PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplayer ansich/Laggs bei zu vielen Gebäuden etc/Anpassungsmöglichkeiten etc



Huskywelpe98
02-05-19, 21:15
Mein vorschlag wäre das Arbeitskraft-system im Multiplayer einstellbar zu machen /ggf auch andere faktoren.

Aber erstmal nur diese z.b das Man einstellen kann das die Arbeitskraft verdoppelt,3facht,vierfacht wird.Damit man Dem entsprechend Weniger Gebäude bauen muss. Somit ein laggfreier Spielfluss gewährleistet wird. Mir ist bewusst das Leute dies auch ausnutzen könnten etc. Aber das wär dan ja eine sache der Absprache.

Denn wenn alle Pateien jetzt 3-4 Inseln haben voll Bebaut wird es Schon Kritisch + schiffe etc.
Ebenso das man den Pendler Kai ab stufe 3 haben können sollte/Oder Einstellbar) Alles so kleinigkeiten die den Spielfluss verbessern.


Jedenfalls Muss da noch dringend was getan werden damit der Spielfluss erhalten bleibt. Anderenfalls bleibt einem ja nur ein laggfreise game bis Handwerker wo dich dan die gegner nur Mit Linienschiffen wegballern und das find ich Langweilig. Man sollte auch mal die Möglichkeit haben Schlachtkreuzer,Weltausstellungs items etc im Mp nutzen zu könn (Zb das mit dem Man Piratenschiffe bauen kann wäre im Mp ein vorteil gegen Normale Linienschiffe ABER nicht erreichbar ohne Weltausstellung und Massenweise Investoren etc) Die wiederum so viel Ziehen das man so viel bauen muss etc

Ein Teufelskreis.

Ich würde um Anpassungsmöglichkeiten für den Multiplayer Bitten. Natürlich müsste es Gebalancet werden,

Es ist dringend notwendig da es einem Mit gutem PC nichts bringt wen dein Gegenspieler ne Alte Mühle hat./Schlechte Internet leitung oder oder oder.

Ps Entschuldigt die Rechtschreibfehler (LRS)
Liebe Grüße Husky/Julian
MP-Spieler

Huskywelpe98
02-05-19, 21:23
Noch dazu zb die Allgemeine Produktivität standartmäßig erhöhen um an Gebäuden zu Sparen für den MP/Strom verdoppelt das dan nochmal wodurch man noch mehr einspart (zb 200% standart mit strom dan 300/400%) Alles so möglichkeiten um den Spielfluss im MP-Lategame zugewährleisten. Da ich es Stark bezweifel das man das duch einfache Performance Verbesserungen Hinbekommt.

Mag vielen Sp Spielern missfallen da es ein etwas anderes Spiel dadurch wird ABER man darf nicht vergessen das ist auch eine Frage der Spieler Moral etc und Absprachen

Taubenangriff
02-05-19, 21:52
Nein, solche Anpassungen werden niemals passieren. Einfach weil das im Grunde schon cheating ist, das Spiel ist auf einfach extrem leicht und eigentlich nicht verlierbar, aber mit diesen Einstellungsoptionen schlägt man selbst die ein oder andere Cheatmod locker in Sachen Einfachheit.

Und mal ganz abgesehen davon man müsste das komplette Balancing auch testen und dafür wird sich BB nicht die Zeit nehmen, zumal das ehrlichgesagt wenig bringen würde da die Lags trotzdem auftauchen.

Stattdessen mal ne Frage was hat dein Kumpel im Rechner und auf welchen Einstellungen spielt er? Die Internetleitung jedenfalls wird bei Anno nicht allzu viel gefordert, das wäre das erste Mal dass ich erlebe dass es deswegen Lags gibt. Das liegt am Rechner.

Huskywelpe98
02-05-19, 22:14
Eine Mischung aus Anpassungen. Du weist dan wohl nicht wie sehr es im mid bis Lategame schon laggt. Ich Setze mich nur für ein Spielbaren Mp ein.

Huskywelpe98
02-05-19, 22:15
Auch leute mit Gutem Pc haben diese Probleme :) aber ja es liegt ein wenig auch am rechner dennoch Sollte es Anpassungen geben.

