PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kauft ihr Anno 1404 ? ( Nach Bekanntwerden des Kopierschutzes und Demo )



Seiten : [1] 2

MonsieurVerdoux
18-06-09, 10:13
Durch das gestrige Bekanntwerden, welche „Kopierschutz“- Mechanismen in Anno 1404 zur Geltung kommen werden, haben sich sicherlich einige der noch damaligen potentiellen Käufer anhand von Stornierungen nun umentschieden.
Auch die Demo konnte bereits seit gestern angespielt werden, was vielleicht auch nochmal neue Erkenntnisse für den einen oder anderen zur Entscheidungsfindung beigetragen hat.

Daher möchte ich eine bereits hier vorhandene Umfrage nun noch einmal in etwas abgeänderter und aktuellerer Form neu aufsetzen :

( Die Frage nach dem Multiplayer lass ich in dieser Umfrage mal wieder außen vor, da dieser ja in diesem Anno auch ohnehin nicht vorhandenen ist).

Deagle105
18-06-09, 10:16
Also, ich kaufe es definitiv, mir egal welcher Kopierschutz oder wie auch immer. Das muss man einfach haben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

McNacked
18-06-09, 10:18
Ich habe es mir fast gedacht, wollte es aber nicht beschreien! Das diese Umfrage kommt war klar (nichts für ungut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

Ich habe schon einmal ein Häckchen bei "Ja – Normale oder Limitierte Edition, egal welcher Kopierschutz" gesetzt ... Viel Spass bei dieser sinnigen Umfrage ... da bin ich wohl einer der wenigen die Ja ankreuzen

nach dem was ich hier so gelesen habe, müsste es die "Nein, ich verzichte generell"-Fraktion auf über 50% schaffen... ich bin gespannt http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

MonsieurVerdoux
18-06-09, 10:20
Zitat von McNacked:
Ich habe es mir fast gedacht, wollte es aber nicht beschreien! Das diese Umfrage kommt war klar (nichts für ungut http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

Ich habe schon einmal ein Häckchen bei "Ja – Normale oder Limitierte Edition, egal welcher Kopierschutz" gesetzt ... Viel Spass bei dieser sinnigen Umfrage ... da bin ich wohl einer der wenigen die Ja ankreuzen

nach dem was ich hier so gelesen habe, schaffts die "Nein, ich verzichte generell"-Fraktion auf über 50% ... ich bin gespannt http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif


Ich glaube nicht, das die Nein Fraktion (Punkt 4) hier das Rennen macht. Tippe eher auf Punkt 2 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif.

lupos55
18-06-09, 10:22
Hei,ich auf Punkt 1 aber mal schauen,Wetten werden noch angenommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

P.Turil
18-06-09, 10:24
Punkt 2 oder 3 wird das Rennen machen

muf
18-06-09, 10:25
Punkt 1 ist genauso drin - Jungs wir sind hier direkt im Anno Forum, die meisten hier können gar nicht ohne das Spiel http://kolobok.us/smiles/icq/gamer.gif

Was ich bei aller Kritik Ubi und den Mods hier aber mal hoch anrechnen muss: Immerhin lassen sie die Diskussion zum Kopierschutz und du Meinungsdarstellungen beider Seiten anstandslos zu ...

Im Sunflowers Forum seinerzeit wurde da gelöscht und "zu Tode moderiert" was das Zeug hält.

Auch wenn es mich nicht zum Kauf bewegen wird (verzeiht diesen Seitenhieb), so weis ich die hier gestattete Meinungsfreiheit dennoch zu schätzen. http://kolobok.us/smiles/icq/good.gif

Okzident
18-06-09, 10:28
Ich kaufe mir es auf jeden Fall, egal welcher Kopierschutz. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Ich habe es mir auch schon lange Vorbestellt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bldrk
18-06-09, 10:32
Einige Punkte der Umfrage sind naja.

Was mich hier tierisch aufregt eure "Argumente" zum Kopierschutz. Regt ihr euch bei MS und XP auch so auf? Wer zum Beispiel eine LEGALE OEM XP Pro Version hat darf XP 3 mal installieren und dann per Internet aktivieren, danach MUß man es per Telefon wieder freischalten für 3 weitere Installationen.

Also gleiche Art und Weiße wie UBI, da regt sich keiner auf drüber? Seltsam. Achja wers nicht glaubt ruft an bei MS und fragt nach.

Gekauft wird es trotzdem nur wie noch keine Ahnung.

Achja noch eine Randbemerkung:

Ich wette das hier 50% derjenigen die sich hier so aufblähen und Stimmung machen bei allen möglichen Seiten im I-Net angemeldet sind, und dort munter alle möglichen Daten angeben nur um eventuell irgendwas zu bekommen das sagen wir "nicht ganz sauber" ist.......

In diesem Sinne.

Eli1995
18-06-09, 10:33
Also euch ist schon klar das man Anno 1404
nur leider 3x installiern kann!!!http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif
Deswegen warte ich bis das limit weg ist.
Muß man das anmelden?

BlackMusashi
18-06-09, 10:33
Egal welcher kopierschutz, ich will meine Limited Truhe endlich in Händen halten http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif
hab für ja Gestimmt^^
so bin ma wieder demo zocken, bis denne

Darkwulf3
18-06-09, 10:35
Egal welcher Kopierschutz die LE ist bestellt und wird es auch bleiben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

muf
18-06-09, 10:37
Zitat von Lord_of_War:
Einige Punkte der Umfrage sind naja.

Was mich hier tierisch aufregt eure "Argumente" zum Kopierschutz. Regt ihr euch bei MS und XP auch so auf? Wer zum Beispiel eine LEGALE OEM XP Pro Version hat darf XP 3 mal installieren und dann per Internet aktivieren, danach MUß man es per Telefon wieder freischalten für 3 weitere Installationen.

Also gleiche Art und Weiße wie UBI, da regt sich keiner auf drüber? Seltsam. Achja wers nicht glaubt ruft an bei MS und fragt nach.

Gekauft wird es trotzdem nur wie noch keine Ahnung.

Achja noch eine Randbemerkung:

Ich wette das hier 50% derjenigen die sich hier so aufblähen und Stimmung machen bei allen möglichen Seiten im I-Net angemeldet sind, und dort munter alle möglichen Daten angeben nur um eventuell irgendwas zu bekommen das sagen wir "nicht ganz sauber" ist.......

In diesem Sinne.

Könnten wir das bitte in dem anderen Thread weiter diskutieren? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Da hatte ich dir im Übrigen schon mal geschrieben, dass die XP-Aktivierung 1. absolut anonym ist und 2. nach 3 Monaten der Counter eh wieder zurückgesetzt wird ...
Hinzu kommt eine kostenlose 24/7 Aktivierungshotline ohne Wartezeit - und selbst da werde ich nicht nach meinen persönlichen Daten gefragt!

Kein Vergleich ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
18-06-09, 10:51
Zitat von muf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord_of_War:
Einige Punkte der Umfrage sind naja.

Was mich hier tierisch aufregt eure "Argumente" zum Kopierschutz. Regt ihr euch bei MS und XP auch so auf? Wer zum Beispiel eine LEGALE OEM XP Pro Version hat darf XP 3 mal installieren und dann per Internet aktivieren, danach MUß man es per Telefon wieder freischalten für 3 weitere Installationen.

Also gleiche Art und Weiße wie UBI, da regt sich keiner auf drüber? Seltsam. Achja wers nicht glaubt ruft an bei MS und fragt nach.

Gekauft wird es trotzdem nur wie noch keine Ahnung.

Achja noch eine Randbemerkung:

Ich wette das hier 50% derjenigen die sich hier so aufblähen und Stimmung machen bei allen möglichen Seiten im I-Net angemeldet sind, und dort munter alle möglichen Daten angeben nur um eventuell irgendwas zu bekommen das sagen wir "nicht ganz sauber" ist.......

In diesem Sinne.

Könnten wir das bitte in dem anderen Thread weiter diskutieren? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Da hatte ich dir im Übrigen schon mal geschrieben, dass die XP-Aktivierung 1. absolut anonym ist und 2. nach 3 Monaten der Counter eh wieder zurückgesetzt wird ...
Hinzu kommt eine kostenlose 24/7 Aktivierungshotline ohne Wartezeit - und selbst da werde ich nicht nach meinen persönlichen Daten gefragt!

Kein Vergleich ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Laut5 MS wird eben dieser Counter nicht mehr resetet und MS una anonym http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Im anderem Thread diskuttiere ich nicht mehr weil 80% dort null Ahnung haben und nur Stimmung machen wollen.

Ich meinte ja auch nur das Grundprinzip.

Desweiteren meine ich sollte ein Unternehmen mal pleite gehn sind sie verpflichtet solche Sachen (Onlinereg und DRM) per Patch freizugeben aber Frag mich jetzt ja nicht wo ich das mal gelesen hatte.

Lord_Notburgh
18-06-09, 10:51
Scheiß drauf. Es ist das erste Anno seit Jahren was ich mir kaufe, da lass ich mir das nicht von nem Kopierschutz kaputt machen.

muf
18-06-09, 10:53
Zitat von Lord_of_War:
Desweiteren meine ich sollte ein Unternehmen mal pleite gehn sind sie verpflichtet solche Sachen (Onlinereg und DRM) per Patch freizugeben aber Frag mich jetzt ja nicht wo ich das mal gelesen hatte.

Und bei wem willst Du das Recht einfordern, wenn der Publisher pleite ist? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

lupos55
18-06-09, 10:54
Hei,ui,ui erhöhe die Wetten auf 1 weiter so,ganz entzückt bin.

Bonsai418
18-06-09, 11:05
Habe es vorbestellt (Dawn of Discovery)und werde es trotz nur 3maligem installations limit nicht stornieren.
Hoffe aber das ein revoke tool nachgereicht wird dafuer.

lupos55
18-06-09, 11:17
Zitat von Bonsai418:
Habe es vorbestellt (Dawn of Discovery)und werde es trotz nur 3maligem installations limit nicht stornieren.
Hoffe aber das ein revoke tool nachgereicht wird dafuer.

Hei,oder nach einem halben Jahr,wenn die Welle abflacht, ein Patch der das regelt,geht ja auch. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Conqinator
18-06-09, 11:20
ich werd meine 3 Aktivierungen wohl ne ganze Zeit nich aufbrauchen und wenn reaktivier ichs.Wenn nen Revoke-Tool oder nen Patch kommt,wär natürlich noch besser,aber das werden die ganzen (angeblichen?) Stornierer ja net mitkriegen.ich glaub nämlich nicht,dass alle hier und anderswo in Foren das storniert haben.Die wollen nur ihren Unmut kundtun und dann "drohen" sie eben mit Stornieren.

Hans-Peter91
18-06-09, 11:26
Ich werde mir Anno auch kaufen. Was nicht heißt, dass ich den Kopierschutz gut heiße.

Leider scheint Ubisoft nur allzugut zu wissen, dass dennoch viele ANNO kaufen werden - EGAL welcher Kopierschutz dadrauf ist. Und selbst wenn sich dann später nach 3 Installationen Kundenmassen über die fehlende 4. aufregen - Ubisoft hat erstmal Geld gemacht - und zwar fast 50 Euro pro Kunde....

Leider ist ein Boykott des Games die einzige Möglichkeit Ubisoft zu zwingen - aber leider ist das auch die "schmerzlichste".

Ich kann nur eins zu dem Hinweis auf der Rückseite sagen: Wenn bei den minimalen Systemvoraussetzungen kein Internetzugang oder "Zugang zu einem internetfähigem Rechner" steht ist das alleine schon armseelig und Kundenunfreundlich. Wenn allerdings der entsprechende Hinweise extrem klein auf der packung steht - dann liegt hier meiner Meinung nach vorsätzliche Täuschung des Kunden vor, da man über die geringe Größe des Schriftzuges Kunden gewinnen will die sonst das Spiel nicht kaufen würde da sie verunsichert sind weil sie keinen internetfähigen PC haben.

calypso1960
18-06-09, 11:36
Selbstverständlich 1 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Kopierschutz hin oder her.

Für mich kommt keine andere Möglichkeit in Betracht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Bldrk
18-06-09, 11:37
Zitat von muf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord_of_War:
Desweiteren meine ich sollte ein Unternehmen mal pleite gehn sind sie verpflichtet solche Sachen (Onlinereg und DRM) per Patch freizugeben aber Frag mich jetzt ja nicht wo ich das mal gelesen hatte.

Und bei wem willst Du das Recht einfordern, wenn der Publisher pleite ist? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich sag ja ist schon paar Tage her wo das Thema mal im Internet war, und ich bin der Meinung das das da angesprochen wurde in Bezug auf DRM und onlinereg bei Games wenn der Puplisher pleite macht. Das dann ein Patch rausgegeben werden muß der das Game quasi freischaltet um es weiter nutzen zu können.

LadyHahaa
18-06-09, 11:58
Natürlich kauf ich Anno 1404
Selbstverständlich muss die Truhe in meine Sammlung integriert werden!!
Ich brauche das einfach und kann die eine Woche schon kaum noch abwarten http://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/a010.gif

osulus
18-06-09, 12:08
Schade. Ich habe heute meine Vorbestellung storniert.

Wer das Spiel raubkopieren möchte, kann es so oder so tun... aber ich zahle nicht für diese begrenzte Anzahl an Online-Aktivierungen. Ist doch meine Sache!

Also sehe ich mich gezwungen auf dem einzigen legalen Weg der mir bleibt zu protestieren, und auf den ersehnten neuen Teil der Anno Serie (dann wohl der erste, den ich nicht spielen werde) blutenden Herzens zu verzichten.

Au revoir! Ich hoffe wir sehen uns in einer schöneren (freieren) Zeit wieder.

Frittengeier
18-06-09, 12:10
Immer datselbe sobald ein Game mit Kopierschutz rauskommt. Anfangs meckern'se rum und am Releasetag, spätestens dann wenn die ersten Kommentare zur Vollversion gepostet werden rennen'se doch alle in die Läden um letztendlich mitmeck..erm..mitreden zu können.

Mir ist das mal sowas von Latte welchen Kopierschutz Anno 1404 hat. Das war mir schon bei Spore, Sims 3 und welchem Game auch immer egal.

Nächste Woche werde ich garantiert etwas anderes machen als hier zu posten, nämlich Anno 1404 zocken. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

muf
18-06-09, 12:14
@Lord_of_War:
Jo, mir gings drum, dass selbst wenn du das Recht gegen Firma X hast, Firma X aber pleite ist, dass dann auch nix mehr wert ist. Weil was willst machen, wenn Firma X einfach nicht mehr exitisert und eben keinen Patch vorher liefert (selbst wenn sie es müsste)? Richtig du guckst in die Röhre ... es gibt ja dann keinen mehr gg. den du deine Forderung geltend machen kannst ...

Grds. verstehen kann ich ja aber auch beide Seiten ... Ich bin (in dem Fall zum Glück) kein so "Hardcore-Anno-Freak", als das ich nicht warten könnte, bis es das dann eban aufm Grabbelmarkt gibt.

Mich ärgert diese Gängelei einfach tierisch ... und - auch wenn ich das im Fall von Anno vermutlich eh nicht machen würde - ich will mir nich das Weiterverkaufsrecht nehmen lassen.

Irgendwann kommt jedes Spiel auch auf den 10€ Grabbelmarkt ... und dann isses mir wurst, selbst wenn's dann immernoch DRM hat ...

Nur werd ich's mit 45€ sicher nicht noch unterstützen.

Kann aber allen die's kaum noch erwarten können trotzdem nur viel Spaß wünschen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich verteib mir bis dahin die Zeit halt mit der DS-Version, falls mich mal das Anno Fieber packt - oder ich kram den Vorgänger raus ... (den ich im Übrigen schon deutlich mehr als 3x installiert habe, schon allein weil ich schon deutlich häufiger Rechner aufgerüstet und neuinstalliert hab) ...

lupos55
18-06-09, 12:18
Zitat von muf:
@Lord_of_War:
Jo, mir gings drum, dass selbst wenn du das Recht gegen Firma X hast, Firma X aber pleite ist, dass dann auch nix mehr wert ist. Weil was willst machen, wenn Firma X einfach nicht mehr exitisert und eben keinen Patch vorher liefert (selbst wenn sie es müsste)? Richtig du guckst in die Röhre ... es gibt ja dann keinen mehr gg. den du deine Forderung geltend machen kannst ...

Grds. verstehen kann ich ja aber auch beide Seiten ... Ich bin (in dem Fall zum Glück) kein so "Hardcore-Anno-Freak", als das ich nicht warten könnte, bis es das dann eban aufm Grabbelmarkt gibt.

Mich ärgert diese Gängelei einfach tierisch ... und - auch wenn ich das im Fall von Anno vermutlich eh nicht machen würde - ich will mir nich das Weiterverkaufsrecht nehmen lassen.

Irgendwann kommt jedes Spiel auch auf den 10€ Grabbelmarkt ... und dann isses mir wurst, selbst wenn's dann immernoch DRM hat ...

Nur werd ich's mit 45€ sicher nicht noch unterstützen.

Kann aber allen die's kaum noch erwarten können trotzdem nur viel Spaß wünschen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich verteib mir bis dahin die Zeit halt mit der DS-Version, falls mich mal das Anno Fieber packt - oder ich kram den Vorgänger raus ... (den ich im Übrigen schon deutlich mehr als 3x installiert habe, schon allein weil ich schon deutlich häufiger Rechner aufgerüstet und neuinstalliert hab) ...

Hei,ich habe das dann mal konserviert für die Nachwelt.
Nenne es Mufs .... was auch immer.

Mal schauen ob man dich vor dem Krabbeltisch hier wieder sieht und schreiben,ich fürchte ja.

Aber macht ja nix. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Jeder kann seine Meinung mal ändern. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

JWinnfield
18-06-09, 12:18
ein definitives ja...nur wegen des kopierschutzes werde ich bestimmt nicht drauf verzichten. kann mir auch nicht vorstellen, dass sich die dvd nach dreimaliger installation von selbst zerstört und ich mir ein neues anno kaufen muss http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
dann halt eine mail oder ein anruf. und dieses, am wochenende nicht besetzt gerede, mal ehrlich, wenn ich mein bs neu aufsetzen muss, dann kündigt sich das an, bevor es garnicht mehr funktioniert (wenn es überhaupt mal ganrnicht mehr funktioniert) und dann mach ich das eben vor oder nach dem wochenende, oder ich beschaffe mir einfach schon unter der woche 3 weitere aktivierungen und deinstalliere das spiel dann vorher...

muf
18-06-09, 12:25
logisch wirst du mich hier schreiben sehen - ich hab nie gesagt, dass ich weg gehe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Gehör ja mit nun mehr als 7 Jahren schon quasi zum Ubi-Foren-Inventar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

lupos55
18-06-09, 12:32
Zitat von muf:
logisch wirst du mich hier schreiben sehen - ich hab nie gesagt, dass ich weg gehe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Gehör ja mit nun mehr als 7 Jahren schon quasi zum Ubi-Foren-Inventar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Hei,klar zum Ubi Inventar. aber Anno ist ja noch nicht sooo lange hier. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber lass gut sein jeder hat seine Meinung zu dem Thema,du halt eine andere als ich,auch gut so wäre ja schlimm wenn alle die gleiche Meinung hätten. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Conqinator
18-06-09, 12:36
Warum?Wär doch gut,wenn alle der selben Meinung sind.Fans sagen-->UBI macht-->alle glücklich,weil alle das gleiche denken.Und schon wäre das Anno-Forum überflüssig und 90% aller Beiträge wären: "sehe ich genauso" oder "das denke ich auch". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

MonsieurVerdoux
18-06-09, 12:38
Zitat von lupos55:
Hei,ich auf Punkt 1 aber mal schauen,Wetten werden noch angenommen. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Da hatte doch unser Bischof hier schon gleich auf Anhieb den richtigen Riecher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif .

Maxsiom
18-06-09, 13:27
Ich werde es mir auf jeden Fall kaufen... Hab sowieso glaub ich noch nie ein spiel mehr als 3 Mal installiert und notfalls kann man ja ne Mail hinschicken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dodo321
18-06-09, 13:34
Nr 1 und das ganz klar. Demo super und Kopierschutz ist mir Banane.

Anno-1701
18-06-09, 13:56
Ich kaufe es mir auf jeden Fall. Das kann mir de Kopierschutz nicht vermiesen. Ich finds zwar doof, weil ich insgesamt 3 PCs (2 davon sind laptops) in Gebrauch habe, aber was solls. Sollte die Anschaffung eines neuen Rechners anstehen, habe ich bestimmt auch noch das Geld übrig um bei Ubi anzurufen und mich freischalten zu lassen.

In einer Woche um diese Zeit weis ich was ich tue (sofern mein Kleiner schon schläft!)

hefeweiz3n
18-06-09, 16:13
Definitives Nein. Selbst mit Multiplayer. Ich bin gerne bereit für gute Software Geld auszugeben (und habe alle bisherigen Teile hier stehen), allerdings nicht wenn ich als ehrlicher Kunde gegängelt werde. Vor allem in Anbetracht der Tatsache das in einschlägigen Quellen sicherlich maximal 24 Stunden nach Erscheinen des Spiels Versionen ohne Kopierschutz "verfügbar" sein werden. Wie schon Gouverneur Tarkin in Star Wars Ep. IV zu hören bekam: Je fester der Griff, umso mehr schlüpfen durch die Finger...

P.Turil
18-06-09, 17:11
Zitat von muf:
Punkt 1 ist genauso drin - Jungs wir sind hier direkt im Anno Forum, die meisten hier können gar nicht ohne das Spiel http://kolobok.us/smiles/icq/gamer.gif

Was ich bei aller Kritik Ubi und den Mods hier aber mal hoch anrechnen muss: Immerhin lassen sie die Diskussion zum Kopierschutz und du Meinungsdarstellungen beider Seiten anstandslos zu ...

Im Sunflowers Forum seinerzeit wurde da gelöscht und "zu Tode moderiert" was das Zeug hält.

Auch wenn es mich nicht zum Kauf bewegen wird (verzeiht diesen Seitenhieb), so weis ich die hier gestattete Meinungsfreiheit dennoch zu schätzen. http://kolobok.us/smiles/icq/good.gif

Diese Meinungsfreiheit besteht vermutlich, weil bei Spore seinerzeit ein "Durchgreifen" der Mods zum PR Supergau geführt hat ...

Wie ist eigentlich die Klage dieser US-Amerikanerin gegen EA wegen des Kopierschutzes ausgegangen? Hab da nie wieder irgendwo was davon gelesen und auf die Schnelle finde ich bei Google nur die News in der die Klage bekannt wurde.

shillbrecht
18-06-09, 17:43
Ich versteh euch alle nicht natürlich kauf ich das spiel nur weil ich zwei nummern eintragen muß kauf ich das spiel nicht und einen rechner mit internetanschluß hat glaube ich jeder zur verfügung und wenns beim kumpel ist. Also mal nicht soviel wind machen kaufen und spaß haben

flauschi1984
18-06-09, 18:47
nein definitiv nicht, schon der fehlende mp ist frechheit genug und ich hätte es mir nicht gekauft. aber drm unterstreicht es noch.

Synola
18-06-09, 19:04
Da die Demo flüssig läuft und alles gut aussieht, werde ich auch kaufen.

Mit dem Kopierschutz bin ich zwar immer noch nicht so glücklich, aber verzichten möchte ich nicht auf das Spiel. Und da ich meinen Rechner nicht ständig aufrüste oder sonstwas mache, ist es für mich nicht mehr ganz so schlimm.

Herr Bischof Lupos, du hattest recht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

dlkoenig
18-06-09, 20:12
Der Kopierschutz ist auch für mich okey, auch wenn er eigentlich überflüssig ist und nur Geld kostet.
Das ich das Spiel nur 3x install. darf (+ zusätzl. Kosten- Hotline), ist schon heftig, und so auch für mich nicht nachvollziehbar. Kundenfreundlich ist das nicht, es ist jedoch jedem Hersteller sein gutes Recht, es so zu machen wie er möchte. Und gibt es dann Konsequenzen, die müssen halt dann getragen werden. Ich finde diesen Weg, der eingeschlagen wurde nicht gut, und das lässt auch für die Zukunft nicht gerade Zuversicht aufkommen.
ANNO ist vorbestellt, einerseits möchte ich aus Protest das Spiel stornieren, andererseits fällt es mir schwer. Ich habe ja noch ein paar Tage Zeit zum Überlegen.

King-Lui-I
19-06-09, 00:33
Also das Kopierschutz sein muß, sehe ich ja ein!

Ich kann auch noch so gerade akzeptieren, das mir eine Firma diktieren will, wie oft ich das Spiel, für das ich eine menge Geld bezahlt habe, aktivieren kann!?!

Aber was überhaupt nicht geht, ist diese überaus komplizierte Offlineaktivierung!!!!

Mein privater PC auf dem die ANNO’s sind, ist nun einmal offline und ich bin weder studierter Informatiker noch PC-Freak und diese ganze Offlineaktivierung hört sich für mich ziemlich kompliziert an und darum werde ich es mir nicht mehr kaufen!

Was eigentlich sehr enttäuschend von UBI ist, denn die Aufrüstung war nicht gerade billig, besonders wenn man keine Ahnung davon hat, ich hatte mich so auf das neue ANNO gefreut und ich habe mir extra Urlaub genommen! http://www.ubisoft.de/smileys/1womo.gif

p01chie
19-06-09, 00:44
Bin ich der einzige der den Kopierschutz für eine sehr gute Variante hält ?

1. Variante mit Internetverbindung

Nach Installation 1 Klick + Seriennummer eingeben. Einmal verbinden und am Anfang vlt. durch überlastete Server ein bisschen warten.
Danach NIE wieder DVD einlegen um das Spiel zu spielen.
Was kann es bessres geben ?

2. Variante ohne Internetverbindung
Man kopiere Datei von PC_A zu PC_B.
Schicke E-Mail mit der Datei als Anhang.
Warten auf Antwort (kann direkt am 1. Tag auch sicher etwas dauern)
Kopiere Datei wieder von PC_B zu PC_A (man hat ja mittlerwele Übung)
Öffnen der Datei mit dem Installer

Sry, aber wenn man sich direkt von Haus aus stur stellt kann keiner etwas machen. Da ist die einfachste und kopfortabelste Variante noch viiiiiiiiel zu kompliziert.

Es nervt richtig, ständig diese Kommentare zu lesen. Hopfen und Malz verloren.

kritscha
19-06-09, 00:45
Ein definitives NEIN (Antwort 2)

Solange Ubisoft mir nur 3 Installationen erlaubt, ohne dass ich die Möglichkeit habe diese zu reaktivieren(revoketool), kommt für mich ein Kauf von Anno 1404 nicht in Frage.

Durch die Installationsbegrenzung ohne Revoketool wird Ubisoft auch nicht eine Kopie mehr verhindern - Im Gegenteil, es bringt 0% mehr Schutz für die Software, aber ein vielfaches Mehr an Kundengängelung. Das vorenthalten eines revoketools hat nichts mehr mit Kopierschutz zu tun, nur mit Kontrolle über den ehrlichen Käufer.

Ubisoft tritt seine Kunden halt gerne...

McNacked
19-06-09, 02:56
Zitat von p01chie:
Bin ich der einzige der den Kopierschutz für eine sehr gute Variante hält ?

1. Variante mit Internetverbindung

Nach Installation 1 Klick + Seriennummer eingeben. Einmal verbinden und am Anfang vlt. durch überlastete Server ein bisschen warten.
Danach NIE wieder DVD einlegen um das Spiel zu spielen.
Was kann es bessres geben ?

2. Variante ohne Internetverbindung
Man kopiere Datei von PC_A zu PC_B.
Schicke E-Mail mit der Datei als Anhang.
Warten auf Antwort (kann direkt am 1. Tag auch sicher etwas dauern)
Kopiere Datei wieder von PC_B zu PC_A (man hat ja mittlerwele Übung)
Öffnen der Datei mit dem Installer

Sry, aber wenn man sich direkt von Haus aus stur stellt kann keiner etwas machen. Da ist die einfachste und kopfortabelste Variante noch viiiiiiiiel zu kompliziert.

Es nervt richtig, ständig diese Kommentare zu lesen. Hopfen und Malz verloren.

ZUSTIMM http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

Ich möchte mich an dieser Stelle mal bei allen bedanken, die um das drum herum (Kopierschutz/MP) nicht so ein riesieges gemotze machen. DANKE! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

-->Entweder man aktzepiert das Produkt oder man lässt es halt!
Man kann hier den Eindruck gewinnen, dass es vielmehr um das drum herum oder persönliche Eitelkeiten geht ("... ich habe schlechte Erfahrugnen gemacht, deshalb müssen auch alle anderen abbestellen ..." http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif )aber nicht um das einzig wirkliche, nämlich Anno 1404 .

Mein Vorschlag für alle diskutierenden (nicht nur für diesen Thread) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif :::
1.) Diskutiert sachlich, im normalen Ton ohne Beledigungen vs. Publisher/Entwickler/etc. und respektiert die gegenseitige Meinung!
2.) Ihr habt eure Entscheidung getroffen es nicht zu kaufen. OK, muss man (unt tun wir ja auch) akzeptieren. Aber bitte tut nicht so, als ob Anno 1404 jetzt das allerletze ist und man der ganze Welt erzählen muss wie angeblich http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif es doch ist. "Jedem seine Meinung, lasst aber auch anderen dioe Chance sich selbst ein Bild zu machen)
3.) Ehrlich Leute, was soll der Mist bei Amazon & Co jetzt schon irgendwelche Kommentare (egal ob gute od. schlechte) reinzuschreiben. Das Game ist noch nicht auf dem Markt und Ihr macht hier ne Szene auf Basis von Infos und evtl. der Demo/BetaTest ... das geht echt gar nicht. Wartet mit so etwas doch bis ihr die FINALE-Version (wie auch immer) mit all seinen Facetten getestet habt!

http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif-ANFANG Ein(e) Kommentar/Bewertung bezieht sich auf das vollendete Produkt mit all seinen Facetten! Also was bringt es einen Kommentar zu Anno 1404 zu schreiben wo es nur um die Kritik am Kopierschutz geht??? Wenn Ihr Kritik habt, dann sagt sie, ABER ein sinnvoller Kommentar besteht nicht aus einem einzelnen Bestandteil des Produkts http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/353.gif-ENDE

In diesem Sinne, ein fröhliches weiterdiskutieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

<span class="ev_code_PURPLE">PS: "Ich hoffe ich bin jetzt keinem auf den Schlipps getreten"</span>

Menick1989
19-06-09, 03:01
Zitat von Schiffsjung:
Also das Kopierschutz sein muß, sehe ich ja ein!

Ich kann auch noch so gerade akzeptieren, das mir eine Firma diktieren will, wie oft ich das Spiel, für das ich eine menge Geld bezahlt habe, aktivieren kann!?!

Aber was überhaupt nicht geht, ist diese überaus komplizierte Offlineaktivierung!!!!

Mein privater PC auf dem die ANNO’s sind, ist nun einmal offline und ich bin weder studierter Informatiker noch PC-Freak und diese ganze Offlineaktivierung hört sich für mich ziemlich kompliziert an und darum werde ich es mir nicht mehr kaufen!

Was eigentlich sehr enttäuschend von UBI ist, denn die Aufrüstung war nicht gerade billig, besonders wenn man keine Ahnung davon hat, ich hatte mich so auf das neue ANNO gefreut und ich habe mir extra Urlaub genommen!

Naja finde es einbisschen übertrieben zu sagen man müsse ein studierter Informatiker oder PC-Freak sein um eine Offlineaktivierung durch führen zu können.

Es gibt wirklich nicht viel zu tun:

Schritt 1: Option Offlineaktivierung wählen
Schritt 2: Es müssen alle Daten angegeben und es wird eine Datei erzeugt. Wenn diese datei durch doppel klick ausgeführt wird erzeugt es eine "Internet Seite". Was dahinter geschieht kann dem 0815 user ja egal sein.
Schritt 3: Diese Datei die erstellt wird auf einen Memory stick oder per E-Mail an sich selbst schicken. Diese Datei dann auf einem PC mit internet doppelklicken und schon ist die Aktivierung eigentlich fertig.

Ich weis, ich mache eine Lehre als Informatiker und von dem her ist sowas für mich total leicht.

Was ich dir anbieten kann, insofern du das willst, ist, das ich dir dann zu diesem Zeitpunk helfe.

Ps: Ja ich kaufe mir das Spiel auch mit dieser Aktivierung. Bis jetzt jedes Anno gespielt und für genial befunden wie auch das neue.

Slumb
19-06-09, 03:04
Ich denke mal es geht hier einfach vielen darum, das nicht andere sich vom Publisher verarschen lassen wollen mit den limitierten Installationen. Da sich bei anderen Spielen gezeigt hat das boykottieren und negative Bewertungen etwas bringen kann es ja sein das es hier auch klappt. Viele wollen einfach nicht das auch in Zukunft die Rechte der Spieler immer weiter beschnitten werden.

Anno ist ein geniales Spiel und mir fällt es richtig schwer es nicht am 25. zu kaufen, aber ich will Ubi mit diesen Limitierungen nicht noch unterstützen.

deejoo
19-06-09, 03:07
Klares ja. Anno 1404 wird seit langer Zeit wieder ein Spiel, welches am Release gekauft wird.

Kopierschutz hin oder her. 3 mal reicht mir sicher ne Weile und dann eben per Mail oder Telefon.

Irgendwann wird es eh gepatcht und es wird nicht mehr erforderlich sein.

McNacked
19-06-09, 03:12
@Slumb

Ist dein gutes Recht und so wie du es es schreibst auch vollkommen in Ordnung.
Aber diese ganze Miesmacherei alla "... ich finds ka*** deswegen müssen es alle anderen auch ka*** finden und den Kauf boykottieren..." geht echt nicht mehr.

Nochmal: Jedem seine Meinung. Wer kauft der kauft wer nicht der nicht. Ist doch ziemlich einfach. Da brauch ich keinen Thread über 20 Seiten / XXX Bewertung bei Amazon & Co die mir erzählen wie ungerecht die Welt (in diesem Fall der Publisher) einen behandelt.

EDIT: Bestes Beispiel für diese Miesmacherei in unserem "Lieblingsthread" (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/1381016267?r=6941077467#6941077467):

Skyliner1978
...hätten RD und Ubi sich den ganzen Stress, der jetzt hoffentlich aufkommt ..
--> Bitte was soll das? http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Irokesenfreund
19-06-09, 03:20
Zitat von McNacked:
da bin ich wohl einer der wenigen die Ja ankreuzen


Da irrst du aber: Derzeit 62% ja.
http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

McNacked
19-06-09, 03:26
Hat mich auch erstaunt http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif nachdem was man hier so lesen muss. Dafür habe ich ja schon meine Bewunderung (siehe Thread oben auf dieser Seite) ausgedrückt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

mrgarribaldi
19-06-09, 03:46
Die folgenden Punkte sind meine ganz persönliche Meinung und ich bitte diese zu respektieren:

1) Die einzige Möglichkeit einem Publisher zu zeigen, das man mit dem Spiel / den Geschäftsmethoden nicht einverstanden ist > nicht kaufen !

2) Ob fehlender MP, Kopierschutzmechanismen die den "aufrichtigen Verbraucher" benachteiligen (das Leben schwer machen), während "andere" nur eine Nummer eingeben müssen, bzw. die CD im Laufwerk haben müssen, Online Aktivierung mit gleichzeitiger "Archivierung der persönlichen Daten", das alles sind für mich Gründe dieses Spiel im Regal liegen zu lassen. Es würde mich nicht wundern, wenn ähnliche Dinge in der EULA stehen, wie bei SIMS3. Wer nicht weiß, worauf ich hinaus will, sollte sich die diversen Videos und FAQ´s auf GameStar.de ansehen.

3) Bis das Spiel für 10€ zu haben ist, wird einige Zeit vergehen. Und vielleicht entscheidet sich der Entwickler/Publisher bis dahin, Seine Kopierschutzmechismen etc. zu lockern. Sollte das Spiel dann noch technisch und optisch mit akttuellen Spielen mithalten können, spricht nichts dagegen es sich zuzulegen.

4) Ich habe für NEIN gestimmt. Ja, ich hatte mich nach der Diskussion mit dem fehlendem MP schon dafür entschieden nicht zu kaufen. Da ich immer noch die Hoffnung hegte, das ein Patch mit MP nachgeliefert wird, bestellte ich bei amazon.de vor. Diese 2 Versionen von ANNO1404 sind storniert.

5) Die Entwickler haben ein Super Spiel hingezaubert, die DEMO begeistert und man möchte mehr vom Spiel sehen, aber nach heutigem Stand der Dinge > NICHT KAUFEN!

Allen, denen die negativen Dinge des Spiels egal sind, wünsche ich viel Spaß beim spielen und denkt dran: Auch mal mit den Freunden nach draußen gehen und ne Pause machen ! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

MfG MrG

Skyliner1978
19-06-09, 03:47
Die Demo macht einen klasse Eindruck, nur haben mich 3 Punte dazu bewogen meine Bestellung (die schöne Collector's Edition) zu canceln:
1.) Die Zwangsaktivierung und Limitierung auf 3 Token
2.) Der fehlende MP-Modus (hätte ich erst einmal noch verschmerzen können; für eine 2009er Game trotzdem unverzichtbar)
3.) Das Game ruckelt bei meiner Hardware noch zur arg

Fazit: Abwarten wie der Publisher auf den Unmut vieler geneigten Vorbesteller reagiert. Wenn trotzdem genug kaufen, könnte es möglich sein dass Ubisoft in einem Addon den MP oder gar kurzfristigen Update nachliefert. Dann wie geplant vor dem Weihnachtsgeschäft den Rechner endlich mal aufrüsten bevor Direct X 11 Karten auf den Markt geschmissen werden. Oder gar auf die "Gold Edition" warten.
Da hat sich Ubisoft (und nicht die genialen Spieleentwickler von RD) ja nen Bock geschossen würde ich sagen! Schade

freier-mensch
19-06-09, 03:54
Ich weiß nicht wie die netten Leute bei Ubisoft das so sehen. Aber wenn ich viel geld für ein spiel ausgebe, dann möchte ich es auch besitzen. Ich habe die vorgänger von 1404 alle ausführlich gespielt und war froh, dass ich mein Geld für so ein schönes Spiel ausgegeben habe.
Aber das ist auch der Haken, ein wirklich gutes Spiel werde ich immer wieder mal aus meinem Regal kramen. Anno 1602 hat bei mir schon über 4 Rechner genießen können und wurde sicherlich gut 20 mal neu installiert um es doch mal wieder zu spielen.
In einer Gesellschaft, wo man sich doch alle 3 Jahre (spätestens) einen neuen Rechner anschafft kauf ich mir das Spiel dann praktisch für 9 Jahre und darf es später nie wieder nutzen? Das ist doch mal echt lächerlich. Ich verstehe, dass man verhindern will, dass ein Spiel gestohlen wird. Aber mal ehrlich, selbst DRM wird keine Cracker davon abhalten das Spiel zu Patchen und es ohne Kopierschutz und "kostenlos" auf den Markt zu werfen.
Ich hab ja absolut kein Problem mit dem Versuch von Schutzmaßnahmen. Ich registriere meine ehrlich erworbenen Produkte auch gern, wenn damit die Entwickler ein falsches Gefühl von Sicherheit spüren wollen. Aber sobald mir verboten wird mir neue Grafikkarten zu kaufen oder ne neue CPU in meinen Rechner zu setzen wenn ich ein Produkt nutzen will, für das ich um die 50 Euro für gezahlt habe, dann ist es für mich vorbei.

Deswegen ist die schöne Seria Anno leider hiermit für mich beendet, bis die Entwickler wieder zur Besinnung kommen.

G3ckOoo
19-06-09, 04:05
Absolut lächerlich. Eine Onlineaktivierung für ein Spiel ohne Multiplayer. ;=)
Für mich kommt ein Kauf sowieso nicht in Frage ohne Multiplayer, aber bei dem Kopierschutz ist das sowieso hinfällig!

Und ob der Sims 3 Kopierschutz ala SecuRom soviel besser ist glaub ich kaum.

Den besten Kopierschutz hatte Company of Heroes. - Es gab garkeinen. Man konnte sogar das Spiel ohne CD starten. Die Entwickler wissen wohl wann ihr Spiel gut ist und wann sie auf derartige Mittel vertrauen müssen.

Darkreaver1980
19-06-09, 04:05
Ich hab Anno 1404 über Amazon.uk bestellt, einmal für mich und dann 3 Kumpels und mir ist der Kopierschutz ABSOLUT egal. Wenn ich mich 10 mal anmelden müste und nur eine Aktivierung hätte, dann würd ichs auch kaufen....warum? Weil ich noch nie Probleme mit DRM hatte, kurz aktivieren, fertig. Das schöne ist man kann ohne DVD in den meisten Fällen dann zocken.

Wenn die aktivierungen mal wirklich nimmer reichen sollten, kurz anrufen und gut is. Bis jetzt war das nur bei Earth 2160 der Fall, da ich das Spiel mal gebraucht gekauft hab und mein vorgänger schon alle aktivierungen verbraucht hatte. Kurz angerufen und es war erledigt.

Ich versteh eh nicht was da alle haben...jeder schreit rum: "Ich will das Spiel schon besitzen" usw...schonmal die Eula gelesen? Da steht bei JEDEN spiel drin das man nur eine Lizenz gekauft hat, das heist das Spiel gehört immer noch den Entwickler und jeder Entwickler könnte theoretisch sagen: "Du spielst damit nicht mehr!". Ich könnte jetzt genauso in 1000 foren schreiben: "Nicht kaufen! Man kriegt nur eine Lizenz, die der Entwickler jederzeit zurücknehmen könnte!" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

McNacked
19-06-09, 04:11
@all die sich Anno 1404 nicht kaufen wegen der Aktivierung (da sie ja so oft ihren Rechner neu installieren http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif !

TIPP:
Man könnte das Game auch bei Gamesload kaufen .... da hat man meiner
Erkenntnis nach keine Probleme mit DRM, da die EXE eine unterschiedliche
ist und ein spezieller Key vorliegt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

habs zwar schon mal geschrieben aber man motzt ja lieber....

Slumb
19-06-09, 04:16
Zitat von Darkreaver1980:schonmal die Eula gelesen? Da steht bei JEDEN spiel drin das man nur eine Lizenz gekauft hat, das heist das Spiel gehört immer noch den Entwickler und jeder Entwickler könnte theoretisch sagen: "Du spielst damit nicht mehr!". Das mag sein aber in Deutschland sind EULAs nicht rechtskräftig wenn sie nicht bei Kaufvertrag unterzeichnet werden, somit kann da alles drin stehen.

Irgendwie hört sich das so an als wenn einige echt alles mit sich machen lassen würden. Wenn in der EULA steht du verkaufst deine Seele an Ubi, machst du mit? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

bimek
19-06-09, 04:19
Und wieder ein Produkt, dass erfolglos versuchen wird wird Raubkopierer zu stoppen.
Auch 1404 (DRM) ist ein - zwei Tage nach Release in den Tauschbörsen zu haben und wird ohne CD-Erkennungsprobleme, Überlastung der Hotline, Warten auf irgendwelche mails, und sonstige Kopierschutzprobleme..... laufen.

Ich für meinen Teil werde Anno mit dem geplanten DRM nicht kaufen und werde mal abwarten was so passiert. Das ist nunmal die einzige Möglichkeit für den Kunden seinen Unmut zu zeigen.

Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Gruss

Darkreaver1980
19-06-09, 04:27
Zitat von Slumb:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Darkreaver1980:schonmal die Eula gelesen? Da steht bei JEDEN spiel drin das man nur eine Lizenz gekauft hat, das heist das Spiel gehört immer noch den Entwickler und jeder Entwickler könnte theoretisch sagen: "Du spielst damit nicht mehr!". Das mag sein aber in Deutschland sind EULAs nicht rechtskräftig wenn sie nicht bei Kaufvertrag unterzeichnet werden, somit kann da alles drin stehen.

Irgendwie hört sich das so an als wenn einige echt alles mit sich machen lassen würden. Wenn in der EULA steht du verkaufst deine Seele an Ubi, machst du mit? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Jetzt ja, nachdem ich weiss das ne EULA ungültig ist in Deutschland http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

JWinnfield
19-06-09, 04:37
ja ja....hier scheiden sich die geister...
von mir soviel, bin mir sicher, dass nicht alle leute ihre drei installationen am ersten tag verballern werden, die hotline anrufen müssen und diese dann überlastet ist. es wird sich verlaufen und über die zeit streuen, so dass das teil garantiert nie überlastet sein wird. ausserdem, wenn es alle nicht mehr kaufen, dann muss ich mir darüber eh keine gedanken machen und in ein paar jahren hat mein schönes köfferchen, was ich nächste woche bekommen werde, echten sammler wert, weil es niemand kaufen wollte...umso besser...
eins noch bitte. teilweise kommt es mir hier regelrecht so vor, wie wenn man das spiel nach dreimaliger installation wegschmeißen kann und neu kaufen muss. DAS IST FALSCH ! ! !
und wenn man ein ehrlicher käufer ist, dann muss man auch keine angst haben, dies nicht wieder zurückgesetzt zu bekommen. vielleicht bleibt ein flaues gefühl, wie wenn man nachts angehalten wird, einen alkoholtest machen muss und genau weiß, ich hab nichts getrunken...
also, ich persönlich mach mir da keine sorgen und ich hoffe es lassen sich nicht so viel den spaß verderben. mir vergeht nämlich langsam die lust an diesem forum. war es vor ein oder zwei wochen noch voll (vor)freude, wird jetzt nur noch rumgemeckert und kritisiert. schade drum!
gruß an alle annoholiker da draußen und viel spaß im orient http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

McNacked
19-06-09, 04:41
Achtung Ironiemodus:
Evtl. sollte man mal das gesamte Forum für ne'n Tag closen http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif dann können sich alle wieder abregen und sachlich über den Inhalt von Anno diskutieren http://forums.ubi.com/images/smilies/351.gif

bimek
19-06-09, 04:45
@JWinnfield
Ein Forum ist zum austauschen und diskutieren da, dazu zählt auch Kritik.... und jegliche Kritik als "meckern" und "jammern" ab zu tun, zeugt auch nicht gerade von Objektivität !

Das Thema ist offensichtlich ein Problem für etliche zahlende Kunden und sollte auch im zugehörigen offiziellen Forum diskutiert werden können.

Denk mal drüber nach

JWinnfield
19-06-09, 04:48
@bimek
geb dir vollkommen recht, aber jede kritik 20 - 30 mal ist, glaube ich zuminest, auch ein bißchen viel des guten...

Darkreaver1980
19-06-09, 04:53
So kann es ständig hin und her gehen. Es gibt da nur zwei Möglichkeiten:

Man kauft es, installiert, aktiviert es und schon hat man ne Menge spass.

Oder man geht in sämtlichen Foren und verkündigt wie teuflisch das DRM ja ist, wie es einen Einschränkt, wie der Teufel das persönlich entworfen hat und die Welt dadurch untergehen könnte usw :P (achtung ironie)

Ich bin für ersteres *grins*

Wenn ich eines gemerkt hab dann ist es das darüber Diskutieren sinnlos ist...da jeder immer denkt das man richtig ist und die andren natürlich falsch, das führt nur zu Streit. Also liebe meckerer, meckert weiter...an allen andren, willkommen bei Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

muf
19-06-09, 04:54
wieso? Nur wenn sich 50 leute melden und sagen dass sie ein Problem haben nimmt man auch 50 Leute wahr ...

Meldet sich nur einer und 49 schweigen, merkt niemand dass es eigentlich 50 sind, die ein Problem damit haben. Gerade da die Nichtkäufer faktisch nicht meßbar sind, bleibt ja gar keine andere Möglichkeit, als ausf sich aumerksam zu machen - und wenn nicht im off. Board des Herstellers, wo denn dann?

Alternativ könnte noch jeder ne Email schreiben - wobei das die Jungs von Ubi sich nicht besser finden würden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

JWinnfield
19-06-09, 04:59
organisiert euch doch eine anti-DRM demo vor der games convention, die müsste doch bald sein, oder einen sitzstreik vor der hütte von ubisoft. ich glaub dann würden es die leute, die es wirklich angeht, wesentlich mehr zu spühren bekommen, als so. hier wird immer wieder das selbe durchgekaut, glaubt ihr ernsthaft, jemand von ubisoft wird sich vor das forum setzten, es 3-4 std durchackern und strichliste darüber führen, wieviele jetzt ein problem mit dem spiel haben...

muf
19-06-09, 05:03
nein, Ubisoft würd sich nur dann dafür interessieren, wenn die Verkaufszahlen dramtaisch absinken ... oder es genug Aufsehen erregt, so dass es zu negativer Publicity weit über das Forum hinaus führt ...

McNacked
19-06-09, 05:04
Zitat von JWinnfield:
organisiert euch doch eine anti-DRM demo vor der games convention, die müsste doch bald sein, oder einen sitzstreik vor der hütte von ubisoft. ich glaub dann würden es die leute, die es wirklich angeht, wesentlich mehr zu spühren bekommen, als so. hier wird immer wieder das selbe durchgekaut, glaubt ihr ernsthaft, jemand von ubisoft wird sich vor das forum setzten, es 3-4 std durchackern und strichliste darüber führen, wieviele jetzt ein problem mit dem spiel haben...

Besser hätte ich es auch nicht sagen können.
Anmerkung: Selbst wenn, dann würde denen spätestens nach der zweiten Seite rumhackerei die "Lust" auf den Rest vergehen....

Darkreaver1980
19-06-09, 05:11
Die meisten DRM-Gegner gehen davon aus das sich ein Spiel ja net gut verkaufen wird da man es boykottiert.

Beste Beispiel war Empire Total War wegen Steam. Was da für nen Theater gemacht wurde, unglaublich. Steam gibts seit 7 Jahren jetzt und ich kann mir kein Tag mehr ohne Steam vorstellen so gut ist es inzwischen.

Empire ist auch nen gigantischer Besteller der sich besser als jedes andre Total War Spiel verkauft hat. Da ham sogar ernsthaft ein paar DRM Gegner behauptet das Empire wegen Steam niemals mehr als 50.000 Einheiten verkaufen wird http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Und jetzt? ja jetzt isses bei 3+ Millionen.

Bei Anno 1404 isses genauso, anhand der Demo + dem Antwort&Frage-Threat weiss ich genau das es das beste Anno wird das es jemals gab, DRM hin oder her

Dodo321
19-06-09, 05:12
Zitat von Darkreaver1980:
So kann es ständig hin und her gehen. Es gibt da nur zwei Möglichkeiten:

Man kauft es, installiert, aktiviert es und schon hat man ne Menge spass.

Oder man geht in sämtlichen Foren und verkündigt wie teuflisch das DRM ja ist, wie es einen Einschränkt, wie der Teufel das persönlich entworfen hat und die Welt dadurch untergehen könnte usw :P (achtung ironie)

Ich bin für ersteres *grins*

Wenn ich eines gemerkt hab dann ist es das darüber Diskutieren sinnlos ist...da jeder immer denkt das man richtig ist und die andren natürlich falsch, das führt nur zu Streit. Also liebe meckerer, meckert weiter...an allen andren, willkommen bei Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Made my day!

Ich stimme dir voll zu!

Synola
19-06-09, 05:15
Sodele, ich habe mir gerade das Spiel bei Amazon vorbestellt und habe mir gleich mal einige negative Kundenrezessionen durchgelesen.

Da fällt dann schon auf, welche Unwahrheiten dort verbreitet werden, z.B. das man nicht offline installieren könnte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Ich finde es sehr schade, wie man sich durch den Kopierschutz die Freude an dem Spiel nun selbst verdirbt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Außerdem denke ich auch, dass ich als ehrlicher Käufer keine Probleme haben werde, sollte ich das Spiel wirklich mehr als 3 x installieren müssen. Es gibt für den Kontakt auch nicht nur die teure Hotline http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Verk.
19-06-09, 05:16
Also ich werde mir das Spiel aufjedenfall kaufen

Darkreaver1980
19-06-09, 05:24
Zitat von Synola:
Sodele, ich habe mir gerade das Spiel bei Amazon vorbestellt und habe mir gleich mal einige negative Kundenrezessionen durchgelesen.

Da fällt dann schon auf, welche Unwahrheiten dort verbreitet werden, z.B. das man nicht offline installieren könnte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Ich finde es sehr schade, wie man sich durch den Kopierschutz die Freude an dem Spiel nun selbst verdirbt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Außerdem denke ich auch, dass ich als ehrlicher Käufer keine Probleme haben werde, sollte ich das Spiel wirklich mehr als 3 x installieren müssen. Es gibt für den Kontakt auch nicht nur die teure Hotline http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Das ist inzwischen bei jeden Spiel auf Amazon so das:

-keinen Multiplayer hat
-das mit Steam kommt
-das mit DRM kommt

Die tun alle so als ob man 50 euro bezahlt und damit nix anfangen kann?! Man bezahlt es, geht heim...installiert...spielt. Laut ner Umfrage brauchen 80% der Leute NIE mehr als EINE installation, aus dem Grund das se das Spiel entweder nicht länger als ne woche usw spielen oder eben den Computer nur alle 2-4 Jahre aufrüsten so wie es die meisten machen.

Und selbst dann wenn man alle Aktivierungen verbraucht hat, einmal kurz anrufen und gut iss.

osulus
19-06-09, 05:25
Es geht mir (wie sicherlich vielen hier) nicht darum, dass die Aktivierung schwierig sei, oder es nicht irgendwie ginge. Natürlich geht das! Und das Spiel wird sicherlich gut sein, und sich so oder so gut verkaufen. Ich werde es nicht kaufen, da ich eine derart harte Restriktion einfach nicht unterstützen werde.

Raubkopien wird es wegen des "Schutzes" nicht weniger geben, aber doch einige ehrliche Kunden.

Wenn Ubisoft die Dunkelziffer der abgeschreckten Käufer egal ist, und ihnen der Gewinn auch so reicht, dann müssen sie ja nichts ändern. Käufer haben ihren Spaß am Spiel, Nichtkäufer bleiben ihren Prinzipien treu, und die TAGES-Leute können auch mal wieder in Urlaub fahren.

An die Käufer: Fühlt euch doch bitte nicht persönlich angegriffen, weil einige Leute sich entscheiden das Spiel nicht zu kaufen, und das auch so schreiben.

Jedem der das Spiel trotzdem kauft, wünsche ich viel Spaß.

McNacked
19-06-09, 05:27
So langsam melden sich auch mal die zu Wort die über den Sachen wie z.B. Kopierschutz stehen.

Eine wohltat zu lesen, diese Meinungen gibt *freu*

muf
19-06-09, 05:32
Von denen wirds vermutlich sogar mehr geben, als von denen die es stört - nur werden die auch gar keine Lust haben sich hier aufzuregen, wozu denn auch, passt doch (aus Ihrer Sicht) alles ...

@osulus

/sign

JWinnfield
19-06-09, 05:33
mich wundert es immernoch, dass bei zb. windows, wo es genauso abläuft, niemand so auf die barrikaden geht, wie hier. früher oder später wird es auch bei spielen normal sein, diese art des kopierschutzes zu benutzen und es wird keinen mehr stören...
oder ist microsoft einfach doch zu mächtig und niemand traut sich http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Darkreaver1980
19-06-09, 05:38
Zitat von muf:
Von denen wirds vermutlich sogar mehr geben, als von denen die es stört - nur werden die auch gar keine Lust haben sich hier aufzuregen, wozu denn auch, passt doch (aus Ihrer Sicht) alles ...

@osulus

Stimmt, bei mir war es genauso...aber mir ist halt langweilig (zumindest bis Anno release) und deshalb hab ich auch mal was positives geschrieben :P
/sign

Dodo321
19-06-09, 05:44
Zitat von Darkreaver1980:
Die tun alle so als ob man 50 euro bezahlt und damit nix anfangen kann?! Man bezahlt es, geht heim...installiert...spielt. Laut ner Umfrage brauchen 80% der Leute NIE mehr als EINE installation, aus dem Grund das se das Spiel entweder nicht länger als ne woche usw spielen oder eben den Computer nur alle 2-4 Jahre aufrüsten so wie es die meisten machen.

Und selbst dann wenn man alle Aktivierungen verbraucht hat, einmal kurz anrufen und gut iss.

Mein Reden. Wird ein Alarm gemacht und im Endeffekt braucht man doch nur 1 Lizenz oder so.

Der Großteil wird es kaufen, und auch die Gegner des DRM werden es irgendwann trotz diesem kaufen.

Dafür ist es einfach zu gut und zu viele zu süchtig nach einem neuen Anno. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Didi110359
19-06-09, 05:49
Hallo,
ich bin normalerweise einer der fast nur liest was Ihr hier so von Euch gebt, aber auf dieses Thema möchte ich gerne auch meinen Senf dazugeben.
Erstmal, ja ich werde mir Anno 1404 zulegen und bitte wie oft formatiert Ihr denn Euren Rechner oder sonstiges, viele geben sich hier als Annofan aus und nun soll es auf einmal nicht mehr so sein?
Nur weil man den Kopierschutz geändert hat.
In solch einem Spiel steckt eine menge Zeit und Arbeit und warum soll es nicht auf diese Weise geschützt werden.
Schmeißt Ihr jetzt auch alle Windows runter, denn da läuft es fast genauso und ich bin der Meinung wer original Software verwendet, der hat doch nichts zu befürchten.
Also jedem das seine und die sich das Spiel kaufen, denen wünsche ich heute schon viel Spass, ich kann es kaum erwarten.

Gruß
Dietmar

Dodo321
19-06-09, 05:59
Zitat von Didi110359:
Hallo,
ich bin normalerweise einer der fast nur liest was Ihr hier so von Euch gebt, aber auf dieses Thema möchte ich gerne auch meinen Senf dazugeben.
Erstmal, ja ich werde mir Anno 1404 zulegen und bitte wie oft formatiert Ihr denn Euren Rechner oder sonstiges, viele geben sich hier als Annofan aus und nun soll es auf einmal nicht mehr so sein?
Nur weil man den Kopierschutz geändert hat.
In solch einem Spiel steckt eine menge Zeit und Arbeit und warum soll es nicht auf diese Weise geschützt werden.
Schmeißt Ihr jetzt auch alle Windows runter, denn da läuft es fast genauso und ich bin der Meinung wer original Software verwendet, der hat doch nichts zu befürchten.
Also jedem das seine und die sich das Spiel kaufen, denen wünsche ich heute schon viel Spass, ich kann es kaum erwarten.

Gruß
Dietmar

Besser hätte ich es nicht sagen können.

S6FAN
19-06-09, 06:19
Also ich kauf es erstmal nicht. Die vorbestellung der LE habe ich storniert. Das hat aber nicht den grund, weil mir der KS nicht passt, sondern weil ich probleme hatte Anno 1701 auf Win 7, was ebenfalls TAGÈS (aber ohne Aktivierung) hat, zum laufen zu bringen. (Windows hat den KS Treiber wegen inkompatiblität deaktiviert)

Meine bedenken waren einfach, das Anno 1404 sich nicht auf Win 7 RC1 installieren lässt, aus dem o.g. grund. Und das wäre absolut inakzeptabel gewesen.

Wenn Win7 dann released wird, wird auch das neue Anno bei mir sein neues zuahause finden. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Edit:

Das einzige was ich nicht verstehen kann ist, das mit der Demo schon die Kopierschutztreiber installiert werden. Warum?

doktorweb
19-06-09, 06:35
@S6FAN

Also bei mir läuft die Demo Problemlos auf Win 7 RC. (Die erste Version, die bis Juni 2010 läuft) Hast du Win 7 Beta drauf?

Edit:
Ich werde Anno 1404 übrigens kaufen. Habe es bereits vorbestellt und werde mich um Aktivierungs-Geschichten und andere Kopier(Geschütze) erst kümmern, wenn es soweit ist. Anno ist ein super Spiel, und hat es verdient gekauft zu werden. Meine Meinung. Bevor wieder jemand Anfängt zu lästern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Gruss doktorweb

kritscha
19-06-09, 06:46
Zitat von JWinnfield:
mich wundert es immernoch, dass bei zb. windows, wo es genauso abläuft, niemand so auf die barrikaden geht, wie hier. früher oder später wird es auch bei spielen normal sein, diese art des kopierschutzes zu benutzen und es wird keinen mehr stören...
oder ist microsoft einfach doch zu mächtig und niemand traut sich http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Bei Microsoft habe ich gewissermassen eine Garantie, dass meine Aktivierungen zurück gesetzt werden. Bei Ubisoft ist es reine Wilkür.

Bei Microsoft habe ich eine 0800er 24/7 Hotline sollte ich tatsächlich mal nichtmehr über das Inernet aktivieren können. Allerdings wird der Counter alle 3 Monate zurückgesetzt.
Bei Ubisoft darf ich ein teure 0900er Nummer wählen die dann auch nur Mo-Fr besetzt ist. Gleiches gilt für den Email Support, bei dem es dann auch nocgh unkür länger dauert bis man eine Antwort erhält.

S6FAN
19-06-09, 06:47
Meinst du Anno 1701 oder 1404?

Ich habe Windows 7 RC1.

Ja, die Demo von 1404 läuft bei mir auch, nur 1701 lief nicht. Und da beiden nunmal TAGÈS verwenden, wollte ich das risiko nicht eingehen, das das Spiel womöglich wegen inkompatiblen KS Treibern nicht gestartet werden kann. Und die frage nach dem KS hat mich vorher schon beschäftigt. Eben wegen TAGÈS.

KasKev
19-06-09, 06:50
Ja, ich habe es mir auch bestellt.

Aber ich finde es trotzdem nicht in Ordnung von Ubisoft solch einen Kopierschutz einzubauen, obwohl EA dazu das beste Beispiel war mit Spore.

doktorweb
19-06-09, 06:55
@S6FAN

...wer lesen kann ist klar im Vorteil .D. Sorry, aber ich habe natürlich 1404 gemeint. Im Moment habe ich nur die Demo von 1404 auf Win 7 am laufen. 1701 läuft bei mir auf XP SP3. Werde aber mal übers Wochenende Anno 1701 auf Win 7 ausprobieren.

Gruss doktorweb

S6FAN
19-06-09, 07:04
Die Demo läuft ja wunderbar auf Win 7. Aber es ist ja auch nur eine RC und nicht die entgültige version.

Nichtsdestotrotz kommt anno 1404 zusammen mit Win 7 auf mein System. Ich spiele Anno eigentlich sehr gern und freue mich trotzdem auf das neue Anno. Denn Die anno serie sind die eizigsten Spiele, die ich wirklich intensiv spiele.

Darkwulf3
19-06-09, 07:06
Die meisten werden das Spiel (wie ich) trotz des Kopierschutzes kaufen ist für mich kein Argument das nicht zu kaufen.

KasKev
19-06-09, 07:13
Es gibt schon genug Gründe aber wie gesagt ich hols mir auch, da es einfach Kult ist.

McNacked
19-06-09, 07:14
Zitat von KasKev:
Es gibt schon genug Gründe aber wie gesagt ich hols mir auch, da es einfach Kult ist.

Geht die Overlord Grafik auch ein tick kleiner ? Bitte!

JWinnfield
19-06-09, 07:18
@kritscha
ok, wenn das deine meinung ist, dann bleib halt dabei. kann mir nicht vorstellen, dass ubisoft (in diesem fall tages) so bösartig ist und kunden, die sich das spiel gekauft haben, die reanimation verweigert. ich denke wenn es so wäre, dann würde die diesen kopierschutz nicht für spiele verwenden. wenn ich da irgendwann mal anrufen sollte und die mir sagen, ne junge, du bist uns zu blöde, dir das spiel zurücksetzten, wir doch nicht, dann meld ich mich bei dir!
kann ich mir aber wirklich beim besten willen nicht vorstellen...

KasKev
19-06-09, 07:18
Zitat von McNacked:
Geht die Overlord Grafik auch ein tick kleiner ? Bitte!

Ja sorry, hab das wieder gelöscht, ich weiß nämlich nicht wie ich das kleiner einstelle http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Mittelwaechter
19-06-09, 07:43
Eine Abstimmung zu iranischen Bedingungen? Ich hab trotzdem votiert.
Unser Wächterrat wird schon für ein korrektes Ergebnis sorgen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Ich verstehe die Notwendigkeit dieses Kopierschutzes nur bedingt. Angeblich gibt es doch schon immer kurz nach Release eines Spieles gecrackte Vollversionen im Netz. Wenn das wirklich so ist, wird dieser Kopierschutz nicht eingesetzt um diesen Sachverhalt zu verhindern, sondern um ein Ausleihen des gekauften Spieles an einen Kumpel zum Testspielen zu verhindern oder zu "erschweren".

Und der Verkauf an Dritte ist untersagt? Wie ist das denn zu verstehen?

Mit der Demo wird mir ungefragt eine Schutz-Software untergeschoben? Wertet die irgendwie mein Spielverhalten aus?
So von wegen Tracking und 1% Multiplayer und so?

Will ich so eine Bevormundung tolerieren? Was kommt als Nächstes?


____________________________________________
Glücklich ist wer weiß, dass er alles hat was er braucht.

S6FAN
19-06-09, 07:43
Also anno 1701 läuft jetzt do0ch auf Win 7. Wahrscheinlich wegen den neueren KS Treibern.

koekje00
19-06-09, 08:15
Ich kaufs mir auch einfach.
Der Kopierschutz ist für mich kein argument um Anno 1404 nicht zu kaufen.

Kindaschokolade
19-06-09, 08:23
Klar kauf ich es mir! Da hält mich auch Tages nicht auf. Bin halt Annoholic http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aiphaton84
19-06-09, 08:30
Ist bestellt, bleibt bestellt!

malfinchen
19-06-09, 08:49
Natürlich werde ich kein Storno vornehmen und es kaufen, und freu mich darauf. Auch wenn ich nicht alles für gut finde!!!

Conqinator
19-06-09, 08:55
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

velox1337
19-06-09, 08:56
hey,
wieso wird denn ein Kopierschutz gemacht? Nach spätestens 2 Tagen wird es einen Crack geben der das alles umgeht und man kann es sich im Internet Runterladen. Ich denke, dass ein Kopierschutz recht sinnlos ist, nur Geldverschwendung und ein Ärgerniss für die Käufer ist.

b4rRa
19-06-09, 09:10
Zitat von Lars-G90:
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Naja, da hier auch dutzende Annoholics sind, wundert mich das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man allerdings quer übers Internet schaut, wird sich überall darüber aufgeregt und das VOting auf PCGames zeigt nochmal ne deutlichere Sprache..

Kombiniert mit hier, dürfte man immerhin sagen, dass mind 25% sich das Spiel so jedenfalls noch nicht kaufen...

Ich würde es auch gerne spielen... Allerdings möchte ich auch gerne in ein paar Jahren noch legal spiele spielen.... wenn ich sowas mit dem Kauf unterstütze, will ich garnicht wissen, wie schnell das zur Gewohnheit wird...

Wenn man alles schlucken würde, was einem vorgesetzt bekommt, würde es ganz schnell bergab gehen.

Es gibt da nen schönes Zitat von Martin Niemöller bzgl. der Reaktionen der Menschen im 3. Reich... Da ich sowas nicht auf ein simples Spiel übertragen möchte, kann man sich das ja googlen wer möchte, ist jedenfalls sehr empfehlenswert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Bldrk
19-06-09, 09:25
Zitat von b4rRa:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lars-G90:
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Naja, da hier auch dutzende Annoholics sind, wundert mich das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man allerdings quer übers Internet schaut, wird sich überall darüber aufgeregt und das VOting auf PCGames zeigt nochmal ne deutlichere Sprache..

Kombiniert mit hier, dürfte man immerhin sagen, dass mind 25% sich das Spiel so jedenfalls noch nicht kaufen...

Ich würde es auch gerne spielen... Allerdings möchte ich auch gerne in ein paar Jahren noch legal spiele spielen.... wenn ich sowas mit dem Kauf unterstütze, will ich garnicht wissen, wie schnell das zur Gewohnheit wird...

Wenn man alles schlucken würde, was einem vorgesetzt bekommt, würde es ganz schnell bergab gehen.

Es gibt da nen schönes Zitat von Martin Niemöller bzgl. der Reaktionen der Menschen im 3. Reich... Da ich sowas nicht auf ein simples Spiel übertragen möchte, kann man sich das ja googlen wer möchte, ist jedenfalls sehr empfehlenswert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Haste net noch paar schwächere Argumente?

Sorry aber ihr "Kopierschutzschreier" habt teilweiße Null Ahnung und ihr schreit nur weil irgendwer irgendwo geschrieben hat, frei nach dem Motto ui da schreit einer schreie ich mit.

Zur Abstimmung.

Ich frage mich wo all die Schreier sind? Das Voting hier spricht ja wohl für sich.

Denn wenn das alles so Mist ist wie hier geschrieben wird frage ioh mich warum "Nicht kaufen" nicht führt?

Klaus-Baerbel
19-06-09, 10:12
Zitat von Lord_of_War:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von b4rRa:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lars-G90:
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Naja, da hier auch dutzende Annoholics sind, wundert mich das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man allerdings quer übers Internet schaut, wird sich überall darüber aufgeregt und das VOting auf PCGames zeigt nochmal ne deutlichere Sprache..

Kombiniert mit hier, dürfte man immerhin sagen, dass mind 25% sich das Spiel so jedenfalls noch nicht kaufen...

Ich würde es auch gerne spielen... Allerdings möchte ich auch gerne in ein paar Jahren noch legal spiele spielen.... wenn ich sowas mit dem Kauf unterstütze, will ich garnicht wissen, wie schnell das zur Gewohnheit wird...

Wenn man alles schlucken würde, was einem vorgesetzt bekommt, würde es ganz schnell bergab gehen.

Es gibt da nen schönes Zitat von Martin Niemöller bzgl. der Reaktionen der Menschen im 3. Reich... Da ich sowas nicht auf ein simples Spiel übertragen möchte, kann man sich das ja googlen wer möchte, ist jedenfalls sehr empfehlenswert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Haste net noch paar schwächere Argumente?

Sorry aber ihr "Kopierschutzschreier" habt teilweiße Null Ahnung und ihr schreit nur weil irgendwer irgendwo geschrieben hat, frei nach dem Motto ui da schreit einer schreie ich mit.

Zur Abstimmung.

Ich frage mich wo all die Schreier sind? Das Voting hier spricht ja wohl für sich.

