PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Systemvoraussetzungen ANNO1404



Seiten : [1] 2

otacon2002
30-01-09, 12:12
Hallo,

habe soeben, wie viele andere, die eMail erhalten das ich an der geschlossenen Beta teilnehmen darf.

Nun frag ich mich ob schon die Systemvoraussetzungen bekannt sind oder ich mich auf 3.2. gedulen muss...

Gruß
Otacon2002

otacon2002
30-01-09, 12:12
Hallo,

habe soeben, wie viele andere, die eMail erhalten das ich an der geschlossenen Beta teilnehmen darf.

Nun frag ich mich ob schon die Systemvoraussetzungen bekannt sind oder ich mich auf 3.2. gedulen muss...

Gruß
Otacon2002

haep
30-01-09, 12:18
Hallo!
Soweit mir bekannt ist gibt es noch keine offziellen Systemvoraussetzungen.

Wäre jetzt wohl auch noch zu früh - zum Einen da sich viele Kompatibilitäten (und Kompatibilitätsprobleme) erst während der Beta zeigen - zum Anderen weil ein Spiel in diesem Stadium noch nicht voll optimiert wurde und meist bei Release noch um einiges flüssiger / auf mehr Systemkonfigurationen läuft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Freak-411
30-01-09, 12:26
Ich denk mal, dass du auch am 3.2. keine offiziellen Systemvoraussetzungen bekommen wirst.

Sinn einer Beta ist es ja auch unter anderem, dass die Entwickler eine Rückmeldung bekommen, wie gut das Game auf gewissen Systemen läuft. Wenn es zB auf einem System der breiten Masse nicht ausreichen läuft, muss vom Balancing her eben noch etwas nachgebessert werden einfach... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

otacon2002
30-01-09, 12:27
dann dank ich dir doch schonmal für deine antwort und freue mich auf den 3.2.

wie läuftn das ab?

gehste ins forum, gibts da en extra bereich closed beta wo man die runterladen kann und den key bekommt oder wie oder was???

Josch99
30-01-09, 12:42
hmmm, vielleicht werden die Systemvoraussetzungen auch erst nach dem beta Test bekannt gemacht?!

EVOCrawler
30-01-09, 12:44
ihc glaube kaum, dass die jtz soo hoch sind.
wenn du anno 1701 auf maximal flüssig (oda einigermaßen flüssig^^ - kommt immer auf die größe der stadt an) spielen konntest, dürfte die beta kein problem darstellen

und viel luft nach unten sollte allemal sein

agattringer
30-01-09, 13:00
ich denke mit nen schnellen c2d oder quad core cpu hast keine prob

blackgear07
30-01-09, 13:12
ich denke mal, das Anno 1404 mindestens nen 2 core cpu braucht um spielbar zu sein, da dieses mal das Spiel für Multi-Threading entwickelt wurde

H3llRais3r1349
30-01-09, 13:18
Muss nicht unbedingt sein, Ubi hat sich ja Systemdaten geben lassen und ich würde dann komplett rausfallen, da ich einen etwas älteren Rechner besitze

theMarix
30-01-09, 13:22
Du musstest doch deine Systemdaten angeben. Gehe mal davon aus, dass die Auswahl der Leute auch den geplanten Vorraussetzungen entspricht.

Excalibur_1986
30-01-09, 13:25
Also es wär ja echt wünschenswert, dass das Spiel auf meinem Laptop läuft, was ich mir allerdings bei den geilen Bildern nicht vorstellen kann http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

mein System

Intel Pentium M 1.7 GHz
2 GB DDR-RAM
64MB Grafikkarte
WinXP Pro SP3

schestex
30-01-09, 13:50
Na schauen wir mal ob eine Radeon und 4GB Ram und 4 Kerne reichen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die Entwicklung wird damit aber besser als bei GTA4 Gothic Addon etc. Finds spitze von Ubi http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

catweazle1966
30-01-09, 15:01
Das könnte bei Excalibur_1986 etwas dünn werden.
In niedriger Auflösung ,ohne die schönen Details vielleicht.Macht es dann aber noch so viel Spaß?

mkrcapn
30-01-09, 15:11
Jo der arme, mit Glück kann er niedrigste Stufe spielen. Andererseits, wenn er ausgewählt wurde, werden die Entwickler schon denken das es funktionieren sollte (nur halt nicht maximale Auflösung,etc.)

hinorashi
30-01-09, 15:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mkrcapn:
Jo der arme, mit Glück kann er niedrigste Stufe spielen. Andererseits, wenn er ausgewählt wurde, werden die Entwickler schon denken das es funktionieren sollte (nur halt nicht maximale Auflösung,etc.) </div></BLOCKQUOTE>

ich gehe davon aus, dass auch ein paar schwache systeme getestet werden sollen, um ggf. optimierungen vorzunehmen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Philippinh0
30-01-09, 16:04
Ja ganz gute Idee. Er hat ganz sicher das System mit 1,7 GHz und der 64 MB Notebook Grafikkarte angegeben... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Ich glaub es ist besser sich hier erstmal ein paar Tage nicht mehr zu melden, bis sich das alles hier gelegt hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Bam_Lee1987
30-01-09, 16:08
Blicke dem ganzen auch eher entspannt entgegen. Mein Sys. e 8400 (2x 3Ghz) + 8800 GT + 4 GB DDR 800. Nehme mal an, dass das Spiel wie schon gesagt einen Dual Core benötigen wird und minimum 1GB Ram und eine aktuelle Mittelklasse Grafikkarte ala HD 3850/4830 bzw. 9600 GT.

Und um keine ellenlangen Ladezeiten zu haben wohl eher 2 GB Ram was aber bei den aktuellen Preisen kein Problem darstellen sollte.

stan75ka
30-01-09, 16:34
denke ich auch,... bin nur mal gespannt wie das Spiel mit Hybid Crossfire und Crossfire zurecht kommt. Mal schauen was man an Frames noch hat wenn man alles auf max stellt. Also anhand der Bilder vom Spiel und der hohen Details wird es mit sicherheit brutale Hardware brauchen. Mal überraschen lassen... http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Bam_Lee1987
30-01-09, 17:04
Schätze mal das man während der Beta sicher das ein oder adnere Problem mit SLI oder ähnlichem geben wird, wenn es überhaupt schon unterstützt wird. Nehme mal an Nvidia und Amd werden unter hochdruck arbeiten und angepasste Treiber sobald wie möglich rausbringen.

Schätze aber auch, dass kaum einer etwas anderes erwartet. Jeder der ein Multi GPU System hat kennt das Problem sich gedulden zu müssen bis das maximale mit der Hardware möglich ist.

otacon2002
30-01-09, 17:38
ja bei der anmeldung zur beta musste man ja seine rechnerdaten angeben...das das spiel bei mir dann laufen wird leuchtet ja ein. es war halt nur eine allgemeine frage ob jmd irgendwas zu den sysvor. weiss.

wir werden ja sehen wie es am 3.2. läuft. falls es probleme gibt einfach ubisoft bescheid sagen, die fixen/optimieren das dann un schon läufts besser.

also allen viel spaß an der beta!

uwe_01
30-01-09, 17:41
Mein Tipp, kauf Dir einen neuen PC.<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Excalibur_1986:
Also es wär ja echt wünschenswert, dass das Spiel auf meinem Laptop läuft, was ich mir allerdings bei den geilen Bildern nicht vorstellen kann http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

mein System

Intel Pentium M 1.7 GHz
2 GB DDR-RAM
64MB Grafikkarte
WinXP Pro SP3 </div></BLOCKQUOTE>

Bam_Lee1987
30-01-09, 17:42
Hast du denn ein Programm wie Fraps, dass die Bilder pro Sekunde ermittelt (sofern keins intern ist). Damit mache ich in der Regel meine Optimierung und bei den meisten Strategiegames war es bisher so, dass mit steigender Spielzeit nachgeregelt werden muss, da der Rechenaufwand ja immer größer wird. Ich kann das Programm nur empfehlen

EDIT: Kriegst ja mittlerweile schon für 500€ Rechner die ohne Probleme Crysis auf hohen Details Ruckelfrei darstellen können.

SchnitzelHunter
30-01-09, 20:16
@Excalibur_1986
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Intel Pentium M 1.7 GHz
2 GB DDR-RAM
64MB Grafikkarte </div></BLOCKQUOTE>
da läuft ja 1701 noch nicht mal richtig drauf !
wie willst du denn dann 1404 richtig testen???

ProVYdeR
31-01-09, 04:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von catweazle1966:
Das könnte bei Excalibur_1986 etwas dünn werden.
In niedriger Auflösung ,ohne die schönen Details vielleicht.Macht es dann aber noch so viel Spaß? </div></BLOCKQUOTE>

Ich will schwer hoffen, dass es so ist. Diese ganze Grafikblenderei in den letzten Jahren geht mir nämlich sowas von auf die Nerven. Ich will endlich wieder ein Spiel, dass durch sein Spielerlebnis überzeugt, und nicht innerhalb von 2 Monaten vergessen wird nur weil die Entwickler sich auf grafische Apekte konzentriert haben.

Wenn ich da noch an Anno 1602 denke, was das für einen Tiefgang hatte, das fesselt auch heute noch, ohne Supergrafik.

Bam_Lee1987
31-01-09, 04:16
Einen Spagat aus Grafik und großem Spielerlebnis wäre das beste ... mal schaun ob sie es schaffen.

filter58_019
31-01-09, 05:13
Ich würde annehmen wenn 1701 läuft,dann läuft das Beta auch.
Ich habe auch einen Laptop mit duo core und Anno 1701 läuft fast Grafik auf max.

Aceron2008
31-01-09, 05:30
Wir werden sehen die paar Tage bis zur BETA kann man sich gedulden. Dann probiert man es aus und gibt sein Ergebnis weiter.

sohndesdrachen
31-01-09, 06:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Excalibur_1986:
Also es wär ja echt wünschenswert, dass das Spiel auf meinem Laptop läuft, was ich mir allerdings bei den geilen Bildern nicht vorstellen kann http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

mein System

Intel Pentium M 1.7 GHz
2 GB DDR-RAM
64MB Grafikkarte
WinXP Pro SP3 </div></BLOCKQUOTE>Ich denke, dass wird schwierig werden, da ANNO1701 schon 256MB Grafikspeicher voraussetzte.

lg Roger

markw1986
31-01-09, 06:51
ja, dass es auf dem sys. laufen wird bezweifel ich eher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif.

Annonaut
31-01-09, 14:11
Ich möchte hier mal kurz aus der neuen Gamestar zitieren

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Trotz der verbesserten Grafik soll Anno 1404 keine höheren Hardware-Anforderungen stellen als der Vorgänger </div></BLOCKQUOTE>

Sprich wer das Anno 1701 spielen konnte (flüssig) sollte jetzt auch keine Probleme haben.

Philippinh0
31-01-09, 14:26
Und hat nicht Schmitz gesagt, dass die Hardwareanforderungen vielleicht sogar sinken?
Könnte auf DX10 Systemen auf jeden Fall ein bisschen schneller laufen (oder gleich schnell bei besserer Grafik)

Annonaut
31-01-09, 14:30
Kann ich mir nicht vorstellen, da das Spiel ja
1. Detailverliebter und 2. Größer (also die Welt an sich) wird.

Runner88
31-01-09, 14:37
Bin ma gespannt wies nu aussehen wird.

annopol
31-01-09, 15:03
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Anforderungen an die Hardware gegenüber 1701 nicht steigen werden bzw. vielleicht sogar sinken könnten. Der Hardwarehunger hängt heutzutage viel stärker von der Programmierkunst ab, als das damals der Fall war. So gibt es wunderschöne Spiele, die aber kaum Hardware benötigen genau so wie es potthässliche Kandidaten gibt, die nicht mal auf High-end Kisten flüssig laufen (Bagger-Simulator und Co.). Die Entwickler haben mit 1701 sicherlich viel dazu gelernt. Zu hohe Hardwareanforderungen grenzen ja schließlich den potentiellen Kundenkreis enorm ein. Bin jedenfalls gespannt, ob da wirklich was dahintersteckt, oder ob es sich dabei nur um Marketing-Geschwätz handelt.

Aceron2008
31-01-09, 16:14
Ich bin mal gespannt ob man wie bei anderen Spielen zwischen DX 9 und 10 selber wählen kann und wie es dann aussieht bzw. wie es mit welchen FPS läuft.

Silverthief1986
01-02-09, 07:56
ich denke mal auf grund der screenshots die es gibt das die sys anforderung mindestens genauso is wie bei anno 1701 oder nur minimal hör geringer glaub ich kaum da die ganze grafik bei 1404 doch schon besser is als bei 1701.
wobei ich glaub jetzt zur beta könnte die anforderung trotzdem noch etwas hör sein als dann bei release, was ja bei heufig der fall weil die optiemierungen noch net ganz abgeschlossen sind.
ich hoff doch mal das man wenn man vista nutzer is zwischen dx9 und dx10 wählen kann da dx10 ja doch noch mal etwas mehr an sys anforderungen stellt als dx9

ronno1975
01-02-09, 08:10
habe 2 rechner werde dann sehen wo es am besten läuft freue mich schon wie ein schneekönig auf den neuen anno teil

smoger
01-02-09, 09:13
Ich gehe mal davon aus das es auch auf 1Kern CPUs laufen wird, aber bestimmt sollten es schon 3 GHz sein.Des weiteren eine Aktuelle Graka.

