PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ghost Recon Breakpoint - Überblick



Ubi-Thorlof
14-05-19, 12:43
Hallo zusammen.

Wir haben auf unserer Website einige Artikel veröffentlicht, die die Ankündigung und die verschiedenen Features des Spiels nochmal zusammenfassen.

Leider sind diese Artikel zur Zeit nur auf Englisch verfügbar, wir möchten euch die Informationen aber natürlich nicht vorenthalten.
Sobald wir die deutsche Übersetzung haben, werde ich diesen Thread aktualisieren und euch informieren :)



ÜBERLEBT HINTER DEN FEINDLICHEN LINIEN
Wie ihr an eine Mission herangeht, bleibt immer euch überlassen. Ob ihr euch mit gezückten Waffen ins Getümmel stürzt oder lieber einen unauffälligeren Weg wählt, euch werden die nötigen Werkzeuge zur Verfügung stehen, um wie ein echter Soldat einer Spezialeinheit vorzugehen..

https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/6NDXNCq57iBdMGmDGpYVyQ/a338b5f1cee7ecd6735f1df09f887436/abovenewenemies.png

STEALTH
Es wird neue Features geben, die euch beim Schleichen unterstützen. Dazu gehört das Tragen von Körpern (sowohl von Gegnern als auch Verbündeten) und das Verschmelzen mit der Umgebung dank eurer Tarnung. Schlüpft außerdem mithilfe des Brechwerkzeugs unbemerkt durch bestimmte Zäune und Absperrungen.

NEUE GEGNER
In Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint bekommt ihr es mit vielen verschiedenen Gegnern zu tun. Dazu gehören die „Wolves“ von Sentinel, eine private Militärfirma (PMC), die angeheuert wurde, um auf der Insel für Sicherheit zu sorgen.

Während des Streams haben wir euch drei Sentinel-Archetypen vorgestellt: den Raketenschützen, den Brecher und das Schwergewicht.
Weitere Gegnertypen werden im Verlauf des Sommers enthüllt!

GEGNERISCHE KI
Zusätzlich zu den neuen Gegnertypen haben wir die gegnerische KI verbessert, um eine bessere Schleicherfahrung für alle Spieler zu garantieren.

Zusätzlich zu den neuen Gegnertypen haben wir die gegnerische KI verbessert, um eine bessere Schleicherfahrung für alle Spieler zu garantieren. Wenn gegnerische Einheiten Verdacht schöpfen, werden sie abhängig davon, wie bedrohlich die Situation ist, entweder den letzten Aufenthaltsort des Spielers untersuchen oder über Funk das Lager alarmieren oder Verstärkung rufen.

NAHKAMPF-FINISHER
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint beinhaltet ein völlig neues Set an brutalen Nahkampf-Finishern, mit denen ihre eure Gegner gnadenlos effizient erledigen könnt.

KLASSEN
Ein wichtiger Bestandteil der personalisierten Spielerfahrung von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint sind die Klassen, die in den PvE- und PvP-Modi unterstützt werden.

Zur Veröffentlichung werden euch vier davon zur Verfügung stehen. Zwei Klassen wurden bereits über den Stream enthüllt: der Panther und der Scharfschütze.

https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/3m2AZL55GaRocrw5T2Udji/a71c3925907a60bd31578be4e42f0694/GRBP_MTDT_SCRN_09_RPG-Elements_1080_nl.png

BIWAKS
Biwaks bieten einen sicheren Ort und ein Nachtlager, um auszuruhen und sich auf den nächsten Kampf vorzubereiten. Ihr findet sie an den verschiedensten Orten in ganz Auroa. Dort könnt ihr euch heilen, eure Klasse anpassen und vieles mehr!


Außerdem haben wir noch die folgenden 4 Artikel:
Hinter feindlichen Linien (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/209425-Ghost-Recon-Breakpoint-%C3%9Cberblick?p=2619938&viewfull=1#post2619938)
Story und Setting (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/209425-Ghost-Recon-Breakpoint-%C3%9Cberblick?p=2619939&viewfull=1#post2619939)
Fortschritt teilen und „Ghost War“ (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/209425-Ghost-Recon-Breakpoint-%C3%9Cberblick?p=2619941&viewfull=1#post2619941)
Post-Launch Content (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/209425-Ghost-Recon-Breakpoint-%C3%9Cberblick?p=2619942&viewfull=1#post2619942)


Was bringt die Zukunft?

