PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OT Marsch in den Abgrund



Ventox
12-10-04, 09:55
http://www.stern.de/politik/historie/index.html?id=530622&q=Erster%20Weltkrieg

Wußte nicht, das es damals schon Farbfotografie gab.

Ventox
12-10-04, 09:55
http://www.stern.de/politik/historie/index.html?id=530622&q=Erster%20Weltkrieg

Wußte nicht, das es damals schon Farbfotografie gab.

I.JG27_Fischer
12-10-04, 10:36
Das ist nachträglich colorriert

Rodolph
12-10-04, 11:41
Irrtum!Es gab damals sehr wohl bereits Farbfotos.Ob dieses Foton jedoch colloriert ist ,kann ich nicht beurteilen.
(In einer "Spiegel"-Ausgabe dieses Jahres waren Fotos von der Front des ersten WK`s-in Farbe.Weiß aber nicht, in welcher)

MfG,Rodolph

Tetrapack
12-10-04, 12:08
http://www.kefk.net/Fotografie/Geschichte/Technologie/Verfahren/Farbe/index.asp

JG53Hunter
12-10-04, 12:35
Oder auch hier:
http://www.loc.gov/exhibits/empire/

Dreifarbenfilter.
Wer ein gutes Grafikbearbeitungsprogramm hat kann auch selbst mal versuchen ein Bild zusammenzusetzen. Gibt ein paar Beispiele zum Download

CORTO.M
12-10-04, 12:44
Yep, es gibt Bilder in Farbe aus WW1 die nicht nachcoloriert wurden...

http://www.culture.gouv.fr/Wave/image/memoire/0085/sap01_ca000650_p.jpg

===>Farbbilder aus der Zeit des Ersten Weltkriegs (http://www.fr-aktuell.de/uebersicht/alle_dossiers/zeitgeschichte/der_erste_weltkrieg/?cnt=475416)<=== (in der Mitte der Seite unter Farbbilder aus der Zeit des Ersten Weltkriegs findet ihr Links zu Bilddatenbanken des frz. Kultusministeriums. Teilweise habe ich auf diesen Seiten ziemlich harte Farbbilder aus dem WW1 gefunden. Krieg ist eben grausam und das darf man nie vergessen.

Ein sehr guter Link zum Thema: ===>Erster Weltkrieg (http://www.bbc.co.uk/history/war/wwone/)<===

Tetrapack
12-10-04, 13:00
Ungewöhlich eine Nieuport einmal in Farbe zu sehen:

http://www.culture.gouv.fr/Wave/image/memoire/0084/sap01_cvl00085_p.jpg

Volketswiler
12-10-04, 13:19
lol das ist ein modellflugzeug, oder ist das Normal das dieser Grasbüschel unten im Bild so gross erscheint?

CORTO.M
12-10-04, 13:53
@Volketswiler
LOL? Nein hierbei handelt es sich unschwer erkennbar um den Bildvordergrund.Durch den
Grasbüschel im Vordergrund gewinnt das Bild eine Tiefe. Merke: Vordergrund macht Bild gesund!!!

DrWolle
12-10-04, 14:37
Hiho,
abgesehen davon waren die Flieger ausm ersten Weltkrieg ziemlich klein. Teilweise noch kleiner als die I16 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Tetrapack
12-10-04, 15:24
So ne Nieuport war nicht länger als 6m http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dora-9
13-10-04, 01:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Tetrapack:
So ne Nieuport war nicht länger als 6m http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif <HR></BLOCKQUOTE>

5.60 Meter. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

.... und vollgetankt und aufmunitioniert mit 575 kg auch eher ein pummeliges Ultralight, als das was wir heute gemeinhin als Kampfflugzeug bezeichnen.

10tacle
13-10-04, 02:04
Und ich dachte, damals wäre die Welt einfach schwarzweiß gewesen. http://www.smiliemania.de/smilie132/00000116.gif

Und überhaupt, Farbe gibts doch erst seit dem 25. August 1967. Ab da wurde in den westlichen Industriestaaten Lysergsäure-diethylamid ins Trinkwasser zugegeben. http://download.smiliemania.de/smilies132/00000285.gif

Dora-9
13-10-04, 04:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by 10tacle:


Und überhaupt, Farbe gibts doch erst seit dem 25. August 1967. Ab da wurde in den westlichen Industriestaaten Lysergsäure-diethylamid ins Trinkwasser zugegeben. http://download.smiliemania.de/smilies132/00000285.gif <HR></BLOCKQUOTE>

... und natürlich verdanken wir DAS wieder den Schweizern. http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=298

Pardauz
13-10-04, 04:17
Sehr zu empfehlen ist das aktuelle GEO-Spezial zum ersten Weltkrieg! (Nicht nur wegen der Bilder...)

Grischan
13-10-04, 05:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Pardauz:
Sehr zu empfehlen ist das aktuelle GEO-Spezial zum ersten Weltkrieg! (Nicht nur wegen der Bilder...) <HR></BLOCKQUOTE>
Genau wollt ich auch grad empfehlen. Da ist auch das Bild drinn und ein Bericht zu den ersten Farbfotos aus der Zeit.

Hat jemend gestern auf N-TV den Report zu den WK-1 Fliegern gesehn?? Sehr interessant fand ich die Bemerkung, dass bis 1915 ritterlich gekämpft wurde. War bei einem die Mun alle, ließ man ihn ziehn. Ab 1916 dann volle härte. Ein Ami-Pilot der völlig Blutverschmiert heimkam, kommentierte seinem Wart. Naja ich bin beim Feuern sehr dicht rangegangen. Er war von dem Ergebnis die beiden Deutschen in der Maschiene gekillt zu haben wirklich befriedigt. wenn ich dagegen Meimbergs Bestürzung lese, als er den franz. Piloten tödlich traf!

Big_Bad_Wulf
13-10-04, 08:14
Also ich würde mich da auch Volketswiler anschliessen. Das Bild sieht doch sehr gefakt aus.
Die Grasbüschel machen zwar tiefe, aber es ist viel zu wenig tiefe, die im Verhältnis dazu entsteht.

CORTO.M
13-10-04, 12:12
@Big_Bad_Wulf & Volketswiler
Das ist jetzt mal ernsthaft eine Sensation hier im Expertenforum. Schreibt doch mal an das französische Kultusministerium und berichtet denen das sie Fakebilder in ihrer Sammlung haben. Die Quelle des Bildes ist nämlich das frz. Kultusministerium.
Gibt bestimmt eine Belohnung für euch Experten. Bitte haltet uns doch über den Vorgang auf dem laufenden.

Besten Gruss an den Herrn Kultusminister aus dem deutschen übi- Forum!
http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=281