Denn wenn das alles so Mist ist wie hier geschrieben wird frage ioh mich warum "Nicht kaufen" nicht führt? </div></BLOCKQUOTE>

@lord of war

Ich würde es sehr begrüßen, wenn Du so langsam mal einen Gang zurück schaltest und Deinen Ton mäßigen könntest.

In fast allen Beiträgen von Dir gehst Du recht hart ins Gericht und wirst teilweise sogar beleidigend.

Wenn Dich andere User zu sehr aufregen, geh doch lieber einen Kaffe trinken und lass das schreiben.

Gleiches gilt von meiner Seite auch für <span class="ev_code_RED">mcnacked</span> und <span class="ev_code_RED">crisonabike</span>.

Ihr 3 stachelt aggressive Diskussionen regelrecht an.

Um auf die Umfrage zu kommen. Ich finde, daß bisher 35% an Kunden, die sich Anno1404 vorerst, oder garnicht kaufen werden schon recht beachtlich.
35% Umsatzeinbuße ist schon eine Menge Geld, die Ubisoft fehlen wird.

malfinchen
19-06-09, 12:27
Zitat von b4rRa:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lars-G90:
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Naja, da hier auch dutzende Annoholics sind, wundert mich das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man allerdings quer übers Internet schaut, wird sich überall darüber aufgeregt und das VOting auf PCGames zeigt nochmal ne deutlichere Sprache..

Kombiniert mit hier, dürfte man immerhin sagen, dass mind 25% sich das Spiel so jedenfalls noch nicht kaufen...

Ich würde es auch gerne spielen... Allerdings möchte ich auch gerne in ein paar Jahren noch legal spiele spielen.... wenn ich sowas mit dem Kauf unterstütze, will ich garnicht wissen, wie schnell das zur Gewohnheit wird...

Wenn man alles schlucken würde, was einem vorgesetzt bekommt, würde es ganz schnell bergab gehen.

Es gibt da nen schönes Zitat von Martin Niemöller bzgl. der Reaktionen der Menschen im 3. Reich... Da ich sowas nicht auf ein simples Spiel übertragen möchte, kann man sich das ja googlen wer möchte, ist jedenfalls sehr empfehlenswert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>


1. Wenn Du Windows hast oder eine andere Software von Microsoft, Ein Update brauchts oder machts wird erst einmal Dein PC untersucht ob Deine Software alles Originale sind.
2. Die Politiker machen es! Sagen zwar nur in Ausnahmen (wer das glaubt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsman)
3. Adobe, Corel und viele andere Programme haben alle ein Hintertürchen um alles was sie wissen wollen zu bekommen.
Das was sie nicht machen ist es an die große Glocke hängen! Außer unsere Politiker denn die haben ja keine anderen Sorgen, außer wie sie den Banken Steuergelder in den Rachen zu schieben.
Bin ich also schon abgehärtet mit und rege mich erst gar nicht mehr auf!

der.v
19-06-09, 12:44
Leider werde auch ich vorerst auf den Kauf verzichten, da ich einfach nicht damit klar komme das ich das Spiel nur 3 mal installieren darf.
Schade aber ich denke mit etwas Glück wird das vielleicht ja noch geändert.
In dem Sinne viel Spass euch:-)

Conqinator
19-06-09, 12:47
Nach den 3 mal kannst du doch reaktivieren.Was is das Problem?

der.v
19-06-09, 12:56
Ja da muss ich aber kostenpflichtig anrufen oder nicht?
Ich kann sagen das ich 1701 bestimmt 20mal installiert habe weil ich halt immer neue Kohle für Hardware rausgehauen hab.
Ich meine der Schutz ist ja eh blödsinn weil (mir ist der name des spiels entfallen) konnte man das Game mit dem Kopierschutz schon vor dem Erscheinungstermin runterladen. Ich bin gerne bereit für so ein Spiel auch mehr zu zahlen aber leider schreckt das die Kopiere ja nicht zurück. Die haben dank Crack nicht den Ärger nach 3 Instal. durchzurufen.
Ich finde die Dummen sind da halt nur die ehrlichen Käufer:-(
aber das ist halt meine Meinung und die steht jedem selber frei.

Delgado007
19-06-09, 13:12
Ich werds mir nicht kaufen, weil

a) fehlender MP, LAN-Modus (ich denk da an Anno 1503) und
b) max. 3 Aktivierungen und danach Stress mit ner teuren Hotline, nee, nee.... ohne mich.

Lasse mich nicht durch solche Restriktionen gängeln, schon gar nicht, wenn weitere Aktivierungen (>3) Geld kosten. Daher absolutes NOGO. Es gibt genügend Alternativen zu Anno.

Schade eigentlich, die Demo war gut.

der.v
19-06-09, 13:17
ich sag ja das Problem ist dieses 3 mal Akt. und dann auch noch anrufen. Die die es Illegal laden werden mit Sicherheit nichts von alle dem müssen so wie bei Spore oder GTA.

Dodo321
19-06-09, 13:20
@der.v: Wenn du das Geld hast ständig neue Hardware zu kaufen, dann sollten doch mal 2 Euro für einen Supportanruf auch drin sein oder?

b4rRa
19-06-09, 13:43
Zitat von Lord_of_War:


Haste net noch paar schwächere Argumente?

Laber Laber Blubb Blubb macht der Fisch...

Gibt es hier eigentlich eine Option zum Mitglied des Monats? Ich finde Lord of War hat sich diese wirklich verdient http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Diese gewisse Selbstironie die er an den Tag legt ist einfach köstlich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Dodo321
19-06-09, 13:54
So etwas wäre ja mal eine Idee. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bldrk
19-06-09, 14:07
Zitat von Klaus-Baerbel:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lord_of_War:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von b4rRa:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lars-G90:
Aha...ich dachte schon alle schreiben jetzt hier,dass sie stornieren,so wie das gestern hier abging http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Naja, da hier auch dutzende Annoholics sind, wundert mich das nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Wenn man allerdings quer übers Internet schaut, wird sich überall darüber aufgeregt und das VOting auf PCGames zeigt nochmal ne deutlichere Sprache..

Kombiniert mit hier, dürfte man immerhin sagen, dass mind 25% sich das Spiel so jedenfalls noch nicht kaufen...

Ich würde es auch gerne spielen... Allerdings möchte ich auch gerne in ein paar Jahren noch legal spiele spielen.... wenn ich sowas mit dem Kauf unterstütze, will ich garnicht wissen, wie schnell das zur Gewohnheit wird...

Wenn man alles schlucken würde, was einem vorgesetzt bekommt, würde es ganz schnell bergab gehen.

Es gibt da nen schönes Zitat von Martin Niemöller bzgl. der Reaktionen der Menschen im 3. Reich... Da ich sowas nicht auf ein simples Spiel übertragen möchte, kann man sich das ja googlen wer möchte, ist jedenfalls sehr empfehlenswert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>

Haste net noch paar schwächere Argumente?

Sorry aber ihr "Kopierschutzschreier" habt teilweiße Null Ahnung und ihr schreit nur weil irgendwer irgendwo geschrieben hat, frei nach dem Motto ui da schreit einer schreie ich mit.

Zur Abstimmung.

Ich frage mich wo all die Schreier sind? Das Voting hier spricht ja wohl für sich.

Denn wenn das alles so Mist ist wie hier geschrieben wird frage ioh mich warum "Nicht kaufen" nicht führt? </div></BLOCKQUOTE>

@lord of war

Ich würde es sehr begrüßen, wenn Du so langsam mal einen Gang zurück schaltest und Deinen Ton mäßigen könntest.

In fast allen Beiträgen von Dir gehst Du recht hart ins Gericht und wirst teilweise sogar beleidigend.

Wenn Dich andere User zu sehr aufregen, geh doch lieber einen Kaffe trinken und lass das schreiben.

Gleiches gilt von meiner Seite auch für <span class="ev_code_RED">mcnacked</span> und <span class="ev_code_RED">crisonabike</span>.

Ihr 3 stachelt aggressive Diskussionen regelrecht an.

Um auf die Umfrage zu kommen. Ich finde, daß bisher 35% an Kunden, die sich Anno1404 vorerst, oder garnicht kaufen werden schon recht beachtlich.
35% Umsatzeinbuße ist schon eine Menge Geld, die Ubisoft fehlen wird. </div></BLOCKQUOTE>

Nur der Unterschied das ich kein Halbwissen verbreite oder die Dinge mir nicht so rede wie sie mir in den Kram passen.

Und ein Großteil hier sind 12 - 15 jährige die einfach mal was loslabbern ohne auch nur einen Krümmel Wissen oder Informationen darüber haben, sondern einfach nur "Stimmung" machen weils gerade Mode ist.

Gerade die Diskusion Kopierschutz/Onlinereg ist das beste Beispiel dafür.

Auf jeder Hinz und Kunz Seite werden Daten preisgegeben um irgendwas ilegal zu laden/anzusehn oder ähnlich (das ist Fakt) aber da wo etwas LEGAL ist wird ne Welle geschoben.

Bei sowas platzt mir eben der Kragen.

b4rRa
19-06-09, 14:10
Versteht ihr jetzt was ich mit Selbstironie meine? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Nivarias
19-06-09, 14:23
Ich stimme Lord of War vollkommen zu.

Diese Masche mit den Kopierschutz ist nur dummes nachgeplapper ... ehrlich.
Die meisten, die jetzt wieder herumschreien, werden sichs sowieso kaufen. Soll man auf ein total gutes Spiel verzichten, weils einen Kopierschutztreiber hat? Weils keinen MP hat? Trotzdem sinds mit Kampagne und Endlossspiel locker an die 50 Stunden Spielzeit.

Andere, wie ich, werden da mehr als 100 Stunden reinstecken. Der MP wird kommen und der Preis betimmt erst nach Weihnachten gesenkt.

In diesem Sinne

Dodo321
19-06-09, 14:29
Können wir leider nichts dran ändern.
Habe dafür auch nur wenig Verständnis. Die werden sich später ärgern wenn wir in einer Woche ständig Erfahrungen preisgeben, etc. und die sehen wie toll das Anno doch ist.

der.v
19-06-09, 14:41
@dodo321
da geb ich dir ja recht, werde das auch wohl so machen müssen.
Ich bin auch generell für nen vernünftigen Kopierschutz, schon immer gewesen. Ich hab auch kein bock darauf in 3-4 Jahren nur noch scheiß Games kaufen zu müssen weil alles kopiert wird und kein Publisher mehr bock hat Geld in die Entwicklung zu stecken.
Meine Meinung ist halt nur das man das mit der 3 mal Inst. sich hätte sparen können.
Und nein ich bin keiner von den 12-15 Jährigen Loslabberern!
Habe die Demo gerade das erste mal gespielt und es ist ein gelunges Game bis jetzt.
Eigentlich genau das was ich mir unter einem guten nachfolger vorgestellt hatte!(bis jetzt).

Griishnak
19-06-09, 14:43
Nein, ich kaufe es nicht.

PePpO1337
19-06-09, 15:01
Ein Kopierschutz wie dieser ist das lächerlichste was es je gab.
Nach Meldungen wie dieser hier:
http://www.gamestar.de/news/ve...icheres_ubisoft.html (http://www.gamestar.de/news/vermischtes/1951978/kundenfreundlicheres_ubisoft.html)

kann ich es nicht verstehen.
Alle die, die es sich illegal laden können über die Käufer doch nur lachen.
Der leidtragende ist der Käufer, Geld mit dem das Spiel eventuell noch hätte verbessert werden können steckt im Kopierschutz.
Wie der zahlende Kunde ohne Internetanbindung schikaniert wird wurde ja vor kurzem bekannt.
Wieso nicht einfach ein CD-Abfrage-Schutz wie früher? Der ganze Mist mit den begrenzten Installationen schreckt die Käufer nur ab.
Und ganz egal wie viel Geld in den Kopierschutz gesteckt wird, umgangen wird er sowieso.

Volker_S
19-06-09, 15:15
Sicherlich werden viele Anno 1404 kaufen - auch die hier vielleicht Gegenteiliges bekunden.

Sicher ist aber auch, das eine nicht zu übersehende Schnittmenge sehr erbost über die Machenschaften von Ubi sind (Kundennähe - was ist das?). Auch von dieser Teilmenge werden sich welche Anno kaufen (haben aber Ubi schon mal auf der Negativliste und negativ auffallen will Ubi eigentlich auch nicht).
Der andere Teil wird sich Anno (so wie es jetzt ist) nicht zum Erscheinungsdatum kaufen.

Noch schmerzlicher für Ubi sind die Casual-Gamer, die es sich bei Amazon bestellen wollen. Auch hier setzt bei Manchen dann ein Denkprozess ein (bei soviel negativer Kritik).

Zusätzlich kommt noch der Schmach der Konkurrenz-Publisher (die lachen sich über Ubi doch kringelig). Mit nem USB-Stick zum Online-Cafe rennen und dann wieder nach Hause das Game aktivieren (Variante ohne direkten Online-Zugang). Ja-Ja - da erscheint dann so ein Pfeil - und dann drücken sie da drauf - und schon ist die Sache auf. Selbst ich lach mich kringelig. ...you made my day.

@Ubi - das habt Ihr mal wieder richtig gut hinbekommen. Gut - negative Publicity ist auch Publicity. Augen zu und durch.

-volker-

Dodo321
19-06-09, 15:51
Ich würde mal behaupten, dass es fast normal ist, das man zu Hause Internet hat und das hat auch fast jeder Deutsche, also von daher muss man auch nicht in Internetcafe. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

P.Turil
20-06-09, 01:50
Zitat von b4rRa:
Versteht ihr jetzt was ich mit Selbstironie meine? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Ich wünschte nur du hättest recht ... Gibts im Forum eigentlich einen Ignore-Modus den ich irgendwo übersehen hab?

schildie1
20-06-09, 02:02
Solange ich ab der vierten Installation betteln muss, damit ich Anno 1404 wieder spielen darf und ich beim Freischalten online sein muss (in welcher Form auch immer), kaufe ich es nicht. Mich hat es auch nie gestört, die CD/DVD im Laufwerk zuhaben, damit ich ein Spiel benutzen kann.

Klaus-Baerbel
20-06-09, 02:57
Zitat von Lord_of_War:
Nur der Unterschied das ich kein Halbwissen verbreite oder die Dinge mir nicht so rede wie sie mir in den Kram passen.

Und ein Großteil hier sind 12 - 15 jährige die einfach mal was loslabbern ohne auch nur einen Krümmel Wissen oder Informationen darüber haben, sondern einfach nur "Stimmung" machen weils gerade Mode ist.

Gerade die Diskusion Kopierschutz/Onlinereg ist das beste Beispiel dafür.

Auf jeder Hinz und Kunz Seite werden Daten preisgegeben um irgendwas ilegal zu laden/anzusehn oder ähnlich (das ist Fakt) aber da wo etwas LEGAL ist wird ne Welle geschoben.

Bei sowas platzt mir eben der Kragen.

*OT*

Ich kann es schon verstehen, wenn einem <span class="ev_code_BLUE">mal</span>der Kragen platzt.

Deswegen sollte man aber nicht gegen Forenregeln verstoßen und sich dermaßen im Ton vergreifen.

Vor allem nicht so oft und in fast jedem Beitrag.

Mir platzt auch oft der Kragen. Bevor ich dann antworte, gehe ich eine Rauchen und entscheide dann, ob es sich überhaupt lohnt zu antworten.

Ich finde in einem Forum kann ja jeder Seine Meinung haben. Der Ton sollte aber moderat sein, um eine vernünftige Diskussion zuzulassen.

Denn so wie es in den Wald hinenschallt, so schallt es auch heraus.

Das weiß ich aus eigener Erfahrung. Ich war auch schon mal zu schnell und habe Beiträge in einem unverschämten Ton geschrieben.

Das Resultat war natürlich absoluter Müll.

Von daher bemühe ich mich respektsvoll und moderat zu sein.

*OT*

Progsprach
20-06-09, 03:36
Ich würde es sehr freundlich finden, wenn ihr aufhören könntet, immer den komplettem Post samt aller bereits in diesem enthaltenen Zitate zu zitieren, sonst wird bald nämlich nur 1 Post auf jede Seite passen.

Klaus-Baerbel
20-06-09, 03:38
Stimmt, macht Sinn.

Ich gucke mal, ob ich noch ändern kann.

Conqinator
20-06-09, 03:44
Ich finds toll.ich glaub,dass mein Beitrag jetzt der meist zitierte Beitrag des ganzen Forums is http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif .Nur dass eben alle Zitate sich auf eins der Zitate beziehen und nicht auf meinen Beitrag http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

McNacked
20-06-09, 03:46
@Lars-G90
Richtig, das fördert die Übersichtlichkeit http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

@all
Nachdenken: Vernunft ist eine Gabe, entweder man hat sie oder man braucht sie!

BlaekSool
20-06-09, 04:33
Wie ein Hardwarewechsel einem das Spielen vermiesen kann!

Bei Sacred 2 habe ich das vor kurzem erlebt, trotz Revoke Tool.
Ich habe mir eine neue Platte gegönnt, dass Betriebssystem installiert und wollte anschließend mein Spiel aktivieren, was aber leider nicht mehr ging, da ich wohl bei der Einen oder Anderen der vorherigen Neuinstallationen meines Betriebssystems vergessen habe besagte Installation mit dem Revoke-Tool zu widerrufen. Die Mail an den Support zur manuellen Freischaltung habe ich dann zwar geschrieben aber dank Wochenende habe ich dann halt auch 24Stunden warten dürfen, bis ich meinen manuellen Freischaltcode bekam.
Als ich Sacred 2 kaufte, habe ich das natürlich vorher gewusst mit der Beschränkung der Installationen bzw. mit der Beschränkung durch Hardware wechsel und das billigend in Kauf genommen ABER auch nur weil es eben dieses Revoke-Tool gab. Und hier drauf werde ich in Zukunft auch verstärkt achten.

Ich als ganz klarer Fan des Mehrspieler Teils von Anno, der sich auch durchaus immer noch geprellt fühlt durch den Kauf von Anno 1503 aber das ist ein anderes Thema, lehne es aufgrund des zusätzlich fehlenden Revoke-Tools ganz entschieden ab, mir den nun bald erscheinenden neuen Teil der Serie, dessen Demo ich übrigens ganz fantastisch fand und finde, käuflich zu erwerben!

WolArn
20-06-09, 05:03
Z.Z. haben 63% für "Ja" gestimmt. Das bedeutet einen Verlust von 37%!! Ein bischen viel für ein Annoholik-Forum oder nicht?
Also ich war auch sehr überrascht von dem was ich heute alles über den Kopierschutz gelesen habe. Das fing an bei amazon, da würde der Verlust noch deutlicher ausfallen, über 82 negative zu 18 postive Bewertungen, und das wegen diesem Kopierschutz: "Das Spiel darf nur 3x über das Internet aktiviert werden! Ein Wiederverkauf wird damit massiv behindert und das Produkt verliert nach der ersten Installation deutlich an Wert". ...und ein PC-Spiel ist aber noch lange kein Betriebssystem!!
Und mir tuen jetzt schon die Leute leid, die Anno1404 im Saturn oder MM im vorübergehen mitnehmen, und dann erst zu Hause merken was sie sich da eingehandelt haben, und von denen die keinen Online-Rechner haben, außerdem erstmal eine umständliche Aktivierung zu bewerkstelligen haben. Und soviel ich weiß, dürfen einmal aufgerissene Packungen nicht wieder zurückgegeben werden. Bei ebay, wo man Anno schon sehr lange vorbestellen kann, auch keinen einzigen Hinweis wegen diesem massiven Kopierschutz. Und ein Wiederrufsrecht gibt es ja bei Software nicht.
Wenn da mal nicht Ärger vorprogrammiert ist, und sich letztändlich Ubisoft am meisten ärgern wird, mit dem was sie ihren Kunden mit diesem Spiel angetan haben, und dem daraus resultierenden Verlust und Imageschaden.

Also ich bin auch schwer enttäucht, und zum Glück kein Anno-Fanatiker der das Spiel unbedingt haben muß.

Dodo321
20-06-09, 05:13
Das wird sich legen. Irgendwann werden sie es sich doch holen, aus welchen Gründen auch immer.

Ich denke mal, dass es nicht die richtige Variante ist, aber auch nicht die schlechteste. Und @BleakSool, soll nicht unfreundlich klingen, aber irgendwo hast du doch selber schuld. Wenn du dir am WE, wo der Support im WE ist, eine neue Platte holst und vorher nie das Tool genutzt hast, dann ist das ja nicht deren Problem. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

peterpan1404
20-06-09, 05:38
So, habe mich auch einmal kurzfristig hier angemeldet um meine Meinung zu äußern.

Ich habe mich wirklich sehr auf Anno1404 gefreut und es schon seit Wochen bei Amazon vorbestellt.

Jetzt habe ich von dem Kopierschutz erfahren und empfinde das irgendwie als einen Schlag in die Magengrube. Ich werde das Spiel zwar nicht abbestellen, aber es bleibt doch ein fader Beigeschmack.
Mit dieser Art von Kopierschutz wird doch jedem Käufer die Böse Absicht unterstellt eine Raubkopie anzufertigen. Auch wenn es einige Leute daran hindern wird eine Privatkopie anzulegen, wird das Spiel sowieso nach ein paar Tagen mit entsprechendem Crack auf allen Tauschbörsen und Warez-Seiten verfügbar sein. Es gibt keinen zuverlässigen Kopierschutz.

Was die Publisher einfach endlich mal begreifen müssen ist: Die Qualität des Produktes allein entscheidet über die Verkaufszahlen. Wenn das Spiel einfach Großartig ist, dann sind die Leute auch bereit dafür Geld auszugeben, auch wenn es schon X-Raubkopien davon im Netz gibt. Es ist genau das selbe Problem wie in der Musikbranche .. die Plattenfirmen schieben die sinkenden Verkaufzahlen auf die bösen Raubkopierer.. aber auf die Idee zu kommen sich mal an die eigene Nase zu fassen und damit aufhören Mainstreammüll mit einer extrem kurzen Halbwertszeit zu produzieren, wird nur nach drakonischen Strafen für die Raubkopierer gebrüllt. Man sieht es hier doch ganz klar, gute Musik, hinter der noch wirklich Künstler stecken und sich engagieren wird von den Leuten gekauft. Qualität wird gekauft. Es gibt doch keiner Geld für einen Neuwagen aus bei dem der Lack nach 2.000km abgeblättert ist.

Genauso verhält es sich mit den Games. Es gibt einfach keinen Kopierschutz der nicht schon nach kurzer Zeit geknackt wird. Warum also die ehrlichen Käufer mit diesen Methoden gängeln? Habt ihr kein Vertrauen in die Qualität eures Produktes?

Okzident
20-06-09, 05:41
Zitat von WolArn:
Z.Z. haben 63% für "Ja" gestimmt. Das bedeutet einen Verlust von 37%!! Ein bischen viel für ein Annoholik-Forum oder nicht?
Also ich war auch sehr überrascht von dem was ich heute alles über den Kopierschutz gelesen habe. Das fing an bei amazon, da würde der Verlust noch deutlicher ausfallen, über 82 negative zu 18 postive Bewertungen, und das wegen diesem Kopierschutz: "Das Spiel darf nur 3x über das Internet aktiviert werden! Ein Wiederverkauf wird damit massiv behindert und das Produkt verliert nach der ersten Installation deutlich an Wert".

Ein kleiner Anteil von den nicht-Käufern werden aber bestimmt auch Mehrspieler sein, die mit abgestimmt haben...
Sicherlich wird es vielleicht durch den Kopierschutz weniger Käufer geben, doch das ist noch lange kein Grund das ganze Spiel schlecht zu machen (jetzt speziell bei Amazon) - und das auch noch vor Release! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_mad.gif Es soll schließlich das gesamte Spiel bewertet werden, was jetzt immernoch nicht möglich ist. Erst, wenn man das Spiel schon länger gespielt hat.