GHOST RECON REWARDS PROGRAM
Holt euch Belohnungen in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint, indem ihr Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands spielt. Alle Informationen zum Rewards Program findet ihr hier (https://ghost-recon.ubisoft.com/game/de-de/rewards).

https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/1ZqfWiHhd3ltWkNo2Vp2So/ec9551e3b18748945ebd22d08f6d2b16/GRBP_AnnouncementStream_Visual_RewardProgram_v3.jp g

Ubi-Thorlof
14-05-19, 12:48
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/3tMmpqjZnhZECCFiOqhDLt/9485a12660ab0cfc364fb67f1506e137/GRBP_MTDT_SCRN_01_MilitarySurvival_1080_nl.jpg

Wie ihr an eine Mission herangeht, bleibt dabei immer euch überlassen. Ob ihr euch mit gezückten Waffen ins Getümmel stürzt oder lieber einen unauffälligeren Weg wählt, euch werden die nötigen Werkzeuge zur Verfügung stehen, um wie ein echter Soldat einer Spezialeinheit vorzugehen.

STEALTH
Ihr werdet in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint Zugriff auf einige neue Features haben, die euer Repertoire an Schleichmöglichkeiten erweitern werden.

Tragen von Körpern/SIZE]
Ihr werdet ausgeschaltete Gegner aufheben können. Dies erlaubt es euch, Gegner leise zu neutralisieren und anschließend in schlecht einsehbaren Bereichen zu verstecken, um eure heimlichen Aktionen unentdeckt fortzusetzen.

Ihr könnt außerdem eure verwundeten Freunde tragen, um sie heldenhaft außer Gefahr zu bringen und zu heilen, bevor ihr zurück aufs Feld geht.

[SIZE=3]Tarnung
Eure Tarnung lässt euch mit eurer Umgebung verschmelzen, um eure Gegner zu überraschen. Ihr beherrscht diese Fähigkeit von Beginn des Spiels an und könnt sie in verschiedenen Geländetypen einsetzen: Schlamm, Schnee, Wälder. Ihr könnt euch mit dem Bodenmaterial bedecken, wodurch ihr in der Lage seid, euren Gegnern entweder zu entkommen oder sie zu überraschen.

Brechwerkzeug
Maschendrahtzäune werden Ghosts nicht länger aufhalten! Dieser neue freischaltbare Gegenstand verschafft euch die richtigen Werkzeuge, mit denen ihr unbemerkt durch bestimmte Zäune und Absperrungen schlüpfen könnt. Eure Koop-Teamkameraden werden euch ebenfalls durch die so geöffneten Zäune folgen können.

NEUE GEGNER
In Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint bekommt ihr es mit Walker und seinen Wolves zu tun, aber sie sind nicht die einzige Bedrohung. Sentinel, eine private Militärfirma (PMC), die angeheuert wurde, um auf der Insel für Sicherheit zu sorgen, arbeitet eng mit den Wolves zusammen.

Während des Streams haben wir euch drei Sentinel-Archetypen vorgestellt. Im Sommer folgen weitere!

Raketenschütze
Raketenschützen sind ein brandneuer Gegnertyp in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint. Ihre Aufgabe ist es, die Spieler mit ihren explosiven Attacken samt teilweise mehrstufiger Wirkung auf große Entfernung herauszufordern und dazu zu zwingen, ständig in Bewegung zu bleiben. Der Munitionsrucksack ist der Schwachpunkt der Raketenschützen, was die Spieler im Hinterkopf behalten sollten, wenn sie sie besiegen wollen.

Brecher
Brecher fordern die Spieler auf kurze Distanz zu Nahkämpfen heraus. Sie sind mit Blendgranaten und einer Schrotflinte für Sperrfeuer ausgerüstet und es ist lebenswichtig, sie nicht zu nah herankommen zu lassen.

