PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Add-On Mission 3 - Kleiner Fehler?



neu_siedler
28-10-07, 09:27
Als ich diese Mission beendet hatte, hatte ich lediglich 10 von 11 Quests gelöst.
Angezeigt wurden mir aber nur 10 Quests.
Als ich zufällig, nach laden eines früheren Savegames eine Universität baute wurde der Quest Kriegsvorbereitung (Produktion von 24 Kanonen) gestartet.
Diesmal hatte ich am Ende 11 von 11 Quests gelöst.
Der Bau einer Universität wurde aber nicht gefordert. Woher also soll man wissen, dass das nötig ist.
Vielleicht muss man Hellseher sein.

neu_siedler
28-10-07, 09:27
Als ich diese Mission beendet hatte, hatte ich lediglich 10 von 11 Quests gelöst.
Angezeigt wurden mir aber nur 10 Quests.
Als ich zufällig, nach laden eines früheren Savegames eine Universität baute wurde der Quest Kriegsvorbereitung (Produktion von 24 Kanonen) gestartet.
Diesmal hatte ich am Ende 11 von 11 Quests gelöst.
Der Bau einer Universität wurde aber nicht gefordert. Woher also soll man wissen, dass das nötig ist.
Vielleicht muss man Hellseher sein.

Excali58
28-10-07, 10:11
. . . bei mir,

endete auch das Szen und dann stand "Kriegsvorbereitung" im Endbildschirm als nicht erfüllt. Habe da auch nix mitbekommen gehabt . . .

blitzlichtgewit
28-10-07, 10:57
das gleiche stand bei mir auch!

Excali58
28-10-07, 12:03
. . . so,

habs schnell noch mal nachgespielt - die gingen vieleicht davon aus, das man für die 2000kaufis die Uni stellt, wegen dem Einzugsbereich - das war aber nicht nötig - die 2000 erreicht und er wahr Glücklich - nirgens was von Uni bauen - hab sie dann mal hingestellt und es kam dann dieser Auftrag mit den Kanonen.
Jo, zwei Kriegsschiffe mehr hatte er - die brauchte er aber nicht - und das mit dem Dokument, kam auch bei nur Senatbau . . .

neu_siedler
28-10-07, 16:06
--- ja genau, 2 Schulen waren ausreichend für 2000 Kaufleute.
Es ist aber schade, wenn einem Quests nur angeboten werden, wenn man gewisse Aktivitäten zufällig ergreift (Universität bauen), die eigentlch nicht gefordert waren. An der Universität ist ja auch nichts zu erforschen, was in dieser Mission bnötigt würde.

muf
29-10-07, 05:38
ui, das hab ich dann zufällig richtig gemacht ...
Ich hab die Uni gebraucht, weil ich es mit 2 Schulen sonst nicht auf 2000 Kaufleute geschafft hätte ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hatte da ohnehin üble Platzprobleme ... den Senat hab ich dann wo am Rand gebaut, wo max. noch 6 Häuser hätten Aristrokraten draus werden können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Moryarity
29-10-07, 07:35
Nun ja...ich denke mal, dass dies vielleicht auch eines der "versteckten Quests" ist, die si n den einzelnen Missionen freizuschalten gilt...

quasi als Belohnung dafür, dass man etwas mehr macht, oder einen anderen Weg geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Betrachtet es lieber als "Easter Egg", wenn man heausfindet, wie ein solches Quest gestartet wird http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Excali58
29-10-07, 07:44
. . . sorry,

aber als zusätzliche überraschung würde ich das nicht deuten - der Quest ist ja im Ergebnisbildschirm angezeigt - dann als fehlend. Das ist eindeutig ein kleines Fehlerchen - durch geschicktes abreißen von Wegen und sprengen diverser Felsen, brauchte ich noch nicht mal zusätzliche Wohnhäuser bauen - der Knackpunkt waren lediglich die Schauspielhäuser unterzubringen - das auch soviel wie möglich die Bürgerhäuser zum Aufstieg abgedeckt sind - eine Uni war da absolut nicht nötig - im Gegenteil, ich mußte sie sinnlos etwas außerhalb bauen - ist ja nicht gerade das kleinste Gebäude http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. . .

Moryarity
29-10-07, 07:50
Nun ja..ich würde es schon als eine besondere Aufgabe sehen, wenn mir im Ergebnisbildschirm ein Quest angezeigt wird, den ich noch nicht freischalten konnte..und dann herauszufinden, was man tun muss, um ihn zu starten ist eben die besondere Herausforderung..außerdem wurde ja gesagt, dass sich in den einzelnen Missionen allerhand Nebenquests versteckt halten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Excali58
29-10-07, 08:40
. . . OK,

das trifft für die Nebenquests natürlich zu - liest man sie anschließend, spielt man darauf zu.

