PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Sammelthread] Store - Belastung erfolgt / Keine Ware erhalten



Stony1912
18-04-19, 11:08
Ich habe vorhin im Ubi Store (Webseite) das Spiel Anno 1800 gekauft!

Bis zum Bezahlvorgang ging alles gut. Nachdem ich meine Kreditkartenangaben ausgefüllt habe, wurde die Bestellung abgeschlossen und dann kam ein Error 404.

Das Spiel habe ich nicht erhalten, weder einen Key per Mail noch ist es in meinem Uplay Konto ersichtlich. Auch unter "Meine Bestellungen" ist das Spiel nicht aufgeführt.

Das Geld wurde jedoch meiner Kreditkarte belastet, hat mir soeben mein Kreditkarteninstitut bestätigt.

Was zur Hölle soll diese Schweinerei? Geld einkassieren und das Spiel nicht abliefern? Gehts eigentlich noch?
Support meldet sich auch nicht und jetzt sind auch noch Ostern! Ich wollte eigentlich gerne über Ostern das Spiel spielen....

Langsam wirds echt Zeit Ubisoft zu Boykottieren, so eine elende Schweinerei!!!

Kann mir hier drin wenigstens jemand helfen???

Ubi-Thorlof
18-04-19, 16:03
Hallo Stony1912,

speziell bei Kreditkartentransaktionen wird das Geld beim Start der Transaktion praktisch "zwischengelagert" oder "eingefroren", bis die Transaktion beendet ist. Tritt bei der Transaktion ein Fehler auf, bleibt dieser "Authorisation Hold" noch für einige Tage bestehen (Zeitraum abhängig von deiner Bank). Das Geld ist also "in der Schwebe", weder auf deinem Konto noch bei Ubisoft.
Sofern deine Bank diesen Status nicht canceln kann, kontaktiere gerne unsere Kollegen vom Support.

Das geht entweder via Ticket hier:
https://support.ubi.com/de-DE/Cases/New

Oder direkt telefonisch unter:
069-999915592 (Mo-Fr von 16:00 bis 19:00 Uhr und Sa-So von 15:00 bis 18:00 Uhr - die Kosten aus dem deutschen Festnetz oder dem Mobilfunknetz richten sich nach dem Tarif deines Telefonanbieters)

Mittlerweile erreichst du die Kollegen auch über die Social Channel via:
Twitter (https://twitter.com/UbiSupportDE)
oder Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/)

FRY.Starlight
18-04-19, 21:07
Wurde das Problem gelöst?

Bei mir ist es exakt das gleiche.

Stony1912
22-04-19, 00:07
Nein, keine Antwort vom Support oder sonst wie... auch die Antwort hier bringt mich nicht weiter... Geld ist immer noch weg, kein Spiel... :mad::mad::mad::mad::mad::mad:

Kiebesh
23-04-19, 19:43
Selbes Problem hier...bei der Zahlung kam die Meldung Error 404.

Keine Ware erhalten, aber die Buchung auf der Kreditkarte ist vorhanden.

Mittlerweile hat der Kauf per PayPal funktioniert, was aber nichts an der Buchung auf der KK ändert...100 Punkte für den 20% Rabatt sind auch fürn popo.

Geschlagene 80 min. in der telefonischen Warteschleife gehangen...ich habe ja schon viel erlebt mit meinen 55 Lenzen, aber das zu toppen wird schwer.

Support ist für mich was anderes.
Versuche es jetzt über ein schriftliches Ticket und hoffe das keine Ewigkeit für die Bearbeitung vergeht.

UBI Soft hat noch viel Arbeit vor sich was Support angeht.

Kiebesh
24-04-19, 13:12
So, der erste Ärger ist verflogen und man kann wieder rational Denken.
Habe ein Ticket geöffnet und mein Problem dem Support beschrieben.

Falls das Geld trotzdem von meiner Kreditkarte abgebucht werden sollte werde ich es, und das solltest auch du tun können Stony1912, von deiner Bank zurückbuchen können, mit der Begründung das keine Ware geliefert wurde.

Desweiteren werde ich danach die Verbraucherzentrale einschalten, da es wie man hier um Forum ließt kein Einzelfall ist. Was du vieleicht auch tun solltest, koste nichts.