RazorHead2009
01-02-09, 12:12
Kannste du vergessen in einem Interview wurde indirket bestätigt das man mindestens ein Dual-Core benötigt wird, da das spiel wieder sehr CPU lastig wird wie 1701.

ronno1975
01-02-09, 13:08
komisch konnte 1701 auch auf einen athlon 1500+ 1.34 ghz spielen ohne irgendwelche probleme und so soll es auch bei dem 1404 sein das man auch mit einem alten rechner spielen kann

smoger
01-02-09, 13:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RazorHead2009:
Kannste du vergessen in einem Interview wurde indirket bestätigt das man mindestens ein Dual-Core benötigt wird, da das spiel wieder sehr CPU lastig wird wie 1701. </div></BLOCKQUOTE>

Wie indirekt... Und warum war 1701 CPU lastig. Kann dir da nicht folgen.

lupos55
01-02-09, 13:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RazorHead2009:
Kannste du vergessen in einem Interview wurde indirket bestätigt das man mindestens ein Dual-Core benötigt wird, da das spiel wieder sehr CPU lastig wird wie 1701. </div></BLOCKQUOTE>

Hei,so ein Unfug 1701 war nicht CPU lastig nur sehr Hardware hungrig,ein normaler Dualer E 6600 reicht aber völlig aus um das Spiel flüssig zu spielen und es liebt XP und die alten 7950 er Karten von Nvidia. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
Da läuft es am Besten mit. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

1404 soll Quad Cores mögen,aber niemand weiß es so genau,mal abwarten. http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

donbecks
01-02-09, 23:36
na da bin ich ja gespannt ob das meine kiste noch macht!

firestorm_02
02-02-09, 01:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von lupos55:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RazorHead2009:
Kannste du vergessen in einem Interview wurde indirket bestätigt das man mindestens ein Dual-Core benötigt wird, da das spiel wieder sehr CPU lastig wird wie 1701. </div></BLOCKQUOTE>

Hei,so ein Unfug 1701 war nicht CPU lastig nur sehr Hardware hungrig,ein normaler Dualer E 6600 reicht aber völlig aus um das Spiel flüssig zu spielen und es liebt XP und die alten 7950 er Karten von Nvidia. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
Da läuft es am Besten mit. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

1404 soll Quad Cores mögen,aber niemand weiß es so genau,mal abwarten. http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif </div></BLOCKQUOTE>

Bin auch schon ganz gespannt da ich ja nen quad besitze hoffe kann das spiel mit meiner hardware voll aufdrehen =)

stan75ka
03-02-09, 02:41
Also mein Laptop mit AMD x64 3400+ CPU und ATIRadeon x200 packt das 1701 kaum. Deshalb versuch ich das 1404 erst gar nicht.
Wenn ich da ein Kontor setze brauch der ca 4sec. bis es da ist... in der zeit kann ich fast ein schiff bauen. Also ich denke das das neue 1404 schon etwas gehobene Hardware brauch. Keine High-End aber so gutes Mittelmaß sollte es schon sein.
Ubisoft bleibt ja auch nicht auf der stelle stehen sondern passt sich bei der Entwicklung auch der neuen Hardware die auf den Markt kommt an.

Ich sage mir,.... was bringt mir ein Erdbeerkuchen ohne Erdbeeren..... genauso ist es bei Anno, das man da mit einem standart Pentium keine Butter vom Brot kratz ist mal klar. Um aber mit vollen details spielen zu können sollte es nicht gerade ein 10 jahre altes Modell sein.

Aber egal,... der eine brauch eben einen Mercedes...der andere gibt sich mit einem Lenkrad zufrieden.

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

ThePreacherman1
03-02-09, 03:25
Bin auch mal gespannt , ob das Spiel evtl. auch Multimonitor faehig ist , da ic an meinem rechner drei 22" monitore hab.^^

merques
03-02-09, 03:30
Angeber :-)

ThePreacherman1
03-02-09, 03:42
Wuerde eher sagen Neider , merques.
Waere schlicht und einfach mal ne interessante Variante da man so evtl. eine groessere Flaeche des Spielfeldes gleichzeitig ueberschauen kann.
Wenn ich haette angeben wollen, dann haette ich meine komplette Systemkonfiguration schon laengst gepostet.^^

Comp4ny
03-02-09, 04:01
Das lustigste wäre ja, dass die Beta einen massiven Fehler hat,
und nur die Absoluteste High-Higher-End-Systeme Anno spielen können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So von mind. einer GTX 295, mind. 3,6 Ghz Quad Core ^^

Dann hat hier keiner seine Sorgen ob Anno auch bei sich Läuft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Vehdyman
03-02-09, 04:13
Na toll http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif

Annosiedler
03-02-09, 04:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das lustigste wäre ja, dass die Beta einen massiven Fehler hat,
und nur die Absoluteste High-Higher-End-Systeme Anno spielen können Big Grin

So von mind. einer GTX 295, mind. 3,6 Ghz Quad Core ^^

Dann hat hier keiner seine Sorgen ob Anno auch bei sich Läuft Big Grin </div></BLOCKQUOTE>

http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif Das wär´s ja wohl.

Tohinho
03-02-09, 04:36
mein tolles MacBook Pro kann das spiel bestimmt auch ganz okay:

8600M GT
IntelCore2Duo 2,4 Ghz

d2wap
03-02-09, 04:39
Ich rechne ja mit einer Mindestanforderung von rund 1,6 GHZ .... Anno ist ja betucht darauf auch auf nicht mehr allzuneuen Kisten zu laufen...

Mein Linux Notebook würde es begrüßen ^^
Aber mit 2 SLI Grafikkarten und Quadcore holt man sicher hübsche Dinge raus, sollte DX10 unterstützt werden.

Comp4ny
03-02-09, 04:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von d2wap:
Anno ist ja betucht darauf auch auf nicht mehr allzuneuen Kisten zu laufen... </div></BLOCKQUOTE>

Erlich jetzt?
Geil... dann kann ich also doch meinen neuen P3 500 Mhz und 128MB Speicher UND OnBoard-Grafik verwenden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Und ich dachte schon das Spiel wird nicht laufen, phu... ^^

- - -

Spaß bei seite.
Ich werde es NICHT unter Vista Spielen, sondern mit einem guten alten XP-System:

Celeron 2x 1,66 Ghz (derzeit OC: 2x2,67 Ghz)
P35 Neo2-FR
Sapphire HD3870 (512MB)
und 2GB DDR2-Speicher von Vitesta (VE-Edition)

denke das System wird Aussreichend sein da ich selbst ACreed damit Mühelos zocken kann,
und soviel Rechenpower Anno wohl nicht benötigen wird wie ACreed.

Und mit Mühelos meine ich in Punkto Grafik: Sehr Hoch

MP70513
03-02-09, 04:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Comp4ny:
Das lustigste wäre ja, dass die Beta einen massiven Fehler hat,
und nur die Absoluteste High-Higher-End-Systeme Anno spielen können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

So von mind. einer GTX 295, mind. 3,6 Ghz Quad Core ^^

Dann hat hier keiner seine Sorgen ob Anno auch bei sich Läuft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ach was, F-Socket mit 8 Shanghai-QuadCores und 4 <STRIKE>4870x2</STRIKE> 5870x2. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Philippinh0
03-02-09, 04:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von d2wap:
Ich rechne ja mit einer Mindestanforderung von rund 1,6 GHZ .... Anno ist ja betucht darauf auch auf nicht mehr allzuneuen Kisten zu laufen...

Mein Linux Notebook würde es begrüßen ^^
Aber mit 2 SLI Grafikkarten und Quadcore holt man sicher hübsche Dinge raus, sollte DX10 unterstützt werden. </div></BLOCKQUOTE>

Dann kann ich das ja auf meinem Netbook spielen. Welch ein Glück http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
1,6 GHz ist ja ne schöne Vorstellung, aber erst wenn du 2 davon hast, wird das halbwegs realistisch.

Excalibur_1986
03-02-09, 05:36
Nun ich sage ja nicht, dass das mein einziger PC ist, aber ich möchte das Game eben auch unterwegs testen, wenn das nicht klappen sollte.. ich habe immer noch einen PC auf dem es ganz sicher laufen wird.

C2D E8600
4GB DDR2-RAM
Radeon HD 4870 512MB http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

GreeTz
Excalibur_1986

Piyasena
03-02-09, 05:41
du kannst die Beta nur auf einem System installieren. Siehe diesen Thread:
http://forums-de.ubi.com/eve/f...1078286/m/6681005927 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/6681005927)

Radhad85
03-02-09, 05:52
*arghs* Ich hab ein Problem: mein Rechner (Core2Duo E6800) ist defekt, als Ersatz hab ich nur einen Athlon64 3700+ - da muss ich nun auch Anno 1404 testen! Aber auf dem 3700+ lief Anno 1701 eigentlich sehr flüssig... Bin mal gespannt wie gut es läuft! GTA4 kann ich auch mit leichten Rucklern spielen und das ist sicherlich ziemlich schlampig programmiert worden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

RoBeRu1971
03-02-09, 05:56
na da bin ich auch mal gespannt

stan75ka
03-02-09, 07:15
...*flitzt mal zu dem Händler seines Vertrauens und holt sich die neue AMD CPU Phenom II x940 zum testen*

Tohinho
03-02-09, 08:01
@RadHad85:
Laut Gamestar soll Anno 1404 keine höheren systemanferderungen haben als 1701, daher sollte es funktionierene ;-)

EDIT: Irgendwie hab ich das gefühl jeder hat ne einladung bekommen, denn sonst gibt es immer solche jammerthreads ^^

nahkillo94
03-02-09, 08:08
Nee, es gibt nen "Jammerthread"

http://forums-de.ubi.com/eve/f...1078286/m/9751005827 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/9751005827)

NoDimension
03-02-09, 08:35
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von stan75ka:
...*flitzt mal zu dem Händler seines Vertrauens und holt sich die neue AMD CPU Phenom II x940 zum testen* </div></BLOCKQUOTE>

Es ist glaub ich nicht im Sinne wenn du nun dein System änderst. Schließlich wurdest du warscheinlich auf Grund deines Rechners ausgewählt. Wenn du nun deine Hardware änderst verfälschst du ja im Grunde das Ergebnis.

MaverickM84
03-02-09, 08:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MP70513:
Ach was, F-Socket mit 8 Shanghai-QuadCores und 4 <STRIKE>4870x2</STRIKE> 5870x2. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

*Räusper* Der Shanghai ist eine Server CPU, der momentan gar nur maximale Taktraten von 2.6Ghz erreicht. Kein Vergleich zum Deneb Kern, der momentan maximal 3Ghz erreicht, mehr L3 Cache hat und auf den günstigeren und rentableren Desktop Plattformen läuft
*Klugscheiss*

Forfi
03-02-09, 08:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von NoDimension:
Es ist glaub ich nicht im Sinne wenn du nun dein System änderst. Schließlich wurdest du warscheinlich auf Grund deines Rechners ausgewählt. Wenn du nun deine Hardware änderst verfälschst du ja im Grunde das Ergebnis. </div></BLOCKQUOTE>
damit müssen sie wohl leben...
hab auch meine radeon x1900xtx, die eingegangen ist, letzte woche durch eine HD4850 ersetzt

Radhad85
03-02-09, 09:37
Eben, in der Zwischenzeit kann ja einiges passiert sein, wie z.B. mein PC Crash durch Hardwaredefekt, da kann man halt nichts machen. Andersrum muss man mit so etwas auch rechnen. Trotzdem hilft ein Close BEta Test, da man so viel mehr verschiedene System-Konfigurationen über einen längeren Zeitraum testen kann als im heimischen Testlabor unter "optimalen" Bedinungen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MP70513
03-02-09, 10:39
@Odin_Stormblade:
Danke für die "Aufklärung", aber versuch das nächste Mal erst den Kontext zu verstehen und den Sarkasmus zu erkennen bevor du versuchst zu antworten - könnte der Selbstdiskreditierung vorbeugen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MaverickM84
03-02-09, 10:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MP70513:
@Odin_Stormblade:
Danke für die "Aufklärung", aber versuch das nächste Mal erst den Kontext zu verstehen und den Sarkasmus zu erkennen bevor du versuchst zu antworten - könnte der Selbstdiskreditierung vorbeugen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich hab den Kontext schon verstanden. Das Problem is ja nicht nur, dass die Server Plattform teurer is, sondern auch weniger performant, was grade in dem von Dir beschriebenen Fall eher Kontraproduktiv ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

MP70513
03-02-09, 10:57
1. Es ging um die Übertreibung des benötigten Systemes, was sowohl Performance als auch Preis betrifft.
2. Ist für ein Spiel vor allem die Grafikleistung entscheidend und da moderne Spiele Mehrkernprozessoren unterstützen, wird die geringere Taktzahl durch die Masse der Prozessoren ausgeglichen.
3. Sind Server performanter als 'normale' Rechner, und verbrauchen weniger Strom bei selber Leistung und halten zudem auch noch länger.

MaverickM84
03-02-09, 11:10
Was ist denn das für ein Logik-Loch?

Server sind schneller weil "Server" drauf steht!?
Und die Aussage zum Stromverbrauch kannste auch knicken.

Bitte nicht von Sachen reden, von denen Du offensichtlich keine fundierte Kenntnis hast.

MP70513
03-02-09, 11:15
Ja genau, Server haben genau wie Standardrechner nur einen Sockel und somit nur einen Prozessor, weswegen auch noch nie auf Stromverbrauch geachtet wurde.
Und Serveranwendungen konnten genauso wie Endbenutzeranwendungen noch heute selten mehr als einen Kern verwenden.

Was bin ich froh, dass du so viel Wissen dein eigen nennst und weist, dass nur die Taktrate zählt.

lupos55
03-02-09, 11:20
Nu macht doch mal halblang,wird schon laufen das Game,zumindest bei mindestens 95% der User,war doch immer so. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Warum sollte das diesmal anders sein??

Bei dem einen halt flüssiger und dem anderen ruckeliger aber es rennt sicher bei den Meisten.

Also freuen und nicht soviel Unfug schreiben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

muf
03-02-09, 11:23
Ach Odin,

leg Dich lieber nicht mit MP an ... gegen diese geballte Ladung fundierten Halbwissens hatte hier noch nie jmd. ne Chance (mir inklusive) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Merke: MP hat immer Recht, und wenn nicht dann sagen die anderen das falsche. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

KayeM84
03-02-09, 11:26
Ich bin zuversichtlich, immerhin konnte ich auch Anno1701 mit max. Details auf 1024*768 spielen. "Flüssiges" Spielen ist eben subjektiv.

Übrigens denke ich, dass mein Rechenknecht eher zu den minimalen Mindestausstattung für Anno1404 zählen wird:

AthlonXP 2500+ (@3200)
1 GB Ram
Radeon X1600 Pro
WinXP SP1

Das wird schon. *hoff*

MaverickM84
03-02-09, 11:27
Schön, dass Du immer versuchst Deine Trommel auszupacken, und in keinster Weise auf meine Versuche, eine vernünftige Diskussionsbasis zu schaffen, eingehst.

1) Server ist ein Begriff der auf alles zutreffen kann. Ein Server muss per Definition weder besonders Leistungsfähig sein, noch eine bestimmte Architektur aufweisen

2) Nicht jede Server/Enterprise Software ist automatisch auch Multi-Threading fähig. Dass es hier mehr optimierte Software als im Endanwenderbereich gibt, stimmt allerdings.

3) Nur weil im Server die Möglichkeit besteht Boards mit mehreren Sockeln, ergo auch mehreren physischen CPUs unterzubringen, heisst das noch lange nicht, dass das auch in jedem Server gemacht wird.

4) Der Shanghai ist nunmal ähnlich konzipiert wie sein Desktop-Pendant, der Deneb. Der Deneb ist nicht nur wegen des höheren Taktes, sondern auch wegen des größeren L3 Caches schneller.

