PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Feindfahrtbericht von Kameraden



wallerhunter
12-06-08, 10:37
Da einige Mitglieder mit meinem Feindfahrtbericht nicht zufrieden wahren würde ich gern ma einen Feindfahrtbericht von den besagten leuten sehen. Wen sonst noch jemand einen guten aufgesetzt hat her damit bin für jede hilfe dankbar

wallerhunter
12-06-08, 10:37
Da einige Mitglieder mit meinem Feindfahrtbericht nicht zufrieden wahren würde ich gern ma einen Feindfahrtbericht von den besagten leuten sehen. Wen sonst noch jemand einen guten aufgesetzt hat her damit bin für jede hilfe dankbar

UffzRohledder
12-06-08, 11:30
Kleiner Rechtschreibkurs wäre ganz hilfreich.
Und Typ XXI in 1942, ja nee ist klar. http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif
Beste Grüße vom Uffz.

Tomtilom
12-06-08, 11:51
Hallo,

ohne den Spießbürger raushängen lassen zu wollen, ein Minimum an Mühe könnte man sich in diesem Formu wirklich mal geben. Fehler passieren, aber manche Beiträge sind orthographisch echt eine Beleidigung. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Viele Grüße
Tomtilom

roteroktober200
12-06-08, 13:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Tomtilom:
Hallo,
ohne den Spießbürger raushängen lassen zu wollen, ein Minimum an Mühe könnte man sich in diesem Formu wirklich mal geben. Fehler passieren, aber manche Beiträge sind orthographisch echt eine Beleidigung. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
Viele Grüße
Tomtilom </div></BLOCKQUOTE>

was ist denn ein formu? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Soni2
13-06-08, 05:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von wallerhunter:
Da einige Mitglieder mit meinem Feindfahrtbericht nicht zufrieden wahren würde ich gern ma einen Feindfahrtbericht von den besagten leuten sehen. Wen sonst noch jemand einen guten aufgesetzt hat her damit bin für jede hilfe dankbar </div></BLOCKQUOTE>

Muß ich wohl übersehen haben. Wo ist denn Dein Feindfahrtbericht? Gib mal nen Link.

prien1981
13-06-08, 05:56
moin ihr röhrenfahrer

patrouille 2. 06.11.1939 auslaufen aus kiel

die luftaufklärung hatte in letzter zeit verstärkte aufklärung über england,um und nödlich
der insel geleistet.sie stellte fest,dass nödlich stärkere einheiten in der nähe von den orkney inseln und scapa flow zu beobachten war.
es war ein diesiger tag,der kieler hafen lag unter einer dichten nebeldecke,also gutes wetter
zum auslaufen.fern ab der lärm der industrie-hallen und das tröten der nebelhöner.
leinen los und kleine fahrt voraus.
unsere fahrt ging durch das kattegat und skaggerak,das wetter blieb uns treu.
so konnten wir sicher sein,das unser auslaufen unendeckt geblieben war.
nach passieren der meerenge zwischen skandinavien und dänemark,empfing uns die nordsee
mit seltem schönem wetter,ruhige see mit 3 meter und sonnig.
unser kurs lag general um 315grad.
unser patrouillen-bereich lag in der nordwestlichen ecke des planquadraten AM.
unser befehl lautete im planquadraten 24std zu patrouillien.auf der fahrt dorthin gab es keine
besonderheiten,ausser...
ich lag auf meinem bock und dösste ein wenig vor mir hin,da platzte der 1 wo in meine kammer,
und reif:'rauchfahne voraus,herr oberleutnant.'
ich sprang auf,rannte auf den turm,um mir das anzuschauen.wenig später wurde uns klar,dass die fahne näherkommt.
auf tauchstation,1std später sah ich ihn durch den spargel,ein schwer beladener c2 cargo.
das u-boot war in position,ausblasen,artillerie-alarm und feuer frei.
einige schuss später,war nix mehr zu sehen.
wenige tage später nach dem c2-cargo,entschloss ich mich nach langem überlegen,
riskieren oder nicht.der ehrgeiz siegte,loch eve.
das wetter wurde schlechter,5meter bei leichtem nebel und starker bewölkung.
ersteinmal um scapa flow rum,kurs ca 225 grad und dann rein.
und um die akkus zu schonen ging ich auf turmtiefe,beobachtung durch den spargel.
ein zeri tauchte auf,ich tauchte,landbefestigungen kamen in sicht,turmtiefe unmöglich.
die nacht brach herein.es ging einmal quer durch die einfahrt und dann südlich im eingang in landnähe rein.
kaum durch,tauchte auch schon ein zeri auf,weniger als 1000meter.mir stockte der atem,doch er
bemerkte uns nicht.schleichfahrt und kurs 090 grad.
auf lage 315,stockte mir abermals der atem,ein riesiger schatten stand da,
wie ein kolloss.angriff auf lage 90 dachte ich mir.
das schiffsregisterbuch verriet mir,es muss die nelson sein.unglaublich.
das buch verriet mir auch die schwachstellen.der brennstofftank sollte es sein,
schuss auf 900 meter.
mit einem ohrenbetäubenden,riesenknall,flog sie in die luft.an mir zitterte alles,unfassbar.
und nun nix wie weg hier,denn die zeris kamen.vorerst ak und kurs südost.
die zeris fanden uns nicht mehr,sie kreisten in der nähe der versenkung,und blieben
alsbald dort liegen.
ich wollte die lage mir mal anschauen,und wollte wieder herausmarschieren aus der bucht.
ich untersuchte den eigentlichen hafen,ein gebäude hatte recht viele masten und antennen.
1 wo in den turm.'schauen sie sich ma das haus da an.'
er schaut.'komisch,herr oberleutnant.'
'sollten wir mal untersuchen.'
'ganz ihrer meinung.'
also,kurs südost und ganz leise.kurz darauf,die umrisse der revenge,dass gibts doch nicht.
so grosse schiffe und nur standart bewachung.
ich muss direkt reinfahren,dann werd ich aber endeckt.egal.der leichtsinn siegt.
im hafenbecken rein,und nach 3 torps,ging auch sie unter.und nun,was tun.
mir war klar,dass ich jetzt in der klemme steckte.ich entschied zu bleiben,um abzuwarten,
was paasiert.aber nix geschah,kaum einer bewegte sich.
na gut,jetzt aber raus hier.
und nun das prozedere,ständige pings,auf mich schiessende,wütende zeris.
das boot ist beschädigt,herr oberleutnant.der turm war getroffen,aber nix ging kaputt.
aus dem hafen rausgeschlichen,ging es weiter.
wie ein schlag ging es durch uns,
als wir einen ping höten,verdammt,dachte ich mir.peri raus und kicken.
eine flower korvette war dicht an uns ran.achteren torp klarmachen und rohr öffnen.
300 meter distanz bei 11 kn.er dreht,meine chance,rohr los,10 sek später knall.
krabben zählen angesagt,mir viel ein stein vom herzen.ak weg,denn die anderen zeris kamen.
die mich wieder nicht fanden.glück gehabt.
mal wieder.kurz darauf mit schleichfahrt weiter und raus aus der bucht.
die ganze mannschaft war erschöpft,so auch die akkus.turmtiefe,akkus laden und kurs operationsgebiet.
ich rief den funker:
1. meldung an fdu(führer der u-boote) abgeben
2. grammophone anmachen
3. den tipperary song wenn ich bitten darf.löllol
die antwort des fdu fiel recht bescheiden aus,machen sie weiter so....
das wetter wurde wieder besser,bis nach dem operationsgbiet passierte nix.
daher entschloss ich mich,nödlich von irland zu operieren.
dort angekommen,empfingen mich mehrere grosse schiffe,darunter c2-cargo und t2-tanker.
ansonsten war gar nix los,schliesslich wurde es mir zu langweilig.und wollte den kampf
südlich von irrland aufnehmen.dort war auch nich viel zu holen.also einmal dover-calais bitte.
ich kam gut durch,der akku war danach natürlich total leer.
südlich von england kamen nur flugzeuge,alarm tauchen.so auch schnellboote.
meine munition und torps gingen auch langsam zur neige.15 schuss blieben übrig und 2 torps.
östlich von england versenkte ich nochmal ein küstenschiff mit artiellerie,
einen c2-cargo und einen t2-tanker.und nun leer,leer,leer,leer.
funker!!!!herkommen!!!!
jawohl,herr oberleutnant!meldund an fdu!!!
frage grammophone???
ja,legen sie ma ne platte auf.antwortete ich.
antwort des fdu's:zurück zur basis.
158671 brt. befehl an alle!!!
EINPRÄGEN!!!
am 27.11.1939 lief ich bei herlichem wetter im kiel ein.
herliches wetter und eine kapelle spielte zum empfang.
schliesslich wurde ich ausgezeichnet,meine mannschaft erhielt
beföderungen und medaillien.
bald sollte es wieder zu neuen fahrten gehen.

prien1981
13-06-08, 06:07
moin ihr röhrenfahrer

ich hoffe euch gefällt diese kurzgeschichte und liesst sich einigermasen.diese fahrt habe ich wirklich unternommen.

alarm fluten

cook1960
13-06-08, 06:26
Ist das jetzt ein Multithread, ein Rechtschreibbelehrungsfeindfahrtsuch- und schreibthread???? Das kann ja nur vom Vorteil sein... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß Cook

cgn-toki
13-06-08, 06:45
warum das forum zuthreaden wenns auch in einem geht http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

btw

muss auch mal wieder nen bart wachsen lassen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
schon lange nich mehr in der waschküche gewesen http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

Schmutt
13-06-08, 08:10
@wallerhunter

Nutze die Suchfunktion. Suche nach Feinfahrtbericht oder auch AAR (After Action Report). Da gibt es viele hier. Schau auch mal ins SH4 Forum. Da gibt es ein Sticky Thread über diverse AARs

@prien1981
Wäre besser gewesen, Du hätest einen eigenen Thread aufgemacht. Wie Du siehst, kommt alles durcheinander und Du erntest nur Kritik. Dabei ist Deine Geschichte gar nicht sooo schlecht. Lies mal AARs von anderen. Da kann man 'ne Menge lernen. Du wirst auch sehen, dass die besagten Künstler ihren eigenen Thread eröffnet haben, der sich nur um ihre eigene AAR dreht. OK?

@wallerhunter
@prien1981
übt euch ein wenig in der Rechtschreibung. Nicht, dass es manchmal schwer ist, den Satzzusammenhang beim Lesen zu erraten, auch sind eure Beiträge nur schwer über die Suchfunktion zu finden. Ihr seht ja, dass die anderen Leser nicht gerade erfreut sind. Also: lesen, verstehen, bessermachen.

Euer

prien1981
13-06-08, 10:24
moin ihr röhrenfahrer

@cgn-toki und schmutt

wer lesen kann ist klar im VORTEIL!!! http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

ZITAT:Wen sonst noch jemand einen guten aufgesetzt hat her damit bin für jede hilfe dankbar

also nix thread in thread. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-mad.gif

es ging hier um feindfahrt-berichte und nix anderes.alles klar??? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

alarm fluten

roteroktober200
13-06-08, 10:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von prien1981:
es ging hier um feindfahrt-berichte und nix anderes.alles klar??? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
</div></BLOCKQUOTE>

jawoll herr kaleun! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

verstehe ich das jetzt richtig? das thema dieses topics heißt: "Suche Feindfahrtbericht von Kameraden" und du hast sozusagen "wallerhunter" ein feindfahrtbericht von dir geschickt.

gruß roteroktober

cgn-toki
13-06-08, 13:09
nanü.. hab doch gar nuscht gesagt?nur den querpass von cook weitergeleitet und das auch nur im spass..
kernpunkt war das ich zur zeit keine ff unternehme und somit nichts zu berichten habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

nich den böser terminator blick machen http://forums.ubi.com/images/smilies/icon_twisted.gif

prien1981
13-06-08, 14:01
moin ihr röhrenfahrer

wallerhunter beschwerte sich ja,das seine ff-berichte nich so toll sein sollen.
er wollte andere sehen(zwar nicht direkt von mir).
er schrieb auch,wen sonst noch andere einen .... .
und nur darauf hin hab ich eine ff von mir reingesetzt.und darauf beziehe ich mich.

gute fahrt
und
fette beute

Schmutt
13-06-08, 15:13
@prien1981
Wieder ein missinterpretierbarer Thread. Ich verstand ihn so wie ich in meinem Posting oben geschieben habe. Dass man es anders sehen kann, lag wohl an meiner temporären Borniertheit.http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und ich stehe trotzdem dazu, dass das hier ein Durcheinanderthread ist.

KretschmerU99
14-06-08, 02:05
Herrgotthimmel nochmal!!!
Männers, einfach mal bitte ruhig etwas lesen und stöbern.

Hier FFB's vieler Kommandanten

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/2611012156

Außerdem liefert Soni2 ganz oben im Thema einen Klasse Bericht ab . . .

Also, ruhig mal ein bißchen Zeit verbringen und sich durchlesen . . .

Fette Beute!

PS: Nicht böse verstehen, aber manchmal . . .

cgn-toki
14-06-08, 12:56
mein bericht von heute:

nach einiges an pause mal wieder die ff ( savegame)fortgesetzt und dem geleit aufgelauert und schon einmal aus ca 1500m entfernung die ersten aale auf ausgesuchte schiffe gefeuert.
danach mit dem geleit auf kurs und sich langsam einsacken lassen und immer wieder mal mit dem spargel die lage prüfen.
1 leichter tanker hats erwischt dazu noch ein leichter kreuzer
leider hat der geleitführer nach dem abschuss der salve einen zack angeordnet, so dass 3 aale auf steuerzahlers kosten ins leere liefen.
also nachladen angeordnet.
der c class zerstöer kurvt ziellos umher, aber was ist denn das nun wieder?
ein küstentanker prescht plötzlich aus der (inzwischen weniger geordneten) ordung auf mein seerohr zu.. was nun los? ich berate mich mit dem Iwo und lasse für die nächsten 10 minuten den spargel unten und ändere den kurs leicht.
in kürzester distanz fahren jetzt die ersten schiffe über mich hinweg... schade , also doch mal rauslugen... aha dieser kleine küstentanker scheint ein spion zu sein und klemmt sich an mich ... wow... er lotst den c class zu sich.. oder wo kommt der plötzlich her?1800m und ich seh den knochen.. ah er dreht etwas bei... also mal umsehen und paar pötte raussuchen... oha der zerri kommt wieder auf... bei 1000m geb ich alarmtauchen und lasse bei 40 m abfangen... der wird doch wohl nichts machen bei den ganzen schiffsverkehr da oben?!
aber pustekuchen... ich höe das berüchtigte witschiwitschi..schnelle fahrt.. diese sauzucht macht doch nicht tatsächlich einen anlauf...
und da höe ich auch schon die abschussanlagen... alaaaaaaaaaaaarm, alle mann in den bugraum!!!
diese verdammte sauzucht wirft doch tatsächlich im konvoi wasserbomben...
natürlich hatte er leichtes spiel und erwischt mich bei 50m aufs übelste.. wassereinbruch ohne ende.. da hilft nur ausblasen.. ohne wirkung...
höt sich pervers an, aber erstaunlich was das boot aushält ( VIIB) erst bei 320m fangen die ersten bolzen an zu platzen....

erkenntnis dieser katastrophe...
niemals daran glauben das man sich im geleit sicher fühlen kann
erkenntnis 2 ..
gut das man diesen fehler dank savegame ausbügeln kann

Soni2
17-06-08, 06:12
Wobei ich jetzt noch immer nicht Wallerhunters AAR-Post gefunden habe. Ein Wunder, daß den überhaupt JEMAND gelesen hat, wo er doch so gut versteckt ist ...

Edgtho66
20-06-08, 07:13
Soso, FF werden gesucht. Der hier z.Bsp. wurde vor Jahren mal angefangen, aber leider nicht vollendet. Liest sich aber trotzdem genial:

FF von Wassergott (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/8871014823?r=8871014823#8871014823)


Aus Wassergott´s FF resultierte dann u.a. auch meine FF. Die kannst du dir hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/4261029933/p/1) gern nochmal anschauen. Die pics sind leider im Laufe der Zeit gelöscht worden, aber der Text ist noch da. Wenn Interesse an der ganzen FF mit Bildern besteht, einfach kurz laut geben.

Schönes WE euch allen

Edi

Soni2
20-06-08, 07:15
LAUT!!!

Lad hoch die Bilder, wenn Du die noch hast.

Edgtho66
20-06-08, 07:28
Ist, glaube ich, einfacher wenn ich den kompletten FF-Ber. heute abend auf uploadarea hochschiebe und dann den link hier poste. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Da kann sich´s dann jeder nach Bedarf saugen. http://www.ubisoft.de/smileys/zombi.gif

Edgtho66
20-06-08, 10:06
So Jungens, here we go.

Hier der Feindfahrtbericht von Werner Techand und seinen Mannen wie gewünscht. Saugst du hier (http://www.uploadarea.de/files/684uqda7lestvrv5r9hmq7dck.doc)

Wenn ihr erst mal das Werk anlesen wollt, dass könnt ihr gern hier tun:
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/4261029933



Viel Spass beim lesen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Edi