PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FB 1.1b Bugliste



Bldrk
16-08-03, 11:16
FB 1.1b ist zwar eine große Verbesserung gegenüber 1.0 aber es gibt noch immer ein paar auffällige FM Bugs. Ich werde einmal mit den Sachen anfangen, die mir aufgefallen sind. Ihr könnt (und solltet) dann die Liste komplettieren...aber bitte keine Meldungen wie: "Das Bugrad der Me262 funktioniert nicht."
Ich persönlich habe mich bis jetzt hauptsächlich mit der blauen Seite beschäftigt.

- Die Steigraten der Bf109 Maschinen sind alle falsch; manche mehr, manche weniger. Die Emil steigt schlechter als die Thunderbolt (die ja schon erbärmlich steigt); die Friedrich ist da nicht viel berühmter; die G2 scheint die realistischste Steigrate der 109er zu haben (trotzdem ist sie ein wenig untermodelliert); alle MW50 109er haben lächerliche Steigraten - Ich kann in meiner G2 mit 95% Leistung einer G10/14/K4 mit MW50 und 103% davonsteigen. Die G10 kann der G2 gerade mal mit 110% das Wasser reichen.
Die Steigraten in FB1.0 waren auf jeden Fall übertrieben...Oleg war aber zu großzügig beim Kastrieren der 109er. Eine hohe Steigrate war der größte und manchmal auch der einzige Vorteil der Bf109 gegenüber ihren Gegnern.
- Die Rollrate der FW190 bei hohen Geschwindigkeiten ist übertrieben.
- Die Me262 ist total misshandelt worden. Die Steigrate ist lächerlich (Sie war eines der besten Flugzeuge wenn es ums Steigen geht, Jets haben da einfach einen großen Vorteil); Der Energieverlust ist exzessiv - man muss nur eine sehr leichte Kurve ansetzten und verliert selbst bei voller Leistung Geschwindigkeit
- Das Stall-verhalten der P39 ist noch immer sehr großzügig. Es gibt keine tödlichen Spins, die ja wegen dem weit nach hinten verlagerten Schwerpunkt auftraten

So das ist einmal meine Liste. Wenn euch noch was aufgefallen ist, postet es bitte.


http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/AbzeichenGeschwader/9JG52-1.JPG

Bldrk
16-08-03, 11:16
FB 1.1b ist zwar eine große Verbesserung gegenüber 1.0 aber es gibt noch immer ein paar auffällige FM Bugs. Ich werde einmal mit den Sachen anfangen, die mir aufgefallen sind. Ihr könnt (und solltet) dann die Liste komplettieren...aber bitte keine Meldungen wie: "Das Bugrad der Me262 funktioniert nicht."
Ich persönlich habe mich bis jetzt hauptsächlich mit der blauen Seite beschäftigt.

- Die Steigraten der Bf109 Maschinen sind alle falsch; manche mehr, manche weniger. Die Emil steigt schlechter als die Thunderbolt (die ja schon erbärmlich steigt); die Friedrich ist da nicht viel berühmter; die G2 scheint die realistischste Steigrate der 109er zu haben (trotzdem ist sie ein wenig untermodelliert); alle MW50 109er haben lächerliche Steigraten - Ich kann in meiner G2 mit 95% Leistung einer G10/14/K4 mit MW50 und 103% davonsteigen. Die G10 kann der G2 gerade mal mit 110% das Wasser reichen.
Die Steigraten in FB1.0 waren auf jeden Fall übertrieben...Oleg war aber zu großzügig beim Kastrieren der 109er. Eine hohe Steigrate war der größte und manchmal auch der einzige Vorteil der Bf109 gegenüber ihren Gegnern.
- Die Rollrate der FW190 bei hohen Geschwindigkeiten ist übertrieben.
- Die Me262 ist total misshandelt worden. Die Steigrate ist lächerlich (Sie war eines der besten Flugzeuge wenn es ums Steigen geht, Jets haben da einfach einen großen Vorteil); Der Energieverlust ist exzessiv - man muss nur eine sehr leichte Kurve ansetzten und verliert selbst bei voller Leistung Geschwindigkeit
- Das Stall-verhalten der P39 ist noch immer sehr großzügig. Es gibt keine tödlichen Spins, die ja wegen dem weit nach hinten verlagerten Schwerpunkt auftraten

So das ist einmal meine Liste. Wenn euch noch was aufgefallen ist, postet es bitte.


http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/AbzeichenGeschwader/9JG52-1.JPG

Bldrk
16-08-03, 11:34
- Sound
- Grafikperformance

sind zwar keine FM-Bugs, aber für mich die schlimmsten Fehler.

Bldrk
16-08-03, 11:52
Grafikperformance?

Bei mir läufts so gut wie noch nie (50 - 80 fps).

Gruss Helvi

Bldrk
16-08-03, 12:23
Also die Grafikperformance (solange man nicht mit eingeschaltetem Shaderwasser fliegt) finde ich auch Top, über den Stäten kommts mir sogar schneller vor als bei 1.0!

Bldrk
16-08-03, 12:37
Naja also ich habe dauernd beim respawnen on Piloten Aussetzer von ner Sekunde.

Bldrk
16-08-03, 12:50
Ja der Sound ist schlimm

ich habe 2 Soundkarten getestet:

Soundblaster Live 5.1
AC97 SiS 961B

alle Einstellungen und neue Treiber brachten nichts,
mal bleibt der Sound und dann ist er dumpf und weiter weg (leiser)
da ich nicht alleine die Probs habe (siehe SimHq.com) sollte sich Oleg da Gedanken machen.
An sonsten ist der Patch klasse!!!

Gruß NSU


http://obinder1.bei.t-online.de/nsu.jpg

Bldrk
16-08-03, 20:13
@Nsu

Bis alle Flieger nicht ihre genaue Leistung von damals wiederspiegeln kann ich dir nicht ganz zustimmen.

Der Patch ist sicher eine Verbesserung und ich werde mich im Kritik üben auch sehr zurück halten da ich kein Programierer bin und es nich besser machen kann habe ich aber Geld für dieses Produkt bezahlt und bin Kunde von Ubisoft!

Onliner sind immer noch gefrustet wenn genau in dem Moment in dem man abdücken will 2 Sec. der Monitor einfriert und man nur noch lesen kann ..... am Boden zerschellt.

-Jack-

Bldrk
16-08-03, 23:04
Die Steigraten sind teilweise unheimlich übermodeliert!

5000m bei 100% Sprit Kühler auto,Propeller Auto.
Gestartet bei 100m höhe und 300km/h

109G2--3:30 min!!!! lächerlich
109K4--3:08 min noch im grünen bereich
109F4--4:26 min ok aber eher zu schnell....
109E7b-5:20 min
FW190A5--4:45 min viel zu schnell
Fw190A9--3:58 min das gleiche...