5) Allgemeine Aussagen für "alle Server" bezüglich Stromverbrauch sind einfach mal schwachsinnig. Ein DHCP Server der kaum Rechenleistung braucht ist sicherlich sehr stromeffizient, ein großes Server Cluster ist es sicherlich nicht. Dass eine Firma versucht die beste Effizienz ( = Gesamtleistung / Nutzleistung) zu realisieren dürfte ja wohl logisch sein.

Deine allgemeinen Aussagen sind einfach schwachsinnig weil sich verschiedene Architekturen - vor allem im Server Bereich wo nicht nur x86 und AMD64 Architektur eingesetzt wird, sondern auch zum Beispiel IBMs PowerPC Architektur - mitunter überhaupt nicht miteinander vergleichen lassen. Höchstens mit "Benchmarkergebnissen", wie etwa der weit verbreiteten Leistungseinstufung in FLOPS (Floating Point Operations per Second).

Und ich würde durchaus behaupten ich habe fundierte Kenntnisse in dem Bereich. Schließlich habe ich seit einigen Jahren eine Firma die sich mit Systemintegration für kleine und mittelständische Firmen beschäftigt.

MP70513
03-02-09, 11:40
Ist dir jemals in den Sinn gekommen, das es niemals mein Ziel war mit dir zu diskutieren?
Du willst es nicht wahr haben, meinen Beitrag nicht verstanden zu haben - gut, dann belassen wir es dabei.

Dass, was du jetzt sagst mag so auch nicht falsch sein, nur sollte man vielleicht bei der Arugmentation den Kontext des Dialoges nicht außer Acht lassen. Wenn du Deneb mit Shanghai vergleichst, sollte es relativ nahe liegen, dass ich mit meiner Aussage dann nicht einen PPC oder Xeon mit einem Opteron vergleiche. Aber genauso ist es auch bei deiner restlichen Argumentation, völlig außerhalb des Kontext.

Wegen mir, rede weiter und glaube fest daran, dass ich den Unterschied zwischen einem Server und Rechner nicht kenne - viel Freude dabei. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

stan75ka
03-02-09, 12:08
öhm..... ihr schweift aber nicht gerade seeeeeeeeehr vom Thema ab oder http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Hirogen_CD
05-02-09, 05:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KayeM84:
Ich bin zuversichtlich, immerhin konnte ich auch Anno1701 mit max. Details auf 1024*768 spielen. "Flüssiges" Spielen ist eben subjektiv.

Übrigens denke ich, dass mein Rechenknecht eher zu den minimalen Mindestausstattung für Anno1404 zählen wird:

AthlonXP 2500+ (@3200)
1 GB Ram
Radeon X1600 Pro
WinXP SP1

Das wird schon. *hoff* </div></BLOCKQUOTE>

Ich spiel die derzeitige Beta mit folgenden Rechner auf 1920x1200@Full Details (alles auf on was gegangen ist)

Core2Duo 1,86Ghz (Dual Core)
8 GB DDR2-Ram (800mhz)
ATI Radeon 4870 (512 DDR5 Ram)
Bsys: Vista Ultimate 64Bit

River_34
08-02-09, 12:26
Ich geh davon aus das ich mein System nicht groß ändern muß.

DualCore AMD Athlon 64 X2, 2300 MHz (11.5 x 200) 4400+
Graka ist eine Geforce 85000GT PCIe 256 Ram
Arbeitsspeicher 3GB
Bsys Ist Win Vista Business mit Sp1

Zumindest hoffe ich das

Lg River

Philippinh0
08-02-09, 14:03
Hier kann ja kaum noch jemand schreiben, weil man ja nichts aus der Beta preisgeben darf...
Aber zur Hardware wurde ja in den Interviews schon ne Menge gesagt.

Rameos
11-02-09, 11:19
Tja Philippinh0 das ist der Preis für Qualität des Spieles http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif aber was solls.

ich werde wohl meinen Rechner etwas aufstocken, aber nicht nur wegen anno (aber auch ein Grund) sondern weil ich das für meine Facharbeit brauche und fürs Erstellen von Meshes, Texturen (und Welteroberungspläne) für eigene PC Spiele.


Mein System:
-&gt;CPU Pentium IV mit 3,0 GHZ
-&gt;Graka: Radeon RX850
-&gt;1 GB Arbeitsspeicher
-&gt;mit Windoof XP
Aber mein Rechner hört sich an, als ob ein Panzer den Motor aufheulen lässt... mhm...

RazorHead2009
11-02-09, 14:45
[/QUOTE]Ich spiel die derzeitige Beta mit folgenden Rechner auf 1920x1200@Full Details (alles auf on was gegangen ist)

Core2Duo 1,86Ghz (Dual Core)
8 GB DDR2-Ram (800mhz)
ATI Radeon 4870 (512 DDR5 Ram)
Bsys: Vista Ultimate 64Bit[/QUOTE]

Wenn das stimmt dann haben die jungs gute arbeit geleistet.
Kleiner tipp Rameos da ich anehmen das du noch AGP hast würd ich gleich nen neuen Pc kaufen lohnt sich mehr.

Heruwath
17-02-09, 03:57
@MP70513

Ich würde gerne mal deine Definition von "server" und "rechner" wissen und was genau der Unterschied zwischen den beiden sein soll.

Also ich habe zu Hause einen Mail-Server stehen mit folgender Hardware:

Pentium 4 M 1,6 GHz
512 MB DDR RAM
Geforce FX 5200
Betriebssystem: Solaris 10

Eine schöne X86 Architektur auf welcher wohl kein einigermaßen auktuelles Spiel mehr laufen wird.

Ich kann nachvollziehen, dass für Server mittlerweile andere Architekturen verwendet werden, aber das liegt daran, dass Server nun mal Daten Verarbeiten müssen und somit z.B. keinen schnellen Grafikchip benötigen. Aber die Architektur der Hardware mach ganz sicher nicht den Unterschied zwischen einem server und einem desktop aus, denn wenn ich wollte könnte ich einen server auf einem Palm zum laufen bringen.

Sorry wenn ich deine Aussage falsch verstanden habe, aber ich bin wohl nicht der Einzige, der sie genau so interpetiert hat.

have fun

agattringer
17-02-09, 04:49
aber zwischen consumer hardware und server hardware ist doch noch ein gewaltiger unterschied. um das mal anzumerken

Heruwath
17-02-09, 05:16
@agattringer

Da gäbe ich dir recht. Zwischen der Hardware gibt es einen Unterschied, nur muss ein server nicht unbedingt extra für einen server entwickelte Hardware beinhalten um diese Bezeichnung zu erhalten. Der Einzige Unterschied zwischen einem desktop und einem server ist der Aufgaben-/Nutzungsbereich, mehr nicht. Die Architektur hat sich NUR verändert um einen server in SEINEM Nutzungsbereich optimal ausnutzen zu können und nicht um ihn erst zu einem server zu machen.

Deswegen kann man auch die Hardware nicht direkt miteinander Vergleichen, weil sie jeweils für verschiedene Arbeiten gedacht sind. Das ist als ob man einen PC mit einer Konsole vergleichen will.

Ein gutes Beispiel dafür ist:

Ein Grafikchip besitzt rein technisch mittlerweile bis zu drei mal so viele Transitoren wie eine CPU, man kann aber nicht sagen, dass er dadurch drei mal so schnell ist, weil er einfach andere Aufgabenbereiche und somit ein andere Architektur hat. Deswegen mag eine desktop cpu rein technisch schneller sein als ein für server optimierte cpu, wird aber in einem server viel schlechter abschneiden. Umgekehrt kann es genauso gehen.

Versuche mal ein game auf server harware laufen zu lassen, dann wirst du schnell merken, dass die angegeben Leistung nicht erreicht wird und der Stromverbrauch auch nicht gehalten wird. Wenn man Spiele spielen will, dann eignet sich eine Konsole am besten dafür. Ein Desktop ist zu Arbeiten gedacht und vielleicht ein WENIG Spielen und server hardware ist nur zum bearbeiten von Daten optimal. Für jeden Bereich das optimale System.

Ich frage mich schon einige Zeit warum ein Server überhaupt 4 Grafikkarten braucht, die braucht man höchstens für renderings in einem Film und dazu gibt es optimierte Hardware. Aber das haben wir leider dem Konsumdenken des Menschen zu verdanken. Mehr, mehr, mehr von Allem, egal ob es ihm was bringt oder nicht.

have fun

Excali58
17-02-09, 05:52
. . . warum,

lest ihr nicht nach - http://de.wikipedia.org/wiki/Server - dort wird der Begriff Server sehr gut erklärt . . .

Heruwath
17-02-09, 06:35
danke für die Bestätigung meiner Definition. Aber eine frage habe ich: Wieso vertrauen so viele Leute Wikipedia?

lupos55
17-02-09, 06:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Heruwath:
.......
Ich frage mich schon einige Zeit warum ein Server überhaupt 4 Grafikkarten braucht, die braucht man höchstens für renderings in einem Film und dazu gibt es optimierte Hardware. Aber das haben wir leider dem Konsumdenken des Menschen zu verdanken. Mehr, mehr, mehr von Allem, egal ob es ihm was bringt oder nicht.

have fun </div></BLOCKQUOTE>

Hast du schon mal was von Folding@Anno gehört,da ist jede GRAKA die faltet hochwillkommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

http://forums-de.ubi.com/eve/f...1042375/m/3601061026 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3151042375/m/3601061026)

lupos55
17-02-09, 07:00
Hast schon recht Besserwissi,man ist halt was faul isch mache es dann mal kleiner,weil du es bist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Biste jezze zufrieden??

lupos55
17-02-09, 07:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von W-O-D:
*nörgelmodus an*
Nö, das ständige mitposten der Sig geht mir auffen Keks http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif
*nörgelmpodus off*

Ps: meine beiden letzen Postings werden sich auflösen bald auflösen </div></BLOCKQUOTE>

Was bin ich froh das du hier im Forum nix zu melden hast und nur deine Meinung ablassen darfst,sonst wäre das sicher nicht zum aushalten. http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif

Excali58
17-02-09, 07:27
. . . aber,

Recht hatter - da ewige vollquoten nerft enorm - und was hat deine Falterei hier in Sys-Voraussetzung zu tun - auch die Serverquaddellei könnte langsam aufhören - einmal nachgeschaut was ein Server iss, erspart ewige Schlaukoppdiskusionen.

Möchte daher bitten - mal wieder zum eigentlichen Thema zu wechseln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif . . .

lupos55
17-02-09, 07:35
Verzeihe mir noch mal Excali,aber wir machen überall Werbung für das ANNO Falten,ist ja nicht verwerflich und außerdem für einen guten Zweck meine ich.

Und es sind sicher nicht viele Spiele Communitys so weit vorne wie das ANNO Team,wenn überhaupt eins.Das muss ja auch mal gesagt werden finden die Team Mitglieder,die im ANNO Team falten.

Und nun BT.

hamm92
28-02-09, 19:20
na, die Systemvorraussetzungen sollte mein PC wohl erfüllen, ansonsten würde ich behaupten Anno 1404 wäre schlecht programmiert (was ich aber mit 99,9% Sicherheit ausschließe^^): http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-90538.png (http://www.sysprofile.de/id90538)

McNacked
01-03-09, 02:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von hamm92:
na, die Systemvorraussetzungen sollte mein PC wohl erfüllen, ansonsten würde ich behaupten Anno 1404 wäre schlecht programmiert (was ich aber mit 99,9% Sicherheit ausschließe^^): http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-90538.png (http://www.sysprofile.de/id90538) </div></BLOCKQUOTE>
http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif

Wir wollen hier die Anforderungen von Anno 1404 diskutieren und nicht dein System http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Freu dich einfach still

Annosiedler
01-03-09, 06:25
Ihr mit euren Power-PCs, dagegen sieht mein Notebook mit 8600M GS ja total Alt aus. http://www.ubisoft.de/smileys/dozey.gif

MetallUrg1
01-03-09, 06:45
Habe immer noch eine Geforce6800 und da würde es mich natürlich schon auch noch Wunder nehmen, wie die Systemanforderungen sind und ob ich mir extra wegen Anno einen neuen PC zulegen müsste.

KaptainRamon
01-03-09, 09:55
Hab letztes Jahr erst aufgerüstet,vor der 1404 Ankündigung,und seh bestimmt wieder alt aus.
Naja,laufen wird es wohl,aber nicht so,wie ich es gerne hätte.
Aber bin ich ja von 1701 gewöhnt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Withiny18
01-03-09, 10:38
Anno läuft auch auf "Mittelstands"-Systemen nicht schlecht. Wer allerdings bis zum Anschlag rauszoomt muss wohl mit einigen Qualitätsdefiziten rechnen. Soweit es hier ja bekannt ist, soll das Spiel auf solchen Mittelklasse-Systemen wie dem von hamm92 für 500Euro bis zum Anschlag aufdrehbar sein.

Griishnak
01-03-09, 10:56
Das möchte ich mal schwer bezweifeln, zwar kommt wohl eine neue Grafikengine zum einsatz, das ändert aber nichts an der fülle von darzustellenden Animationen und Objekten. Die Inselwelt soll ja auch größer sein, was auch mehr aktivität bedeutet. Ich gehe eher davon aus das man die Anzeigequalität derbe herunterregeln muss um ruckelfrei spielen zu können mit sog. "Mittelklasse PCs"

zeroz1985
01-03-09, 12:12
Modus Angeber [ON]

Sorry für's Offtopic http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif aber über die Systemanforderungen für Anno 1404 brauche ich mir keine Sorgen zumachen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif. Meines läuft sogar noch non OCed.

http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-72445.png (http://www.sysprofile.de/id72445)

Modus Angeber [OFF]

Grüße Oz

KaptainRamon
01-03-09, 13:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von zeroz1985:
Modus Angeber [ON]

Sorry für's Offtopic http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif aber über die Systemanforderungen für Anno 1404 brauche ich mir keine Sorgen zumachen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif. Meines läuft sogar noch non OCed.

http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-72445.png (http://www.sysprofile.de/id72445)

Modus Angeber [OFF]

Grüße Oz </div></BLOCKQUOTE>

Und woher willst Du das wissen?
Selbst wenn Du Beta testest...wer sagt Dir denn,daß da alles eingebaut ist?

Ich hätte natürlich nichts dagegen,da mein Prozzi ein bissel besser ist... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

chrisonabike
01-03-09, 13:26
Ich glaube auch nicht, dass die Hardwareanforderungen nahe an denen von 1701 liegen. Trotzdem wird man 1404 auch mit nicht High-End Rechnern spielen können. Hoffentlich wurden die Speicherentleerungsruckler im Endgame abgestellt.

http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-98670.png

d8jonny8b
01-03-09, 14:55
Ist zwar genauso off topic wie die Beiträge über mir, aber wollen hier jetzt alle ihr System posten und sagen, dass es für sie hoffentlich kein Problem sein wird??????