Aber im Moment scheint das ja bei Amazon noch nicht viel bewirkt zu haben. Anno 1404 steht zur Zeit:
-bei den Games (http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/ref=pd_ts_vg_ldr_videogames), genauso wie in der Kategorie Computerspiele (http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/301129/ref=pd_ts_vg_nav) auf Verkaufsrang 2 (war mal auf Platz 1, wenn ich mich recht entsinne)
-In der Unterkategorie Strategiespiele (http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/550014/ref=pd_ts_vg_nav) jetzt schon seit längerem auf Platz 1




Also ich bin auch schwer enttäucht, und zum Glück kein Anno-Fanatiker der das Spiel unbedingt haben muß.

Ich kaufe mir das Spiel, habe es (wie schonmal gesagt) schon seit längerem vorbestellt, komme was wolle! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Bonsai418
20-06-09, 05:45
Hier in der USA:

Amazon.com Sales Rank: #929 in Video Games
#11 in Video Games > PC Games > Adventure

BlaekSool
20-06-09, 07:10
Zitat von Dodo321:
... Und @BleakSool, soll nicht unfreundlich klingen, aber irgendwo hast du doch selber schuld. ...

Gar keine Frage, das Problem habe ich durch teilweise Unachtsamkeit selbst herbeigeführt. Das ändert jedoch ÜBERHAUPT nichts daran, dass man dann möglicherweise das Problem hat am Wochenende nicht spielen zu können. Ein Revoke-Tool empfinde ich hier deswegen als das Mindestmaß an Fairness für das investierte Geld und das Vertrauen ins Produkt, welches ich von einem großen Produzenten wie Ubisoft erwarten kann, um möglichen Problemen mit "eigenen Mitteln" bestmöglich entgegentreten zu können. Zusätzlich würde das sogar den Support von Ubisoft entlasten bzw. den von Tages. Je nachdem wen man dann um eine zusätzliche Aktivierung bittet.

Timbuktu-Joe
20-06-09, 07:16
Ich habe gesehen, Anno 1404 kann man auch über Steam kaufen.
Nun frage ich mich folgendes: Ich habe mir die Collectors Edition vorbestellt. Nun kann man bei einigen Spielen den Key über Steam aktivieren und das Spiel darüber installieren. Ich gehe einfach mal davon aus das über Steam die Installationsbeschränkungen der Ladenversion wegfallen. Könnte es möglich sein das Spiel in Steam zu aktivieren und darüber zu spielen? Ich möchte nämlich nicht auf die Vorzüge der Collectors Edition verzichten, sonst würde ich es ja direkt bei Steam kaufen.

Hoffe jemand konnte mir soweit folgen und vieleicht weiss ja sogar irgendwer irgendwas.

Gruß
Joe

Dodo321
20-06-09, 07:26
Zitat von BlaekSool:
Gar keine Frage, das Problem habe ich durch teilweise Unachtsamkeit selbst herbeigeführt. Das ändert jedoch ÜBERHAUPT nichts daran, dass man dann möglicherweise das Problem hat am Wochenende nicht spielen zu können. Ein Revoke-Tool empfinde ich hier deswegen als das Mindestmaß an Fairness für das investierte Geld und das Vertrauen ins Produkt, welches ich von einem großen Produzenten wie Ubisoft erwarten kann, um möglichen Problemen mit "eigenen Mitteln" bestmöglich entgegentreten zu können. Zusätzlich würde das sogar den Support von Ubisoft entlasten bzw. den von Tages. Je nachdem wen man dann um eine zusätzliche Aktivierung bittet.

Das ist wohl war. Ein Revoke-Tool wäre das mindeste, mit diesem Tool wäre der Schutz doch auch schon fast wieder uninteressant und nicht wirklich einschränkend.
Das mit dem Wochenende kann man sehen wie man will, einer seits haben viele nur die Möglichkeit solche Dinge am Wochenende vorzunehmen, anderer Seits, muss man dann mit den Konsequenzen erstmal leben. Beispiel: Ich WILL mein Zimmer renovieren, dafür muss ich halt einiges an Arbeit in Kauf nehmen. Hängt natürlich davon ab, ob das Austauschen bestimmter Teile notwendig oder Luxus ist.

muf
20-06-09, 09:01
Das ist wohl war. Ein Revoke-Tool wäre das mindeste, mit diesem Tool wäre der Schutz doch auch schon fast wieder uninteressant und nicht wirklich einschränkend.
Ich weis jetz nicht ganz genau wie du's gemeint hast, aber der Schutz vor Raubkopieren wäre für Ubisoft durch das Veröffentlichen eines Revoke Tools um keinen Deut schlechter ... Theoretisch könnte man dan sogar auf eine oder 2 Installationen beschränken, und es wäre mir (fast) egal.
Es nicht zu veröffentlichen, kann man gar nicht anders, als pure Schikane bzw. Kundengängelei zum Hindern am Weiterverkauf bzw. Kontrolle der Aktivierungen werten.

Wenn Ubisoft wirklich so gar kein Problem damit hat, die Aktivierungen nach mehr als 3x zurückzusetzen, gibt es keinen einzigen Grund der gegen das Revoke Tool spricht! Da man es aber nicht veröffentlicht, scheint es eben doch nicht so ganz ehrlich zu sein, was Ubi hier verspricht - bzw. erschließt sich mir dieses Handeln sonst einfach nicht.

Warum sollte man an Ubisoft's Stelle denn absichtlich Kunden mit der Nicht-Veröffentlichung verärgern, wenn man sich keinen Nutzen davon verspricht? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Mit dem Revoke kann ja ein Raubkopierer auch nix anfangen, weil die bestehende Inst. nach dem Revoke dann grad so wenig mehr fkt. ...

Eagle-001
20-06-09, 09:28
evtl. reicht Ubi das Tool ja mit dem ersten Patch nach.

Aber mal ne dumme Frage wo steht überhaupt das keine Revoke Tool mitgeliefert wird? Konnte das nicht finden xD

Nimloth05
20-06-09, 09:52
Nein.

Ubisoft ist nicht zu trauen, wenn die Anzahl einfach zurück gesetz werden kann hätten sie ja gar keine Begrezung einabuen müssen... oder nicht?

muf
20-06-09, 10:04
Zitat von Eagle-001:
evtl. reicht Ubi das Tool ja mit dem ersten Patch nach.

Aber mal ne dumme Frage wo steht überhaupt das keine Revoke Tool mitgeliefert wird? Konnte das nicht finden xD

steht in beiden hier verlinkten GameStar Berichten ... in einem gibts sogar nen off. Ubi-Statement wo gesagt wird, dass man kein Revoke Tool machen wird ...

Daswegen regen sich ja alle auf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und wer nach so nem off. Statement immernoch kauft, dem ist es entweder einfach egal, oder er bringt verdammt viel Vertrauen entgegen ...
Aber so wie einige hier zu argumentieren à la "Ich kaufe es trotzdem, hoff aber auf ne Änderung" ist schon extremst naiv ... warum sollte Ubi denn auch nur einen Handschlag tun, wenn es sich auch so verkauft ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

schildie1
20-06-09, 10:04
Zitat von Nimloth05:
Nein.

Ubisoft ist nicht zu trauen, wenn die Anzahl einfach zurück gesetz werden kann hätten sie ja gar keine Begrezung einabuen müssen... oder nicht?

So sehe ich es auch. Das widerspricht sich sogar ganz schön. Und wer möchte schon mit der vierten Installation bei Ubisoft betteln gehen... Ich nicht.

muf
20-06-09, 10:10
ne, die Begrenzung muss schon sein, sonst wär der Schutz ja praktisch nicht vorhanden, wenn ich unbegrenzt aktivieren könnte ...

Nur muss ich deaktivieren können, womit eben nur eine begrenzte Anzahl aktiver Kopien möglich sind ...

JWinnfield
20-06-09, 10:20
tages bietet garkeine möglichkeit einer revokation an, siehe off. site von tages:

http://www.tagesprotection.com

unter dem punkt activation. allerdings versprechen sie, dass keine weitere aktivierung genutzt wird, solang das system unverändert bleibt. auch nicht nach einer neuinstallatin des bs. ich persönlich habe keine erfahrung mit dieser art die tages bei der onlineaktivierung von software anbietet, wird sich zeigen wie kundenfreundlich es dann am ende ist. stehe dem also sehr neutral gegenüber...

muf
20-06-09, 10:31
die seite ist auf alle fälle interessant ...

Interessant ist aber auch, dass es dort heißt, dass nur über die Publisher hotline das Limit angehoben werden kann ...
Im Gamestar Interview war der Herr von Ubisoft noch der Meinung, man könne das auch bei Tages selbst machen ... was ist denn nun da richtig?

Zumindest gibts aber nun mal eine (für mich) nachvollziehbare Erklärung, wieso es kein Revoke gibt und geben wird ... das Ubisoft bzw. in dem Fall Bluebyte (die ja auch mit dabei waren) mit Tages zusammenarbeitet ist ja nix neues, und irgendwo auch legitim ...

Nur macht dass die Sache auch nicht wirklich besser ... wieso macht man es dann nicht einfach wie bei Siedler 6 - das ist doch auch Tages KS gewesen? Diese Lösung hätte bei mir sogar Pluspunkte gegeben und ich hätte sogar freiwillig aktiviert ... weil im Notfall immer noch der Fallback auf die Disc-Variante bleibt.

JWinnfield
20-06-09, 10:45
meistens nur vom publisher!
in besonderen fällen bietet auch tages diese möglichkeit, jedoch nicht generell, nur mit rücksprache des publishers...

Chromix_
20-06-09, 10:59
@muf Ich denke die bequeme "Dual Lösung" wird es nicht mehr geben, da man die Disc eben kopieren kann.

3 Aktivierungen wären für mich kein Problem, da ich mir nur alle 3 oder 4 Jahre mal komplett neue Hardware kaufe (dafür kommt zwischendurch mal eine neue GraKa rein). Und da es auf dem gleichen System beliebig oft installierbar ist, gibt das keine Probleme falls ich mir jeden Monat mein Windows zerschieße (was ich aber noch nie habe).
Um ans Limit zu kommen müsste ich das Spiel also auf meinem PC und Laptop installieren, und dann noch 2x im gleichen Jahr (oder wie lange es dauert bis das Limit rausgepatcht wird) komplett neue PC Hardware kaufen.

Zwangsaktivierungen mag ich nicht, aber der reguläre Disc Schutz sieht momentan eher nach einem Auslaufmodell aus...

DEmonCrypt
20-06-09, 11:05
Zitat von schildie1:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Nimloth05:
Nein.

Ubisoft ist nicht zu trauen, wenn die Anzahl einfach zurück gesetz werden kann hätten sie ja gar keine Begrezung einabuen müssen... oder nicht?

So sehe ich es auch. Das widerspricht sich sogar ganz schön. Und wer möchte schon mit der vierten Installation bei Ubisoft betteln gehen... Ich nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Weil du auch so oft die komplette Hardware änderst ne?

Dass 90% hier im Forum nich schnallen wollen, dass man das dreißig tausend mal installieren kann, solange man nix gravierendes am System ändert, is mir unbegreiflich. Aber jammern können wir ja bekanntlich immer gut. Und Ubisoft wird natürlich hundetprozentig alle sitzen lassen, wenns drauf ankommt, bei so nem Megaerfolg wie der Anno-Reihe...

Und wenn dann in absehbarer Zeit ein offizieller Patch mit der Änderung rauskommt, war das ganze Geheule wieder umsonst. Also ich werds mir auf jeden Fall kaufen, denn ich unterstütze immer die Entwickler guter Spiele.

b4rRa
20-06-09, 11:18
Zitat von DEmonCrypt:
Und wenn dann in absehbarer Zeit ein offizieller Patch mit der Änderung rauskommt, war das ganze Geheule wieder umsonst. Also ich werds mir auf jeden Fall kaufen, denn ich unterstütze immer die Entwickler guter Spiele.

Wieso umsonst? Grad das ist es doch, was erzielt werden soll... Wenn sich das jetzt jeder ohne Murren (Der Deutsche ist ja leider recht Träge im Protest ausüben) kauft, würde sicherlich KEIN Patch kommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Denk mal drüber nach...

Aber du hast die ganze Problematik mit den 3x installieren scheinbar auch noch net gerafft, wenn ich mir dein Beitrag so durchlese

Nimloth05
20-06-09, 11:21
Hallo DEmonCrypt

Weisst du, mit schnallen hat das nichts zu tun sondern mit schlichtem Glauben an den Publisher: Sie sagen: "Joa klar, installieren könnt ihr so oft ihr wollt solange ihr nicht das Mainboard oder den Prozi tauscht".
Es gibt einige gute Beispiele in der Spieleindustrie bei welchen so etwas ähnliches gesagt wurde aber es trotzdem nicht stimmte. So musste einer nach dem wechseln seines Speicher, resp. ausbauen das Spiel neu aktivieren.

Sorry das ich dir so wiedersprechen muss aber: Die Realität sah in der Vergangeheit anders aus - und ein EA Manager hat es in einem Intervie bei der GameStar selber gesagt: Sie haben kein Interesse an weiter verkäufen von gebrauchten Spielen, sie haben kein Interesse das alte Spiele gespielt werden.
Mir ist schon klar das EA nicht Ubisoft ist, aber es sind doch beides grosse Publisher und ich denke, sie gehen woll in diesen Dingen einen gemeinsamen Weg ausser die Käufer schlucken diese Pille nicht. Letzlich haben wir es also in der Hand.

Man kann natürlich einfach hingehen und hoffen das es diesmal anders wird.

Viele Grüsse

muf
20-06-09, 11:22
Zitat von DEmonCrypt:
Also ich werds mir auf jeden Fall kaufen, denn ich unterstütze immer die Entwickler guter Spiele.

Hallo? Hab ich das etwa bisher nicht?

Ich hab in den letzten Jahren sicher mehr Ubisoft Spiele gekauft als die meisten Anno-Fans hier ... definitiv mal mehr als ich an beiden Händen zusammen Finger hab ...

Dennoch muss ich mich nun mittlerweile wie nen Schwerstkrimineller behandeln lassen und mich immer krasseren Kopierschutzmethoden beugen?

Schaut doch einfach nur mal über den Tellerrand zu EA ... wenn das Geheuele hier von wegen der Raubkopierer stimmen würde, hätte sich Sims3 wohl jetzt kaum 1,4Mio. in der ersten Woche verkauft.

Gute Spiele finden auch mit einem Kopierschutz Ihre Käufer, der eben von mir aus nur zu 90% sicher ist ... für die gewünschten 100% - die ohnehin weltfremd sind - muss man dann ehrliche Käufer opfern.

Und was weder die Musikindustrie noch anscheinend Ubi verstehen will: Nicht jeder Raubkopierer würde sich das Spiel kaufen wenn er es müsste - aber es gibt mittlerweile eine nicht unbedeutende Zahl X die DRM Spiele wohl meidet.

Warum sonst verzeichtet wohl EA mittlerweile drauf - und warum sonst hat das auch Ubi vor kurzem mal getan?

Ich versteh nicht in welcher Traumweld ich als Unternehmer leben kann, wenn ich meine zahlende Kundschaft vor den Kopf stoße um einen Feldzug gegen ein paar "vermeintliche Diebe" zu führen, die vermutlich niemals zu meinen Kunden werden.

Sowas ist einfach nicht nachzuvollziehen.

Klaus-Baerbel
20-06-09, 11:24
Ich vermute ebenfalls, daß es nach dem Verbrauch der 3 Aktivierungen nicht so einfach, wie Ubisoft angibt neue Freischaltcodes geben wird.

Vielleicht könnte ja mal einer der Befürworter dieses Kopierschutzes testen, ob es wirklich so einfach geht.

Allerdings vermute ich, daß das keiner freiwillig austesten wird.

Wenn doch, dann lasst es uns bitte wissen.



Ich bin auf jeden Fall dafür, für ein gutes Produkt, gutes Geld zu bezahlen.

Aber ich sehe es nicht ein, mich als zahlender Kunde mit einem solchen Kopierschutz gängeln zu lassen.
Ein Kopierschutz auf CD/DVD wie z.b. Anno1701 wäre doch völlig ausreichend.
Dann würde ich es auch kaufen. Zumal ich mich schon auf Anno1404 gefreut hatte.

Aber so verzichte ich auf den Kauf. Vielleicht, wenn es mal als Goldversion mit MP und ohne Zwangsaktivierung verkauft wird.

Und nein, ich werde nicht heimlich kaufen, wie einige glauben mögen.

Damit täte ich mir wirklich keinen Gefallen.

JWinnfield
20-06-09, 11:25
@b4rRa
schau dir mal die offizielle seite von tagesprotection an, link findest du auf seite 10 dieses threads.

@all
wer erfahrung mit der art und weise der onlineregistrierung hat, wie sie tages anbietet, möge sich mal bitte melden...das würde bestimmt einiges erleichtern und einige argumente der einen und auch einige der anderen seite entkräften, oder auch bestätigen. wenn keiner die erfahrung hat (ich mein nicht onlineaktivierung generell, sonder speziell tages), dann kann man wohl auch nicht auf einen entgültigen nenner kommen...

Darkreaver1980
20-06-09, 11:29
Ich hab schon mehrere Spiele mit Tages und für mich ist es ein KAUFGRUND!

Warum?

Erstmal ist Tages einer der besten Kopierschutzmechaniken der Welt...bestes Beispiel das Spiel XIII, das bis heute nicht geknackt ist obwohl es über 5 Jahre alt ist.

Alle Tages Spiele werden erst sehr spät geknackt wenn das Spiel schon ne Woche drausen ist, jetzt kommt aber das beste:

Tages baut automtisch Gameplay fehler bei gecrackten Versionen ein bzw wenn kein gültiger Serialkey vorliegt, also z.b. in Anno 1404 bekommt man auf einmal keine Steuern mehr oder Gebäude funktionieren nicht usw, Leute wandern auf einmal aus usw, das ist die Besonderheit von Tages.

Nochmal für alle: Es ist UNMÖGLICH einen crack oder ähnliches zu Tages geschützen Spiele zu entwerfen, da der Kopierschutz code direkt im Spielcode verwebt ist und nicht nur in der Exe!

Entfernt man nun die Key Abfrage dann startet das Spiel zwar aber Tages wird dann richtig böse und stellt hübsche sachen mit dem gameplay an http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Aktivierung ist ganz normal wie bei jeden DRM und somit normal. Wem die 3 aktivierungen net reichen, ruft halt mal kurz an und es ist erledigt.

Ich kauf mir Anno 1404 alleine schon deshalb weil ich den ganzen Raubkopierer eins auswischen kann. Das sind dann die grössten rumheuler weil Tages deren Spiel zerballert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

crashcids
20-06-09, 11:32
Hab mir das nun alles hier so durchgelesen. Ist genau wie die Diskussion um den MP-Teil..... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Aber werde mir das Spiel trotzdem oder gerade deswegen kaufen......und habe auch rechtzeitig vorher
etwas aufgerüstet. Die, die hier meckern wegen Probleme mit RAM- oder Prozi-Austauschen, können dies
ja auch vor Installation von 1404 machen, dann haben sie ein potentielles Problem weniger, über das sie
sich den Kopf zerbrechen müssen...... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Edit: Ist das wirklich so, Darkreaver1980, das Tages dann Fehler einbaut? Würd ich nämlich geil finden....
ätschibätsch, Raupkopierer........ http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Nimloth05
20-06-09, 11:34
Hallo JWinnfield

Also ich habe Erhfarung, ich weiss nicht ob es speziell Tages war, aber mich dünkt die konkrete Technik auch egal denn hier geht es ja um das generelle Konzept.

Das Spiel Two Worlds: Collectors Edition gekauf, resp. vorbestellt und mit grosser Freude gespielt. Das Spiel ist 2006 erschienen, also gut und gerne drei Jahre alt. Ich war so frei und habes es auf zwei Rechnern installiert. Beim einen habe ich die Graka gewechselt -> Neuaktivierung. Den anderen habe ich in der Zwischenzeit zwei mal ausgetauscht und Windows mehrfach installiert - Fazit alle Aktivirungen weg. Na gut, man kann anrufen nur: Ich bin CH Kunde, sprich ich muss eine teure Nummer nach Deutschland wählen. Also habei ich mich für ein E-Mail entschieden und nun ratet mal: Ja richtig, ich habe nie eine Antwort erhalten. Nach dem zweiten Mail kam dann die Bitte irgendein Code ihnen zuzusenden. Ok, habe ich gemacht seither wieder tote Hose. Nach einigen weiteren Mails ohne Antwort habe ich jetzt aufgegebn. Aber immerhin, der der Brieföffner in Form eines Kilgorinschwertes kann ich immer noch gebrauchen. Oh wunder ist er nach 5 mal benutzen immer noch voll funktionsfähig. (-:

Das ist meine Erfahrung mit dieser Art System. Wie gesagt, ich weiss nicht ob es Tages ist/war oder nicht, aber denke das spielt nicht so eine grosse Rolle, denn

1. Problem: Begrenzte Anzahl Aktivierungen und nicht begrenzte Anzahl Installationen
2. Problem: Versprechen die nicht eingehalten wurden
3. Selbst nach fast 4 Jahren ist noch kein Patch erschienen obwohl es dieses Gerücht gibt - bei mir hats nicht geklappt.

JWinnfield
20-06-09, 11:34
ich meinte jetzt die onlineaktivierung von tages, die ist noch relativ neu...anno 1701 hatte noch die disc-protection mit den fake files, die von laufwerk rückwärts gelesen werden mussten. da gab es ja dann ziemlich schnell no-cd images. die kann es bei 1404 nicht geben...

Klaus-Baerbel
20-06-09, 11:37
Zitat von Darkreaver1980:
Tages baut automtisch Gameplay fehler bei gecrackten Versionen ein bzw wenn kein gültiger Serialkey vorliegt, also z.b. in Anno 1404 bekommt man auf einmal keine Steuern mehr oder Gebäude funktionieren nicht usw, Leute wandern auf einmal aus usw, das ist die Besonderheit von Tages.


Das gab es auch schon bei Silent Hunter 4.

Nur blöderweise schlug der Kopierschutz auch einfach so zu.

Da wurden Käufer unberechtigterweise als Raubkopierer beschimpft.

Als dann rauskam, daß der Kopierschutz seinen Job etwas zu ernst nahm, wurde er dann per Patch entfernt, wenn ich mich nicht irre.

muf
20-06-09, 11:39
Zitat von Darkreaver1980:
Ich hab schon mehrere Spiele mit Tages und für mich ist es ein KAUFGRUND!


Interessant, wo doch bisher meines Wissens noch gar kein Spiel NUR mit Tages-Online Kopierschutz veröffentlicht wurde ... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Aber gut ... red weiter ...


Gegen den normalen Tages-Disc sag ich doch gar nix ...

Darkreaver1980
20-06-09, 11:42
Zitat von muf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Darkreaver1980:
Ich hab schon mehrere Spiele mit Tages und für mich ist es ein KAUFGRUND!


Interessant, wo doch bisher meines Wissens noch gar kein Spiel NUR mit Tages-Online Kopierschutz veröffentlicht wurde ... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Aber gut ... red weiter ... </div></BLOCKQUOTE>

Muss man sich halt mal schlau machen.

Tages-Spiele:

XIII
Tunguska 1+2
Moto Racer 3
My Horse and Me
X3 Terran Conflict

und noch viele mehr.

Einzige neuerung ist nun das man den Key Online bestätigen lassen muss, somit isses noch sicherer.

