jetzt schon länger und war bisher sehr interessierter Leser und hab mich sowas von auf 1404 gefreut. Aber das es keinen MP geben wird!? WORST CASE!

Für mich gab es bisher keinen Grund, Anno im SP zu spielen! Ganz ehrlich. Bei 1701 war der SP Part ein Witz! Die mit dem Addon gelieferte Kampagne war auch nicht wirklich prikelnd. Insgesammt hab ich da höchstens 7 Stunden dran gespielt.

Den MP hingegen hab ich bisher über 1500 (Eintausendfünfhundert!) Stunden gespielt. Zugegeben, nie übers Internet, sondern gegen Freunde und Bekannte, über Lan und hamachi. Denn im Internet spielt man meisst gegen irgendwelche Kiddies, die noch bevor man ne stabile Wirtschaft aufgebaut hat, mit ner Flotte samt Truppen aufmaschieren und Anno scheinbar mit C&C verwechseln. Das macht auf Dauer keinen Spass!

Jetzt bin ich wirklich maßlos enttäuscht. Ich schreib besser nicht, welche Hasstiraden ich grade über ICQ, von den Leuten mit denen ich Anno für gewöhnlich spiele, empfange. Sind immerhin fünf. Das heisst 6 (mit mir) Kopien, die wohl im Laden liegen bleiben werden. Vorerst. Der eigentliche Reiz lag bei Anno doch immer im Spiel mit Freunden, weil Anno wie kein anderes Spiel so viel Kommunikation untereinander fordert und fördert. Man hat viel Zeit um sich zu unterhalten und "quality time" miteinander zu verbringen, statt im SP stundenlang alleine vor der Kiste zu hocken und seine Umwelt auszublenden. Da kann ich auch WOW spielen, sorry!

Nehmts mir nicht übel, aber ich verzichte vorerst darauf, mir Anno zu kaufen. Ich denke das werden einige tun, denn der Anteil an Anno Multiplayer Spielern ist sowas von garantiert höher, als es von den Entwicklern wahrgenommen wird. LAN Spiele tauchen halt nicht in der Online Lobby auf, werden ergo auch nicht mitgezählt.

Ich bin auf die ersten Verkaufszahlen gespannt.

(edit)
Auch ich war kurz davor, den Rechner meiner Freundin für viel Geld aufzurüsten, um Anno 1404 mit ihr spielen zu können, was jetzt natürlich auch flach fällt. Danke, somit habe ich 400 + 89 (2x Anno 1404) = 489€ gespart! Und das zu Zeiten der Konjunturkrise...

Gruß!

mrgarribaldi
23-02-09, 07:28
Bin sehr enttäuscht !

Ich wünsche keiner Firma den Ruin, aber wenn man die heutige Technik (damit meine ich die Techniken, die heute für Multiplayerspiele und MMO´s genutzt werden) vollkommen ignoriert oder nicht beherrscht und Spiele für den Singleplayer herausbringt, wo die Vorgänger doch schon die MP-Funktion hatten, ist das in meinen Augen am Ziel vorbeigeschossen, und den Verkaufszahlen mit Sicherheit nicht zuträglich.

Die Politik, das Patches nachgeliefert werden, ist zum Leidwesen der ehrlichen Käufer zum Alltag geworden. Den Entwicklern und Publishern sind die genervten "BETA-Käufer", die ein Spiel solange testen bis es mit Patch 50.02 einigermaßen flüssig läuft, völlig egal. Das Qalitätsmanagement findet auf Kosten der "dummen Konsumenten" statt, die ein solches Produkt kaufen.

Ich hoffe die Entwickler / Publisher und "BETA-Käufer" werden es irgendwann lernen, das die Community am Ende entscheidet, wie gut ein Spiel ist. KAUF oder NICHT-KAUF... wir werden es sehen.

RitterEisenfaus
23-02-09, 07:46
@ zeroz1985:
Wenn ich mich hier kurz äußere, daß ich mir 1404 ohne MP nicht kaufen werde, dann hat mir hier niemand den Mund zu verbieten. Auch kein "Jubelperser", wenn Du weißt was das ist.
Da meine Familie (inkl. 4 Söhnen von 14 bis 19) bis jetzt alle Annos gespielt hat - gerne und oft im Familien-LAN - sind das schon mal 4 bis 6 Einheiten weniger, womit RD sicher auch leben kann.
Aber das ist halt meine persönliche Entscheidung. Wir haben den ganzen Schrank voller Spiele, das reicht für Jahre. Brauche mir nicht unbedingt was Neues zu kaufen.
Aber wenn mir hier jemand den Mund verbieten will, dann reagiere ich ungehalten. Sowas bin ich nicht gewöhnt, und das gehört sich auch nicht.
Und wenn sich Millionen Leute das 1404 kaufen, ficht mich das kein bißchen an - sollen sie!
"Jeder Jeck is anders" - wie man hier in Kölle sagt.

In diesem Sinne
Kölle - Allaf

@RitterEisenfaus: Das mit dem Jubelperser habe ich überhört. Also, erst denken und dann schreiben! Vielen Dank.

lupos55
23-02-09, 08:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon:
Was war denn daran eine Frechheit?
........
Der baer drückt sich halt etwas direkter aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hallo Kapitano da hast du wohl nicht alles gelesen,zu schreiben Zitat: ich "hasse dieses Forum".
Wie bezeichnest du das?

In dem braunen Forum achtet er auf Zucht und Ordnung und hier schreibt er was er will,wenn du das da geschrieben hättest,stünde der Beitrag sicher nicht mehr.
Soviel zur Toleranz eines Gotthart.

Flo-x
23-02-09, 08:30
Ach, reg dich doch nicht drüber auf (gibt Schlimmeres, als wenn einer einem über's Maul fährt, passiert mir täglich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif), er schreibt das nicht nur hier (auch wenn's wohl etwas übertrieben war), er würde das auch in der Annozone, oder in jedem anderen Forum schreiben.
Das hier ist wohl eher wie ein Autounfall für das Bärchen, er kann weder weg, noch hinschauen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif und solange er noch Reanimierungsmasnahmen versucht, scheint er noch Hoffnung zu haben.

@Multiplayer
Mir persönlich wird er wohl nicht arg fehlen, aber ein Anno so ganz ohne MP ist auch nicht grad das Gelbe vom Ei... Wieso dann das Spiel nicht einfach ein halbes Jahr verschieben? Wurde früher auch so gemacht (auch wenn ich es UBI/RD positiv anrechne, dass sie das jetzt schon so klar sagen). Dann müssen die Herren und Damen Aktionäre halt mal etwas warten, bis Anno auf den Markt kommt. Ich hab schon vor ein paar Wochen/Monaten gesagt, dass ein Anno nicht alle zwei Jahre raus kommen muss http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif - ist ja schließlich kein Siedler^^
In so einer Verschiebungszeit könnte RD nämlich auch prima den Militärteil nochmal überarbeiten. Das was ich da bis jetzt so grob rausgelesen hab hört sich für einen Schönbauer und Städteplaner nämlich recht unflexibel in der Einsetzbarkeit an...

BaronPrunkhaus
23-02-09, 09:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:

In dem "braunen" Forum </div></BLOCKQUOTE>

Das ist aber nun eine relativ starke Beleidigungen, naja ich hoffe das mit "braun" die Hintergrundfarbe gemeint war...

jonasKKK25
23-02-09, 09:58
Was ist ein Anno ohne Multiplayer? Einfach nur Schrott...

Es ist einfach tausend mal besser mit menschlichen Gegnern zu spielen, die man evtl. auch kennt.

Aber bei Anno 1404 soll es keinen geben???

Aber schlau seid ihr ja, das muss man euch lassen... Anstatt den Multiplayer gleich mit rein zu packen, wird ein Addon gemacht, welches dann nochmal 35 Euro kostet, damit ihr schön Kohle machen könnt... absolut lächerlich!!!

Der Multiplayer gehört einfach dazu, vorallem heutzutage!!!

Daher auch meine Forderung:

Entweder Multiplayer gleich mit einbauen oder kostenlos (!!!), KOSTENLOS!!!, und schnellstmöglich nachliefern!!!!!

Ich bin keineswegs bereit für ein Feature, dass eigentlich schon von Anfang an hätte integriert sein müssen, nochmal Geld auszugeben.

Sowas endet dann in Raubkopien...

Die lächerlich schlechte Beta-Version werde ich übrigens auch nicht weiter testen, geschweige denn Feedback geben, schließlich will ich hauptsächlich einen Multiplayer und keinen Singleplayer...!!!

Bringt das Spiel 1 Monat später raus und dafür mit MP oder arbeitet nachts!

lordphunky
23-02-09, 10:39
Ganz im Ernst - eure Ansichten und vor allem Formulierungen sind zum Teil wirklich zu radikal für meinen Geschmack. Ich bin zwar wirklich furchtbar enttäuscht (und für mich ist gestern tatsächlich eine kleine Welt zusammengebrochen) - aber wir werden definitiv auf dieser Basis keinen MP-Modus erzwingen können.

Anno 1404 wird deswegen aber definitiv kein "Schrott" - ich konnte mich als Beta-Tester bereits davon überzeugen. (Was bitte ist an der Beta "lächerlich schlecht" ????) Es wird meiner Meinung nach sogar ziemlich genial, mit vielen neuen Features - aber eben leider nur für Einzelspieler. Wie auch immer - für mich persönlich ist das Interesse am neuen Anno erstmal dahin, da ich eben kein Freund von diesem Modus bin. Und auch meine Family, die sich schon geschlossen auf das Spiel gefreut hat, ist entsprechend enttäuscht.

Ausserdem könnte sich das durchaus auch ein wenig auf die Verkaufszahlen niederschlagen. Immerhin musste man ja auch schon für 1701 pro PC eine Anno-DVD erwerben. Was ich als alter Annoist auch gerne gemacht habe, es hat sich auch allemal rentiert - immerhin haben wir jahrelang gemeinsam gezockt. Schade, schade, schade, schade, schade ...... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

MP70513
23-02-09, 11:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
[...]
Danke RD/Ubisoft! Übrigens Siedler 7 braucht auch keinen Multiplayer Modus und LAN schon gar nicht. Das spielt eh keiner... </div></BLOCKQUOTE>
Lass es ersteinmal kommen, vielleicht haben die Herren von BB ja dazugelernt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

viox2k
23-02-09, 11:26
Hallo Anno Fans und hoffentlich auch einige Entwickler die das lesen,

Ich zähle zu den inaktiven ANNO Fans, habe in 1701 den Multiplayer, trotz der extremen instabilität geliebt, bei 1503 auf den Patch gewartet der niemals kam und erfahre jetzt das. Ein Multiplayer der per Addon anchgeliefert wird, damals habt ihr auch versprochen den Patch zu liefern und nix kam, hier habt der Community immer falsche Hoffnungen gegeben.

So jetzt mal ehrlich, viele viele wenn nicht sogar jeder Entwickler verspricht seinen Kunden heute das Goldene Ei. Das Endprodukt endet dann meistens in einem Bugdesaster das nichtmal gefixt werden kann weil der Quellcode des Programms schonmal nicht seriös geschrieben wurde.

Dann gibt es da noch ANNO, der Multiplayer in 1701 war so dermaßen instabil, bei Anno 1503 habt ihr uns belogen bis zum geht nichtmehr und jetzt wollt ihr wirklich das wir euch vertrauen das ihr das gebacken bekommt ? Ist das Euer ernst ? Kriegen wir dann wieder so einen tollen Multiplayer der unspielbar ist und wo sich aufgrund dessen nur 2-3 Leute in der Lobby aufhalten ?

Ich denk ma ich hab euch durchschaut, ein MP kostet natürlich unheimlich viele Resourcen, die ihr euch mit einem Addon finanzieren wollt, klingt logisch und verständlich, aber Kundenfreundlich (seid ihr sowieso nie gewesen) ist das ganze nicht. Verkorkst es nicht nochmal, sonst seid ihr endgültig viele Leute los die euch JETZT noch eine Chance geben. Achja und Gnade diesem wirklich guten Genre das ANNO vertritt, macht den MP bitte diesmal richtig und wenn schon per Addon dann bitte auch mehr Features, vorallem BUGFREI und mit stabilen Netzwerkcode.

Ich bin auf jedenfall enttäuscht und bekam gleich ein gewisses deja vü, also gl und verkorkst es nicht BITTE

Griishnak
23-02-09, 11:30
Moin

ich möchte jetzt nicht in irgentein Kriegshorn blasen, die hier wie ich finde mit berechigung, zu hören sind. Es melden sich Leute nur an um ihrem Unmut über diese fragwürdige Entscheidung luft zu machen, das allein finde ich schon Zeichen genug.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> ANNO ist aufgrund seiner Spielanlage und Spieldauer traditionell eher ein Einzelspieler- denn ein Mehrspielertitel. Nichtsdestotrotz gibt es eine verhältnismäßig kleine, aber sehr engagierte Mehrspieler-Community, die gerade den langen, komplexen Matches mit anderen viel abgewinnen kann. Der Löwenanteil der ANNO-Spieler präferiert bisher jedoch deutlich das Einzelspiel.
</div></BLOCKQUOTE>

Ich sehe ANNO eher in einer Linie mit (was den MP betrifft) der Civilization-Reihe. Meine Matches dort dauern mitunter 50 und mehr Stunden. Ich spiele Civ zwar auch im SP aber es entfaltet seinen ganzen Reiz erst im MP. ANNO war und ist einer der GANZ wenigen Dauerbrenner auf jeder LAN Party weil es eben eine Art "Brettspiel" am Rechner ist.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Den ersten Schritt stellt ein neues Internet-Portal da, das den Spielern eine Anlaufstelle bietet, um andere ANNO Spieler zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen. ANNO 1404 bietet jedem Spieler die Möglichkeit Offline- und Onlineprofile zu erstellen. Sobald man ein Onlineprofil erstellt, hat man die Möglichkeit seine Erfolge, Screenshots oder auch Spielstände an das neue ANNO-Portal zu senden, um sie mit anderen zu teilen. Doch dabei wird es nicht bleiben. </div></BLOCKQUOTE>

Ich sehe keinen Sinn darin mich Irgentwo zu Registrieren um dann Dinge herumzuzeigen die jeder auch selbst machen kann. Online Ranglisten und Erfolgs Datenbanken wirken auf die Anzusprechende (oder Beabsichtigte) Zielgruppe der nicht-onliner bzw MPler bestenfalls Demotivierend weil es immer die Cracks sind die diese Listen beherrschen, und das zurecht.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Es folgt der zweite Schritt. Zeitnah nach dem kommenden 1404 Release werden wir euch Profi-Tools zum Download zur Verfügung stellen, mit denen ihr umfangreiche eigene Szenarien und Missionen erstellen könnt. Im Gegensatz zu den veröffentlichten Einsteiger-Tools von 1701, bieten die 1404-Tools ungleich größere Möglichkeiten eigene Spielinhalte zu erstellen. Diese Spielinhalte könnt ihr dann über das neue ANNO-Portal herunterladen, zocken und bewerten. Unser Ziel ist es, ANNO-Profis die Möglichkeit zu geben, für eine engagierte Community spannende neue Spielinhalte zu basteln und sich im kreativen Wettbewerb zu beweisen. Alle anderen ANNO Spieler freuen sich über Nachschub mit frischen Missionen und Szenarien. </div></BLOCKQUOTE>

Super! Wer sich engagieren will kann das machen und wer still patizipieren will ebenfalls. Mehr werden die vielen die die Onlineangebote nutzen auch nicht machen, dadurch wird kaum jemand zum Onlinespieler oder Communitynutzer.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Der dritte Schritt würde dann mit einem möglichen AddOn zu 1404 erfolgen. Insofern es ein solches geben würde (und die Chancen dazu stehen nicht schlecht, betrachtet man alle bisherigen ANNO Titel), wäre ein im Gegensatz zu 1701 noch mal erweiterter Mehrspielermodus erstes Pflichtprogramm. Wie bereits erwähnt, ist es auch unser mittelfristiges Ziel mehr ANNO-Spieler für den Mehrspielmodus zu begeistern. Bis dahin sind wir allerdings sehr zuversichtlich, dass die mehr als umfangreichen Einzelspielermodi von ANNO 1404 selbst hartgesottenste Mehrspielerfreunde für lange, lange Zeit bei bester Laune halten werden. </div></BLOCKQUOTE>

Ich verstehe nicht wie man mehr Leute von etwas Begeistern kann das es nicht gibt?! Ein MP Spieler der keinen MP bekommt kauft sich das Spiel dann bestenfalls für einige Stunden Spielspaß, der dann keine weitere Nahung findet weil man ihn nicht mit anderen zusammen erleben kann, gegeneinander, miteinander oder in Wirtschafskonkurenz.

Dann kommen böse Postings in den Foren (die auch zumeist von nicht MPlern und Onlinespielern gelesen werden)und das Spiel fliegt in die Ecke. Warscheinlich wird dann auch noch das AddOn vom enttäuschten Spieler verschlafen weil das Spiel ja nicht mehr im Fokus des MP/Online Interessierten ist. Wo ist das den positive Werbung für Einsteiger in die Multiplayerwelt?

Grade in Online Communitys ziehen Alte Hasen junges Gemüse heran. Je größer die Community desto mehr Leute finden auch den zugang dazu weil es eben NICHT mehr so Elitär wirkt und man schneller die scheu verliert.


Das alles ist nur meine Meinung und als Think about zu verstehen. Ich kann mir ein ANNO als pures SP Spiel einfach nicht vorstellen, obwohl ich mich riesig drauf freue, der fehlende MP würde mir schnell die Lust verleiden. Es mag ja sein das ihr (Entwikler und Publisher) vorhabt das Spiel lange lebendig zu halten, was ich absolut begrüßen würde, aber ich bin auch Realist. 99% aller Spiele sind nach erscheinen des AddOns (was ja seit Jahren Standart ist) Tot. Ohne MP und Community wird das auch ANNO 1404 so ergehen, ich fänds schade.

MfG Grish

Philippinh0
23-02-09, 11:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von viox2k:
Hallo Anno Fans und hoffentlich auch einige Entwickler die das lesen,

Ich zähle zu den inaktiven ANNO Fans, habe in 1701 den Multiplayer, trotz der extremen instabilität geliebt, bei 1503 auf den Patch gewartet der niemals kam und erfahre jetzt das. Ein Multiplayer der per Addon anchgeliefert wird, damals habt ihr auch versprochen den Patch zu liefern und nix kam, hier habt der Community immer falsche Hoffnungen gegeben.

So jetzt mal ehrlich, viele viele wenn nicht sogar jeder Entwickler verspricht seinen Kunden heute das Goldene Ei. Das Endprodukt endet dann meistens in einem Bugdesaster das nichtmal gefixt werden kann weil der Quellcode des Programms schonmal nicht seriös geschrieben wurde.

Dann gibt es da noch ANNO, der Multiplayer in 1701 war so dermaßen instabil, bei Anno 1503 habt ihr uns belogen bis zum geht nichtmehr und jetzt wollt ihr wirklich das wir euch vertrauen das ihr das gebacken bekommt ? Ist das Euer ernst ? Kriegen wir dann wieder so einen tollen Multiplayer der unspielbar ist und wo sich aufgrund dessen nur 2-3 Leute in der Lobby aufhalten ?

Ich denk ma ich hab euch durchschaut, ein MP kostet natürlich unheimlich viele Resourcen, die ihr euch mit einem Addon finanzieren wollt, klingt logisch und verständlich, aber Kundenfreundlich (seid ihr sowieso nie gewesen) ist das ganze nicht. Verkorkst es nicht nochmal, sonst seid ihr endgültig viele Leute los die euch JETZT noch eine Chance geben. Achja und Gnade diesem wirklich guten Genre das ANNO vertritt, macht den MP bitte diesmal richtig und wenn schon per Addon dann bitte auch mehr Features, vorallem BUGFREI und mit stabilen Netzwerkcode.

Ich bin auf jedenfall enttäuscht und bekam gleich ein gewisses deja vü, also gl und verkorkst es nicht BITTE </div></BLOCKQUOTE>

Das ist ja so auch nicht richtig. Ich fande, dass der Multiplayer von 1701 ziemlich gut lief... hatte damit nie Probleme.

Und Ubisoft und RD können nichts dafür, dass Max Design und Sunflowers zu 1503 den Multiplayer nicht freigegeben haben...

W-O-D
23-02-09, 12:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
Und Ubisoft und RD können nichts dafür, dass Max Design und Sunflowers zu 1503 den Multiplayer nicht freigegeben haben... </div></BLOCKQUOTE>
Max Design hat auch nix freigegeben, sie haben es einfach gut genug hinbekommen, entfernen ließ sich der Mp dumerweise nichtmehr. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

ezzelmezzel
23-02-09, 12:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von viox2k:
Hallo Anno Fans und hoffentlich auch einige Entwickler die das lesen,

Ich zähle zu den inaktiven ANNO Fans, habe in 1701 den Multiplayer, trotz der extremen instabilität geliebt, bei 1503 auf den Patch gewartet der niemals kam und erfahre jetzt das. Ein Multiplayer der per Addon anchgeliefert wird, damals habt ihr auch versprochen den Patch zu liefern und nix kam, hier habt der Community immer falsche Hoffnungen gegeben.

So jetzt mal ehrlich, viele viele wenn nicht sogar jeder Entwickler verspricht seinen Kunden heute das Goldene Ei. Das Endprodukt endet dann meistens in einem Bugdesaster das nichtmal gefixt werden kann weil der Quellcode des Programms schonmal nicht seriös geschrieben wurde.

Dann gibt es da noch ANNO, der Multiplayer in 1701 war so dermaßen instabil, bei Anno 1503 habt ihr uns belogen bis zum geht nichtmehr und jetzt wollt ihr wirklich das wir euch vertrauen das ihr das gebacken bekommt ? Ist das Euer ernst ? Kriegen wir dann wieder so einen tollen Multiplayer der unspielbar ist und wo sich aufgrund dessen nur 2-3 Leute in der Lobby aufhalten ?

Ich denk ma ich hab euch durchschaut, ein MP kostet natürlich unheimlich viele Resourcen, die ihr euch mit einem Addon finanzieren wollt, klingt logisch und verständlich, aber Kundenfreundlich (seid ihr sowieso nie gewesen) ist das ganze nicht. Verkorkst es nicht nochmal, sonst seid ihr endgültig viele Leute los die euch JETZT noch eine Chance geben. Achja und Gnade diesem wirklich guten Genre das ANNO vertritt, macht den MP bitte diesmal richtig und wenn schon per Addon dann bitte auch mehr Features, vorallem BUGFREI und mit stabilen Netzwerkcode.

Ich bin auf jedenfall enttäuscht und bekam gleich ein gewisses deja vü, also gl und verkorkst es nicht BITTE </div></BLOCKQUOTE>

Das ist ja so auch nicht richtig. Ich fande, dass der Multiplayer von 1701 ziemlich gut lief... hatte damit nie Probleme.

Und Ubisoft und RD können nichts dafür, dass Max Design und Sunflowers zu 1503 den Multiplayer nicht freigegeben haben... </div></BLOCKQUOTE>

Sehe ich auch so, der MP von 1701 lief bis jetzt zu 90% ohne Probleme, klar gibts kleinere Probleme mit der Lobby oder auch sonst, aber mal ehrlich ich hatte noch kein einziges Spiel was auf anhieb im MP lief. Nach spätestens 2 Tagen gibts aber immer Workarounds für alle möglichen Problemchen und jeder der es wirklich spielen will sucht sich im Netz die Lösung und fertig.
Dass RD nichts für die Misere mit 1503 kann ist auch richtig, aber die haben doch gesehen was passiert ist. Ich wage einfach mal zu behaupten, dass RD niemals 1701 gemacht hätte, wenn der MP bei 1503 gefunzt hätte. Wer 1 und 1 zusammenzählt wird feststellen, dass so ein fehlender Multiplayer Part (Zusammen mit nicht eingehaltenen Versprechungen) Sunflowers und Max Design das Genick gebrochen hat. Warum will RD dieses Risiko eingehen und kommt mit der gleichen Ansage wie damals daher, dass der MP nachgeliefert wird? Vielleicht haben die Entwickler bei 1404 einfach so viele Innovative Neuerungen reingepackt, dass sie den MP einfach nicht balanced kriegen, aber dann sollen Sie es sagen und sich noch 6 Monate Zeit nehmen, aber nicht diese Versprechen vom Nachreichen. Wenn ich das schon höre, läuft es mir kalt den Rücken runter. Und warum kommt diese Tatsache erst jetzt ans Licht, da müssen doch Probleme sein, sonst hätte man doch das Spiel schon als SP angekündigt.
Also bitte nehmt euch Zeit und baut einen zumindestens Gleichwertigen MP zu 1701 in den Release ein, der war gut, mehr (vor allen Dingen mehr Spieler) wäre schöner aber es würde reichen. Oder ihr sagt gleich, dass es keinen MP geben wird. So ein im Add On wahrscheinlich vielleicht irgendwann ist doch pillepalle. Gegen einen MP Patch ist an sich nichts einzuwenden, aber dann doch bitte den Patch vor dem Release erarbeiten und mit aufs Medium drauf.

PS. Ein Anno Spiel im MP über 50 Stunden ist mir noch nie untergekommen. So nach spätestens 6 Stunden ist das immer geklärt, selbst mit Last Man Standing lief das nie über 10 Stunden hinaus.

MrPotatoTony
23-02-09, 12:49
Ohne die 4 Seiten jetzt durch zu lesen, muss ich auch meine persönnliche Meinung zu der Entscheidung des Anti MP Modus kundtun.

Ich habe nach ca 100 h 1701 spielen mit 3 Kumpels angefangen online Gegen- und/oder Miteinander zu spielen. Es hat sehr viel Spass gemacht, einfach ein- oder 2 mal die Woche am Abend einen Termin zu vereinbaren und dann trotz Arbeit, Uni oder sonstigen Terminen bis um 3 Nachts zu zocken. Das Geqautsche("Ha, ich war schneller auf der letzten RohstoffInsel! Was zahlst du mir, damit du mit drauf darfst?-- "Nichts, ich mach dich einfach platt :-D !") über TS hat auch dazu beigetragen.
Nachdem wir das Online Zocken angefangen haben, habe ich nur noch ganz selten Offline gezockt und das nur, um die BauGeschwindigkeit, -anordnung etc. zu optimieren.

Die Entscheidung, keinen MP Modus im neuen Spiel einzubauen impliziert meine Entscheidung das Spiel nicht zu kaufen.
Auf die Aussage, es wird mit einem Addon nachgeliefert, gebe ich nichts, weil es solch ein Pseudo Versprechen schon mal gegeben hat und meines Wissens nicht gehalten wurde(anderer Entwickler hin oder her...). Abgesehen davon, ist es schon eine mittlere Frechheit, ein Modus, das im 21. Jahrhundert der Games Industrie schon eigentlich Standard ist, mit einem kostenpflichtigen! Addon nachzuliefern.