Aber gerade bei diesem ist ein Haken drinn - der Nebenquest beinhaltet als Aufgabe - Kanonen zu bauen - und die werden in der "Schule" erforscht. Also wieder keine Uni nötig. Wie soll man dann nun auf die Uni kommen??? - lese ich den Quest.... Kanonen bauen..... jo, da hab ich kanonen und keiner will sie haben, weil das Quest ja noch garnicht gestartet ist . . .

Kepas1980
30-10-07, 05:03
ich hab zwar erst die zweite mission fertig, aber selbst in den ersten beiden ist mir schon aufgefallen, dass nebenquests teilweise erst gestartet werden, wenn man zufällig mal was angeklickt hat, nur weil man neugierig war ;-)

Anno-Frieden
30-10-07, 06:01
Es wird in den Folgemissionen noch sehr oft vorkommen dass Nebenquests nicht erfüllt werden konnten. Bie Mission 9 sind es derer gar zwei.

Heißt: Erst im Endscreen taucht die Aufgabe erstmals auf, dann natürlich ungelöst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Ich gehe davon aus dass wir besser hinhöen müssen was zu tun ist.

Excali58
30-10-07, 06:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich gehe davon aus dass wir besser hinhöen müssen was zu tun ist. </div></BLOCKQUOTE>

. . . da

stimme ich dir voll zu. Leider klickt man sich wichtige Meldungen ausversehen weg (weil man grade baut oder irgendwo hinschwenkt) - der genaue Wortlaut ist nicht mehr nachzulesen - Pech.
Blos gerade bei dieser Sache, wüßte ich nicht, wo dieser Hinweis (Uni) sein sollte - wie ich schon erwähnte, Kanonen, da brauche ich nur die Schule.

Noch ein kleines Beispiel - man sollte doch für die Grace Ladung bergen. In ihrer Meldung stand ja wo - das hatte ich zum ersten mal übersehen und es war nur noch nachzulesen - Ware bergen. Ich habe wie ein Depp nach der kiste gesucht - beim nochmaligen spielen war es natürlich eindeutig, wo die ware zu finden war . . .

Lord_Fortescue
17-01-08, 14:23
Auch zur dritten Mission, aber was anderes...

Als Grace Bonnet kam um mir Lampenöl und Honig zu verkaufen, konnte ich nirgendwo einen grünen Haken anklicken um den Handel zu bestätigen. Es gab nur dieses rote Kreuz...
Irgendwann fuhr sie dann ab, nun bin ich dabei meine Siedler zu Bürgern aufsteigen zu lassen und brauche dazu natürlich das Lampenöl.
Kommt Bonnet noch ein zweites Mal?
Es sieht zurzeit nicht danach aus...
Demnach müsste ich das Lampenöl selber produzieren, falls es eine entsprechende Insel gibt?

Pirat_044
17-01-08, 15:29
Das hatte ich auch bis mir dann auffiel dass ich zuwenig Geld hatte um Grace die Ware abzukaufen. Vielleicht liegt es ja bei dir auch daran.

Lord_Fortescue
17-01-08, 15:59
Ich stelle die benötigten Waren jetzt alle selber her.
[off-topic]Ist eigentlich passend zum Öko-Siedler auch eine Entsprechung für Anno im Gespräch? Ohne Walfang, mit Sonderkosten für die Luftbelastung durch die Schmieden, Tabak- und Alkoholsteuern... Und einer neuen Medallie für ökologische Landwirtschafthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://webtools.fr.ubi.com/forums/smileys/missdecouverte/lol.gif[/off-topic]

Anno-Frieden
17-01-08, 16:23
Grace kommt jeweils einmal mit den benötigten Produkten.
Ein Einkauf dieser Dinge kann das Spiel erheblich verkürzen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Lord_Fortescue
18-01-08, 08:54
Aha...
Naja, da ich vorhabe, so viel wie möglich von dem Add-On zu haben, ziehe ich die längere Version vor http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Excali58
19-01-08, 04:09
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">[off-topic]Ist eigentlich passend zum Öko-Siedler auch eine Entsprechung für Anno im Gespräch? Ohne Walfang, mit Sonderkosten für die Luftbelastung durch die Schmieden, Tabak- und Alkoholsteuern... Und einer neuen Medallie für ökologische Landwirtschaft [/off-topic] </div></BLOCKQUOTE>

. . . sorry,

das halte ich für unsinnig - du willst damit aus einem Anno17Huntert ein Anno20Hundert machen. Umweltbelastung und Walfangquoten, waren Damals noch kein Thema - auch ökologische Landwirtschaft nicht.
Also bleibt mal mit euren Wünschen auf dem Teppich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif - sowas passt in Anno, genau wie ne U-Bahn, nicht rein . . .