PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ihr macht Rainbow Six Siege kaputt



Blackcorvetteee
15-06-19, 02:54
Nachdem ich anfangs probleme hatte mit der neuen Season , da sich die Anmeldung um Jahre handelte und ich nach 10 min. immer noch nicht anmelden konnte , habe ich das Spiel ausgemacht und nun gestern endlich mal die neue Season das erste mal gespielt . Was ich dabei gesehen habe , fand ich mehr als Traurig.

Ranked modus , was soll der Mist mit Rank & Ban ? Sowas gehört meiner Meinung nach , nicht in den Ranked Modus .

Was mich total wütend macht ist das Ihr meine Lieblingsmap " Café Dostoyevsky" überarbeitet habt. Die Map war so wie Sie war perfekt und genau wie der Charakter " Hibana " habt ihr es vermasselt. Statt Verbessert , finde ich wenn Ihr irgendwas altes Anfässt , verschlimmert Ihr es. Lasst den Kram so wie er ist.

Gibt uns beide Sachen wieder zurück so wie Sie vorher waren.

Was den neuen Operator angeht , finde ich es traurig , dass es wirklich nur die Gadgets sind die wirklich neu sind. Keine Neue Waffen etc.

Bin seit der ersten Minute dabei und habe bis Dato Jährlich den neuen Content Year Seasons gekauft , Teil 5 werde ich nun mal auslassen glaube ich , da der Spielspass immer weiter Berg ab geht .

TheRealSam
15-06-19, 05:53
Das alles war aber schon lange bekannt und die Veränderungen an Kafe waren jetzt nicht so riesig.
Der Küchenbereich ist erst mal ein bisschen unübersichtlich und oben hat man jetzt etwas mehr Platz was auch den Verteidigern hilft.

Hereford Base war viel krasser und ich hab auf manchen Stockwerken immer noch Probleme mich zurecht zu finden.

Bei Kafe läuft man ein- oder zweimal drüber und alles ist klar.

Ich bin auch von Anfang an dabei und kann dir hier nicht zustimmen.

Sir_Dr_Hannibal
15-06-19, 15:16
Unsachgemäße Kritik, Thema verfehlt, 6 setzen :confused:

Pick & Ban find ich voll in Ordnung, könnte auch in Locker eingeführt werden. Macht natürlich mehr Sinn, wenn man im Trupp spielt, damit der Richtige gebannt wird, um auf mögliche Strategien zu reagieren. Auch das jeweilige Spielen in 3 Runden finde ich akzeptabel, man kann sofort in nächste Runde auf Fehler reagieren. Auch jenes könnte in Locker rein, da ich Locker immer als Vorbereitung auf Ranked sehe.

Die Map Cafe finde ich so voll in Ordnung. Es sind ja wahrhaftig nur marginale Änderungen. Im Gegensatz zu Herford, erkennt man die Map gleich voll wieder.

Die Heulerei zwecks neuer Waffen kann ich echt nicht mehr nachvollziehen. Ich spiele einen Operator nicht wegen seiner Waffe, sondern eher danach, welcher OP Sinn machen könnte. Anders wäre es gewesen, wenn man seinem OP eine Waffe aus einer Sammlung zuweisen könnte.

Spielspass mindern eher andere Faktoren wie z.B. Ping-Abuser, Drop-Shooter, Glitches etc.

CaptainMayju
15-06-19, 20:00
Die Heulerei zwecks neuer Waffen kann ich echt nicht mehr nachvollziehen. Ich spiele einen Operator nicht wegen seiner Waffe, sondern eher danach, welcher OP Sinn machen könnte. Anders wäre es gewesen, wenn man seinem OP eine Waffe aus einer Sammlung zuweisen könnte.

Spielspass mindern eher andere Faktoren wie z.B. Ping-Abuser, Drop-Shooter, Glitches etc.

Heuchlerei? Ziemlich anmaßend findest du nicht auch? Ich selber finde es einfach nur Faul, dass die Entwickler nicht mal neue Waffen in Ihre Gelddruck Maschine bringen.

Genau so wie die Ausrede, dass sie ja angeblich beinahe alle Waffen der Liste ins Spiel gebracht hätten. Stimmt, man kann ja keine weiteren Waffen per Lizenz kaufen und nutzbar machen...

Sir_Dr_Hannibal
15-06-19, 20:24
Heuchlerei?

Lern lesen!!!!