Ein, meiner Meinung nach guter Kompriss wäre es, einen einfachen LAN Modus wie in 1701 einzubauen. Das würde mir persönnlich schon reichen. Wozu gibt es den Hamachi. Ob nun im fertigen Spiel integriert oder per Patch! nachgeliefert ist erst mal nicht so wichtig.

Oder in einem Satz ausgedrückt: Kein MP(LAN) für mich, kein Geld für euch!

mfg...

grishnak60
23-02-09, 13:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ezzelmezzel:
PS. Ein Anno Spiel im MP über 50 Stunden ist mir noch nie untergekommen. So nach spätestens 6 Stunden ist das immer geklärt, selbst mit Last Man Standing lief das nie über 10 Stunden hinaus. </div></BLOCKQUOTE>

Das mag für 1701 ja stimmen, aber 1503 habe ich viele, viele Wochen mit drei Mitspielern gezockt, ein und dasselbe Szenario versteht sich. Daher entscheidet der fehlende MP in meinem Fall über (Nicht)Kauf.

Annonaut
23-02-09, 13:22
Was soll den beim Multiplayer noch groß gemacht werden bitte ?

Ein Multiplayer Spiel mit 4 Leuten ist im Prinzip nichts anderes als wenn ich als Singelplayer gegen 3 Computer Gegner spiele.

Es gibt keine Unterschiedlichen Fraktionen/Rassen/Völker oder sonst etwas wo man irgend etwas auch nur ansatzweise balancen müsste.
Das einzigste was evtl. Probleme bereiten könnte, wären die Quests. Aber ansonsten...

Wenn es doch so sein sollte bitte ich um Aufklärung !


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> ANNO ist aufgrund seiner Spielanlage und Spieldauer traditionell eher ein Einzelspieler- denn ein Mehrspielertitel. Nichtsdestotrotz gibt es eine verhältnismäßig kleine, aber sehr engagierte Mehrspieler-Community, die gerade den langen, komplexen Matches mit anderen viel abgewinnen kann. Der Löwenanteil der ANNO-Spieler präferiert bisher jedoch deutlich das Einzelspiel. </div></BLOCKQUOTE>


Gibt es irgend welche Zahlen die das belegen können ?
Dann bitte her damit...!


Übrigens kann ich mir gut vorstellen das,
das Spiel für viele uninteressant wird und die Leute sich Anno 1404 anstatt zu kaufen,
um ggf. über Inet Anno 1404 zu zocken,
mal eben aus dem Inet saugen.
Sobald die Kampagne durch ist, fliegt das Spiel von der Platte und aus dem Gedächnis.


Ich empfinde es als eine Frechheit und Abzockerei den Multiplayerpart in einem Kostenpflichtigen Addon nachzuliefern.
Und jetzt kommt mir keiner mit Finanzkrise und das Geld könnte ja knapp sein.Schließlich hört und ließt man,
dass die Deutsche Spiele Industrie letztes Jahr um 15% (oder waren es mehr ?) Gewinn zugelegt haben....

"Hier ist ihr neues Auto.
Hat zwar ganz viel Schnickschnack und sieht toll aus, hat aber nur ein Sitz.
Mehr Sitze kosten extra....."


Tante Edit meint noch : Anno 1404 kommt ohne Multiplayer nicht ins Haus !

grishnak60
23-02-09, 13:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annonaut:
Was soll den beim Multiplayer noch groß gemacht werden bitte ?

Ein Multiplayer Spiel mit 4 Leuten ist im Prinzip nichts anderes als wenn ich als Singelplayer gegen 3 Computer Gegner spiele.

[...]

Wenn es doch so sein sollte bitte ich um Aufklärung !

</div></BLOCKQUOTE>

Wenn Du menschliche Mitspieler mit der KI gleichsetzt, kann ich Dir echt nicht helfen!

Annonaut
23-02-09, 14:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von grishnak60:

Wenn Du menschliche Mitspieler mit der KI gleichsetzt, kann ich Dir echt nicht helfen! </div></BLOCKQUOTE>

Es geht nicht darum wie die Ki im Gegensatz zu einem menschlichen Spieler agiert,
sondern um den programmiertechnischen Aufwand.

W-O-D
23-02-09, 14:45
Der Aufwand etwas nachträglich in ein Spiel zu integrieren, dürfte erheblich höher sein, und Fehlerbehaftet, als würde es von Anfang an darauf ausgelegt und eingebaut.

Der MP bringt andere Tücken mit sich als ein Singleplayergame, und es ist eben nicht egal ob da 3 KI's (die den Namen nicht verdienen) agieren, oder 3 Menschliche Spieler die alles tun, aber nicht was das Programm evtl möchte.

Annonaut
23-02-09, 15:01
Ja dann klär mich mal auf.


Wo ist denn der Unterschied ?


Edit:
Ich bitte darum.

haep
23-02-09, 15:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Der Aufwand etwas nachträglich in ein Spiel zu integrieren, dürfte erheblich höher sein, und Fehlerbehaftet, als würde es von Anfang an darauf ausgelegt und eingebaut. </div></BLOCKQUOTE>
Wenn man das schon im Vorhinein plant und den Code demenstprechend darauf auslegt ist es überhaupt kein Problem den MP im Nachhinein einzubauen. Wäre der MP mit in der Vollversion erschienen hätte man ihn (höchstwahrscheinlich) ebenfalls erst im letzten Abschnitt des Entwicklungsprozesses eingebaut, wenn der Singleplayermodus bereits steht.

W-O-D
23-02-09, 15:19
Planung, und Umsetzung sind 2 Paar Schuhe.

*Wäre der MP mit in der Vollversion erschienen, hätte man ihn (höchstwahrscheinlich) ebenfalls erst im letzten Abschnitt des Entwicklungsprozesses eingebaut*

Weist du überhaupt von was du da schreibst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Ich glaube die Programmierer amüsiern sich prächtig über soviel Karneval hier beim lesen,
was da an Halb und Unwahrheiten rausposaunt wird stellt jede Büttenrede in den Schatten

helau

haep
23-02-09, 16:53
Ja, ich programmiere als Informatikstudent selbst genügend.

Natürlich sind Planung und Umsetzung zwei paar Schuhe - was Anderes habe ich auch nie behauptet. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Warum denkst du dass der MP Modus in den meisten Spielen zu kurz kommt und oftmals bei Release stark verbuggt ist (Anno 1503 ist da nur ein Beispiel von Vielen). Weil er erst in einem späten Entwicklungsprozess eingebaut wurde und dann die Zeit gefehlt hat um die Arbeit ordentlich zu vollenden.

Für Anno 1404 war ja bis vor kurzer Zeit auch noch ein MP im Vollspiel geplant, in der Gamestar Ausgabe die übermorgen erscheint wurde der Redaktion noch die Bestätigung dazu gegeben: Zitat:

Wird es einen Multiplayer Modus geben?
Definitiv! Die Entwickler wollten uns zwar noch keine konkreten Details verraten, vieles spricht aber dafür, dass der Multiplayer Modus noch mal ein gutes Stück umfangreicher wird als in Anno 1701. Wir tippen vor allem auf deutlich mehr Community Funktionen

Die Informationssammlung zu diesem Artikel kann nicht allzulange her sein, und dass man zu diesem Zeitpunkt den MP Modus noch mitliefern wollte zeigt wie spät erst damit angefangen wurde ihn zu implementieren.

Meine persönliche Mutmaßung ist nun, dass die Zeit einfach nicht ausgereicht hat um das Ganze bugfrei auf den Markt zu bringen. Und dann habe ich ihn lieber erst im (vermutlich erscheinden) Addon als eine buggy Version im Hauptspiel.

ezzelmezzel
23-02-09, 17:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von haep1:
Ja, ich programmiere als Informatikstudent selbst genügend.

Natürlich sind Planung und Umsetzung zwei paar Schuhe - was Anderes habe ich auch nie behauptet. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Warum denkst du dass der MP Modus in den meisten Spielen zu kurz kommt und oftmals bei Release stark verbuggt ist (Anno 1503 ist da nur ein Beispiel von Vielen). Weil er erst in einem späten Entwicklungsprozess eingebaut wurde und dann die Zeit gefehlt hat um die Arbeit ordentlich zu vollenden.

Für Anno 1404 war ja bis vor kurzer Zeit auch noch ein MP im Vollspiel geplant, in der Gamestar Ausgabe die übermorgen erscheint wurde der Redaktion noch die Bestätigung dazu gegeben: Zitat:

Wird es einen Multiplayer Modus geben?
Definitiv! Die Entwickler wollten uns zwar noch keine konkreten Details verraten, vieles spricht aber dafür, dass der Multiplayer Modus noch mal ein gutes Stück umfangreicher wird als in Anno 1701. Wir tippen vor allem auf deutlich mehr Community Funktionen

Die Informationssammlung zu diesem Artikel kann nicht allzulange her sein, und dass man zu diesem Zeitpunkt den MP Modus noch mitliefern wollte zeigt wie spät erst damit angefangen wurde ihn zu implementieren.

Meine persönliche Mutmaßung ist nun, dass die Zeit einfach nicht ausgereicht hat um das Ganze bugfrei auf den Markt zu bringen. Und dann habe ich ihn lieber erst im (vermutlich erscheinden) Addon als eine buggy Version im Hauptspiel. </div></BLOCKQUOTE>

Bitte was? Also ich war mir den ganzen Tag unsicher ob ich nicht einfach verpasst habe, dass nie ein MP angekündigt wurde und jetzt lese ich das. Also laut deiner Aussage sollte auf jeden Fall ein MP vorhanden sein und jetzt wird der gestrichen weil keine Zeit mehr ist. Da fällt mir spontan nur ein Wort ein Abzocke! Was soll das denn? Dann sollen die Entwickler halt bis zum Herbst programmieren, dann sind doch alle zufrieden. Nicht zu fassen, das bringt das Fass echt zum Überlaufen.

kOOl_dEE
23-02-09, 17:20
Also mir ist es schlicht egal, ob der MP mit drin ist oder nicht. Erstens bin ich aus dem LAN-Alter raus, zweitens habe ich keinen in der Wohnung, der das mit mir spielen würde und drittens spiele ich bei dieser Art Spiele eh immer gerne alleine vor mich hin.

Ich kann aber trotzdem verstehen, daß ihn jemand vermißt, nur glaube ich schon der Äußerung, dieses sei der weitaus kleinere Teil der Annokäufer. Denn bei 1701 habe ich in unregelmäßigen Umständen immer mal reingesehen im MP, da war einfach nie was los. Ein verschwindend geringer Teil war da anwesend (es sei denn, "ihr" habt alle über Hamatchi o.ä. gedaddelt).

Gruß

haep
23-02-09, 17:26
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ezzelmezzel:
Also laut deiner Aussage sollte auf jeden Fall ein MP vorhanden sein und jetzt wird der gestrichen weil keine Zeit mehr ist. </div></BLOCKQUOTE>
Der Punkt mit der Zeit war eine Vermutung von mir, das steht auch ausdrücklich dabei.
Wie die Gründe wirklich aussehen weiß ich nicht. RD konzentriert sich voll auf einen funktionierenden SP Modus im Hauptspiel und ich halte das für richtig. Das mag jeder anders sehen, aber es wurde ja zumindest nicht gesagt, dass es nie einen MP Modus geben wird.

Und diese Aussage, dass der MP auf jeden Fall vorhanden sein soll stammt nicht von mir sondern von der Gamestar. Das steht ebenfalls dabei.
Bitte dreht mir nicht die Wörter im Mund rum. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

CaesarIII
23-02-09, 17:29
Es wäre übrigens schön, wenn ein Mod die beiden Themen mal zusammenlegen könnte!


@haep: Ich verstehe wie gesagt, dass es vielleicht nicht in den Zeitplan passt. Aber welcher Zeitplan, es gibt noch nicht mal einen offiziellen Release, bei Amazon ist es noch nichtmal gelistet. Was spricht also dagegen das Spiel ein wenig zu verschieben und den MP noch einzubauen.
Was spricht dagegen das Spiel jetzt mit fehlenden Features billiger auf den Markt zu bringen und den Multiplayer dann für die, die ihn wollen als Addon zu bringen (OHNE vermutlich!). Dann aber ohne Wenn und aber und mit Online und LAN Modus.
Erst dann weiß man auch, ob und wieviel Leute LAN/Online spielen. Dann hätte man mal verlässliche Zahlen und kann die Multiplayer nicht an der Nutzung einer Lobby festmachen.

Übrigens finde ich es interessant, wieviele hier über Hamachi spielen! Hat das einen bestimmten Grund, wieso ihr Hamachi der Online Lobby vorzieht? Vielleicht weil die Online Lobby überprüft, ob euer Spiel rechtmäßig ist?

lord_phunky
23-02-09, 18:33
Keine Ahnung, was hamachi ist (werd mich dann mal schlau machen) - ich konnte Online-Spielen aber ohnehin nichts abgewinnen - zu oft waren die Mitspieler gleich mal weg. Aber im LAN war Anno 1701 ein Riesenspass - nicht zuletzt wegen der Möglichkeit zu speichern. Kein anderes Spiel haben wir daheim in den letzten Jahren öfters im Netzwerk gezockt als Anno. Wie viele Leute das gemacht haben, spielt aber offenbar sowieso keine Rolle - wenn ich das richtig verstanden habe, dürften eher technische Probleme den MP-Modus bei 1404 zum Scheitern gebracht haben...

W-O-D
23-02-09, 23:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von haep1:
Ja, ich programmiere als Informatikstudent selbst genügend.

Natürlich sind Planung und Umsetzung zwei paar Schuhe - was Anderes habe ich auch nie behauptet. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Warum denkst du dass der MP Modus in den meisten Spielen zu kurz kommt und oftmals bei Release stark verbuggt ist (Anno 1503 ist da nur ein Beispiel von Vielen). Weil er erst in einem späten Entwicklungsprozess eingebaut wurde und dann die Zeit gefehlt hat um die Arbeit ordentlich zu vollenden. </div></BLOCKQUOTE>
Du widersprichst dir selbst und merkst das nichtmal.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Für Anno 1404 war ja bis vor kurzer Zeit auch noch ein MP im Vollspiel geplant, in der Gamestar Ausgabe die übermorgen erscheint wurde der Redaktion noch die Bestätigung dazu gegeben: Zitat:

Wird es einen Multiplayer Modus geben?
Definitiv! Die Entwickler wollten uns zwar noch keine konkreten Details verraten, vieles spricht aber dafür, dass der Multiplayer Modus noch mal ein gutes Stück umfangreicher wird als in Anno 1701. Wir tippen vor allem auf deutlich mehr Community Funktionen </div></BLOCKQUOTE>
Ich weis auch was in der Gamestar (Printausgabe) steht, doch nachdem Karrenschiebers Antwort dieses am späten Sonntag Nachmittag seine Antworten schrieb, hat der Redakteur einen neuen Artikel online gestellt.
http://www.gamestar.de/news/pc...53940/anno_1404.html (http://www.gamestar.de/news/pc/spiele/strategie/aufbau/1953940/anno_1404.html)

Hamachi ist ein Netztool @ lord_phunky, was Onlieverbindungen zwischen Usern herstellt die keinen Gamespy oder anderen Lobbykram nutzen wollen.

CaesarIII
23-02-09, 23:31
Wo widerspricht er sich? Sie haben damit angefangen, es aber nicht ordentlich zu Ende gebracht!

@ Gamestar: Haep meint, dass die Gamestar nichts von dieser Entscheidung wusste und das ein Indiz dafür ist, dass die Entscheidung des Weglassens des Multiplayers jünger ist als die Printausgabe der Gamestar.

Desweiteren solltest du den Unterschied zwischen News und Artikel einmal nachschlagen.

chow1910
24-02-09, 03:14
kein MP, kein Anno. Das gilt für meine LAN-Buddies und mich. Weitere 4 Lizenzen weniger verkauft.
Nur auf Absichtserkärungen hin kauf ich keine Spiele mehr (hab ich aus der 1503er-Sache lernen müssen).

Knabbels
24-02-09, 03:18
Bis vor kurzem war der Multiplayer ja anscheinend noch fest mit eingeplant und auf einmal erwähnen sie so nebenben: "ach er kommt doch erst im Addon"... Da muss doch irgendwas nicht stimmen.

Zumal die Aussage (wie schon jemand schrieb):

"Es ist unser mittelfristiges Ziel, den Mehrspieler- und Onlineanteil von ANNO zu stärken und mehr ANNO-Spieler zu Mehrspielerfreunden zu machen."

absolut widersprüchlich ist in meinen Augen. Man will den Multiplayermodus von Anno stärken, indem man ihn im Hauptspiel rauslässt? Dafür führt man sinnlose "Erfolge" ein, die man allesamt im Singleplayer erspielt und dann Online "teilen" kann. So ein Quatsch. Inwiefern soll das den Online und Multiplayeranteil von Anno stärken? Die Leute, denen ein MP egal ist, ist das erst recht egal.

Der einzig richtige Schritt um Anno im Multiplayer attraktiver zu machen ist es, sich diesem Modus besonders zu widmen. Ein guter MP wird von alleine mehr Spieler begeistern als irgendwelche "Erfolge".

Tegry1701
24-02-09, 04:52
Wie gesagt, ich habe wenig Interesse meine Spielstände auf ein Onlineportal hochzuladen (das evtl in 1-2 Jahren gar nimmer existiert), und zu sharen, was will ich damit? Gut manche findens toll ihre Städte zu zeigen mit 1 Mrd Einwohner, doch mich interessierts nicht, und Ranglisten? Son Quatsch.. sind wir hier am laddern wie bei Shootern oder RTS Spielen? Und Highscore verteilen, ich kann mir nix kaufen von Spieler A's Highscore, der ist mir auch wurscht, ich spiel mein Spiel, und das würde ich gern mit Freunden im LAN machen. Baut lieber ein tollen LAN Modus als Euch mit Onlineportal nebenschauplätzen zu verzetteln.

chow1910
24-02-09, 06:27
@scar0815: seh ich genauso. Die Darstellung ist unlogisch und unglaubwürdig: Würde man MP stärken wollen, würde man ihn einbauen.
Und die Tatsache, dass der MP bis vor kurzem geplant war, deutet nur darauf hin, dass sie es einfach nicht schaffen ihn zum geplanten Releasetermin sauber zu implementieren.
Das bedeutet schlechtere Aussichten, als wenn sie es wirklich von Anfang an für später eingeplant hätten. Ich prophezeie, dass das den selben Verlauf nimmt wie in 1503 .... (auch wenn es andere Entwickler sind, ich weiss).

W-O-D
24-02-09, 06:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Wo widerspricht er sich? Sie haben damit angefangen, es aber nicht ordentlich zu Ende gebracht! </div></BLOCKQUOTE>
Damit es deutlicher wird für dich, Heap meinte das man es nachträglich einbaun kann, und das es dann evtl. knapp wird mit der Fertigstellung desselbigen..

Ich glaube hier wir etwas nicht richtig verstanden, entweder der Code fürn MP ist drinn, dann besteht normal keine Veranlassung ihn im Hauptspiel wegzulassen, oder er ist nicht drinn.
Nach Karrenschiebers Antwort sieht es eher so aus als wäre er NICHT drinn, und genau da liegt der Knackpunkt.
Es kann nicht plausibel erklärt werden warum man den MP nun weglässt, wobei gleichzeitig ein Mittelfristiges Ziel MP angepeilt wird.

Ja was denn nun, Hüü, Hott, oder alles egal, nach uns die Sintflut. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Befragungen des Annorakels haben ergeben, es wird deswegen nichts mit dem MP, weil RD die Hardwarebelastung nicht in den Griff bekommt.
Schon 1701 hat heftigst zugelangt, wahrscheinlich isses wieder so.

lupos55
24-02-09, 07:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
.............
Befragungen des Annorakels haben ergeben, es wird deswegen nichts mit dem MP, weil RD die Hardwarebelastung nicht in den Griff bekommt.
Schon 1701 hat heftigst zugelangt, wahrscheinlich isses wieder so. </div></BLOCKQUOTE>

Hallo,ich gehöre auch zu denen die keinen MP unbedingt brauchen,aber er sollte schon sein um den Leuten die MP spielen wollen das auch zu ermöglichen.

Auch ich glaube an das Orakel das WOD zitiert. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Das mit der Hardware Belastung was er sagt glaube ich auch,es wird meiner Meinung nach nicht besser als bei 1701,wer anständig Power in der Kiste hat,hat auch keinen Stress,es sei denn er will 250.000 Männekes machen.
Ich habe das Game sowohl mit einem Quad X9650,als auch mit einem I7 getestet,Karten waren 4870er und GTX 280 je 2 mal.

Wie sagt Herr Beckenbauer noch immer na dann schaun mer mal,oder so ähnlich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

CaesarIII
24-02-09, 07:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Damit es deutlicher wird für dich, Heap meinte das man es nachträglich einbaun kann, und das es dann evtl. knapp wird mit der Fertigstellung desselbigen..

Ich glaube hier wir etwas nicht richtig verstanden, entweder der Code fürn MP ist drinn, dann besteht normal keine Veranlassung ihn im Hauptspiel wegzulassen, oder er ist nicht drinn.
Nach Karrenschiebers Antwort sieht es eher so aus als wäre er NICHT drinn, und genau da liegt der Knackpunkt.
</div></BLOCKQUOTE>
Spiele, genau wie andere Programme, werden nicht am Stück in eine Datei "Spiel.exe" geschrieben, sondern, wie du sicher schon gemerkt hast, bestehen aus tausenden Dateien. Viele Programmierer arbeiten an komplett unterschiedlichen Sachen und so wurde der Multiplayer eben letztens erst begonnen. Er ist also theoretisch drin. Da sie aber scheinbar intelligenter programmiert haben als bei Anno 1503 ist es nun kein Problem den unvollständigen Teil wieder raus zu nehmen. Damit ist er nicht drin. Hast du es jetzt verstanden?

W-O-D
24-02-09, 08:02
Ja ne, is klar ne, son Programm is einfacher zusammenzubaun als nen Ikearegal,
das soll auch halten wenn ne Schraube fehlt. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

ConnerAdam
24-02-09, 08:51
Also für mich nix Neues dachte mir eh schon das es keinen MP gibt. Nun ob wir fünf Flaschen nun Anno 1404 deshalb auf keinen Fall kaufen werden, wird Ubi vollkommen egal sein. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Schade drum aber was solls....

jonasKKK25
24-02-09, 09:28
Am einfachsten und besten ist es einfach gleich einen Multiplayer einzubauen. Dann sind auch alle zufrieden!

Rheda
24-02-09, 10:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jonasKKK25:
Am einfachsten und besten ist es einfach gleich einen Multiplayer einzubauen. Dann sind auch alle zufrieden! </div></BLOCKQUOTE>

Am einfachsten ist es von Anfang an keinen MP einzubauen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Roehre
24-02-09, 10:16
Mich betrübt es besonders, da RD wahnsinnig stolz darauf sein kann, wie interessiert, rege und stetig die Anno Community präsent und vor allem nahbar ist. So nah wie hier, ist der Hersteller bei wenigen Spielproduktionen an seiner Käuferschaft.

Liebes RD-Team: Es wäre euch doch ein leichtes gewesen, rechtzeitig eine Umfrage zu starten, woraus ihr die Top10 Features des künftigen Spieles hättet filtern können. Brainstorming/ -writing vergessen?

Ich glaube, der MP-Modus wäre hier &lt; Pos. 5 gelandet.


Wenn ihr mich fragt: Verschiebt das Release und bügelt den MP nach. Ihr seht ja die Reaktionen. Euch bricht hier nicht nur ein kalkulierbar kleines Stück Kundschaft weg, ich glaube wohl eher, ihr müsst fast um Break-Even kämpfen, wenn das so weiter geht. Also bitte enttäuscht uns nicht und sprecht mit uns!

Beste Grüße

Lord_Fortescue
24-02-09, 10:26
Wieso stimmen (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/7541068537) die MPler eigentlich nicht ab? Nach den eigenen Aussagen müssten sie ja meilenweit vorne liegen
... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Naja erstmal abwarten. Die Umfrage muss sich ja erstmal rumsprechen http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif
(jaja, repräsentativ ists natürlich net...)

Delgado007
24-02-09, 11:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chow1910:
kein MP, kein Anno. Das gilt für meine LAN-Buddies und mich. Weitere 4 Lizenzen weniger verkauft.
Nur auf Absichtserkärungen hin kauf ich keine Spiele mehr (hab ich aus der 1503er-Sache lernen müssen). </div></BLOCKQUOTE>

Dem kann ich nur beipflichten, ohne MP kein Anno. Gerade Anno1701 hat im LAN mal saumässig viel Spass gemacht und lief auch sehr stabil. Und, auch ich, war damals bei Anno1503 masslos enttäuscht darüber, das der eigentlich, per Patch versprochene MP-Modus nie kam.

Warum die Entwickler in der heutigen Zeit immer noch nicht erkannt haben, das für ein Grossteil der Spieler ein Spiel erst dann interessant wird, wenn es über einen vernünftigen MP Modus verfügt, bleibt mir unbegreiflich. Wenigstens LAN-Spiele sollten möglich sein.

MP70513
24-02-09, 11:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Ja ne, is klar ne, son Programm is einfacher zusammenzubaun als nen Ikearegal,
das soll auch halten wenn ne Schraube fehlt. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif </div></BLOCKQUOTE>
Also auch wenn der letzte mein Maler-Beispiel nicht so toll fand, vielleicht habe ich ja doch Recht gehabt und es ist gut.

Stell dir 2 oder mehr Maler vor, alle haben sie eine A3-Leihnwand welche später zu einem riesigen Bild zusammengefügt werden soll. Sie arbeiten zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Stellen - so wird auch Programmiert.

Der eine kümmert sich darum, dass Bürger sich aufregen wenn sie nichts zu Essen bekommen und der andere kümmert sich um die Handelsroutenberechnung (günstigster Weg, etc.). Ein weiterer kümmert sich um die Rationierung, Verteilung und Lagerung von Waren.

(Bei den Malern würde einer den Kopf Judas malen und der andere den von Jesus, einer würde ein Tischbein malen und ein anderer den Hintergrund... das letzte Abendmahl.)

Und der Beste Maler/Programmierer, versucht die einzelenen Leihnwände /Klassen (und Funktionen) zusammenzusetzen und verbessert die Farb-/Codübergänge.
Und diese Übergänge zu dem Mehrspielermodus können bereits bestehen, doch die Klasse Mehrspieler mit ihren Funktionen "zum Server verbinden" oder "Spiel beitreten" ist noch nicht fertig... das könnte zum Beispiel der Kopf Judas sein: der Maler dieser Leihnwand ist noch nicht fertig. Dieser Teil des Gesamtbildes kann nicht eingefügt werden und wird erst später nachgeliefert.

haep
24-02-09, 11:30
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Ich glaube hier wir etwas nicht richtig verstanden, entweder der Code fürn MP ist drinn, dann besteht normal keine Veranlassung ihn im Hauptspiel wegzulassen, oder er ist nicht drinn. </div></BLOCKQUOTE>
Ich glaube eher da versteht jemand nicht sonderlich viel von objektorientierter Programmierung.^^

Ein Code für den MP ist nicht ein Stück das ich mal eben reinsetzt. Wie meine Vorgänger schon erklärt haben ist eine solche Sache um einiges komplexer. Und wenn ich weiß, dass ich später einen MP hinzufügen will dann kann ich meinen Quellcode dementsprechend darauf ausrichten, dass zukünftig einfach Funktionalitäten mit eingebaut werden können. Das ist etwas völlig anderes als wie wenn man nach dem Release von einem Tag auf den Anderen entscheidet, dass man jetzt noch einen MP will.

