PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiellänge



Loodi1984
11-05-20, 19:56
Hallo überall lese das die Spiellänge kleiner als bei Odyssey ist...ich frag mich was das soll..man zahlt 70€ für das Spiel soll ein kürzeres Spiel bekommen? Und wer sind die Leute die die Spiellänge kritisieren? Odyssey hat 40std find das noch zu klein ...ein Open world Game sollte mindestens 50 Std haben ...ich spiele meisten 300 Std in so ein Spiel. Mich regt das einfach auf wenn ich solche Sachen lese das Spiel kleiner ausfällt...:(

Admiral-Ahmose
12-05-20, 09:06
Ich habe bei Odyssey 150 Stunden gebraucht um mit allen DLCs zum Ende zu kommen. Wenn Vahalla dann "schon" nach z.B. 125 Stunden zu Ende ist, dann wäre mir das recht.

Odessa-James82
13-05-20, 08:16
Ich habe bisher nur gelesen, das die Spielwelt kleiner sein wird! Das bedeutet aber nicht automatisch das es kürzer sein wird!

40 Stunden? Wo hast du den die Zeit her? Ich habe für Odyssey mit allen Missionen und Dlcs 160 Stunden gebraucht!

Loodi1984
13-05-20, 10:53
Die 40 Std sind nur Story ...aber trotzdem wo sind diese Leute die das nicht wollen ...? Ich verstehe sowas nicht..ich möchte doch ein was länger was von haben ..also versteht mich nicht nicht falsch ..aber Open world soll doch lange gehen aber wenn ich jetzt lese es soll der kleinste Teil der Serie sein dann Zahl ich kein Vollpreis...weil dann ist es meine Meinung nur Hälfte wert ...kann ja auch nicht den anderen die Hälfte des Getränkes kleiner verkaufen..

tupacdrift
14-05-20, 22:17
Ich vermute mal, damit ist gemeint das man in Valhalla so Weitläufige Gebiete wie in Odyssey vermeiden möchte. AC Odyssey war verhältnismäßig Riesig, allerdings war viel davon Wald oder Wiesenfläche die man mit seinem Pferd durchstreifen musste. Ich liebe es auch wenn man das Spiel länger macht, allerdings bevorzuge ich es wenn man die Spielstunden dann mehr in den Storyverlauf einbaut oder zusätzliche Nebenquests, anstatt 10-20 Minuten zu brauchen um von einer Stadt zur nächsten zu Reiten. Deshalb hat man wohl auch die Reise per Aussichtspunkte eingeführt, für die Leute die diese Langen Strecken nicht ständig ablaufen wollte. Wer aber gerne viele Ressourcen sammeln wollte musste wohl oder übel auch viel Reisen^^

Ich kann mir gut vorstellen das man in Valhalla die Seewege vielleicht verkürzt. Das Spiel wird mit Sicherheit nicht das Kleinste der kompletten Serie werden. (Kleiner als AC 1 oder Liberation?) Es wird nur kleiner als Odyssey und vielleicht Origins, oder ähnlich wie Origins.

ElCoyote1230
21-05-20, 18:57
Da wäre mir, wie gesagt, ein lineares Levelsystem lieber, eben wie erwähnt mit einer Reise von der Nordsee runter nach Byzanz.
Hoffentlich wird es nicht so groß wie Odyssey, rein flächenmäßig. Irgendwann fühlt man sich von einer so großen Welt schlicht erschlagen.
V.a. wenn dann das immer so ist.

IppoSenshu
31-05-20, 16:10
Ich habe an Odyssey knapp 230 Stunden gespielt und fand die Spielwelt teilweise schon übertrieben groß. Hoffentlich wird es wieder etwas kleiner, dafür aber mit mehr sinnvollen Quests und Geschichten, leider war Odyssey voll mit unsinnigen Lückenfüllern.

yallaswag
05-06-20, 16:24
ich bin mit DLCs bei knapp 150 Stunden in Odyssey und hab noch ein paar sachen offen, werde also auf ca. 16, 170 stunden kommen. Ich kann verstehen, dass es manchen Leuten zu lang und zu groß ist (einige Bekannte haben aufgegeben), ich fand es angesichts des Themas der Odyssee aber genau so auch richtig. Auch kams mir viel kürzer vor als es tatsächlich dann war, selten ein AC derart "verschlungen", das dürfte aber hauptsächlich daran liegen, dass es einfach ein absolutes Traumsetting (abgesehen von einem AC im "Alpenraum" mit Wien, Salzburg, München und evtl. Prag, ja eine der Städte is wo ich herkomm) für mich ist und tatsächlich auch alle Personen die ich gerne darin gehabt hätte in der ein oder anderen Form auch stattfinden.

