PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spiel friert ein



Blooddragon1986
04-03-20, 16:50
habe am wochenende das spiel gekauft und habs angefangen, erst nichts und nach ca 1 stunde 40 min eingefroren aber geräusche da, seit dann immer ca alle 30 min bis 60 min. wie soll man da spass haben? hab alles mögliche probiert wie zb: grafik runtergeschraubt, graka treiebr neu installation spiel neu installiert usw usw. komm auch nich in den task manager nur auf die taskleiste aber da kann ich dann auch nur wirklich pc neustarten oder ausmachen. dabei gefällt mir das spiel so gut

MadMojoT1
04-03-20, 21:54
Moin Blooddragon1986,

ohne ein paar mehr Informationen über dein System können wir dir nicht viel helfen.

Cheers
Mojo

PS: ein Post reicht, die anderen beiden in den Uralt Threads habe ich mal entfernt.
PPS: du redest von The Division, oder von The Division 2?

Blooddragon1986
05-03-20, 16:15
Intel Core i7-6700k 4ghz

16gb ram

geforce 1080ti

ssd festplatte 500gb





gestern abend mal gespielt ca 2 stunden ohne probleme und jetzt grad auch fast wieder 2 stunden ohne freeze. anscheinend glück im unglück

Ubi-Trenchcoat
09-03-20, 19:18
Servus Blooddragon1986!

Dann scheinst du ja nochmal Glück gehabt zu haben. :) Falls das aber nochmal auftritt, melde dich bitte, wir stehen dir gerne zur Seite!

Blooddragon1986
10-03-20, 21:11
ne zu früh gefreut. jetzt dauerts wohl 2-3 stunden aber es kommt vor, grad ätzend wenn man mitten in ner mission ist

Hecki-
10-03-20, 21:50
Hallo,

spielst du unter DirectX11 oder unter DirectX12?
Wenn du unter DX12 spielst, könntest du mal bitte auf DX11 herunterschalten und schauen, ob die Abstürze immer noch vorhanden sind?

Regards,
Hecki

Blooddragon1986
10-03-20, 22:28
werd ich mal testen beim nächsten mal

Blooddragon1986
13-03-20, 00:02
bissher läufts nur heut mittag disconnects gehabt aber hatten wohl viele

Hecki-
13-03-20, 01:08
Ok,

falls sich etwas Neues ergibt, lass es uns hier gerne wissen :)

Regards,
Hecki