Du kannst davon ausgehen, dass wenn RD vor hat einen MP zu bringen, dass man auch bereits dessen zukünftige Implementierung vorbereitet hat, eventuell (!!) sogar schon damit begonnen hat. Aber wie Ca3sarius, MP70513 und manch Andere dir schon versucht haben zu erklären: Eine solche Funktion besteht im Code aus vielen unterschiedlichen Teilen, man kann nicht einfach zwischen "Code drin" und "Code nicht drin" unterscheiden... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Das ist wie wenn du an ein Haus einen Anbau setzen willst und nur zwischen "Anbau dran" und "Anbau nicht dran" unterscheidest und alle Schritte zwischen drin weglässt.

zeroz1985
24-02-09, 11:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">@RitterEisenfaus: Das mit dem Jubelperser habe ich überhört. Also, erst denken und dann schreiben! Vielen Dank.

Dieser Beitrag wurde editiert. Zuletzt editiert von: Ubi_Marc, 24.02.2009 16:20 </div></BLOCKQUOTE>

Ha ha, darauf habe ich gewartet *g*. Da habe ich doch glatt angefangen zu jubeln auf dem Perserteppich. :-P

Grüße Oz

lupos55
24-02-09, 11:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von haep1:
...........
Ich glaube eher da versteht jemand nicht sonderlich viel von objektorientierter Programmierung.^^

... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

</div></BLOCKQUOTE>

Hei,japp da bin ich bei dir. Aber so gewisse Anhaltspunkte lassen doch darauf schließen,dass er weiter diesen Unfug schreiben wird. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

W-O-D
24-02-09, 12:27
Wieso versucht mir dauernd wer was zu erklären was ich schon weis ? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

lordphunky
24-02-09, 12:41
Ich habe soeben den Gamestar-Artikel gelesen, der den Artikel in der Print-Version "korrigiert" ( http://www.gamestar.de/news/pc...53940/anno_1404.html (http://www.gamestar.de/news/pc/spiele/strategie/aufbau/1953940/anno_1404.html) ) - mir ist folgender Satz aufgefallen:

"Wir waren wegen der vielen Indizien auf einen Multiplayer-Modus (Community-Funktionen, Online-Ranglisten, Betatest) schlichtweg davon überzeugt."

Ich weiss nicht, wie das für euch klingt - für mich hört sich das so an: RD hat GameStar keinen MultiPlayer-Modus angekündigt, sondern die Redakteure der Zeitschrift haben auf Grund von "Indizien" einfach nur einen falschen Schluss gezogen ....?

crashcids
24-02-09, 12:49
Zum Problem der nachträglichen Implementierung des MP's in ein fertiges Spiel:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ich glaube eher da versteht jemand nicht sonderlich viel von objektorientierter Programmierung.^^

Ein Code für den MP ist nicht ein Stück das ich mal eben reinsetzt. Wie meine Vorgänger schon erklärt haben ist eine solche Sache um einiges komplexer. Und wenn ich weiß, dass ich später einen MP hinzufügen will dann kann ich meinen Quellcode dementsprechend darauf ausrichten, dass zukünftig einfach Funktionalitäten mit eingebaut werden können. Das ist etwas völlig anderes als wie wenn man nach dem Release von einem Tag auf den Anderen entscheidet, dass man jetzt noch einen MP will.

Du kannst davon ausgehen, dass wenn RD vor hat einen MP zu bringen, dass man auch bereits dessen zukünftige Implementierung vorbereitet hat, eventuell (!!) sogar schon damit begonnen hat. Aber wie Ca3sarius, MP70513 und manch Andere dir schon versucht haben zu erklären: Eine solche Funktion besteht im Code aus vielen unterschiedlichen Teilen, man kann nicht einfach zwischen "Code drin" und "Code nicht drin" unterscheiden...

</div></BLOCKQUOTE>

Da gibt es nun zwei Möglichkeiten:
1. Ein Spiel wird "en block" programmiert. Dann ist es allerdings schwierig, etwas nachträglich zu ändern. Dafür hat das Spiel
dann eine hohe Performance!

2. Ein Spiel wird in einzelne Module unterteilt (z.B. maps, Gebäude, Profile, KI-Routinen usw.). Dadurch lassen sich einzelne
Teile einfach erweitern oder patchen usw.. Durch die ganzen Spring-zu ....-Befehle wird das Spiel aber entweder langsamer laufen
oder höhere Hardware-Anforderungen stellen.

Da einen gelungenen Kompromiss zu finden, dürfte schwierig sein. Wenn also das Spiel noch nachträglich einen MP-Teil bekommen soll,
kann meines Erachtens deswegen die Programmierung nicht optimal sein, weil dann nachträglich nichts mehr am Grundgerüst zu ändern ist.
Es wäre besser, so was essentielles wie den MP-Teil mit zu programmieren und auch gleich zu testen und zu optimieren. Evt. dann fehlende
Gebäude oder Inseln können dann in bewährter Add-On- bzw. Patch-Manier nachgereicht werden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Larnak
24-02-09, 12:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lordphunky:
Ich weiss nicht, wie das für euch klingt - für mich hört sich das so an: RD hat GameStar keinen MultiPlayer-Modus angekündigt, sondern die Redakteure der Zeitschrift haben auf Grund von "Indizien" einfach nur einen falschen Schluss gezogen ....? </div></BLOCKQUOTE>

Heiko Klinge hat sich dafür bereits ausdrücklich entschuldigt.
Aber mal ehrlich, was hättest du denn gedacht, wenn man dir sagt "über den MP möchten wir noch nichts verraten" und es dann heißt "ja wir möchten ganz viele tolle super-duper Community-Tools onlinestellen, damit sich alle vergleichen können".

Da KANN man doch nur denken, dass ein MP definitiv kommen wird.
Ich finde, Heiko wurde genauso "verarscht" wie die "normalen" Annorianer auch.

lupos55
24-02-09, 12:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Wieso versucht mir dauernd wer was zu erklären was ich schon weis ? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif </div></BLOCKQUOTE>

Japp.auch da haben wir Zweifel.? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Und weißt du das wirklich?

River_34
24-02-09, 13:06
Kommt hier irgendwann mal wieder Normalität ins Forum, denn so langsam geht’s mir tierisch auf den Zeiger, das Geheule um den gestiechenen Mpmodus. Ändern kann man jetzt eh nichts dran und das Gejammer ich kaufe es mir jetzt nicht verbessert es auch nicht. Vor allem was will man damit erreichen?? nur weil man sagt ich kaufe es nicht wird sich der Hersteller nicht anders entscheiden als er gemacht. Fakt ist es wird einer kommen ob nun als Patch nachgeliefert oder in einem Add-on. Orry abaer so mancher hier verhält sich wie ein kleines Kind getreu dem motto " Meine Suppe ess ich nicht" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Ergo alle die sich jetzt hier aufregen kaufen es sich sowieso nur keiner will das dann hinterher zugeben, weil sich einige hier (will keinem zu nahe treten) selbst mit belügen mit ihren aussagen. Ich kann es nachvollziehen nur irgendwann muß auch mal schluss mit dem gejammer.

Lg River

haep
24-02-09, 13:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Wieso versucht mir dauernd wer was zu erklären was ich schon weis ? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif </div></BLOCKQUOTE>
Danke, damit ist die Sache für mich dann mal erledigt. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif


Und da die Gamestar sich ja inzwischen entschuldigt hat, ist nun auch geklärt dass hier keine falschen Zusicherungen seitens des Publisher rausgegeben wurden sondern dass die Zeitschrift falsche Schlüsse aus Gerüchten und Vermutungen gezogen hat.

Delgado007
24-02-09, 13:07
Wenn der MP nicht von Anfang in das SW-Design implementiert wurde, dann wird es schwer oder schier unmöglich diesen 'nachzustricken'. Diese Erfahrungen haben hier bereits viele mit Anno 1503 gemacht. Dort kam der MP auch nie.

Warum wurde der MP, bzw. der LAN-Modus in Anno 1404 nicht berücksichtigt ?

Larnak
24-02-09, 13:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von River_34:
Ergo alle die sich jetzt hier aufregen kaufen es sich sowieso nur keiner will das dann hinterher zugeben </div></BLOCKQUOTE>

Achso?
Na, wenn ich schon meinen eigenen Aussagen nicht mehr glauben kann...
Wie soll ich dann dir noch glauben?

Wo du gerade von kleinen Kindern sprichst: Ist dir schonmal aufgefallen, dass "Meine Suppe ess ich nicht" in vielen Familien dazu führt, dass die Sprösslinge danach Pommes auf dem Teller haben?

Und nochmal an alle: Erstaunlich wie wichtig einigen ist, den MP-Maulern ihre Maulerei zu verderben, dass sie dabei sogar liebend gerne verschiedene Streitereien vom Zaun brechen und sich den Mitlesern als nicht gerade umgänglichste Menschen zeigen.

W-O-D
24-02-09, 13:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
2. Ein Spiel wird in einzelne Module unterteilt (z.B. maps, Gebäude, Profile, KI-Routinen usw.). Dadurch lassen sich einzelne
Teile einfach erweitern oder patchen usw.. Durch die ganzen Spring-zu ....-Befehle wird das Spiel aber entweder langsamer laufen
oder höhere Hardware-Anforderungen stellen. </div></BLOCKQUOTE>
Schon 1701 hatte damit zu kämpfen, einen Perfomancepatch gabs jedoch nicht, worüber selbst 1701 Spieler nicht glücklich sind.
Das Argument, dann kauf dir doch ne fettere Kiste zieht hier nicht, und auch das "künstliche nach unten setzen der Mindestanforderungen" sollte man sich beim 1404 ganz genau überlegen.

Philippinh0
24-02-09, 13:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von River_34:
Kommt hier irgendwann mal wieder Normalität ins Forum, denn so langsam geht’s mir tierisch auf den Zeiger, das Geheule um den gestiechenen Mpmodus. Ändern kann man jetzt eh nichts dran und das Gejammer ich kaufe es mir jetzt nicht verbessert es auch nicht. Vor allem was will man damit erreichen?? nur weil man sagt ich kaufe es nicht wird sich der Hersteller nicht anders entscheiden als er gemacht. Fakt ist es wird einer kommen ob nun als Patch nachgeliefert oder in einem Add-on. Orry abaer so mancher hier verhält sich wie ein kleines Kind getreu dem motto " Meine Suppe ess ich nicht" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Ergo alle die sich jetzt hier aufregen kaufen es sich sowieso nur keiner will das dann hinterher zugeben, weil sich einige hier (will keinem zu nahe treten) selbst mit belügen mit ihren aussagen. Ich kann es nachvollziehen nur irgendwann muß auch mal schluss mit dem gejammer.

Lg River </div></BLOCKQUOTE>

Man muss ja nicht jeden Mist schlucken den man vorgesetzt bekommt. Ich werde es mir auch kaufen, weil ich einfach Fan der Serie bin und weil es mir wahrscheinlich trotzdem Spaß macht. Ich fahr ja auch immer wieder zur Eintracht, obwohl die scheiße spielen.
Die Sache ist nur wie weit man seine Fans/Kunden vergrault und ausnimmt.

lupos55
24-02-09, 13:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
.....
Und nochmal an alle: Erstaunlich wie wichtig einigen ist, den MP-Maulern ihre Maulerei zu verderben, dass sie dabei sogar liebend gerne verschiedene Streitereien vom Zaun brechen und sich den Mitlesern als nicht gerade umgänglichste Menschen zeigen. </div></BLOCKQUOTE>
Hei,kannst du das noch mal erklären,das verstehe ich nicht?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Wer,wie ,was mault?Und was verdirbt?
Nicht gerade umgängliche Menschen die kenne ich,die gibts aber nicht hier im Forum.oder doch?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Larnak
24-02-09, 13:52
Hallo Lupos http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Lies den Thread nocheinmal von Anfang an (auch den anderen zu dem Thema), da wurden die Einzelheiten schon genauer erklärt, ich möchte nicht nochmal alles zusammenfassen.

Mein Posting zielt auf diverse Provokationen und Beleidigungen hier im Forum, die im Zusammenhang um die MP-Diskussion aufkamen.
Es darf sicher bezweifelt werden, ob es im Interesse der beteiligten Forenuser liegt, sich ob derart (für sie als SPler) unwichtigen Themen für den Leser als eben nicht gerade umgänglich zu zeigen.

haep
24-02-09, 14:18
Um nicht falsch verstanden zu werden:

Ich kann durchaus nachvollziehen, dass es vielen Spielern nicht gefällt, dass sie länger auf den MP Modus warten müssen als ursprünglich angenommen. Oder, um die Worte von Dirk Riegert nochmal aufzunehmen:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Wir sind uns dessen bewusst, dass gerade engagierte Mehrspielerfans von dieser Entscheidung enttäuscht sein werden. Wir halten sie dennoch für richtig. </div></BLOCKQUOTE>


In der obigen Diskussion ging es lediglich darum inwiefern es überhaupt möglich ist bzw. wie stark sich der Aufwand erhöht, wenn einen solcher Modus erst später integriert wird als der SP Modus.

cubulus
24-02-09, 14:26
Ich denke mal, was den meissten Leuten hier einen Kloß im Hals beschert ist weniger die Tatsache, dass der Mp in einem AddOn nachgeliefert wird, als vielmehr der Fakt, dass man für dieses Addon zusätzlich nochmal gut 3/4 des Preises des Originaltitels drauflegen muss, plus die voraussichtlichen (hierzulande ja üblichen) 50€ für das Hauptspiel. Viele der hier laut werdenden, scheinen Anno grundsätzlich nicht als SP Spiel zu sehen, sondern als MP Titel. Und wenn man bei RD die Sparte der Mehrspieler fördern will, warum müssen diese dann um ihrem Wunsch nachzukommen fast 2 mal so viel zahlen um nur den "unwichtigeren" Teil nutzen zu können? Also zumindest ist das der Punkt, der mich etwas anficht. Patch wäre ja ok, aber Addon?!? Das is echt ne Nummer zu gierig. Und mehr Multiplayer Spieler wird man so sicher nicht anlocken.

Larnak
24-02-09, 14:42
Das ist eben auch einer der Gründe, warum man dann eben bis zum MP wartet, bis man das Spiel kauft - das Hauptspiel dürfte bis dahin deutlich günstiger zu haben sein.

crashcids
24-02-09, 15:47
Hähä,
ich habs: Erst das Spiel ausleihen(Videothek!) oder die Demo spielen und testen, dann entscheiden, ob ein Kauf lohnt.
Wenn nicht, dann warten, bis der Preis unten ist oder die Platinum-Ausführung kaufen. Denn diese kundenunfreundliche
Art und Weise der Spiele-Entwickler/Publisher schreit nach Vergeltung http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Mittelwaechter
24-02-09, 18:47
Na wenn das mal kein Schuss in's Knie wird...

Für mich ist das alles kein Problem, ich warte einfach geduldig auf den Multiplayer. Solange wartet Ubisoft auch auf mein Geld.

Ich habe in meiner Laufbahn als Spieler zweimal voreilig Spiele gekauft. Das wird mir nicht mehr passieren, ich betrachte das heute als Lehrgeld.

_______________________________________
Man soll die Bärenhaut nicht verkaufen, ehe der Bär gestochen ist.

Hackberd
24-02-09, 20:17
Kein Multiplayer Modus ist einfach nur enttäuschend. Die LAN's waren einfach der Hammer... is n großer Fehler http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

CaesarIII
25-02-09, 04:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von cubulus:
Ich denke mal, was den meissten Leuten hier einen Kloß im Hals beschert ist weniger die Tatsache, dass der Mp in einem AddOn nachgeliefert wird, als vielmehr der Fakt, dass man für dieses Addon zusätzlich nochmal gut 3/4 des Preises des Originaltitels drauflegen muss, plus die voraussichtlichen (hierzulande ja üblichen) 50€ für das Hauptspiel. </div></BLOCKQUOTE>
Richtig. Stell dir vor du kaufst einen BMW Vollausstattung für 50.000€ und der Händler sagt dir dann, dass das Werk es leider nicht geschafft hat die Klimaanlage einzubauen. Die gibt es dann nächstes Jahr für 15.000€ bei der nächsten Durchsicht.
Aber deine 50.000€ will der Händler natürlich trotzdem haben.

Ich hab nichts, aber auch gar nichts dagegen, wenn das Spiel ohne MP raus kommt und 35€ (UVP! nicht irgendwo in Hinterfurzingen als einziger Ort) kostet. Aber das Spiel wird 50€ kosten und das toleriere ich nicht und kauf es einfach nicht.

Auch ich spiele bestimmt zu 90% Singleplayer, das ist mir aber total egal, da Multiplayer einfach zu einem Spiel dazu gehört. Erst Recht bei einem Spiel wie Anno oder Siedler. Wie gesagt können die gerne die Online Features weglassen. Ich will mich nicht mit Lady Honda oder Anno_Frieden online vergleichen. Das ist mir total egal. Ich will einfach die Möglichkeit haben mit meinem Bekannten, Freunden und Familienmitgliedern im LAN schöne Stunden zu erleben.

Zur Verdeutlichung: LAN ist das, wo man im selben Raum sitzt, direkt miteinander reden kann und sich auch sieht, wenn man Witze über den anderen macht. Hier ist es auch total egal, wenn ein Spiel mal ein paar Stunden dauert, da man einfach gemeinschaftlich Pause macht. (Eine Speicherfunktion ist da natürlich sehr begrüßenswert)

Mich hat es schon beim neuen Siedler (Aufbruch der Kulturen) aufgeregt, dass es da keinen LAN Modus gibt. Eigentlich wollte ich davon auch 3 Kopien kaufen. Zum Glück ist es bei 2 geblieben. Ich hätte mich ja schwarz geärgert. Gemeinsam hinter einer 384er DSL Leitung über Internet spielen obwohl man ein GigaBit LAN hat fällt aus, schon alleine, weil wir nicht die einzigen an dieser 384er Leitung sind.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Viele der hier laut werdenden, scheinen Anno grundsätzlich nicht als SP Spiel zu sehen, sondern als MP Titel. Und wenn man bei RD die Sparte der Mehrspieler fördern will, warum müssen diese dann um ihrem Wunsch nachzukommen fast 2 mal so viel zahlen um nur den "unwichtigeren" Teil nutzen zu können? Also zumindest ist das der Punkt, der mich etwas anficht. </div></BLOCKQUOTE>Ich sehe das Spiel schon als Singleplayer Spiel, aber ich geh da noch einen Schritt weiter und finde, dass der Multiplayer bei Siedler oder Anno einem Singleplayer mit Guter KI und erhöhtem Spielspaß gleichzusetzen ist. Und genau das ist der Punkt. Man konzentriert sich zwar aufs Endgame des Singleplayer Modus aber das Endgame des gesamten Spieles ist der Multiplayer im Endeffekt.

Schnitzelbrater
25-02-09, 05:17
@Ca3sarius
100% Zustimmung

@all
Nachdem mich der SP bei 1701 eigentlich enttäuscht hat, haben wir für uns den MP im LAN sehr lieb gewonnen.
Wenn ich ich nur mit meinem Herzblatt spiele geht es immer ziemlich fetzig zu. Ich bin immer wieder erstaunt wie garstig so eine liebe und friedliche Frau doch werden kann. http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif
Im Spiel mit den Kiddies übernehme ich den Part des Unterstützers und Piratenjägers um den Kids zu einer hübschen Stadt zu verhelfen.
Wir haben sogar extra ein Kabel zum Nachbarn über uns gelegt,nicht nur für Anno,so kann er mit mir/uns auch im LAN spielen.
Für uns ist Anno also ein echtes Familienspiel und ob mich der SP alleine zufriedenstellt wird sich erst zeigen müssen.

Gruß Schnitzelbrater

chow1910
25-02-09, 07:08
Nochmal an alle, die schon früh kaufen wollen, weil sie fest von einem nachgelieferten MP ausgehen: das kann ziemlich ins Auge gehen, denn es ist schon mal ins Auge gegangen bei Anno.

Mir ist es erstmal egal, ob ein MP-Modus per Patch oder Add-on kommt, Hauptsache es kommt wirklich was.

Bis ein Add-on erscheinen würde fiele der Preis des Hauptspiel ja außerdem noch. Und umso deutlicher je mehr Marktmacht die nicht-kaufenden entäuschten MP-Spieler entfalten können .....

Gruss C

Paraglider246
25-02-09, 08:27
Also ich war geradezu geschockt als ich gerade die News gelesen habe.
Ich spielen Anno 1701 eigentlich NUR im MP mit meinen Leuten und bin nun sehr enttäuscht. Ich werde für ein Anno 1404 ohne Multiplayer Part keine 45€ ausgeben. Hoffentlich überlegt ihr es euch noch anders. Dann lieber nochmal 2 Monate das Release nach hinten verschieben. Mir würde auch schon der MP reichen, wie es ihn in 1701 gibt!!!

jonasKKK25
25-02-09, 09:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Rheda:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jonasKKK25:
Am einfachsten und besten ist es einfach gleich einen Multiplayer einzubauen. Dann sind auch alle zufrieden! </div></BLOCKQUOTE>

Am einfachsten ist es von Anfang an keinen MP einzubauen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich meinte damit eher das sich dann keiner aufregt usw. und uns die ganze Diskussion hier erspart bleibt.

Moryarity
25-02-09, 09:49
Nun ja..anscheinend gehöre ich auch zu der kleinen Randfraktion, die das Spiel nur im SP spielt. Ich habe weder in 1602, noch in 1503, noch in 1701 jemals die MP-Funktion benutzt.

Was man nicht benutzt, kann man auch nicht vermissen, daher ist es MIR egal, ob 1404 jetzt schon einen MP beinhaltet, oder der erst später kommt.

Wenn man natürlich hauptsächlich MP spielt, kann man sich natürlich schon enttäuscht fühlen, aber es gibt ja noch Hoffnung auf einen MP

CaesarIII
25-02-09, 10:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Nun ja..anscheinend gehöre ich auch zu der kleinen Randfraktion, die das Spiel nur im SP spielt. Ich habe weder in 1602, noch in 1503, noch in 1701 jemals die MP-Funktion benutzt.

Was man nicht benutzt, kann man auch nicht vermissen, daher ist es MIR egal, ob 1404 jetzt schon einen MP beinhaltet, oder der erst später kommt.

Wenn man natürlich hauptsächlich MP spielt, kann man sich natürlich schon enttäuscht fühlen, aber es gibt ja noch Hoffnung auf einen MP </div></BLOCKQUOTE>
Ohne, dass ich deinen Beitrag jetzt damit werten will, möchte ich ihn dennoch nutzen um mein Beispiel mit dem Auto von oben zu verdeutlichen:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Nun ja..anscheinend gehöre ich auch zu der kleinen Randfraktion, die in einem Auto jemals die Klimaanlage nutzt.

Was man nicht benutzt, kann man auch nicht vermissen, daher ist es MIR egal, ob die Klimaanlage drin ist, oder nicht. Ich zahl dennoch gerne den selben Preis dafür auch wenn es fehlt. Mir ist es egal, dass das Auto ohne Klimaanlage, die ich eh nicht nutze, auch billiger sein könnte.

Wenn man natürlich die Klimaanlage nutzt, kann man sich natürlich schon enttäuscht fühlen, aber es gibt ja noch Hoffnung auf eine Klimaanlage </div></BLOCKQUOTE>

lupos55
25-02-09, 10:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ca3sarius </div></BLOCKQUOTE>

Hei,und mach das Beispiel mal mit dem Autoradio, wird dann noch besser.
Denn,wer hat schon Klima?

haep
25-02-09, 10:56
Bei den meisten hört es sich so an, als ob sie das Geld, welches sie für das Addon ausgeben müssen ausschließlich wegen dem MP hinlegen.

Es gibt zwar noch keine Informationen, aber ich gehe nicht davon aus, dass das Addon nur aus dem MP bestehen wird! Und wenn das restliche Addon die selbe Größe hat, wie andere Addons auch (evtl. sogar inklusive neuer SP Kampagne), dann zahlt ihr für den MP Modus keinen Cent drauf sondern ihr erhaltet ihn nur später und als Beilage des Addons statt des Hauptspiels. Also sollte man erst einmal abwarten bevor man vorschnell urteilt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Oder um das Beispiel mit dem Auto wieder aufzunehmen: Wenn der Autohändler dir beim nächsten Kundendienst die Klimaanlage kostenlos mit einbaut und du nur den üblichen Preis für den restlichen Kundendienst zahlen muss, dann hast du für die Klima auch kein extra Geld hingelegt - du musstest nur länger warten. (Hast das Auto aber dafür schon früher bekommen) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Maxemann
25-02-09, 11:04
Wie schon ein paar vor mir gesagt haben, könnte es ja auch an dem Zeitdruck liegen das Spiel rauszubringen. Mir ist es erstmal egal mit MP Modus wenn ich ihn später bekomme!
Max

CaesarIII
25-02-09, 11:12
Dein Beispiel ist so nicht ganz richtig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

ich zahle 50.000€ für das Auto und bekomme die Klimaanlage nicht mit, obwohl sie im Preis drin gewesen wäre.

Ein Kundendienst, wie du es jetzt nennst, wäre ein Patch. Dann wäre das ganze ja noch ansatzweise legitim, wenngleich mir der Anno 1503 Beigeschmack nicht gefällt.

Die Klimaanlage gibt es in diesem Falle aber nur dann (kostenlos) dazu, wenn ich mir im Nachhinein eine Anhängerkupplung und einen Dachgepäckträger nachrüste und für die extra zahle.
Vielleicht will ich ja aber gar nicht die Anhängerkupplung, weil ich eh keinen Anhänger habe und keinen Dachgepäckträger, weil ich eh keinen Ski habe, die ich da festschnallen könnte.

Ich werde also "gezwungen" 50.000€ für das Auto (inkl. fehlender Klimaanlage, die nachgerüstet werden wird) und 30.000€ für Dachgepäckträger, Anhängerkupplung und die Nachrüstung (wohlgemerkt nur die Nachrüstung, das Nachzurüstende ist ja schon bezahlt) zu zahlen.


Ich würde das Auto aber sofort kaufen, wenn ichs für 35.000€ bekommen könnte mit dem Wissen, dass es keine Klimaanlage hat und ich die später gegen Bezahlung nachrüsten kann.

Maxemann
25-02-09, 11:20
Für mich ist es ok wenn der MP Modus als Patch kommt. Sonst müsste ich ja auch noch auf den Singleplayer - Modus warten, wenn der schon im Spiel wäre! http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

jonasKKK25
25-02-09, 11:52
?