Ich freu mich schon riesig auf die ganze rumheulerei weil Tages das Spiel unspielbar macht aufgrund ner Raubversion http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

muf
20-06-09, 11:46
da wirst mich nicht rumheulen sehen, ich hab mir nich vor das spiel illegal zu besorgen ...

Cool fand ich übrigens auch seinerzeit den S3-Kopierschutz wo dann Schweine aus der Eisenschmelze kamen ... aber schon das hatte ich im Original http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nunja...

Klaus-Baerbel
20-06-09, 11:47
Zitat von Darkreaver1980:
Ich freu mich schon riesig auf die ganze rumheulerei weil Tages das Spiel unspielbar macht aufgrund ner Raubversion http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Na dann freue ich mich schon, wenn hier Käufer als Raubkopierer zerrissen werden, weil die Spielfehler auch so auftreten. http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

b4rRa
20-06-09, 11:48
Es gibt bereits nen Spiel mit diesem TAGES Schutz - Nennt sich Chronicles of Riddick: Dark Athena

und das wurde bereits vor 2 Monaten veröffentlicht und überall aufgrund der DRM Scheisse zerissen...

Wie man sowas gut finden kann.. kA.. aber es gibt ja Leute, die lassen sich auch gerne auspeitschen oder vergewaltigen, von daher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Darkreaver1980
20-06-09, 12:02
Zitat von b4rRa:
Es gibt bereits nen Spiel mit diesem TAGES Schutz - Nennt sich Chronicles of Riddick: Dark Athena

und das wurde bereits vor 2 Monaten veröffentlicht und überall aufgrund der DRM Scheisse zerissen...

Wie man sowas gut finden kann.. kA.. aber es gibt ja Leute, die lassen sich auch gerne auspeitschen oder vergewaltigen, von daher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ja, nur gibts dazu keinen funktionierenden Crack der den Tages Schutz umgeht so das das Spiel dann keine Fehler verursacht. Das Spiel läuft ohne orginal DVD 75% langsamer und die gegner oneshotten dich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Warum sollte ich das schlecht finden? Es ist ein wirksamer Kopierschutz. Ich kauf es, geh heim und werd es spielen...wo hab ich da nen Nachteil?! Und kommt mir jetzt nicht mit den 3 aktivierungen, falls die mir net ausreichen ruf ich einmal kurz an und die Sache ist erledigt.

Somit hab ich überhaupt keinen Nachteil im Gegensatz, eher die Freunde das die ganzen raubkopierer dann massig probleme damit haben werden, wie es schon bei Dark Athena der Fall war

DEmonCrypt
20-06-09, 12:02
Zitat von b4rRa:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von DEmonCrypt:
Und wenn dann in absehbarer Zeit ein offizieller Patch mit der Änderung rauskommt, war das ganze Geheule wieder umsonst. Also ich werds mir auf jeden Fall kaufen, denn ich unterstütze immer die Entwickler guter Spiele.

Wieso umsonst? Grad das ist es doch, was erzielt werden soll... Wenn sich das jetzt jeder ohne Murren (Der Deutsche ist ja leider recht Träge im Protest ausüben) kauft, würde sicherlich KEIN Patch kommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Denk mal drüber nach... </div></BLOCKQUOTE>

Oh ganz im Gegenteil, wir sind Weltmeister im Jammern und Protestieren. Siehste ja hier.


Aber du hast die ganze Problematik mit den 3x installieren scheinbar auch noch net gerafft, wenn ich mir dein Beitrag so durchlese

Das kannste mir sicherlich noch genauer erläutern. Ich denke, ich weiß ganz gut, wie DRM funktioniert.

Dodo321
20-06-09, 12:07
Zitat von muf:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das ist wohl war. Ein Revoke-Tool wäre das mindeste, mit diesem Tool wäre der Schutz doch auch schon fast wieder uninteressant und nicht wirklich einschränkend.
Ich weis jetz nicht ganz genau wie du's gemeint hast, aber der Schutz vor Raubkopieren wäre für Ubisoft durch das Veröffentlichen eines Revoke Tools um keinen Deut schlechter ...
</div></BLOCKQUOTE>

Genau so meinte ich das. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Klaus-Baerbel
20-06-09, 12:12
Zitat von Darkreaver1980:
Und kommt mir jetzt nicht mit den 3 aktivierungen, falls die mir net ausreichen ruf ich einmal kurz an und die Sache ist erledigt.


Wärest Du bitte bereit, um zu testen, daß ein kurzer Anruf genügt, die 3 Aktivierungen zu verbraten?

Ich vermute mal, die 3 Aktivierungen bleiben die einzigen.
Es sei denn, man kann glaubhaft machen, wie auch immer, daß man neue Aktivierungen braucht.

Darkreaver1980
20-06-09, 12:26
Zitat von Klaus-Baerbel:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Darkreaver1980:
Und kommt mir jetzt nicht mit den 3 aktivierungen, falls die mir net ausreichen ruf ich einmal kurz an und die Sache ist erledigt.


Wärest Du bitte bereit, um zu testen, daß ein kurzer Anruf genügt, die 3 Aktivierungen zu verbraten?

Ich vermute mal, die 3 Aktivierungen bleiben die einzigen.
Es sei denn, man kann glaubhaft machen, wie auch immer, daß man neue Aktivierungen braucht. </div></BLOCKQUOTE>


Weil es schon immer so war? Earth 2160, angerufen...die wollten nur wissen warum...hardware halt gewechelst und innterhalb paar sekunden key bekommen.

Das gleiche bei Spore, das gleiche bei Farcry 2.

Hast du Geld auf der Bank? Wieso? Die Bank könnte jeden moment pleite sein und dein Geld wäre weg...merkst was ich damit sagen will? Net immer so negativ sehen!

Klaus-Baerbel
20-06-09, 12:33
Zitat von Darkreaver1980:
Net immer so negativ sehen!

Tut mir Leid, aber bei Ubisoft habe ich seit SH4 da so meine Probleme.

Vielleicht kannst Du ja dazu beitragen mein Vertrauen wieder aufzubauen und tust mir den gefallen?

b4rRa
20-06-09, 12:38
Zitat von DEmonCrypt:
Oh ganz im Gegenteil, wir sind Weltmeister im Jammern und Protestieren. Siehste ja hier.


Verglichen mit anderen Ländern sind wir nen WITZ - Liegt vlt. auch in unseren Wurzeln...

Schau mal rüber zu den Franzosen... Wenn denen mal was nicht gefällt, zerhacken die halb Paris! - Oder in den IRAN, da gehen 100.000 auf die Straßen obwohl sie genau wissen, dass sie abgeschlachtet werden können.

Btw. gibt es auch Menschen die 0900 Nummern gesperrt haben (was ich auch jedem empfehlen würde) - Da kommt man garnicht zur "kunden"hotline durch - Soll ich mir jetzt wegen son Game komplett den Ast verbiegen? Ich glaubs hackt...

Wenn man schon so ein Schrott einbaut, sollte man es machen wie Microsoft - 0800er Hotline rund um die Uhr und der Keks ist gegessen..

@Darkreaver1980

Das mit den Banken is ne andre Geschichte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Glaub mir, dein Geld auf dem Girokonto wird nicht weg sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Sowas ist nach deutschem System garnicht möglich... bzw. dazu wäre solch ein Kollaps nötig, dass wir glaub danach ziemlich andre Probleme hätten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dodo321
20-06-09, 12:40
Im Protestieren sind wir die looser, im Motzen, Jammern und Meckern, aber ganz klar Weltmeister. Jammern auf höchstem Niveau wo es nur geht, dass ist unsere Stärke. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Darkreaver1980
20-06-09, 12:43
Zitat von Klaus-Baerbel:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Darkreaver1980:
Net immer so negativ sehen!

Tut mir Leid, aber bei Ubisoft habe ich seit SH4 da so meine Probleme.

Vielleicht kannst Du ja dazu beitragen mein Vertrauen wieder aufzubauen und tust mir den gefallen? </div></BLOCKQUOTE>

Silent Hunter 4 gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen es schlägt Silent Hunter 3 um Welten, Ubisoft hat da ne geniale Leistung abgeliefert und der Support ist auch Weltklasse (patches ohne ende, dazu dvd abfrage entfernt).

Seitdem es den Enviromental Mod gibt hab ich Silent Hunter 3 runtergeschmissen und werd es wohl nie wieder installieren, SH4 ist einfach runum besser.

Also erklär mir mal bitte was da so schlimm mit Ubisoft und SH4 sein soll? So nen genialen Support + Community hab ich schon lange nicht mehr gesehen

Klaus-Baerbel
20-06-09, 13:01
Also Patches ohne Ende gibt es nur 3 für SH4 ohne Addon.

Der erste Patch hat mehr zerstört als behoben.

Anfragen an den Support wurden garnicht, oder mit Standartantworten abgehandelt, die nicht explizit auf das Problem eingingen.

Ich war nämlich einer der ständig Abstürze und auch noch die durch den KS eingefügten Bugs hatte, trotz Original.

Ab Patch 2 ging es dann und Patch 3 hat es zumindest bei mir so hergestellt, wie man es eigentlich erwarten würde.

Mit der Forengemeinschaft gebe ich Dir allerdings Recht. Die war mehr als hilfreich und kompetent.
Die gehören aber nicht zu Ubisoft.

zeroz1985
20-06-09, 14:40
Ich habe für "JA" gestimmt und werde mir das Spiel kaufen. Ich halte auch von dem Kopierschutz ala Installationslimit nicht viel und finde das Ubisoft damit einen großen Fehler gemacht hat. Aber ich unterstützen durch den Kauf nicht Ubisoft sondern Related Designs für Ihre Mühe. Der riesige Aufwand und die vielen Arbeitsstunden die Sie in das Spiel gesteckt haben. Diese Details, Effekte, Grafiken, Elemente und und und da steckt viel Arbeit dahinter und das möchte ich mit meinem Kauf belohnen, nicht Ubi's handeln. Aber jedem das seine, ich bin mir sicher das früher oder später ein Revoktool oder ein Patch seitens Ubisoft kommt der TAGES deaktiviert. Außerdem unterstütze ich durch meinen Kauf den evtl. im Addon folgenden Multiplayer, der ja eigentlich je nachdem wie gut sich das Spiel verkauft kommen soll.

Ich werde es mir kaufen Installationslimit hin oder her. Als Dankeschön an Related Designs für Anno 1404 und die viele Arbeit die darin steckt.

Danke RD

Grüße

kritscha
20-06-09, 14:54
Zitat von Darkreaver1980:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von b4rRa:
Es gibt bereits nen Spiel mit diesem TAGES Schutz - Nennt sich Chronicles of Riddick: Dark Athena

und das wurde bereits vor 2 Monaten veröffentlicht und überall aufgrund der DRM Scheisse zerissen...

Wie man sowas gut finden kann.. kA.. aber es gibt ja Leute, die lassen sich auch gerne auspeitschen oder vergewaltigen, von daher http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ja, nur gibts dazu keinen funktionierenden Crack der den Tages Schutz umgeht so das das Spiel dann keine Fehler verursacht. Das Spiel läuft ohne orginal DVD 75% langsamer und die gegner oneshotten dich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Warum sollte ich das schlecht finden? Es ist ein wirksamer Kopierschutz. Ich kauf es, geh heim und werd es spielen...wo hab ich da nen Nachteil?! Und kommt mir jetzt nicht mit den 3 aktivierungen, falls die mir net ausreichen ruf ich einmal kurz an und die Sache ist erledigt.

Somit hab ich überhaupt keinen Nachteil im Gegensatz, eher die Freunde das die ganzen raubkopierer dann massig probleme damit haben werden, wie es schon bei Dark Athena der Fall war </div></BLOCKQUOTE>

Sorry, aber das stimmt so einfach nicht - Es gibt einen funktionierenden Crack. Allerdings nur für die gepatchte Version 1.01 von Assault on Dark Athena.

Dodo321
20-06-09, 14:57
Ich habe das Gefühl, dass Crack momentan das beliebteste Thema im Forum ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Prunklord
20-06-09, 14:57
ich kaufe mir anno 1404

ich habe jetzt anch 8 JAHREN zum 1. mal meinen pc umgerüstet/neugekauft.
da hab ich meine 3 mal in 16/24 jahren weg.
bis dahin soltle schon anno 12 raus sein

kritscha
20-06-09, 15:05
Zitat von Dodo321:
Ich habe das Gefühl, dass Crack momentan das beliebteste Thema im Forum ist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Auch das liese sich einfach abstellen, wenn Ubisoft endlich mal mit der Sprachwe rausrücken würde, ob die Steamversion auch noch den Tages-DRM nutzt. Also trotz Steam nur 3 mal installiert werden darf. Das gab es nämlich auch schonmal - Bioschock.

Wenn ich sicher sein könnte, dass die Steamversion ohne Installationbegrenzugng sprich ohne Tages auskommt, würde ich Anno1404 sofort bestellen und diese Diskussion wäre zumindest für mich endgültig beendet. Dann müsste ich auch nichtmehr laut über Cracks nachdenken.

Aber eines ist Sicher - es mag vielleicht 5 Tage dauern, aber dann ist ein funktioniereden Crack am Start.

Prunklord
20-06-09, 15:30
dann ist ubi zur stelle.
siehe thread Jaja soviel zum thema Demo vorletzter kommentar

P.Turil
20-06-09, 15:38
Und wie stellst du dir "dann ist Ubi zur Stelle" vor?
Die Ubisoft Copyrightdurchsetzungsninjateams reisen in kleinen Zweimanntrupps durch die Welt und schneiden in Rechenzentren den bösen Servern das Netzwerkkabel ab?

Der Kopierschutz ist dazu da, Gebrauchtverkäufe zu verhindern, nicht Raubkopien. So illusorisch ist auch bei Tages niemand ...

Übrigens wünschte ich, Ubi wäre mal zur Stelle wenn es um Produktsupport geht. Einen weiteren Patch (verbuggter kaum zu gebrauchender Multiplayer - DAS Featuer mit dem Werbung gemacht wurde) wird es für Shaun White Snowboarding z.B. nie geben, aber am zweiten Teil wird schon gewerkelt ... Mit Silent Hunter 4 verbinde ich auch keine besonders guten Erinnerungen.

b4rRa
20-06-09, 15:43
Riddick benutzt ja den selben Kopierschutz und lässt sich auch über Steam kaufen - inklusive TAGES mit 3 Aktivierungen gratis http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Lässt die Hoffnung auf nen DRM freies Anno über Steam auch schonmal sinken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Was ich übrigens richtig assi finde, wie hinterfotzig UBI diesen Kopierschutz verschwiegen hat.

Die wussten und wissen ganz genau, dass sie damit die menschen gängeln.

In der aktuellen Gamestar die vor mir liegt ist ein finaler Test der Kaufversion drin. Scheinbar hatte die GameStar zum Redaktionsschluss nur nen Master ohne Kopierschutz, denn im Artikel ist nichts über Kopierschutz zu finden und bei Kopierschutz steht: Keine Angabe

Klasse Ubisoft... Wenn sie das gleich publik gemacht hätte, wäre GS sicher schön im Artikel drauf eingegangen und jeder hätte gewusst worauf er sich einlässt...

Jetzt gehen Ende nächster Woche dutzende Casualgamer aufgrund des Tests in MM und Co., kaufen sich das Game und kriegen zu Hause einen auf die Fresse... yeaha http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

muf
20-06-09, 15:47
Zitat von smerles:
Der Kopierschutz ist dazu da, Gebrauchtverkäufe zu verhindern, nicht Raubkopien. So illusorisch ist auch bei Tages niemand ...

dabei wäre ein funktionierender Online-Modus und Spiele mit Langzeitmotivation der beste Schutz vor Weiterverkäufen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Zwar kann man letzteres Anno 1404 vermutlich nicht vorwerfen, vielen anderen Ubi-Titel aus den letzten paar Jahren aber schon ...
Auch ein Assassins Creed war im Prinzip ab der 2. Mission schon nur noch pure Wiederholung ... sowas spiel ich bestimmt nicht 5x durch - und da braucht sich niemand wundern, wenn man sowas nach dem durchspielen einfach weiterverkaufen will ...

kritscha
20-06-09, 15:50
Zitat von b4rRa:
Riddick benutzt ja den selben Kopierschutz und lässt sich auch über Steam kaufen - inklusive TAGES mit 3 Aktivierungen gratis http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Lässt die Hoffnung auf nen DRM freies Anno über Steam auch schonmal sinken http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Was ich übrigens richtig assi finde, wie hinterfotzig UBI diesen Kopierschutz verschwiegen hat.

Die wussten und wissen ganz genau, dass sie damit die menschen gängeln.

In der aktuellen Gamestar die vor mir liegt ist ein finaler Test der Kaufversion drin. Scheinbar hatte die GameStar zum Redaktionsschluss nur nen Master ohne Kopierschutz, denn im Artikel ist nichts über Kopierschutz zu finden und bei Kopierschutz steht: Keine Angabe

Klasse Ubisoft... Wenn sie das gleich publik gemacht hätte, wäre GS sicher schön im Artikel drauf eingegangen und jeder hätte gewusst worauf er sich einlässt...

Jetzt gehen Ende nächster Woche dutzende Casualgamer aufgrund des Tests in MM und Co., kaufen sich das Game und kriegen zu Hause einen auf die Fresse... yeaha http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Oha, das die Steamversion von Dark Athena ebenfalls mit Tages an den Mann gebracht wird wusste ich nicht. Hatte mir Riddick für die Box gekauft. Mir war dazu nur seiner Zeit Bioshock bekannt.

Aber gut, dann kann ich mir die 5 Euro mehr für die Steamversion auch noch sparen.

Bleibt also wirklich nur die Gewissheit, das nach 5 Tagen ein funktionieren Cracker da ist.

P.Turil
20-06-09, 15:52
Zitat von muf:
Auch ein Assassins Creed war im Prinzip ab der 2. Mission schon nur noch pure Wiederholung ... sowas spiel ich bestimmt nicht 5x durch - und da braucht sich niemand wundern, wenn man sowas nach dem durchspielen einfach weiterverkaufen will ...

Mit Assassins Creed bin ich auch böse auf die Nase gefallen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif Es gibt nicht umsonst den Spruch "Die Hölle ist ewige Wiederholung" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

b4rRa
20-06-09, 15:53
Zitat von kritscha:

Oha, das die Steamversion von Dark Athena ebenfalls mit Tages an den Mann gebracht wird wusste ich nicht. Hatte mir Riddick für die Box gekauft. Mir war dazu nur seiner Zeit Bioshock bekannt.


nach diversen google recherchen steht dies sogar bei Steam direkt dabei.. (kann selbst nicht schauen, weil aus DE nicht erhältlich, zu faul Proxys zu suchen) bei Anno nicht.. aber muss ja nix heissen, bis vor paar Tagen stand das ja noch nirgens :/ Mal abwarten, vlt haben wir Glück... ansonsten warte ich eben bis Ubi irgendwas "kundenfreundlicheres" rausrückt...

Prunklord
20-06-09, 15:57
kehrt mal zum thema zurück!!!

kauft ihr 1404
ja oder nein??

Eagle-001
20-06-09, 16:05
Auf einem System kannst du ja Anno 1000x Installieren und Denistallieren solang du keine großen Hardwareänderungen vornimmst.

Ich lese ja hier viel mit und bin dem Kopierschutz relativ neutral gegenüber.

Bisher gibt es keinen Grund zu Annahme das die Aussage von Ubisoft, die besagt, dass man per Email oder Anruf seinen Key wieder Resetet bekommt als Unwahrheit hinzustellen.

Aus meiner Sicht als neutraler Leser finde ich das hier zuviel Leute Ihre Private Meinung als Fakt ausgeben - was diese aber nicht ist.

Hier wird wild Spekuliert und behauptet aus diesem ganzen Gemisch entstehen dann eure "Fakten".

Manche wunderen sich hier das niemand was von Ubisoft dazu in diesem Forum schreibt.

Was würde das auch bringen?
Klarheit?
Gewissheit?

Wohl kaum.
Ein großer Teil hat es noch nicht mal geschafft die angepinnte Erklärung zu lesen wie man Anno ohne onlinefähigen PC spielen kann. Ich lese jetzt noch behauptungen das es nicht ginge.

Mit einen Statement von Ubisoft zu dem Thema DRM
würde es doch genauso laufen.

Sich das werden viele jetzt nicht gern lesen wollen erst recht die User die schon an diese vielen "Selbstgebastelten Wahrheiten" glauben.

Fakt ist aber das Ubisoft gesagt hat man bekommt nach 3 verbrauchten Installationen seinen Key wieder resetet indem man eine Email schickt oder anruft.

Jeder der da meint das Gegenteil zu behaupten hat dafür keinerlei Fakten die dies Untermauern würden.
Wie denn auch? Das Spiel ist ja noch nicht einmal erschienen.


Denkt mal in Ruhe darüber nach und schlagt euch nicht die Köpfe hier ein.

b4rRa
20-06-09, 16:08
das prob ist, dort steht nicht

Beim Anruf bzw. bei der Sendung einer email WIRD ihnen der Key zurückgesetzt

sondern KANN zurückgesetzt werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich KANN z.B. auch mit dem Auto gegen nen Baum fahren, KANN mir Anno kaufen, KANN aber auch nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und solange dieses KANN da steht, MUSS ubisoft nämlich GARNICHTS http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Prunklord
20-06-09, 16:10
ZURÜCK ZUM THEMA
KAUFT IHR ANNO 1404
JA ODER NEIN

BiTV
20-06-09, 16:13
Es würde mir sehr schwer fallen am Releasetag darauf zu verzichten. Ich werde es wohl kaufen, Kopierschutz hin oder her. Ich habe nicht umsonst so lange darauf gewartet. Der Drang ist stärker http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Und du Prunklord?

Nezgrul
20-06-09, 16:13
Ja, gleich Freitagmorgen ^^

Prunklord
20-06-09, 16:15
Natürlich

ich als treuer Annoholic

ich hab 110 € für anno 1404 weggelegt.

Nezgrul
20-06-09, 16:17
Kostet doch bloß 45 oder 50€ ... oder holste dir so ne Sammler-Fan-Limitierte-Box? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

P.Turil
20-06-09, 16:18
Prunklord, halte dich bitte zurück ... Für sowas sind Moderatoren zuständig und mir wär nich bekannt das du einer bist.

@Eagle - Es geht auch um andere Dinge. Die Tatsache das du als Kunde den Mehraufwand hast, Telefonieren oder ne Mail schreiben zu müssen. Oder das du sogar ins Internetcafe musst, weil du selbst kein Internet hast bzw. bei dir keins verfügbar ist.

Und wenn ich mir zum Beispiel Two Worlds und Hellgate: London ansehe, wird mir ehrlich gesagt auch ganz anders. Sind beide vor zwei Jahren erschienen und lassen sich jetzt schon nicht mehr bzw. bei Two World nur mehr über Umwege aktivieren! (PN an Forenmitarbeiter im Zuxxez-Forum)

BiTV
20-06-09, 16:18
Kaufst du es 2x?

1x Normal, 1x Limited?

Prunklord
20-06-09, 16:22
stimmt ich bin kein admin, aber ich wollte hier mal aufs thema zurückführen

ja ich hohle mir die collectors edition für
ca. 60 €

doch die 110 € habe ich mir schon vor nem halben jahr zurückgelegt.

die 50 € die ich über habe spare ich dann

mehr sag ich aber zu meinen finaznen nicht....

Nezgrul
20-06-09, 16:27
Oder du legst zu den 50€ noch 300 dazu und dann kaufste die Nvidia 3D vision, dann kannste Anno in 3D zocken http://www.ubisoft.de/smileys/tv_horror.gif

Prunklord
20-06-09, 16:29
ich habe nur 50 € über

Dodo321
20-06-09, 16:30
Ist das mit Anno kompatible? Stelle mir das aber nicht so pralle vor genauso wenig wie bei WoW, wo ich grade deine Signatur sehe.

