PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feinderkennung allg. und v.a. bei Nacht



blabla_2505
03-11-06, 13:13
Hallo,

ich finde es schwer in der Nacht zw. Freund und Feind zu unterscheiden. Nur ganz nah dran am Schiff (nicht Monitor) dann kann ich erkennen ob Feind oder nicht. Meist langt rot zu sehen = Feind außer zu Beginn neutrales Norwegen.
Wie geht es euch dabei? Wie genau geht ihr vor.

Was ein Witz ist, dass bei 94% Realismus mein WO das Schiff identifizieren kann was ja in Ordnung ist aber wenn ich dann im Notizblock auf Schiff klicke geht das Erkennungshandbuch auf. Schließe ich dieses nun steht da Kriegsschiffe Niederlande (bew. Trawler), sprich auf 7000m erkennt mein WO die Nationalität. Nur gut dass die Handelsschiffe gleich sind und ich so nicht bescheissen kann.
Ach ja, sehe ich ein C2-Cargo oder größer, ist klar entweder british oder american. Ist auch
nicht gerade realistisch, oder?

Dies müsste ein Bug(ilein) sein, der bei SH 4 (usw.) nicht so auftreten darf. Oder hat der WO Adleraugen und nur ich nicht? Habe Patch 1.4.

Des weiteren finde ich schade, dass nicht alles was im Handbuch steht auch verwirklicht wurde, es sich also um Enten handelt. Wie z.B. Eskorte nach hause oder Neue Befehle.
Und wie genau verhält es sich mit Fühlungsmeldungen? Die sehe ich nicht wenn ich M drücke.
Gibts trotzdem Punkte dafür oder muss ich einen Konvoi melden und nicht wie mir bisher nur mit dem II-U-Boot möglich Einzelfahrer (da nur Nordsee-Patrouillen)?

Gibt es weitere Enten im Handbuch, ein Mod mit Wolfsrudelangriffen/-taktik? Taugen die beiden
Add-ons Seewölfe und Mittelmeer o.ä. was?

Ich habe auch die Suchfunktion benutzt aber so ganz toll finde ich die nicht. Gebe ich Flagge
ein kommen mehrere Beiträge die nur begrenzt mit meinem "Problem" zu tun haben. Allerdings stößt man so auf ganz interessante Beiträge wie bspw. Piratenflagge und damit verbunden die Kapitulation des Deutschen Reichs.

blabla_2505
03-11-06, 13:13
Hallo,

ich finde es schwer in der Nacht zw. Freund und Feind zu unterscheiden. Nur ganz nah dran am Schiff (nicht Monitor) dann kann ich erkennen ob Feind oder nicht. Meist langt rot zu sehen = Feind außer zu Beginn neutrales Norwegen.
Wie geht es euch dabei? Wie genau geht ihr vor.

Was ein Witz ist, dass bei 94% Realismus mein WO das Schiff identifizieren kann was ja in Ordnung ist aber wenn ich dann im Notizblock auf Schiff klicke geht das Erkennungshandbuch auf. Schließe ich dieses nun steht da Kriegsschiffe Niederlande (bew. Trawler), sprich auf 7000m erkennt mein WO die Nationalität. Nur gut dass die Handelsschiffe gleich sind und ich so nicht bescheissen kann.
Ach ja, sehe ich ein C2-Cargo oder größer, ist klar entweder british oder american. Ist auch
nicht gerade realistisch, oder?

Dies müsste ein Bug(ilein) sein, der bei SH 4 (usw.) nicht so auftreten darf. Oder hat der WO Adleraugen und nur ich nicht? Habe Patch 1.4.

Des weiteren finde ich schade, dass nicht alles was im Handbuch steht auch verwirklicht wurde, es sich also um Enten handelt. Wie z.B. Eskorte nach hause oder Neue Befehle.
Und wie genau verhält es sich mit Fühlungsmeldungen? Die sehe ich nicht wenn ich M drücke.
Gibts trotzdem Punkte dafür oder muss ich einen Konvoi melden und nicht wie mir bisher nur mit dem II-U-Boot möglich Einzelfahrer (da nur Nordsee-Patrouillen)?

Gibt es weitere Enten im Handbuch, ein Mod mit Wolfsrudelangriffen/-taktik? Taugen die beiden
Add-ons Seewölfe und Mittelmeer o.ä. was?

Ich habe auch die Suchfunktion benutzt aber so ganz toll finde ich die nicht. Gebe ich Flagge
ein kommen mehrere Beiträge die nur begrenzt mit meinem "Problem" zu tun haben. Allerdings stößt man so auf ganz interessante Beiträge wie bspw. Piratenflagge und damit verbunden die Kapitulation des Deutschen Reichs.

BenQ-the-Hawk
03-11-06, 15:36
mein tipp: warte bis der GWX Mod erscheint. dies sollte in 4-6 wochen der Fall sein. nähere Infos erhältst du in dem Thread GWX-Alle Infos hier.
Die beiden bezahl Addons sind nicht zu empfehlen, da man da nichts bekommt, was es nicht auch umsonst gibt!

Benicarlo1969
04-11-06, 02:05
Wenn(außerhalb von Häfen)die gesprochene Meldung kommt:"Schiff gesichtet"oder so(bei mir schreit der WO "FAHRZEUG!!!"-Das Boot-Sound Mod)dann ist es ein Gegner,kommt nur die geschriebene Meldung in der Statuszeile,dann ist es ein Neutraler/Verbündeter.

Dank LSHIII(eine Super-Mod übrigens) gibt es auch mehr Nationen,mir begegnen rel. häufig C2 aus Irland,Finnland oder Spanien.
Fühlungsmeldung geht wohl nur bei Konvois,wenn sie Dir schon von der Brückenwache gemeldet wurden.

beerwish
04-11-06, 06:49
Eine der wichtigsten Neuerungen im LSHIII-mod betrifft die neutralen Schiffe. In Konvois befinden sich jetzt nie neutrale Schiffe. Nachts fahren neutrale Einzelfahrer beleuchtet und richten zwei Scheinwerfer auf die Flagge. Es ist z.B. besonders eindrucksvoll, wenn man in stockdunkler Nacht dicht an einem beleuchteten T3 vorbeifährt.

Man muß nur aufpassen, dass man keine eigenen Schiffe versenkt.

blabla_2505
05-11-06, 12:25
was sind denn so die Min.anforderungen für die Mods? Dann werd ich mal die Add-ons sein lassen und noch warten.

Noch etwas was mir aufgefallen ist:
Beim Erkennungshandbuch steht 1939 und Freies Frankreich. Ist wohl auch nicht ganz korrekt.

MrWinnie76
05-11-06, 14:34
Hier (http://de.wikipedia.org/wiki/France_libre) mal ein paar Infos über das freie Frankreich ! Lediglich die Jahreszahl stimmt wohl nicht mit der offiziellen Gründung überein.