Yak1b--5:05 min
Yak9--4:45 min
P40E--5:26 min
Yak9U--3:52 min zu schnell
Yak3--3:54 min
La7--3:45 min

Merkwürdige unterschiede zu Beta08.
Am stärksten übermodeliert ist die G2,wobei fast alle eine tendenz zu einer zu hohen Steigleistung zeigen


http://www.welovetheiraqiinformationminister.com/images/07-minister.jpg


"Das Spiel hat keine wirklichen Bugs, das sind alles nur Kleinigkeiten"

Bldrk
17-08-03, 01:31
109Emil nach Rollen zum Startplatz, und anschliessendem 10 minütigem Warten mit abgeschaltenem Motor -- nicht unerheblicher Benzinverbrauch von 20-30 Litern während der Wartezeit.

http://www.geocities.com/kimurakai/SIG/sig2.jpg


"Kimura, tu as une tête carrée comme un sale boche!"

EJGr.Ost Kimura

Bldrk
17-08-03, 01:40
lol!

os ja heftig.

Ok nun zu mir.

gemisch lässt sich in den:

109
P40

nicht verstellen (bei anderen hatte ich noch nicht den drang das auszuprobieren)



<div style="text-align: center;">
<hr style="width: 100%; height: 2px;">
<a href="http://ifh.firstones.com" target=_blank><img src=http://ifh.firstones.com/img/banners/banner01.jpg border=0<>

Als er sah, dass die Schlacht verloren war, weil die meisten seiner Soldaten tot ins Gras gebissen hatten, stellte er sich vor den siegreichen Gegner und übergab sich.

Bldrk
17-08-03, 10:55
hi,
bemerkte einen Freeze(Anwendung verursacht Ausnahmefehler) + Soundreplay, wenn man startet und über die Startbahn in die Grasnarben kommt../auch online bei HL)(bei 1.0+0.8 keine Probleme)..(Speichercheck ergab bislang keinen Fehler)

mich würde mal generell die Bug- und Verbesserungsliste der Betatester interessieren und was jetzt noch nach deren Meinung zu fixen wäre..

Beispiel Sound: ist das ganz neu verbockt in 1.1b ?

Bldrk
17-08-03, 11:01
hi,
autopilot rast ständig in flügelmänner.

Bldrk
17-08-03, 12:13
Col.Kurtz wrote:
- Die Steigraten sind teilweise unheimlich
- übermodeliert!
-
- 5000m bei 100% Sprit Kühler auto,Propeller Auto.
- Gestartet bei 100m höhe und 300km/h
-
- 109G2--3:30 min!!!! lächerlich

Tatsache... wollts erst nicht glauben /i/smilies/16x16_smiley-surprised.gif . Das ist wirklich zuviel. Hab die auch noch mit 100% und Kühler offen getestet, in etwa 4:15 - das wär fur 110% zu eher der korrekte Wert (glaub das warn 4,3min oder so und 4,7 mit 100%, Kühler auf). Aber angesichts der Tatsache, daß bei den roten teilweise genau so übertrieben wurde - P-39, La(GG) Serie, oder auch ne Yak-9D, die mühelos ner G-6 hinterherklettert, was eigentlich erst die Yak-3 schaffen sollte - kann man damit leben.

- 109K4--3:08 min noch im grünen bereich
- 109F4--4:26 min ok aber eher zu schnell....
- 109E7b-5:20 min
- FW190A5--4:45 min viel zu schnell
- Fw190A9--3:58 min das gleiche...

Hmm die 6,4min ausser Datenbank scheinen mir aber sehr für nur 100% mit Kühlern zu sein. Bei der Dora steht auch 5,8min. Die steigt mit Volllast aber in etwa wie ne G-2, daher erscheinen mir die Werte OK zu sein... oder etwas zu schnell, aber nicht viel zu schnell /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif . Hier mal die Steigraten der A-5 von Atze, noch aus 08 (bei der hat sich aber nix geändert):

500 1500 2500 3500 4500 5500 6500 7500 8500 9500
20,8 19,6 17,5 16,7 18,5 17,2 14,9 11,1 8,9 6,8

Was da auffällt, ist der Sprung zwischen 3500 und 4500...


<hr>

<p align=center style="width:100%;filter:glow[color=#33CCFF,strength=2)">

<img src=http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/willey110.jpg border=0 alt="Hier geht's zur I/JG78"> (http://www.jg78.de)

&lt;script>var specwin=window;function openspecs(){specwin=window.open("http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/specs.htm", "specs", "hotkeys=0,width=760,height=480,left=64,top=64,scro llbars=yes");}</script>Die olle Rechenkiste vom noch olleren Willey (java_script: openspecs[))

<font face="Comic Sans MS" size="2">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("March 20, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen<sup>*</sup> gibts Il-2 Sturmovik: Forgotten Battles. /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
<font size="1">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("August 12, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen in der Version 1.1b</font>
BTW: In &lt;script>var eventdate=new Date("August 23, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*24));document.write(count);</script> Tag(en) gibt's das nächste Development Update von Oleg Maddox, wenn alles schiefläuft /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<font size="1"><sup>*</sup> In Europa . In den USA gabs FB schon 16 Tage vorher am 4.3. Link (http://forums.ubi.com/messages/message_view-topic.asp?name=us_il2sturmovik_gd&id=zkyee)</font></font></p>&lt;script>c0="#000000";c1="#400000";c2="#000040";c3="#000050";c4="#000060";c5="#000070";a=document.all.tags("table");a[a.length-3].bgColor=c1;a[a.length-4].bgColor=c2;if(a[a.length-5].innerHTML.indexOf("User Options")!=-1){a[a.length-5].bgColor=c3;a[a.length-6].bgColor=c0;a[a.length-7].bgColor=c1;a[a.length-8].bgColor=c4;a[a.length-9].bgColor=c5;}else{a[a.length-5].bgColor=c0;a[a.length-6].bgColor=c1;a[a.length-7].bgColor=c4;a[a.length-8].bgColor=c5;};image="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/bar1.jpg";oa=a[a.length-2].style;oa.backgroundImage="url("+image+")";oa.backgroundPosition="left center";oa.backgroundRepeat="no-repeat";var a=document.all.tags("img");for(var i=0;i<a.length;i++){if[a[i].src.indexOf["/i/icons")!=-1)var o=a[i]}o.src="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/transparent36.gif";o.height=36;o.width=36;a=document.all.tags["td");for[i=0;i<a.length;i++)if[a[i].innerHTML.indexOf["Willey")!=-1)ii=i;a[ii+2].innerHTML="Focke-Wulf Testpilot";</script><font color=000040>

Bldrk
17-08-03, 12:40
Hmm das mit der G2 ist interessant...