Nezgrul
20-06-09, 16:33
Meine Sig. is cool ^^ ... das Avatar hab ich eben schnell gemacht aber Back to Off-Topic:

Nvidia 3D Vision ist mit über 300 Spielen kompatibel + allen Neuerscheinungen. Und es ist richtig geil. WoW, Oblivion, Empire Total War, Mirrors Edge und Battleforge hab ich alle schon in 3D gezoggt. Kommt einfach geiler. Wie das bei Anno ist weiß ich nicht, aber ich werds auf jeden fall testen.

Prunklord
20-06-09, 16:34
außerdem

so wie mein pc jetzt ist läuft anno fließend auf höcster grafik.
solange das so bleibt werde ich nichts verädnern

schildie1
21-06-09, 08:01
Zitat von DEmonCrypt:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von schildie1:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Nimloth05:
Nein.

Ubisoft ist nicht zu trauen, wenn die Anzahl einfach zurück gesetz werden kann hätten sie ja gar keine Begrezung einabuen müssen... oder nicht?

So sehe ich es auch. Das widerspricht sich sogar ganz schön. Und wer möchte schon mit der vierten Installation bei Ubisoft betteln gehen... Ich nicht. </div></BLOCKQUOTE>

Weil du auch so oft die komplette Hardware änderst ne?

Dass 90% hier im Forum nich schnallen wollen, dass man das dreißig tausend mal installieren kann, solange man nix gravierendes am System ändert, is mir unbegreiflich. Aber jammern können wir ja bekanntlich immer gut. Und Ubisoft wird natürlich hundetprozentig alle sitzen lassen, wenns drauf ankommt, bei so nem Megaerfolg wie der Anno-Reihe...

Und wenn dann in absehbarer Zeit ein offizieller Patch mit der Änderung rauskommt, war das ganze Geheule wieder umsonst. Also ich werds mir auf jeden Fall kaufen, denn ich unterstütze immer die Entwickler guter Spiele. </div></BLOCKQUOTE>

Es gibt auch noch andere Argumente, Spiele mit bestimmten Kopierschutz nicht zu kaufen. Ich habe das mit "Port Royale 2" erfahren müssen, dass durch ein Kopierschutz eines anderen Games "Port Royale 2" nicht mehr lief, da es zu Konflikten kam. Mit jeden neuen/verbesserten Kopierschutz, besteht die Gefahr, dass andere Spiele/Software nicht mehr funktionieren. Dies ist auch eine gravierende Einschränkung.

Bldrk
21-06-09, 08:08
Mit jeden neuen/verbesserten Kopierschutz, besteht die Gefahr, dass andere Spiele/Software nicht mehr funktionieren. Dies ist auch eine gravierende Einschränkung.

Was ein Blödsinn.

Das gleiche kan mit JEDER anderen Software ebenfalls passiern mit jedem neuem Treiber usw. usw....

Achja was mir noch einfällt WISO Mein Geld kann man nur 3 mal installieren, dabei ist es egal ob am REchner was geändert wurde, dann muß man den Support anrufen und um weitere 3 Freischaltungen bitten.

Prunklord
21-06-09, 08:08
Die Raubkopierer werden imemr einfallsreicher.

Ich versteh Ubi das die was dagegen amchen mussen u ihr produkt zu schützen, aber bitte nciht auf kosten der ehrlichen Käufer ja.

kritscha
21-06-09, 08:42
Weil du auch so oft die komplette Hardware änderst ne?

Dass 90% hier im Forum nich schnallen wollen, dass man das dreißig tausend mal installieren kann, solange man nix gravierendes am System ändert, is mir unbegreiflich. Aber jammern können wir ja bekanntlich immer gut. Und Ubisoft wird natürlich hundetprozentig alle sitzen lassen, wenns drauf ankommt, bei so nem Megaerfolg wie der Anno-Reihe...


Das Leute wie du es nicht begreifen, dass es hier durchaus Menschen gibt die weitaus mehr Geld in ihren PC investieren, als sich alle 3 Jahre mal einen neunen PC zu kaufen.

In meinem Fall wären, wie bereits häufiger bemerkt, die 3 Aktivierungen im Oktober diesen Jahres schon aufgebraucht.

Erstinstallation auf Altsystem, Hardwaretausch, Windows7 - macht 3 Aktivierungen bis Oktober.

Ende des Jahres kommt dann der nächste Austausch der Hardware.

Mitte 2010 erneut. So geht es weiter. Es würden in meinem Fall dann alle 3 Monate 1 Aktivierung fällig und du kannst mir glauben, das Ubisoft mir diese Möglichkeit nicht bieten wird.

Ich sage es nochmal - ob Ubisoft dir einen neuen Aktivierungscode zukommen lässt, wenn deine aufgebraucht sind, ist reine Wilkür.
Und nach mehrmaliger Mail/Telefonat mit der Hotline wird es keine Wilkür mehr sein sondern definitiv nur noch abgelehnt werden, weil auch Ubisoft so borniert und engstirnig ist und sich nicht vorstellen kann, dass jemand soviel Geld in seinen PC investiert und so häufig neue Aktivierungen braucht.

Danke nochmals.

GerrySt
21-06-09, 09:23
Zitat von kritscha:
Erstinstallation auf Altsystem, Hardwaretausch, Windows7 - macht 3 Aktivierungen bis Oktober.

Eine Windows-Installation ist aber IMHO keine Installation in diesem Sinne.


Ende des Jahres kommt dann der nächste Austausch der Hardware.
Mitte 2010 erneut. So geht es weiter. Es würden in meinem Fall dann alle 3 Monate 1 Aktivierung fällig
Du kaufst jedes Quartal ein neues Motherboard?
CPU/GPU-Tausch sind nämlich ohne Neuaktivierung möglich.

Zumindest habe ich das so gelesen.

kritscha
21-06-09, 09:33
Zitat von GerrySt:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kritscha:
Erstinstallation auf Altsystem, Hardwaretausch, Windows7 - macht 3 Aktivierungen bis Oktober.

Eine Windows-Installation ist aber IMHO keine Installation in diesem Sinne.


Ende des Jahres kommt dann der nächste Austausch der Hardware.
Mitte 2010 erneut. So geht es weiter. Es würden in meinem Fall dann alle 3 Monate 1 Aktivierung fällig
Du kaufst jedes Quartal ein neues Motherboard?
CPU/GPU-Tausch sind nämlich ohne Neuaktivierung möglich.

Zumindest habe ich das so gelesen. </div></BLOCKQUOTE>

Der Tausch des BS zwingt zur Neuaktivierung. Der Schlussel den Vista bzw. XP erstellt ist nicht der Selbe. Das gleiche gilt für Windows7.
Wechselst du also das BS von Xp nach Vista (veis versa), oder von Vista nach Windows7(veis versa) ist eine erneute Aktivierung fällig.

Ich wechsele in der Regel alle 6 Monate das Board, alle 3 Monate die CPU(der Austausch dieser hat eine erneute Aktivierung zur Folge), ebenfalls wechsle ich die Platten bzw den Raidverbund alle 3 Monate. Die Grafikkarte je nachdem wann Nvidia ein neues Modell bringt.

Und wie gesagt glaube mir, das Ubisoft eine derart häufige Aktivierung nicht zulassen wird.
Mit Glück bekäme ich beim ersten Anruf/Mail noch einen neuen Schlüssel - bei der zweiten Anfrage, darf ich dann den Anwalt anrufen...

Bldrk
21-06-09, 09:34
Ich sage es nochmal - ob Ubisoft dir einen neuen Aktivierungscode zukommen lässt, wenn deine aufgebraucht sind, ist reine Wilkür.
Und nach mehrmaliger Mail/Telefonat mit der Hotline wird es keine Wilkür mehr sein sondern definitiv nur noch abgelehnt werden, weil auch Ubisoft so borniert und engstirnig ist und sich nicht vorstellen kann, dass jemand soviel Geld in seinen PC investiert und so häufig neue Aktivierungen braucht.

Danke nochmals.


Mhhh Seltsam du weißt also wie UBI seine Geschäfte führt bzw. ihren Support? Das sagt mir du bist ein MITARBEITER von UBI.

Wenn nicht......sind das also wieder nur Behauptungen ohne Beweise einfach mal aus dem Finger gesaugt.........

GZ

Da hab ich ja Glück bei WISO das hab ich atm nun schon mehrmals wieder freischalten lassen durch den Support....

Claudia61
21-06-09, 09:41
Zitat von Nezgrul:
Meine Sig. is cool ^^ ... das Avatar hab ich eben schnell gemacht aber Back to Off-Topic:




Sorry, aber deine Sig gehört verboten.

Prunklord
21-06-09, 09:44
JEdem das seine

mache leute fidnen das cool
manche das

lasst ihm doch seine sig

die gefällt mir zwar auch nciht aber wenn sie ihm gefällt solle resie lassen

Claudia61
21-06-09, 09:47
Zitat von Prunklord:
JEdem das seine

mache leute fidnen das cool
manche das

lasst ihm doch seine sig

die gefällt mir zwar auch nciht aber wenn sie ihm gefällt solle resie lassen


du brauchst wohl immer das letzte Wort?
Glaubst du eigentlich, du musst hier jeden zurechtweisen?


Die Sig tut den Augen weh.
Die Seite hat eh schon ewig lange Ladezeiten, denkt doch auch mal an die Leute, die nicht DSL 16000 haben.

Prunklord
21-06-09, 09:50
ICh bin halt nen wichtigtuer, mach ich auch keinen wirbel drum.

nur ich bemängel nciht alles was mir missfällt weil ich weiß das man sich in solchen dingen nciht einigen kann

Claudia61
21-06-09, 09:52
Zitat von Prunklord:
ICh bin halt nen wichtigtuer, mach ich auch keinen wirbel drum.

nur ich bemängel nciht alles was mir missfällt weil ich weiß das man sich in solchen dingen nciht einigen kann


Ja, so kommst du auch rüber und machst sehr viel Wirbel, auch um nichts.

Wenn ich nicht sage, was mir nicht gefällt, wird nichts geändert.

PS: Achte mal auf deine Rechtschreibung, die ist grauselig

Prunklord
21-06-09, 09:55
das liegt nicht an meiner rechtschreibung, ich bin einfach nur sehr hektisch, und dann kommen schoneinmal buchstabendreher in die texte.

ich werde , dir zuliebe, versuchen mich absofort ein wenig zurückzuhalten.

bist du jetzt zufrieden???
Oder soll ich dich erstnoch siezen???

Claudia61
21-06-09, 10:00
Zitat von Prunklord:


Oder soll ich dich erstnoch siezen???

Gerne, wenn dir danach ist, tu dir keinen Zwang an.

Prunklord
21-06-09, 10:02
Wie sie wünschen, Mylady (ich denke doch das sie weiblichen Geschlechts sind)

GerrySt
21-06-09, 10:03
Zitat von kritscha:
Der Tausch des BS zwingt zur Neuaktivierung. Der Schlussel den Vista bzw. XP erstellt ist nicht der Selbe. Das gleiche gilt für Windows7.
Wechselst du also das BS von Xp nach Vista (veis versa), oder von Vista nach Windows7(veis versa) ist eine erneute Aktivierung fällig.

Ich wechsele in der Regel alle 6 Monate das Board, alle 3 Monate die CPU(der Austausch dieser hat eine erneute Aktivierung zur Folge), ebenfalls wechsle ich die Platten bzw den Raidverbund alle 3 Monate. Die Grafikkarte je nachdem wann Nvidia ein neues Modell bringt.

Und wie gesagt glaube mir, das Ubisoft eine derart häufige Aktivierung nicht zulassen wird.
Mit Glück bekäme ich beim ersten Anruf/Mail noch einen neuen Schlüssel - bei der zweiten Anfrage, darf ich dann den Anwalt anrufen...

Sorry, dann war ich falsch informiert. Danke für den Hinweis.

Ich bastele auch gerne am PC, aber MB und CPU halten bei mir fast immer mind. 2 Jahre.
Was machst du denn alle 3 Monate?

Darkreaver1980
21-06-09, 10:11
Zitat von kritscha:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von GerrySt:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von kritscha:
Erstinstallation auf Altsystem, Hardwaretausch, Windows7 - macht 3 Aktivierungen bis Oktober.

Eine Windows-Installation ist aber IMHO keine Installation in diesem Sinne.


Ende des Jahres kommt dann der nächste Austausch der Hardware.
Mitte 2010 erneut. So geht es weiter. Es würden in meinem Fall dann alle 3 Monate 1 Aktivierung fällig
Du kaufst jedes Quartal ein neues Motherboard?
CPU/GPU-Tausch sind nämlich ohne Neuaktivierung möglich.

Zumindest habe ich das so gelesen. </div></BLOCKQUOTE>

Der Tausch des BS zwingt zur Neuaktivierung. Der Schlussel den Vista bzw. XP erstellt ist nicht der Selbe. Das gleiche gilt für Windows7.
Wechselst du also das BS von Xp nach Vista (veis versa), oder von Vista nach Windows7(veis versa) ist eine erneute Aktivierung fällig.

Ich wechsele in der Regel alle 6 Monate das Board, alle 3 Monate die CPU(der Austausch dieser hat eine erneute Aktivierung zur Folge), ebenfalls wechsle ich die Platten bzw den Raidverbund alle 3 Monate. Die Grafikkarte je nachdem wann Nvidia ein neues Modell bringt.

Und wie gesagt glaube mir, das Ubisoft eine derart häufige Aktivierung nicht zulassen wird.
Mit Glück bekäme ich beim ersten Anruf/Mail noch einen neuen Schlüssel - bei der zweiten Anfrage, darf ich dann den Anwalt anrufen... </div></BLOCKQUOTE>

Sag mal, wo sind wir denn hier?

Alle 6 Monate neues Bord, alle 3 Monate neue CPU und neue Festplatte. Dazu auch noch Grafikkarte und dann hast du netmal 50 euro um das Spiel nochmal zu kaufen falls man dir keine Aktivierungen mehr gibt? Ja klar http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Es reicht wenn man seinen PC alle 2-3 Jahre komplett aufrüstet, dann ist wieder für ca 3 Jahre ruhe, man kann es auch übertreiben und das sind auch noch die ersten die dann rumheulen wenn was net passt. Spende lieber das Geld an Menschen die nichts zu essen haben statt es sinnlos rauszuwerfen!

Kauf dir Anno nicht, das Spiel ist eh zu schlecht für dich

WolArn
21-06-09, 10:55
Sag mal, wo sind wir denn hier?

Alle 6 Monate neues Bord, alle 3 Monate neue CPU und neue Festplatte. Dazu auch noch Grafikkarte und dann hast du netmal 50 euro um das Spiel nochmal zu kaufen falls man dir keine Aktivierungen mehr gibt? Ja klar http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Es reicht wenn man seinen PC alle 2-3 Jahre komplett aufrüstet, dann ist wieder für ca 3 Jahre ruhe, man kann es auch übertreiben und das sind auch noch die ersten die dann rumheulen wenn was net passt. Spende lieber das Geld an Menschen die nichts zu essen haben statt es sinnlos rauszuwerfen! Ich denke er verhökert immer alles bei ebay. Ansonsten könnte sich niemand immer die neusten Teile, die gerade erst auf dem Markt gekommen sind und deshalb auch teuer sind, nicht leisten. Aber viele machen sowas nicht, denke ich mal.
Das BS mußt dann aber auch immer wieder neu aktiviert werden, und er hat desalb bestimmt schon oft Bill angerufen.

kritscha
21-06-09, 11:20
Zitat von WolArn:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Sag mal, wo sind wir denn hier?

Alle 6 Monate neues Bord, alle 3 Monate neue CPU und neue Festplatte. Dazu auch noch Grafikkarte und dann hast du netmal 50 euro um das Spiel nochmal zu kaufen falls man dir keine Aktivierungen mehr gibt? Ja klar http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Es reicht wenn man seinen PC alle 2-3 Jahre komplett aufrüstet, dann ist wieder für ca 3 Jahre ruhe, man kann es auch übertreiben und das sind auch noch die ersten die dann rumheulen wenn was net passt. Spende lieber das Geld an Menschen die nichts zu essen haben statt es sinnlos rauszuwerfen! Ich denke er verhökert immer alles bei ebay. Ansonsten könnte sich niemand immer die neusten Teile, die gerade erst auf dem Markt gekommen sind und deshalb auch teuer sind, nicht leisten. Aber viele machen sowas nicht, denke ich mal.
Das BS mußt dann aber auch immer wieder neu aktiviert werden, und er hat desalb bestimmt schon oft Bill angerufen. </div></BLOCKQUOTE>

Sorry, aber es gibt Leute die gehen für ihr Geld arbeiten und müssen nicht Mami und Pappi fragen, wenn sie eine Neuen PC wollen . Ich bin 37 Jahre alt und kann es mir durchaus leisten meinen Hardwarekonsum auf diesem Niveau zu halten. Kommt noch hinzu, dass es mir eben nicht reicht alle 3 Jahre mal den PC zu wechseln, beruflich schon nicht.
Und übrigens - Einen Komplett-PC würde ich eh nichtmal mit der Keifzange anrühren.

Was die 50 Euro für das Spiel neukaufen angeht - natürlich könnte ich es mir neu kaufen, wenn Ubisoft eine Neuaktivierung verweigert, frage ist warum sollte ich es tun. Es geht hier ums Prinzip und eine Verweigerung Seitens Ubisoft wäre zudem noch illegal

b4rRa
21-06-09, 11:31
Zitat von kritscha:

Was die 50 Euro für das Spiel neukaufen angeht - natürlich könnte ich es mir neu kaufen, wenn Ubisoft eine Neuaktivierung verweigert, frage ist warum sollte ich es tun. Es geht hier ums Prinzip und eine Verweigerung Seitens Ubisoft wäre zudem noch illegal

So schauts aus.. Wenn man jetzt schon über sowas nachdenkt, will ich nicht wissen wies in einigen Jahren aussieht... 1 Instalation Frei.. jede weitere 10,- EUR -> LOL

Abgesehen davon ist heutige Hardware "spottbillig" (2007 haben 2GB DDR2 Ram noch 250 EUR gekostet... oder ne TOP Grafikkarte ab 350EUR+ - jetzt 200 EUR)... Ich bin selbst ein "Hardwarefreak" und baue jährlich neue Teile ein... Es ist wahrscheinlich nichtmals signiffikant teurer, als wenn ich alle 2 Jahre neue Teile einbaue... Denn innerhalb 6 Monate haben die Sachen nicht solch einen exorbitanten Wertverlust wie nach 2 Jahren... Alleine meine Wasserkühlung und mein Temjin TJ07 haben wahrscheinlich schon mehr gekostet wie 80% der Komplettsysteme hier...

Andre haben als Hobbies Modellbau und Co... Ich bastel halt gerne am PC, und sei es nen neues Raid aufsetzen oder sonstirgendwas.... Ich setz halt auch öfters mein Windows neu auf, und wenns nicht so läuft, kann das in nem Monat 3-4x sein.. bis es eben wieder so läuft wie ich will...

Andre mögen da den Kopf schütteln.... Tue ich auch, aber nur wenn ich son Aktivierungsmüll sehe, der einem in sowas extrem einschränkt... Da muss man ja als EHRLICHER Kunde ja schon fast hoffen, dass relativ schnell Cracks releast werden, damit gesichert ist, sein Spiel auch zukünftig spielen zu können -> LOL

Achja was Windows aktivieren geht... hab ich leider auch schon oft mitmachen müssen... Dieser Sprachcomputer is totnervend und arsch langsam... AAAAAAAAAABER!!! Kostenlose 0800 Hotline, 24h/7Tage Woche erreichbar, unendlich viele Aktivierungen...

Es gab mal nen Tag, als ich mein NB neu aufgesetzt habe und nichts so laufen wollte wie ich (Treiberprobleme) - Da musste ich an einem Tag 3x Windows neu aktivieren... Es juckt da einfach keinen... und das ist eben der riesen große unterschied zu ubisoft

CastusInsons
21-06-09, 11:56
Ich kaufe dieses Spiel definitiv NICHT MEHR!

Spiel ist toll, die Firmen(Kopierschutz)politik allerdings nicht.

Darkreaver1980
21-06-09, 12:38
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann meckern sie noch heute http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Ich hab Anno 1404 für mich bestellt, meinen Vater, nen Kumpel und für nen Cousin. 92% von gamers.at. 91% von Pc Games und von Gamestar. Bestes Anno aller Zeiten.

Also dann meckert schön weiter, ich hüpf in der zwischenzeit schonmal durch die Wohnung und freu mich auf Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

muf
21-06-09, 12:46
Ich weis ich bin kein Mod, und ich sollt jetzt auch nicht Tauchsieder spielen, aber mich stören 2 Dinge hier:

1. Könnten wir damit aufhören ständig die eigenen Beiträge einfach immer in beide Threads zu kopieren (welchen Sinn hat das bitte)?

2. Das Thema lautet doch "Kaufen: Ja/Nein" ... es ist ne Umfrage ... kann man die Diskussion zum Kopierschutz nicht einfach in dem dort bereits auf 39 Seiten ausdiskutierten Thread belassen?
Wir haben jetzt irgendwie 2 Stellen wo überall dasselbe steht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

CastusInsons
21-06-09, 12:46
Zitat von Darkreaver1980:
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann meckern sie noch heute http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif

Ich hab Anno 1404 für mich bestellt, meinen Vater, nen Kumpel und für nen Cousin. 92% von gamers.at. 91% von Pc Games und von Gamestar. Bestes Anno aller Zeiten.

Also dann meckert schön weiter, ich hüpf in der zwischenzeit schonmal durch die Wohnung und freu mich auf Anno 1404 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Kriegst nun von UbiSoft bestimmt nen Schlüsselanhänger dafür, dass du dich wiederholst!

GerrySt
21-06-09, 12:48
Zitat von kritscha:
und kann es mir durchaus leisten meinen Hardwarekonsum auf diesem Niveau zu halten. Kommt noch hinzu, dass es mir eben nicht reicht alle 3 Jahre mal den PC zu wechseln, beruflich schon nicht.

Du hast aber nicht von 3 Jahren, sondern von "alle 3 Monate" geredet und das macht wenig Sinn. Weder wenn man immer ganz(!) oben mit dabei sein möchte noch aus ökonomischen Gründen.

manuxi
21-06-09, 12:55
Ich denke, die meisten hier werden es sich zulegen - egal, welcher Kopierschutz verwendet wird.

Mich ärgert es zwar kräftig, dass der Multiplayer fehlt (Langzeitmotivation!) und ich nach 3 Hardwareänderungen einen neuen Key beantragen muss, denke aber auch, dass sich nur mit einem rigiden Kopierschutz Umsatz erzielen läßt (ok, Qualität und Spielprinzip müssen natürlich auch stimmen).

Aber Anno ist eines der nettesten Spiele mit vielen Möglichkeiten, seine Welt zu gestalten und auch die Demo hat wirklich Lust auf mehr gemacht, so dass ich mir das Spiel auf jeden Fall kaufen werde.

Ich bin aber mal gespannt, was den Multiplayer angeht - die Lügen und das MP-Desaster bei 1503 habe ich nicht vergessen. Mal schauen, ob die eher schwammigen Ankündigungen zum MP auch nur heiße Luft sind...

Gruß,
Manuxi

H-R-R
21-06-09, 14:06
Die Rechnung für Ubi ist ja ganz einfach: Momentan sagen 21% bei dieser Umfrage, dass Sie sich das Spiel nur mit einem anderen Kopierschutz kaufen würden. Weitere 10% verzichten generell.
Das sind 31% weniger Verkäufe durch den Kopierschutz.