Schwergewicht
Schwergewichte sind gepanzerte Giganten, die allen Spielern am Boden das Fürchten lehren werden. Da sie stark gepanzert sind, müssen die Spieler auf den Helm und den Kopf zielen. Währenddessen kontrollieren die Schwergewichte das Schlachtfeld mit ihrer Minigun, bis sie überhitzt und abkühlen muss. Diese Informationen könnten der Schlüssel dazu sein, diesen Gegner zu besiegen!

Tödliche Treffer
Die Gegner mögen die härtesten sein, denen ihr euch bisher stellen musstet, aber Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint ist und bleibt ein Militär-Shooter. Sofern der Gegner keinen Helm trägt, wie der Schwergewicht-Archetyp, sind Kopfschüsse tödlich, wenn ihr genau genug zielt und trefft.

GEGNERISCHE KI
Eure Gegner arbeiten besser als je zuvor zusammen, um euch zu besiegen.

Zusätzlich zu den neuen Gegnertypen haben wir die gegnerische KI verbessert, um eine bessere Schleicherfahrung für alle Spieler zu garantieren. Wenn gegnerische Einheiten Verdacht schöpfen, werden sie abhängig von der Bedrohlichkeit der Lage entweder den letzten Aufenthaltsort des Spielers untersuchen oder über Funk das Lager alarmieren beziehungsweise Verstärkung rufen.

Die letzte bekannte Position der Spieler wird ebenfalls realistischer gehandhabt als zuvor, so dass Gegner erst suchen müssen, bevor sie euch tatsächlich finden können, wenn ihr versteckt bleibt.

WUNDEN
Die Wolves und Sentinel sind nicht die einzigen Gefahren auf dem Auroa-Archipel sein. Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint bringt ganz neue Spielmechaniken mit sich, um die Intensität eurer Militär-Survival-Erfahrung zu erhöhen.

Schadensstufen
Es gibt verschiedene Schadensstufen, abhängig davon, wie und wo ihr verletzt werdet.

Auf der ersten Stufe sorgen Wunden dafür, dass Ghosts gelegentlich humpeln, außerdem ist ihre Ausdauer reduziert. Auf der zweiten Verletzungsstufe humpeln Ghosts stark, beginnen zu bluten und haben Probleme beim Zielen. Auf der dritten Stufe können Ghosts nicht mehr rennen - sie stolpern und humpeln und können sich nur mit ihrer Handfeuerwaffe verteidigen.

Heilung
Ihr werdet Gegenstände benutzen können, um eure Ghosts wieder einsatzfähig zu machen. Verbände helfen euch, auf eine niedrigere Schadensstufe zurückzukehren, während Spritzen die maximale Gesundheit der aktuellen Stufe auffüllen.

NAHKAMPF-FINISHER
Ihr werdet vielleicht verletzt, aber ein Ghost kann sich immer wehren, egal wie die Chancen stehen. Wir haben ein völlig neues Set an brutalen Nahkampf-Finishern, mit denen ihre eure Gegner gnadenlos effizient erledigen könnt..

WAFFEN
Die Spieler verfügen über einen Platz für eine Nahkampfwaffe ihrer Wahl. Ihre Auswahl entscheidet, welche Gruppe tödlicher Nahkampf-Finisher-Animationen eurem Ghost zur Verfügung stehen.

Zu Beginn werdet ihr auf zwei verschiedene Gruppen Zugriff haben: eine mit Messern, eine mit Karambits Wir werden auch verschiedene Animationstypen haben, so dass ein isolierter, einzelner Gegner mit einer längeren Animation getötet wird, um die Aktion besser zur Geltung zu bringen.

Animationstypen
Es gibt verschiedene Aktionstypen, die verschiedene Animationen auslösen. Ob ihr beispielsweise schleicht oder im aktiven Kampf seid, ob ihr euch jemandem von vorne oder hinten nähert, wird jeweils anders aussehen.

Anpassung
Wir werden verschiedene Skins für beide Waffengruppen haben, so dass ihr immer ein Messer beziehungsweise Karambit finden könnt, das zum Aussehen eures Ghosts passt. Auch während der Animationen wird eure individuelle Waffen-Skin zu sehen sein.