Philippinh0
25-02-09, 12:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Maxemann:
Für mich ist es ok wenn der MP Modus als Patch kommt. Sonst müsste ich ja auch noch auf den Singleplayer - Modus warten, wenn der schon im Spiel wäre! http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif </div></BLOCKQUOTE>

Das ist aber ein Patch (Addon) den du dir käuflich erwerben darfst.

Maxemann
25-02-09, 12:05
Gibt es nicht die Möglichkeit das, der Multi Modus kostenlos irgendwann zum Download bereit steht?

Philippinh0
25-02-09, 12:13
Klar wirds die geben... nur eben illegal http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Delgado007
25-02-09, 12:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Maxemann:
Gibt es nicht die Möglichkeit das, der Multi Modus kostenlos irgendwann zum Download bereit steht? </div></BLOCKQUOTE>

Das wird es wohl nicht geben. Nämlich genau das, wurde bereits den Kunden schon bei Anno 1503 versprochen.
Der Patch mit dem MP Modus kam dann aber nicht, weil es der Netcode wohl nachträglich nicht mehr zuließ.

Und wer mit Far Cry 2 bereits Erfahrungen gesammelt hat, der wird schnell erkennen, das es hier nur darum geht,
das Spiel so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen, um halt schnelles Geld damit zu verdienen.
Von weiteren Support, bzw. Patches will ich mal gar nicht reden. Die von Euch, die sich FC2 gekauft haben, werden
wissen, wovon ich rede.

RuTa68
25-02-09, 12:27
Ich würde mir 1404 nur kaufen wenn ein MP vorhanden ist, bzw man es wenigstens im LAN spielen könnte.
In meinem Umfeld denkt jeder Gamer so. Und das wären einige potentielle (nicht-) Käufer von Anno 1404

Auf die Aussage das der MP vielleicht mal irgendwann eines Tages (in ferner Zukunft) nach kommt, werde ich mich auf gar keinen Fall verlassen.

Es gibt doch nichts schöneres, schadenfrohe Kommentare abzulassen wenn sich beim befreundeten/familiären Mitspieler die Naturgewalten austoben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif und man selber verschont bleibt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MfG

RuTa

AndiliLooser
25-02-09, 12:47
Hallo
Wollte mich hier auch einmal zu Wort melden. Wir spielen Anno ausnahmslos im MP Modus. Wir spielen oft zu zweit (meine Frau und ich), jedoch auch noch mit Freunden zu viert. Bei Anno 1701 haben wir daher 4 Spiele gekauft um zu viert zu spielen. Die Frage ist ob nicht alleine diese Ausgaben (nehme mal an wir sind da nicht alleine) einen MP in 1404 rechtfertigen würden. Da, wie ich annehme auch bei 1404 jeder Spieler eine DVD braucht wäre das für SF eine gute Einnahmequelle die wahrscheinlich mehr bringen würde als keinen ordentlichen MP zu programmieren.Sollte es keine MP Modus geben, werden wir das Spiel sicher nicht kaufen.
Noch eine kleine Anmerkung Anno 1503 spielt sich wunderbar im MP.
Ich kann mir nicht vorstellen das das Programmieren eines MP Modus so schwierig wäre, da ich glaube das die meisten Routinen bereits von den Vorgängern da sind und übernommen werden können. Also ich kenne viele die Anno nur im MP spielen und den SP noch nie probiert haben. Wir zählen uns dazu.

KaptainRamon
25-02-09, 14:10
Das Prob wird nicht das programmieren sein.
Ich vermute ja mal,daß das Spiel im mp einfach zu hardwarehungrig ist und es fast niemand spielen könnte.
Die werden noch genug mit der Anpassung im sp zu tun haben,da ja versprochen wurde das (fast) jeder Rechner 1404 schafft...

crashcids
25-02-09, 16:41
Da erklär dich mal genauer, KaptainRamon! Wieso soll der Multiplayer-Modus mit 4 menschlichen Spielern
(ohne künstliche KI, dafür haben die 4 Jungs ja ihre Hefe im Kopp) mehr Ressourcen verschlingen als
der Singleplayer-Teil, wo der Computer bei 1 PC-Spieler und 3 Computergegnern für diese 3 die KI mitberechnen soll? http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

drkohler
25-02-09, 16:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
Da erklär dich mal genauer, KaptainRamon! Wieso soll der Multiplayer-Modus mit 4 menschlichen Spielern
(ohne künstliche KI, dafür haben die 4 Jungs ja ihre Hefe im Kopp) mehr Ressourcen verschlingen als
der Singleplayer-Teil, wo der Computer bei 1 PC-Spieler und 3 Computergegnern für diese 3 die KI mitberechnen soll? http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif </div></BLOCKQUOTE>Nun ja, das wäre im zweiten Teil meines Abschlussberichtes zum Betatest im Betaforum enthalten gewesen. Allerdings wurde ich 10 Minuten nach dem Posten des ersten Teils aus dem Betatest/Betaforum herausgeworfen. Kurz gesagt musst du halt einfach glauben, dass ein MP mit vier Spielern das System _ganz wesentlich_ mehr belastet als ein Einzelspiel mit ein paar CG's.

RitterEisenfaus
25-02-09, 17:19
Betreff:

"@RitterEisenfaus: Das mit dem Jubelperser habe ich überhört. Also, erst denken und dann schreiben! Vielen Dank."

@ Ubi Marc: Hätte ja gern diesbezüglich eine PN geschrieben, was aber nicht "erlaubt" war. Erlaubt ist es aber auch nicht irgendwelchen subalternen Elementen, mich (auch als bisherigen und vielleicht auch noch zukünftigen Kunden) zu maßregeln. Vor allem, wenn man offensichtlich nicht weiß, was mit dem Begriff "Jubelperser" gemeint ist.
Also, erst denken und schreiben! Mal abgesehen davon, daß man geschriebenes nicht überhören kann!!

PS: Wenn Du nicht weiß, was subalterne Elemente sind: schreib mir ne PN

So - jetzt bin ich sicher aus dem Beta-Forum entfernt. Das bricht mir das Herz!

max.k.1990
25-02-09, 17:24
jetzt geb ich auch mal meinen Senf dazu :P

Ich habe voller spaß und tatendrang die Beta getestet. Habe mich schon gefreut zusammen mit meinem Kumpels im Online Modus / Lan Party vllt. die Inselwelt zubesiedeln.

Jetzt geht das leider nicht mehr. Ich kann die entscheidung verstehen aber nicht akzeptieren. Anno 1404 ist echt ein geiles spiel, aber ohne Multiplayer vergeht bei mir die Lust zum spielen sehr schnell. Das war bis jetzt bei allen Anno Teile so. Zumindest bei mir.

Zum Thema Abzocke kann ich nur folgendes sagen:
Ja irgendwie ist es schon kundenfang &gt;&gt; Denn Verkaufszahlen von Addons ohne wirklichen Spielerischen Mehrwert sind ja nicht wirklich gut. &gt;&gt; Fluch des Drachen.

So sichert man sich neue Kunden durch aufteilung von "begehrten" / "geforderten" Features
Wie bei allen Unternehmen sind auch Entwickler von Computerspielen gewinnortientiert soweit so gut, allerdings Features "absichtlich" in viele viele Addons packen um mehr geld zu verdienen ist schon ziemlich hart.

Da ich zufällig einige von BlueByte kenne weiß ich wie Entwickler in solchen sachen "insgeheim" denken.

So sehe ich die sache

KaptainRamon
25-02-09, 22:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
Da erklär dich mal genauer, KaptainRamon! Wieso soll der Multiplayer-Modus mit 4 menschlichen Spielern
(ohne künstliche KI, dafür haben die 4 Jungs ja ihre Hefe im Kopp) mehr Ressourcen verschlingen als
der Singleplayer-Teil, wo der Computer bei 1 PC-Spieler und 3 Computergegnern für diese 3 die KI mitberechnen soll? http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif </div></BLOCKQUOTE>

Na überleg doch mal,wie viele Rechner,die das Spiel starten,im mp Probleme hatten,obwohl er in Einzelspielen gut lief...
Was baut so ein cg denn schon groß?Hast Du schon mal eine Insel von einem cg gesehen,wo zB 20 und mehr Hopfenplantagen sind...obwohl er sie eigentlich anhand seiner Bevölkerung brauchen müßte? Jetzt rechne mal die Anzahl von 3 cg´s auf 3 Mitspieler hoch...die cg´s haben gecheatet um die Baumaßnahmen im Rahmen zu halten...Mitspieler tun das nicht.
Trotz aller Versprechungen wird 1404 da noch einen drauflegen und wird bestimmt dadurch noch einige Neuerungen verlieren.
Und die Hinweise auf Quadcore und dx10 (oder wie auch immer?) lassen mich böses erahnen.

Naja,werd wohl erst einmal wieder nur auf niedrig spielen können... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

crashcids
26-02-09, 04:02
tja, KaptainRamon, du hast versucht mir das zu erklären, nur find ich deine Erklärung nicht ganz schlüssig.
Entweder bin ich zu doof (glaub ich aber nicht) oder es liegt an einer nicht optimalen Programmierung
(ich habe auch schon mal programmiert). Wenn das Spiel so programmiert wäre, das die CG's nicht cheaten
würden, dann müßte der MP-Teil doch weniger Kapazitäten für die KI brauchen als der SP-Teil. Ob da nun
8 oder 20 Hopfis auf einer Insel sind, würde dann doch nur die Graka interessieren. Also müßte der
MP-Teil mindestens äquivalent zu dem SP-Teil sein, was den Hardwarehunger angeht.

Ich für meinen Teil meine dazu: Wenn mir bei der Programmierung auffallen würde, daß ich mich in eine
Sackgasse manövriert habe, dann sollte ich dazu stehen, alles über Bord werfen und mit einem anderen
Ansatz noch mal von vorne beginnen. Ich fürchte nur, das die Jungs bei Rd/Ubi entweder aus irgendwelchen
Gründen auch immer unter Druck stehen oder sich diesen selbst machen (Finanz- und Wirtschaftskrise, beginnende
Rezession und damit die Befürchtung, das sich das Spiel bei einem späteren Release vielleicht nicht so gut
verkauft). In meinen Augen ist das eigentlich ein Trugschluß, schade, schade......

In den Medien wird ja immer beschworen, das in einer Krise auch große Chancen liegen. Deswegen kann ich da
nur empfehlen: Behaltet die Nerven und zeigt uns, das es besser geht!

MfG

Einer, der eigentlich alle Anno-Teile gerne gespielt hat

Cooler-Master66
26-02-09, 04:21
Also jetzt mal ehrlich .....
wen interessiert es denn überhaupt warum es keinen Multiplayer gibt? Wer ein Spiel produziert das nur ohne MP funktioniert, soll seinen Laden zumachen. Der hat keine Ahnung. Es gibt genug andere die das besser können. Wer heut zu Tage ein Spiel ohne Multiplayer auf den Markt bringt, hat ehrlich gesagt nicht mehr alle Tassen im Schrank! Das mit dem Patch hatten wir schon bei 1503!!! Das war schon Frechheit genug! Anno 1701 wird nach 2-3 Spielen langweilig. Wenn der Multiplayerpart nicht wäre, könnte man das Game in den Müll schmeißen. Ich werde mir 1404 ohne MP definitiv nicht kaufen. Es wird sein wie ein teures Buch... 1x gelesen und ab ins Regal! Das beste Game dieser Art ist und bleibt Patrizier 2. Spieltiefe ohne Ende im SP als auch im MP. Da scheiß ich auf die Annografik!
Zitat:
"Der dritte Schritt würde dann mit einem möglichen AddOn zu 1404 erfolgen. Insofern es ein solches geben würde (und die Chancen dazu stehen nicht schlecht, betrachtet man alle bisherigen ANNO Titel), wäre ein im Gegensatz zu 1701 noch mal erweiterter Mehrspielermodus erstes Pflichtprogramm".
Zitat Ende.
Wer in der Vergangenheit seine Comunity schon einmal so verarscht hat wie bei 1503, der sollte so etwas tunlichst vermeiden!
Have Fun ....

PS: jetzt sag mir keiner das ich für den Einzelspielerkrampf auch noch für jeden PC eine eigene Version brauche.*lachmichtot*

Faktor1MDI
26-02-09, 05:18
hi

also es ist eigendlich alles gesagt dazu

ohne MP werden ich das spiel mir nicht holen und ich kenne einige die sich dem anschliesen werden

und representativ kann die erhebenung wegen MP auch nie gewesen sein da fast alle per LAN spielen die wenigsten direkt über die lobby

mfg

Philippinh0
26-02-09, 05:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
...
Ich für meinen Teil meine dazu: Wenn mir bei der Programmierung auffallen würde, daß ich mich in eine
Sackgasse manövriert habe, dann sollte ich dazu stehen, alles über Bord werfen und mit einem anderen
Ansatz noch mal von vorne beginnen.
... </div></BLOCKQUOTE>

Nenn mir ein so komplexes Spiel, bei dem die KI nicht cheatet. Ich finde es zwar auch Müll, aber im Moment ist man eben noch nicht soweit, dass man das kostengünstig hinkriegt.

crashcids
26-02-09, 07:29
@Philippin0
als da wäre Rise of Nations, Age of Empires III, C&C 3 Tiberium Wars usw..
Natürlich nicht ganz so komplex, aber immerhin zeigt das, das es auch geht!

Allerdings ist die Frage, was das mit kostengünstig zu tun hat. Ich meine, wenn
ich en bischen Plan hab, dann programmiere ich die Engine so, daß ich sie bei
einer Serie mehrmals einsetzen kann. Die Graphik-Innovationen kriegste dann immer
noch ins Spiel gestopft, hauptsache is, das Grundgerüst ist solide und man kann
darauf aufbauen. Bei den Autoherstellern (ich bedien mich des Vergleiches, weil
andere damit angefangen sind) fängt man bei einem neuen Modell einer bereits seit
20 Jahren bestehenden Marke auch nichtwieder bei null an. Das ist uneffektiv und
dan haste ruckzuck die Kündigung in der Autoindustrie.

Mmmmhhhhh, deshalb will ich mal auch nicht in der Haut der Programmierer von Anno 1404
stecken, denn schließlich gilt ja auch, das alle bei einer Serie erwarten, das der
nächste Teil natürlich besser sein muß als der vorangegangene. Wenn die Hardware im
Schnitt alle 2-3 Jahre sich um Faktor 2-3 verbessert, dann sollte es leicht möglich
sein, da die Kurve zu kriegen.

Vielleicht begreifen die Betreffenden, das zu überlegen ist, warum vor 20 Jahren alles
noch besser und qualitativ hochwertiger war (gemessen an dem damaligen Standard) als in
der heutigen Zeit. Der momentane Zeitgeist kotzt mich in jeder Hinsicht nur an.

d8jonny8b
26-02-09, 07:49
Das sind ja so viel ich weis auch alles Strategiespiele ohne Wirtschaft und so ;-)
die KI von ANNO cheatet ja nur in der Wirtschaft, oder?

W-O-D
26-02-09, 08:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
Mmmmhhhhh, deshalb will ich mal auch nicht in der Haut der Programmierer von Anno 1404
stecken, denn schließlich gilt ja auch, das alle bei einer Serie erwarten, das der
nächste Teil natürlich besser sein muß als der vorangegangene. Wenn die Hardware im
Schnitt alle 2-3 Jahre sich um Faktor 2-3 verbessert, dann sollte es leicht möglich
sein, da die Kurve zu kriegen. </div></BLOCKQUOTE>
Und selbst wenn es Faktor 10 wäre, ist das noch lange kein Grund die Engine dann auf neue Höchstanforderungen zu treiben,
oder glauben alle Entwickler das sich jeder sofort immer nen neuen Rechner zulegt deswegen ?
1701 war schon recht hungrig, und es ist traurig genug das man nicht versuchte das besser hinzubekommen.
Nun is ne neue überarbeitete Engine im Einsatz, ob die Performanter ist muss sich erst noch zeigen.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Vielleicht begreifen die Betreffenden, das zu überlegen ist, warum vor 20 Jahren alles
noch besser und qualitativ hochwertiger war (gemessen an dem damaligen Standard) als in
der heutigen Zeit. Der momentane Zeitgeist kotzt mich in jeder Hinsicht nur an. </div></BLOCKQUOTE>
Vollste Zustimmung, möglichst schnell und viel einkassiern, das Produkt kann da ruhig mal etwas weniger Haltbar sein.
Damit aber nicht auffällt das es weniger lange hält gibbts nen "Gimmik" dazu http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif ...ich werd mich da nicht weiter drüber auslasen...den Verantwortlichen gehts eh am A.... vorbei.

crashcids
26-02-09, 08:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Flo-X
@Multiplayer
Mir persönlich wird er wohl nicht arg fehlen, aber ein Anno so ganz ohne MP ist auch nicht grad das Gelbe vom Ei... Wieso dann das Spiel nicht einfach ein halbes Jahr verschieben? Wurde früher auch so gemacht (auch wenn ich es UBI/RD positiv anrechne, dass sie das jetzt schon so klar sagen). Dann müssen die Herren und Damen Aktionäre halt mal etwas warten, bis Anno auf den Markt kommt. Ich hab schon vor ein paar Wochen/Monaten gesagt, dass ein Anno nicht alle zwei Jahre raus kommen muss - ist ja schließlich kein Siedler^^
In so einer Verschiebungszeit könnte RD nämlich auch prima den Militärteil nochmal überarbeiten. Das was ich da bis jetzt so grob rausgelesen hab hört sich für einen Schönbauer und Städteplaner nämlich recht unflexibel in der Einsetzbarkeit an...

</div></BLOCKQUOTE>

Genau mein Reden!!!!!!!!
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> j0nasKKK25
Bringt das Spiel 1 Monat später raus und dafür mit MP oder arbeitet nachts! </div></BLOCKQUOTE>

Na, wenn se an ihren Stühlen kleben bleiben wollen, werde sie das hoffentlich machen.

Ju_Bong
26-02-09, 08:43
Ich bin zutiefst enttäuscht! Die Annoserie hat mir bisher einen heiden Spaß bereitet obwohl ich Anno 1503 nicht wirklich viel gezockt hab. Haupstächlich habe ich 1701 mit Freunden LAN gespielt und haben dort wirklich viel Zeit mit verbracht!!!!!
Um so mehr freuten wir uns als wir erfuhren dass Anno 1404 auf dem Weg sei....denn was mir bei 1701 fehlte war das augeklügelte Endgame, vor allem was das Militär betrifft.

Jetzt als ich erfuhr dass es keinen MP im Grundspiel geben wird muss ich sagen dass es eine Frechheit ist. Natürlich gibt es viele Leute die Anno gerne alleine zocken...das können die ja auch machen! Aber es gibt bestimmt viele die es gerne LAN spielen. Übers Internet wars mir auch zu doof weils tändig Leute geleavt sind etc. aber das wurde ja bereits angesprochen.
Ich finde es nur schwachsinnig sowas später in ein Adon zu packen weil es meiner Meinung nach in ein Grundspiel gehört!
Kein Mp = keine AnnoLAN
Keine AnnoLAN = nach etwa 2-3 Monaten hab ich keine Lust mehr auf Anno und sowas ist für mich dann KEIN WÜRDIGER NACHFOLGER!

Wenn der MP in einem Patch nachgeliefert wird so wie es in Empire Total war sein wird, dann !aber auch nur dann! stellt ihr mich und sicher viele andere noch zufrieden!

hier ein Link zum Beweis
http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=69214

mrgarribaldi
26-02-09, 12:17
Gibt es irgendwo eine Umfrage bezüglich ANNO Kauf mit/ohne MP ? Oder wird jeder Beitrag seitens UBISOFT geschlossen ? Habe den Verdacht, Sie scheuen die Kommunikation/Auseinandersetzung mit der Community...

Bitte belehrt mich eines Besseren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

KaptainRamon
26-02-09, 12:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mrgarribaldi:
Habe den Verdacht, Sie scheuen die Kommunikation/Auseinandersetzung mit der Community...

</div></BLOCKQUOTE>
... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif da sagt man lieber nichts zu...

Philippinh0
26-02-09, 12:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mrgarribaldi:
Gibt es irgendwo eine Umfrage bezüglich ANNO Kauf mit/ohne MP ? Oder wird jeder Beitrag seitens UBISOFT geschlossen ? Habe den Verdacht, Sie scheuen die Kommunikation/Auseinandersetzung mit der Community...

Bitte belehrt mich eines Besseren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Wurde geschlossen, da die Umfrage hier sinnlos ist. Nicht representativ...damit haben die im Grunde ja auch Recht.

River_34
26-02-09, 13:51
Ich glaube nicht das sie was da gegen haben. Da wir ja in einem Land leben in dem, wir Meinungsfreiheit haben. Aber ich denke auch das die nicht repräsentativ waren, es könnte aber auch damit zusammen hängen das die Diskussionen zu sehr ausarteten. Da hier Hausrecht gilt wurde beschlossen die Umfragen zu schließen ist meine Meinung. Kann aber auch ganz andere Gründe haben wieso weshalb, warum http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Lg River

CaesarIII
26-02-09, 17:10
eine solche Umfrage ist nicht repräsentativ, da 90% der Käufer eh nicht hier unterwegs sind und genau die sind die, die Anno kaufen und denen der MP egal ist.

W-O-D
26-02-09, 17:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
.. da 90% der Käufer eh nicht hier unterwegs sind und genau die sind die, die Anno kaufen und denen der MP egal ist. </div></BLOCKQUOTE>
LOL, das glaubste doch selber nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif denn wenn dem so wäre, würde es die Diskussion MP oder nicht garnicht erst geben.
Wahrscheinlich waren es auch diese 90% die auf den Lanmodus beim Siedler locker verzichtet haben. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

haep
26-02-09, 19:43
@ W-O-D: Ich fürchte du hast die Aussage von Ca3sarius nicht ganz verstanden.^^

Um es noch einmal deutlicher auszudrücken was Ca3sarius's Text besagt hat:
Dass ca. 90% (oder eher mehr) der Spieler nicht hier im offiziellen Forum sind sollte klar sein.

Diejenigen die sich nicht in den Foren rumtreiben, sind vor allem Einzelspieler, die sich aus Community und Co nicht viel machen und auf eine SP Kampagne aus sind (wie Ca3sarius schon oben geschrieben hat, nur anders herum formuliert). Und genau diese Spieler wären für eine Umfrage essentiell, da sie den Teil ausmachen der Anno1404 auch ohne MP kauft, weil ihn der MP Modus nicht interessiert.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
LOL, das glaubste doch selber nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif denn wenn dem so wäre, würde es die Diskussion MP oder nicht garnicht erst geben. </div></BLOCKQUOTE>
Es ist genau anders herum: Weil die Einzelspieler sich weniger in Foren mit der Community aufhalten und sich hier vermehrt MP Spieler befinden gibt es die Diskussion über den MP erst. Und genau das hat Ca3sarius auch gesagt...


Du kannst es auch hier nochmal nachlesen, der Irokesenfreund hat es sehr genau und anschaulich erklärt.
http://forums-de.ubi.com/eve/f...971059537#1971059537 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/7541068537?r=1971059537#1971059537)

Eine solche Umfrage kann hier nicht repräsentativ sein.

Schnitzel_Hunt
26-02-09, 19:54
Bitte schau mal hier im ganzen Thread nach den Leuten, die sich zu dem Thema extra angeleldet haben!
Echte Fans von Anno, die nie in einem Forum aktiv waren, doch plötzlich hier posten.
Ein Bruchteil dessen, was nur mitliest oder in anderen Foren ihren Unmut äussern.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Da wir ja in einem Land leben in dem, wir Meinungsfreiheit haben </div></BLOCKQUOTE>

muhahahah, aber nur wenn es nicht die Wahrheit ans Licht bringt!!!!
Was ein geiler Spruch: "Wir liegen auf dem Boden und halten uns die Bäuche"
Meinungsfreiheit gehört dem, der die Plattform zur Verfügung stellt(Punkt) http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Mendoras
26-02-09, 20:14
Wie ich befürchtet hatte ... tja. Da gefällt mir seit langem ein Spiel mal wieder wirklich und dann sowas.

Bevor es keinen MP gibt, werde ich Anno nicht kaufen. Dauert es länger als 6 Monate bis dieser erscheint, kaufe ich es garnicht. So einfach kann das sein.

Aber wenigstens wurde man dieses Mal vorgewarnt und nicht wie damals bei 1503.

Und wehe dann heißt es wieder "Anno 1404 blieb leider hinter den Erwartungen zurück - dies ist vermutlich auf den gestiegenen Schwierigkeitsgrad und illegale Kopien zurück zu führen. Aus diesem Grund wird der nächste Teil - sollte es noch einen geben - stärker an den internationalen Markt und vor allem an Konsolen angepasst werden."

Sorry, aber ich habe dafür einfach kein Verständnis. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Mc Fly
27-02-09, 02:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Karrenschieber

...
ANNO ist aufgrund seiner Spielanlage und Spieldauer traditionell eher ein Einzelspieler- denn ein Mehrspielertitel. Nichtsdestotrotz gibt es eine verhältnismäßig kleine, aber sehr engagierte Mehrspieler-Community, die gerade den langen, komplexen Matches mit anderen viel abgewinnen kann. Der Löwenanteil der ANNO-Spieler präferiert bisher jedoch deutlich das Einzelspiel. ... </div></BLOCKQUOTE>Diese Aussage ist ansich schon mal ein Witz! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif Nichts persönliches, Karrenschieber! Vielleicht kennst Du die Geschichte nicht.

Es war im Jahre 1998, als ANNO1602 den deutsche Markt erstürmte! Mit MP bis zu acht Spieler! Von wegen "traditionell"! Im Forum (damals noch Bomico / Infogrames) bildete sich schnell eine Gemeinschaft, die sich mit dem SP nicht zufrieden geben wollte!

Sie trafen sich nach der "Spiel ´98" in Essen in regelmäßigen Abständen, quer durch die Republik verteilt, zu kleineren LAN-Parties um ihrer Sucht zu frönen. Diese Treffen heißen bis heute noch NWTs (Netzwerktreffen, da es den Begriff 'LAN-Party' zu der Zeit noch nicht gab!). Schnell entschloss man sich auch eine eigene Fanseite zu publizieren, mit eigenem Forum - versteht sich!

"Was hat das jetzt mit diesem Thema zu tun?" werden jetzt viele fragen. Die Begründung ist simpel:

Von den etwa stets um die 100 (mehr oder weniger) aktiven (und wechselnden) Mitgliedern hatten zu der Zeit so gut wie alle ANNO1602 gekauft und zockten im MP. Auch die Erweiterungen befanden sich alle in ihrem Repertoire. Sicher, auch andere MP-fähige Spiele fanden den Weg auf diese NWTs. Und somit auch Spieler aus allen Genres.

Als dann ANNO1503 in den Startlöchern stand, war man noch voller Hoffnung, dass der beim Release fehlende MP als Patch nachgeliefert wurde. Wurde er nicht! Und die Zahl der ANNO1503-Spieler (und Besitzer) reduzierte sich schlagartig auf nicht mal ein Drittel. Das Hickhack mit den Publishern/Entwicklern in den Foren tat das Übrige. Es gab ja noch "Patrizier 2" ...