Was ich eben meine, dass ich finde, für mich jedenfalls, dass es genug Waffen gibt im Sinne. Wenn wäre eine eigene Ausstattungsmöglichkeit ganz nett. Ich wähle einen OP, dann die Waffe, die ich spielen möchte, und nicht die vorgegeben ist. Dann machen mehr Waffen Sinn.

Riseofdead_MM
15-06-19, 21:55
was habt ihr alle immer mit den neuen Waffen? Sind die jetzigen Waffen noch immer zu wenig? Noch mehr Waffen würde einige Waffen zu ähnlich machen und das ist auch nicht das wahre.

Blackcorvetteee
16-06-19, 06:58
So sind die Meinungen wohl unterschiedlich. Ich für meinen Teil möchte die Entwickler unterstützen mit dem Years damit neuer Content kommt und nicht, dass das Spiel verändert wird. Ich gebe Geld aus weil ich ja genau das Produkt so wie es ist gut ist und verbesserungen von neuen Maps , Operator usw. haben möchte.

Das Ban System im Ranked modus hätte man auch einfach als 2. Modi anbieten könnte. Hier ist sowieso mal luft nach oben was die Auswahlvielfahlt angeht.

iTz.LyreX
16-06-19, 14:04
Also das was du hier präsentierst ist nichts anderes als das größte geweine überhaupt.
Das umarbeiten der Map macht es sowas von spannender wie vorher da konntest du einfacher rein kommen als ATTACK Team.
Jetzt ist es wenigstens mal ein wenig spannender und man muss mal mit BRAIN spielen was man vorher so gut wie kaum beansprucht hat

jetzt zu dem größten geweine deiner seite her.
Das Bann System was seit dieser Season Online ist, ist das beste was uns passieren konnte.
Es macht das Game einfach noch viel einfalls reicher als es eh schon war, denn so bannst du einfach mal ein weg der fast immer gepickt wird und nun müssen BEIDE Teams komplett anders spielen.
ausserdem wollen doch alle immer so spielen nun können sie es und weinen. Typisch die kinder Community's heutzutage. Da gibt es in dem Spiel wichtigere sachen die man ändern sollte als sowas

Blackcorvetteee
17-06-19, 07:56
Das wäre dann was ?

Knoedel22
17-06-19, 11:37
@blackcorvetteee richtig so unterschiedlich sind Meinungen. Nur ist der Thread so wie du ihn erstellt hast dann eben auch sehr unglücklich.
Ich denke für den Großteil der Spieler (inklusive mir) war Cafe vor dem Rework keine besonders gute Map, vorallem im Modus Bombe. Der Rework ist hier sehr gut gelungen. Man erkennt die Map wieder und hat trotzdem kleine feine Verbesserungen die sie deutlich angenehmer und ausgeglichener spielen lassen. Man hat jetzt 4 Bomben Spots, die alle recht gut spielbar sind.
Das mag dann nicht deine Meinung sein, bzw. deinen Geschmack treffen, aber zu behaupten Ubi-Soft macht deswegen das Spiel kaputt oder hat es vermasselt ist hier halt nur deine Meinung. Wir reden hier nicht von Ping Problemen, den Exploits die sie nicht in den Griff bekommen usw. Der Rework kommt im allgemeinen doch sehr gut an. Hier dann von "vermasselt" zu Reden, weil es nicht deinen Geschmack trifft ist halt völlig überzogen. Das lässt das ganze auch in gewisser Weise arrogant wirken.
Der Ton macht die Musik, weil deine Meinung ist legitim und darfst du natürlich auch äußern nur die Art und Weise sollte halt passen. Dann bekommst du auch nicht so übertriebene Reaktionen ab.

Pick & ban ist eben so ne Sache. Solo Q in low Elo bringt das gar nichts. Schön du kannst Operator bannen die nerven. Aber sobald man mal im Team spielt ist das ne feine Sache, da es die Meta ändert. Hast du Konsulat Garage im Angriff immer Probleme mit nem aktiv Bandit? Und selber keinen der das Vernüftig kann? Dann ban ihn und das ganze spielt sich plötzlich viel anders. Nur wegen dem Pick&ban nen extra Modus einführen ist auch ncht zielführend. Viele Modi splitten die Com und erhöhen die Wartzeit oder man muss das Matchmaking ungenauer machen, was dazu führt dass man weniger "passende" Spieler findet.