Eigentlich kann man das Thema schliessen...
Nur die, die Beta gespielt haben, wissen wie gut es bei ihnen lief und die dürfen nix davon sagen.
Aber das fertige Spiel wird dann ja auch nochmal anders sein...

crashcids
01-03-09, 15:21
Ich ziehe mal einen Vergleich zum Vorgänger Anno 1701:
Bei Anno 1701 wars bisher so, das es in erster Linie sehr prozessorlastig war. Auch verfügte Anno 1701 schon über 4 Threads (/Ausführungsstränge wie KI, Sound usw.) im Programm. Wenn man über einen Quadcore verfügt, ist das natürlich gut, ein Dualcore ist auch nicht soviel schlechter. Bei denen, die einen Singlecore haben, wirds natürlich problematisch. Wenn die ganze Geschichte an der Grenze ist, hilft vielleicht eine kleine Übertaktung (natürlich mit Vorsicht zu genießen, habe ich auch gemacht, damit ich mindestens auf 30fps kam).

Bei dem Arbeitsspeicher sollten es mindestens 2 Gigabyte besser 4 sein.

Bei der Graphik spielt ne Rolle, welchen Monitor man hat. Bei 22/24-Zöllern haste mehr Bild, aber brauchst auch 40-50 % mehr Leistung als bei 17/19-Zöllern. Eine 6800 GT wird da wohl knapp.
Ich denke mal alles unter einer 8800 GT/GTS oder ähnlichen Modellen wird zu Einschränkungen bei den graphischen Effekten zwingen, leider ist das so.

Ich nehme mal an, das die Hardware-Anforderungen mindestens gleich hoch, wenn nicht höher ausfallen werden. Bisher gibts dazu aber noch keine genauen Informationen! Grummmelgrummelgrummel http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

lupos55
01-03-09, 15:39
@ crashcids

So ganz verstehe ich dich nicht? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Zumindest was 1701 anging bin ich mit meinem
E6600 (ohne OC) und einer 7950GTX2 blendend klar gekommen.Da konnte jede 8800 GTS und jeder Quaddi duschen,(die hatte ich danach und die hatten Probs).
Also psssst mit deinen Aussagen wenn man es nicht mit der Hardware getrieben hat. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Mit dem Speicher musst du ja nicht groß was erzählen,wer Vista hat kann mit 2 Gigas es nicht bringen. Also müssen eh 4 Gigas her.

Und Fps hat bei Anno 1701 eh nie was zu sagen gehabt,du konntest zwischen 15 und 100 wählen,also auch kein Vergleich,ruckelte nicht ,lief flüssig auch noch bei 20 FPS ,jedenfalls bei mir. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Da du an der Beta teilgenommen hast,wirst du ja gemerkt haben was das 1404 will.da kann ich ja nichts zu sagen.

Warte doch einfach mal ab.
http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

Klar dürfte sein das du mit einem Giga Speicher und ner 5000 er Nvidia mit nem Pentium 3 das Spiel nicht zocken kannst,sonst weißt du aber doch nix. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

zeroz1985
01-03-09, 16:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KaptainRamon

Und woher willst Du das wissen?
Selbst wenn Du Beta testest...wer sagt Dir denn,daß da alles eingebaut ist? </div></BLOCKQUOTE>

Niemand, dennoch glaube ich das die Systemanforderung mehr als ausreichend sind. Vorallem da mein System noch non OCed läuft und man bestimmt einiges noch rausholen kann. Außerdem glaube ich nicht das diese auch hoch ausfallen werden evtl. vielleicht etwas über dem des Vorgängers, wer weiß.

Ist aber egal... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif, solange die Systemanforderungen nicht veröffentlicht wurden. Mehr als rätseln, raten, denken, hoffen oder warten können wir ehh nicht.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von d8jonny8b:

Nur die, die Beta gespielt haben, wissen wie gut es bei ihnen lief und die dürfen nix davon sagen.
... </div></BLOCKQUOTE>

Zum Glück habe ich (noch) keine Beta gespielt, habe zwar Zugang aber leider nicht die Zeit gehabt, wie gewollt bzw. gewünscht.

Grüße

crashcids
01-03-09, 18:57
@lupos55: Woher willste wissen, daß ich an dem Beta-Test teilgenommen habe?
----&gt; Habe ich nämlich nicht! Und wenn, dürfte ich aus diesem meine Erkenntnisse wohl nicht posten,
die Diskussion hatten wir schon an anderer Stelle.

Aber falls es interessiert: Ich habe nur die Hardwareanforderungen von Anno 1701 als Maßstab genommen,
darüber wurde seinerzeit viel in der PC Games und PC Games Hardware geschrieben (incl. Benchmarks und
Aussagen, welches System optimal ist und welches nicht). Ich habe in der Zeit, wo ich 1701 spiele bzw.
gespielt habe, meinen Rechner 3 mal aufgerüstet und bin von XP auf Vista umgestiegen.

Zuerst: Single Core Atlon 64 3200, übertaktet auf 2,4 Ghz + 2 x Geforce 7800 GT unter XP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif
Danach: Dual Core Intel E 6750, 2,66 Ghz + 1 x Geforce 7800 GT unter XP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_redface.gif
Dann: Dual Core Intel E 6750, 2,8 Ghz + 1 x Geforce 8800 GTS unter Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif
Zuletzthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifual Core Intel E 6750, 3,56 Ghz + 1 x Geforce 9800 GTS unter Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Unter dem Singlecore war 1701 nur mit 16-18 fps spielbar, das ruckelte schon sehr (ganz zu schweigen
bei Städten ab 3000 EW). Seit ich den Dualcore hab, läuft 1701 mit 25, zur Zeit mit 33 fps. Die
7800 GT schaffte das aber nur mit teilweise reduzierten Graphikeinstellungen (ich hab zwischendurch
eine von den beiden 7800ern zerschossen, weil zu doll geqäult). Deswegen hab ich nochmal aufgerüstet.
Nun ists oK, und wenn Anno 1404 so ähnlich liegt von den Anforderungen her, kann ich damit gut leben!

noiz1982
02-03-09, 05:09
Also ich hatte keine großen probs mit meinem alten system.

AMD Athlon x2 4800/4000 Windsor
2 GB Ram, ATI x1950 XT
win xp

spiele zwar nur auf 1024 oder 1152 aber es war fast immer flüssig. selbst nach dem ich anti alaising an den ganzen kantenglätungs dreck an hatte war es flüssig. nur etwas langsamer aber immer noch flüssig. [Edit bei Mod: Bitte keine Infos, die die Beta beinhalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ]]

chrisonabike
02-03-09, 10:20
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
@lupos55: Woher willste wissen, daß ich an dem Beta-Test teilgenommen habe?
----&gt; Habe ich nämlich nicht! Und wenn, dürfte ich aus diesem meine Erkenntnisse wohl nicht posten,
die Diskussion hatten wir schon an anderer Stelle.

Aber falls es interessiert: Ich habe nur die Hardwareanforderungen von Anno 1701 als Maßstab genommen,
darüber wurde seinerzeit viel in der PC Games und PC Games Hardware geschrieben (incl. Benchmarks und
Aussagen, welches System optimal ist und welches nicht). Ich habe in der Zeit, wo ich 1701 spiele bzw.
gespielt habe, meinen Rechner 3 mal aufgerüstet und bin von XP auf Vista umgestiegen.

Zuerst: Single Core Atlon 64 3200, übertaktet auf 2,4 Ghz + 2 x Geforce 7800 GT unter XP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif
Danach: Dual Core Intel E 6750, 2,66 Ghz + 1 x Geforce 7800 GT unter XP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_redface.gif
Dann: Dual Core Intel E 6750, 2,8 Ghz + 1 x Geforce 8800 GTS unter Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif
Zuletzthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifual Core Intel E 6750, 3,56 Ghz + 1 x Geforce 9800 GTS unter Vista http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Unter dem Singlecore war 1701 nur mit 16-18 fps spielbar, das ruckelte schon sehr (ganz zu schweigen
bei Städten ab 3000 EW). Seit ich den Dualcore hab, läuft 1701 mit 25, zur Zeit mit 33 fps. Die
7800 GT schaffte das aber nur mit teilweise reduzierten Graphikeinstellungen (ich hab zwischendurch
eine von den beiden 7800ern zerschossen, weil zu doll geqäult). Deswegen hab ich nochmal aufgerüstet.
Nun ists oK, und wenn Anno 1404 so ähnlich liegt von den Anforderungen her, kann ich damit gut leben! </div></BLOCKQUOTE>

Was hast du denn für ne V-Core bei 3,56 GHz? Muss ja um 1,46 Volt liegen bei 445 FSB. Hast du 400 oder 450 MHz Ram drin?

crashcids
02-03-09, 15:08
@chrisonabike: Ja, habe die Spannungen von CPU und Northbridge angehoben, da ich auf
beiden, aber auch auf der Graka Wasserkühler draufhabe.
Habe ganz normalen RAM (2 x 1 GB DDR2 800 (333 Mhz)/5-5-5-15 im Dualchannelmodus,
auf 450 Mhz/6-6-6-18 laufend, dafür mußte aber ein gutes Mainboard haben, sonst ist schon
vorher Schluß (siehe z.B. PC Games Hardware oder Hardware luxx).

Ich empfehle aber jedem User, damit etwas vorsichtig zu sein, da ich schon selber eine CPU
und eine Graka "gekillt" habe. Habe die Wasserkühlung eigentlich, um einerseits einen leisen
Rechner zu haben und andererseits Reserven fürn "heißen Sommer" und um etwas zu übertakten.
Neben Geduld und dem richtigen Mainboard, Arbeitsspeicher sowie Netzteil muß man dafür natürlich
auch ein bißchen Ahnung haben und außerdem nicht gleich Topergebnisse erwarten. Wer sich in der
Overclocking-Scene etwas umgehört hat, weiß wie ichs mein!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

chrisonabike
02-03-09, 15:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
@chrisonabike: Ja, habe die Spannungen von CPU und Northbridge angehoben, da ich auf
beiden, aber auch auf der Graka Wasserkühler draufhabe.
Habe ganz normalen RAM (2 x 1 GB DDR2 800 (333 Mhz)/5-5-5-15 im Dualchannelmodus,
auf 450 Mhz/6-6-6-18 laufend, dafür mußte aber ein gutes Mainboard haben, sonst ist schon
vorher Schluß (siehe z.B. PC Games Hardware oder Hardware luxx).

Ich empfehle aber jedem User, damit etwas vorsichtig zu sein, da ich schon selber eine CPU
und eine Graka "gekillt" habe. Habe die Wasserkühlung eigentlich, um einerseits einen leisen
Rechner zu haben und andererseits Reserven fürn "heißen Sommer" und um etwas zu übertakten.
Neben Geduld und dem richtigen Mainboard, Arbeitsspeicher sowie Netzteil muß man dafür natürlich
auch ein bißchen Ahnung haben und außerdem nicht gleich Topergebnisse erwarten. Wer sich in der
Overclocking-Scene etwas umgehört hat, weiß wie ichs mein!!!! http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif </div></BLOCKQUOTE>

Du meinst bestimmt DDR2 800 (400MHz). Wenn du einen 333er wirklich auf 450MHz übertaktest wird der dir auf kurz oder lang abbrennen. Der E6750 ist mit Wasserkühlung gut auf 3,60 GHz zu bringen.

crashcids
02-03-09, 16:32
Oh, sorry, stimmt -&gt; 400 Mhz ist der Standard, 450 übertaktet. Allerdings habe ich 2 BIOS-Einstellungen
da ich dank der vorherigen "Verluste" etwas vorsichtiger geworden bin. Benchen und Rekordjagd sind das eine, spielen (bis zu 10 Stúnden am Stück) das andere.

BlackMusashi
08-04-09, 14:29
Ich denke mal das ich mit dem sys kein Prob haben sollte:

AMD 4850 Dual Core 2500 Mhz
ATI Radeon HD 4830
2 Gig Ram 800
OS Win XP

Mit 1701 hatt ich vda kein Probleme, obwohl es heisst es läuft net Gscheid mit Dual Core

Annosiedler
08-04-09, 14:50
Und was bringt der Post auuser das der Thread wieder oben ist? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

annoist
09-04-09, 03:50
Ob ich mit dem System wohl Anno 1404 spielen kann (auf 1280*1024)

Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
Grafikkarte: GeForce 6600+ GT 256 MB Speicher
1 GB RAM

Wenn ich 1701 spiele ruckelt das Spiel bei maximaler Auflösung ab etwa 4000 Einwohner enorm.
Muss ich mir jetzt für anno 1404 einen neuen PC kaufen?

Annosiedler
09-04-09, 04:06
http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Hoffentlich klappts mit 1024*768, obwohl mein Monitor 1440*900 hat.
Vista Home Premium (32 Bit)
AMD Turion 64 X2 Mobile Technology TL-58 (2 mal 1,9GHz)
NVidia GeForce 8600M GS 512MB eigener Speicher 1280MB Turbo Cache
4GB Ram

KaptainRamon
09-04-09, 05:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
Ob ich mit dem System wohl Anno 1404 spielen kann (auf 1280*1024)

Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
Grafikkarte: GeForce 6600+ GT 256 MB Speicher
1 GB RAM

Wenn ich 1701 spiele ruckelt das Spiel bei maximaler Auflösung ab etwa 4000 Einwohner enorm.
Muss ich mir jetzt für anno 1404 einen neuen PC kaufen? </div></BLOCKQUOTE>

Wie weit kommst Du auf minimal denn?

xam8
09-04-09, 06:32
naja wenn es die ENtwickler wirklich geschafft haben die mindest Vorraussetzungen so tief zu lassen wie bei Anno 1701, dann wirst du damit spielen können. Aber nicht sonderlich gut und flüssig.

lupos55
09-04-09, 06:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
Ob ich mit dem System wohl Anno 1404 spielen kann (auf 1280*1024)

Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
Grafikkarte: GeForce 6600+ GT 256 MB Speicher
1 GB RAM

Wenn ich 1701 spiele ruckelt das Spiel bei maximaler Auflösung ab etwa 4000 Einwohner enorm.
Muss ich mir jetzt für anno 1404 einen neuen PC kaufen? </div></BLOCKQUOTE>

Hei,Auflösung runter 1GB Speicher dabei und es sollte laufen,ich unterstelle du hast XP,sonst sind 2GB immer noch zu wenig.

annoist
09-04-09, 07:17
Ok danke für die Antworten ich werd das mit dem zusätzlichem Arbeitsspeicher mal probieren, allerdings fällt es mir schwer die Auflösung herunterzustellen.

Bei minimalen Einstellung läufts eigentlich recht flüssig, aber wie gesagt ich will nicht auf die hohe Auflösung verzichten

chrisonabike
09-04-09, 07:30
Kauf dir nen neuen Rechner, das macht mehr Sinn als deinen aktuellen noch aufzurüsten.

Deine CPU ist definitiv zu schwach für Anno 1404, die war ja schon bei 1701 grade noch die Mindestanforderung. Die Graka kannste auch vergessen. Ist halt fast unmöglich mit einem 6 Jahre alten Rechner aktuelle Games zu spielen.

KaptainRamon
09-04-09, 07:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:

Bei minimalen Einstellung läufts eigentlich recht flüssig, aber wie gesagt ich will nicht auf die hohe Auflösung verzichten </div></BLOCKQUOTE>

...dann wirst Du bald um eine Neuanschaffung nicht herumkommen...

Ach ja,bei meinem alten 4200er hatte ich 2x1 und 2x500...der lief eigentlich ganz ok...bis ich mehr Männekes wollte... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

crashcids
11-04-09, 17:43
Da ich mal von ausgehe, das Anno 1404 ungefähr die selben Systemvoraussetzungen hat wie 1701, weiß jemand
im Forum definitiv, ob 4 GB RAM wesentlich besser sind als 2 GB RAM für 1701 und später 1404? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Frag dies deshalb, weil in Berichten der PC Games Hardware davon die Rede ist, das bei 1701 4 GB nur die
Ladezeit verbessert! Vielleicht irren die sich ja und ich hätte auch einen Vorteil davon, aufzurüsten.
DDR 2 - RAM ist ja zur Zeit preiswert.

Philippinh0
11-04-09, 18:08
Arbeitsspeicher bringt sowieso nur was beim Laden. Da wirds sich nichts dran ändern. Gibt eben immer auch Nachlader im Spiel, die dann eben auch kleine Ruckler sind...4 GB können sowieso nur von 64 Bit Systemen verwand werden. Ich würde einfach warten und gucken wies läuft... Ram wird schon so billig bleiben oder eher noch billiger werden.

Annosiedler
12-04-09, 01:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ram wird schon so billig bleiben oder eher noch billiger werden. </div></BLOCKQUOTE>

Die Hersteller hatten eine Überproduktion, deshalb war´s so billig. Aber viele Hersteller haben ihre Produktion schon daran angepasst, deshalb wird´s wohl bald wieder teurer werden.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">weiß jemand im Forum definitiv, ob 4 GB RAM wesentlich besser sind als 2 GB RAM für 1701 und später 1404? </div></BLOCKQUOTE>

Ich hatte Anno 1701 zuerst mit 2 GB Ram gespielt, öfter mal war die Sanduhr da, z.B. wenn ich eine Insel anschauen wollte von einem CG. Als ich aufgerüstet habe lief es dann deutlich flotter (Auch der Windoof-Start).

MP70513
12-04-09, 02:15
@crashcids:
Die DDR2-Preise ziehen langsam wieder an, der Tiefstpunkt war ein bis zwei Monat vor Dezember 2008 (Grund siehe AnnoSiedler), dann wurden sie zum Weihnachtsgeschäft angezogen und nun sehr geringfügig wieder gesenkt.

4 GiB RAM bringen dir nur unter Vista und Windows 7 (als 64-Bit-Version) einen wirklichen Vorteil, wenn du keine Lust hast in der XP-boot.ini herum zu schreiben (auch unter XP-64Bit).
Standardmäßig werden nur 2 GB einer Anwendung zugewiesen, das kann man auf 2990-3030 GB erhöhen. Man kann XP 32-Bit zusätzlich in den PAE-Modus versetzen wodurch es den 36-Bit-Adressraum des Prozessors verwendet und locker mehr als die unter 32-Bit möglichen 4 GiB RAM abzgl. des V-RAM erkennt.

Was Arbeitsspeicher für die Geschwindigkeit bedeutet ist einfach: sie wird erhöht.
Eine Anwendung wird solange Daten in den Arbeitsspeicher laden, wie er zur Verfügung (das Maximum was du dir kaufst) respektive verwaltbar (das Maximum was sich deine Windowsversion zutraut) ist. In einem Spiel wirkt es sich meistens zuerst auf die Ladegeschwindigkeit aus (da nicht zusätzlich Daten auf die Festplatte ausgelagert werden müssen oder gar noch die Auslagerungsdatei von Windows verwaltet wird, was bei einer Vergrößerung noch mehr Performance frisst). Als nächstes können weitere Daten während des Spielens direkt nachgeladen werden, dadurch wirkt das Nachladen schneller (selber Grund wie zuvor). Zudem werden die Daten weiterhin im Arbeitsspeicher gehalten wodurch du so schnell nicht erneut in die Lage des Nachladen kommen wirst, wie wenn du weniger Arbeitsspeicher hast.

Anbei sei erwähnt, das sich immer mehr Arbeitsspeicher empfiehlt als Windows einer Anwendung zuteilen kann. So können Bspw. 3 GiB für eine Anwendung/Spiel verwendet werden, während die eine Hälfte des restlichen Arbeitsspeichers die Windows Hintergrunddienste beherbergt und die andere Hälfte die von dir gestarteten Anwendungen verwaltet (Messnager, mp3-Player, Virenscanner, Firewall, etc.)

annoist
15-04-09, 05:05
Anbei den im Gamestar Forum erwähnten voraussichtlichen Mindestanforderungen

CPU: Pentium 4, 3GHz oder vergleichbar
GPU: DirectX9 kompatible Grafikkarte, Shader2 mit mindestens 128 MB VRam
Hauptspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Windows 2000, XP oder Vista

frage ich mich ob mein PC genug Leistung hat

Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
Grafikkarte: GeForce 6600+ GT 256 MB Speicher
1 GB RAM

Im Prinzip bräuchte ich doch nur einen besseren Prozessor und vielleicht noch zusätzlich 1 GB Arbeitsspeicher. Oder wie seht ihr das?

Annosiedler
15-04-09, 05:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz </div></BLOCKQUOTE>

Ich kenn mit den ganzen Prozessornamen nicht aus, aber sind die Turions und Athlons nicht 2-Kerner? Falls ja reicht der locker aus. (Ich hab einen Turion 64 x2 mit 2mal 1,9 GHz.)

annoist
15-04-09, 06:01
Tja ich muss zugeben ich kenn mich mit den ganzen Prozessornamen auch nicht so aus

Philippinh0
15-04-09, 06:13
Dürften keine 2 Kerne sein. Athlons gibts ja auch schon seit ca 1404... Aber könnte noch reichen für ganz minimal und kleine Städte

McNacked
15-04-09, 06:37
Nach Bekanntgabe der Min.-Systemanforderungen, wollte ich mal fragen wieviel Einwohner ihr meinem Notebook bei mittlerer Detailstufe zutraut ...

Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T8300 @ 2.40GHz, 2401 MHz, 2 Kern(e), 2 logische(r) Prozessor(en)
RAM: 4 GB (aber unter Vista nur 3GB angezeigt)
Graka: NVIDIA GeForce 8600M GS (DirectX 10)
lt. Dxdiag:
Display Memory: 1522 MB
Dedicated Memory: 243 MB
Shared Memory: 1279 MB

MdmBarbarella
15-04-09, 06:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
</div></BLOCKQUOTE>

3200 heißt, daß die CPU in etwa dieselbe Leistung hat wie ein 3,2 GHz-Intel-Prozessor.

AMD hat diese Typenbezeichnungen absichtlich so gewählt, damit der Kunde einen Vergleich machen kann.

Annosiedler
15-04-09, 06:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T8300 @ 2.40GHz, 2401 MHz, 2 Kern(e), 2 logische(r) Prozessor(en)
RAM: 4 GB (aber unter Vista nur 3GB angezeigt)
Graka: NVIDIA GeForce 8600M GS (DirectX 10)
lt. Dxdiag:
Display Memory: 1522 MB
Dedicated Memory: 243 MB
Shared Memory: 1279 MB </div></BLOCKQUOTE>

Ich hab dasselbe Notebokk, aber schlechterer Prozessor (1,9GHz), dafar bessere Graka (512MB), darauf wirds selbstverständlich laufen obwohl Laptopgrafikkarten nicht unterstützt werden.

McNacked
15-04-09, 07:02
@ Annosiedler:

Was meinst du wieviel EW wir schaffen? Sind 10.000 noch realistisch???

Annosiedler
15-04-09, 07:06
Lässt sich schlecht sagen da ich das Spiel nicht kenne. Irgendwo wurde ja auch gesagt das es nicht mehr um Einwohner geht sondern um die Anzahl der Häuser.

annofriend
15-04-09, 12:37
Kann mir jemand sagen wie viel Ghz der Prozessor hat und wieviele Kerne weil ich aus den Angaben immer nicht schlau werde:
Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40Ghz

muf
15-04-09, 12:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz </div></BLOCKQUOTE>

Ich kenn mit den ganzen Prozessornamen nicht aus, aber sind die Turions und Athlons nicht 2-Kerner? Falls ja reicht der locker aus. (Ich hab einen Turion 64 x2 mit 2mal 1,9 GHz.) </div></BLOCKQUOTE>

Athlons gibts schon seit vielen Jahren (seit Pentium 3 Zeiten), und erst ab dem Athlon 64 X2 haben sie 2 Kerne - 64 für 64-Bit fähig und X2 für 2 Kerne http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Ein normaler Athlon(tm)3200+ ist ein Single Core, der "in etwa" so leistungsstark wie ein Pentium 4 mit 3,2Ghz (SingleCore) sein soll ...
Ob das für Anno reicht? Keine Ahnung, ist wenn dann aber sehr stark an den min. Systemanforderungen ...


@annofriend:
Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40Ghz
-&gt; Q für QuadCore -&gt; 4 Kerne à 2,4Ghz

Annosiedler
15-04-09, 12:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40Ghz </div></BLOCKQUOTE>

Ein flotter 4-Kerner, du solltest mal bei deinem system "Dxdiag" eingegben, dort siehst du das dann annofriend.

Edit: muf hats schon in seinem Post reineditiert.

annoist
15-04-09, 13:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von MdmBarbarella:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
Hier meine Daten:
Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz
</div></BLOCKQUOTE>

3200 heißt, daß die CPU in etwa dieselbe Leistung hat wie ein 3,2 GHz-Intel-Prozessor.

AMD hat diese Typenbezeichnungen absichtlich so gewählt, damit der Kunde einen Vergleich machen kann. </div></BLOCKQUOTE>

Heißt das jetzt mein Prozessor hat 1,1 GHz oder 2,3 GHz zu wenig? Mal so nebenbei ist nicht die Grafikkarte am wichtigsten?

crashcids
15-04-09, 13:13
@annoist:
Hab am 3.02.2009 hier im Thread folgendes geschrieben:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Aber falls es interessiert: Ich habe nur die Hardwareanforderungen von Anno 1701 als Maßstab genommen,
darüber wurde seinerzeit viel in der PC Games und PC Games Hardware geschrieben (incl. Benchmarks und
Aussagen, welches System optimal ist und welches nicht). Ich habe in der Zeit, wo ich 1701 spiele bzw.
gespielt habe, meinen Rechner 3 mal aufgerüstet und bin von XP auf Vista umgestiegen.

Zuerst: Single Core Atlon 64 3200, übertaktet auf 2,4 Ghz + 2 x Geforce 7800 GT unter XP
Danach: Dual Core Intel E 6750, 2,66 Ghz + 1 x Geforce 7800 GT unter XP
Dann: Dual Core Intel E 6750, 2,8 Ghz + 1 x Geforce 8800 GTS unter Vista
Zuletztual Core Intel E 6750, 3,56 Ghz + 1 x Geforce 9800 GTS unter Vista

Unter dem Singlecore war 1701 nur mit 16-18 fps spielbar, das ruckelte schon sehr (ganz zu schweigen
bei Städten ab 3000 EW). Seit ich den Dualcore hab, läuft 1701 mit 25, zur Zeit mit 33 fps. Die
7800 GT schaffte das aber nur mit teilweise reduzierten Graphikeinstellungen (ich hab zwischendurch
eine von den beiden 7800ern zerschossen, weil zu doll geqäult). Deswegen hab ich nochmal aufgerüstet.
Nun ists oK, und wenn Anno 1404 so ähnlich liegt von den Anforderungen her, kann ich damit gut leben! </div></BLOCKQUOTE>

Also ein Atlon 3200+ ist meinen Erfahrungen nach zu lütt, da ruckelt Anno 1701 und der Nachfolger 1404 nur.
Wenns ansonsten zu teuer wird, empfehle ich, einen der ersten Atlon X2 für Sockel 939 irgendwo zu organisieren,
wenn du vorher einen Atlon-Sockel 939 hattest. Damit fährst du besser, allerdings sind die Atlon X2 auch lange
ausgelaufen und deshalb schwierig zu bekommen. Aber vielleicht hast du Glück, drück dir die Daumen!

Ansonsten hilft nur aufrüsten!

Philippinh0
15-04-09, 13:17
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annofriend:
Kann mir jemand sagen wie viel Ghz der Prozessor hat und wieviele Kerne weil ich aus den Angaben immer nicht schlau werde:
Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40Ghz </div></BLOCKQUOTE>

Quad (also 4 Kerne) @ 2,4 GHz (also je 2,4 GHz http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif ). Ist auf jeden Fall ein guter. Hab ich auch und lässt sich gut übertakten.

Annosiedler
15-04-09, 13:28
So einen guten Prozessor (und PC) kann ich mir erst im Sommer anschaffen, aber ich denke das mein Laptop Anno 1404 packen wird, vielleicht nicht auf Super Grafik aber ich denke wenn ich Anno 1701 auf Sehr hoch zocken kann auf meinem Laptop, dann 1404 auf Mittelmässiger Grafik.

Achja, wenns interessiert:
Vista Home Premium (32 Bit)
AMD Turion 64 X2 Mobile Technology TL-58 (2 mal 1,9GHz)
NVidia GeForce 8600M GS 512MB eigener Speicher 1280MB Turbo Cache
4GB Ram

Einzige Schwierigkeit dürfte der Prozessor werden, der ist aber starkgenug für eine "Normal" verbaute Insel.