Holen sie nun diese 31% durch Leute, die sich das Spiel kaufen, weil es nicht direkt kopierbar ist, wieder rein - dann ists gut.

Ist das Spiel aber am Verkaufstag oder kurz danach bereits als geknackte Version verfügbar, dann haben sie effektiv 31% Verlust gemacht indem sie das Spiel mit einem Kopierschutz ausgeliefert haben.

Werny
21-06-09, 15:17
Hallo:-)
Bin ein langjähriger stiller Mitleser dieses Forums.Habe alle Anno Teile incl. Addons in Besitz und auch ehrlich käuflich erworben.

Auch freute ich mich über die Fortsetzung mit 1404.
Doch dieses Mal werde ich wegen dem Kopierschutz verzichten,egal wie schöngeredet der wird !
Ebenfalls ist dabei zweitrangig wie schön die Grafik oder das Gameplay ist.

Mir ist bewußt das gute Software auch gute Schutzmaßnahmen benötigen,aber nicht das ich in meiner Freiheit, mit meinem Besitz den ich ehrlich und käuflich original erworben habe,später wenn es mal nötig sein sollte,und das wird es,bitten muß die auch weiter nutzen zu dürfen.( nur 3 Aktivierungen frei )

Aus diesem Grund kaufe ich Anno 1404 in dem jetzigen Zustand NICHT !
Kaufen werde ich das Spiel wenn diese Aktivierungsbeschneidung aufgehoben ist.

in diesem Sinne.....

Bldrk
21-06-09, 15:35
Mir ist bewußt das gute Software auch gute Schutzmaßnahmen benötigen,aber nicht das ich in meiner Freiheit, mit meinem Besitz den ich ehrlich und käuflich original erworben habe,später wenn es mal nötig sein sollte,und das wird es,bitten muß die auch weiter nutzen zu dürfen.( nur 3 Aktivierungen frei

GZ wieder einer der kläfft ohne sich zu informieren!!

Hut ab.

Du besitzt gar nichts außer das Recht, diese Software unter Einhaltung bestimmter Regeln nutzen zu dürfen.

Schon lolig wie ihr Kopierschutzschreier euch ständig mit solchen Kommentaren selber ins Knie schießt.

osulus
21-06-09, 15:59
Zitat von Lord_of_War:
GZ wieder einer der kläfft ohne sich zu informieren!!

Hut ab.

Du besitzt gar nichts außer das Recht, diese Software unter Einhaltung bestimmter Regeln nutzen zu dürfen.

Schon lolig wie ihr Kopierschutzschreier euch ständig mit solchen Kommentaren selber ins Knie schießt.

Lord_of_War, werd bitte nicht gleich so selbstironisch, und vor allem nicht auf solch einem sprachlichen Niveau. =)

Und bevor Du Dich über eine informierte Meinung lustig machst, lies doch selbst bitte erst genau nach, wie schön die ganzen EULA in Deutschland gültig sind. (Guter Anfang: Google, Wikipedia)

Es ist doch jedem überlassen, wieviel Freiheit er opfern möchte um dieses Spiel zu spielen - und wie mir, ist die derzeitig vorgestellte Regelung einfach zu einschränkend (unsicher) um akzeptabel zu sein.

Cheers

Baju_
21-06-09, 22:15
Ich hab kein großes Problem mit dem Kopierschutz. Anzuführen das "Ubi pleite gehen könnte", halte ich für ne lausige Aussage. Selbst "wenn" Ubi pleite gehen würde, wäre mit Sicherheit ein Ansprechpartner für revoke und ähnliches da.

Das System der Online-Verifizierung ist nichts anderes als ein Versuch der Software-Industrie gegen die Raubkopierer vorzugehen, da müssen wir jetzt durch. Bedankt euch nicht bei UBI, bedankt euch bei euren Freunden, die die Spiele aus dem Netz saugen, denn nur deshalb geht man uns mit solchen lästigen Dingen auf den Nerv.

Ich sehe das für die Zukunft ganz anders. Es wird irgendwann so sein, das man Spiele gar nicht mehr ohne die Online-Registrierung spielen kann, da sich entsprechende Parts online befinden, da geht der Trend doch ganz klar hin. Das "momentan" ist meiner Meinung nach nur eine Desensibilisierung.

Und was wollt Ihr auch machen, wenn sich alle Publisher dazu einigen, wird einem nichts anderes übrig bleiben. Dem regulären Käufer steht ja auch kein Problem ins Haus. Klar bin ich nicht davon beigeistert meine Daten anzugeben, aber ich wette die haben nicht nur mich als "Max Mustermann" in Ihrer Datenbank.

Das mit dem "3mal installieren" halte ich auch nicht für eine Dauermaßnahme. Die meisten Spiele haben nach dem großen Abverkauf ein revoke-Tool geliefert. Man möchte also verhindern, das einer sich das Spiel kauft und dann an die ganze Klasse weitergibt, denn mit der Online-verifizierung wäre das immo Möglich.

Das sind nichts anderes als Verteiler-Blocker, die es den Leuten schwer macht, die Software zu Beginn zu verteilen. Revoke wird sicher auch bei Anno nachgeliefert, oder der Support kümmert sich darum. Die Online-Anbindung halte ich auch nicht für sonderlich schlimm - bietet mir als Annoholic ja zusätzlich noch eine Plattform, die ich jetzt noch gar nicht einschätzen kann, ja vielleicht sogar eine die richtig gut ist.

Baju_
21-06-09, 22:20
Zitat von H-R-R:
Die Rechnung für Ubi ist ja ganz einfach: Momentan sagen 21% bei dieser Umfrage, dass Sie sich das Spiel nur mit einem anderen Kopierschutz kaufen würden. Weitere 10% verzichten generell.
Das sind 31% weniger Verkäufe durch den Kopierschutz.

Holen sie nun diese 31% durch Leute, die sich das Spiel kaufen, weil es nicht direkt kopierbar ist, wieder rein - dann ists gut.

Ist das Spiel aber am Verkaufstag oder kurz danach bereits als geknackte Version verfügbar, dann haben sie effektiv 31% Verlust gemacht indem sie das Spiel mit einem Kopierschutz ausgeliefert haben.

Deine Aussage halte ich für hausgemachten Blödsinn. Deiner Meinung nach müssten ja alle, die das Spiel nicht kaufen, die es aber erworben hätten, wenn es keinen Kopierschutz hätte, automatisch Raubkopierer werden.

Zumal ich wette von den 31% sind mehr als die Hälfte Leute, die zwar gegen den Kopierschutz stimmen, in der Hoffnung das UBI "zitter" angst bekommt und einlenkt, sich das Spiel aber ganz normal kaufen werden ;-)

Und ja, ich weiß wovon ich in diesem Zusammenhang rede, das ist genau meine Branche ...

P.Turil
22-06-09, 01:50
Zitat von Baju_:
Ich hab kein großes Problem mit dem Kopierschutz. Anzuführen das "Ubi pleite gehen könnte", halte ich für ne lausige Aussage. Selbst "wenn" Ubi pleite gehen würde, wäre mit Sicherheit ein Ansprechpartner für revoke und ähnliches da.
Stimmt, war ja in der Vergangenheit bei anderen Firmen auch so das die sich noch fix kostenlos um ihre Produkte gekümmert haben ... *Ironie aus*


Zitat von Baju_:
Das System der Online-Verifizierung ist nichts anderes als ein Versuch der Software-Industrie gegen die Raubkopierer vorzugehen, da müssen wir jetzt durch. Bedankt euch nicht bei UBI, bedankt euch bei euren Freunden, die die Spiele aus dem Netz saugen, denn nur deshalb geht man uns mit solchen lästigen Dingen auf den Nerv.

Ich sehe das für die Zukunft ganz anders. Es wird irgendwann so sein, das man Spiele gar nicht mehr ohne die Online-Registrierung spielen kann, da sich entsprechende Parts online befinden, da geht der Trend doch ganz klar hin. Das "momentan" ist meiner Meinung nach nur eine Desensibilisierung.

Und was wollt Ihr auch machen, wenn sich alle Publisher dazu einigen, wird einem nichts anderes übrig bleiben. Dem regulären Käufer steht ja auch kein Problem ins Haus. Klar bin ich nicht davon beigeistert meine Daten anzugeben, aber ich wette die haben nicht nur mich als "Max Mustermann" in Ihrer Datenbank.

Das mit dem "3mal installieren" halte ich auch nicht für eine Dauermaßnahme. Die meisten Spiele haben nach dem großen Abverkauf ein revoke-Tool geliefert. Man möchte also verhindern, das einer sich das Spiel kauft und dann an die ganze Klasse weitergibt, denn mit der Online-verifizierung wäre das immo Möglich.

Das sind nichts anderes als Verteiler-Blocker, die es den Leuten schwer macht, die Software zu Beginn zu verteilen. Revoke wird sicher auch bei Anno nachgeliefert, oder der Support kümmert sich darum. Die Online-Anbindung halte ich auch nicht für sonderlich schlimm - bietet mir als Annoholic ja zusätzlich noch eine Plattform, die ich jetzt noch gar nicht einschätzen kann, ja vielleicht sogar eine die richtig gut ist.

Das System ist nicht dazu da, kopien zu verhindern, sondern den Weiterverkauf zu erschweren und zu unterbinden. Ansonsten hätte man auch Tages ohne DRM Maßnahmen verwenden können wie bei Anno 1701 und anderen Spielen!
Und wie du selbst schon erkannt hast: "Die meisten" Spiele haben später ein Revoke Tool bekommen, aber längst nicht alle. Auch das hängt vom guten Willen der Publisher ab, und damit isses bei Ubisoft nun wirklich nicht weit her wenn ich mir den schlechten / nicht vorhandenen Support zu anderen Spielen ansehe.
Ich finde es lächerlich das die Kopierer wie üblich die lachenden dritten sind - Auf deren Systemen wird sich auch mit Anno kein Kopierschutz einnisten, der noch dazu mit etwas Pech einige Probleme verursachen kann.

Werny
22-06-09, 01:59
Mal kurz zu den Fanboys deren Nervenstränge scheinbar blank liegen:-)
Dieser Eula-bzw Lizenskram kann man drehen und wenden wie man will.Ob und wie das Gültigkeit hat darum wird immernoch gestritten.
Wenn ich etwas kaufe dann gehört das mir,punkt,aus,basta !
So,nun zu den Beschränkungen : Wenn ich mein Sauerverdientes Geld für ein Spiel ausgebe,erwarte ich das ich damit auch nach Jahren nach mehrmaligen aufrüsten oder Neukauf eines Pc oder sonstwas einfach losspielen kann.Das schließt mehrfache Istallationen auch mit ein.Kurz gesagt : Installieren und losspielen.
Ich bin nicht gewillt,durch einen Kniefall einen Anruf zu tätigen oder Mails zu schreiben um irgendwann weiterspielen zu dürfen !!!
Noch habe ich einen funken Stolz im Laib !
Wer sowas trotzdem tut,seine sache.Ich NICHT !
Dabei ist für mich unerheblich ob es "das beste Spiel der Welt " oder sonstwas ist.
Ich bin nicht darauf angewiesen ein Spiel zu besitzen,aber Publisher sind auf ihre Kunden angewiesen,denn die sind es letztendlich deren täglich Brot sie bezahlen.
Und wenn das die Zukunft sein soll,dann ohne mich.Man braucht kein Spiel zum überleben.

In diesem Sinne....

No_Limit1961
22-06-09, 02:13
Meine Gamerfreunde, meine Familie und ich, kaufen dieses Spiel nicht.
Das Singleplayergeklicke mit der Demo von 1404 wurde schnell langweilig.
Wer 1701 hat, ist es gewohnt sich austauschen zu können im Spiel und gemeinsame Spielerlebnisse zu genießen.Der Kopierschutz alleine wäre bei vorhandenem MP kein Hinderungsgrund für einen Kauf gewesen.

ivopescia
22-06-09, 02:41
Guten Tag.

Ich habe mir heute die Vorbestellung von Anno 1404
wegen den übertriebenen, Kopierschutz abbestellt.

Also, ein 100% Käufer kauft das Spiel explizit wegen
dem Kopierschutz nicht. (Besitze Anno 1602, 1503 und 1701)

Die Raubkopienproblematik kann man auf diese Weise nicht
auf den Endkunden überwälzen. Es ist mir ein Anliegen
dies Ubisoft mitzuteilen.

Ivo P, aus Zürich, CH.

H-R-R
22-06-09, 03:32
Zitat von Baju_:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von H-R-R:
Die Rechnung für Ubi ist ja ganz einfach: Momentan sagen 21% bei dieser Umfrage, dass Sie sich das Spiel nur mit einem anderen Kopierschutz kaufen würden. Weitere 10% verzichten generell.
Das sind 31% weniger Verkäufe durch den Kopierschutz.

Holen sie nun diese 31% durch Leute, die sich das Spiel kaufen, weil es nicht direkt kopierbar ist, wieder rein - dann ists gut.

Ist das Spiel aber am Verkaufstag oder kurz danach bereits als geknackte Version verfügbar, dann haben sie effektiv 31% Verlust gemacht indem sie das Spiel mit einem Kopierschutz ausgeliefert haben.

Deine Aussage halte ich für hausgemachten Blödsinn. Deiner Meinung nach müssten ja alle, die das Spiel nicht kaufen, die es aber erworben hätten, wenn es keinen Kopierschutz hätte, automatisch Raubkopierer werden.

Zumal ich wette von den 31% sind mehr als die Hälfte Leute, die zwar gegen den Kopierschutz stimmen, in der Hoffnung das UBI "zitter" angst bekommt und einlenkt, sich das Spiel aber ganz normal kaufen werden ;-)

Und ja, ich weiß wovon ich in diesem Zusammenhang rede, das ist genau meine Branche ... </div></BLOCKQUOTE>

Und ja, Du hast mein Posting nicht richtig gelesen / verstanden.

Ich habe NIE gesagt, dass die 31% Nichtkäufer automatisch zu unlizensierten Kopien greifen werden (es gibt keine Raubkopien, da der Tatbestand des "Raubes" fehlt, es werden Güter erschaffen, nicht verschoben).
Man kann auch auf einen Kauf verzichten und das Spiel einfach nicht spielen. Genau das werden viele Leute die ich kenne tun (allerdings auch viele wegen dem fehlenden Multiplayerpart).

Ich habe gesagt, dass Ubisoft 31% derjenigen, die das Spiel ohnehin sich irgendwoher "besorgt" hätten zu ehrlichen Käufern bekehren müsste (z.B. durch Spielqualität), damit sie diesen Verlust, der durch das Vorhandensein eines Kopierschutzes erst ausgelöst wurde, ausgleichen können.

Die Frage ist nun: Gelingt ihnen das - und geht damit die Kopierschutz-Rechnung auf? Oder hätten Sie ohne den Kopierschutz noch mehr Einheiten absetzen können?
Eine hypothetische Frage, die wir so wohl nie werden beantworten können. Aber ein Gedanke, den sich die Verantwortlichen hoffentlich durch den Kopf gehen lassen.

Ansonsten hat smerles genau Recht:
Der Kopierschutz dient in erster Linie dazu, Zweitverkäufe zu erschweren und Läden wie Gamestop und co somit das Leben schwer zu machen, da der Publisher selbstverständlich von den Wiederverkäufen keinen Cent sieht - diesen Markt aber auch gern kontrollieren würde.

Nur gibt es halt genügend Leute, die einfach nicht bereit sind so viel Geld für ein Spiel auszugeben. Da man diesen Markt aber auch immer schneller abgreifen möchte, werden heutzutage Spiele ja auch schon nach wenigen Monaten im Preis drastisch gesenkt, quasi der gesamte Erlös soll im Veröffentlichungsquartal wieder reingeholt werden.

Schöne neue Aktieninhaberwelt.

Anno-Ritter
22-06-09, 05:06
Da ich mir sehr sehr selten ein Spiel kaufe (dieses Jahr noch keins, letztes Jahr nur Sacred 2) entscheide ich mich immer wenn ich die Demo gespielt habe. Da ich schon mit 12 Jahren Anno 1602 gespielt habe und ich dieses Spiel heute noch sehr oft spiele, keine Frage 1503 und 1701 sind ebenfalls sehr gute Spiele aber 1602 ist halt einfach das Anno schlecht hin, war die Erwartung von meiner Seite an die Demo sehr groß. Nachdem ich die Demo nun Ausführlich gespielt habe, könnte ich mir vorstellen das es mein neues 1602 werden könnte. Ein Bild mit den 2 Metropolen kann ich aus der Demo noch nicht ganz machen, da ich immer nur eine Insel hatte und dort meine Einwohner angesiedelt hatte, aber ich denke das es schöne neue Herausforderung ist.

Der Kopierschutz ist natürlich eine Sache für sich, ich sehe es ein das das Spiel ein gewissen Kopierschutz brauch finde diesen auch ganz gut, nur leider schade das man ihn beim Deinstallieren nicht wieder die Registrierung übers Internet zurücksetzten kann.

Für mich steht trotz Kopierschutz und nach spielen der Demo klar das ich mir das Spiel kaufen werde, die Demo hat einen sehr guten Eindruck gemacht und macht Vorfreude auf mehr.

ackne
29-06-09, 09:22
Moin Gilde,


kurz und schmerzlos : Ich kaufe nicht !

Weil ich in der Richtung ( GTA 4 kopierschutz ) ein gebranntes Kind bin

ich habe nur Ärger mit dem Ding . 50 Kröten zum Fenster raus.

zum anderen 3 malige Aktivierung . Und das zieht noch stärker weil

vorher hatte ich einen E6550 OC 2x3,1 Ghz spiel (Gta4) zum kotzen
flimmern, ruckelt, abstürze.

Alter Rechner: E6550 OC 2x3,1 Ghz : 4Gbram HyperX 1066 :XFXGT7950 OC 15%
aufgerüstet : " : " :xfx GTX260 nor.

flimmer immer noch bzw. verhalten wie sonst . jetzt
aufrüsten : Q9550 n.OC 4x2,83 Ghz : " :xfx GTX260 nor.
aktivieren nö. // gameslive >passwort falsch // soziClub grrrrr......

im soziclub dreht man sich im kreis bildaufbau grotten langsam und
nur für video +ect. den soziclub > brauche ich nicht.
G-live sowie so nicht ich will mich entspannen sons nix.

ach ja aktivierung mindestens schon 20 mal nix gebracht. (ausser Ärger)

und jetzt das hier haha. Es ist schon komisch habe nur Ärger wenn ich bezahle
andere schei.... darauf und können entspannt mal zocken.

Dann noch die anrufe: äh... läuft nicht ect. warum bitte soll ich
für die arbeiten ???? bekomme ich nicht bezahlt von denen.

Krise jup jetzt richtig. Ich gebe für sowas kein Geld mehr aus.
Und die Softwaren Firmen haben selber schuld - Katze im Sack und ich soll sie

kaufen. Habe früher spiele gekauft wurden sogar vom Magazin empfohlen
alter schwede ---- katze im Sack ich gekauft http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

Jetzt nicht mehr isch kaufe mir nen dickes Buch und lese. (geothe; ect. )
http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Ach und denn anderen habe ich das auch gesagt. http://www.ubisoft.de/smileys/37.gif

Obgleich ich mich bedanken muß dafür denn anno 1701 habe ich 4mal gekauft.

1x für mich 3x verschenkt. Ich spare geld ...... http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif


mfg
akne

PS: vermerkung auf dem Cover ist ne frechheit. Unlauter Webbewerb.

Liyn
29-06-09, 11:59
Ich finde der Vergleich mit dem Kopierschutz, von "Die Sims 3" passt nicht ganz.

Hinter den Sims steckt eine ganz andere Verkaufsstrategie. Dort muss man für zusätzliche Spielinhalte Bares hinlegen.

Mit solch neuen Modellen kann ich mich noch weniger anfreunden als das begrenzte Aktivierungslimit von 1404.

Oder würdet ihr es gut finden, wenn mann zum Beispiel, für zusätzliche Items o.ä Inhalte noch zusätzlich Geld bezahlen müsstet.

Klaus-Baerbel
29-06-09, 12:03
Zitat von Liyn:
Ich finde der Vergleich mit dem Kopierschutz, von "Die Sims 3" passt nicht ganz.

Hinter den Sims steckt eine ganz andere Verkaufsstrategie. Dort muss man für zusätzliche Spielinhalte Bares hinlegen.

Mit solch neuen Modellen kann ich mich noch weniger anfreunden als das begrenzte Aktivierungslimit von 1404.

Oder würdet ihr es gut finden, wenn mann zum Beispiel, für zusätzliche Items o.ä Inhalte noch zusätzlich Geld bezahlen müsstet.

Das verstehe ich nicht ganz.

Bei Anno mußt Du auch für neue Spielinhalte zusätzlich Geld ausgeben.

Nämlich für das ggf erscheinende Addon. Mit ganz viel Glück ist da auch MP enthalten.

bobtherooster
29-06-09, 12:07
ne ich kaufe es nicht, obwohl ich mich auf das spiel echt gefreut habe! ich warte und hoffe lieber auf einen patch mit einem kundenfreundlicherem drm. ein netter nebeneffekt ist das spiele an wert verlieren und wir somit auch auf ein billigeres anno hoffen dürfen.

Liyn
29-06-09, 12:41
<pre class="ip-ubbcode-code-pre">Zitatvon Klaus-Baerbel:
Das verstehe ich nicht ganz.

Bei Anno mußt Du auch für neue Spielinhalte zusätzlich Geld ausgeben.

Nämlich für das ggf erscheinende Addon. Mit ganz viel Glück ist da auch MP enthalten. </pre>
Ich finde es ist schon ein Unterschied ob ich, für virtuelle Frisuren, Möbelstücke usw. echtes Geld ausgebe. Oder für ein vollwertiges Add on mit vielleicht MP, neuen Szenarien mit richtig Inhalt eben

Klaus-Baerbel
29-06-09, 12:51
Naja, der MP gehört ja eigentlich auch in die eben erschienene Verkaufsversion von Anno1404.

Daß der MP eventuell im ggf Addon drin sein könnte ist ja eher Marketing und Kunden abzocke, finde ich.

Die bisherigen Sims-Addons hatten aber schon etwas mehr zu bieten, als nur ein paar Frisuren und Möbel.

Ich weiß jetzt nicht mehr wie es hieß, aber es gab ein Sims-Addon, in dem man in die Stadt fahren konnte und dort die Zeit langsamer ablief.
Wodurch man mehr erledigen konnte usw.

Wie es allerdings bei Sims2 aussieht weiß ich nicht. Da habe ich nur das Hauptspiel.

Übrigens war das Addon zu Anno1602 etwas dürftig. 2 Gebäude, die im Grunde nur abgeänderte, bereits integrierte Gebäude waren.
Und neue Missionen.
Für das Endlosspiel hatte mir das Addon außer Kosten nichts gebracht.

Liyn
29-06-09, 13:53
@Klaus-Bärbel:

Bei die Sims 2 hast du auf jeden Fall Recht. Da war schon mehr drin. Doch wie ich gelesen habe, soll es bei die Sims 3 keine Add ons geben. Nur Download Inhalte.

Bei dem Anno 1602 Add On gebe ich dir auch Recht. Das war für mich damals rausgeworfenes Geld, wenn ich mich recht erinnere war bei 1503 auch nichts wirklich gehaltvolles dabei. Doch beim Addon von 1701 hat man mit der Kampange schon was für sein Geld bekommen.

kimi656
29-06-09, 15:02
Der fehlende MP hat die Vorfreude erstmal stark getrübt und der Kopierschutz hat mir die Entscheidung abgenommen.

NEIN, Anno 1404 wird als 1. Annoteil definitiv nicht gekauft.