PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bug - Schwarzer Nebel



Intok.
11-05-20, 20:08
Irgendwie kann ich im Bug-Meldung-Forum kein Thema erstellen.

Ich nutze sehr häufig das Statistik-Menü und steuere dieses mit Strg+q an.

Mir passiert es leider sehr häufig, dass nach dem Schließen des Fensters ein "schwarzer Nebel" zu sehen ist und die gesamte Spielwelt bedeckt. Zu sehen sind lediglich einzelne Waren, die aus den Produktionsgebäuden aufpoppen. Man muss das Fenster dann erneut öffnen und wieder schließen. Manchmal muss ich das 3-4 mal wiederholen, bis ich die Karte wieder normal sehen kann.

Hat das jemand anderes auch? Gibt es eine Möglichkeit, das Problem zu beheben?

https://ibb.co/FmNFgb4

https://ibb.co/FmNFgb4


Gerne lasst ihr mal ein paar Details zu CPU, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und Betriebssystem hier, damit wir uns das angucken können.

Intel Core i7-8700 @ 3.20GHz (12CPUs)
16GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
Windows 10

Spiele mit DirectX 12

wishlife
11-05-20, 22:12
Habe ich auch manchmal. Ich geh dann in eine andere Welt. Aber komisch ist es trotzdem.

DirectX 11

thfeu58
12-05-20, 10:12
Ist mir schon mehr als einmal passiert.
Halte es für einen Bug, der seit dem letzten Update auftritt.
Hoffe, dass schnell ein weiteres Update kommt und dieser Bug wieder verschwindet.

jacobi22
12-05-20, 10:19
Halte es für einen Bug, der seit dem letzten Update auftritt.

Das ist schon Bestandteil von Anfang an

Wolfgang59_
12-05-20, 10:26
Das Problem ist bei mir schon länger vorhanden, nicht erst seit Update 7.3. Hatte es aber in letzter Zeit weniger bis gar nicht. Allerdings spielte ich seit geraumer Zeit mit DX11 und habe gerade gestern auf DX 12 umgeschaltet. Vielleicht versteckt sich der Fehler in der DirectX-Version.

Vorschlag: Bitte eure Beiträge editieren (rechts unter dem Pluszeichen versteckt) und "DirectX 11" bzw. "DirectX 12" einfügen.

Tante Edit auf Wunsch von UBI_Duck:
Windows10 Pro 64-bit, Version 1909
ASUSZ170-K, Intel I5-6600K, 3,3 GHz, RAM 16GB
Auslagerungsdateien: M.2-SSD 24 GB, System-SSD 2 GB
Zotac GTX1060 Amp!, 6GB DDR5, 1920*1080 60p, NVidia-Treiberversion 442.50 ohne experience
https://abload.de/thumb/grafik_einstellungmp9jj8l.jpg (https://abload.de/image.php?img=grafik_einstellungmp9jj8l.jpg)

thfeu58
12-05-20, 11:31
@Wolfgang59_
Möglicherweise liegst du mit deiner Vermutung richtig.
Bis vor kurzem habe ich Direct12 genutzt.
Weil es da zuletzt (vor 7.3) zu Abstürzen kam, die immer mit DirectX in Verbindung standen, habe ich vor einer Weile auf Direct11 umgestellt. UNd möglicherweise fingen dann auch erst die schwarzen Nebel an.
Ich werde mal wieder auf Direct12 testen.

Ubi-Duck
12-05-20, 11:59
Hey zusammen,

für mich sieht es eher so aus, als würde das System da nicht ganz mit den Texturen hinterherkommen.
Sind eure PCs innerhalb der Mindestvoraussetzungen?
Bei Multiplayer-Runden kann das natürlich auch vom System des Mitspielers verursacht werden, wenn das System nicht stark genug ist.

Gerne lasst ihr mal ein paar Details zu CPU, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und Betriebssystem hier, damit wir uns das angucken können.

Gruß
-Duck

Taubenangriff
12-05-20, 12:34
Inseln-Wasser-Gebäude, eigentlich alles außer Interface-Elementen und Wolken wird da fehlerhaft geladen. Passiert auch im Singleplayer und auf PCs die eigentlich gut genug für das Spiel sind.

Frydoom
12-05-20, 14:23
Hey zusammen, für mich sieht es eher so aus, als würde das System da nicht ganz mit den Texturen hinterherkommen.
Sind eure PCs innerhalb der Mindestvoraussetzungen?

Ich kenne das vom OP geschilderte Problem auch, an der Leistung des PCs kann es nicht liegen. Bei mir tritt der Fehler verlässlich reproduzierbar auf, wenn ich in das Statistikmenü gehe (ich benutze Strg+Q) und das Fenster nur sehr kurz offen halte, um beispielsweise zu sehen, ob eine Produktion, die ich gerade angepasst habe, wieder ausreicht. Auch wenn ich natürlich keine Ahnung von dem Aufbau des Spieles habe würde ich aber aufgrund eines anderen Problems, welches mit dem letzten Update gefixt wurde (craften beim alten Nate war verbuggt, wenn man das Animationsfenster schließt, bevor das Item im Schiff ist) vermuten, dass etwas Ähnliches auch hier der Verursacher ist. Das Statistikmenü ploppt ja nicht augenblicklich auf, sondern auch hier gibt es einen Übergang/eine Animation und vielleicht mag das Spiel es auch hier nicht, wenn man das Fenster zu schnell schließt.