Warum ich nur 3-5 Tage warte, ganz einfach weil ich es für angemessen halte innerhalb dieser 3 - 5 Tage zu reagieren. Selbst wenn der Support überlastet ist, was er schon seit Wochen ist, kann es nicht zu meinen lasten gehen. Dieses Problem hat UBISoft zulösen und nicht wir.

sirstigma
25-04-19, 08:36
Morgen,


vor zwei Tagen (23.04.) habe ich via Kreditkarte Anno 1800 gekauft. Fehlermeldung 404 --> keine Spiel in Bibliothek, keine Bestellbestätigung ABER schön das Konto belastet! Das freut den Spieler.
Da ich das gleiche Problem schon mit the Division 2 hatte und ich das Spiel dann einfaach nochmal gekauft habe und ich dann meinenn zuviel bezahlten Geld hinterhergerannt bin habe ich diesmal ein Ticket an das Supportteam geschrieben (Ticket Nr. 08732298). Da sich bisher immer noch keiner Gemeldet hat habe ich auch den Support angerufen ... entweder schmeißt man dort gleich einen aus der Leitung oder man ist 45 min in der Warteschleife! Läuft .... nicht.

:mad::mad::mad::mad:

Everdevil99
26-04-19, 19:22
Ich habe wie viele andere auch Anno1800 direkt im Launcher gekauft und mit Paypal bezahlt.
Transaktionsmeldung von Paypal erhalten. Im Launcher unter Meine Bestellungen stehts auch drin das es der Bibliothek hinzugefügt WURDE.
Doch dort ist es nicht zu finden. Ticket ( 08763481 ) ist zwar offen, doch habe ich keinerlei Lust und Zeit Wochenlang zu warten. Ich habe jetzt Wochenende und mich entschlossen hier 60 Schleifen zu investieren und dann sowas.
Dann gebt das Spiel zum verkauf bei Steam frei... Deren Launcher funktioniert wenigstens...

TheMetamorpheus
26-04-19, 21:18
Hallo,

hab mir Anno1800 im UPlay Store gekauft, der Betrag wurde abgebucht, das Spiel wird aber nicht in meiner Bibliothek angezeigt. (Ticket 08763897)

Hatte letzte Woche schon das Problem mit einem nicht einlösbaren Uplay Club Code (Ticket 08667588) auf den ich auch noch keine Antwort habe.

Da es jetzt nicht das erste Problem ist, finde ich das mittlerweile sehr nervig.

Gruß

Everdevil99
26-04-19, 21:40
selbes bei mir. 2 beiträge unter deinem hier im forum. echt nervig gerade wenn man sich drauf gefreut hat am wochenende was neues zu spielen.

Towlson
26-04-19, 22:05
Habe dasselbe Problem. Ist nun gut 7 Tage her, dass ich ein Ticket aufgemacht habe. Leider keine Reaktion durch Ubisoft. Ich gehe davon aus, dass ich mein Geld zurückbekomme und es dann irgendwo ausgeben kann, wo ich etwas für mein Geld bekomme oder bei Problemen zumindest eine Rückmeldung bekommen. Was Ubisoft hier macht ist einfach eine Sauerei und vermittelt den Eindruck, sich ein Scheiß für ihre Kunden zu interessieren, bravo!

Kathi2503
26-04-19, 22:52
ein verzweifeltes Hallo,

Ich habe Anno 1800 über den Ubisoft Store gekauft via Paypal bezahlt und ich habe keine E-Mail erhalten und kann das Spiel nicht downloaden.

Hat jemand einen Hilfreichen Tipp ?

Liebe Grüße Kathi:confused:

ShanraiinTyria
27-04-19, 00:37
Hallo,

vielleicht weiß ja hier jemand etwas zum Thema:

Ich hatte mir am Freitag Nachmittag Anno 1800 in der Deluxe Edition gekauft, bezahlt per Paypal, kann aber das Spiel nirgends in Uplay finden. Wenn ich in Uplay meine Bestellhistorie ansehe, ist dort auch nichts zu finden, bei Paypal ist das Geld aber definitiv abgebucht und auf der Webseite kann ich den Kauf auch sehen.

Ich habe bereits meinen Cache gelöscht, Uplay "sauber" neuinstalliert und es auf einem anderen PC versucht, so langsam weiß ich wirklich nicht mehr weiter .. Ich überlege sogar schon, ob ich mir das Spiel einfach ein 2. Mal kaufen soll und darauf hoffe, dass es funktioniert um dann die erste Bestellung zu stornieren.

Wenn hierzu irgendjemand eine Idee hat, bitte ich um Hilfe.

Edit: Sollte ein Mitarbeiter von Ubisoft vorbeischauen: Ein Support-Ticket habe ich natürlich bereits erstellt, die Nummer lautet 08763467

Nimor87
27-04-19, 11:39
Habe das gleiche Problem wie mein Vorredner/meine Vorrednerin.

Neuinstallation und Leerung des Caches waren ebenfalls ohne Ergebnis. Anfrage ist bereits abgeschickt (Support Ticket: 08763231)

Jetzt heißt es wohl einfach warten. Bleibt nur zu hoffen, dass beim supportteam auch am WE jemand da ist.