TEAMKAMERADEN
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint wird komplett im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern erlebbar sein, aber wir wissen, dass sich einige Ghosts ihren Einsätzen lieber allein stellen. Als Ghosts werdet ihr immer die Wahl haben, so zu spielen, wie ihr wollt.

Wenn ihr euch mit euren Freunden zusammentun und die Wolves gemeinsam bekämpfen wollt, könnt ihr ein schlagkräftiges Ghost-Team aufstellen. Wenn ihr lieber erleben wollt, wie es ist, als einsames Mitglied einer Spezialeinheit allein hinter feindlichen Linien zu operieren, dann geht das aber natürlich auch.

KLASSE
Ein wichtiger Bestandteil der personalisierten Spielerfahrung von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint sind die Klassen, die in den PvE- und PvP-Modi unterstützt werden. Zur Veröffentlichung werden euch vier davon zur Verfügung stehen. Zwei Klassen wurden bereits im Stream vorgestellt

PANTHER
Die Panther-Klasse ist für Spieler, die Meister der Infiltration werden wollen. Panther greifen Gegner blitzschnell auf kurze Entfernung an, bevor sie sich wieder in den Schatten zurückziehen. Ihre Spezialfähigkeit erlaubt es ihnen, eine Rauchwolke zu produzieren, durch die sie einige Sekunden lang für ihre Gegner unsichtbar werden und somit die Gelegenheit haben, einen Gegenangriff zu starten oder zu verschwinden.

Auch wenn Panther keinen Zugang zu lauten oder schweren Waffen haben, machen sie das dadurch wett, dass sie schwerer aufzuspüren sind, sich flinker bewegen und keine Schadenseinbußen bei der Verwendung von Schalldämpfern haben.

Scharfschütze
Für alle Präzisionsschützen unter euch ist der Scharfschütze die perfekte Klasse. Scharfschützen sind gleichermaßen geschickt und tödlich. Sie können drei Arten von Spezialmunition in ihr Gewehr laden, welche hohen Schaden beim Gegner verursachen.

Scharfschützen können außerdem ihren Atem länger anhalten als andere Spieler, um sicherer zu zielen, darüber hinaus laden sie Distanzwaffen schneller nach.

Assault

Unterstützer

BIWAK
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/4OXpbY61cEGYHHNWIyGrQr/48b0df83f6f3bd77b6c142f2f7c6b592/GRBP_MTDT_SCRN_010_Bivouac_1920_nl.png

Klasse wechseln
Nachdem ihr eure Klasse gewählt habt, seid ihr nicht dauerhaft darauf festgelegt. Ihr und eure Teamkameraden könnt eure Klassen im Biwak ändern. Wenn ihr mehr Feuerkraft braucht, könnt ihr eine Klasse wählen, die verstärkt Sturmangriffe einsetzt. Wenn ihr versuchen wollt, heimlicher vorzugehen, solltet ihr zur Panther-Klasse wechseln.

Einsatzvorbereitung
Biwaks bieten einen sicheren Ort, um euch auszuruhen und auf den nächsten Kampf vorzubereiten. Ihr findet sie an den verschiedensten Orten in ganz Auroa. Dort könnt ihr euch heilen, eure Klasse anpassen und vieles mehr! Mehr über die Biwaks erfahrt ihr demnächst.

Character- und Outfitanpassung
Wir werden euch demnächst mehr darüber erzählen, wie ihr euren Ghost anpassen könnt, aber wenn euch die Charakter-Anpassung in Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands gefallen hat, dann werdet ihr Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint noch mehr mögen.

Und wir haben natürlich einen der größten Wünsche der Community erfüllt: „bloused Boots“ (in die Stiefel gesteckte Hosenbeine, wie beim US-Militär üblich).

Wählt eure eigene Spielintensität
Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint eignet sich für Spieler aller Fähigkeitsstufen. Wie schon Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands wird es auch in diesem Teil verschiedene Schwierigkeitsstufen von einfach bis sehr schwer geben.