Wenn Valhalla von der Welt her ein wenig kleiner ist und sich eher richtung Origins orientiert habe ich damit aber auch kein wirkliches Problem, es muss eben zum Setting passen und mit den anderen Spielmechaniken (z.B. die Siedlung oder die möglichkeit "Politik" zu betreiben) harmonieren, dann ist das auch in Ordnung. War es in anderen Teilen auch.

UwePhse
22-06-20, 19:20
Also groß muss die Welt von Vahalla schon sein.
Norwegen & Schweden sind nun mal keine kleinen Länder.
Dann soll noch ein Teil davon in England spielen.
Aber ohne Dänemark & Deutschland wird das viel zu klein.

Wenn ein Game eine reale Spielzeit von min. 60h hat (Intro, Abspann und ähnliches zählen nicht dazu) würde ich schon den Vollpreis zahlen.

Aber ich hoffe Ubisoft bügelt wirklich mal ihre Fehler aus der Vergangenheit aus.
in Origins fehlen ein Haufen an Easter-Eggs
Odyssey hat fehlerhafte Easter Egg´s. (z.B. Pythagoras)
Und in Vahalla will man Plündern und Brandschatzen komplett streichen. Ohne das darf mir das Game dann doch gestohlen bleiben.

yallaswag
25-06-20, 14:12
Norwegen & Schweden sind nun mal keine kleinen Länder.
Dann soll noch ein Teil davon in England spielen.
Aber ohne Dänemark & Deutschland wird das viel zu klein.

Und in Vahalla will man Plündern und Brandschatzen komplett streichen. Ohne das darf mir das Game dann doch gestohlen bleiben.


Der Beginn des Spiels wird in Norwegen stattfinden (ich würde auf die Bucht/den Fjort zwischen Stavanger und Haugesund tippen), der Großteil des Spiels wird in den vier englischen Königreichen der Heptarchie stattfinden: Northumbria, Mercia, Wessex, East Anglia - was groß umrissen das heutige England darstellt. Zwischen Norwegen und England wird ein Haufen Wasser liegen auf dem wohl eher wenig sein wird (die Nordsee in dieser Gegend ist recht fad) und es wurden einige Teile der Map noch nicht bekannt gegeben. Schweden würde ich persönlich nicht erwarten, wäre aber von Dänemark und Norddeutschland als Teil der Kontinentaleuropäischen Nordseeküste nicht überrascht, auch wenn aus geographischen (und historischen Gründen bezogen auf England, Alfred der Große importierte viel Kunst und Kultur via die Normannen aus Nordfrankreich) Gründen Frankreich für mich logischer erscheinen würde. Ich würde in DLCs auch Nordamerika und Osteuropa nicht ausschließen ausgehend davon wo die Wikinger überall waren.

Da Valhalla laut Darby aber auch die bisherigen Spiele ein wenig "zusammenführen" soll sind auch andere Szenarien denkbar, die Wikinger sind für so einen Fall (das Zusammenführen der Lore) sehr gut gewählt, weil sie nahezu zu jedem Szenario in dem AC gespielt hat bislang einen Bezug haben dergestalt, dass sie bereits dort waren (ich meine ausser Indien und China).

Plündern und Brandschatzen wurde doch in den beisher veröffentlichten Informationen als eins der großen Features beworben, woher die Information, dass man das nun streichen möchte?

UwePhse
30-06-20, 12:07
Es gab da eine Info-Seite die man über Twitter abrufen konnte und eine Art von PK. zwischen @gTV_de mit Ubisoft.
Da wurde drüber geredet, das es uns Spielern schwer zu vermitteln sein wird, das man nicht mehr farmen & looten muss wie in den Vorgänger-Teilen aber zeitgleich plündern und brandschatzen soll/darf.

yallaswag
30-06-20, 14:33
Also gTV_de ist ja von ubisoft auf deren Youtube kanal find ich grad nix und auch schnelles googlen hat da nicht wirklich was gebracht. Ich denke was gemeint ist, dass das Lootsystem anders sein wird als in Origins und Odyssey, wo der ganze Loot mehr oder weniger random war (Ausgenommen die "Bosse") und die Spiele von vielen generell als sehr grindy empfunden wurden. Das "aufleveln" soll ja mehr in Form der Ausrüstung und einzelner Skills als via Playerlevel passieren und entsprechend die Map auch keine Levelcaps haben. Dass das Plündern und Brandschatzen von Dörfern/Siedlungen nicht direkt in Zusammenhang mit Loot (im Sinne von Gear) steht sondern wohl eher Einfluss auf die eigene Siedlung haben wird mag vielleicht im Vergleich mit den letzten zwei Spielen anders sein, ich sehe aber nicht was daran schwer vermittelbar sein soll. Ich denke das meiste sollte sich klären sobald es ein wenig wirkliches gameplay gibt in dem man vor allem einen Blick auf die Spielmechaniken und Gameplayloops werfen kann.