Kathi2503
27-04-19, 11:59
Mir geht es genauso,

ich hatte auch schon mit gedanken gespielt es ein 2. mal zu kaufen. Aber ich habe des öfteren gelesen das manche seit wochen auf Ihr Geld warten O.o

das ist natürlich dann auch nicht schön

ShanraiinTyria
27-04-19, 12:34
Habe dazu auch schon einen Thread eröffnet und ein Support-Ticket erstellt, habe aber ehrlich gesagt keine Hoffnung, dass sich hier noch etwas tut.

Ganz ehrlich, sollte sich das nicht binnen der 48 Stunden, die vom Support ja immer als Antwortzeit angegeben werden, lösen, schalte ich den Paypal Käuferschutz ein - Geld einziehen aber keine Ware liefern geht so ganz einfach nicht. Lieber wäre mir gewesen das Spiel ganz einfach auf Steam kaufen zu können, das funktioniert dann wenigstens auch ..

Was ich auch nicht verstehe: Warum kann man das Spiel denn überhaupt noch kaufen, wenn Ubi doch wissen muss, dass irgendwas im Argen liegt? Dann sollte man den Shop doch lieber sperren für 1-2 Tage, so lange bis das Problem eben behoben ist - hätte ne Menge Arbeit und Supportanfragen gespart.

Die obligatorische Ticketnummer, falls doch mal jemand vorbeischaut der helfen kann: 08763467

Edit: Wie das Everdevil99 schon geschrieben hat, man freut sich darauf am Wochenende ein neues Anno zu spielen und es funktioniert einfach nicht so, wie es sollte. Kann ich ehrlich nicht verstehen.

ShanraiinTyria
27-04-19, 12:40
Das scheint momentan ein weitreichendes Problem zu sein, es gibt im Forum schon mehrere Beiträge mit einigen Antworten.

Das einzige was man tun kann ist eine Supportanfrage öffnen und warten - wie lange weiß allerdings keiner, in den verschiednen Beiträgen schreiben Leute von mehreren Tagen Wartezeit.

Bei mir das selbe Problem, ich werde, nachdem 48 Stunden (die vom Support meist als Antwortzeit angegeben werden) vorüber sind, den Paypal-Käuferschutz aktivieren, vielleicht tut sich ja dann mal was.

ShanraiinTyria
27-04-19, 12:44
Wenn ich mir die ganzen anderen Beiträge hier im Forum so anschaue habe ich da echt keine Hoffnung mehr, dass sich da was tut am Wochenende.

Es warten so viele Leute darauf endlich ihr bereits bezahltes Spiel nutzen zu können, unfassbar wie sowas überhaupt gehen kann. Mit Steam hatte ich solche Probleme nie - da muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich demnächst wohl nichts mehr auf Uplay kaufe, wenn das hier öfter so läuft.

TheMetamorpheus
27-04-19, 16:35
Nach etwas zeit in der Support Hotline Warteschleife, hat ein sehr freundlicher Mitarbeiter das Problem behoben. Es wird mir in der Bibliothek jetzt angezeigt.

Kathi2503
27-04-19, 16:57
Hey das ist super :-) Viel Spaß beim spielen.

Wenn ich da anrufe kommt nur eine Bandansage das es momentan nicht möglich ist mich durch zustellen und dann kommt ein Besetzzeichen :(

the_minimalist
27-04-19, 20:18
Danke hier bin ich auch mit den anderen die bezahlt haben und keine Ware erhalten haben.

Geld wurde abgebucht, Spiel ist nicht erschienen im Uplay schrott.

Gruss Ticket Nummer 08764231

Danke wieder ein Weekend am Arsch...

rivell50
27-04-19, 20:32
Hier das selbe Problem. Seit fünf Tagen versuche ich vergeblich über den Support was zu erreichen. Kein Anno 1800, keine Bestellbestätigung, keine Kaufhistorie; aber Kreditkarte wurde belastet :(

Kathi2503
28-04-19, 09:49
Ich hab gestern nach 80 minuten warteschleife einen im Support erreicht. Und dann der Hammer: Sie dürfen erst nach 24 Stunden das Soiel Manuell einfügen. Er hat aber gesehen das das Spiel nicht da ist und das ich es bezgahlt habe. Und ich meine ich habe Freitag das Spiel um 21 Uhr gekauft und es war 18 Uhr... Nun muss ich heute wieder da anrufen. Nur für ein PC spiel. Es ist unglaublich!