Huskywelpe98
02-05-19, 22:17
Bzw/Der Sinn hinter diesen Anpassungen ist Gebäude zu reduzieren und dennoch eine größere stadt im Mp zu ermöglichen. Sonst bleibt es beim Langweiligen Bis handwerker Kampf

Taubenangriff
03-05-19, 15:14
Das ändert im Grunde auch nicht viel an den Lags, gut vielleicht kann man dann bis Ingeneure spielen aber sonst...

MP Performance ist jetzt nicht wirklich unter der Performance für SP außer einer der teilnehmenden PCs limitiert weil er zu lahm ist. Das kenn ich selber noch aus Zeiten wo ich versucht habe mit nem Uralt-Pentium ohne externe Grafikkarte Anno 2070 zu spielen (~3-5 fps). Da im Multiplayer hat auch alles nur gelaggt.

GrammynMr
03-05-19, 17:26
Also meiner Meinung nach sollte sich nicht großartig was ändern.
Das Spiel ist auf leicht, mehr als einfach. Wenn du Geld brauchst mach ein paar Aufträge.
Brauchst du Ressourcen, kauf sie ein.

So und nun zur performance. Da kann man echt nicht viel machen denke ich.
Das Spiel muss nun einmal synchron bleiben damit ihr zusammen spielen könnt.
Ich gehe mal davon aus, dass deine Freunde ihr Einstellung schon heruntergeschraubt haben, damit es nicht so laggt.
Wenn ihr zusammen spielt könntet ihr zb. eine Abmachung machen, welche euch untersagt mehr als, sagen wir, 5 Linienschiffe zu besitzen. (Dann sollte da schon mal was eignesparrt werde)

Soo und nun noch zum Multiplayer im allgemeinen. Da kann man (noch) nicht all zu groß und viel Bauen.
Ich selber spiele mit einem Freund und wir haben beide Städte mit über 50k Einwohnern. Du kannst dir sicher vorstellen wie spielbar das ist. Genau.. es ist nicht mehr spielbar.
Ich rate dazu klein und behaglich zu bauen derzeit.. und später (falls die performance Schwierigkeiten überarbeitet worden sind) groß prunkvoll bauen.

Huskywelpe98
03-05-19, 19:57
ES GEHT NICHT DARUM DAS SPIEL ZU VEREINFACHEN ES GEHT DARUM DIE PERFORMANCE ZU VERBESSERN:

Entschuldigt die Caps Extra damit Neue Leser sofort wissen das es nicht um vereinfachung geht :) (Man hat mich im oberen Post wohl etwas Missverstanden Da ein Entschuldigung meinerseits)

Wenn ihr weitere Vorschläge habt wie man näher an ein Laggfreieres Spiel kommt nur her damit. Meine Vorschläge sind halt eher Spielintern nach dem Einfachen Prinzip Je weniger Gebäude,Schiffe,Inseln Etc =Weniger Laggs Natürlich garantiert es das nicht automatisch aber es wäre einer von vielen Kleinen Verbesserungen.
Zugleich soll es das Lategame auch im Multiplayer möglich machen.Ich hab schon mit einigen Leuten Mp Gespielt von Freund bis zu Fremden und es Kristalisierte sich immer das Selbe Problem heraus.

Ich mein Die SP Spieler brauch das hier ja garnicht interessieren ^^. Ich versuch mich nur für die Mp Community einzusetzen.
Da ich allerdings Bezweifel das nur Performance verbesserungen etc das Problem lösen hab ich halt dies Vorgeschlagen. (kleiner fakt am Rande Arbeite zurzeit an einem Entwurf für ein lategamegegenstück zum Linienschiff was ich hier später auch mal vorschlagen wollen würde. Da mir einfach ein Schlachtschiff fehlt. Langsam aber stark. Mit dem Richtigen balancing und Anpassungen wäre dies durchaus denkbar. aber das gehört in ein baldigen Neuen Threat^^)

Huskywelpe98
04-05-19, 13:29
Da viel mir noch etwas ein Um nicht so viel Produzieren zu müssen könnte man ebenfalls für den Multiplayer " Die Königlichen Steuern abschaltbar machen" . So bleibt einem Später ne große menge Geld. Was auch wieder dazu führt das man nicht umbedingt so viele Gebäude bauen Müsste