PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein AC Valhalla auf Steam??



Triinchen
01-05-20, 14:04
Hallo zusammen,
wird Valhalla wirklich nicht auf Steam erscheinen, wie das gamestar. de berichtet??

Ebenso wichtig: Assassin's Creed Valhalla erscheint vorerst nicht auf Steam. Ihr könnt wie immer einen Key direkt für Uplay erwerben oder alternativ über den Epic Launcher kaufen. Damit setzt Ubisoft eine Partnerschaft fort, die bereits für Anno 1800 galt. Ob das Spiel später auch auf Valves Plattform landet, wissen wir derzeit nicht .. :( (Quelle: gamestar.de) - https://www.gamestar.de/artikel/assassins-creed-valhalla-alle-editionen,3357267.html

Ich finde das sehr, sehr schade von euch! :(
Bei Origins und Odyssey habe ich die Spiele auf 100% bei Steam gemacht. (Achievement Hunter)
Ich habe ALLE AC Teile bei Steam und wünsche mir so sehr, wie viele anderen auch, das Valhalla auch für Steam erscheinen soll!!
Es gibt schon zahlreiche Diskussionen bei Steam darüber. Alle sind entsetzt :( 252 Beiträge und noch mehr

Far Cry 5/ New Dawn & AC Odyssey habt ihr doch auch für Steam freigegeben, warum den nicht Valhalla für STEAM!?!?!?!? :(

No steam no buy

SoftIce09
02-05-20, 19:09
Ich habe auch alle AC Teile über Steam erworben und möchte auch Valhalla über Steam haben! Wenns nur um die Kohle geht, gebt die Steam Provision doch an die Kunden weiter...zahlen Steamkunden halt mehr.

Triinchen
03-05-20, 22:01
Ein Statemant von Ubisoft warum AC Valhalla nur für Epic gibt und nicht auf Steam, wäre mal ganz nett! Das ist echt entsetzend!
Alle AC teile bei Steam, nur Valhalla nicht.
183h in Origins, 401h in Odyssey + alle 100% Achievements & in Valhalla bleibt es auf 0h .. Ganz Prima :(

Bloop134
04-05-20, 18:24
das ist doch super mit mir haben sie einen Kunden weniger der dieses Spiel kaufen kann. ich kann weder durch Uplay noch durch Epic Game Store einkaufen da auf beiden kein Paysafe geht. das Spiel wäre sonst sehr interessant. aber hier sieht man das Ubisoft kein Interesse hat die Spiele für alle zugänglich zu machen

alterjager
05-05-20, 11:51
Im UB-Shop funktioniert doch Paysafe. Ich bezahle meine Spiele immer mit Paysafe.

Grüße

Zt3Ph3N
08-05-20, 19:56
Das wird dann wohl das erste AC sein, das ich nicht kaufe, selbst wenn es über diese Unsitte mit "Zeit-Exclusive" dann bei Steam kommen sollte. Ich finde dieses Verhalten von Ubisoft nicht in Ordnung.
Wenn es doch auf allen Plattformen inkl Steam gleichzeitig veröffentlicht wird, werde ich es kaufen. Das gleiche gilt auch für ein neues FarCry und überhaupt dann jedes Spiel von Ubisoft.

So kann man zahlende Kunden auch vertreiben.

xJeyJeyx
10-05-20, 21:11
Ich kann auch alles Spiele im Ubi-Shop per paysafe kaufen. Über Steam möcht ichs gar net. Weil man dann ja Steam und Uplay laufen lassen muß um zu zocken. Und in Steam werd ich dauernd angequatscht ... ;)

Gorm915
19-05-20, 04:28
Was mich persönlich vor allem stört, ist das man dann nicht mehr so ohne weiteres eine größere Zahl an relevanten Käuferbewertungen zu dem Game bekommt. Auf Steam weiß man eigentlich recht zügig, ob ein Game etwas für jeden ist, ob es "mit Einschränkungen" gut ist, oder nur ein Nischentitel für Fans. Man kriegt ausreichend viele Bewertungen von Käufern, die das Game selbst spielen, um sich auch selbst ein Bild zu machen.

Auf Uplay fehlt das komplett und man ist gezwungen sich einen Gesamteindruck in diversen Foren "zusammenzusuchen". Was mich bei meiner Kaufentscheidung zum Vollpreis schon wesentlich zurückhaltender/vorsichtiger machen wird.