PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (Siedler III) Neue Lobby



Manuelchen86
15-01-20, 16:29
Hallo liebes Ubisoft und Bluebyte Team!

Ich finde es schwachsinnig, dass man eine separate Anwendung (aLobby) installieren muss, um mit andere Spieler zu kommunizieren zu können.
Und damit man nicht nur offene Spiele sieht sondern auch Spiele, die bereits laufen und dass man eine Spielerliste(Benutzerliste) hat.


Es ist also von größter Notwendigkeit und auch wünschenswert(Mehrfach gewünscht), dass man eine oredentliche Lobby wieder einführt(Mit Liga-System).

CookieButton
15-01-20, 17:11
Hallo,

das wird es nicht geben und war auch nie geplant.
Die History Editions sind einfach ein weiterer Versuch die alten Spiele nochmals auf Vertriebsplattformen anzubieten.
Eine Überarbeitung oder gar Verbesserung war niemals der Fokus, sondern ein einfaches Rebranding um Kaufinteresse zu wecken.

Um deine(/unsere) Produktwünsche zu erfüllen ist ein anderes Käuferverhalten notwendig.

EDIT: Darüber hinaus ist die aLobby mit den HEs doch gar nicht kompatibel(?), weil letztere praktischerweise ohne LAN-Modus kommen.

Manuelchen86
15-01-20, 17:19
Naja, eine Lobby gibt es eigentlich ja immer noch
Nur "sollte" man die Spielerliste und etc. mit einbinden, das Liga System ist nicht wirklich wichtig.

Nur dass man mit allen Personen chatten kann und nicht nur mit Freunde und das man auch bereits laufende Spiele noch sehen kann, ist wichtig.
Und genau das sollte und muss man einfach rein bringen.

Davon abgesehen:
Ist das letztenedlich ja ein Bestandteil des Spiels.

Manuelchen86
15-01-20, 17:24
Sorry für das Doppelposting aber ich finde die Editfunktion nicht.


EDIT: Darüber hinaus ist die aLobby mit den HEs doch gar nicht kompatibel(?), weil letztere praktischerweise ohne LAN-Modus kommen.

Und das kommt hinzu, dass man Spiele durch die alten Editionen nicht betretbar sind.


Genau deshalb müsste die neue Edition bezug auf die Lobby noch einmal überarbeitet werden.

CookieButton
15-01-20, 17:27
Hallo,

ich verstehe deine Frustration durchaus. Aber schau dich doch mal im Forum hier um und bei dir direkt durch Selbstversuch in welchem Zustand die Spiele sind.
Die zahlreichen Postings hier ändern leider nichts an der Gesamtsituation.

Ich kann Leuten nur raten, solche Probleme zukünftig zu vermeiden, indem man sich vorher informiert und dann entsprechend behaftete Spiele nicht kauft. Sonst ändert sich nichts. Im Rahmen dessen ist ein "selber Schuld" zwar faktisch richtig, aber eine sehr unangenehme Wahrheit. Der Kunde belohnt den Hersteller durch den Kauf. Und der schraubt halt so lange die Qualität runter bis es kosten-nutzen-mäßig passt.

Tut mir Leid, dass ich da nichts weiteres tun oder zu sagen kann. :(
Es ist aber einfach so, dass es entsprechende Änderungen nicht geben wird.


Sorry für das Doppelposting aber ich finde die Editfunktion nicht.

Auf das "+" und dann "Bearbeiten".


Und das kommt hinzu, dass man Spiele durch die alten Editionen nicht betretbar sind.

Genau deshalb müsste die neue Edition bezug auf die Lobby noch einmal überarbeitet werden.

Das ist pure Absicht, damit andere das Spiel mitkaufen müssen, und damit man das Spiel bei Bedarf komplett abschalten kann. Da "muss" nichts gemacht werden, das ist so gewollt. Es hat schon mehrfach unabsichtliche(?) Downtimes gegeben.
Lehrgeld.