PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielstand verloren wegen schlechter Performance



Jimmy_X17
08-09-20, 00:06
Hallo, ich habe Far Cry 5 für die Xbox One seit ca. 1 Woche.
Schon nach 5 minuten hat das spiel extrem angefangen zu hängen. Nach kurzer Recherche hab ich erfahren das dies wohl an den online features liegt wenn man über WLAN verbunden ist.
Also habe ich das Netzwerk getrennt und offline gespielt. Gestern ist das spiel nach einem Tod komplett abgestürzt und nach einem neustart musste ich mich wieder anmelden (Xbox ans Netzwerk und einloggen).
Dabei wurde automatisch mein online spielstand (der gerade einmal 5 minuten gameplay beinhaltet) geladen und mein eigentlicher Spielstand ist weg da die Xbox die ganze woche offline war.
Mir ist bewusst das ich an die Daten nicht mehr rankomme, aber ich wüsste gerne einen workaround um entweder die online Verbindung auszuschalten (bis auf das speichern). Oder wenigstens nach einem absturz meinen lokal gespeicherten Stand nicht zu verlieren. Also beim anmelden meinen offline spielstand hochzuladen anstatt ihn mit dem online spielstand zu überschreiben?

Gokux
08-09-20, 08:20
Hallo Jimmy_X17

Auf der Xbox werden die Savegame ja von MS selbst verwaltet. Evtl. gibt es da eine Option in den Konsolen/Accounteinstellungen welchem Save der Vorzug gegeben werden soll. Hab selber leider keine Xbox zum nachschauen.