PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nach Update HEFTIGE Performance-Probleme



Hofer1964
15-12-19, 15:31
Was soll schon wieder der SCHEI…..!!!!!!
Nach dem Update friert das Bild, alle 2-3 Minuten, ca. 1 Sekunde ein.
Beim Wechsel auf Zielfernrohr passiert das selbe.
Welche AUSREDE habt Ihr diesesmal, dass das Spiel derzeit viel SCHLECHTER läuft als am ANFANG.
Ich habe an meinem Computer nichts verändert. Als liegt es bei euch.
Wann bitte macht Ihr mal was richtig.
Alle paar Wochen gibt es ein neues PROBLEM.
Mir reicht es jetzt schon. :mad::mad:

Hofer1964
15-12-19, 15:36
Mein PC:

Motherboard: MSI MEG Z390 Godlike

CPU: Intel Core i7 9700 K 3,6 GHz

Grafikkarte: MSI RTX2080 TI Gaming X Trio

Speicher: 32GB ( Corsair Vengeance LPX 32GB (2x16GB) DDR4 3000MHz C15 XMP 2.0 )

Windows 10 Pro SSD: Samsung NVMe SSD 970 PRO 512 GB M.2

Spiele SSD: Samsung NVMe SSD 970 EVO 1 TB M.2

Monitor läuft auf 144 Hz und G-Sync: Viewsonic XG2703-GS 68,6 cm (27 Zoll) Gaming Monitor (WQHD, IPS-Panel, 4 ms, 165 Hz, G-Sync

n4w4r4n4
15-12-19, 18:15
Hi!

Hast Du die Fertigkeit "Revolverheld" aktiv? Wenn ja, tausch die mal gegen etwas anderes aus.


LG
Nawa

MenteAlina
16-12-19, 23:52
@Hofer1964

Und man muss ja jetzt auf das Update. Was ja eigentlich am 18.12 kommen sollte. Jetzt bis Mitte/Ende Jan warten

Für mich und viele andere heißt es. Das man einen großen Umweg um Slient Mountain einplanen muss/sollte

Da ist mir sogar das Terminator Event völlig egal.


Assassins Creed Unity läßt Grüssen

Bekommen wir jetzt auch dafür eine Auswahl an 3 Vollpreis Spielen als Entschädigung. Plus ein Statement seitens des Ubisoft Chefs ?!

Chris130771
21-12-19, 11:12
bei mir das selbe. Spiel friert alle paar min für 2-3s ein. win10 16ram i5-6600 geforce 1660Ti. vor dem patch war das teilweise auch aber ziemlch selten, atm tatsächlich unspielbar!