Schnitzelbrater
15-04-09, 13:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">empfehle ich, einen der ersten Atlon X2 für Sockel 939 irgendwo zu organisieren. </div></BLOCKQUOTE>

Jahaa, aber nur wenn das Mainboard auch Sockel 939 hat. Die alten Athlons gab es nämlich auch für Sockel 754, die liefen noch mit SD-RAMs. Das sollte man vorher unbedingt wissen. Außerdem ist es eh egal,da beide Sockel veraltet sind.In so ein System würde ich kein Geld mehr investieren.

mfG Schnitzelbrater

muf
15-04-09, 13:59
@Annosiedler
denk auch dass das für mittlere einstellungen reichen sollte - ich hätt da allerdings eher angst zwecks der Grafikkarte ... ich habe ne 9600M GT im Laptop, die ja schon noch ne Ecke flotter is - und bei Spielen mit vielen neuen Shader Effekten (z.B. Red Alert 3) ziehts die aber ganz schnell ins bodenlose ... man darf halt auch nicht vergessen, dass Laptop Grakas auch nicht die Speicherbandbreite eines Desktop-Pendants zur Verfügung haben.
Schaltet man diese Effekte aber aus, is die Karte sehr schnell - sprich das Leistungsspektrum is etwas anders als bei ner Desktop Karte, Effekte an bzw. ausschaltren wirkt sich nach meiner Erfahrung bei Laptop Karten weitaus stärker aus, als das bei Desktop Karten der Fall ist, eben weil da die Speicherbandbreite/-geschwindigkeit sehr viel schneller zum Problem wird ...

Bei mir is z.B. so, dass ich Farcry2 aufm Laptop problemlos auf höchsten Einstellungen laufen lassen kann - bei Alarmstufe Rot 3 hingegen (was normal nicht stärker Grafikkarten lastig ist) reichts schon die Wasser details auf Hoch zu setzen und es ruckelt unspielbar (an "Sehr Hoch" brauch ich da nicht mal denken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif) - selbst wenn ich alles andere aufs Minimum runtersetz. Im Gegenzug kann ich alles andere auch hoch stellen nur halt die Shader Effekte nur bis mittel und dann läufts auch wieder ... es sind halt einzelne Effekte die die Karte hier an Ihre Grenze bringen ... weil das Bussystem oder was auch immer am Laptop dann eben doch zu stark limitiert.

Meine Desktop Grafikkarte hingegen, hat mit Alarmstufe Rot3 weitaus weniger Probleme, da brichts dann eher bei Farcry2 ein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ...

annofriend
15-04-09, 14:06
und was ist mit der Grafikkarte?:
nvidia geforce 8600 gt

aber ich glaub die 3GB Arbeitsspeicher müssten reichen^^
weil mehr wird bei windows vista home premium 32-bit eh nicht unterstützt soweit ich weiß

Manic_Xero
15-04-09, 14:12
Welche Auflösung schaff ich mit einer Zotec 260 GTX APM², einem Intel Quad Core 2,86 GHZ und 3 GB Arbeitsspeicher? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

crashcids
15-04-09, 17:21
@Schnitzelbrater:
Hast eigentlich recht, mein Vorschlag war ja auch nur gedacht, falls das Budget nicht mehr hergibt.
Ein Freund von mir hat einen Atlon 64 X2 6000 (2,2 Ghz) für 50 € geschossen. Natürlich würde ich selber
meinen Core Duo E 6750 auch in Rente schicken, aber ich will lieber abwarten und dann den Sprung auf ne
DDR 3 - RAM Plattform machen (wenn Preis/Leistung i.O. ist und die Mehrleistung noch besser ist).

xam8
17-04-09, 17:19
Ich hba da mal eine Frage, also ich kenn mich nicht so sehr mit dem Innenleben von PCs aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Daher möchte ich wissen wenn ich einen gerade ausreichenden CPU habe und einen doppelt so hohen RAM als angegeben habe, werde ich dann große Städte spielen können?

Mein System nochmal genau:
Intel Core2 Duo CPU E6850 @ 3.00 GHz
2,00 GB RAM
NVIDIA GeForce 8600 GT

Annosiedler
18-04-09, 01:24
Durch die Ram-Erhöhung steigert sich höchstens die Geschwindigkeit, musst du wissen.
Der 2-Kerner reicht locker für Anno, wenn du es noch flüssiger spielen willst solltest du den Ram auf 3 oder 4 GB erhöhen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

xam8
18-04-09, 02:51
Ok, danke http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

d8jonny8b
18-04-09, 04:55
4GB würde ich aber nur mit einem 64-bit Betriebssystem machen...

edit: Und man muss noch drauf achten, dass das Mainboard soviel unterstützt. Wenn es älter ist, könnte es knapp werden...

Annosiedler
18-04-09, 05:36
32-Bit: max. 3,2 bis 3,5 GB werden erkannt, je nach System.
64-Bit: max. 99 GB werden erkannt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

annofriend
18-04-09, 07:00
aber des kommt dann auf das Betriebssystem an
bei vista home premium nur bis 16GB

annofriend
22-04-09, 13:35
Kennt sich jemand mit Grafikkarten aus ?
ist die nvidia geforce 8600 gt gut?

Annosiedler
22-04-09, 13:50
Wird reichen.

annofriend
22-04-09, 13:55
ok danke^^

crashcids
26-04-09, 05:55
Hab das 1404 auf dem Event in Hamburg gespielt und mal nachgeschaut, was im Rechner ist:
CPU: Intel Quad Core Q6600 (2,4 GHz)
RAM: 3 GB
GPU: 2 mal ATI 3800 Radeon
Meine Nachbarn hatten ähnliche "Kisten" mit einem Quadi drin. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Hab Kampagne und Endlos (bis 3400 EW) gespielt ohne Bugs, Abstürze oder Ruckler. Gehe mal daher
davon aus, das ein sehr guter Dual-Core (3,0 GHz oder schneller) auch reichen dürfte. Nur die
Ladezeiten und Savegames waren teilweise bis zu 1-2 Minuten lang, vielleicht ist mehr RAM besser......? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif

Annosiedler
26-04-09, 06:19
Ohje alle Quads, hoffentlich war das nur Zufall... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

<STRIKE>@crashcids, war die Grafik voll aufgedreht?</STRIKE>

Philippinh0
26-04-09, 06:27
Ist doch vollkommen logisch, dass die da sehr gute PCs hinstellen. Auf so nem Event gehts ja auch um Werbung. Da machts ja keinen Sinn, wenn jmd auf niedrigen Grafikeinstellungen spielen muss.

Annosiedler
26-04-09, 06:28
Äch, ja hast recht, sorry. Hätt ich auch selbst draufkommen können...

Thunnes
26-04-09, 10:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
Hab Kampagne und Endlos (bis 3400 EW) gespielt ohne Bugs, Abstürze oder Ruckler. Gehe mal daher
davon aus, das ein sehr guter Dual-Core (3,0 GHz oder schneller) auch reichen dürfte. Nur die
Ladezeiten und Savegames waren teilweise bis zu 1-2 Minuten lang, vielleicht ist mehr RAM besser......? http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif </div></BLOCKQUOTE>

Bei Savegames laden wird wohl eine schnelle Festplatte(SSD) von Vorteil sein.
Hohe Übertragungsraten von SSD nach Ram machen's möglich

Pro-logik
26-04-09, 11:02
ja das glaub ich auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
aber weil ich mir zum Sommer hin sowieso einen neuen PC kaufen werde mit einem 4-kerner und allem was dazu gehört dürfte die höchste grafikeinstellung dann kein problem mehr sein.

ich hab nochmal eine frage:

was schätzt ihr wie teuer diese artikelzusammen sind:

System - Vista mit 64 bit
- quad core prozessor mit 2,4
- nvidia geforce 9800 gtx
- 4 gb arbeitsspeicher
- 3 festplatten ( insgesamt 500 gb )

( was ist besser? 1 nvidia geforce 9800 gtx oder 2 nvidia geforce 8800 )

crashcids
26-04-09, 11:53
@danieltimm:
1 mal 9800 GTX ist besser. 8800 gibts auch kaum noch. Bei 2 Graphikkarten hat man auch nicht doppelte Leistung,
sondern durch "Verluste" wegen fehlender Treiberoptimierung usw. (siehe auch Threadoptimierung bei den
Mehrkernprozessoren) nur ca. 40 - 80 % mehr Leistung als mit einer. Dann mußte noch ein Board mit 2 PCI-E x16
oder x8 Steckplätzen haben, ein Netzteil mit 2 PCI-E-Anschlüssen, hast auf Dauer einen höheren Stromverbrauch
und weniger Platz aufm Board für Erweiterungen. Also 1 bessere Graka nehmen..... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Pro-logik
26-04-09, 11:56
ok danke an dich.
aber kannste mir noch verraten wie teuer das ungefähr ist, weil ich mach keine Konfirmation und hab deshalb auf ca. 1000 € gespart.

Komme ich damit aus?

KaptainRamon
26-04-09, 12:00
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von danieltimm:
ok danke an dich.
aber kannste mir noch verraten wie teuer das ungefähr ist, weil ich mach keine Konfirmation und hab deshalb auf ca. 1000 € gespart.

Komme ich damit aus? </div></BLOCKQUOTE>

Dafür bekommst Du noch bessere Sachen als Du aufgelistet hast... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Annosiedler
26-04-09, 12:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">kannste mir noch verraten wie teuer das ungefähr ist, weil ich mach keine Konfirmation und hab deshalb auf ca. 1000 € gespart. </div></BLOCKQUOTE>

Jetzt rächt sich, das ich für meine Konfirmation das halbe Geld für einen Laptop ausgegeben habe...

Pro-logik
26-04-09, 12:13
Tja^^
ne, ne ich mach gar keine Konfirmaton weil ich die Kirche sowieso bescheuert finde und da kommt es mir auf 1300 € auch nicht an http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

Hab jetzt noch etwas Geld aus dem letzten jahr und das Geld was ich in diesem Jahr bekomme komt auch noch dazu.DA komm ich dann auf ca. 1000 €

@ KapitanRamon: welche Sachen würde ich denn dafür noch bekommen?
( bildschirm brauch ich nicht mehr da hab ich schon den schönen SyncMaster 2233bw von samsung )

Centurio
26-04-09, 12:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Prozessor: AMD Athlon(tm)3200+ 2,o1 GHz </div></BLOCKQUOTE>

Ich kenn mit den ganzen Prozessornamen nicht aus, aber sind die Turions und Athlons nicht 2-Kerner? Falls ja reicht der locker aus. (Ich hab einen Turion 64 x2 mit 2mal 1,9 GHz.) </div></BLOCKQUOTE>
Und bei mir? Ich meine nur für kleine Städte.

Processor: AMD Athlon(tm) XP 2800+, MMX, 3DNow, ~2.1GHz
Memory: 1536 MB RAM
Card name: NVIDIA GeForce 7600 GT
Display Memory: 256.0 MB

Annosiedler
26-04-09, 12:22
Puuh, das dürfte knapp werden Centurio, seh ich richtig das der Prozessor ein Einkerner ist, dann muss du gucken obs damit läuft, nach den jetzigen Systemanforderungen müsste es damit nicht laufen.

Pro-logik
26-04-09, 12:39
ja das seh ich für dich leider auch so.
und selbst wenn du es auf niedrigen grafikeinstellungen zum Flüssiglaufen
bekommst, finde ich, dass es auf dieser
niedrigen Einstellung nicht so toll zum
spielen ist, weil man halt nicht ins Detail "gehen" kann^^

crashcids
26-04-09, 15:00
@danieltimm:
hier mal ne Empfehlung (aus der PC Games Hardware Extended 04/2009):
CPU AMD Phenom II X4 810 (Sockel AM2+/AM3) oder Intel Core 2 Quad Q8300 (Sockel 775) -&gt; ca. 160,--€
Mainboard Gigabyte GA-MA 790GP-DS4H (für AMD) oder Asus P5Q (für Intel) -&gt; ca. 115,--€
GPU Sapphire Radeon HD 4870/1024 MB oder Geforce GTX 260/896 MB -&gt; ca. 200,--€
RAM DDR2-800 mit 2x2048 MB von Corsair, OCZ oder ähnlich (bis 550 MHz overckocked) -&gt; ca. 65,--€
HDD 3 x Samsung Spinpoint F1 930 GB oder ähnlich -&gt; ca. 240,--€

Dann brauchste insgesamt nur 780,--€ incl. Mainboard. Ich würd aber noch das Netzteil checken,
obs min. 450 Watt und 2 mal PCI-E-Graka-Anschluß hat.

Da hat KaptainRamon recht gehabt, kannst für 1000 Mücken auch noch was besseres haben, brauchste für
Anno 1404 aber nicht. Vielleicht gehste mit dem Restgeld bei der Hitze ein Eis essen? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

annoist
26-04-09, 15:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Puuh, das dürfte knapp werden Centurio, seh ich richtig das der Prozessor ein Einkerner ist, dann muss du gucken obs damit läuft, nach den jetzigen Systemanforderungen müsste es damit nicht laufen. </div></BLOCKQUOTE>

Also ich seh das anders. Hab zurzeit eine demo von einem aktuelleren Spiel das voraussetzt:

Prozessor: Intel Core2Duo 1,8 GHz oder AMD Athlon X2 +4400 oder schneller ( ungefähr wie Anno )

Tja ich kanns mit meinem AMD Athlon 3200 zwar nicht auf höchster Auflösung spielen aber es geht

chrisonabike
26-04-09, 15:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:

Also ich seh das anders. Hab zurzeit eine demo von einem aktuelleren Spiel das voraussetzt:

Prozessor: Intel Core2Duo 1,8 GHz oder AMD Athlon X2 +4400 oder schneller ( ungefähr wie Anno )

Tja ich kanns mit meinem AMD Athlon 3200 zwar nicht auf höchster Auflösung spielen aber es geht </div></BLOCKQUOTE>

Wie heisst denn das Spiel?

Mit einem XP 2800 wirst du 1404 nicht vernümftig spielen können.

Philippinh0
26-04-09, 16:02
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
...
Also ich seh das anders. Hab zurzeit eine demo von einem aktuelleren Spiel das voraussetzt:

... </div></BLOCKQUOTE>

Nenne mir ein aktuelleres Spiel als Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Aktueller als noch nicht aktuell scheint mir schwierig.
Außerdem kannst du Spiele nicht so 1:1 vergleichen. Das eine ist eher CPU-lastig (wie Anno), andere brauchen ne bessere Grafikkarte...

Pro-logik
26-04-09, 23:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Philippinh0:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:
...
Also ich seh das anders. Hab zurzeit eine demo von einem aktuelleren Spiel das voraussetzt:

... </div></BLOCKQUOTE>

Nenne mir ein aktuelleres Spiel als Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Aktueller als noch nicht aktuell scheint mir schwierig.
Außerdem kannst du Spiele nicht so 1:1 vergleichen. Das eine ist eher CPU-lastig (wie Anno), andere brauchen ne bessere Grafikkarte... </div></BLOCKQUOTE>

ja also also mit dem "nenne mir ein aktuelleres Spiel als Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Aktueller als noch nicht erschienen scheint mir schwierig"

sorry chrisonabike, aber da hat er schon recht^^

chrisonabike
27-04-09, 03:41
Ich hab das doch nicht behauptet sondern annoist, darauf hin habe ich der Behauptung widersprochen und fragte, von was für einen Spiel annoist spricht.