Was sind den die Echt-Welt Testdaten (Rechlin oder von-wo-auch-immer...)?

Hat jemand schon die ganzen VVS Maschinen getestet? Was sind die in der Realität gemessenen Werte? Würde mich sehr interessieren, da es mir so vorkommt, dass die meisten VVS Kisten den kontemporären dt. Jägern mind. ebenbürtig sind beim Steigen.
Ich sag nicht, dass dies zwangsläufig falsch sein muss...ist aber für mich merkwürdig

LaGG3 41 - Bf109F2/4 --> LaGG3 besser
Yak1 - Bf109F2/4 --> Yak1 besser
LaGG3 41 - Bf109G2 --> G2 etwas besser
Yak1B - Bf109G2 --> beide etwa gleich
La5 - Bf109G2 --> G2 etwas besser
Yak7B - Bf109G2 --> G2 etwas besser
Yak9 - Bf109G2 --> beide etwa gleich (Yak9 aber besser als 1B)

Bf109G6 sackt gegen La5(F,FN), Yak1B, LaGG3 43 ab

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/AbzeichenGeschwader/9JG52-1.JPG

Bldrk
17-08-03, 12:59
Willey wrote:
-
- Col.Kurtz wrote:
-- Die Steigraten sind teilweise unheimlich
-- übermodeliert!
--
-- 5000m bei 100% Sprit Kühler auto,Propeller Auto.
-- Gestartet bei 100m höhe und 300km/h
--
-- 109G2--3:30 min!!!! lächerlich
-
- Das ist wirklich zuviel. Hab
- die auch noch mit 100% und Kühler offen getestet, in
- etwa 4:15 - das wär fur 110% zu eher der korrekte
- Wert (glaub das warn 4,3min oder so und 4,7 mit
- 100%, Kühler auf). Aber angesichts der Tatsache, daß
- bei den roten teilweise genau so übertrieben wurde -
- P-39, La(GG) Serie, oder auch ne Yak-9D, die mühelos
- ner G-6 hinterherklettert, was eigentlich erst die
- Yak-3 schaffen sollte - kann man damit leben.


Klar kann man damit leben, wenn der "Spielspaß" im Vordergrund steht. Dann kommt es nur darauf an, daß alle Ufos einigermaßen balanciert sind.

Gleichzeitig ist es aber auch eine Kapitulation:
Welcome to the arcade-mode! Forget about "the sim"!

Okay, ist ja nur eine "open beta", aber ich bin schon sehr skeptisch ob das noch jemals was wird, gemessen an den vollmundigen Ankündigungen vor einem Jahr.

Das ständige "rumdoktern" lässt mich eher annehmen, daß FB insgesamt vermurkst ist. Wenn viele damit trotzdem Spaß haben, ist das für mich völlig okay. Meine Ansprüche waren allerdings höher, und ich bin (noch) nicht bereit, diese runterzuschrauben in Richtung Stückwerk und Arkade.

Bldrk
17-08-03, 13:11
Also das die FW190A5 in 4:45 oder die A9 in 3:58 auf 5000m sind ist sicherlich ziemlich übertrieben /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Natürlich passt hier die stark übertriebene Leistung der P39 wieder glänzend dazu... die schafts in 4:42 /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif (P39N)
Aber insgesamt erscheint mir die 1.1 version als ein totales Chaos im bereich der Flugleistungen....

- LaGG3 41 - Bf109F2/4 --> LaGG3 besser
Lag3S4 5:58min--Bf109F4 4:26
F4 hat 1:32min vorteil

- Yak1 - Bf109F2/4 --> Yak1 besser
Yak1 5:25--BF109F4 4:26
F4 hat 59sec vorteil

- LaGG3 41 - Bf109G2 --> G2 etwas besser
Lag3S4 5:58--G2 3:30
G2 hat 2:26min vorteil

- Yak1B - Bf109G2 --> beide etwa gleich
Yak1b 5:06 G2 3:30
G2 1:36 im vorteil

- Yak9 - Bf109G2 --> beide etwa gleich (Yak9 aber
- besser als 1B)
Yak9 4:45 G2 3:30
G2 1:15 im Vorteil

Die steigzeiten hab ich nur einmal erflogen so das sie natürlich fehlerhaft sein können (ausser bei der G2,das musste ich mehrmals fliegen ich konnte es nähmlich nicht glauben /i/smilies/16x16_smiley-tongue.gif )
So wie die G2 derzeit steigt ist sie kaum vertretbar auf einem 42er server...
Hinzu kommt noch das die G2 bis in denn Bereich von 800Km/H IAS sturzsicher ist während sich fast alle VVS Flieger bei 660 KM/H auflösen.Kein VVS Flugzeug kann die Marke 750Km/H überschreiten.



http://www.welovetheiraqiinformationminister.com/images/07-minister.jpg


"Das Spiel hat keine wirklichen Bugs, das sind alles nur Kleinigkeiten"

Bldrk
17-08-03, 13:15
S! all

Naja, mir ist in HL aufgefallen, daß mir ne P39 (ich mit G14) hinterherstieg und mich auch einholen konnte.
Ich bin sofort in Sturzflug, um Geschwindigkeit zu holen und wieder zu steigen. Meine Sturzgeschwindigkeit lag bei 720-740 Km/h, auch da hat mich die P39 eingeholt und somit war davonsteigen aussichtslos.http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
Ans Kurven mußte ich erst garnicht denken, da die P39 ja fast nicht stallt.

War die P39 wirklich so gut?


Gruß Frank

Bldrk
17-08-03, 13:34
Gen.Firehawk161 wrote:
- Hmm das mit der G2 ist interessant...
-
- Was sind den die Echt-Welt Testdaten (Rechlin oder
- von-wo-auch-immer...)?


Firehawk

Testdaten der Finnen mit vollen Munitionsmagazinen und Tanks unter "lokalen" Bedingungen - d.h. Arschekalt.

109G-2 der FAF:

1000m :0.750min
2000m :1.400min
3000m :2.333min
4000m :3.250min
5000m :4.083min
6000m :5.100min.





http://www.geocities.com/kimurakai/SIG/sig2.jpg


"Kimura, tu as une tête carrée comme un sale boche!"

EJGr.Ost Kimura

Bldrk
17-08-03, 13:36
S! all

Das Recording-Tool scheint nicht ganz sauber zu arbeiten. Es gibt die Missionen (.trk Dateien) nicht ordnungsgemäß wieder.

Schade! /i/smilies/16x16_smiley-sad.gif

:FI:Genosse ;C))

http://www.endlager.net/fis/pix/banners/fis_banner_12.gif

http://www.fighting-irish.org

Bldrk
17-08-03, 13:42
Hallo Col. Kurtz,

wie hast Du Deine Daten erflogen.

