PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bringt das was!?



saine18
19-10-06, 12:04
Also...
...eine von meinen Abteilung im U Boot hat mit 4-5 Männer ein vollen grünen Balken (In dem Menü wo man z.B. die Torpedobesatzung in den Bugtorpedoraum setzen kann). Bringt es was wenn ich aber nochmehr Männer rein schicke?? Denn der Balken verändert sich ja denn nicht mehr. Werden denn meine Torpedos noch schneller nachgeladen??

Ich hoffe ihr habt mich verstanden..
mfg saine

saine18
19-10-06, 12:04
Also...
...eine von meinen Abteilung im U Boot hat mit 4-5 Männer ein vollen grünen Balken (In dem Menü wo man z.B. die Torpedobesatzung in den Bugtorpedoraum setzen kann). Bringt es was wenn ich aber nochmehr Männer rein schicke?? Denn der Balken verändert sich ja denn nicht mehr. Werden denn meine Torpedos noch schneller nachgeladen??

Ich hoffe ihr habt mich verstanden..
mfg saine

AOTD_Phil21
19-10-06, 12:27
Bei den Torpedos glaub ich nicht, nur ich habe schon so manches Boot mit geschickten Mannschaftsverteilen retten können.
Wenn starkter Wassereinbruch ist schick ich alle Verfügbaren Leute in die Abteilung und achte darauf das die Reperaturcrew möglichst voll ist. Man kann an der Zeit die noch benötigt wird zur Reperatur erkennen, dass es einen Effekt hat, der manchmal das Zünglein an der Waage sein kann.

signaller
23-10-06, 13:08
Hattet Ihr auch schon mal das Problem, das einige Mannschaftmitglieder bzw. eine ganze Abteilung nach 2-3 "ausgelaugt" war oder das (meist Offiziere) selbst nach über 72 Stunden in der Koje immer noch nicht wieder einsatzbereit waren? Käferchen?!?

Oberleutnant24
23-10-06, 13:37
Ja ich hatte das auch schon.
Manche Leute brauchen voll lange bis der balken wieder grün ist.

Also ich habs bis jetzt noch nicht geschaft bei starkem wassereinbruch das boot zu retten.

Ich stecke alle Mechaniker und freie Leute in den Bereicht der mit wasser voll läuft.
Der obere lange balken ist voll aber das wasser steigt und steigt.
Keine ahnung warum meine Männer es nie schaffen den wassereinbruch zu stoppen.

MFG

Goose969
30-10-06, 04:16
man munkelt ja, daß die besatzung nur bei zeitraffer bis 32fach ermüdet und sich analog also auch nur bis max. zeitraffer 32fach entsprechend erholt; will sagen: müde leute bei z.b. 512fachem zeitraffer sind auch nach mehreren Tagen in-game-zeit immer noch müde. d.h. man muß ne weile mit max 32-facher beschleunigung fahren, dann sieht man auch, daß die anzeigen des mannschaftsmitgliedes sich wieder erholen (F7-Screen).

achja - die meckniker etc. bringen in der VOLLAUFENDEN sektion NICHTS - sie müssen oben links im F7-Screen in die REPARATURMANNSCHAFT eingestellt werden, und dann muß der reparaturbefehl in dem ebenfalls OBEN LINKS angeordneten KLEINEN U-BOOT gegeben werden (dort taucht dann ein sich bewegender schraubenschlüssel/engländer auf)- nur dann reparieren die nämlich (mal abgesehen von kleineren beschädigungen, die scheinbar von der mannschaft vor ort behoben werden).