Auch wenn ANNO1701 wieder einen MP für bis zu vier Spieler bot, konnte es einen wahren OBBM (so nennen wir uns bis heute), und natürlich die anderen MP-Anhänger, nicht mehr hinter dem Ofen hervorlocken. Vielleicht gerade mal zehn von uns besitzen ANNO1701. Und von denen etwa fünf das Addon.

Von den ehemals 90% ANNO1602-MP-Spielern blieb nur noch eine "verhältnismäßig kleine" - ich möchte hier sagen: überschaubare! - Community übrig! Das lag aber nicht daran, dass wir keine Lust mehr gehabt hätten, ANNO im MP zu spielen. Das lag schlicht und ergreifend an der Unfähigkeit der Entwickler und Distributoren uns ein MP-fähiges ANNO zu bescheren!!!

Da unsere Community aus Spielern jeden Alters und weit gefächerten Berufsfeldern (und sogar international) besteht, lässt sich diese Entwicklung durchaus auf die gesamte Käuferschaft der ANNO-Reihe ausweiten! Auch wenn dafür andere SP-Spieler dazu stoßen. Und nach ersten Beiträgen in unserem Forum lässt sich eines mit Bestimmtheit sagen: Die Zahl derer, die sich ANNO1404 ohne MP zulegen werden, geht gegen NULL!!! Ich weiß nicht, ob sich das für Ubi oder die Entwickler wirklich lohnt?! Bis zum Addon mit MP werden schließlich einige Monate vergehen.

In diesem Sinne: "Der Löwenanteil der ANNO-Spieler präferiert bisher jedoch deutlich das Einzelspiel." wird wohl auch in Zukunft richtungsweisend sein und sich bewahrheiten.

Mc Fly

Larnak
27-02-09, 04:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
eine solche Umfrage ist nicht repräsentativ, da 90% der Käufer eh nicht hier unterwegs sind und genau die sind die, die Anno kaufen und denen der MP egal ist. </div></BLOCKQUOTE>

Warum sollten diejenigen, die MP mit ihrer Familie/Freunden spielen, stärker in der Community vertreten sein als die, die alleine vor sich hin bauen?
Ich denke der MP-Spieler-Teil, der online spielt ist tatsächlich klein, auf den trifft deine Aussage aber sicher zu.

Philippinh0
27-02-09, 04:21
Die große Mehrheit wird auch nur den Singleplayermodus spielen... die Frage ist trotzdem in wie weit man als Ubisoft/RD Wert auf eine Community legt...
Seine Einnahmen wird man auch so machen, nur ist die Frage was die Community fürs Spiel in Sachen Werbung, neuem Content, Feedback gibt. Hat man wohl gegeneinander Abgewogen und sich dann entschieden, wie man sich entschieden hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

CaesarIII
27-02-09, 07:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Larnak:
Warum sollten diejenigen, die MP mit ihrer Familie/Freunden spielen, stärker in der Community vertreten sein als die, die alleine vor sich hin bauen?
Ich denke der MP-Spieler-Teil, der online spielt ist tatsächlich klein, auf den trifft deine Aussage aber sicher zu. </div></BLOCKQUOTE>
Was benötigt man um ein Spiel im Multiplayer zu spielen? Mehrere Spieler, mehrere Rechner und ein Netzwerk. Diese 3 Aspekte sind nahezu ein Garant dafür, dass ein Spieler im Internet unterwegs ist und sich informiert, wenn irgendetwas nicht funktioniert, wie etwas besser funktioniert, etc pp.

Singleplayerspieler wissen von all dem nichts und surfen, wenn überhaupt auf Youtube, StudiVZ und Konsorten und das wars. Für die ist Anno einfach Vor sich hin bauen.

@McFly: Da kannst du lachen wie du willst, wieviele Leute seid ihr denn damals gewesen bei eurer Community? Nehmen wir mal an ihr ward 1000 Leute, was recht hochgegriffen ist, dann macht das bei den 2002 festgestellten 2Mio Verkäufen 0,05% der Käuferschicht aus. Selbst wenn es 100x mehr Multiplayer Leute gäbe, sprich 100.000, wären das nur 5% und immer noch vernachlässigbar klein.

Man muss es sogar noch etwas weiter spinnen. Diese (ich geh jetzt von den 100.000 aus) 5% verlangen Support, Community Pflege, etc pp. was alles Geld kostet.

Wenn man sich also auf den Singleplayer konzentriert, spart man MASSIG Geld und kann die Gewinne maximieren.

W-O-D
27-02-09, 07:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von haep1:
@ W-O-D: Ich fürchte du hast die Aussage von Ca3sarius nicht ganz verstanden.^^ </div></BLOCKQUOTE>
Was ist daran falsch zu verstehn ? Lese sie nochmals durch, vielleicht erkennst du dann die Kernaussage
*da 90% der Käufer eh nicht hier unterwegs sind und genau die sind die, die Anno kaufen und denen der MP egal ist.*

Klar sind nicht alle im Netz unterwegs, ein großer Teil zudem nicht sichtbar, anhand der Besucherzahlen von Webseiten die sich mit dem Thema Anno befassen sind es dennoch sehr viele.
Diejenigen welche einfach nur innen Laden gehn und sich einen Annoteil kaufen, schaun ja nichtmal auf die Verpackung, sehn sie Anno..und greifen zu, wenns dann klemmt guggen die auch im Netz nach.

Der Teil der dann noch in Foren altiv wird ist dennoch nicht zu unterschätzen, hier findet ein Austausch statt zwischen jung und alt, das was eine Comm letztendlich ausmacht.
Hier hat in den vergangenen Jahren die Politik der Pubblisher dafür gesorgt das diese Comm immer kleiner wird, auch Anno blieb davon nicht verschont.
Auf die Art lässt sich auch viel Geld einsparen, denn wo es keine User gibt brauchts auch keinen Support, eine Comm aus "Nur Einzelspielern" bildet sich erst garnicht, also 100 % Einsparung.

[QUOTE]Zitat von Ca3sarius:
Singleplayerspieler wissen von all dem nichts und surfen, wenn überhaupt auf Youtube, StudiVZ und Konsorten und das wars. Für die ist Anno einfach Vor sich hin bauen.[quote]
Du hälst die Masse auch für volldoof oder ? Nun, es scheint als würde das mancher Publisher auch so sehn, diese Klientel lässt sich auch optimal abzapfen, Gewinnmaximierung funktioniert, doch leider nicht immer.
Bsp: Siedler Aufbruch der Kulturen, hier hatte man auch mit dem Kaufrausch gerechnet, doch ohne den Lanmodus und Editor blieb dieser aus, ergo sind Gedanken um ein Addon schon unintressant für den Publisher.

Bsp: 1701, hier wurde der Fehler gemacht das die Harwareanforderungen "ZU Hoch" waren, die Werbung hatte zwar dafür gesorgt das es so aussah als wären sie niedrig, doch nicht wenige trennten sich schnell wieder von der DVD,
der Absatz stagnierte, gebrauchte Spiele wurden bevorzugt von Neueinsteigern gekauft.

Nochwas
@ Heap, versuche nicht immer etwas so umzudrehn das es dann passt, klappt bei mir nicht
@ Ca3sarius, Siedlerkritiker Nr. 1 ?? tssssss

Ubi_AnnickV
27-02-09, 08:53
Ich möchte an dieser Stelle alle Diskussionsteilnehmer bitte, sachlich zu bleiben und sich nicht gegenseitig persönlich anzugreifen.

Sonst muß ich diesen Thread schließen, und zwar einzig und allein, weil ihr euch nicht benehmen könnt! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

CaesarIII
27-02-09, 08:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
Bsp: Siedler Aufbruch der Kulturen, hier hatte man auch mit dem Kaufrausch gerechnet, doch ohne den Lanmodus und Editor blieb dieser aus, ergo sind Gedanken um ein Addon schon unintressant für den Publisher.
</div></BLOCKQUOTE>Ich hatte damals in Düsseldorf schon gesagt, dass der Preis nicht über 30€ liegen dürfte, wenn sie keine weiteren Alleinstellungsmerkmale außer der Lobby haben. Was es gebracht hat, weißt du ja, das Spiel kam dennoch für 50€ raus.

Soll ich dir noch sagen, was mein Argument war? - "Wieso sollte man 'Aufbruch der Kulturen' kaufen, wenn direkt daneben 'Die nächste Generation' steht, die nur 10€ kostet und (anhand der Screenshots auf der Rückseite) genauso aussieht!?"

Wie du vielleicht gemerkt hast, hat sich mein Verdacht scheinbar bestätigt.

Zu Anno:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Der Teil der dann noch in Foren altiv wird ist dennoch nicht zu unterschätzen, </div></BLOCKQUOTE>
er ist aber auch nicht zu überschätzen! Das tun viele aber gerne.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hier findet ein Austausch statt zwischen jung und alt, das was eine Comm letztendlich ausmacht.
</div></BLOCKQUOTE>
stimmt.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Hier hat in den vergangenen Jahren die Politik der Pubblisher dafür gesorgt das diese Comm immer kleiner wird, auch Anno blieb davon nicht verschont. </div></BLOCKQUOTE>
das ist nicht der Hauptgrund, aber ja, es hat einen Anteil daran.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Auf die Art lässt sich auch viel Geld einsparen, denn wo es keine User gibt brauchts auch keinen Support, eine Comm aus "Nur Einzelspielern" bildet sich erst garnicht, also 100 % Einsparung. </div></BLOCKQUOTE>
das ist dasselbe wie ich es oben schon geschrieben habe.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Klar sind nicht alle im Netz unterwegs, ein großer Teil zudem nicht sichtbar, anhand der Besucherzahlen von Webseiten die sich mit dem Thema Anno befassen sind es dennoch sehr viele. </div></BLOCKQUOTE>
Zerstör ich dir dein Weltbild, wenn ich sage, dass Besucherzahlen auch nicht wirklich repräsentativ sind, da auf derartigen Seiten auch nur ein Bruchteil der Fans unterwegs ist und auch sehr viele Suchmaschinen Bots?[/quote]
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Diejenigen welche einfach nur innen Laden gehn und sich einen Annoteil kaufen, schaun ja nichtmal auf die Verpackung, sehn sie Anno..und greifen zu, wenns dann klemmt guggen die auch im Netz nach. </div></BLOCKQUOTE>Richtig. Das Problem ist, dass diese Leute meistens nicht die Lust und Energie haben nach Patches oder Lösungen zu suchen und/oder sich nicht auskennen.
Hier gibt es nicht sonderlich viele Möglichkeiten:
- Sie bringen das Spiel zurück
- Sie hören auf und denken, sie haben etwas falsch gemacht
- Sie suchen einen Patch
- Sie suchen anderweitig Hilfe im Internet

offizielle Statistiken wirst du hierfür nicht finden, aber 2. werden die meisten nutzen!


@Annick: roger that http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

W-O-D
27-02-09, 09:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Zerstör ich dir dein Weltbild, wenn ich sage, dass Besucherzahlen auch nicht wirklich repräsentativ sind, da auf derartigen Seiten auch nur ein Bruchteil der Fans unterwegs ist und auch sehr viele Suchmaschinen Bots? </div></BLOCKQUOTE>
Nö, nichtmaln bischen, denn ich halte mich beleibe nicht für das Maß der Dinge.
Ich kann halt nur grob auswerten wie der Besucherstrom zB. zur Annozone kommt, wonach gesucht wird, und von wo die User teils kommen.

BaronPrunkhaus
27-02-09, 10:54
@ Ubi

Den Mp Modus weg zulassen wird bei 1404 der größte Fehler sein, und ich wette das werden auch die ganzen gamesmags euch bei ihren tests ankreiden...

Edit:

@ An Unsere "Siedlerfreunde"

Ich kenn mittlerweile schon weit aus mehr als 20 Leute (privat) die Mp spielen aber trotzdem nicht im Forum sind, in einer Woche sind im Wartezimmer zusammen gerechnet mindestenz 1000 unterschiedliche Leute wovon 10 in Annoforen und 5 hier im öffi in etwa sind...

crashcids
27-02-09, 11:33
Um zu zeigen, wie es besser geht (rein fiktiv):

*****Wunschdenkmodus*****
"Ubisoft mußte nach dem Betatest einräumen, das der Multiplayermodus von Anno 1404 noch nicht ganz ausgereift
ist und die zur Zeit überwiegend vorhandene Hardware der Kunden überfordern würde. Daher bittet Ubi um etwas Geduld,
da der Multiplayer-Modus auf jeden Fall ins Hauptspiel eingebaut wird."
*****Wunschdenkmodus*****

Mit so einer Aussage hätte ich besser leben können. Die bisherige Informationspolitik zum Thema MP von RD/Ubi ist
keine taktische Meisterleistung gewesen, aber immerhin teilen sie es uns schon vorher mit. http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

Trotzdem geb ich zu, daß mir Anno 1404 von der Spielegraphik besser gefällt als der Vorgänger, das Flair ist irgendwie
"mittelalterlicher". Die Strategiekarte scheint auch besser geworden zu sein. Wenn die anderen Innovationen zusammen mit
dem komplexeren Wirtschaftsteil auch so gut sind, ist Anno 1404 auf einem guten Weg und meine Vorfreude wächst wieder,
nachdem diese in den letzten Tagen zweimal einen Dämpfer bekommen hat. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Ju_Bong
27-02-09, 17:40
mit dem wunschdenkmodus kann ich crashcids nur recht geben! mir wär es auch besser bekommen wenn es mir so übermittelt worden wäre....das mit dem multiplayer(möglicherweise)addon halt ich persönlich nur für geldmacherei und finde sowas unverschämt weil sowas wirklich in ein grundspiel gehört. auch wenn die annofangemeinde zum großteil aus einzelspielern besteht ist der multiplayer ein muss weil bestimmt 25% der annoholics (mich mit eingeschlosssen) ihn intensiv beim vorgänger genutzt haben!

ich trauer jetzt schon um die lannächte mit meinen freunden die wir mit anno 1404 geplant hatten...
http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif Ubisoft lässt uns im Regen stehen...... http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif


Die Lösung ist:

&gt;&gt;&gt;&gt;&gt;&gt;&gt; EIN NACHGERECIHTER PATCH MIT DEM MP WIE ES BEI EMPIRE-TOTAL WAR DER FALL SEIN WIRD &lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;

hab ich recht?

d8jonny8b
28-02-09, 04:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> das Flair ist irgendwie
"mittelalterlicher". </div></BLOCKQUOTE>
Das ist die Jahreszahl auch ;-)
laut Wikipedia ist das Mittelalter etwa zwischen 500 und 1500 gewesen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Die Lösung ist:

EIN NACHGERECIHTER PATCH MIT DEM MP WIE ES BEI EMPIRE-TOTAL WAR DER FALL SEIN WIRD </div></BLOCKQUOTE>
Da kann ich nur zustimmen...

Zum Wunschdenkmodus:
Ich denke, ne vernünftige Begründung (z.B. Hardware) würde für vieeel mehr Verständnis hier im Forum führen. Aber die Informationspolitik ist ja nicht nur beim MP nicht so toll http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

KaptainRamon
28-02-09, 09:03
Bitte den Beitrag von xonox lesen...genial

http://www.annozone.de/forum/t...id=132951#post132951 (http://www.annozone.de/forum/thread.php?postid=132951#post132951)

lord_phunky
28-02-09, 09:33
Das ist der Hammer-Beitrag des Jahres ! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

mrgarribaldi
28-02-09, 09:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ju_Bong:
Die Lösung ist:
&gt;&gt;&gt;&gt;&gt;&gt;&gt; EIN NACHGERECIHTER PATCH MIT DEM MP WIE ES BEI EMPIRE-TOTAL WAR DER FALL SEIN WIRD &lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;&lt;
hab ich recht? </div></BLOCKQUOTE>

Wenn Er denn kommt ? Leider wäre es nicht das erste Mal, das man Dinge die im Vorfeld versprochen waren im Sande verlaufen lässt...

lordphunky
28-02-09, 10:35
Nur eine kleine Rechnung, die mich glauben macht, dass der Multiplayer Modus NICHT in einem Patch, sondern in einem AddOn nachgereicht wird:

Anno 1404 ca. € 50.-
AddOn ca. € 30.-

Sprich: Um zu zweit im LAN zocken zu können, wird man ca. € 160.- hinblättern müssen. So viel zum Thema Wirtschaftssimulation. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Flo-x
28-02-09, 12:18
Wie kommen viele eigentlich jetzt schon auf die Idee, pauschal 50€ zu veranschlagen? 1701 und RomeTW haben damals bspw. nur 35€/40€ gekostet, das aktuelle 45€.
Wenn man dann noch bedenkt, dass sich viele Spieler das Spiel erst kaufen, wenn der MP rauskommt - das Spiel also nur noch geschätzte 20€/30€ kosten wird - dann kommt man auf grob gerundet 100€ für zwei Versionen und zwei Addons. Wenn's eine Königsedition geben wird, dann kommt man sogar auf unter 100€ -&gt;Schnäppchenalarm!
Ganz zu schweigen vom Geld, dass man bei der Hardwareanschaffung sparen kann, wenn man sich das Spiel erst mit dem Addon kauft. Plus das Geld, dass man bei der Stromrechnung (PC, Monitor, Licht, ...) spart.
*blabla ende* http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Naja, vielleicht gibt's auch mal ein Addon, das keine 30€ kosten wird. Sowas soll's ja früher auch schon mal gegeben haben.
Oder Ubi/RD packen noch zusätzliche Dinge mit rein (Skandinavier als drittes Volk; neue Zierelemente (vllt. auch mal mehr als nur zwei/drei); neue Betriebe und Gebäude; ...).
Oder sie machen eine eventuelle Sonderedition so schweinemäßig teuer, dass allein ich mindesten den halben MP mit finanzieren muss und ihr ihn somit als Patch bekommen werdet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Oder sie sind so nett und geben ihn tatsächlich als größeren Patch/10€ Addon/o.ä. frei.
Oder sie sind nicht so nett und hauen nochmals 40€ drauf, weil der Cheff grad 'nen neuen Schreibtisch braucht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

-&gt;Das Preisgeschätze nervt (nicht nur auf lordphunky bezogen), nörgelt lieber weiter sinnvoll am MP rum. Oder besser noch an der bis jetzt fehlenden Möglichkeit, einzelne Musketiere auszubilden!!!

Philippinh0
28-02-09, 14:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon:
Bitte den Beitrag von xonox lesen...genial

http://www.annozone.de/forum/t...id=132951#post132951 (http://www.annozone.de/forum/thread.php?postid=132951#post132951) </div></BLOCKQUOTE>

So gut finde ich das gar nicht. Steckt viel zu viel Wahrheit drin http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

WiSim-Ebi
02-03-09, 15:07
Wenn ich so diese Zeilen lese, muss ich über die Ignoranz schon staunen.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> geschrieben von Dirk Riegert am 22.02.09
ANNO ist aufgrund seiner Spielanlage und Spieldauer traditionell eher ein Einzelspieler- denn ein Mehrspielertitel. </div></BLOCKQUOTE>

Soso.
Anno 1602 war ein ganz klarer Mehrspielertitel.

Das weiß ich alleine schon deshalb, weil Infogrames damals die ersten Anno-Fans zu einer offiziellen LAN-Party zusammen holte und diese Gemeinschaft heute noch (anno1602 spielend) exisitiert. Aber auch sehr, sehr viele andere Gruppen spielten Anno im MP-Modus.
Nicht umsonst hatte Anno 1602 die Möglichkeit, acht(!) Spieler gegeneinander antreten zu lassen.
Und genau diese Möglichkeit, auf einer LAN-Party (für die faulen Internet-Zuhause-Sitzer: Das ist eine Party, wo man persönlich körperlich mitsamt senem Rechner anwesend ist) gegen sieben menschliche Gegner zu zocken, die garantiert einfalls- und abwechslungsreicher spielen und reagieren als jeder Computergegner (samt akkustischem Live-Feedback), hat Anno so nachhaltig bekannt gemacht.
Nachdem der erste Singleplayerhype schnell vorbei war und erst mit den Zusatzmissionen wieder aufflammte, kamen die Multiplyerpartien zwar langsamer, aber nachhaltiger in Gang.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> geschrieben von Dirk Riegert am 22.02.09
Nichtsdestotrotz gibt es eine verhältnismäßig kleine, aber sehr engagierte Mehrspieler-Community, die gerade den langen, komplexen Matches mit anderen viel abgewinnen kann. Der Löwenanteil der ANNO-Spieler präferiert bisher jedoch deutlich das Einzelspiel. </div></BLOCKQUOTE>

Verhältnismäßig klein, soso.
Natürlich ist sie verhältnismäßig klein, wenn man nur das Forum und ein paar Umfragen auf der Leipziger Messe als Basis für eine solche Aussage heran zieht!
Denn die ganzen Multiplayer-Fans machen sich längst nicht mehr die Mühe, hier in diesem Forum herumzuhängen. Sie gehören schon altersmäßig nicht zu der Klientel, die verlorenen Hoffnungen nachrennt und in Foren mit eher beratungsresistenten Lead-Designern diskutiert. Und es gibt weitere Gründe, warum man sie mit Umfragen nicht so leicht erreicht und darum nicht unbedingt berechnen kann:

- mit dem fehlenden Multiplayermodus bei Anno 1503 und der Hinhaltetaktik (MP kommt im AddOn, hieß es schon damals) wurden die meisten MP-Fans verscheucht. Die verfolgten die Entwicklung von Anno 1701 erst gar nicht. Und die wenigen waren dann von der mageren Vierspieler-Version enttäuscht.

- mit der Bonbon-Grafik und dem weit gesenkten Schwierigkeitsgrad von Anno 1701, sowie dem zurückveränderten Wirtschaftssystem (vom sehr guten 1503 zum schmaleren Anno 1602-System) gingen dann die ernsthaften Spieler verloren.

- 1404 wird also von den meisten der alten potentiellen Spieler erst gar nicht wahrgenommen bzw. nach dem Reinfall mit dem Patchversprechen von 1503 mit hohem Misstrauen betrachtet.

Zu letzterer Gruppe gehöre ich. Und entgegen meiner Lebensweisheit mache ich mir die Mühe, diese Zeilen zu posten, obwohl ich weiß, dass sie genau nichts bewirken werden und ich mir lediglich den Unwillen der jugendlichen Singleplayer zuziehe.
Aber dennoch konnte ich so einen selbstgefälligen, der Werbung geschuldeten Absatz, wie den von Herrn Riegert, nicht unwidersprochen stehen lassen.


Mit schöner Grafik alleine lockt man mich nicht hinter dem Ofen hervor. Ich bin mit grisseligster AMIGA-Grafik aufgewachsen, spiele heutzutage handverlesene Fan-Projekte und weiß, dass Inhalt das Wichtigste ist, und schöne Grafik nur ein netter Zusatz.

Unter'm Strich würde ich also sagen, dass rund 30 Prozent der potentiellen Anno 1404-Käufer Multiplayerspieler via LAN (und eingeschränkt auch via Internet) sind.
Wenn Die Anno-Macher auf diese 30% verzichten kann, dann sollen sie das Spiel so rausbringen, wie sie's vorhaben und das Mehrspielermodus-AddOn einfach vergessen. Dann stimmt bei Anno 1305 der Satz mit dem Überwiegen der Singleplayer ganz sicher und man kann lästige Gedanken über einen MP-Modus schon in der Entwurfsphase schnell beiseite schieben.


Ich kaufe demanch Anno1404 trotz mir gut gefallener Grafik erst, wenn per in die Original-DVD integriertem Patch oder Goldversion ein Multiplayer für mindestens sechs Mitspieler verfügbar ist.
Anders lernen Programmierer mit BWL-Denke nämlich nicht.

crashcids
02-03-09, 15:34
@WiSim-Ebi: Da muß ich dir leider Recht geben. Bin selber mal mit einem Atari-Rechner angefangen (war nur
ne etwas größere Tastatur mit einem 5 1/4"-Laufwerk (na, wer kennt denn sowas noch hier????) und einer
kleinen Speichereinheit, zur Bildausgabe diente irgendein TV-Gerät). Wenn ich nun überlege, welche
Entwicklung das ganze Spiele-Genre von damals vor 20 Jahren bis heute genommen hat, kann ich nur das
Heulen kriegen. Wo sind bloß die Ideen geblieben, ist ja fast wie mit Hollywood (denen fällt auch nichts
mehr ein) und der Musikscene (wegen einem Hit kauf ich doch keine CD mehr, dafür gibts Napster oder andere
Downloader). Alles wird recycelt bis zum Abwinken. Aber vielleicht wird das Tal der Tränen, in das die
Weltwirtschaft zur Zeit fällt und das sich jahrelang auf die Wirtschaft auswirken wird, zu einem Umdenken
zwingen. Ist ja nicht nur so, das das ganze daran liegt, das die Invester und die Banken nicht mit Geld
umgehen können. Dafür gibts durch alle Branchen quer hindurch auch andere Gründe (einige Beispiele habe
ich hier weiter oben genannt).

WiSim-Ebi
02-03-09, 15:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Man muss es sogar noch etwas weiter spinnen. Diese (ich geh jetzt von den 100.000 aus) 5% verlangen Support, Community Pflege, etc pp. was alles Geld kostet.

Wenn man sich also auf den Singleplayer konzentriert, spart man MASSIG Geld und kann die Gewinne maximieren. </div></BLOCKQUOTE>

Das müsstest Du mir mal erklären.
Inwiefern spart man MASSIG Geld, wenn man von vorneherein in das Konzept einen Multiplayer integriert?
Einzig im Test ergibt sich ein ernsthafter, Kosten verursachender Mehraufwand.

Dem gegenüber stehen Mehreinnahmen von weitaus mehr als Deinen angenommenen 5% der jetzigen Spieler. (Wo hast Du die Einschätzung überhaupt her?)


Ich finde schon die Herangehensweise Deiner Argumentation etwas seltsam. Hätte der gute Herr Teuber bspw. sein Brettspiel "Die Siedler von Catan" gleich als Solitairspiel konzipiert, hätte er sicherlich auch Support, Community-Pflege etc. sparen können, .... aber "Die Siedler von Catan" hätte nie einen solchen Erfolg gehabt, und wäre nie der Brettspiel-Klassiker geworden, der er jetzt ist.

Bei Anno1602 sieht's ähnlich aus.
Das Spiel wurde in einer Zeit konzipiert, wo Multiplay via LAN (an Online war zu der Zeit überhaupt noch nicht zu denken) noch eher selten war. Gerade war der Hotseat von intelligenter werdenden KIs verdrängt worden, und der LAN-Modus bildete die Gegenbewegung zu den sozial isolierenden Singlespieler-Arien.
Demnach kann man wohl ganz sicher davon ausgehen, dass die Achtspieler-Multiplay-Fähigkeit von Anno kein Zufall oder Beiwerk war, sondern ein fettes, verkaufsförderndes Feature.