Bist du mit ordentlich Fahrtüberschuss (z. b. 450 km/h) in den steigflug gegangen, oder hast Du den Steigflug mit 300 Km/h eingeleitet.

Dabei komme ich nämlich auf eine Steigdauer von 6:50 min. für die A5.

Ic bin mir nicht sicher in wie weit das Wettermodell die Flugleistung noch beenflusset. Demnach müsste e auch noch einen unterschied zwischen Winter- und Somerkarten geben. Ich habe im übrigen die Smolensk Karte genutzt.


Ich glaube das es schwierig ist objektive Daten zu erfliegen.

Carsten

Bldrk
17-08-03, 14:14
Meine tests haben natürlich eine ungenauigkeit da man um die höchstleistung zu messen auch die eigenschaften der jeweiligen AC genau kennen sollte(mehrfach tests unter verschiedenen bedingungen)
Denn eine steigt zb bei 320 KM/H besser die andere Maschiene bei 260.

Bei der FW190A5 nicht vergessen die Notleistung zu aktivieren!

Meine test hab ich bei 300Km/h IAS in 100m Höhe begonnen.
QMB Smolensk Map(Sommer)/Wind und Turbulenzen deaktiviert,sonst ausser Ausenansichten FR.

Konstante Steiggeschwindigkeit ca. 260-280 Km/H IAS

Noch ein paar:
BF109 G6 Early 4:34min

Lagg3/43 4:48min

La5 4:42min

La5F 4:50min

La5FN 4:28min

La7 3:45min

Hurri IIC 6:43min

Yak9U 3:52min

Yak3 3:54min





http://www.welovetheiraqiinformationminister.com/images/07-minister.jpg


"Das Spiel hat keine wirklichen Bugs, das sind alles nur Kleinigkeiten"

Bldrk
18-08-03, 10:01
Ja Leutz, bin ja Offliner und habe mir jetzt am WE FB zugelegt....na, ja: Steigraten nehme ich momentan wie Sie sind, bin ja nicht im Online-Dogfight und übe noch das neue FM....die KI, nun ja: ist ja schon viel zu geschrieben worden, so schlecht ist die aber für mich nun auch nicht (abgesehen vom Bomber-Bug, ist doch kein Jäger).....das wass mich erstmal am meisen stöt, ist der üble Sound...und dieses fette Mündungsfeuer, man sieht wirklich kaum was beim Zielen. Sei es als Bordmitglied der He-111 oder bei vollbestücktem Kampfflugzeug. Und ich habe es wirklich noch nicht gefunden; habe alle nötigen Tasten belegt, aber....wie bekomme ich als Bombardier das Bombenzielgerät aktiviert???

Aber ansonsten, FB ist doch wirklich nicht schlecht, halloooooo....??

der Kanzelprediger

------------
Werbefläche zu vermieten

Bldrk
18-08-03, 10:14
Shift F1, wie in der 109 etc. um sich vor das Visier zu rücken. Beim Bomber löst der Knopf das "nach vorne beugen" aus. /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Grüßt mir die Sonne
Splindy

http://www.76-iap.de

http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg

Bldrk
18-08-03, 10:28
Ich glaube wir sollten uns mal über die definition "BUG" einigen....
Für mich ist ein Bug ein unbeabsichtigter Fehler.
Die Geschwindigkeiten und Steigraten wurden so programmiert und umgesetzt sind also nach meinem verständniss kein Bug, sondern allenfals falsch.

Ein eindeutiger Bug sind die Werfergranaten!
Damit kann man die halbe Krim einebnen!

http://www.haubman.de/Screenshots/Uploads/PardauzLogo2.jpg

Bldrk
18-08-03, 10:55
Pardauz wrote:
- Ich glaube wir sollten uns mal über die definition
- "BUG" einigen....
- Für mich ist ein Bug ein unbeabsichtigter Fehler.
- Die Geschwindigkeiten und Steigraten wurden so
- programmiert und umgesetzt sind also nach meinem
- verständniss kein Bug, sondern allenfals falsch.

Sehe ich genauso. Darum sind die Sound- und Grafikprobleme für mich Bugs.

Bldrk
18-08-03, 10:57
Col.Kurtz wrote:
...................während sich fast alle VVS Flieger bei 660 KM/H auflösen.Kein VVS Flugzeug kann die Marke 750Km/H überschreiten.



Die P47 schafft aus 5000m Höhe im Sturzflug fast 1000km/h ohne ein Teil zu verlieren.Die P39Q10 löst Teile ab ca 840km/h ab.Die La7 etwa ab 730km/h.Meine beloved IL-2M3 zerlegt sich bereits im Sturzflug bei 590km/h! /i/smilies/16x16_smiley-sad.gif
Ausserdem......HOLZ.....ist nicht so stabil wie Alu..../i/smilies/16x16_smiley-wink.gif



This is the war of the unknown warriors

-- Winston Churchill --


http://commander-lobo.bei.t-online.de/bbb.jpg

Bldrk
18-08-03, 10:58
Loin Leute,

Hallo Firehawk,


Ich hab nach meinen Test etwas anderes herausgefunden.

Mein Test sah wie folgt aus:

Starndar Missionseditor; Höhe 100; Karte Smolensk; Komplexes Motorenmangement an; Cockpitsicht aus ( Zwecks besserer Sicht auf Geschwindigkeit und Höhe ); die Bewaffnung natürlich immer auf Standard; Spritmenge 100%; Porp Einstellung auf automatik

Mit jedem Flugzeug habe ich mindestens drei Mal versucht so schnell wie möglich auf 5000m zu steigen. Dabei habe ich nicht auf die überhitzung des Motors geachtet. Ich habe also immer Vollgas gegeben.
Ich habe jeweils einwenig mit der Geschwindigkeit und dem Steigwinkel herumexperimmentiert. Ich habe aber immer bei Erreichen der Höhe von 5000m eine Geschwindigkeit von 350km/h gehabt.

Gewertet habe ich immer die schnellste Zeit.

Nach meiner Messung hat die K4 immer noch die schnellste Steigrate ( 3:27 min von 100m auf 5000m). Danach kam die G6 AS ( 3:45 min )
Als nächstes die FW 190D 44 ( 4:00 min ), dann FW 190D mit MW 50 ( 4:05 min ); dann G14; G10; FW 190 A9. Die G2 lag bei mir in diesem Test bei 4:30 min.

Die Me 262 lag bei mir abgeschlagen am Schluss mit 6 min.

Ich glaube, dass das mit der 262 schon sehr unrealistisch ist. Ich hab aber keine Quelle gefunden die Angaben zur Steigrate macht.

