PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inkompetente Entwickler



kruegerfred
09-04-20, 11:39
Hallo

Ich spiele seit 1982 Konsolenspiele. Meine erste Konsole war das Phillips G7000 und hatte bzw. habe bis jetzt bis auf das Atari und Super Nintendo alle Konsolen und hunderte von Spielen. Aber das was hier abgeht spottet jeder Kritik.
Ich spiele das Spiel seit dem 1. Tag und habe bis heute 2745 Stunden Spielzeit. Ich schaue mir auf Youtube immer die State of the Game an, übersetzt bzw. erklärt was die neuen Updates so bringen, vom Youtube Supermarioluuf und/oder Lathan.
Laut Ihren Kommentaren sollte vieles besser werden, was aber nicht zutrifft oder nur für PC Spieler.

1. Geschützte sollten besser funktionieren - NICHTS - das Überfall Geschütz steht einfach da und schießt auf keine Gegner egal ob sie 10m oder 40m entfernt stehen und man einen Gegner anvisiert.

2. Der Scharfschützen Geschützturm funktioniert NICHT wenn z.B. schlechtes Wetter ist oder regnet. Es lassen sich keine Gegner anvisieren, die Schüsse gehen ins Nirgendwo.

3. Geschütze und Drohnenstöcke werden in Sekundentakt von den Gegner kaputt geschossen oder von den Dicken zerstört. Soviel zur Build Vielfalt.
Habe z.B. ein Set mit Rollminen und Scharfschützen Geschütz aber was nützen mir die 2650000 Schaden wenn es in 2-5 Sekunden zerstört wird.

4. Gegnerische Statuseffekte sollen weniger Schaden machen - Wird man von einem Gegnerischen (Sniper) Geschütz getroffen verblutet man weiterhin in Windeseile. Das selbe gilt für den Brandschaden. Lustig auch, dass man selbst hinter eine Deckung (Wand) zu brennen anfängt.

5. Gezielt Looten - Habe vor 1 Stunde Pentagon Herausfordernd mit 4 Direktiven gespielt, da ich China Light suche - habe in der ganzen Mission 2 Stück bekommen und die waren unbrauchbar bzw. ein Witz.

6. Mods für Fertigkeiten und Rüstungsteile - warum hat man hier nicht das selbe System angewendet wie bei den Rüstungsteilen und Waffen. Wenn ich eine Mod finde wird mir gleich angezeigt ob sie besser oder schlechter ist. Aber nein, man muss zu den Mods gehen und alle vergleichen und ganz lustig wird es wenn man Mods in den Fertigkeiten hat. Da muss man auf sein Set gehen, dann zu der Fertigkeit und dann die Mods vergleichen danach wieder zurück zu den Mods und dann kann man die löschen die schlechter sind. Wobei man sowieso nur mit Mods die Mist sind überhäuft wird.

7. Das Stürmer Set sollte auch endlich funktionieren - laut Aussage eines Clan Mitglieds funktioniert das Set immer noch nicht. Getestet am Schießstand.

8. Kontrollpunkte zurück setzten - Warum werden die eingenommenen Kontrollpunkte nicht automatisch wieder zurück gesetzt - wie es am Anfang war, dass die Gegner sie wieder zurück erobern? Warum müssen wir das jetzt in den globalen Einstellung machen? Habe meine Karte auf herausfordernd gestellt, jetzt muss ich auf schwer gehen und danach wieder auf herausfordernd damit die Kontrollpunkt wieder zurück gesetzt und Stufe 3 sind. Habe somit 2 Ladebildschirme. Blaupausen bekomme ich z.B. auch keine mehr, weder auf Stufe 3 oder 4, obwohl mir noch 32 fehlen.

Ich hoffe, dass die Entwickler endlich einmal in die Gänge kommen und dieses ansonst geniale Spiel nicht an die Wand fahren werden.

YuhgaAlBhed
09-04-20, 12:30
Laut Ihren Kommentaren sollte vieles besser werden, was aber nicht zutrifft oder nur für PC Spieler.

Hi du,

ich bin PC Spieler und kann dir sagen:

Punkt 1, 2, 3 & 4 treten bei mir genauso auf wie von dir beschrieben. Auch nach dem Patch von gestern. Ist also kein reines PS4 Ding.

Punkt 5 sehe ich wie du. Gezielter Loot in Missionen kannste vergessen. Open World oder auch Dark Zone klappen gut, Missionen sind unbrauchbar. In der Regel bekomme ich da auch 1-3 zielgerichtete Items. Ist also auch kein reines PS4 Ding.

Punkt 6 nervt mich genauso fürchterlich. Schlimmer wirds noch, wenn du mehrere Chars hast und noch gucken willst, ob bei Nr 2 oder 3 denn Verbesserungen drin sind und man die Mods daher zig mal hin und herschiebt. Kann ja jetzt schließlich jeder tragen.

Punkt 7 hab ich von 2 Freunden gestern auch so gehört. Selbst getestet habe ich es noch nicht. Daher dazu kein Feedback von mir.

Punkt 8 - ich persönlich vermute, dass der Spielerwunsch zum Resetten der Kontrollpunkte einfach falsch rüber gekommen ist. Hab da nicht ins englische Forum geschaut aber im deutschen Forum wollten wir ja alle eigentlich weitestgehend "nur" das es wie früher ist (= NPCs erobern Kontrollpunkte zurück, in DC und NY). Daraus wurde dann immer mehr "wir wollen einen Reset", was zwar dem Grundwunsch entspricht aber nicht dem "wie". Ist nur meine persönliche Meinung dazu. Blaupausen hab ich alle, auch die neuen waren auf 3 und/oder 4 kein Problem. Beides ging für mich problemlos, daher kann ich dazu auch nix sagen :)