Für welchen Schwierigkeitsgrad ihr euch auch entscheidet, ihr werdet bereits früh im Spiel genug Möglichkeiten haben, euch an jede Situation anzupassen. Ihr könnt euch mithilfe von Tarnung verstecken, heimlich Leichen beseitigen oder verwundete Freunde aus dem Kampf in Sicherheit bringen. Ihr könnt eure Klasse ändern und euch mit dem Team im Biwak vorbereiten.

Wenn ihr weiter im Spiel vorankommt, werdet ihr passive Fähigkeiten und ausrüstbare Verbesserungen freischalten, die eure Überlebenschancen in den verschiedenen Geländearten auf Auroa erhöhen.

Später im Spiel wird sich der Schwerpunkt vom reinen Überleben in einer unbekannten Umgebung darauf verlagern, mithilfe eurer besten Ausrüstung, den besten Fähigkeiten und den im Lauf des Spiels gemeisterten Strategien all das zu überleben, was eure Gegner gegen euch ins Feld führen.

Ubi-Thorlof
14-05-19, 12:50
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/2ZiHzyKKqvgA3N0689esX2/1da501dd93e701730688967de5fc2a92/WALKER04.jpg

Ihr habt die Hinweise in Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands gesehen, die auf Jace Skell und seine Technologiefirma hinweisen, und jetzt habt ihr einen Blick darauf werfen können, was auf Auroa vor sich geht.

Wer ist Jace Skell?
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/cCQmREm99WZiPfkg28IYV/70ed90c54153a12fcc215accec2378fb/SKELL01.jpg

Jace Skell ist ein technisches Genie. Wenn ihr Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands gespielt habt, konntet ihr seine Erfindungen in Aktion sehen. Skell hat den Verstand, die Macht und das Geld, um unglaubliche Dinge zu tun – wie eine ganze Insel in das Hauptquartier von Skell Tech zu verwandeln – und doch umgibt ihn ein Gefühl von Naivität und Blauäugigkeit. Er möchte seine Technologie dazu benutzen, der Welt zu helfen, und glaubt fest daran, dass er das kann.

Die „Wolves“ haben andere Pläne für Skell Tech. Eure Mission als Ghost wird es sein, Jace Skell aufzuspüren und dabei herauszufinden, warum jeder Kontakt zum Hauptquartier von Skell Tech plötzlich abgebrochen ist.

Im Lauf des Spiels werdet ihr mehr über Skell und alles, was auf Auroa geschehen ist, herausfinden.

WHO IS COLE WALKER?
Wenn ihr „Operation Oracle“ gespielt habt, wisst ihr, dass Cole D. Walker ein ehemaliger Ghost ist, mit dem ihr in der Vergangenheit eng zusammengearbeitet habt.

Walker hat euch aufs Korn genommen. Er hat euch da getroffen, wo ihr am empfindlichsten seid, und er wird alles tun, um die Kontrolle über Auroa zu behalten.

Etwas ist geschehen, das ihn dazu gebracht hat, sich gegen euch und die Ghosts zu wenden. Plötzlich wird Walker vom loyalen Soldaten zum Anführer einer abtrünnigen Militäreinheit. Ein großer Teil der Geschichte wird sich um die Aufklärung dieses Rätsels drehen.


https://www.youtube.com/watch?v=S1tfULUg5nM

AUROA
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/62MK8bRf4fIqBDQoWseayv/75b4e63bb4a6c6b3a92676b0edd2b672/GRBP_MTDT_SCRN_03_OpenWorld_1080_nl.png
Von den höchsten Fjorden und schneebedeckten Gipfeln bis hin zu den tiefsten Sümpfen - der Auroa-Archipel ist eine enorm vielseitige und mysteriöse offene Welt, die ihr auf und abseits der Straße, aus der Luft und von See her erkunden könnt.

Auroa ist ein Archipel mitten im Pazifik, auf dem die architektonisch fortschrittlichsten Gebäude auf die wilde und völlig ungezähmte Natur treffen.
Es wird eine gigantische Auswahl an Fahrzeugen geben, mit deren Hilfe die Spieler ihr Zielgebiet aus der Luft, über Land oder vom Meer aus mit einer größeren Vielfalt an Militärfahrzeugen als jemals zuvor erreichen können.