Ich werde nachher noch eine komplette Liste meiner durchaus zu bezeifelnden Testergebnisse posten. Im Moment hab ich sie nicht hier ( bin nicht zu Hause! ) und ich hab nur die Daten genannt, die ich noch 100% tig genau im Gedächnis hatte.


Meiner Meinung nach ist das schon sehr gut und die deutschen Flugzeuge ( Ausnahme vielleicht 262 ) sind damit sehr gut modelleirt.
Auf jeden Fall kann ich mit ner K4 ne La 7 aussteigen und schlagen. Ist allerdings sehr mühsam.

Für alle LW Piloten dürfte der Wert "Steigrate" wohl der entscheidende Wert sein. Oder seht ihr das anders?



Ich lade euch ein ebenfalls selber zu Testen und eure Ergebnisse zu posten, vielleicht sieht das bei euch ja gans anders aus. Wir können so als Gemeinschaft zu einem kompletten Vergleich der Steigraten kommen und uns so die Arbeit teilen. Wär doch ne schöne Sache, oder nicht?

Wir müssen uns nur unbedingt auf die Rahmenbedingungen des T
Tests einigen, damit wir unsere Daten auch vergleichen können.

Es steht auf jeden Fall der Wert von 3:27 von 100 auf 5000 mit der K4, is doch nicht übel.


Also Leute macht mit und Testet was das Zeug hält. Es ist natürlich auch möglich andere Rahmenrichtlinen vorzuschlagen, z.B. den Start zu integrieren oder die Prop-Einstellung selber vorhemen.


PS. Firehawk ich bin wahrscheinlich in tausenden von Ansichten zu FB genau deiner Meinung, doch bei mir steigt die K4 immer noch schnller als die G2. Nichts für Ungut!

Euer Ole

Bldrk
18-08-03, 11:07
Oh hab gerade gelesen, dass da noch einíge vor mir getestet habe und schneller waren. Uups.

Ich krieg die G2 aber längst nicht so schnell hoch.

Wir sollten uns aber trotzdem unbedingt auf die Testbedingungen einigen. Das sieht man ja auch an den Posts.

Kühler hab ich übrigens auf auto gehabt.

Bldrk
18-08-03, 11:09
Die Steigrate der Me262 lag etwa bei 20m/sec

This is the war of the unknown warriors

-- Winston Churchill --


http://commander-lobo.bei.t-online.de/bbb.jpg

Bldrk
18-08-03, 13:15
Hab selber mal die G2 getestet mit 100% Schub, Kühler auf auto

Für 5000 (Start von 100m weg) habe ich ca. 4:20 gebraucht. Mag sein, dass die G2 von der Steigrate etwas übermodelliert ist, viele andere sind es aber auch - also kein Grund jetzt die G2 von jedem 42er Server zu bannen... (man denke an die Lamercobra /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif )

Ach ja die A5 steigt mit 110% + Notleistung und Kühler offen auch wie ne Rakete... und ich habs sie bis jetzt NIE zum überhitzen gebracht. Mit der kann man ewig so fliegen (gilt aber auch für alle FWs nach der A5)

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/AbzeichenGeschwader/9JG52-1.JPG

Bldrk
18-08-03, 15:25
hi,
endlich mal klare Antworten und Definitionen.
Leistungsdaten ist eine Sache..und bedarf sicher im ein oder anderen Fall einer Anpassung...

aber hier geht es mir + auch dem Entwickler wohl um schwerwiegende Programmierfehler, die ein normales fehlerfreies gamen nicht möglich macht.

Ich bitte auch alle dies bei ihren Beiträgen zu berücksichtigen. Sonst wird der ganze Reportaustausch unübersichtlich.
Also z.B. Thread 'Fehler bei den Leistungsdaten der Planes' wäre doch besser.
OK: bevor man ein E_mail betreffend 'Bugs' an die Entwickler sendet wäre also hier noch mal über einige wesentliche Bugs zu diskuttieren, denn oft ist auch das System des einzelnen Usern schon fast hinüber, ohne das er es merkt.

Frage : hatte bis Patch 1.1b noch nie einen Absturz geschweige denn Freezes als auch sogn. Ausnahmefehler OE/OD Addr. 0177F...usw. häufen sich.
Mein System wurde nicht geändert:Win 98SE,512 RAM Treiber Nvidia 44.03,Creative Audigy, ...alles asktuell + fehlerfrei im Hardwarebereich + Systemcheck..

Beim Einsatz vom neuen Treiber Nvidia 45.23 erlebe ich ab und an spontane Abstürze, besonders Online bei HL.
Hier ist mir aufgefallen das z.B. die Datei 'aping' (HL Ordner ) bei einem Absturz der Planes am Boden ..mit sofortigem Freeze auch hängt und ein sog. Endlossound produziert wird...einschließlich Desktopfreeze..der nur durch Restart des Rechners aufgelöst wird oder mit STRG+ALT+Entf...

IL2 alt und FB 1.0 läuft offline wie online ohne Probleme. Andere Games und Demos machen keine Probleme.

Wer hat solche Abstürze..




Strjder wrote:
-
- Pardauz wrote:
-- Ich glaube wir sollten uns mal über die definition
-- "BUG" einigen....
-- Für mich ist ein Bug ein unbeabsichtigter Fehler.
-- Die Geschwindigkeiten und Steigraten wurden so
-- programmiert und umgesetzt sind also nach meinem
-- verständniss kein Bug, sondern allenfals falsch.
-
- Sehe ich genauso. Darum sind die Sound- und
- Grafikprobleme für mich Bugs.
-
-
-
-
-

Bldrk
18-08-03, 15:46
von ORR

http://forums.ubi.com/messages/message_view-topic.asp?name=Olegmaddoxreadyroom&id=zuykf

Author: Oleg_Maddox
Rank: Creator of IL-2 Sturmovik
Date: 08/18/03 11:01AM




We received 50% sound and 47% tracks problem reports from all that were sent to us.

It will be corrected in final patch.
However we may post early the last sound driver to test
Agree?



Oleg Maddox
1C:Maddox Games


http://obinder1.bei.t-online.de/nsu.jpg

Bldrk
18-08-03, 16:13
Gen.Firehawk161

lol, zuerst sich über unrealistische FM mekern, um dann im nächsten Post zu fragen:

"Was sind den die Echt-Welt Testdaten (Rechlin oder von-wo-auch-immer...)?"

LOL!!!!!!!!!!!! Machst Du das immer so??? Hoffentlich verirrst Du Dich nie an eine Uni oder schlägst gar eine wissenschaftliche Karriere ein...

Nix für ungut, Kombüsenchef

Bldrk
18-08-03, 17:44
Gen.Firehawk161 wrote:
- Hab selber mal die G2 getestet mit 100% Schub,
- Kühler auf auto
-
- Für 5000 (Start von 100m weg) habe ich ca. 4:20
- gebraucht. Mag sein, dass die G2 von der Steigrate
- etwas übermodelliert ist, viele andere sind es aber
- auch - also kein Grund jetzt die G2 von jedem 42er
- Server zu bannen...