Und so spielten denn auch gestandene Büroleute zum ersten Mal im Leben mit ihrem PC (was vorher als Kinderkram vepönt war) erst alleine und dann im Büro, nach Feierabend, gegen Kollegen, denn dort fanden sich die ersten stabilen LANs.

Die Mund-zu-Mund-Propaganda funktionierte, machte Anno 1602 bekannt und zum Klassiker und füllte die Kassen.


Ich habe irgendwie das Gefühl, Du unterschätzt den ganzen Erwachsenenmarkt, den kritischen Markt, der aber trotzdem einer mit viel Geld ist.

Helarius
02-03-09, 15:51
Nun, nachdem ich diesen Thread ein wenig überflogen habe, muss ich auch sagen, dass ich sehr enttäuscht bin.
Ich bin, wie viele meiner Freunde auch, ein großer Fan des Anno Multiplayers.

Es wurden nun genug Argumente genannt und ich kann meinen Vorrednern, die Ubi und RD kritisieren, nur zustimmen.

Es ist die allergrößte Frechheit, zu einer Zeit in der das Internet und die Vernetzung des privaten Lebens immer weiter zunimmt, nicht auch, wie es die meisten Spielentwickler tun, einen anständigen Multiplayer in ein Spiel einzubauen.
Es wird, meiner Meinung nach, ohne einen Multiplayer keine Chance geben dieses Spiel länger als ein Jahr am leben zu halten.

Für mich persönlich war der MP ein Kaufgrund.
Nun ist dieser weggefallen und ich werde wohl auf ein Spiel, welches riesen Potential hatte, verzichten.

WiSim-Ebi
02-03-09, 15:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
@WiSim-Ebi: Wo sind bloß die Ideen geblieben, ist ja fast wie mit Hollywood (denen fällt auch nichts
mehr ein) und der Musikscene (wegen einem Hit kauf ich doch keine CD mehr, dafür gibts Napster oder andere
Downloader). Alles wird recycelt bis zum Abwinken. </div></BLOCKQUOTE>

Naja, ganz so negativ will ich das nicht beurteilen und auch keinsfalls in das Horn "früher war alles besser" stoßen.

Wenn ich mir z.B. das kommende Adventure "Book of unwritten Tails anschaue", dann muss ich sagen, dass das Niveau von damals durchaus gehalten und punktuell auch getoppt wird.

Das Hollywood nichts mehr einfällt, kann ich eigentlich gerade jetzt im Winter 2008/09 nicht sagen. Man muss schon ein paar Jährchen alt sein, um den Stoff, der derzeit in den anspruchsvolleren Filmen behandelt wird, einer Wiederholung von Bekanntem zuordnen zu können (ich rede da von "der fremde Sohn", "der Erzähler", "Operation Valkyre", "The International" (na gut, der schon)). Und was Musik angeht, gab es schon damals massig Interpreten, deren einer Hit keinen Album-Kauf wert war, und heute Interpreten, die nicht soo bekannt sind, deren Alben aber äusserst kaufenswert sind.

Was, um zu den Spielen zurückzukeren, fehlt, sind z.B. Handelssimulationen, die den Namen auch verdienen, in denen man gegen menschliche Gegner antreten kann (Anno kann und will da ja nicht mal im Ansatz mithalten und ist ja auch zu 90% eine Aufbau-Simulation). Was fehlt, sind Spiele, die nicht auf 3D und First-Person- oder Schulterblick-Perspektive setzen und trotzdem taktisch sind.
Es braucht mehr einschlagende Spiele, wie z.B. die Sims (auch wenn wir Männer nun ausgerechnet die Sims eher nicht so häufig spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ).

Und die Annoserie braucht mehr Entdeckertum, was im Mehrspielermodus gegen menschliche Gegener noch immer am meisten Spaß macht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Philippinh0
02-03-09, 16:20
Einen Multiplayer zu integrien kostet viel Geld (nein nicht nur der Test, auch der ganze Netcode etc... das Testen wird noch das wenigste sein.
Dann kommt die Frage auf wo deine 30% Mehrspieler kommen, wenn du Ca3sarius fragst, wo seine 5% herkommen. Fakt bleibt, dass Ubisoft es so einschätzt, dass unterm Strich ohne Mehrspieler mehr dabei raus kommt, weil (da bin ich mal so frei und mache auch eine Annahme) die doch drauf aus sind Geld zu machen.
Zu deinem Punkt, dass dich die Grafik nicht hinterm Ofen hervor holt. Dich vielleicht nicht, aber in der heutigen Zeit (ob man sie jetzt mag oder nicht) hat die Grafik nunmal einen hohen Stellenwert und es verkauft sich kaum ein Spiel gut, ohne das es gut aussieht.

WiSim-Ebi
02-03-09, 16:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
Dann kommt die Frage auf wo deine 30% Mehrspieler kommen, wenn du Ca3sarius fragst, wo seine 5% herkommen. </div></BLOCKQUOTE>

Eine berechtigte Frage.
Da aber Ca3sarius mit seiner Zahl vorgeprescht ist, würde ich gerne seine Begründung zuerst hören.

Ich denke, er bezieht seine Zahl, genau wie ich, aus persönlicher Erfahrung. Damit wären aber meine Zahlen ebenso gut wie seine.
:-)


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">geschrieben von philipinh0
Zu deinem Punkt, dass dich die Grafik nicht hinterm Ofen hervor holt. </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe nicht gesagt, dass mich die Grafik nicht hinter'm Ofen hervorholt!
Ich sagte sogar, dass ich die Grafik ganz gern mag.
Ich sagte nur, dass mich die Grafik ALLEIN nicht hinter dem Ofen hervorholt. Eine bildhübsche Langeweile bleibt eine bildhübsche Langeweile, so ansehnlich sie auch ist.
Und das ist eine Erkenntnis, die man auch mit brandaktuellen Titeln zwischendurch lernen kann, wie man in der Need-for-Speed-Communitiy momentan gut sehen kann. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">geschrieben von philippinh0 am 02.03.2009
Dich vielleicht nicht, aber in der heutigen Zeit (ob man sie jetzt mag oder nicht) hat die Grafik nunmal einen hohen Stellenwert und es verkauft sich kaum ein Spiel gut, ohne das es gut aussieht. </div></BLOCKQUOTE>

Da sagst Du ein kleines Wort, dass wichtig ist: "kaum ein". Wieso verkauft sich das Spiel, dessen Grafik nicht so gut ist? Könnte das am Inhalt liegen?

Ich mag die heutige Zeit. Auch heute finden sich viele gute Inhalte.
Ob sie auch in Anno 1404 zu finden sein werden, wird sich zeigen. Bis jetzt nimmt in den Previews immer die Grafikpracht den größten Teil des Textes ein. Warten wir ab, was kommt. Ich bin offen für alles. Selbst für einen - vernünftigen - Mehrspielermodus per zahlungspflichtigem AddOn. Jeder hat das Recht auf eine Chance.


Du sagst "Dich vielleicht nicht". In den Foren der verschiedensten Spiele ist aber recht häufig zu lesen, das die Leudz jammern, dass irgendein Spiel zwar gut aussah, aber nach viel zu kurzer Zeit "durch" und langweilig war. Die das schreiben, sind aber bestimmt nicht alles alte Säcke.


Das Related Design Geld machen möchte, hatte ich schon in meinem ersten Beitrag nicht bestritten. Da brauchst Du nicht erst eine Annahme treffen.
Ich bin aber der Überzeugung, dass sie mehr Geld machen könnten und eine strategische Fehlentscheidung treffen, die Sunflowers auch schon ins Straucheln brachte. (Ich nehme an, Du kennst die geschichte Annos).

chrisonabike
03-03-09, 09:56
Die Grafik hat heute einen sehr hohen Stellenwert bei der Kaufentscheidung. Viele Käufer lassen sich von der Grafikpracht blenden und vergessen, dass ein Spiel nicht nur von der Grafik lebt.

Beste Beispiele sind die NFS Serie, in der dem Kunden jedes Jahr, bis auf wenige Ausnahmen, das vom Spielinhalt gleiche Spiel vorgesetzt wird. Trotzdem verkauft sich die Serie noch relativ gut.

Mein absoluter Liebligsgrafikblender ist Far Cry 2. Sensationelle Grafik, der Spielinhalt und seine Tiefe werden aber noch von Tetris geschlagen. Trotzdem wurde das Spiel in 14 Tagen über 1Mio. mal verkauft.

KaptainRamon
03-03-09, 13:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:

Mein absoluter Liebligsgrafikblender ist Far Cry 2. Sensationelle Grafik, der Spielinhalt und seine Tiefe werden aber noch von Tetris geschlagen. Trotzdem wurde das Spiel in 14 Tagen über 1Mio. mal verkauft. </div></BLOCKQUOTE>

Und dann sollen sich die Entwickler noch Mühe machen ,für einige anspruchsvolle Spieler wie uns, ein anspruchsvolles Spiel auf die Beine zu stellen???
Naja,ich hoffe trotzdem sie tun es... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

WiSim-Ebi
03-03-09, 15:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon:
Und dann sollen sich die Entwickler noch Mühe machen ,für einige anspruchsvolle Spieler wie uns, ein anspruchsvolles Spiel auf die Beine zu stellen???
</div></BLOCKQUOTE>

Da hattu auch wieder wahr. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aber vielleicht schafft man dann, wenn Grafik und Inhalt stimmen, 2 Mio ?!
Und in der Drittvermarktung dann nochmal richtig Kohle!

Wäre ja möglich.

den-lord18
03-03-09, 15:13
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von WiSim-Ebi:

Du sagst "Dich vielleicht nicht". In den Foren der verschiedensten Spiele ist aber recht häufig zu lesen, das die Leudz jammern, dass irgendein Spiel zwar gut aussah, aber nach viel zu kurzer Zeit "durch" und langweilig war. Die das schreiben, sind aber bestimmt nicht alles alte Säcke.


Das Related Design Geld machen möchte, hatte ich schon in meinem ersten Beitrag nicht bestritten. Da brauchst Du nicht erst eine Annahme treffen.
Ich bin aber der Überzeugung, dass sie mehr Geld machen könnten und eine strategische Fehlentscheidung treffen, die Sunflowers auch schon ins Straucheln brachte. (Ich nehme an, Du kennst die geschichte Annos). </div></BLOCKQUOTE>

Ich glaube nicht dass Related Design nur Geld machen will, denn der Betrieb Related Designs ist zwar jung aber wird stark kontrolliert durch Ubisoft. Anno 1404 muss ein Erfolg für sie werden. Und wenn man sich die neuen Features ansieht, die im Singleplayer-Modus enthalten sind, dann kann man eigentlich schon jetzt sagen dass Related Designs ganze Arbeit geleistet hat und mit dem Multiplayer bin ich trotz Vorgeschichte (Anno 1503) sogar sehr optimistisch, denn

1. Related Designs ist nicht gleich Sunflowers.
Sie haben noch ein weißes Hemd in Sachen Einhaltung von Versprechungen
2. Sie werden sicherlich auch die Vorgeschichte kennen und diese Fehler nicht nocheinmal machen.
3. Wenn sie sich jetzt Zeit lassen mit dem ADDon, können wir einen prächtigen Multiplayer Modus ohne Bugs und mit Zusatzfeatures speziell für den Multiplayer erwarten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß Dennis

Philippinh0
03-03-09, 15:42
Relatet Designs stellt das Spiel doch nur für Ubisoft her, oder nicht?
Also kriegt RD ein Budget und damit dürfen die ihr Spiel entwickeln.
Oder die kriegen eben eine Deadline und bis dahin muss was auf die Beine gestellt sein.
Sonst haben die wohl Verträge und werden danach bezahlt. Mag ja sein, dass da eine Gewinnbeteiligung drin ist, aber das finanzielle Hauptrisiko und somit auch den späteren Gewinn wird Ubisoft einstreichen.

CaesarIII
03-03-09, 18:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von WiSim-Ebi:
Da aber Ca3sarius mit seiner Zahl vorgeprescht ist, würde ich gerne seine Begründung zuerst hören.
</div></BLOCKQUOTE>

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">In den Foren der verschiedensten Spiele ist aber recht häufig zu lesen, das die Leudz jammern, dass irgendein Spiel zwar gut aussah, aber nach viel zu kurzer Zeit "durch" und langweilig war. Die das schreiben, sind aber bestimmt nicht alles alte Säcke. </div></BLOCKQUOTE>
Das interessiert nicht die Bohne, die Leute haben das Spiel wegen der Grafik gekauft und dem Publisher somit Geld eingespielt. Der Rest ist total egal.

max.k.1990
04-03-09, 17:59
Jaa meine Rede,

wie ich schon gesagt hab ist Ubisoft ein Gewinnorientiertes Unternehmen - is auch eig. normal so. ABER was ich mir bis jetzt so alles durchgelesen habe ist zum großteil richtig. Ich denke nicht das wir soo viel auf das RD-Team heruntersehen sollten. Eher auf den Publisher. Denn bis jetzt waren es überall immer die Publisher die Spiele(konzepte) zerstört haben oder Entwicklungsstudios aufgelöst haben. Einige erinnern sich viellecht an Bullfrog (Dungeon Keeper) oder Westwood (Command and Conquer). Publisher haben das sagen und wenn sie eine "Deadline" setzen was ich für sehr warscheinlich halte. Musste man eine Lösung finden wie man das Spiel Qualitativ hochwertig hält aber bis zu Deadline fertig ist. "Aha! Wir nehmen Features raus, dachte sich der Lead Designer, während er im Schlaf sabberte" "Wir nehmen den Multiplayer raus geile idee oder?" "Da haben wir weniger zu tun" und brauchen uns nicht über lagging und server probleme den Kopf zu zerbrechen"
&gt;&gt; Publisher. So wollen wir das. Nur damit wir das Spiel rechtzeitig fertig bekommen und unseren Gewinn einfahren können.

Ich seh schon beim Ubisoft Chef die Kassen klingeln und Dollar-Zeichen in den Augen. Falls es überhaupt sooo oft verkauftwird. Werden wir ja sehen.. ob es wirklich 90% Singleplayer sind


gruß

ConnerAdam
05-03-09, 02:31
Ich denke das man auf den MP verzichtet weil man mehr Augenmerk auf die Konsolen setzen will/wird/hat.
Es ist nun leider eine Tatsache das Konsolen auch immer mehr in die Bereiche vorstossen die früher eher nur PC vorbehalten waren.
Nun und an den Konsolen ist nun mal der MP nicht weiter wichtig, ja es gibt eine Online-Funktion aber sicher nicht wie am PC.

Drum ist Ubi völlig egal ob wir nun weinen und heulen der grösser Markt wird so befriedigt und die Entwicklungskosten gesenkt.

lg

design-werbung
05-03-09, 04:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ConnerAdam:
Drum ist Ubi völlig egal ob wir nun weinen und heulen der grösser Markt wird so befriedigt und die Entwicklungskosten gesenkt. </div></BLOCKQUOTE>

Damit kann ich leben. Werde solange weinen und heulen bis Anno ein MP hat. Wenn es sein muss, auch bis zum Nachfolger von Anno 1404. Wenn meine Kinder lang genug jammern gebe ich auch entnervt nach. Außerdem weiß ich dann, das Sie es mit Ihren Wünschen ernst meinen.

ConnerAdam
05-03-09, 04:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von design-werbung:
Damit kann ich leben. Werde solange weinen und heulen bis Anno ein MP hat. Wenn es sein muss, auch bis zum Nachfolger von Anno 1404. Wenn meine Kinder lang genug jammern gebe ich auch entnervt nach. Außerdem weiß ich dann, das Sie es mit Ihren Wünschen ernst meinen. </div></BLOCKQUOTE>

Ich möchte dir nun nicht deinen Mut nehmen oder an eurer Ausdauer zweifeln. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Aber viele Spiele von Ubi hast du nocht nit gespielt oder? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

lg

design-werbung
05-03-09, 05:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ConnerAdam:
Ich möchte dir nun nicht deinen Mut nehmen oder an eurer Ausdauer zweifeln. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Aber viele Spiele von Ubi hast du nocht nit gespielt oder? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.giflg </div></BLOCKQUOTE>

Volltreffer!!! Habe mich in der Vergangenheit nicht besonders darum gekümmert von wem ein Spiel herausgebracht wurde. Habe Hauptsächlich PS2 + PS3(Jack&Daxter, Ratchet&Clank)gespielt. Auf PC Siedler uns Sim City. Andere Spiele auf PC haben mich nicht lange gefesselt. Bei Anno 1503 & Anno 1701 wurde mir nie langweilig. Kaufgrund für Anno 1503 & Anno 1701 waren MP, weil ich mit meinen Kindern Spielen wollte bzw. Spiele. Das nächst Anno kaufe ich nur mit MP, ansonsten bleibe ich bei Anno 1701 oder Spiele mit meinen Kinder PS2 oder PS3. Es müssten schon eine große Anzahl MP-Spielern ausdauernd weinen und heulen, wenn sich (vielleicht) was bei Ubi bewegen sollte. Wenn es wirklich so sein sollte das es denen nur um den Gewinn geht, dann sehe ich eher schwarz. In der Zwischenzeit weine und heule weiter, habe ja schließlich nichts zu verlieren.

Grüße

Worrior1990
05-03-09, 06:26
Gibt es sowas wie Sprachbefehle oder so eigentlich auch ?

chrisonabike
05-03-09, 08:47
Ja,das Spiel heisst dann nur anders: Tom's Endwar

McNacked
05-03-09, 08:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Worrior1990:
Gibt es sowas wie Sprachbefehle oder so eigentlich auch ? </div></BLOCKQUOTE>

Sry, aber was hat das mit dem Thema " Kein Multplayer-Modus" zu tun http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif

CaesarIII
05-03-09, 11:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ConnerAdam:
Ich denke das man auf den MP verzichtet weil man mehr Augenmerk auf die Konsolen setzen will/wird/hat.
Es ist nun leider eine Tatsache das Konsolen auch immer mehr in die Bereiche vorstossen die früher eher nur PC vorbehalten waren. </div></BLOCKQUOTE>
Ja, speziell seit der Xbox und besonders die aktuelle Generation ist STARK auf Multiplayer ausgelegt. Die Wii hat Wlan, die PS3 hat Wlan/Lan, die Xbox hat LAN, XboxLive und PSN haben jeweils über 20mio User...

muf
05-03-09, 12:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ConnerAdam:
Ich denke das man auf den MP verzichtet weil man mehr Augenmerk auf die Konsolen setzen will/wird/hat.
Es ist nun leider eine Tatsache das Konsolen auch immer mehr in die Bereiche vorstossen die früher eher nur PC vorbehalten waren.
Nun und an den Konsolen ist nun mal der MP nicht weiter wichtig, ja es gibt eine Online-Funktion aber sicher nicht wie am PC. </div></BLOCKQUOTE>

Das mag bis zur letzten Konsolengeneration noch gestimmt haben - aber jetzt mit der Xbox 360 zock ich erheblich mehr online als ich das am PC jemals getan habe ...
Und selbst mit der Wii hab ich oft MarioKart online gezockt.
Meine Erfahrungs ist auch eher, dass die aktuellen Konsolengames dich viel stärker Richtung MP Modus drücken, als das am PC der Fall ist - da brauch ich keine x Spielkontos bei x Anbeitern wie Gamespy/Nicknames/Passwörter/Seriennummern und Chats überwinden sondern kann direkt loslegen indem ich einfach nur Multiplayer anklick, der Aufwand mit nem Konsolenspiel online zu zocken ist imho mittlerweile weitaus geringer als am PC http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Auch das am PC übliche vorher im Chat verabreden und Spiel "ausmachen", hab ich so an der Konsole nicht erlebt.
Ich KANN mich über Xbox Live mit Kumpels zum zocken verabreden (sogar bequem per Headset), ich kann aber auch einfach in 2 Sekunden direkt in ein Spiel einsteigen, ohne mich überhaupt künstlich mit meinem ggü. unterhalten zu müssen ...

Meiner Meinung nach stehen die Online Fkt. einer akt. Konsole in nix mehr denen eines PC's nach - eher fast im Gegenteil. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

@topic:
Das Anno traditionell wohl eher ein SP Spiel ist, kann man kaum abstreiten. Ich habs auch nur selten im MP gespielt, dennoch fällt mir zu der Ankündigung nur eins ein: Ich finds Sch***** ... und mehr gibts dazu auch eigentlich nicht zu sagen.

Gerade aber die angekündigten erweiterten Features zur Verbesserung der Online-Community halte ich (aus meiner Sicht) für noch weitaus überflüssiger ... wenn ich mal online zocke, dann will ich einfach nur spielen, und online vor allem deswegen, weil ich da nen echten Gegner hab, und keine KI, die eben immer irgendwie vorhersehbar und/oder unfair agiert.

Nen unkomplizierter und einfacher MP-Modus wär mir daher weitaus lieber als ne Funktion zum Vergleichen und Prahlen mit Screenshots.

Daywalker441
05-03-09, 15:47
Ubisoft schneidet sich ins eigene Fleisch: viele werden sich das Spiel illegal downloaden, weil man den Singleplayer mode auch so Spielen wird. Ich hab 1701 90% multiplayer gespielt. Finds zuuu schade das es keinen MP mod gibt

ConnerAdam
06-03-09, 05:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Ja, speziell seit der Xbox und besonders die aktuelle Generation ist STARK auf Multiplayer ausgelegt. Die Wii hat Wlan, die PS3 hat Wlan/Lan, die Xbox hat LAN, XboxLive und PSN haben jeweils über 20mio User... </div></BLOCKQUOTE>

So ich nehme das mal um es etwas genauer zu schreiben.
Ja die Konsolen haben die Möglichkeiten (wenn auch bei der Wii extra zu kaufen ist) aber ich kenne viele Leute die eine Konsole haben aber die Onlinefunktionalität nicht benützen. Ich kenne nicht mal 1 Person die einen Computer hat und nicht Online ist.
Alle meine Freunde/Bekannte haben min 2 Rechner daheim und ich kenne nur einen der durch seine Kinder 2 mal die selbe Konsole zuhause hat.

Faktum ist die typischen Lanspieler machen das noch am PC. Für den typischen PC Anno Online Zocker ist Anno 1701 das MP Spiel. Für den Singelplayer natürlich nicht...

Aus diesen Aspekt macht meine Aussage Sinn, so hoffe ich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

CaesarIII
06-03-09, 09:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ConnerAdam:
Ja die Konsolen haben die Möglichkeiten (wenn auch bei der Wii extra zu kaufen ist) </div></BLOCKQUOTE>Falsch, die Wii hat von Haus aus Wlan. Lediglich, wenn man Kabelnetzwerk hat, braucht man einen USB Adapter.
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">aber ich kenne viele Leute die eine Konsole haben aber die Onlinefunktionalität nicht benützen. Ich kenne nicht mal 1 Person die einen Computer hat und nicht Online ist. </div></BLOCKQUOTE>
Spielkonsole Online = Spielen online...
PC Online = Spielen online, surfen, chatten, shoppen, Online Banking...
Fällt dir was auf?
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Alle meine Freunde/Bekannte haben min 2 Rechner daheim </div></BLOCKQUOTE>
Der Großteil der Leute, die man kennt, ist einem selbst sehr ähnlich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">und ich kenne nur einen der durch seine Kinder 2 mal die selbe Konsole zuhause hat. </div></BLOCKQUOTE>
Online != LAN http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Konsolenspiele spielt man, normalerweise, an einer Konsole zusammen, wenn man nicht räumlich getrennt ist.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Faktum ist die typischen Lanspieler machen das noch am PC. Für den typischen PC Anno Online Zocker ist Anno 1701 das MP Spiel. </div></BLOCKQUOTE>Nützt ja alles nichts, weil der LAN Modus gehört zum Multiplayer Modus dazu und ist ebenso nicht enthalten...
Wenn der dabei wäre, wär das alles nur halb so schlimm http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lordphunky
06-03-09, 11:05
Das allervoraussichtliche Nichtvorhandensein eines Anno 1404 Multiplayermodus hat mich bzw. uns (zocke im LAN mit Freundin) dazu gebrachte, die Demo zu Grand Ages Rome [NEIN, DIES IST KEINE WERBUNG .... IM GEGENTEIL] zu testen, da es in diesem Spiel (erstmals, ist offenbar eine Fortsetzung) einen MP-Modus gibt. Leider aber für uns auch kein Ersatz, da der Aufbaupart und überhaupt fast alles zu deutlich hinter der Anno-Qualität nachhinkt. (Allein, dass die Häuser [Insulae] für die Arbeiter [Plebejer] schon halbe Paläste sind, nervt irgendwie...)

Grübel. Raunz. Heul. Warum muss aussgerechnet in unserem erklärten Lieblingsspiel "unser" Modus gecancelt werden .... http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Dafür haben wir - dank CBS - nun Anno 1602 entdeckt - das einzige Anno, das wir noch nicht kannten. Macht echt Spass, obwohl noch einiges unklar ist (nur 2 Waren bei Handelsrouten möglich ...?) Das wird uns erstmal über die Zeit retten ..... http://www.ubisoft.de/smileys/22.gif

KaptainRamon
06-03-09, 11:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lordphunky:

Dafür haben wir - dank CBS - nun Anno 1602 entdeckt - das einzige Anno, das wir noch nicht kannten. Macht echt Spass, obwohl noch einiges unklar ist (nur 2 Waren bei Handelsrouten möglich ...?) </div></BLOCKQUOTE>

Ihr könnt Euch ja mal hier informieren...
http://annozone.de/forum/board...d17db8a2455e9f34f35d (http://annozone.de/forum/board.php?boardid=28&sid=b526973aa4c4d17db8a2455e9f34f35d)

ConnerAdam
07-03-09, 02:08
Das weshalb und warum kein MP Modus enthalten sein wird, ist ja eigentlich egal.
Fakt ist es kommt keiner, und ich denke mir es wird Gründe geben und da gehst sicher um Geld.

Das was Karrenschieber dazu geschrieben hat sagt doch eigentlich viel mehr aus als eigentlich dort steht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wie war das? "Der MP wird in einem möglichen Addon nachgeliefert"

Ich finde es ja dann durchaus erheiternd das sich viele Sorgen machen was es kostet. ^^ Mich würds schon wundern wenn es je einen MP gibt...

lg

zeroz1985
07-03-09, 05:00
Genau das habe ich auch gesagt. Einen Addon gab es schon immer zu Anno und wird es auch diesmal bestimmt wieder geben.

Excali58
07-03-09, 05:39
. . . jo,

aber Anno ist noch nie unter Ubi erschienen - da muß nicht zwangsläufig ein AddOn kommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif verkauft sich das Hauptspiel nicht - dann wars das . . .

zeroz1985
07-03-09, 08:56
An der schon Tradition werden Sie bestimmt festhalten *g*, die Marke Anno wird von Ubi solange ausgequetscht bis sich kein Umsatz damit machen lässt.

Das sich das Spiel nicht verkaufen wird glaubst du doch selber nicht oder :-D. Auch ohne Multiplayer Part.

