PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin bitter enttäuscht Bildschirm friert ein bei Königsedition



rainerreitz
13-11-19, 10:00
Hallo guten Tag,

Habe gestern 1404 online bei Ubisoft gekauft sowie Uplay und Anno 1404 Königesedition auf ein neu aufgesetztes System Win 10 Installiert. Das Notebook ist ein Acer Nitro mit I5 ssd und 8GB Ram. Friert in beiden Spielen schon beim erkunden der IInseln nach ca 10 min ein.

Hab die Foren nach Lösungen durchsucht und kein umsetzbarer Tip hat geholfen. Leider empfinde ich ich das zwischen Ubisoft / Uplay zu Streampowered ein großer Unterschied besteht. Dort hatte ich mit noch keinem gekauften Aufbaupiel solche Probleme.

Das Spiel hat im Angebot nur 4 Euro gekostet Hatte es schon mal auf CD vor Jahren als es neu war undkeine Probleme auf meinem Damaligen notebook das wesentlich schwächer war.

kann bei Streampowered z.B EU 4 oder Siedler und andere Strategiespiele ohe Probleme und Abstürze voll aufgelöst spielen.

Könnte ich eigentlich versuchen Anno 1404 Bei Ubi gekauft auch über Streampowered zu installieren? Eventuell Liegt es ja an uplay?

Danke falls eine Antwort kommt.

Grus Rainer Reitz

LadyHahaa
19-11-19, 20:28
Hallo rainerreitz

sorry für die späte Reaktion.

Beim Notebook, da sollte man immer zuerst schauen, dass die dedizierte Grafikkarte dem Spiel zugewiesen ist.
Bei Nvidia geht das in deren Systemsteuerung.

Ansonsten einfach mal ein Ticket beim Support öffnen
https://forums-de.ubisoft.com/showthread.php/218081-Support-Ticket-erstellen

oder über deren LiveChat Kontakt aufnehmen
LiveChat: https://support.ubi.com/de-DE/Cases/New, aber ganz unten

oder den Support via PN auf Twitter oder Facebook anschreiben
Twitter: https://twitter.com/UbiSupportDE
Facebook: https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/

Was Anno 1404 angeht, kann ich auch dieses Forum empfehlen
https://www.annozone.de/
dort sind - was dieses Spiel angeht - sehr kompetente Spieler vertreten.