- (man denke an die Lamercobra ,

die auf nem 42er Server eh nix zu suchen hat.


<hr>

<p align=center style="width:100%;filter:glow[color=#33CCFF,strength=2)">

<img src=http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/willey110.jpg border=0 alt="Hier geht's zur I/JG78"> (http://www.jg78.de)

&lt;script>var specwin=window;function openspecs(){specwin=window.open("http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/specs.htm", "specs", "hotkeys=0,width=760,height=480,left=64,top=64,scro llbars=yes");}</script>Die olle Rechenkiste vom noch olleren Willey (java_script: openspecs[))

<font face="Comic Sans MS" size="2">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("March 20, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen<sup>*</sup> gibts Il-2 Sturmovik: Forgotten Battles. /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
<font size="1">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("August 12, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen in der Version 1.1b</font>
BTW: In &lt;script>var eventdate=new Date("August 23, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*24));document.write(count);</script> Tag(en) gibt's das nächste Development Update von Oleg Maddox, wenn alles schiefläuft /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<font size="1"><sup>*</sup> In Europa . In den USA gabs FB schon 16 Tage vorher am 4.3. Link (http://forums.ubi.com/messages/message_view-topic.asp?name=us_il2sturmovik_gd&id=zkyee)</font></font></p>&lt;script>c0="#000000";c1="#400000";c2="#000040";c3="#000050";c4="#000060";c5="#000070";a=document.all.tags("table");a[a.length-3].bgColor=c1;a[a.length-4].bgColor=c2;if(a[a.length-5].innerHTML.indexOf("User Options")!=-1){a[a.length-5].bgColor=c3;a[a.length-6].bgColor=c0;a[a.length-7].bgColor=c1;a[a.length-8].bgColor=c4;a[a.length-9].bgColor=c5;}else{a[a.length-5].bgColor=c0;a[a.length-6].bgColor=c1;a[a.length-7].bgColor=c4;a[a.length-8].bgColor=c5;};image="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/bar1.jpg";oa=a[a.length-2].style;oa.backgroundImage="url("+image+")";oa.backgroundPosition="left center";oa.backgroundRepeat="no-repeat";var a=document.all.tags("img");for(var i=0;i<a.length;i++){if[a[i].src.indexOf["/i/icons")!=-1)var o=a[i]}o.src="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/transparent36.gif";o.height=36;o.width=36;a=document.all.tags["td");for[i=0;i<a.length;i++)if[a[i].innerHTML.indexOf["Willey")!=-1)ii=i;a[ii+2].innerHTML="Focke-Wulf Testpilot";</script><font color=000040>

Bldrk
18-08-03, 18:50
Danke für die konstruktive Meldung Kombüsenchef! So was hatten wir schon lange nicht mehr. Wir bräuchten mehr Leute wie dich, die so genau die Hintergründe beleuchten und eine solch freundliche Ausstrahlung besitzen.

Der Grund warum ich nach den Daten gefragt habe ist, dass im Internet (als auch in Büchern) oft unterschiedliche Werte angegeben werden. Deshalb wollte ich mit anderen diese Werte auch gleich mal vergleichen... hätte ich vielleicht dazusagen sollen - Das ist aber längst kein Grund dafür sich gleich so künstlich aufzuregen.

Wegen dem Studium: Ich glaube diese Annahme beruht auf Gegenseitigkeit. Wenn du dich über Andere aufregen willst solltest du zuvor auch lesen was du selber von dir gibst. Dein Posting stellt dich selbst unwiderruflich als einen Idiot dar.
Ein Haufen Verallgemeinerungen und das Schließen auf den Charakter einer Person, die du pers. nicht kennst zeugt von einer besonderen Unfähigkeit qualifizierte Kommentare von sich zu geben. Ich hoffe das reicht...

Ach ja das Bild passt hier wohl gut rein /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif
http://www.ileet.net/junk/dumb/dumb3.jpg

Ich will hier keinen Streit anfangen, aber so einen Bull$hit kann ich echt nicht auf mir sitzen lassen.


http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/AbzeichenGeschwader/9JG52-1.JPG

Bldrk
18-08-03, 20:00
Wow ihr gebt es euch ja mächtig ;-))

Diskusion über Bug´s Nebensache ?

Steigrate hin Steigrate her fliegen muss jeder selbst und die Taktik entscheidet eh zu 90% über Sekt oder Selters.
Was nutzt es mir wenn ich hinter einer Mig in Schussposition komme und 1000 m hinter mir schon eine P39 wartet um mir den Hintern wegzuschiessen.

Die 109 K4 fiegt in 3000m 50% Sprit 100% Gas immer noch fast 600Sachen
MW50 bringt ausser im Steigflug nicht sehr viel nur der Motor überhitzt schneller.


-Jack-

Bldrk
18-08-03, 22:12
Tja, ich bin sprachlos..

Was haben die mit den 109ern angestellt..
wäre ich ein Löwe hätte ich neue Beute LOL..

Mit 9 Jahren hab ich die erste 109 gebastelt
und jetzt steht die virtuelle nur noch im Hangar... :-(


Fliege die A9 mit 2x108 und habe 4x sovielAbschüsse,
wie mit der 109.

Fazit: Focke ist unrealistisch ( geh jetzt nicht näher
darauf ein )

109 ,vorallem 44 Modelle sind abgespeckt.. Schande
über dieses so gepriesene 2000 Game LOL.


Beim nächsten Patsch wird die Focke wiedeabgespe-
speckt,Wetten dass...

Ehrenhalber muss mann sagen, dass die Alli`s mit der
Hurry auch gefrustet sind, :-(

Bldrk
18-08-03, 22:40
Zum Thema bugs:

Mein größtes Problem ist, daß die Landschaftstexturen in der perfekten Einstellung seit dem patch spinnen. Vorher war es nicht so, ich habe auch schon so gut wie alle Grafikkarteneinstellungen durch.
Ich habe auch FB nochmal neu installiert, in 1.0 ist alles bestens, mit 1.1b gibt`s Probleme.

Das mit dem Sound ist ja schon mehrfach angesprochen worden, da besteht auch Nachbesserungsbedarf.

Noch eine kurze Bemerkung zu den Flugmodellen und Leistungsdaten:

Ich bin sicher, daß es auch nach hundert patches Leute geben wird, die das Eine oder Andere bemängeln werden.

Gut, im Einzelfall mag das ja auch gerechtfertigt sein...aber übertreibt es mal nicht.