Centurio
27-04-09, 08:12
Ich denke, dass man mit dem schwachen PC doch spielen kann. Freilich nicht mit der besten Auflösung. Die Sache besteht darin, dass man dieses Spiel schon etwa zwei Jahre lang testet (Betatest). Und es gab damals keine Superprozessoren und auch keine Supergrafikkarten, die wir jetzt im Laden haben. Ich bin eigentlich sehr Konservativ mit meinem PC und habe ihn schon zehn Jahre lang nur ausgebaut. Von Athlon 1800+, 512 mb RAM und GeForce-3 MMX bis zum Athlon 2800+, 1536 mb RAM und GeForce 7600 GT. Mehr geht es einfach nicht. Besser neue PC kaufen. Und wenn das Spiel auch bei einem alten PC läuft, werde ich doch so etwa halbes Jahr bis zum ein Jahr mit diesem PC spielen. Nur später werde ich viel besseren PC kaufen, der viel billiger als heute wird.

annoist
27-04-09, 09:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von chrisonabike:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von annoist:

Also ich seh das anders. Hab zurzeit eine demo von einem aktuelleren Spiel das voraussetzt:

Prozessor: Intel Core2Duo 1,8 GHz oder AMD Athlon X2 +4400 oder schneller ( ungefähr wie Anno )

Tja ich kanns mit meinem AMD Athlon 3200 zwar nicht auf höchster Auflösung spielen aber es geht </div></BLOCKQUOTE>

Wie heisst denn das Spiel?

Mit einem XP 2800 wirst du 1404 nicht vernümftig spielen können. </div></BLOCKQUOTE>

Das Spiel heißt Panzers Cold War habs mir aber nur geholt um zu sehen wie so ein Spiel auf meinem Computer läuft (sonst interessiert mich das Spiel gar nicht). Zur Aktualität Anmeldungsdatum: 12.04.2009. Abgesehen von der CPU Lastigkeit von Anno 1404 sind die Mindestvoraussetzungen denke ich schon vergleichbar.

Minimum:
Prozessor: Intel Core2Duo 1,8 GHz oder AMD Athlon X2 +4400 oder schneller
Speicher: 1 GB RAM (Windows XP) / 2 GB RAM (Windows Vista),
Grafikkarte: ATI Radeon X800 oder Nvidia GeForce 6800 oder schneller

lupos55
27-04-09, 09:25
Hei,nur mal eine bescheidene Frage woher weißt du das ANNO 1404 CPU fordernd ist?? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Was ist für dich fordernd? Mit einem Pentium 3 läuft es nicht,klar aber was meinst du eigentlich?

Konntest du während des Spiels die CPU Auslastung testen?? Oder ist das aus dem Bauch erzählt??
Denn nur dann kannst du doch sowas erzählen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

mc.dieter
27-04-09, 12:14
Hallo,

ich bin total gespannt auf das neue Anno. Ich würde mal gern eure Einschatzung hören was mein System so betrifft wegen der Spielbarkeit.

Hier mal meine Daten
Intel Pentium Dual Core E8500 (3,17 GHz)
Sapphire Ati Radeon 4850 512 MB
2 GB RAM
Windows XP

Meint ihr da kann man Anno in einer vernünftigen Auflösung spielen. Würde es was bringen den Arbeitsspeicher zu erweitern?

Danke schon mal
mc.dieter

Ich2810_2
27-04-09, 12:22
Solltest eigentlich mit dem System ordentlich spielen können. Aber die Zeit wird es zeigen, warte doch auf den Test von PCGH, die wollen ja auch das Spiel auf Herz und Nieren prüfen, dann wissen wir mehr.

Annosiedler
27-04-09, 12:27
Eine Aufrüstung auf 3 GB Ram würde nicht schaden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

mc.dieter
27-04-09, 12:51
Aber dann wären 4 GB wahrscheinlich besser wegen dem Dual-Channel oder? Oder würde die Grafikkarte mehr bringen?

Annosiedler
27-04-09, 12:53
Äch ja, das wärs dann. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

lupos55
27-04-09, 12:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von mc.dieter:
Aber dann wären 4 GB wahrscheinlich besser wegen dem Dual-Channel oder? Oder würde die Grafikkarte mehr bringen? </div></BLOCKQUOTE>

Hei,genau wenn dann mache sie auf 4 GB,denn 1 GB packt man nicht dabei,egal was XP liest.
Deine Karte ist sicher voll okay.Also keine Panik,es wird schon gut laufen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

lucky_sam
01-05-09, 02:30
Wie würdet ihr eine Radeon HD 2600XT einschätzen?
Wenn die Grafikkarte nicht reicht, welche 100€ Karte (Radeon) würdet ihr empfehlen?

Pajopath
06-05-09, 07:00
also wenn ich das richtig sehe ist die nicht so der bringer

wobei ich mich nicht mit Radeon so richtig auskenne

-&gt; hab selber noch im Preissegment 100 EUR ne nvidia Karte im Einsatz
-&gt; zu empfehlen bei deiner Preissparte ist die 9600 GT von ASUS mit 1GB Speicher. sehr flott leise und sehr kühl http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

mal ne frage in die Runde, ist schon irgendwas bekannt : wenn man Anno 1701 mit addon in vollen details einwandfrei spielen kann, kann ich dann 1404 auch noch mit vollen/hohen details starten?!

d8jonny8b
06-05-09, 07:09
Ich weis es zwar nicht, aber ein BT hat mal irgendwo geschrieben, dass er das Gefühl hatte, 1404 würde flüssiger laufen wie 1701 und im Entwicklerchat waren die Werte ja auch nicht all zu hoch...
je nach System wirst du dann aber wahrscheinlich schon auf Mittel oder Höher kommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Pajopath
06-05-09, 07:54
<STRIKE>wie</STRIKE> -&gt; als http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

naja aktuell hab ich 2GB RAM , nen AMD X2 6000+ und die 9600 GT von oben , sollte ja teoretisch reichen (solang anno 1404 nicht DX10 geschrieben wurde, da ist die karte dann doch bisl träge für) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Pajopath
06-05-09, 09:03
was für einen 1404 Demo? . hab ich irgendwas verpasst? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Pro-logik
06-05-09, 09:35
Ja !?
Soweit ich weiß gibt es doch noch keine Demo, sonst wäre das doch auch auf der Homepage angezeigt worden ... oder?

Annosiedler
06-05-09, 09:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Die 1404-Demo hingegen lief bei hoher Einstellung absolut flüssig. </div></BLOCKQUOTE>

Es gibt noch keine Demo! Meinst du die Beta? Wenn ja musstest du da nicht was unterschreiben... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Pajopath
06-05-09, 09:38
och für ubi ist es doch gesünder wenn man so schreiben ignoriert http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

KaptainRamon
11-05-09, 12:19
Die ersten Infos...

http://www.pcgameshardware.de/...Strategiespiel/Test/ (http://www.pcgameshardware.de/aid,683828/Anno-1404-im-Test-Die-ersten-Grafikkarten-und-CPU-Benchmarks/Strategiespiel/Test/)

Annosiedler
11-05-09, 12:30
Echt ausführlich, 3 Prozessoren, zum Glück gibt es auf der Welt nicht mehr. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Also die sollten mal mindestens 25 Prozessoren testen, um damit mindestens einen kleinen Teil abzudecken.
Nach den Videos von Gamestar hab ich übrigens bedenken ob mein Notebook Anno packen wird. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Pajopath
11-05-09, 12:34
Damits auch mal passend steht:

CMD_Elite fragt: Was wird Anno 1404 für Hardware-Anforderungen haben? Wird es unter Linux laufen?

Schmitz: Wir sind zur Zeit noch in der Polishing und Optimierungsphase und versuchen das beste für euch herauszuholen. Wie es zur Zeit aussieht, werden die Mindestvorraussetzungen folgende sein. Damit wird Anno auch auf älteren Rechnern noch gut spielbar sein.

CPU: Pentium 4, 3GHz oder vergleichbar
GPU: DirectX9 kompatible Grafikkarte, Shader2 mit mindestens 128 MB VRam
Hauptspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Windows 2000, XP oder Vista

Quelle Gamestar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Annosiedler
11-05-09, 12:39
8600M GrottenSchlecht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif (512 MB) - das dürfte knapp werden, ich möchte aber schon Schatten und Wassereffekte sehen.
AMD Turion 2-Kerner mit 1,9 GHz - müsste klappen, ausser bei Rekorden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
4GB Ram - Läuft damit.
Und Windoof Vista HP

Excali58
11-05-09, 12:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Echt ausführlich, 3 Prozessoren, zum Glück gibt es auf der Welt nicht mehr </div></BLOCKQUOTE>

. . . falls du das mitbekommen hast,

ist das nur die Vorschau auf das Heft vom 3.Juni http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - die werden da nun nicht gleich alles abbilden, du sollst dir ja das Heft kaufen . . .

ANNO_94
11-05-09, 12:43
wie sieht das eigentlich mit einem AMD Dual Core 2,6GHz einer Radeon HD 4850 512MB und 4GB Ram aus. Kann ich da auf hohe Details gehen?

Annosiedler
11-05-09, 12:44
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Excali58:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Echt ausführlich, 3 Prozessoren, zum Glück gibt es auf der Welt nicht mehr </div></BLOCKQUOTE>

. . . falls du das mitbekommen hast,

ist das nur die Vorschau auf das Heft vom 3.Juni http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - die werden da nun nicht gleich alles abbilden, du sollst dir ja das Heft kaufen . . . </div></BLOCKQUOTE>

10 € dafür ist aber schon ziemlich happig. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">wie sieht das eigentlich mit einem AMD Dual Core 2,6GHz einer Radeon HD 4850 512MB und 4GB Ram aus. Kann ich da auf hohe Details gehen? </div></BLOCKQUOTE>

Läuft alles, ausser bei der Graka müsstest du jemanden anderen Fragen. Mit ATI kenn ich mich nicht aus.

Excali58
11-05-09, 12:55
. . . nunja,

man brauchts ja nicht zu kaufen - nur wer nicht abwarten kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - kurz vor Erscheinen wirds wohl keine Geheimnisse zu den Sys-Voraussetzungen mehr geben - wird ja eh alles gepostet - als Geduld oder 10€ http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

ANNO_94
11-05-09, 13:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:

Läuft alles, ausser bei der Graka müsstest du jemanden anderen Fragen. Mit ATI kenn ich mich nicht aus. </div></BLOCKQUOTE>
Dann schon ma danke. Ich werd mir das Heft wahrscheinlich auch kaufen. Da hat man wenigstens was zu lesen und zu gucken mit dem man die Zeit überstehen kann http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

muf
11-05-09, 13:41
sollte mich schwer wundern, wenn die 4850 dafür zu langsam ist - ich hab dieselbe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Conqinator
11-05-09, 14:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ANNO_94:
wie sieht das eigentlich mit einem AMD Dual Core 2,6GHz einer Radeon HD 4850 512MB und 4GB Ram aus. Kann ich da auf hohe Details gehen? </div></BLOCKQUOTE>
Vom RAM her passt alles.Die Graka müsste das auch wohl hinkriegen(is ja die viert-beste von ATI:HD 4870 und 4890 sind noch besser,und natürlich HD 4870X2).Naja...die hat "nur" 512MB-VRAM(oder lieg ich da falsch?).Die 4870 und 4890 haben ja 1 Gigabyte und die HD 4870X2 sogar 2Gigabyte.Also wenn Anno die voll ausnutzen kann,seh ich schwarz für maximale Details http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif.Aber das wird sich ja zeigen,ob 512Mb reichen(*hoff*hab selber ne HD 3650(mittelmaß) mit 512Mb).Aber mit deinem Prozessor bin ich nochmehr gespannt.Der is zwar sehr schnell,aber wenn Anno sogar aus dem Intel COre I7-Extrem 965 mit 4x3,2Ghz noch was rausholen kann,reicht deine CPU für maximale Details nicht.
Nochmal in kurz:Für "hoch" reichts wohl.Für "maximale" Details wirds bei größeren Städten eng,befürchte ich.
Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif.

Ich2810_2
11-05-09, 14:10
Ich will Anno auf maximalen Details spielen, versteht sich, wird wohl mit einem Q6600, Geforce 280 GTX und 4 GB Ram möglich sein. Obwohl vllt ist der Prozessor bisschen zu schlapp, wenn schon ein i7 nur gut 30fps schafft, ich warte auch auf die PC Games-Hadware.

Conqinator
11-05-09, 14:14
Ich hoffe das ich auch noch auf hohe komme.
Intel Q8200(könnte knapp werden)
4Gb RAM
und das Problem:
ne HD 3650(512MB),die is ziemlich lahm.War halt ein Komplett-PC.

xam8
11-05-09, 14:17
und was schätz ihr kann cih damit spielen?
Intel Core 2 Duo @ 3,oo GHz, 2 GB Ram und ner Geforce 8600 GT

Conqinator
11-05-09, 14:26
Auch hier schätze ich,dass du auf "hohe",aber nicht "maximale" Details kommst.Prozessor sehr gut,aber die I7 haben bis zu 4*3,2Ghz.Die Grake könnte auch knapp werden,wegen den 512MB-VRAM.Is ja etwa so gut wie meine HD 3650.Bei 2Gb RAM weiß ich nicht.Wenn du Vista nutzt,dann kanns bei großen Städten eventuell knapp werden.Mit Xp wirds wohl no problem.Aber ich schätze,dass ein Aufrüsten nix bringt,weil CPU und Graka eh kein höheres Tempo zulassen,außer natürlich die 2Gb reichen garnicht für flüssiges Spielen.