Noemi070288
28-04-19, 13:52
unglaublich...habe genau das selbe Problem. 24h warten? die spinnen doch. ich werde da gleich anrufen und wenn die mir das nicht freischalten lasse ich die Kreditkarte zurückbuchen und dann können die mich mal. Hätte ich doch mal wo anders gekauft :rolleyes:

Everdevil99
28-04-19, 19:55
Sonntag abend und ich habe noch immer kein Anno 1800 in meiner Bibliothek.
Supportticket hat sich auch nichts weiter getan. Hotline habe ich 2 mal probiert aber einmal nach 35 Minuten und einmal nach 5 aufgegeben.
Top, hatte mich richtig drauf gefreut das Wochenende mal was schönes zu spielen.
Hab testweise mal World War Z im Epic Store gekauft, dort funktioniert scheinbar alles.
Werde noch 1-2 Tage abwarten und wenn nicht Käuferschutz bei Paypal und dann hat sich das. kauf ich mir das Spiel im Epic-Store oder in 2-3 Monaten billig in irgendeinem Keystore.
Gruselig wie im Forum ja ersichtlich Technische Probleme einfach totgeschwiegen werden und statt den Store bis zur behebung zu deaktivieren die Kunden vergrault werden.

Kiebesh
28-04-19, 21:10
5 Tage vergangen, keine Reaktion vom Support.
Ticket Nr. 08737599

Bis morgen.

Ubi-Thorlof
29-04-19, 11:35
Hallo zusammen, ich hab einmal alle Threads zum Thema zusammengeführt.

Leider kann es aktuell dazu kommen, dass Bestellungen nicht korrekt durchgeführt werden und somit "offen" bleiben und das Spiel nicht eurem Account hinzugefügt wird.

In einigen Fällen handelt es sich dabei lediglich um eine Verzögerung, d.h. der Inhalt wird verspätet hinzugefügt. Darum bitten die Kollegen vom Support darum, 24h zu warten.
Solltet ihr euer Spiel auch nach Ablauf dieser Zeitspanne noch nicht erhalten haben, liegt ein sogenannter "authorisation hold" vor, d.h. das Geld ist vorübergehend "in der Schwebe", weder auf deinem Konto noch bei Ubisoft. Das ist eine Funktion eurer Bank. Dieser "authorisation hold" kann je nach Bank und Vertrag unterschiedlich lange dauern.
Sofern deine Bank diesen Status nicht canceln kann, kontaktiere gerne unsere Kollegen vom Support für weitere Unterstützung.

Das geht entweder via Ticket hier:
https://support.ubi.com/de-DE/Cases/New

Oder direkt telefonisch unter:
069-999915592 (Mo-Fr von 16:00 bis 19:00 Uhr und Sa-So von 15:00 bis 18:00 Uhr - die Kosten aus dem deutschen Festnetz oder dem Mobilfunknetz richten sich nach dem Tarif deines Telefonanbieters)

Mittlerweile erreicht ihr die Kollegen auch über die Social Channel via:
Twitter (https://twitter.com/UbiSupportDE)
oder Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/)

Entschuldigt die Unannehmlichkeiten, die Probleme werden zur Zeit untersucht und baldmöglichst behoben.

Cheers,
Ubi-Thorlof

Everdevil99
29-04-19, 12:56
Hallo zusammen, ich hab einmal alle Threads zum Thema zusammengeführt.

Leider kann es aktuell dazu kommen, dass Bestellungen nicht korrekt durchgeführt werden und somit "offen" bleiben und das Spiel nicht eurem Account hinzugefügt wird.

In einigen Fällen handelt es sich dabei lediglich um eine Verzögerung, d.h. der Inhalt wird verspätet hinzugefügt. Darum bitten die Kollegen vom Support darum, 24h zu warten.
Solltet ihr euer Spiel auch nach Ablauf dieser Zeitspanne noch nicht erhalten haben, kontaktiert gerne den Support für weitere Unterstützung.

Das geht entweder via Ticket hier:
https://support.ubi.com/de-DE/Cases/New

Oder direkt telefonisch unter:
069-999915592 (Mo-Fr von 16:00 bis 19:00 Uhr und Sa-So von 15:00 bis 18:00 Uhr - die Kosten aus dem deutschen Festnetz oder dem Mobilfunknetz richten sich nach dem Tarif deines Telefonanbieters)

Mittlerweile erreicht ihr die Kollegen auch über die Social Channel via:
Twitter (https://twitter.com/UbiSupportDE)
oder Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/)

Entschuldigt die Unannehmlichkeiten, die Probleme werden zur Zeit untersucht und baldmöglichst behoben.