Eine wundert mich noch:

Mit der endgültigen Version vom alten Il2 waren doch eigentlich alle ziemlich zufrieden, oder? Dort gab es doch auch den größten und wichtigsten Teil der in FB vorkommenden Flugzeuge...
Warum ist den FB jetzt im Bezug auf die Flugzeugdaten etwas ganz anderes als Il2?! Warum sind da nicht alle Daten übernommen worden und alles ist gut?

Bldrk
18-08-03, 22:52
Is zwar kein Bug, aber die KI ist noch genauso fürchterlich wie vorher und das zu verbessern wäre für mich das wichtigste!

<p align=center>http://www.2fast-clan.de/staigerlogo.jpg
www.jg5.de (http://www.jg5.de)
13/JG5_Staiger

Rosen sind rot, Veilchen sind blau.
Ich bin schizophren und das bin ich auch.</p>

Bldrk
19-08-03, 00:14
Nene mit IL2 endversion war keiner zufrieden. Jedenfalls nicht bevor FB rauskam da sehnten sich plötzlich alle nach den "richtigen" Leistungsdaten (die sowieso keiner kennt). Kurzum das was man hat darüber meckert man eben, so is des.

Bldrk
19-08-03, 00:43
Sergej88iap wrote:

- Nene mit IL2 endversion war keiner zufrieden.
- Jedenfalls nicht bevor FB rauskam da sehnten sich
- plötzlich alle nach den "richtigen" Leistungsdaten
- (die sowieso keiner kennt). Kurzum das was man hat
- darüber meckert man eben, so is des.


Na Na Na, das würde ich aber soo nicht sagen!

Nach FB hat man sich in erster Linie "gesehnt", weil es Zeit war für was "Neues", und weil seit Monaten ein gigantischer "FB-Hype" konstruiert und unterhalten wurde.

Da wurde uns monatelang Eye-Candy unter die Nase gehalten, und weiterhin uns erzählt wie toll und neu alles wird, mit Motormanagement usw., uiii!

Ich wüßte nicht, daß hier allzuviele mit den FMs in IL2 unzufrieden gewesen wären, abgesehen vielleicht von der G6.

Und was kam? Wirklich "neu" war da nicht allzuviel, mal abgesehen von einigen Karten und Fliegern. Das was eigentlich neu sein sollte funktionierte überwiegend nicht, stattdessen hatten wir jede Menge "neue" FMs, die aber nun, Monate später, auch schon wieder Geschichte sind, so daß man eigentlich überhaupt kein FM mehr ernst nehmen kann.

Muß ich die FB-Story weiter erzählen, oder setzt das Erinnerungsvermögen wieder ein?

IL2 v1.2 war (und ist) eine ausgereifte Sim, welche nur ein wenig langweilig wurde, weil uns ja viiiel besseres versprochen wurde. Das ist aber noch ein weiter Weg für FB, auch wenn jetzt alle die patch-Jubelarien singen.

IL2 bleibt auf meiner Platte, und neu gewürfelt wird erst nach dem "final patch".
Vor Weihnachten würde ich mit dem aber nicht allzu fest rechnen...

Bldrk
19-08-03, 01:49
Aber bei den Versprechungen waren wir schon alle reichlich naiv.

Ich für meinen Teil war mit Il2 recht zufrieden. FB brachte bisher nix was ich wirklich brauchte. Aber ich halte es wie Leonid, erst mit dem Finalpatch lege ich mich endgültig fest. Leider hat nur der aktuelle Patch nicht gerade zum Optimismus meinerseits beigetragen.

Bldrk
19-08-03, 11:37
Col.Kurtz wrote:
- Hinzu kommt noch das die G2 bis in denn Bereich von
- 800Km/H IAS sturzsicher ist während sich fast alle
- VVS Flieger bei 660 KM/H auflösen.Kein VVS Flugzeug
- kann die Marke 750Km/H überschreiten.
-

Das mit dem Wegstürzen ist glaube ich realistisch, afaik waren (zumindest die frühen) die Russenkisten für hohe Sturzgeschwindigkeiten nicht ausgelegt.

Rata - Ta - Peng

yogy aka 88.IAP_Pirx aka Jög Wiedemann

http://www.88-iap.de/

Bldrk
19-08-03, 11:40
Stimmt, die KI ist noch immer etwas merkwürdig. Auf "Durchschnittlich" leisten die Gegner kaum Widerstand und lassen sich brav aus der 6-Uhr Position killen aber wenn man auf "Veteran" (eine Stufe höher) stellt werden die zu Snipern und zerreißen einen beim ersten Head-On. Außerdem muss man auch auf kurze Distanz gehen (max. 100m) wenn man die treffen will... sonst drehen sie sofort ab.

Sogar an denen vorbeizukommen ohne eine Kugel zu fangen ist manchmal sehr schwer. Tipp: Bei einem Head-On in den Angreifer hineinziehen/kurven - hat bei mir bis jetzt ganz gut funktioniert ohne dass ich gleich von ShVak Kugeln zerfetzt wurde...

Bei der KI sollte man vielleicht noch eine Zwischenstufe einbauen

http://www.ileet.net/junk/dumb/dumb15.jpg

Bldrk
19-08-03, 12:28
leonid05 wrote:
- Ich wüßte nicht, daß hier allzuviele mit den FMs in
- IL2 unzufrieden gewesen wären, abgesehen vielleicht
- von der G6.
-
- Und was kam? Wirklich "neu" war da nicht allzuviel,
- mal abgesehen von einigen Karten und Fliegern. Das
- was eigentlich neu sein sollte funktionierte
- überwiegend nicht, stattdessen hatten wir jede Menge
- "neue" FMs, die aber nun, Monate später, auch schon
- wieder Geschichte sind, so daß man eigentlich
- überhaupt kein FM mehr ernst nehmen kann.
-
- Muß ich die FB-Story weiter erzählen, oder setzt das
- Erinnerungsvermögen wieder ein?
-
- IL2 v1.2 war (und ist) eine ausgereifte Sim, welche
- nur ein wenig langweilig wurde, weil uns ja viiiel
- besseres versprochen wurde. Das ist aber noch ein
- weiter Weg für FB, auch wenn jetzt alle die
- patch-Jubelarien singen.
-
- IL2 bleibt auf meiner Platte, und neu gewürfelt wird
- erst nach dem "final patch".
- Vor Weihnachten würde ich mit dem aber nicht allzu
- fest rechnen...
-

Völlig korrekt, Leonid.
Bin, seit FB da ist, kein Il2_1.2 mehr geflogen... sollte man wohl mal wieder machen /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif




Rata - Ta - Peng

yogy aka 88.IAP_Pirx aka Jög Wiedemann

http://www.88-iap.de/

Bldrk
19-08-03, 18:12
Ich weiß nicht ob dass schon jemanden aufgefallen ist:

Wenn man die P47 auswählt und das 1x1000Pfund + 2x500 Pfund Bomben Loadout nimmt, hängen im Spiel stattdessen 3x500 Pfund Bomben unter dem Flieger. Dasselbe gilt für das 1x1000 + 2x500 + 6xBazooka Loadout

http://www.luftarchiv.de/flugzeuge/messerschmitt/me109e.jpg

Bldrk
19-08-03, 18:17
Hey, nimms nicht persönlich. Wollte Dich nicht dermassen nerven. Sorry, war nicht so gemeint!