Also lasst uns alle hoffen,dass der große Anno-Gott gnädig mit den Anforderungen für "maximale" Details ist.

xam8
11-05-09, 14:32
ja das hab ich mir schon gedacht das maximale wohl nicht drin ist, aber wenn man sich aml das gamestar video anguckt sieht man ja das auf hohen es durchaus n och sehr gut aussiehthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
ja das hatte ich eh vor mein PC auf 4GB aufzurüsten. und ja ich nutze XP http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Pajopath
11-05-09, 15:49
mal so ne blöde frage in die Runde, habt ihr (die hier so schön mit den 4 GB rumtönen) denn auch schön eine 64 Bit Vista Version installiert? xD

vor kurzem im Saturn gesehen:

Notebook: 4 GB RAM -&gt; Mobile Nvidia 9600 GT mit 1 GB RAM -&gt; Betriebsystem: Vista 32 BIT

Auf die Frage ob sie denn ein Upgrade auf die 64 Bit version anbieten ein fragender Blick wie bei den Teletubbys -&gt; wieso das denn läuft doch einwandfrei mit der installierten version http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

Raffael1988
11-05-09, 20:00
Moin,

jo selbes Spiel bei Dell :P Hab mir vor nem Jahr da nen Laptop gekauft, wollt 4gb und hab gesagt ne Vista 64 bit version dazu - gabs net. Für meinen Tower habe ich mir deswegen extra Vista HP 64 gekauft. Die System vorraussetzungen sind recht low - im vergleich zu anderen SPielen. Was ich gerne ma sehen würde wäre ein Video vergleich

Low - Medium - High - Ultra

denn ich gehe eigentlich davon aus die Videos die man so sieht mit übelsten Rechnern auf allerhöchster Stufe aufgenommen sind.


gruß
Raffi

McNacked
12-05-09, 00:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Raffael1988:
Moin,

jo selbes Spiel bei Dell :P Hab mir vor nem Jahr da nen Laptop gekauft, wollt 4gb und hab gesagt ne Vista 64 bit version dazu - gabs net. Für meinen Tower habe ich mir deswegen extra Vista HP 64 gekauft. Die System vorraussetzungen sind recht low - im vergleich zu anderen SPielen. Was ich gerne ma sehen würde wäre ein Video vergleich

Low - Medium - High - Ultra

denn ich gehe eigentlich davon aus die Videos die man so sieht mit übelsten Rechnern auf allerhöchster Stufe aufgenommen sind.


gruß
Raffi </div></BLOCKQUOTE>

Die Gamestar Videos zeigen doch die verschiedenen Detailstufen, guck mal genau nach http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Nach meiner Meinung bekommt man ab den mittleren Detailstufen ein Anno-Feeling auf den Bildschirm gezaubert, drunter siehts dann doch ein wenig (wenn man weiß wie Extra High http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif aussieht) mau aus!

Aber mal ne andere Frage, für die Beantwortung wäre glaube ich UBI_AnnickV der richtige: Wird es das SUN-Diagnose-Tool auch für Anno geben und wann kann man damit rechnen??? Wäre echt ne große Hilfe für eine analyse unserer Gurken-PC's http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Ubi_AnnickV
12-05-09, 02:40
Ja das SAN Tool wird es auch für ANNO 1404 geben und zwar pünktlich zum Release.

Annosiedler
12-05-09, 05:15
4 GB Ram macht auch bei 32-Bit Betriebssystemen Sinn:

1) Es kommt auf das Mainboard an wie viel GB unter 32-Bit verfügbar sind (3,1-3,7 GB).

2) Mit 2 2GB-Modulen wird der Dual-Channel-Modus aktiviert, das ergibt noch ein bisschen mehr Geschwindigkeit, ist bei einem 1 GB-Modul und einem 2 GB-Modul nicht so. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Eagle-001
12-05-09, 05:49
Schade das Ubi das nicht einfach mal explizit sagt was für empfohlen Sytemanforderungen es gibt. Sind ja nur noch 14 Tage bis Release.

Annosiedler
12-05-09, 05:54
Bei der Wii-version kann man das ja auch schlecht sagen. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

ANNO_94
12-05-09, 05:58
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Eagle-001:
Sind ja nur noch 14 Tage bis Release. </div></BLOCKQUOTE>
Wie kommst du auf 14 http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif hast du dich verschrieben oda meinst du die WII Version?


Man konn doch dann aba die Wasser effekte voll einstellen und muss dann halt auf was anderes verzichten oda?

McNacked
12-05-09, 05:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Eagle-001:
Schade das Ubi das nicht einfach mal explizit sagt was für empfohlen Sytemanforderungen es gibt. Sind ja nur noch 14 Tage bis Release. </div></BLOCKQUOTE>
Schön wärs http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif ... Anno 1404 (PC) erscheint am 25. Juni

Moryarity
12-05-09, 07:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Eagle-001:
Schade das Ubi das nicht einfach mal explizit sagt was für empfohlen Sytemanforderungen es gibt. Sind ja nur noch 14 Tage bis Release. </div></BLOCKQUOTE>

Wie schon öfter angesprochen ist der Release der Wii-Version in 14 Tagen. Eine Frage nach den Systemvoraussetzungen macht da aber keinen Sinn http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die PC-Version kommt erst Ende Juni und die Systemvoraussetzungen daafür sind ja schon bekannt:

CPU: Pentium 4, 3GHz oder vergleichbar
GPU: DirectX9 kompatible Grafikkarte, Shader2 mit mindestens 128 MB VRam
Hauptspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Windows 2000, XP oder Vista

Conqinator
12-05-09, 07:44
Die Mindest-Anforderungen sind mir eigentlich egal,mich interissieren mehr die Anforderungen für die "maximalen" Details.Man hoffe ich inständig,dass ich auf "maximale"gehen kann.

Annosiedler
12-05-09, 07:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Eine Frage nach den Systemvoraussetzungen macht da aber keinen Sinn </div></BLOCKQUOTE>
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Bei der Wii-version kann man das ja auch schlecht sagen. </div></BLOCKQUOTE>
<hr class="ev_code_hr" />
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">mich interissieren mehr die Anforderungen für die "maximalen" Details. </div></BLOCKQUOTE>

Ich gehe davon aus das PC-Games-Hardware die drin hat, ich weiß aber noch nicht ob ich mir die kaufen werde, kommt glaub ich am 3. Juni raus - also 22 Tage vor erscheinen von 1404.

Conqinator
12-05-09, 09:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Eine Frage nach den Systemvoraussetzungen macht da aber keinen Sinn </div></BLOCKQUOTE>
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Annosiedler:
Bei der Wii-version kann man das ja auch schlecht sagen. </div></BLOCKQUOTE>
<hr class="ev_code_hr" />
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">mich interissieren mehr die Anforderungen für die "maximalen" Details. </div></BLOCKQUOTE>

Ich gehe davon aus das PC-Games-Hardware die drin hat, ich weiß aber noch nicht ob ich mir die kaufen werde, kommt glaub ich am 3. Juni raus - also 22 Tage vor erscheinen von 1404. </div></BLOCKQUOTE>
Und kostet soweit ich weiß auch noch 9,90€!Is das nicht ein bisschen sehr viel für ein Heft mit DVD?

Raffael1988
12-05-09, 10:02
Moin,

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Die Gamestar Videos zeigen doch die verschiedenen Detailstufen, guck mal genau nach </div></BLOCKQUOTE>

Wie konnte ich das Video nur übersehen, hm egal xD sieht schon geil ais auf High, aber Schatten sind ja sowieso schon Performance fresse, und dann Echtzeitschatten bei jedem kleinen Männlein und das Wasser - das dürfte für den einen oder anderen recht bitter werden^^

Gruß
Raffi

MP70513
12-05-09, 10:17
Das tolle ist ja: man kann die Einstellungen verwenden, muss es aber nicht. Ergo wird es auch für über 3 Jahre alte Hardware nicht wirklich bitter.
Mein 5200+ und 1950 Pro sind so langsam sogar 4 Jahre alt... also wer das Spiel nicht auf min. Einstellungen spielen kann, hat entweder eine Intel-mGPU oder wurde beim Rechnerkauf übers Ohr gehauen.

Raffael1988
12-05-09, 11:31
Moin,

joa klar das die meisten das Spiel auf min. Details spielen können. Das war auch darauf bezogen weil die meisten fragen ob man das Spiel mit System Xyz auf Hoch spielen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Denn die hohen Anforderungen dürften deutlich über den mind. Anforderungen liegen - wobei das Spiel auf Medium auch sehr schick aussieht.



gruß
Raffi

Sammael_028
13-05-09, 13:30
hallo zusammen,

was glaubt ihr auf welchen grafikeinstellungen ich anno 1404 mit diesem system spielen werden kann?

Intel Core 2 Duo E8400
Sapphire HD 4870 512 MB
4GB RAM
WIndows XP

Eagle-001
13-05-09, 16:21
Also ich hab nen AMD X2 5600+ sowie 4 GB Arbeitsspeicher. Allerdings nur ne 8600GT mit 512mb ich denke das ich auf mittlerer Stufe spielen kann mit wenig bzw. ohne Schatten.

KaptainRamon
13-05-09, 22:42
Man sollte nur das glauben,was man sieht... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich hätte auch nicht gedacht,daß 1701 auf einem core2duo besser läuft wie auf einem i7... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Warten wir doch mal ab,ob die neue engine echt so gut ist...

Dorimil
14-05-09, 09:26
Ja, die Bilder sind hübsch...
Aber was passiert, wenn die Entwickler sich grafisch austoben und den Inhalt vergessen, hat man mit 1701 gesehen.
Von daher wäre mir ein komplexes, forderndes, Langzeit-Anno im 1602-Stil lieber, als umgekehrt.

Manic_Xero
14-05-09, 12:18
Diesmal haben sie beides gemacht kann ich versichern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Grafik + ne Menge Content

d8jonny8b
14-05-09, 12:51
wie bei 1503 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Laut schmitz ist der Programmkern ja besser, als bei 1701..
ausserdem sieht das, was mann bis jetzt gesehen hat eigentlich nicht wirklich aus wie ein 1701 (von komplexität her)

einBayer2008
15-05-09, 08:09
im moment geh ich a bissl in der informationsflut unter...

weiß jemand ob schon irgendwo gesagt worden ist ob es nur die vier detailstufen, die in dem gamestarvideo vorgestellt wurden, gibt oder ob man die grafikeinstellungen selber konifugieren kann? z.b. fahrrinne und wellensimulation aus(nur hohe und maximale details) und dafür schatten und kantenglättung(kantenglättung in den standarteinstellungen nur bei maximal)an

Annosiedler
15-05-09, 08:19
Selbstverständlich einBayer2008. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ich gehe doch mal stark davon aus das man die Grafik perfekt an seine Grafikkarte anpassen kann, hab ich bei 1701 übrigens so gemacht.

Annosiedler
18-05-09, 01:15
Bei Gamestar wurde ja gesagt das man mindestens einen 2-Kern Prozessor braucht wenn man 1404 auf volle Detailstufe spielen möchte, also werden auf dem 2ten Kern die ganzen Physikeffekte ausgelagert, oder versteh ich da was falsch? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Darkwulf3
19-05-09, 07:57
Ich hab da keine ahnung von aber ich glaube ich kann Anno 1404 ohne bedenken auf volle stufe bei der auflösung 1680x1050 spielen^^

Mein System:
Vista SP1
Intel Quad Core Q6600
Nvidia GTX 260
4GB Ram

Annosiedler
19-05-09, 08:01
Ja, kannst du.
Können sich die Hardwareprofis bitte mal melden und sagen ob ich das richtig verstanden habe?

lupos55
19-05-09, 08:05
Hei,wird er können denke ich.Der Quad hat 4 x 2,4 wenn ich es richtig weiß und reicht allemal.
Und die Karte ist auch recht nett.
Dann 4 GB Ram unter Vista,sollte alles klaro sein,wenn alle aktuellen Treiber drauf sind.

Darkwulf3
19-05-09, 08:11
Dann bin ich ja gut gerüstet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Is mir wichtig Spiele auf maximaler Stufe spielen zu können.

lupos55
19-05-09, 08:16
Hei,ja bist du,ansonsten hebst du den Takt des Quads ein wenig an das geht gut bei dem Q6600,dann laufen die Schiffe noch schneller. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Darkwulf3
19-05-09, 08:18
Nee,Nee lass ma habich keine Ahnung von http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Pro-logik
19-05-09, 09:37
Was glaubt ihr?

Kann man 1404 noch auf diesem PC spielen?
( Auf mittleren Detailstufen )

Windows XP Home Edition
Duo Core ( 2.99 / 2.99 )
1022 MB Arbeitsspeicher
Nvidia GeForce 7300 GE

Das ist der PC von meinem Vater und der will das Spiel gerne auch spielen.


Ich habe...

Windows Vista Ultimate 64-bit
Nvidia GeForce GTX 260
4 GB Arbeitspeicher
Quad Core ( 3.0 , 3.0 , 3.0 ,3.0 )


Da dürfte sich das Spiel wohl auf Höchsten Detailstufen spielen lassen xD


Gruß Daniel

Schnebs
19-05-09, 09:42
also die grafikkarte ist schon sehr schwach von deinem vater...... also ich bin mir nicht sicher ob es dort überhaupt läuft... außerdem ist auch der arbeitsspeicher nicht gerade viel...

crashcids
19-05-09, 09:50
@danieltimm:
was fürn Monitor willste an die 7300er anstöpseln? 17/19" oder 22/24"?

Ram is billig, da sollteste einen 1GB-RAM dazutun!

Pro-logik
19-05-09, 10:01
Das ist ja die Karte von meinem Vater...

Er hat einen 17 von BenQ



Ich habe den SyncMaster2233BW von Samsung mit 1680 : 1080

lupos55
19-05-09, 10:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von danieltimm:
Was glaubt ihr?

Kann man 1404 noch auf diesem PC spielen?
( Auf mittleren Detailstufen )

Windows XP Home Edition
Duo Core ( 2.99 / 2.99 )
1022 MB Arbeitsspeicher
Nvidia GeForce 7300 GE

Das ist der PC von meinem Vater und der will das Spiel gerne auch spielen.


Ich habe...

Windows Vista Ultimate 64-bit
Nvidia GeForce GTX 260
4 GB Arbeitspeicher
Quad Core ( 3.0 , 3.0 , 3.0 ,3.0 )


Da dürfte sich das Spiel wohl auf Höchsten Detailstufen spielen lassen xD


Gruß Daniel </div></BLOCKQUOTE>

Hei das wird schon schwieriger,die 7300 ist was betagt ein Gigabyte sicher zu wenig für ein schönes Spiel.
der Duale wird sicher reichen zum spielen.

Aber mal testen. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Der 2. Rechner kann das sicher.

Pro-logik
19-05-09, 10:10
Is ja auch meiner http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Zur Not kann er das dann auch auf meinem spielen, aber gegen Gebühr...^^

Darkwulf3
19-05-09, 11:17
Bei den neuen Grakas und Prozessoren braucht man garnich erst zu fragen die Packen Anno auf max Detailsstufe

Bonsai418
19-05-09, 12:18
Anschluss an TV ???

Mein Laptop!
Intel Core2 Duo Processor P8600
Windows Vista Home Premium SP1, 64-bit
4GB PC3-8500 DDR3 1066MHz SDRAM
NVIDIA GeForce 9700M GTS, 2303MB total (64-bit): 512MB GDDR3 discrete memory

Habe vor meinen Laptop mit HDMI an mein 72" DLP TV anzuschliesen.
Meine frage is, is mein Laptop dazu gut genug oder is er zu schwach dafuer ???