PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endloskampagne??



thibaud1982
22-06-05, 01:33
KAnn man die kampagne irgendwie verlängern?vielleicht sogar Endlos?
ist schade das die zeit so schnell vergeht,grad wenns interessant wird endet die Kampagne

thx

thibaud1982
22-06-05, 01:33
KAnn man die kampagne irgendwie verlängern?vielleicht sogar Endlos?
ist schade das die zeit so schnell vergeht,grad wenns interessant wird endet die Kampagne

thx

VVS-Manuc
22-06-05, 02:37
ist dir bis zum 8. Mai 1945 nicht lang genug?

R6CombatMedic
22-06-05, 07:37
wie soll denn das ausehen? willst du 1970 noch mitm VIIC oder sowas rumschippern und dampfer versenken!?

ist sone sache wieviel zeit man in eine feindfahrt steckt. wenns dir zu kurz is mach halt ohne zeitraffer... viel spaß...

Senshi.
22-06-05, 13:44
Leute, fragt doch net so, sondern gebt ne Antwort...erinnert mich ja schon an den "Unverwundbar"-Thread...
@Thibaud
Ich vermute, dass eine Methode wäre, die career Konfig-Datei im Eigene Dateien-Ordner zu editieren, und zwar WarOver=true ganz einfach in WarOver=false zu ändern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif, und zwar sinnvollerweise ganz unten bei der letzten Feindfahrt. Ich weiß jetzt nicht sicher, ob man das so lösen kann, einen Versuch ist es aber wert denke ich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und ihr anderen: Ich kann verstehen, warum er weiterspielen will, einfach weil wegen dem Stand der Technik. Es ist nunmal ganz was anderes, ob man Tontaubenschießen '39 macht, oder ob man selbst und der Feind mit allem möglichem Schnickschnack ausgestattest ist, mit dem man einfach noch ein bisschen rumspielen will.

Da ändert auch der völlig idiotische Vorschlag, ohne Timecompr. zu spielen nix dran, da die "Leerfahrten" ja eigentlich recht einschläfernd sind, und eher der Kampf wichtig ist. Auch die stark anspruchsvollen DDs, die unglaublich gut trainiert sind gegen Ende stellen eine hohe Anforderung dar, die man evtl. einfach weiterhin haben will...

mfg Mag

thibaud1982
23-06-05, 01:17
Danke Magerna, endlich vesteht mich jemand http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif

Genau darum gehts mir...endlich ist die dicke ausrüstung verfügbar und schon ist der krieg fast vorbei.habe mir endlich den XXI leisten können und nur zwei oder drei Feindfahrten starten können.

Das ist aber auch nicht der einzigste Grund...vor allem werden die Gegner stärker, da kann sogar das abschiessen eines cargos zum Abenteuer werden, und nicht mehr zitat:"Tontaubenschießen '39".

muss ja nicht bis 1970 seinhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif aber etwas länger wäre schon nett. Da sch... ich auf realismus wie vielleicht einige wieder meckern werden, mir gehts primär um den Spielspass.Und jeder muss zugeben das es 44,45 erst richtig heiß hergeht und wirklich spannend wird.

@magerna:danke für den Tip,werds heute abend erstmal ausprobieren
thx

Senshi.
23-06-05, 03:04
Bin selbst mit meiner Kampagne noch nich soweit vorgedrungen (lunger noch '42 rum), wegen diverser Probleme à la WinXP kaputt, SH3 kaputt, defekte Savegames, inkompatible Patches...meine neueste Errungenschaft ist gerade mal der Radar^^

Achja, noch ne Frage: Ab wann genau gibt es den ersten Akustik-Torpedo? Angeblich doch ab '42 oder? Auch den ersten FAT, den es ja schon früher geben sollte, hab ich noch nicht verfügbar. Kann derzeit nur mit TII und TI ausrüsten.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Zeffus
23-06-05, 03:16
Kann dir keine genaue Antwort geben, nur folgende Anmerkungen:
Ich glaube, die Akkustischen Tropedos sind nicht sofort bei allen Flotillen vorhanden, sondern werden erst bei bestimmten ausprobiert. Dort kriegt man sie dann teilweise auch kostenlos (in der Form, dass sie in dem Standardsatz vorhanden sind, den du bekommst, wenn du dein Boot für ne neue FF klar machst).

Generell (ich bin jetzt Frühjahr 44) sind die akkustischen (zumindest in Lorient) nicht sehr zahlreich verfügbar. Manchmal ändert sich der Bestand aber binnen Sekunden, wenn man das Ausrüstungsmenü verläßt und wieder betritt ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Eine Anmerkung noch: bisher war es so, dass du, wenn du dir Flaken oder so gekauft hast und wieder von der FF mitgebracht hast, dir diese geklaut wurden (da du für die nächste FF wieder den Standardsatz erhältst, in dem die nicht unbedingt enthalten sind. Deswegen, wenn man schon die Investition getätigt hat, diese Aale auch verschießen, sonst waren die eingesetzten Ansehenspunkte für den Kamin.

Senshi.
23-06-05, 09:57
Danke, Zeffus!

Ich bin derzeit in Brest stationiert, es ist April '42 und noch keine Torps in Sicht...

Sollte es nicht wenigstens die TIII langsam geben? -_-

Das mit den Testtorpedos hatte ich auch einmal, bei meiner letzten Kampagne war ich in Nazaire stationiert und bekam die "aufgezwungen", die Akustischen...

mfg Mag

herrkaleun2005
28-06-05, 05:52
folgendes szenario: etliche uboote und deren kommandanten beschliessen zu ende des krieges nach Argentinien oder Chile zu flüchten (was ja auch so war,einige Soldaten flüchteten da runter, historisch korrekt!)die chilenische oder argentinische Diktatur (ja ich weiß schlimmes wort...) beschliesst den Rest der Deutschen Uboot Waffe in ihre eigenen Reihen einzubauen ihnen quasi eine neue heimat zu geben
- somit hat man nochmal 5 jahre wo man den tommy und ami ärgern kann... Also wie gesagt ist nur eine Idee von mir - was haltet Ihr davon? (für ein zukünftiges Expansion Pack wäre das nicht schlecht...)