PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ca 230 gb ?



DaProMolex
26-09-20, 12:18
stimmt es das das Spiel 230Gb haben soll ??

Lemminck
29-09-20, 20:20
Würde mich doch schwer wundern, selbst mit HD Patch. Woher hast du denn diese illustere Info überhaupt?

Bayer91
04-10-20, 16:38
Also die Entwickler gaben preis das dieses Far Cry das größte von allen werden soll aber 230GB ist schon eine Hausnummer. Wer weiß die Grafiken der Spiele werden immer besser also kann man im Gegenzug nicht erwarten das die Spiele kleiner werden

Lemminck
05-10-20, 16:30
Na, dass die Spiele kleiner werden erwartet denke ich mal niemand, aber 230GB? Come on, so groß sind nicht mal MMOs mit ihren dröflhundert Welten. ;)
Deswegen würde mich ja auch mal interessieren woher diese Info kommen soll, ich glaube das einfach nicht.

DaProMolex
19-10-20, 08:06
ich kenne jemanden der jemanden kennt .
wenn COD MW 201GB hat . dann denke ich das es schon hin kommen kann . aber ich hab das halt gehört von jemanden der jemanden kennt .

Clover_field_TV
27-10-20, 21:04
Was soll denn in der 230GB Version alles drinnen sein?
COD hat aktuell mit SP / Koop / MP & Warzone 230 GB. Die Kampange hab ich rausgeworfen (Spiel hat jetzt 201GB) Also hatte deren Kampange gerade mal ca. 30 GB.

New Dawn hat mit den HH Grafiken 32 GB.

Was sollte da plötzlich alles an Content kommen, um den Platz zu befüllen :-)
Ausser da ist ne 8K Version dabei.

thfeu58
31-10-20, 17:09
Games in dieser Größenordnung sind in den kommenden Jahren nicht so abwegig.
Die Grafiken werden immer aufwendiger schon alleine durch Raytracing und für die künftige Konsolengeneration. Ich spiele mit meinem PC schon seit ein paar Jahren auf 4K und da ist meine 1080ti mit den heutigen Games bereits am Limit. Künftige Games, wie Far Cry 6 werden sicher nochmal grafisch und videotechnisch eine ordentliche Schippe drauf legen. Ich würde ja gerne aufrüsten auf eine 3080, aber das ist eine andere Geschichte.

Was sagt ihr zur Release Verlegung von Far Cry 6?
Demzufolge was ich auf PCGamesHardware https://www.pcgames.de/Far-Cry-6-Spiel-72873/News/shooter-ubisoft-release-verschoben-Rainbow-Six-Quarantine-1360924/ gelesen habe, um ein ganzes Jahr.
Wohl wegen Corona brauchen sie länger.
Und ich habe das Game vorbestellt und bereits bezahlt, 120 Euronen!

Lemminck
01-11-20, 17:21
Games in dieser Größenordnung sind in den kommenden Jahren nicht so abwegig.
Die Grafiken werden immer aufwendiger schon alleine durch Raytracing und für die künftige Konsolengeneration. Ich spiele mit meinem PC schon seit ein paar Jahren auf 4K und da ist meine 1080ti mit den heutigen Games bereits am Limit. Künftige Games, wie Far Cry 6 werden sicher nochmal grafisch und videotechnisch eine ordentliche Schippe drauf legen. Ich würde ja gerne aufrüsten auf eine 3080, aber das ist eine andere Geschichte.

Sicher werden die Games nicht kleiner in nächster Zeit, aber 230 GB kann ich mir einfach(noch) nicht vorstellen, in ~10 Jahren mag das anders sein, hab mal geguckt, FC5 hat tatsächlich schon 73GB bei mir, schon beachtlich, aber zu 230GB fehlt dann doch noch eine ganze Menge.;)


Was sagt ihr zur Release Verlegung von Far Cry 6?
Demzufolge was ich auf PCGamesHardware https://www.pcgames.de/Far-Cry-6-Spiel-72873/News/shooter-ubisoft-release-verschoben-Rainbow-Six-Quarantine-1360924/ gelesen habe, um ein ganzes Jahr.
Wohl wegen Corona brauchen sie länger.
Und ich habe das Game vorbestellt und bereits bezahlt, 120 Euronen!

Argh, na ein Glück habe ich wg. der bisher dünnen Informationslage zu FC6 noch nicht vorbestellt, naja mir lieber sie brauchen länger und machen es dann ordentlich als völlig verbuggten Mist rauszuhauen, auch wenn es nervt länger warten zu müssen.

Was die Kohle angeht da mach dir mal keine Sorgen, siehe z.B. Siedlerforum, ja sie haben da etwas länger für wirklich alle Erstattungen gebraucht, aber grundsätzlich spielt Ubisoft was solche Sachen angeht "fair". und ich hab zumindest von keinem vernommen, dass er sein Geld für die Siedlerpreorder bis heute immer noch nicht hätte.

Hatte seinerzeit mal, als die Openbeta für Vorbesteller für Anno2205 abgesagt wurde eben jene Vorbestelllung storniert, Zaster war nach 2-4 Tagen automatisch wieder auf meinem Konto, musste nichts weiter tun, war völlig okay wie es lief.

Und wer weiß, evtl wird die Verschiebung ja nicht so lange wie bei Siedler und eine Erstattung für wirklich alle Vorbesteller wie bei Siedler ist garnicht nötig, sondern nur wenn man selbst storniert, Im Artikel steht ja "um bis zu ein Jahr"
Kann von einer Woche bis zu einem Jahr alles bedeuten.Okay, eine Woche ist eher unwahrscheinlich, aber "nur" 2-3 Monate könnte ich mir durchaus vorstellen, wir werden sehen...

Was mir aber schon wieder richtig auf den Keks geht ist, dass man darüber mal wieder nur über Umwege informiert wird, wie bei deinem Link, anstatt das mal jemand offizielles einen entsprechenden Thread hier im hauseigenem Forum unter "News & Ankündigungen erstellt.:mad: