PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Falsches Kaliber



x Loki 67 x
24-10-19, 07:54
Ich weiß nicht welche Waffenexperten ihr habt, aber einige SSG's haben Cal. 50 BMG & Desert Eagle Cal 50 AE. inGame wird es mit Cal. .338 betitelt, es schlicht Falsch ist. Einige SSG können Kaliber wechsel machen, aber die TAC-50 nicht. Die 50 steht für Cal. 50 🤔 und nicht für .338 Cal. 50 hat auch eine höhere Kinetische Energie. Das Kaliber .338 wird auch verwendet, aber nicht bei diesen Waffen:
HTI, M82, TAC-50

Ich weiß das dies nur eine Kleinigkeit ist, aber in GR Wildlands war dies korrekt, nur hier auf einmal nicht.

Solis-Alpha
24-10-19, 11:10
Ich weiß nicht welche Waffenexperten ihr habt, aber einige SSG's haben Cal. 50 BMG & Desert Eagle Cal 50 AE. inGame wird es mit Cal. .338 betitelt, es schlicht Falsch ist. Einige SSG können Kaliber wechsel machen, aber die TAC-50 nicht. Die 50 steht für Cal. 50 �� und nicht für .338 Cal. 50 hat auch eine höhere Kinetische Energie. Das Kaliber .338 wird auch verwendet, aber nicht bei diesen Waffen:
HTI, M82, TAC-50

Ich weiß das dies nur eine Kleinigkeit ist, aber in GR Wildlands war dies korrekt, nur hier auf einmal nicht.

Gehen wir einmal davon aus, dass die Entwickler den Waffen die richtigen Kaliber zuordnen, bleibt immer noch die Frage, ob man 1.) nur eine Korrektur der Waffenbeschreibung durchführt oder 2.) die Physik mit einbezieht bzw. weiter ausbaut. Würde man Punkt 2 berücksichtigen, müsste nicht nur das Kaliber überarbeitet werden.

Ob eine Überarbeitung in der Zukunft stattfinden wird, bleibt abzuwarten, aber es wäre wünschenswert. Sollte es zu einer Anpassung der Waffen kommen, wird dies nicht über Nacht passieren und außerdem muss am Ende auch die Balance in den verschiedenen Spielmodi (PvE, PvP, Raid) passen.

x Loki 67 x
24-10-19, 13:34
Gehen wir einmal davon aus, dass die Entwickler den Waffen die richtigen Kaliber zuordnen, bleibt immer noch die Frage, ob man 1.) nur eine Korrektur der Waffenbeschreibung durchführt oder 2.) die Physik mit einbezieht bzw. weiter ausbaut. Würde man Punkt 2 berücksichtigen, müsste nicht nur das Kaliber überarbeitet werden.

Ob eine Überarbeitung in der Zukunft stattfinden wird, bleibt abzuwarten, aber es wäre wünschenswert. Sollte es zu einer Anpassung der Waffen kommen, wird dies nicht über Nacht passieren und außerdem muss am Ende auch die Balance in den verschiedenen Spielmodi (PvE, PvP, Raid) passen.
War keine Kritik, eher ein Anstoß es richtig dazustellen. Denn Cal 50 hat ein Höhere Fahrzeug- & Mannstopp Wirkung, als Cal .338 Klar muss dann auch die Physikalische Berechnung geändert werden, aber dies hätte man im Vorfeld erahnen können, wenn es einen Kompletten Experten geben hätte.

Bayer91
24-10-19, 18:19
Das ist das was ich auch schon bemängelt hatte und auch gleichzeitig in einem anderen Beitrag als Vorschlag gemacht habe, dass die Kaliber richtig dargestellt und zugeordnet werden. Die MP7 schießt z.B mit 9mm Munition?? (What) ich hatte 4,6mm in Erinnerung! Genauso wie auch die USP Tactical die nur Kaliber 45. ACP verschießt und hier als 9mm dargestellt wird!

TheVlKlNG
31-10-19, 19:51
Ok, zwei Punkte sind zu berichtigen:
1. Die Desert Eagle gibtr es in 2 Varianten! Eine mit .50 und eine, dann Baby Eagle genannt, .45!
2. Die USP gibt es auch in 9mm und .45!

Aber ja! Es wäre schön, wenn die Caliber ingame auch stimmen würden!

;)

x Loki 67 x
31-10-19, 22:48
Ok, zwei Punkte sind zu berichtigen:
1. Die Desert Eagle gibtr es in 2 Varianten! Eine mit .50 und eine, dann Baby Eagle genannt, .45!
2. Die USP gibt es auch in 9mm und .45!

Aber ja! Es wäre schön, wenn die Caliber ingame auch stimmen würden!

;)

Dann Zoom Mal die Desert Eagle, da steht sogar Cal 50 drauf... WTF