Grüße

MetallUrg1
07-03-09, 10:18
Verkaufen wird sich das Spiel wohl schon. Allerdings habe ich irgendwo gelesen, dass es Game-Hersteller gibt, die kein Interesse mehr haben an einem Spiel, das sich nicht millionenfach verkaufen lässt. Und ich glaube nicht, dass diese an einem Anno überhaupt interessiert gewesen wären, nachdem Anno 1701 wohl bei den Verkaufsstückzahlen ein wenig floppte. Aus diesem Grunde bin ich jetzt einfach mal ein wenig froh, dass Ubi-Soft die Marke Anno übernommen und auch etwas investiert hat, damit man sich ein weiteres Mal an einem hoffentlich 'intelligenten' Spiel erfreuen kann.

...und dementsprechend wünsche ich mir natürlich, dass sich Anno 1404 gut verkaufen wird, damit man sich vielleicht auf ein Addon mit MP oder sogar auf ein weiteres Anno nach Anno 1404 freuen kann.

Möge Anno ewig Leben und niemals untergehen. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

...und für den Fall, dass der MP früher als geplant kommen sollte, hätte ich wohl auch nichts dagegen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MdmBarbarella
08-03-09, 06:09
Ich habe mir ja nun auch endlich die aktuelle Gamestar 04/2009 gekauft, um den Artikel über 1404 zu lesen. Und was finde ich ganz unabhängig davon auf Seite 13? Einen klitzekleinen Artikel zu einer Umfrage mit dem Titel "Wie lange erwarten Sie, von einem sehr spaßigen 50-Euro-Spiel unterhalten zu werden?". Und was ist das Ergebnis?

Zitat: "Nur ein winziger Teil der Befragten ist schon mit zehn Stunden zufrieden. Die Hälfte fordert 30 Stunden und mehr. Das wirkt sich auf das Kaufverhalten aus. An der Spitze der Charts stehen oft Endlosspiele oder Titel mit einem guten Multiplayermodus."

Folgt man der Logik, müßte ein Endlosspiel mit gutem MP-Modus der absolute Megahit sein.

&lt;ätz on&gt; Könnte es sein, das sich 1602 deshalb bis heute verkauft wie geschnitten Brot? &lt;/ätz off&gt;

Aber UBI scheint freiwillig auf einen Teil des Umsatzes zu verzichten. Das müssen wir nicht verstehen. Dafür sind wir noch zu klein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

den-lord18
09-03-09, 11:23
@MdmBarbarella

ich habe es mir auch durchgelesen und war auch erstaunt darüber. Ubisoft muss sich da aber auch etwas dabei geadcht haben.
Ich finde jedoch auch dass das mit dem Multiplayer nicht OK ist; es hätte ja noch nicht mal ein Internet Multiplayer Modul geben sollen...Lan hätte gereicht !

Gruß den-lord18

jack-ulm
09-03-09, 12:26
sorry aber hallo

hab ich das jetzt richtig gelesen das es kein multiplayer gibt??????? http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

KaptainRamon
09-03-09, 12:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jack-ulm:
sorry aber hallo

hab ich das jetzt richtig gelesen das es kein multiplayer gibt??????? http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif </div></BLOCKQUOTE>

Nee,echt? http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

WiSim-Ebi
09-03-09, 13:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von den-lord18:
..... bin ich trotz Vorgeschichte (Anno 1503) sogar sehr optimistisch, denn

1. Related Designs ist nicht gleich Sunflowers.
Sie haben noch ein weißes Hemd in Sachen Einhaltung von Versprechungen
2. Sie werden sicherlich auch die Vorgeschichte kennen und diese Fehler nicht nocheinmal machen.
3. Wenn sie sich jetzt Zeit lassen mit dem ADDon, können wir einen prächtigen Multiplayer Modus ohne Bugs und mit Zusatzfeatures speziell für den Multiplayer erwarten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß Dennis </div></BLOCKQUOTE>

Deine Wort in Gottes* Ohr



* Bitte ersetzen durch jeweils bevorzugte Wesenheit oder Zufall

WiSim-Ebi
09-03-09, 14:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Das interessiert nicht die Bohne, die Leute haben das Spiel wegen der Grafik gekauft und dem Publisher somit Geld eingespielt. Der Rest ist total egal. </div></BLOCKQUOTE>


Da die jeweils nachfolgende Generation an sehr jungen Spielern sich nicht um vergangene Fehler schert, könntest Du damit sogar recht haben.
Aber es ist natürlich trotzdem die neuzeitlich vorherrschende Momentmanager-Masche "nach mir die Sintflut, denn dann bin ich nicht mehr hier".


Übrigens hätte ich schon gerne noch eine Antwort auf meine Frage, wie Du zu Deinen Zahlen kommst. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Ca3sarius:
Ja, speziell seit der Xbox und besonders die aktuelle Generation ist STARK auf Multiplayer ausgelegt. Die Wii hat Wlan, die PS3 hat Wlan/Lan, die Xbox hat LAN, XboxLive und PSN haben jeweils über 20mio User... </div></BLOCKQUOTE>

Um so kurzsichtiger wäre es doch, ausgerechnet auf dem PC den MP zurückzufahren, ..... wenn man denn langfristig nicht den PC-Markt ganz fallenlassen möchte. Wobei das dann wiederum eine ganze Menge Käufer kosten würde, die keine Konsole kaufen wollen und werden.

WiSim-Ebi
09-03-09, 14:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von muf:
... wenn ich mal online zocke, dann will ich einfach nur spielen, und online vor allem deswegen, weil ich da nen echten Gegner hab, und keine KI, die eben immer irgendwie vorhersehbar und/oder unfair agiert.

Nen unkomplizierter und einfacher MP-Modus wär mir daher weitaus lieber als ne Funktion zum Vergleichen und Prahlen mit Screenshots. </div></BLOCKQUOTE>


Exakt.
Diese Prahlerei a'la "ichhabe den größten" ist billig und mag zwar den Geschmack des Prekariats bedienen, aber ich habe noch Hoffnung, dass es eine größere Anzahl an Leuten gibt, die da kein Gefallen dran finden.

Wenn ich gegen menschliche Gegner spielen möchte (meist per LAN gegen Freunde oder die Kinder), dann geht's mir um das persönliche Messen in Sachen Finesse und Geschwindigkeit beim Denken.

All das bietet die Vergleicherei in einer Online-Community nicht. Aber vielleicht hat der Lead-Designer recht und im Umweg über eine Online-Community stärkt sich das Verlangen der Leute, im Multiplayer zu spielen. Man soll den Mann nicht Lügner strafen in Belangen, die sich ncoh als wahr herausstellen können.

Dennoch sehe ich eine Zunahme der MP-Attraktivität eher in der Veranstaltung von MP-Contests.



@MDMBarbarella

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">geschrieben von MDMBarbarella:
Folgt man der Logik, müßte ein Endlosspiel mit gutem MP-Modus der absolute Megahit sein.

&lt;ätz on&gt; Könnte es sein, das sich 1602 deshalb bis heute verkauft wie geschnitten Brot? &lt;/ätz off&gt;

Aber UBI scheint freiwillig auf einen Teil des Umsatzes zu verzichten. Das müssen wir nicht verstehen. Dafür sind wir noch zu klein. </div></BLOCKQUOTE>


Mit Deiner ätzenden Frage hast Du recht, denn Anno1602 war eben kein Soloplayerspiel.

Und wenn man mal rüber zu den gesellschaftsspielen schielt, von denen die Computerspiele ja ursprünglich mal abgeleitet wurden, und deren Gesetze sicher größtenteils auch noch gelten, dann verkaufen sich doch bei den Tisch-Gesellschaftsspielen die am besten, die trotz einfacher Grundstrukturer mit einer gewissen Komplexität aufwarten können, mit vier bis sechs Spielern spielbar sind, und sich vor allem immer wieder spielen lassen, weil sie im Aufbau oder im Konzept eine Zufallsrate aufweisen. "Die Siedler von Catan" verkaufen sich nicht umsonst so gut.

Insofern hat MDMBarbarelle recht, dass sich ein Multiplayer-Endlosspiel mit bei jedem Start neu und zufällig generierender Ausgangslage ein Hit wäre. Zwei dieser Komponenten hat Anno ja aufzuweisen, was überhaupt seinen Erfolg erklärt.

Ich brauch kein PC-Spiel, dass ich durch spiele und dann in die Ecke lege. Ich gebe mein Geld für Spiele aus, die ich immer wieder zocken kann.

muf
10-03-09, 04:24
Ich find halt teils die MP-Modi in PC Games viel zu einfallslos - gerade am PC wo keine MP-Gebühren à la Xbox Live anfallen, sollte man doch durchgehend auf Koop und MP-Gegner statt KI setzen können.

Ich muss doch mit meinem ggü. nicht unbedingt andauernd chatten, aber einfach auf der anderen Seite ein paar menschliche Spieler platzieren, statt KI's ...

Gerade wo so Spiele wie Siedler5+6 nicht mal mehr ne aufbauende KI haben, fänd ich sowas eigentlich fast schon Pflicht. Aber nein, da baut man lieber nen paar Maps mit gescripteten Pseudo-Gegnern.

Und dann wundern, wenn sich PC-Spiele immer schlechter verkaufen - so lieblos und fehlerverseucht wie die in den letzten Jahren nur noch auf den Markt geklatscht wurden, braucht sich da KEIN Publisher drüber wundern - aber klar, die Raubkopierer sinds ja gewesen. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Die haben sicher auch Ihren Anteil dazu beigetragen, aber es gilt eben dasselbe wie auch in der Musikindustrie: man kann eben nicht jeden Müll verkaufen!

Sorry, wenn ich abschweif, aber ein PC hat derzeit im Vergleich zur Konsole eben fast keinen Spiele-Mehrwert mehr, es gibt doch fast nur noch lieblose Portierungen und/oder bugverseuchte PC-Spiele ... und die Hälfte davon kommt auf PC auch noch viel später raus ... viele gute Games hingegen kommen gleich gar nicht für PC.

Wollte man den PC-Markt wirklich stärken, müsste man doch gerade auf Qualität setzen, und eben die Dinge stärken, die auf Konsolen schlecht sind ...

Sorry, aber die Streichung des MP's bewirkt da eher genau das Gegenteil. Es werden nur noch ein paar Käufer mehr abgeschreckt aber kein einziger dadurch gewonnen! Und gerade die Vernetzung und Internet fähigkeiten des PC's sind doch eigentlich ein nutzbarer Vorteil. Eigentlich ist es armselig, dass viele aktuelle Konsolengames dennoch einen besseren MP-Part vorweisen können. Bestes Beispiel sei hier Endwar - ne globale Kampagne, alle spielen gleichzeitig am 3. WK mit ... wieso zum Teufel macht man sowas zuerst nur auf Konsole? Und wieso gibts auf PC immer nur die gleichen (langweiligen?) MP-Modi à la 1vs1 und 2vs2? Selbst das neue Resident Evil wartet mit einer kompletten Koop-Kampagne auf! Die ganzen Innovationen kommen derzeit nur aus dem Konsolenmarkt - aber klar, die Raubkopierer haben ja die PC-Spiele-Branche kaputt gemacht. Liebe Publisher: NACHDENKEN!!! Irgendwann kommt Konkurrenz die es richtig macht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ein Aufbauspiel wie Anno, oder generell fast jedes Strategiespiel steuert sich mit Controller bescheiden, gerade so ein Spiel hätte das Potential mal wieder etwas Leben in die PC-Spiele Branche zu hauchen - aber anscheinend will man das gar nicht - man bedient lieber die Nische der treuen Fans und Gelegenheitsspieler (aber kaufen die wirklich Anno?) - Mittelmaß reicht manchmal eben doch aus ... kreativ können die anderen sein. Das typische Denken wie weiter oben schon angesprochen, nach mir die Sintflut ...

crashcids
10-03-09, 19:45
@muf:
Tja ,so Thema mit den Konsolen und dem PC. Ab und zu flitz ich zu einem Kumpel, flätz aufm Sofa rum
und nach en paar Minuten: Spielen wir GTA 4 oder Call of Duty oder ....
Und dann nur anschließen, hochfahren die Kiste und los gehts (Pizza bestellen und Bier kaltstellen
nicht vergessen)..... aaaaahhhhh, endlich ausspannen und die sch... Arbeit/Sorgen vergessen! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Warum geht das nicht am PC? Nervige verschiedene Betriebssysteme, Graphikstandards, unzulängliche
Server bzw. Betreuung/Support der Publisher, wen wunderts da noch?

Denk mal, in 3-4 Jahren gibts ne neue Konsolen-Generation und dann wars das mit den PC-Spielen!!!

kOOl_dEE
10-03-09, 20:24
@kleines Crashcid, du redest wirr.

Nach dem flätzen spielt ihr also GTA oder CoD..! Ui ui. Dieses geht aber nicht mit dem PC. Weil dort eben so viele nervige verschiedene Betriebssysteme drauf sind. Welcher user entscheidet sich denn heute auch noch für nur einziges und nutzt das dann jahrelang??! Nein, das geht wirklich nur mit einer hippen Konsole.

Von den ganzen verschiedenen Grafikstandards gar nicht zu reden. Man weiß ja nach dem booten quasi gar nicht, welchen von den vielen man heute nun nutzen soll! Man man, das ginge sicherlich auch einfacher. Und dann hat auch noch jedes Spiel einen anderen. Warum hat man nicht einfach eine Grafikkarte im PC und kann einfach losspielen??! Scheiß PCs.

Die Server sind ja auch alle völlig unzulänglich. Alle. Quer durch die Bank. Und ist euch noch nie die ebenso unzulängliche Betreuung der Publisher aufgefallen? Für Konsolenspiele tun die alles, für den PC jedoch nicht, obwohl´s die ewig gleichen Publisher sind! Häh, Betrug??!

Ich verlasse mal die Ironie und teile dir mit, daß dein Weltbild sehr sehr eingeschränkt ist, was diesen Bereich betrifft. Du hast eigentlich keine Ahnung von dem ganzen Kram (wie ich und die meisten hier auch nicht), kaust aber fleißig den besemmelten S&lt;heiß nach, den sich die ganzen Minderjährigen tagsüber quer durch alle Foren dieser Welt um die Ohren hauen.

PS. (es ist schon spät): Es gibt auch Leute, die diesen Bereich ganz ganz anders sehen als du. Ich habe den Link gerade nicht, aber ich suche kurz.

**edit: Ich finds über google im Moment nur als GS-News, aber das tut dem ja kein Abbruch. Mal lesen und die eigene Sichtweise überdenken, auch wenn das ebenso niemals eintreffen muß, was der nicht dumme Mann von sich gibt.
http://www.gamestar.de/special...de_der_konsolen.html (http://www.gamestar.de/specials/reports/1953170/das_ende_der_konsolen.html) (7Seiten)

@Forumguru: Macht das doch einfach zu hier. Ist doch im Grunde alles gesagt.

crashcids
10-03-09, 21:31
Ja, klar, kOOl_dEE, das verstehst du nicht. Und klein bin ich auch nicht, oder kennst du mich? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Den Artikel von der gamestar habe ich auch schon gelesen, bin aber mit den dortigen
Schlußfolgerungen nicht einverstanden. Außerdem wollte ich nur anschaulich machen,
wie einfach es mit den Konsolen ist, per LAN oder Internet gegeneinander zu spielen
(bei nahezu allen Konsolenspielen möglich).

Aber ... back to topic! Thema in diesem Thread ist der beim Anno 1404 wohl im Hauptspiel fehlende MP-Teil.
Und wenn man sich so umschaut, dann haben doch viel mehr Leute einen Internetanschluß als vor 5-10 Jahren. Hab selbst Internet
seit 1999. Somit können mehr potenzielle Käufer von PC- und/oder Konsolenspielen online gegeneinander spielen, ganz zu schweigen
davon, daß viele Haushalte schon mittlerweile einen Zweit- und Dritt-PC (Notebooks nicht vergessen, aber die sind immer noch
nicht voll spieletauglich bzw. nur für ältere Titel zu gebrauchen) haben und deshalb LAN-Partien viel leichter zu arrangieren sind
als in den Pionierzeiten. Und deshalb ist der MP-Teil bei vielen Spielern mittlerweile ein unverzichtbares Feature. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

muf
11-03-09, 02:40
Ich kann crashcids da schon verstehen ...
Ich bin zwar selbst Coder (sorry Programmierer) von Beruf, aber hab selber privat nur noch selten Bock am PC zu spielen.
Der Grund: wenn ich mal spielen will hab ich nur wenig Zeit, und dann muss es direkt funktionieren. Das ist aber bei kaum einem Spiel mehr der Fall, zumindest in letzter Zeit.

Aktuellstes und bestes Beispiel - gestern Abend: Erst wollt ich etwas C&C AR3 online zocken - nun gut als erstes musst ich nen neuen Patch runterladen und installieren, danach - gefühlte Stunden später, als ich dann endlich loslegen wollte - musste ich feststellen, dass das Match-Making System generell grad keine Gegner findet, weil wohl der nächste Patch schon in Vorbereitung ist. Viele andere hatten dasselbe Problem. Tolle Sache!

Also gut, dann hab ich mich entscheiden n bissle GRID zu spielen ... da ich eh das X360 Pad hab und nen LCD TV bietet sich das an, solche Spiele zum TV zu übertragen - schon 1000x mal gemacht, ging bisher auch immer problemlos.

Gestern Abend hats dann aber erstmal ne halbe Stunde gedauert, bis Vista dann endlich mal verstanden hat, auf dem LCD-TV nen Bild &gt; 1024x768 auszugeben. Ich hab keine Ahnung warum das plötzlich nicht mehr ging aber es war so ... nach mehrfachen ein- und ausstecken des HDMI Steckers und mehrfachen Neustarts gings dann, ich hatte mein 2. Desktop auf dem TV und auch in der gewünschten Auflösung. So dann starte ich GRID, und sehe plötzich nur noch massive Grafikfehler - auch das war bisher noch nie, ich habe auch keinen Treiber geändert oder sonst was ... also bin ich wieder her und hab den Treiber eben auch noch mal aktualisiert ... dnach liefs dann perfekt.

NUR: Ich hab alles in allem mal wieder mehr als ne Stunde gebraucht, bis ich endlich spielen konnte ... und sowas ist am PC echt andauernd der Fall - gefühlt noch 20x mehr, seit ich Vista habe.
Unter XP kann ich mich nicht erinnern, da häufig so Probleme gehabt zu haben, und wenn dann gingen dem auch Änderungen voraus, aber nicht so einfache "Uhrzeit-abhängige" Fehler ... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif


Mir drängt sich eh langsam der Gedanke auf, das MS uns mit Vista richtung Xbox verdrängen wollte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

chrisonabike
11-03-09, 06:01
Da schiebt wieder jemand Bedienfehler aufs Betriebssytem http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Das mit dem zweiten Monitor hat wohl ehr was mit der GraKa und dessen Treibern zu tun, als mit Vista.

CaesarIII
11-03-09, 08:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von WiSim-Ebi:
Übrigens hätte ich schon gerne noch eine Antwort auf meine Frage, wie Du zu Deinen Zahlen kommst. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>
Die 2 Millionen Verkäufe stammen von der Wikipedia und die anderen Zahlen sind geschätzt/hochgerechnet auf die Communities. Da es ja hieß, dass viele Leute in der Community unterwegs sind. Häng dich da mal nicht so dran auf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif War ja nur zum zeigen. Selbst wenn es 10% wären, wäre das vernachlässigbar klein.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von muf:
Sorry, aber die Streichung des MP's bewirkt da eher genau das Gegenteil. Es werden nur noch ein paar Käufer mehr abgeschreckt aber kein einziger dadurch gewonnen! Und gerade die Vernetzung und Internet fähigkeiten des PC's sind doch eigentlich ein nutzbarer Vorteil. Eigentlich ist es armselig, dass viele aktuelle Konsolengames dennoch einen besseren MP-Part vorweisen können. Bestes Beispiel sei hier Endwar - ne globale Kampagne, alle spielen gleichzeitig am 3. WK mit ... wieso zum Teufel macht man sowas zuerst nur auf Konsole? Und wieso gibts auf PC immer nur die gleichen (langweiligen?) MP-Modi à la 1vs1 und 2vs2? Selbst das neue Resident Evil wartet mit einer kompletten Koop-Kampagne auf! Die ganzen Innovationen kommen derzeit nur aus dem Konsolenmarkt - aber klar, die Raubkopierer haben ja die PC-Spiele-Branche kaputt gemacht. Liebe Publisher: NACHDENKEN!!! Irgendwann kommt Konkurrenz die es richtig macht Wink

Ein Aufbauspiel wie Anno, oder generell fast jedes Strategiespiel steuert sich mit Controller bescheiden, gerade so ein Spiel hätte das Potential mal wieder etwas Leben in die PC-Spiele Branche zu hauchen - aber anscheinend will man das gar nicht - man bedient lieber die Nische der treuen Fans und Gelegenheitsspieler (aber kaufen die wirklich Anno?) - Mittelmaß reicht manchmal eben doch aus ... kreativ können die anderen sein. Das typische Denken wie weiter oben schon angesprochen, nach mir die Sintflut ... </div></BLOCKQUOTE>
Vollkommen richtig!
Ich predige seit Jahren, dass mal was neues hermuss. Wieso kann man bei Anno nicht auf einer online vernetzten Weltkarte spielen, mit anderen handeln, Angebot und Nachfrage ECHT steuern etc pp. Man könnte aus Anno nahezu ein MMO machen.

Wieso laufen Missionen bei Anno/Siedler und Co immer nach Schema F ab? Wieso nicht etwas neues? In Mülheim als wir AdK testeten hab ich den Vorschlag gebracht, dass die Missionen ECHT aufeinander aufbauen und man in Mission 1 zb eine Holzwirtschaft aufbaut. Die hier produzierten Bretter werden dann in den Folgemissionen per Marktweg/Schiff geliefert und versorgen die Siedlung. Im Missionsauswahlbildschirm kann man jederzeit wieder zurück in vergangene Missionen und hier die Wirtschaft restrukturieren und ordnen, um einen höheren Holzausstoß zu erreichen. In Mission 2 gibt es keine Bäume zb, sodass man auf die Insel in Mission 1 angewiesen ist und ggf. hier erweitern muss. Dabei sind die Missionen einfach als einzelne Inseln, wie in Anno etwa zu sehen. Die Idee fand reißenden Anklang, das wars dann aber leider auch.

Innovation ist sowieso ein Fremdwort. Vereinfachung hingegen kennen die Publisher immer besser http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

CaesarIII
11-03-09, 09:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von muf:
Aktuellstes und bestes Beispiel - gestern Abend: Erst wollt ich etwas C&C AR3 online zocken - nun gut als erstes musst ich nen neuen Patch runterladen und installieren, danach - gefühlte Stunden später, als ich dann endlich loslegen wollte - musste ich feststellen, dass das Match-Making System generell grad keine Gegner findet, weil wohl der nächste Patch schon in Vorbereitung ist. Viele andere hatten dasselbe Problem. Tolle Sache!
[...+Grid]
</div></BLOCKQUOTE>Bei beiden Spielen kann dir exakt dasselbe auf der Xbox passieren. Patches sind keine Seltenheit mehr auf der Konsole...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">gefühlt noch 20x mehr, seit ich Vista habe.
Unter XP kann ich mich nicht erinnern, da häufig so Probleme gehabt zu haben, und wenn dann gingen dem auch Änderungen voraus, aber nicht so einfache "Uhrzeit-abhängige" Fehler ... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Mir drängt sich eh langsam der Gedanke auf, das MS uns mit Vista richtung Xbox verdrängen wollte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>
Installier einfach wieder XP, wenn du Vista nicht gut findest/bedienen kannst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

muf
11-03-09, 14:56
jo aber nen Patch auf der Xbox dauert im Normalfall keine 10sek. - hab ich schon oft genug mitgemacht und hat mich bisher nie gestört http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

@Vista:
Ich hab 2 Rechner ... beide sind mit Vista ausgerüstet ... der Laptop auf dem ich auch arbeite, da läuft Vista wie ne 1, auch Multimonitor Betrieb, da gabs noch nie Probleme.

Auf dem Desktop (= Spiele PC) läufts immer nen paar Wochen absolut spitze und dann zickt auf einmal alles rum ... ohne das was geändert wurde ... allerdings kümmer ich mich um die Kiste auch so gut wie gar nicht mehr, da ich ihn kaum noch benutze http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Meine Meinung ist also einfach zweigeteilt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Zum Zocken nehm ich meist nur noch die Xbox - weils eben doch wesentlich schneller geht ... und eben auch funktioniert, wenn die mal nen paar Wochen aus war, ohne dass erst wieder zig Programme ganz dringend Updates laden oder zwischenzeitlich x neue Treiberversionen raus gekommen sind. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Thunnes
11-03-09, 16:03
Hier keine Betriebssystemdiskussion bitte.
Und auch keine Plattformsdiskussion.

Wieder zurück zum Thema:
@Ubi
Gibts noch ne klarere Stellungnahme zum Thema MP?

crashcids
11-03-09, 16:07
Hhhhmmmmmm,
ich stell mir mal vor, daß es die Programmierer in den letzten 10 Jahren anders gemacht hätten!
Man stelle sich mal vor, es gäbe seit 10 Jahren immer das selbe Betriebssystem, daß bei
Erstinstallation aufm Rechner nur einen Systemkern mit rudimentär wichtigen Funktionen
installiert. Alle vorhandenen Perepheriegeräte wie Tatstatur, Maus, Bildschirm, Drucker usw.
hätten ihre speziellen Treiber im Gerät und würden quasi ala' plug-and-play erkannt. Ein fertiges
Tool für Internet und LAN wär auch als Standard integriert. Alles was man dann aufm Rechner
installiert, wär nur noch reine Anwendung (wie z.B. Excel, Word) oder Code von einem Spiel. Es wär
dann auch Pflicht, alle Graphikeffekte, Physikspielereien und Multicore-Unterstützung mit dem
für alle gültigen Betriebssystem umzusetzen.

Das wär dann zu schön, da hat ja allein Microsoft etwas dagegen.
Nur, der springende Punkt wär, das PC's in Sachen Einsteiger- und Benutzerfreundlichkeit
den Konsolen klar das Wasser reichen könnten. Nebenbei bräuchten Spieleentwickler keine Ressourcen
und Zeit für Multplayerentwicklung etc. vorsehen, alles schon im Betriebssystem drin und dann für
jeden Anwender und jedes Produkt verfügbar! Das wär mal ne geile Sache und viele Probleme gäb es
einfach nicht mehr.

Mmmhhh, find die Idee so gut, die müßt ich eigentlich sofort zum Patent anmelden, vielleicht
werd ich dann auch so reich wie Bill Gates. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

den-lord18
12-03-09, 06:00
Ich weiß nicht wie es euch vorkommt aber für mich ist es fast wie ein 2. Versuch an Anno 1503. Damals als Sunflowers mit Max Design nach dem erfolgreichen Multiplayer Hit anno 1602 an anno1503 bastelten, kam ja auch erst die Meldung, dass es keinen multiplayer part geben wird, dass spiel aber viel komplexer und herausfordrender sein würde. außerdem sollte dass spiel realisistischer aussehen und eine herausfordernde Kampagne geben. Nach dem größten Flop der Anno-Geschichte. Dabei meine ich nicht das Spiel an sich, sondern den fehlenden mp part -&gt; das spiel war vom schwierigkeits grad her sehr hoch, ich bin bie den ersten 3 spielen bankrott gegangen http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif.