Ubi-Thorlof
14-05-19, 12:51
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/1mossxBUBfcOomPmG6g6VP/9a118a649ccb082cfa440956c2710890/GRBP_MTDT_SCRN_05_PVP_1080_nl.jpg

In Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint wird euer Fortschritt über die PvE- und PvP-Spielmodi geteilt.

Ihr könnt mühelos zwischen PvE und PvP wechseln und dabei euren Fortschritt sowie euren Charakter behalten. Die Erfahrungspunkte eures Charakters, sein Rang und das Level der Ausrüstung werden übertragen, ebenso wie das Inventar (Ausrüstung, Waffen, Anpassungsgegenstände, etc.).

Weitere Details zu diesem System folgen im Sommer.

PvP-Balancing in Verbindung mit dem geteilten Fortschritt
Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt darauf eingehen, aber seid versichert, dass sich unser Team Gedanken darüber macht. Ihr werdet im PvP-Modus nicht für ein niedrigeres Level oder schlechtere Ausstattung bestraft.

Wir gehen mit solchen Fragen sehr sorgsam um und wollen sicherstellen, dass unsere Spieler jeden Modus genießen – egal, ob sie gerade anfangen oder bereits die beste Ausrüstung zusammengestellt haben.

GHOST WAR
Der Modus „Ghost War“ in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint ist ein 4v4-PvP-Modus in dem zwei Ghost-Teams gegeneinander antreten. Euch erwarten riesige Karten mit zahlreichen Möglichkeiten zum Schleichen und Angreifen. Scharfschützen werden in dieser einzigartigen und spannenden Spielerfahrung ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Während der Gamescom wird es weitere Enthüllungen zum PvP-Modus in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint geben.

Ubi-Thorlof
14-05-19, 12:52
https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/1pfS7d7SbLVj6MozEkJ0AH/8cba4c530232d9d8809907cb0ce12acb/GRBP_MTDT_SCRN_12_RAID_1920_nl.jpg

YEAR 1
Nicht nur zur Veröffentlichung, sondern auch danach, haben wir massenweise neue Inhalte für unsere Spieler. Wir wollen stark starten und die Community durch regelmäßige Updates auch langfristig beschäftigen.

https://staticcmsctf.akamaized.net/p0f8o8d25gmk/5olSI0RpuCxaxvMTuTx4ML/3506895fcda6f28fa76b0e883a7c1b83/GRBP_Y1_Roadmap.jpg

Wir werden mehr über das erste Jahr verraten, wenn die Veröffentlichung näher rückt, aber wir haben auf jeden Fall einiges geplant. Es wird im ersten Jahr 3 Episoden geben und es geht schon gleich mit der Veröffentlichung los. Danach werden über die Dauer der Episoden in regelmäßigen Abständen neue Inhalte dazukommen.

RAID
Der Raid in Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint findet auf einem aktiven Vulkan in der Nähe der Hauptinsel von Auroa statt. Dort wird hochkomplexe Technologie entwickelt. Ein ganzes Team von vier Ghosts wird versuchen, die Kontrolle über die Insel zu übernehmen.

Der Raid wird nicht zur Veröffentlichung verfügbar sein, aber im Verlauf von Episode 1 veröffentlicht werden. Weitere Informationen dazu werden enthüllt, wenn der Release des Spiels näher rückt!

Ubi-Thorlof
12-06-19, 15:26
Hallo, ein kurzes Update:
Die obigen Infos sind nun komplett auf Deutsch :)


Außerdem haben wir noch einen neuen Trailer für euch:

https://www.youtube.com/watch?v=qYycMqBaOVM


Auf der E3 haben wir zudem die Delta Company (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/210999-Ghosts-seid-ihr-bereit-f%C3%BCr-die-Delta-Company) angekündigt!

MadMojoT1
13-07-19, 20:44
Moin Ghosts,

hier ein kleiner Überblick über die Klassen in Ghost Recon Breakpoint:


https://www.youtube.com/watch?v=_5Htewj9aOo