PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [BUG] Laden von Spieleinstellungen im Multiplayer, wird das irgendwann gefixt?



Serpens66
02-05-20, 02:04
Seit jeher ist das Laden von Spieleinstellunge bei Erstellen von Multiplayer spielen verbuggt, wird das irgendwann mal gefixt?

Was passiert:
- Man bastelt sich seine favorisierten Spieleinstellungen zusammen und speichert diese ab, um sie beim nächsten neuen Spiel laden zu können.
- Doch wenn man diese läd, dann verändert dies auch die Teilnehmenden Spieler! Auch menschliche Spieler, da diese beim Speichern offenbar mitgespeichert werden.

Dh. wenn ich die Einstellungen speichere, währen Mensch1 und Mensch2 mit in der Lobby sind, und ich irgendwann anders dieses lade, dann sind die Menschen plötzlich wieder in der Lobby, also zumindest steht es so da, obwohl sie es natürlich nicht sind.
Oder ich speichere die Einstellungen ohne dass irgendwelche Slots besetzt sind. Wenn ich das dann lade, während Mensch1 und Mensch2 schon in der Lobby sind, dann fliegen sie dabei quasi raus. Tatsächlich sind sie noch drin, aber die Slots erscheinen leer.

Ist also seit jeher hochgradig verbuggt, und eigentlich so offensichtlich, dass es mich wundert, dass das noch immer nicht gefixt ist. daher nun meine Bugmeldung.

LadyHahaa
02-05-20, 15:54
hmm...
also, ich finde nichts buggy daran.

Erstelle deine Voreinstellungen alleine.
Lade diese bei Bedarf und lade danach deine Freunde ein.
Funktioniert doch, oder nicht?

Serpens66
04-05-20, 20:02
hmm...
also, ich finde nichts buggy daran.

Erstelle deine Voreinstellungen alleine.
Lade diese bei Bedarf und lade danach deine Freunde ein.
Funktioniert doch, oder nicht?
äh... also wenn man das als "so gewollt" bezeichnet, dann kann man den Laden auch gleich dicht machen und das spiel so verbuggt lassen wie es ist. Alles so geplant...

Allein die Tatsache, dass es so abläuft, wie oben von mir beschrieben, zeigt bereits, dass da etwas grundlegend falsch programmiert ist. Und dies kann weitreichende weitere Konsequenzen haben, die man nicht sofort erkennt (zb dass das Spiel an Stellen im Spiel dann denkt, es gäbe garkeine anderen menschlichen Mitspieler). Allein deshalb sollte dieser Murks korrekt programmiert werden.

MOD_Freeway
04-05-20, 20:17
Grüß dich,

ich verstehe deine Punkte - aber unterstützt nicht die Art und Weise wie du sie äußert.

Wie auch immer - jetzt wo du ja weißt, dass du erst die Spieleinstellungen und dann deine Freunde ein/laden musst
solltest du den "Fehler" umgehen können.

Persönlich finde ich es logisch, dass man die Regeln vorher festlegt. Ich werde deinen Gedankengang weitergeben.

Schönen Abend,

MOD_Freeway