Danach hat sich Sunflowers Related Designs geangelt, welche darauf setzten ein anno zu kreieren, welches genauso erfolgreich sein sollte wie anno1602. Das haben sie auch wie ich finde hingekriegt...mal ehrlich: es ist doch so dass anno1701 viel komplexer ist als anno1602 weshalb ich nicht verstehe wie einige im Fourm anno 1602 und 1701 in einem atemzug erwähnen, gleichzeitig die Komplexität von anno 1701 kritisieren und dann noch "früher war alles besser" beifügen.
Ich muss jedoch eingestehen dass anno1503 weitaus komplexer als 1701 war. Ich glaube einfach, dass die Entwickler sich auf Bewährtes besinnen mussten um wieder eine gute Grundlage für komplexere annos zu haben. Genau das haben die Entwickler von Related Designs bravourös gemeistert und so viele Einsteiger auf ihre Seite geholt. Für Profis war diese Anno jedoch eine Enttäuschung, weshalb sie nun ein anspruchsvolleres Spiel erwarten. Nun versuchen sich die Entwickler von Related Designs daran, an dem Max Designs damals gescheitert war-&gt; einem Anno 1503/1404 dasgleichzeitig für Einsteiger als auch für Profis alles abverlangt. Max Designs hat damals auch aufgrunddessen den multplayer part nicht entickeln können, weshalb das hauptspiel ohne ihn verkauft wurde.
Und auch sonst gibt es sehr viele Parallelen: Es gibt wieder eine Kampagne im Hauptspiel, viele Waren, die in Anno1503 im Witschaftskreislauf eingebunden waren finden sich jetzt wieder in 1404 aber auch die Grafik an sich die blasseren Farben der Häuser in Anno1404 erinnern mich sehr stark an Anno1503 und es ist das 2. Annospiel das von demselben Designer gefertigt wurde.
Deshalb finde ich, dass man eher 1602/1701 und 1503/1404 vergleichen sollte anstatt 1404 mit 1602 oder ähnlichem.

Dies ist meine Meinung zum Thema.
Gruß Den-lord 18
_________________________________________________
Anno 1701 ist zu einfach ?
Wozu gibts die schwierigen KIs und den MP ?
Ach das kann man ja einstellen...

WiSim-Ebi
12-03-09, 09:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kOOl_dEE:
@Forumguru: Macht das doch einfach zu hier. Ist doch im Grunde alles gesagt. </div></BLOCKQUOTE>

He!
Wirst Du das wohl lassen?!

Ich bin stets verwirrt über Leute, die nach Loslassen ihrer eigenen Meinung den Thread schliessen lassen wollen, nur weil ihrer eigenen Meinung nach alles gesagt wurde.
Ich nenne das Beschneidung von Meinungsrechten!

Eigentlich bin ich sogar entsetzt, wie überhaupt jemand in einer friedlichen Diskussion auf die Idee kommen könnte, weiteren Diskutanten den Zugang verwehren zu wollen, ehrlich.

Woher willst denn ausgerechnet Du wissen, ob nicht morgen ein neuer User kommt, der der ganzen Diskussion hier einen bis dahin noch nicht vorgekommenen Apsekt hinzufügt? Wer wäre denn so dumm, und wollte sich die Chance dafür verbauen?
Ganz zu schweigen von dem administratorischen Unsinn der Aktion, da das nur einen neuen MP-Thread nach sich ziehen würde.



Was Deine in Absatz vier Dienes Postings zusammengefasste Kritik an den Zeilen Crashcids angeht, stimme ich Dir teils zu.
Aber ich muss auch sagen, dass Du nicht außer Acht lassen solltes, dass hier auch etliche ältere, nicht dumme und nicht unerfahrene, Leute mitdiskutieren.

Adrian72
14-03-09, 09:21
Ich habe auch noch nichts zum anscheinend fehlenden MP-Modus von Anno 1404 geschrieben (hab's auch erst jetzt erfahren). Und das mach ich jetzt noch schnell, bevor jemand findet, er müsse das Thema schliessen.

1503 habe ich nur gekauft wegen des MP-Modus; habe es demnach nie gespielt und auch gleich wieder verkauft. Bei 1701 war ich verärgert, weil ich es zwei Mal kaufen musste, um mit meiner Frau zu spielen (habe ich erst nach dem Kauf des ersten Spiels herausgefunden).

Daher, ärgern bringt nichts, sich aber vor dem Kaufvorhaben über ein Spiel zu informieren schon. Somit weiss ich jetzt, dass ich Anno 1404 nicht kaufe ohne MP.

klaugrub1955
15-03-09, 07:47
@Adrian72

schliesse mich deiner auffassung voll und ganz an. auch ich spiele mit meiner frau gerne aufbauspiele und fand gerade die anno-reihe spannend. anno 1503 war schon eine kaufpleite und nun soll 1404 wieder eine werden. sunflower verspielt eine chance an solche spieler wie wir gute spiele zu verkaufen, wobei ich meine, dass gerade in unserem alter ein riesiges potential an käufern auf gute aufbau- und strategiespiele warten. ballerspiele kann jeder, intelegenz-spiele wenige, sunflower wieder mal nicht! schade, wo doch anno 1701 mal wieder ein guter wurf war....
also ich kaufe anno1404 nicht und rate jedem davon ab.

Gruss klaugrub

crashcids
15-03-09, 09:30
ich will mal nichts sagen, aber eure Miesmacherei geht einem langsam an den Senkel. Ich finde, ihr solltet mal alle abwarten und erst mal sehen, ob Anno 1404 nicht vielleicht doch noch ein klasse Spiel wird. Ich sag nur: Gut gebrüllt, Löwe.....

Wenns herauskommt und ihr dann doch das Spiel kauft, habt ihr viel heiße Luft produziert. Außerdem: Wenn ihr stur bliebt, dann wartet doch auf den MP-Teil, wann immer das sein wird!!!!!

Ich für meinen Teil werd das Anno 1404 auf jeden Fall kaufen, kanns eigentlich kaum noch erwarten.... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

zeroz1985
15-03-09, 11:00
... Eigentlich wollte ich was zu den zwei da oben schreiben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif, aber bevor ich aggro werde lasse ich es lieber. Ich meine nur weil ein Multiplayer fehlt...? Sunflowers eher Ubisoft/RD. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ich gebe meinem Vorredner recht.

Anno 1404 wird ein klasse Spiel und ich kaufe mir das Spiel auch ohne MP. *g*

[NACHTRAG]
Wieder gelöscht... das ist das Problem in 5 Threads oder so ist es bei klaugrub1955 der Fall *g*. @ Excali58 da hast du recht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Excali58
15-03-09, 11:12
. . . nun,

lasst sie doch - iss doch im richtigem Beitrag - solange nicht überall geheult wird, das kein MP in 1404 sein wird.(was sich ja bei einigen andeutet)

Soll jeder für sich entscheiden ob er ein Spiel kauft oder nicht - und seine Meinung dazu äußern. Für mich ist jeden falls ein vorhandener oder nicht vorhandener MP keine Kaufentscheidung. Für mich war Anno noch nie ein MP-Spiel, da gibts ganz andere Sachen - aber das ist eben nur meine Meinung . . .

MP70513
15-03-09, 12:03
Mir ist aufgefallen, das ich nur mal kurz erklärend eingegriffen habe in diese (mittlerweile 15 Seiten andauernde Diskussion), also mal kurz mein Standpunkt:
Ein Spiel wird von mir primär wegen des Spielprinzips gekauft, sekundär wegen der Kampagne und tertiär wegen allem Schnickschnack der ein Spiel nur zweitrangig bestimmt wie Bspw. die Grafik oder aber auch der Mehrspieler-Modus.

Und da es mir bisher gefällt, wird es auch gekauft.

lordphunky
16-03-09, 06:47
Dank dir sind es jetzt sogar 16 Seiten ..... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wie kann man nur einen nickname mit MP vorne haben und dann nicht für einen MP modus sein .... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Im Ernst - ich habe nie bezweifelt, dass sich das Spiel dennoch verkaufen wird, aber Schnickschnack ist ein mehspielermodus vielleicht in den 90ern gewesen. Für mich und viele andere ist es schlicht und ergreifend viel schöner, zu Hause gegeneinander oder sogar miteinander zu spielen, statt dass jeder auf seinem Rechner nebeneinander sitzend etwas anderes spielt ..... und das wird mir bei einem tollen Spiel (und das wird Anno 1401) ganz besonders weh tun.

MP70513
16-03-09, 13:04
Früher, in besagten 90ern, habe ich den Mehrspielermodus geliebt! Doch dann kamen die Zeiten, in denen die Gelegenheitsspieler und infantile Menschen die Server der Onlinewelten entdeckten - da macht spielen echt keinen Spaß mehr.
Man kann schon froh sein, wenn man 2 vernünftige Menschen in 5 Runden trifft, ohne sich vorher mit Freunden verabredet zu haben.

Ein Mehrspielermodus abseits vom LAN kann man aus meiner Sicht schon lange vergessen. Und da in meiner Familie über Deutschland verteilt lebt, ich zu jung bin mich fest zu binden und meine Mitbewohner(innen) einen etwas anderen Geschmack haben was (Computer-)Spiele betrifft, spiele ich lieber alleine gegen eine zu leichte KI als gegen irgendwelche Cheater oder Menschen mit Problemen sich auf einem gewissen Niveaustufe zu artikulieren.
In einem Shooter kann man vielleicht noch sagen „Gut, der Typ dort hat zwar nicht mehr alle Latten am Zaun, doch das Spiel geht eh nur bis zum 15. Frag.“, wenn man aber eine solch hellen Stern der menschlichen Evolution in einem Strategiespiel erwischt, am besten noch im eigenen Team, dann vergeht mir der Spaß am Spiel!
Es mag nicht das wichtigste sein zu gewinnen, nein! Aber ich will definitiv Spaß und ein spannendes Spiel erleben und mich nicht damit beschäftigen müssen mich für meinen Teamkammeraden zu schämen, zu entschuldigen oder vor ekel, da er cheatet, das Spiel verlassen zu müssen.

Vielleicht bin ich mit meinen 21 Jahren konservativ oder gar reaktionär – soll mir recht sein. Doch dafür kann ich so glücklich(er) leben, als wenn ich es nicht wäre.

Und nein, mich groß verabreden bringt es auch nicht. Meistens arbeite ich 9-11 Stunden, nur am Wochenende nicht und da will ich entweder meine Ruhe oder raus aus der Bude. Für einen Mehrspielermodus habe ich einfach keine Lust, Zeit und nerven - wozu sollte ich ihm also nachtrauern?

ConnerAdam
17-03-09, 07:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MP70513:
Früher, in besagten 90ern, habe ich den Mehrspielermodus geliebt! Doch dann kamen die Zeiten, in denen die Gelegenheitsspieler und infantile Menschen die Server der Onlinewelten entdeckten - da macht spielen echt keinen Spaß mehr.
Man kann schon froh sein, wenn man 2 vernünftige Menschen in 5 Runden trifft, ohne sich vorher mit Freunden verabredet zu haben.

Ein Mehrspielermodus abseits vom LAN kann man aus meiner Sicht schon lange vergessen. Und da in meiner Familie über Deutschland verteilt lebt, ich zu jung bin mich fest zu binden </div></BLOCKQUOTE>
Doch gerade das spricht doch für einen OnlineMP oder?
Egal ob nun mein Freund oder Bruder neben mir sitzen oder eine Stadt weiter ich kann mit ihnen spielen.
Für mich war Anno fast sowas wie Siedler von Catan, etwas was ich mit Freunden und Familie spiele wenn sie körperlich nicht present sein konnten.

Egal...

Ju_Bong
17-03-09, 09:16
was ist anno ohne mp?

= nach drei monaten langweilig richtig!

was ist anno mit mp?

= wenn man den singleplayer leid ist kann man die mitlerweile durchschaubaren cg durch "schlaue" menschliche kreaturen ersetzen^^


also ich glaube und hoffe dass anno 1404 ein geiles spiel wird.....aber hat ubinoobsoft mal drüber nachgedacht dass anno gerne lan gespielt wird? was bringt mir ein dummes onlineportal wo ich meine erfolge oder son scheiß hochladen kann damit es andere sehen?

= nichts, richtig. nach spätestens einmal reinschauen stellt sich eh wieder heraus dass es überflüssige zeitverschwendung war dieses portal zu erstellen.

@MP70513: Ich gebe dir recht dass der mp(online) kaum spaß macht weil ein vernünftiges spiel häufig nicht möglich ist, es sei denn mit freunden etc, aber LAN....ich wiederhole es: LAN http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

....wenn man anno 1404 nicht lan spielen kann dann ist es kein würdiger nachfolger!

chrisonabike
17-03-09, 09:27
Internetanschluss + Ärger + Keine Manieren

= Ju_Bong ...richtig!

ConnerAdam
17-03-09, 10:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:
Internetanschluss + Ärger + Keine Manieren

= Ju_Bong ...richtig! </div></BLOCKQUOTE>

Also ich schaffe es nie deinen eigenartigen nichtsagen Antworten zu folgen. Willst du uns mal erkären wie du zu dieser, gerade für dich mit dem Fass Butter auf dem Kopf unverständlichen Antwort, kommst?

KaptainRamon
17-03-09, 11:52
Also wenn Euch 1701 etc schon nach so kurzer Zeit zu langweilig ist und Ihr das Spiel mit geschlossenen Augen spielen könnt dann frag ich mich echt,wieso KEINER von Euch ein save für den letzten contest eingereicht hat???

So langsam aber sicher geht mir das Gelabere hier voll auf den Keks.
Meckern können hier Viele...aber sich mal produktiv in die community einbringen machen nur Wenige.
Wenn 1404 erst einmal da ist,wird wohl wieder Ruhe sein,man sieht ja an den Beta Testern,wie groß das Interesse am Forum ist...

Papenfuesschen
17-03-09, 12:51
Auch ich finde es sch.....ade, dass es keinen LAN Multi-Player mehr geben soll. Ich seit erscheinen Anno 1701 immer wieder mit meinem Mann über eine LAN verbindung gespielt.
Wir wollen mit absicht NICHT mit den privaten PC's ins Internet.
Es ist doch sch... das ich dazu gezwungen werden soll, genau dies zu tun! Das hat mich schon bei die Sieder AdK total angek....!

Für uns ist das leider ein Grund dieses Spiel nicht zu kaufen, was ich sehr schade finde, da auch wir schon seit Monaten auf Anno 1404 warten.

KaptainRamon
17-03-09, 12:57
Ich kann Euch teilweise nicht verstehen.Ihr könnt doch trotzdem zusammen spielen,nur eben nicht auf EINER Karte.
Wenn da noch was kommen sollte von Ubi habt Ihr die zwei dvd´s schon und kennt Euch mit dem Spiel schon aus,wenn nicht,dann machts trotzdem Spaß.
Wenn Euer Mann oder Euere Frau mal auszieht,dann spielt Ihr wohl kein Anno mehr...so hört sich das teilweise an...

MP70513
17-03-09, 13:48
@ConnerAdam:
Wie in einem oberen und unteren Absatz angedeutet, sind wir alle mehr an Geld als an Spielen interessiert in meiner Familie und arbeiten dementsprechend etwas länger. Wenn man dann Zeit hat, verbringt man die lieber mit 'echten' Menschen (mein Bruder Bspw. mit seiner Frau) als sich online zu duellieren.
Zudem arbeitet man ja fast den ganzen Tag am Computer und möchte dann nicht zwingend seine gesamte Freizeit damit verbringen zu spielen, lieber etwas anderes machen und hin und wieder mal online heise.de besuchen und die Foren-Einträge verfolgen.

@Ju_Bong:
Auch wenn die Aussage von KaptainRamon (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/1621024537?r=9971080247#9971080247) etwas überspitzt ist, denke ich, ist seine Aussage doch gar nicht so falsch. Zumindest findet sie meine Zustimmung.
Ich will ja gar nicht bestreiten, dass es schön ist mit echten Menschen die man ggf. sogar kennt und mag zu spielen, doch ist es für mich nicht das, was ein Spiel in meinen Augen ausmacht. Dann würde ich des öfteren Obscure oder andere Spiele mit Coop*-Modus spielen.

*Kampagnen-Mehrspieler-Modus, „normales“ Endlos- oder Ziel-X-Spiel online zu spielen, ist nun wirklich nicht so sehr viel besser, als gegen eine KI, welche im schlimmsten Fall zu leicht und somit langweilig sein kann (zu stark und frustrierend habe ich bisher nur selten erlebt – zumindest in Strategiespielen und in Shootern kommt es dann mit der Spielzeit das sie zur anderen Seite übersiedelt).

sawe26
18-03-09, 05:06
Musst ich mich doch extra registrieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Dank dieses Threads habe ich gerade beschlossen Anno nicht zu kaufen.

Seit Jahren gibt es keine vernünftige Wirtschaftssimulation mehr. Mein Hoffnung war Anno 1404, um endlich mal wieder schöne Lan/online Abende mit Freunden verbringen zu können und dabei ein Imperium zu errichten.

Schade.

Lg, Sawe

ConnerAdam
18-03-09, 06:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MP70513:
@ConnerAdam:
Wie in einem oberen und unteren Absatz angedeutet, sind wir alle mehr an Geld als an Spielen interessiert in meiner Familie und arbeiten dementsprechend etwas länger. Wenn man dann Zeit hat, verbringt man die lieber mit 'echten' Menschen (mein Bruder Bspw. mit seiner Frau) als sich online zu duellieren.
Zudem arbeitet man ja fast den ganzen Tag am Computer und möchte dann nicht zwingend seine gesamte Freizeit damit verbringen zu spielen, lieber etwas anderes machen und hin und wieder mal online heise.de besuchen und die Foren-Einträge verfolgen.
</div></BLOCKQUOTE>

Und wo hast du das alles gelesen? Und was willst du mir mitteilen. Ich guck mir auch c`t an sind wir nun was besonderers?
Und du arbeitest länger? Hm.. also du scheinst mich ja zu kennen dann solltest du wissen das meine Frau und ich je min 50 Stunden die Woche arbeiten. Wenn du noch länger arbeitest als wir als Selbständige na dann tutst mir mal echt leid.

Und trotzdem schaffst du es das alle immer zu dir kommen? oder du sie besuchst zja ok http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn du in einem Forum dein Gegenüber was mal fast 20 Jahre älter ist als du auf eine Assi Schiene schieben möchtest, hat das erstens nix mit dem Thema zu tun und zweitens kann der Schuss schnell nach hinten los gehn. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Irokesenfreund
18-03-09, 07:43
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon:
Also wenn Euch 1701 etc schon nach so kurzer Zeit zu langweilig ist und Ihr das Spiel mit geschlossenen Augen spielen könnt dann frag ich mich echt,wieso KEINER von Euch ein save für den letzten contest eingereicht hat???
</div></BLOCKQUOTE>

Das frage ich mich auch gelegentlich, Ramon, alles die Vollprofis, die nach 3 Monaten Diego, Nadl und Igor im Schlaf weghauen können.
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

MP70513
18-03-09, 11:50
@ConnerAdam:
Es währe natürlich hilfreich, wenn du im Ansatz verstehen könntest was ich geschrieben habe. Macht aber nichts, die Unzulänglichkeit hatte ich bereits mit dem ersten Zitat bemerkt, doch wollte versuchen ich versuchen es zu erklären. Da du jedoch lieber irgendetwas hinein interpretierst um dich persönlich angegriffen fühlen zu können und anschließend noch etwas erzählst um dich selbst als besser zu profilieren, werde ich keinen weiten Versuch unternehmen in einen Dialog mit dir zu treten - die Zeit bist du mir nicht wert.

@sawe26:
Was die WiSim angeht, hast du leider Recht – etwas anspruchsvolles gab es seit Jahren nicht mehr. Und da zu sagen: „spiele ich eben die alten Spiele“ ist auch nicht so der Bringer, irgendwann langweilt es eben immer dasselbe zu spielen.
Leider hat man in den heutigen Zeiten der Gelegenheitsspieler kaum eine andere Wahl mehr. Früher waren die Spiele auf lange Spielzeiten ausgelegt, da man außer Spielspaß und -Zeit nichts zu bieten hatte um die wenigen und anspruchsvollen Spieler zu befriedigen. Heute gibt es jedoch sehr viel mehr Menschen die ihre Zeit mit Videospielen verbringen, welche jedoch großteils weniger Zeit haben, so das sie gar nicht merken, wie wenig ihnen ein Spiel für das Geld eigentlich bietet - kennen es schließlich nicht besser - und sich zudem von einer prachtvollen Grafik so blenden lassen, das sie ohnehin kaum interagieren möchten, als sich mehr einen interaktiven Bildschirmschoner wünschen.
Dank dieser Nachfrage, gibt es leider das aktuelle Angebot. Man kann also nur abwarten und hoffen, das sich dieser Markt zu einem gewissen Komplexitäts-Niveau bewegt, mit dem man selber glücklich wird. Doch kann ich an mir selbst feststellen, wie ich teilweise glücklich darüber bin, mal nur 10-20 Minuten ein Spiel zu spielen und anschließend wieder Zeit für wichtigere Dinge zu haben.

Leider ist bis jetzt noch überhaupt nichts darüber bekannt, wie komplex respektive anspruchsvoll Anno 4 wirklich sein wird, wenn es fertig ist.
Das du es nicht zusammen mit deinen Freunden und deiner Familie spielen kannst mag vielleicht nicht schön für dich und einige andere sein, da all die guten Aspekte des Zusammenspielens (Bspw. gegenseitige Hilfe oder vielleicht nette online-Bekanntschaften machen, um nur zwei zu nennen) wegfallen. Doch meinst du nicht auch, das wenn nach langer Zeit des Wartens ein Spiel kommen sollte, das die Erwartungen an das Spielkonzept erfüllt welches man sich gewünscht oder erhofft hat, es falsch ist es aus Trotz darüber nicht gemeinsam mit anderen spielen zu können, es nicht zu kaufen? Da fand ich den Vorschlag zusammen jedoch nicht gemeinsam zu spielen, gar nicht so übel. Man kann sich doch darin messen, wer zuerst Kampagnen-Mission X durchgespielt hat, auch wenn es natürlich weit weniger Spaß bereitet, hätte man zumindest ein Spiel, das ansonsten die an es gerichteten Anspruch erfüllt...
Natürlich unter der Annahme, dass Anno 4 die in es gesetzten Hoffnungen auf dieser Ebene erfüllt und sie nicht ebenfalls weg bricht. Denn das würde dann auch meine Kaufentscheidung beeinflusse – irgendwie wiederhole ich mich. Eindeutig ein Zeichen, zu diesem Thema mehr als genug gesagt zu haben.

Moryarity
18-03-09, 12:10
Ach Leutchen,

reißt Euch doch zusammen und diskutiert sachlich.

Dies soll keine Plattform sein, um sich gegenseitig anzumaulen!

Es gibt Leute, die spielen Multiplayer, die sind traurig, dass es anscheinend keinen geben wird. Es gibt Leute, die spielen keinen Multiplayer, denen ist das völlig egal.

Beide Seiten ahben ihre Daseinsberechtigung und ihre Argumente...

Ein sachlicher Austausch eben jener ist ok, aber was hier gerade läuft, ist doch nicht nötig.

Damit jeder nochmal Zeit hat, sich Gedanken darüber zu machen, gönnt sich der Thread jetzt mal ne Nacht Auszeit!

Moryarity
19-03-09, 03:40
soderle..neuer Morgen, neues Glück!


Diskutiert sachlich weiter, alles andere wird entfernt werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

mydoom5
19-03-09, 07:58
Ich persönloch find es echt jammer schade das es kein MP geben wird. Die Aussage das der MP nachgereicht wird hab ich schon mal gehört und es kam am ende nichts. Ich werde mir das Spiel zuerst einmal nicht kaufen und abwarten ob wirklich noch einer kommt und wenn ja dann kann es sich ehrenvoll in meine sammlung mit einreihen. Und wenn nix kommt (wovon ich sehr stark ausgehe), dann hat es in meinem Schrank nichts zu suchen

Gruß mydoom5

KaptainRamon
19-03-09, 11:28
[Edit by Mod: KEINE Infos über die beta im öffentlichen Forum!!!]

crashcids
19-03-09, 17:08
Moin,
ich finde, in diesem Thread ist alles zum Thema "Kein MP-Modus" schon gesagt worden.
Scheint ja 2 völlig konträre Standpunkte zu geben, und beide Lager hacken aufeinander
herum. Erinnert mich irgendwie an einen Kindergarten.

Es wär mal interessant, zu sehen, wieviele von den "Ohne MP-Modus kauf ich dieses Spiel
garantiert nicht" es dann doch kaufen werden. Werd ich dann ja später herausbekommen, wenn
ich diese Aspiranten dann doch auf einem Server oder irgendwo anders wiedersehe .......
und deswegen immer daran denken: Keine Schnellschüsse! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

River_34
21-03-09, 07:01
Ich glaube nicht dass es zwei Lager gibt. Mit dem Kindergarten gebe ich dir insofern Recht, wie der Umgangston hier ist der einige Male zu wünschen übrig lässt, bei allem Verständnis derer darüber das es vorerst keinen Mp geben wird. Denke man sollte diesen Theard schließen, da es meiner Meinung nach alles geschrieben und gesagt wurde bevor es nur noch Beschimpfungen gibt.

Lg River

KaptainRamon
21-03-09, 16:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon:
[Edit by Mod: KEINE Infos über die beta im öffentlichen Forum!!!] </div></BLOCKQUOTE>
Dieser Beitrag wurde editiert. Zuletzt editiert von: Moryarity, 20.03.2009 09:28

Was soll der Mist denn?
Da ich kein Beta Tester bin/war kann ich wohl kaum Dinge ausplaudern,die nicht jeder feststellen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

jansken1988
24-03-09, 14:13
Ich denke Ubisoft wird genau so "enttäuscht" sein wenn sie die Kohle von den MP Fans nicht bekommen... . Auch ich bin enttäuscht, aber werde mir das Game aus diesem Grund auch nicht besorgen und ich denke, dass einige so denken. Ubisoft wird sicher enttäuschter sein, die Kohle nicht einfahren zu können...

lupos55
24-03-09, 14:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jansken1988:
Ich denke Ubisoft wird genau so "enttäuscht" sein wenn sie die Kohle von den MP Fans nicht bekommen... . Auch ich bin enttäuscht, aber werde mir das Game aus diesem Grund auch nicht besorgen und ich denke, dass einige so denken. Ubisoft wird sicher enttäuschter sein, die Kohle nicht einfahren zu können... </div></BLOCKQUOTE>

Hei,ich kaufe es aber und bin nicht enttäuscht.

Ich denke UBI wird nicht enttäuscht sein,weil genug Games verkauft werden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif