PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luxusgüter?



LukasGraf
22-05-08, 04:31
Mal eine Frage: Es ist ja wohl so, dass man nicht beeinflussen kann welche Luxusware man benötigt (ich weigere mich, das Kolonialware zu nennen, weil Kolonialwaren vom Wortsinn das ist, was man selbst in den Kolonien herstellt, also insbesondere Tabak usw.). Ist das wirklich so? Wird das bei Spielstart festgelegt oder nach irgendwelchen Kriterien vor dem Stufenaufstieg nach Bürger oder Kaufleute? Wird das wenigstens mit der Kartennummer gespeichert?
Es ist schon ärgerlich, wenn man lieber mit Tetonka verbrüdert sein will wegen dem Gewitter-Fluch, und sei es nur damit die Gegner den nicht haben können, und dann trotzdem Jade braucht!!!

LukasGraf
22-05-08, 04:31
Mal eine Frage: Es ist ja wohl so, dass man nicht beeinflussen kann welche Luxusware man benötigt (ich weigere mich, das Kolonialware zu nennen, weil Kolonialwaren vom Wortsinn das ist, was man selbst in den Kolonien herstellt, also insbesondere Tabak usw.). Ist das wirklich so? Wird das bei Spielstart festgelegt oder nach irgendwelchen Kriterien vor dem Stufenaufstieg nach Bürger oder Kaufleute? Wird das wenigstens mit der Kartennummer gespeichert?
Es ist schon ärgerlich, wenn man lieber mit Tetonka verbrüdert sein will wegen dem Gewitter-Fluch, und sei es nur damit die Gegner den nicht haben können, und dann trotzdem Jade braucht!!!

Anno-Frieden
22-05-08, 04:36
Meines Wissens wird dies zufällig bei Spielstart festgelegt. Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren.
Theoretisch wäre ein 'speichern', an der gewünschten Stelle, also eine ganz nützliche Sache.

Was den Fluch angeht den der andere hat und nicht du: Siedle spasseshalber ein wenig auf dessen Insel(n). dann "ruiniert" sich die KI jedesmal selbst ein wenig mit ^^

LukasGraf
22-05-08, 04:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Anno-Frieden:
Was den Fluch angeht den der andere hat und nicht du: Siedle spasseshalber ein wenig auf dessen Insel(n). dann "ruiniert" sich die KI jedesmal selbst ein wenig mit ^^ </div></BLOCKQUOTE>
Bist du sicher dass das noch stimmt nach dem neuesten Patch?

Ich habe den Fluch des Tetonka auf Grace losgelassen. Sie hatte neben ihrer Hauptinsel eine Kolonie, die mir ein Dorn im Auge war, auf einer Insel auf der ich auch war. Genaugenommen war Grace sogar vor mir auf dieser Insel gewesen, aber ich hatte sie dann mit MH1 umzingelt, so dass sie nur ihr Kontor3 und ein paar Imkereien hatte und sonst nichts. Das Gewitter hat meine umgebenden Markthäuser kein bisschen angegriffen, wirklich gar nicht, aber ihr Kontor komplett zerstöt. Und meine Markthäuser1 standen da schon in der Nähe und haben sehr viel weniger Trefferpunkte als ihr Kontor3. Außerdem ist auch nichts von meiner Produktion (Imkereien und Lampenöl) betroffen gewesen - ich war selbst überrascht!

Annosiedler
22-05-08, 07:39
Ich meine man kann ein bisschen bestimmen welche Kolonialware man bekommmt. Bei der ersten Insel die ich besiedelt habe war Tetonka direkt neben mir und die anderen Völker weiter weg und ich hab auch seine Kolonialware bekommen. Und so war es auch auf anderen Maps. Komischerweise musste dabei aber auch mindestens 1 Computerspieler dabei sein. Aber das kann auch alles Zufall gewesen sein.

kleinehexe1806
22-05-08, 08:06
Hallo LukasGraf,

was Du da schreibst, haben wir alle sicherlich schon mehr als einmal erlebt. Es ist einfach ziemlich ärgerlich, wenn man eine andere Kolonialware braucht, als die von dem Volk, mit dem man gerne verbrüdert sein möchte.

Geht mir übrigens auch so, dass ich am liebsten mit Tetonka verbrüdert bin. Ich habe es mir allerdings inzwischen zur Gewohnheit gemacht, mich von Anfang an bei allen ziemlich gleichzeitig einzuschleimen. Das geht gut mit einer Handelsroute, die bei allen vorbei läuft:
1. Tabakwaren beim Inder kaufen,
2. Tabakwaren beim Irokesen verkaufen, Nahrung kaufen,
3. Nahrung beim Chinesen verkaufen, Stoffe kaufen,
4. Stoffe beim Azteken verkaufen.
Diese Route lasse ich von Anfang an von meinem Entdeckerschiff befahren, solange ich es nicht für Händleraufträge brauche. Dann steige ich in der Regel am schnellsten in der Gunst aller FV und habe die freie Auswahl. Nehme aber meistens schon Tetonka. Die Kolonialwaren kriegst Du ja im Zweifelsfall auch vom freien Händler. Sind da zwar u.U. etwas teurer, aber wenn ich so weit bin, dass ich Aris aufsteigen lasse, bin ich in der Regel so weit aus dem gröbsten raus, dass ich das auch verkraften kann.

Falls Du Dich dennoch anders entscheidest hier noch ein Tip, wie Du Tetonkas Fluch nicht alle Nase lang zu spüren bekommst: Mir ist es bislang noch nicht passiert, dass mich eine KI mit dem Fluch ihres verbündeten Fremdvolkes belästigt hat, wenn wir nicht im Krieg waren. Da ich in der Regel immer diejenige bin, die den Krieg anzettelt vernichte ich das verbündete Fremdvolk halt bevor ich der jeweiligen KI den Krieg erkläre (beim Spiel gegen Madame/Igor/Diego ist es aber wohl eher Glückssache nicht vorher den Krieg erklärt zu kriegen). Du brauchst dafür jede Menge Truppen, am besten Haubitzen, aber dann geht es. Dann bekommst Du den Fluch zwar auch ab, wenn das FV vernichtet ist, aber eben nur dieses eine Mal und dann ist das Volk weg. Wenn die KI mit Tetonka oder Liang Wu verbündet ist, mache ich das eigentlich immer so. Die beiden anderen Flüche kann man, finde ich, ganz gut verkraften.