Cheers,
Ubi-Thorlof

nett, das du dir mühje gibst um ein wenig zu helfen, doch den telefonsupport kann man direkt vergessen, via facebook wird nicht geantwortet und das ticket... naja liest man ja hier im forum zur genüge. die 24h sind leider nur eine optionale ausrede um den support hinauszögern zu können. bei den meisten ist es länger als 24h her mit dem kauf.
die art wie das hier kommuniziert wird ist eigentlich nicht akzeptabel. fehler passieren, das ist jedem klar der nicht auf dem mond lebt, doch dann macht man die klappe auf und steht angemessen dazu. 60 euro sind ja nun auch keine kleine summe für ein videospiel will ich mal meinen.

the_minimalist
29-04-19, 15:50
24h das war vor 48h und nichts bis jetzt...

Nr. 19965140 Bestelldatum: 26.04.19

Bestellnummer: 19965140

Rechnungsnummer: AT-UPC2019-04-78875

TVA: FR79432573624

the_minimalist
29-04-19, 16:01
und klar ich ruf ne nummer im ausland an aus CH mit Handy... das kostet dann mehr als das spiel...

ShanraiinTyria
29-04-19, 19:22
Danke für das Zusammenlegen der Threads und die Antwort, leider ist es dennoch sehr enttäuschend - ich hoffe das Problem lässt sich möglichst bald lösen und die Spiele werden dann automatisch dem Account hinzugefügt, vom Support erhoffe ich mir in den nächsten Tagen nämlich keine Antwort mehr..

Schade, dass die Support-Hotline immer so unerreichbar ist, sonst wäre das eine echte Alternative gewesen, aber sowohl die Zeiten, sowie auch die Wartezeit (wenn man denn überhaupt in die Warteschlange kommt) sind nicht wirklich befriedigend.

Ich bitte darum uns hier auf dem Laufenden zu halten und eventuell mal die Leute vom Support anzuhauen, dass diese Fälle mit Priorität bearbeitet werden.

Außerdem muss Ubisoft dringend am Support nachbessern, bei jedem Telekommunikationsunternehmen, Online-Händler usw. gibt es eine meist recht gut erreichbare Hotline mit Wartezeiten von max. 60 Minuten in den Stoßzeiten, auf Mails wird innerhalb von wenigen Stunden bzw. maximal wenigen Tagen geantwortet - bei Ubisoft muss man aber leider vergeblich warten, das ist mehr als ärgerlich.

Update: Habe mittlerweile per Chat eine Antwort bekommen: Die Bestellung ist nicht durchgegangen und das Geld wird in den nächsten Tagen zurückerstattet. Bezüglich des 20% Gutscheins, den ich verwendet habe, bekomme ich in den nächsten Tagen Rückmeldung. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Spiel jetzt überhaupt noch will, ich warte mal ab bis Ubisoft die Fehler im System ausgebessert hat ..

ezkk2
29-04-19, 21:47
Guten Abend zusammen,

ich habe vor drei Tagen über den Uplay-Shop Anno1800 per Sofortüberweisung gekauft.
Das Geld wurde auch sofort abgebucht.
Aber in meiner Bibliothek finde ich das Spiel nicht.
Auf das sofort erstellte Supporticket von mir wurde auch noch nicht geantwortet.

Fallnummer: 08768522

Ist mein Geld jetzt weg? :(

the_minimalist
30-04-19, 02:01
Anno kann nichts dafür, nur der verbuggte uplay shop und die schlechte kommunikation. hätte ich das gewusst hätte ich es bei epic games gekauft, da läufts scheinbar ohne probs... aber epic games will ich nicht supporten. und dann noch den arsch move das spiel von steam weg zunehmen, da hatte ich noch nie probleme.... die letzten 15 jahren...

war aufjedenfall das letzte mal das ich was bei Ubisoft gekauft habe. nie mehr.

60Euro für ein Spiel und dann noch dieses Theater.

es gibts auch billiger im netz ohne theater online zwang und kack support.

ich ärger mich weiter... und schreibe unter jedes youtube video mit anno inhalt was hier abgeht...

Kharos
30-04-19, 12:07
Es kann echt nicht wahr sein, dass ein einfaches Ticket bzgl des ausgefallenen Stores nach 11 Tagen immernoch unbeantwortet ist.
Aber dann heulen, wenn Steam Euch die Wurst vom Brot klaut.

Everdevil99
30-04-19, 12:24
Wieder ein Tag vergangen wieder keine Antwort aufs Ticket auch nicht bei Facebook und auch das Spiel ist noch immer nicht in der Bibliothek.
Scheinbar gibt es garkeinen Support.
Ansonsten würde ja einer mal den Thread hier durchgehen und nacheinander die Ticketnummern durchgehen um die Leute zu beruhigen. Das schafft der letzte Praktikant in unter ner Stunde.
Lächerlich was da abgeht. Mein Geduldsfaden ist wirklich nurnoch hauchdünn.
Am ende wird man dann nach Wochen mit ner schmalen entschuldigung fürs technische Problem abgespeist.
Normal müsste man wenn man die Zeit hätte diese ganze Art hier überall im Netz veröffentlichen. Eine schande für so ein großes Unternehmen.

Nimor87
30-04-19, 18:24
Gerade nach über 30min endlich bei der Hotline durchgekommen. Die geben es aber offensichtlich auch nur an die nächste Stelle weiter, da sie die Zahlung trotz angefügten Paypal-Belegs wohl nicht endgültig verifizieren könnten.

Bleibt spannend.:confused:

k.pinsker
30-04-19, 21:19
Hallo Zusammen,

ich habe am abends 26.04. im Ubisoft Store das Spiel "Anno 1800" - Deluxe Edition gekauft - Bestellnummer: 19968303 - und mit PayPal bezahlt. Auf Uplay taucht jedoch weder das Spiel unter "meine Spiel", noch die Transaktion an sich unter "meine Bestellungen" auf. Auf meine Anfrage über die Support Seite - Referenznummer
08765326 - vom 26.04. habe ich bis jetzt keine Antwort erhalten...
Kann mir hier eventuell jemand einen Tipp geben wie ich endlich zu dem gekauftem Spiel komme?
Danke

MOD_Freeway
30-04-19, 21:26
Grüß dich k.pinsker,

ich werde morgen mal nachfragen und mich melden - alternativ jemand vom Support.

Schöne Grüße,

MOD_Freeway

ezkk2
01-05-19, 12:20
Gerade nach über 30min endlich bei der Hotline durchgekommen. Die geben es aber offensichtlich auch nur an die nächste Stelle weiter, da sie die Zahlung trotz angefügten Paypal-Belegs wohl nicht endgültig verifizieren könnten.

Bleibt spannend.:confused:

Das liegt nicht nur an Paypal.
Ich bin auch nach einer Stunde durchgekommen gestern und es wurde auch einfach nur an die "technische Abteilung" weitergeleitet...
Wenn nach 3 Tagen nicht passiert ist, solle ich ja nochmal anrufen :confused:

typometer1965
01-05-19, 15:01
Ich habe das Spiel zweimal gekauft, einmal für mich und eimal für meine Frau, dachte es kommt ein Key zum aktivieren auf dem Zweitaccount. Support angeschrieben, damit einmal das Spiel auf den Zweitaccount transferiert wird, Ticket erstellt, gewartet und gewartet, seit 18.04. habe ich endlich die Mitteilung, das das Spiel transferiert wird. Nun heißt es wieder warten, sind ja erst zwei Wochen vergangen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, vielleicht klappt es ja noch bevor Anno 2133 erscheint.

Ach und wenn jemand sagt, ruf an, habe ich versucht, mehrmals, als ich endlich jemanden an der Leitung hatte, wurde aufgelegt!!!!

Der Support ist nicht schlecht, er ist EXTREM SCHLECHT!!!!!!

MOD_Freeway
01-05-19, 18:22
Hallo Zusammen,

ich habe am abends 26.04. im Ubisoft Store das Spiel "Anno 1800" - Deluxe Edition gekauft - Bestellnummer: 19968303 - und mit PayPal bezahlt. Auf Uplay taucht jedoch weder das Spiel unter "meine Spiel", noch die Transaktion an sich unter "meine Bestellungen" auf. Auf meine Anfrage über die Support Seite - Referenznummer
08765326 - vom 26.04. habe ich bis jetzt keine Antwort erhalten...
Kann mir hier eventuell jemand einen Tipp geben wie ich endlich zu dem gekauftem Spiel komme?
Danke

habe deinen Thread hier mal reingeschoben - alles weitere findest du hier.

Gruß,

MOD_Freeway

k.pinsker
01-05-19, 19:57
Hallo Freeway,
danke, soll kein Vorwurf sein, aber die Bestätigung, dass der ubisoft support mies, bzw nicht existent ist beruhigt zwar insofern, dass ich nicht die Ursache des Problems bin, eine Lösung ist es aber auch nicht. Anyway, nun habe ich wenigstens die Gewissheit, dass Ubisoft viele Leute verärgert und frustet … mal schauen wie viele davon noch einmal bei Ubisoft kaufen werden.

Trotzdem vielen Dank und schönen Abend.

Majestic-SUI
02-05-19, 10:52
Hallo Ubisoft

Der Bestellvorgang für Anno 1800 wurde auch bei mir abgebrochen. Ich hatte zwar noch nichts bezahlt aber die 100 Ubi Credits für die 20% sind weg und der Code funktioniert nun nicht mehr. Auf mein Ticket (08754493) beim "Support" wird seit einer Woche nicht reagiert (was wie ich hier sehe bei Ubisoft anscheinend normal ist..). Das Spiel kaufe ich mir nun, wenn überhaupt noch, woanders. Wenigstens die Ubi Kredits erwarte ich zurück.
Gruss an alle Mitleidenden.

Kiebesh
02-05-19, 12:40
9 Tage vergangen, keine Reaktion vom Support.

Ticket Nr. 08737599

Towlson
02-05-19, 13:11
Ich habe gestern doch tatsächlich nach nur 12 Tagen eine Antwort vom Support bekommen. Wohl gemerkt an einem Feiertag?! Wow.
Mein Geld habe ich zurückbekommen, somit ist das Thema für mich jetzt durch. Vllt. kaufe ich mir irgendwann mal einen Key von dem Spiel, aber nie mehr direkt bei Uplay einkaufen - Schade für die Entwickler. Sobald euer Ticket geschlossen ist, könnt Ihr auch Feedback zum Support geben, das ist Ubisoft nämlich sehr wichtig! :D Habe ich auch gemacht und hoffe für andere Kunden, dass sich zukünftig etwas bessert. Denke aber eher nicht, dass sich wirklich jemand das Feedback durchliest und dem Problem annimmt.

Tschö Ubisoft!

the_minimalist
02-05-19, 13:44
Das Spiel was mich entspannen sollte, anno 1800, enpuppt sich nun durch diesen schlammsel, als alles andere...

nur noch geld zurück.. sorry aber so nicht mit mir...

Everdevil99
03-05-19, 14:57
ich habe auf twitter den englischsprachigen support angeschrieben, dieser hat umgehend geantwortet und erklärt es würde mein ticket weitergeleitet werden.
etwa eine stunde später habe ich dann auch meine anfrage beim deutschen ubisoft über facebook plötzlich eine antwort erhalten das der fall weitergeleitet wurde.
und dann gestern war das spiel plötzlich in uplay vorhanden und ich bekam nochmals eine uplay store bestätigungs email.
weiterhin fehlen aber die für den kauf zu erhaltenen credits
/units oder wie auch immer die goldenen münzen sich nennen weshalb ich mein ticket offen gelassen und nur aktualisiert habe.
aber wie schon gesagt gabs geradeso nur eine minimale standard entschuldigung...
für sowas hätte ich ehrlich gesagt mehr erwartet. zumindest steht bei der ticketloginseite nun ne hinweismeldung das sie das storeproblem untersuchen.
so eine meldung gehört für mich in den store..

Rackux
05-05-19, 13:54
Es ist nun der vierte Tag nach dem Einreichen meines Support Tickets, und ich habe immer noch keine Antwort bekommen. Nicht einmal irgendeine Info...

Ich habe mir am Donnerstag, den 2. Mai, Anno 1800 per Uplay gekauft. Ich habe mich wirklich extremst gefreut, da ich ein so großer Fan der 1404-Reihe war und dies regelrecht als Kind "durchgesuchtet" habe. Doch entsprechen demotiviert wurde ich als das Spiel nicht in meiner Uplay-Bibliothek anzutreffen war. Doch es wird mir die Rechnung auf dem Uplay Client angezeigt, und auch dass das Spiel nun in unter "My Games" angezeigt werden sollte steht dort. Ich habe verschiedene Anno-Streamer zu dem Thema befragt, doch die selber hatten keine Ahnung und haben mir gesagt dass dies wahrscheinlich ziemlich selten ist. Doch auch wenn das der Wahrheit entspricht und ich nur einer von einer Hand voll Personen bin, die genau das selbe Problem habe, heißt das nicht das ich vier tage, wahrscheinlich noch mehr, für eine Antwort von Ubisoft warten muss. Anmerken kann ich auch noch, dass ich mich auch mit den Live-Support unterhalten habe, die meinen Fall aber nur irgendwie irgendwo weitergeleitet haben. Aber nun steh ich da, um 60€ erleichtert, ohne jegliche Antwort von Ubisoft, ohne mein geliebtes Anno und selbst die Hoffnung schwindet einigermaßen.

Auch würde ich versuchen den Ubisoft-Client oder Support zu bewerten könnte ich das nicht, da dieser fast nicht vorhanden ist. Empfehlen kann ich nur Ubisoft zu vermeiden und die Spiele nie direkt vom Uplay-Store zu beziehen, da ihr letztendlich wie ich hilflos dastehen könntet. :(

Kar0linger
07-05-19, 08:09
Hallo Stony1912,

speziell bei Kreditkartentransaktionen wird das Geld beim Start der Transaktion praktisch "zwischengelagert" oder "eingefroren", bis die Transaktion beendet ist. Tritt bei der Transaktion ein Fehler auf, bleibt dieser "Authorisation Hold" noch für einige Tage bestehen (Zeitraum abhängig von deiner Bank). Das Geld ist also "in der Schwebe", weder auf deinem Konto noch bei Ubisoft.
Sofern deine Bank diesen Status nicht canceln kann, kontaktiere gerne unsere Kollegen vom Support.