Ich spiele mit DirectX12, ohne Probleme.

thfeu58
12-05-20, 14:46
Gerne lasst ihr mal ein paar Details zu CPU, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und Betriebssystem hier
Also hatte nach dem letzten Posting von Direct11 auf Direct12 umgestellt, und gerade eben kann der Absturz, Meldung, irgendwas mit DirectX = CtD

System läuft auf Win10, Version 1909
CPU i7 7820
Ram 32 GB
GPU Geforce GTX 1080Ti
Treiber 445.87

Wolfgang59_
12-05-20, 17:19
@Wolfgang59_
Möglicherweise liegst du mit deiner Vermutung richtig.
Bis vor kurzem habe ich Direct12 genutzt.
Weil es da zuletzt (vor 7.3) zu Abstürzen kam, die immer mit DirectX in Verbindung standen, habe ich vor einer Weile auf Direct11 umgestellt. UNd möglicherweise fingen dann auch erst die schwarzen Nebel an.
Ich werde mal wieder auf Direct12 testen.
Habe mich vermutlich umständlich ausgedrückt, ich bin der Meinung, das ich unter DX 11 wenige bis keine schwarzen Wolken hatte.

Die schwarzen Wolken habe ich immer mit Weltenwechsel vertreiben können.

@UBI-Duck: Mein System habe ich hier (https://forums-de.ubisoft.com/showthread.php/225071-Bug-Schwarzer-Nebel?p=2719966&viewfull=1#post2719966) gezeigt.

Intok.
02-06-20, 21:19
Leider besteht das Problem auch mit Game Update 8 nach wie vor und ist sehr störend beim Spielen (vor allem im PvP Multiplayer).

Update: nach GU 8.1 tritt der lästige Bug nicht mehr auf :) Sehr cool.

Update: zu früh gefreut... doch noch da. Komischerweise im Singleplayer sehr lange ohne, aber heut im 4er FFA kam es wieder.

Monzetsu1470
30-06-20, 07:01
Auch bei mir trat diese Problem bis jetzt einmalig vor ein paar Minuten auf mit 8.1.939228. Ähnliche Ursache wie bei Frydoom. Sehr rasche kurze ingame Menüwechsel. Aber wie gesagt nur jetzt eben gerade zum ersten Mal nach 942h.
Mindestanforderungen sind erfüllt und da noch Windows 7-User kann ich also folglich nur DX11 spielen. Provisorische Lösung bei mir: Spiel abgespeichert, Spiel komplett verlassen, Spiel neu gestartet und letzten Spielstand geladen. Problem gelöst.

.https://imagizer.imageshack.com/img924/2933/PXkgF4.jpg

wrathchild2020
30-06-20, 07:23
Tach auch.

Bei mir hat immer ein Sessionwechsel geholfen, oder mal eben fix auf die Weltkarte und zurück. Kommt aber nicht so oft vor.

LadyHahaa
30-06-20, 15:01
Ich habe nachgefragt und erfahren, dass dieser Bug bereits in der Untersuchung ist.
Sollten wir noch Hilfe von euch benötigen (savegames oder what ever), melden wir uns hier.

Und damit verschoben in die Bug-Meldungen.

LadyHahaa
01-07-20, 11:40
Hallo Leute.

Die Prüfung hat ergeben, dass eine Dateiprüfung über Uplay abhilfe schafft.

Könnt ihr das bitte probieren und berichten?

Danke

Hanna13007
04-07-20, 14:41
Wenn ich die Welt wechsele und wiederkomme, hat sich das meist erledigt.

Monzetsu1470
25-07-20, 08:05
Ich habe erneut den Schwarzen Nebel erhalten. Diesmal weiß ich aber genau wie ich ihn getriggert habe. Und zwar: Ich hatte die Spielgeschwindigkeit auf sehr schnell. Dann kam Benachrichigungsfenster einer neuen Expedition. Während dieses noch offen war, habe ich die Spielgeschwindigkeit von sehr schnell auf normal gesenkt und dann die Details der neuen Expedition aufgerufen über das entsprechende Fenster und die Expedition gelöscht. Danach tauchte der schwarze Nebel auf. Ich habe ihn durch Weltenwechsel beseitigt. Da diese Methode einfach funktioniert, braucht evtl. der Schönheitsfehler nicht beseitigt zu werden. Ich habe die Details nur gepostet, falls es das BB-Team doch wurmt und/oder Ursachenforschung betrieben werden möchte.

Beweisscreenshot. https://imagizer.imageshack.com/img924/9383/LDMWSO.jpg

go0dlordabove
31-07-20, 22:01
Ich habe das vor wenigen Tagen auch in meinem Beitrag "Gesockelte Propeller" beschrieben. Bei Expeditionen kann ich den Bildschirm reproduzierbar schwarz machen, wenn ich eine aufgerufene Expedition instant mit "löschen" unten rechts.. nun.. lösche halt. Warte ich ab, bis die Expedition dargestellt ist, ist mit anschließendem Löschen alles normal. Bin ich also zu schnell, gehen die Lichter aus.