Das geht entweder via Ticket hier:
https://support.ubi.com/de-DE/Cases/New

Oder direkt telefonisch unter:
069-999915592 (Mo-Fr von 16:00 bis 19:00 Uhr und Sa-So von 15:00 bis 18:00 Uhr - die Kosten aus dem deutschen Festnetz oder dem Mobilfunknetz richten sich nach dem Tarif deines Telefonanbieters)

Mittlerweile erreichst du die Kollegen auch über die Social Channel via:
Twitter (https://twitter.com/UbiSupportDE)
oder Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/)

Hahahaha, sehr witzig. Es Antwortet ja eh keiner auf Tickets und stundenlang warten in ner Warteschleife geht gar nicht

domixy
08-05-19, 09:24
Gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin der auf ein Lebenszeichen von Ubisoft wartet.

Habe die Deluxe Edition am 26.4 im Uplay Store gekauft, jedoch das Spiel nie erhalten. Die Kreditkartenabbuchung kam sofort...
Auch die Punkte um den Rabatt zu bekommen wurden direkt eingelöst und abgezogen. Der Code ist weg...

Ich habe bereits insgesamt mehrere Stunden in der Supporthotline für Österreich und Deutschland verbracht -> erfolglos
Auch auf Facebook erhält man leider trotz mehrer Nachrichten keine Antwort.
Und dann gibt es da noch mein Support-Ticket (#08763797) auf das ebenfalls keiner reagiert.

Hoffe das mir der Thread vielleicht weiterhilft Gehör zu finden, ansonsten habe ich keine Ahnung wie ich den Support erreichen kann...

Danke und schönen Tag.

BxBozz
09-05-19, 20:43
Hallo liebe Mitleidende,

es gibt anscheinend einen Trick die Bearbeitung eures Tickets anzustoßen. Fragt bei Paypal bzw. eurem Kreditinstitut eine Rückerstattung der Zahlung an, wenn ihr auch eure Ware nicht erhalten habt und euer Supportticket seit Tagen/Wochen/Monaten unbearbeitet ist. Nachdem ich den Fall über Paypal zur Klärung gegeben habe, habe ich tatsächlich innerhalb von 2 stunden eine erste Antwort bekommen nach wochenlanger Funkstille (in meinen Fall ändert es jedoch nichts, werde mir das Geld zurückbuchen lassen).

Everdevil99
10-05-19, 20:17
Gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin der auf ein Lebenszeichen von Ubisoft wartet.

Habe die Deluxe Edition am 26.4 im Uplay Store gekauft, jedoch das Spiel nie erhalten. Die Kreditkartenabbuchung kam sofort...
Auch die Punkte um den Rabatt zu bekommen wurden direkt eingelöst und abgezogen. Der Code ist weg...

Ich habe bereits insgesamt mehrere Stunden in der Supporthotline für Österreich und Deutschland verbracht -> erfolglos
Auch auf Facebook erhält man leider trotz mehrer Nachrichten keine Antwort.
Und dann gibt es da noch mein Support-Ticket (#08763797) auf das ebenfalls keiner reagiert.

Hoffe das mir der Thread vielleicht weiterhilft Gehör zu finden, ansonsten habe ich keine Ahnung wie ich den Support erreichen kann...

Danke und schönen Tag.

nglischsprachigen support auf twitter empfehle ich hier ganz klar. ticketnummer mit angeben. auf einmal hab ich mein spiel sehr schnell bekommen. mein ticket beim deutschen support ist noch immer offen! zwar von mir bearbeitet, doch trotzdem weiterhin offen. die ubisoft units für den kauf habe ich noch nicht bekommen. auch keinerlei entschuldigung (außer kurz vom englischen support) nichtmal irgendwie nen läppischen rabbatcode oder sonstiges für die unannehmlichkeiten. sowas wird scheinbar bei ubisoft einfach hingenommen. fehler können zwar ppassieren, doch das sie niemand ausbügelt und der wartenden kundschaft ein ausgleich geboten wird. absurde politik.

e

BxBozz
27-05-19, 09:55
hat problemlos funktioniert mit der Rückerstattung, da Ubisoft auch nicht auf die Anschreiben der Kreditinstitute reagiert. Habe jetzt seit 3 wochen mein geld und das Ricket immer noch unbearbeitet. Scheint der einzige weg zu sein bei Belastung ohne Ware eine Lösung zu erzwingen. Hoffentlich sieht Ubisoft bald die Probleme und feuert die 1,3 Supportangestellten in Deutschland