Gruss aus der Küche

Bldrk
19-08-03, 18:41
@KIMURA

du hast leider hier vergessen zu erwähnen, dass die finnen ihre G2 folgendermaße geteted haben:

power= 1.3 ata (die durften nicht mehr) =>100% in FB
bis 2500m kühler AUF
dann, abwechseld auf zu.


mach das in fb...und schon ist die fb G2 wieder normal.
das problem ist, dass die in v1 und den beta patchen
untermodelliert war und oleg zum glück die 200kg gefunden hat.
die g6 ist fraglich..aber annehmbar.
die g10 und g14 dafür absolut mißraten. falsche geschwindigkeiten auf falscher höhe und steigzeiten
leider ein horror sind.

die 109 f4 ist jetzt natürlich sehr gewöhnungsbedürftig da oleg 400kg reingepackt hat. sühlt sich träge an.aber kenne mich historisch nicht mit der f4 aus.

wie schon gesagt..die g6as(ist ja ne g14asm),G10,G14 und K4
habe alle komplett falsche "charakteristikas".

leider wurde das oleg schon vor monaten geposted..und zwar seeeehr ausfühlich..aber nix passiert.

ich hoffe das butch2k noch etwas einfluß wirken lassen kann und der 109 ihre richtige munition menge und auch "verhalten" gibt.

wastel

Bldrk
19-08-03, 20:28
wastel wrote:
- mach das in fb...und schon ist die fb G2 wieder
- normal.
- das problem ist, dass die in v1 und den beta patchen
-
-
- untermodelliert war und oleg zum glück die 200kg
- gefunden hat.
- die g6 ist fraglich..aber annehmbar.

Hmm dann ist an der G-6 aber wirklich was faul. Der Unterschied zur G-2 sollte wirklich minimal sein, isser aber doch eher riesig in FB.

- die g10 und g14 dafür absolut mißraten. falsche
- geschwindigkeiten auf falscher höhe und steigzeiten
- leider ein horror sind.

Tjo, schade drum...

-
- die 109 f4 ist jetzt natürlich sehr
- gewöhnungsbedürftig da oleg 400kg reingepackt hat.
- sühlt sich träge an.aber kenne mich historisch nicht
- mit der f4 aus.

Ach so geht das... kann mich noch an die Heulerei von ROSS Youss über genau die 109 im Russenforum (sukhoi.ru) erinnern, als ich da mal mit nem übersetzer reingegangen bin. Die Dinger funzen zwar nicht sonderlich gut, aber teilweise kann man die Sachen dann verstehen, hehe. In 08 war die F-4 wirklich top. Konnte supr kurven... jetzt kurvt die schlechter als die G-2 /i/smilies/16x16_smiley-surprised.gif .

-
- wie schon gesagt..die g6as(ist ja ne g14asm),G10,G14
- und K4
- habe alle komplett falsche "charakteristikas".

Oh ja... die G-6/AS zB ist so, wie die G-10 sein sollte. Die selber hat fälscherlicherweise ne MW-50 Anlage drin. Dadurch isses streng genommen ne "G-6/ASM", aber die gibts nicht, laut butch ist das dann ne G-14/AS. Dazu fehlen wiederum die dicken Fahrwerksbeulen. G-10, 14 und K-4 reichen auch als MW-50 109er. Oleg soll doch bitte die AS zu ner AS machen. Also ne G-6 late mit ner größeren Volldruckhöhe und dadurch besserer Höhenleistung. Die G-10 hat dazu dann MW-50, sollte 1800PS haben. G-14 mehr oder weniger ne G-6 late mit MW und den Fahrwerksbeulen, und die K-4 eben der neue Standard, dann aber bitte mit 2000PS (=600km/h auf NN). Dann haben die 4 alle ihre Eigenheiten und man kann sie klarer trennen. Gerade in 1.0 isses doch irgendwie eher alles das gleiche.


<hr>

<p align=center style="width:100%;filter:glow[color=#33CCFF,strength=2)">

<img src=http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/willey110.jpg border=0 alt="Hier geht's zur I/JG78"> (http://www.jg78.de)

&lt;script>var specwin=window;function openspecs(){specwin=window.open("http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/specs.htm", "specs", "hotkeys=0,width=760,height=480,left=64,top=64,scro llbars=yes");}</script>Die olle Rechenkiste vom noch olleren Willey (java_script: openspecs[))

<font face="Comic Sans MS" size="2">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("March 20, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen<sup>*</sup> gibts Il-2 Sturmovik: Forgotten Battles. /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif
<font size="1">Seit &lt;script>var eventdate=new Date("August 12, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*-24));document.write(count);</script> Tagen in der Version 1.1b</font>
BTW: In &lt;script>var eventdate=new Date("August 23, 2003 00:00:00 GMT");d=new Date();count=Math.floor((eventdate.getTime()-d.getTime())/1000);count=Math.floor(count/(60*60*24));document.write(count);</script> Tag(en) gibt's das nächste Development Update von Oleg Maddox, wenn alles schiefläuft /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

<font size="1"><sup>*</sup> In Europa . In den USA gabs FB schon 16 Tage vorher am 4.3. Link (http://forums.ubi.com/messages/message_view-topic.asp?name=us_il2sturmovik_gd&id=zkyee)</font></font></p>&lt;script>c0="#000000";c1="#400000";c2="#000040";c3="#000050";c4="#000060";c5="#000070";a=document.all.tags("table");a[a.length-3].bgColor=c1;a[a.length-4].bgColor=c2;if(a[a.length-5].innerHTML.indexOf("User Options")!=-1){a[a.length-5].bgColor=c3;a[a.length-6].bgColor=c0;a[a.length-7].bgColor=c1;a[a.length-8].bgColor=c4;a[a.length-9].bgColor=c5;}else{a[a.length-5].bgColor=c0;a[a.length-6].bgColor=c1;a[a.length-7].bgColor=c4;a[a.length-8].bgColor=c5;};image="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/bar1.jpg";oa=a[a.length-2].style;oa.backgroundImage="url("+image+")";oa.backgroundPosition="left center";oa.backgroundRepeat="no-repeat";var a=document.all.tags("img");for(var i=0;i<a.length;i++){if[a[i].src.indexOf["/i/icons")!=-1)var o=a[i]}o.src="http://mitglied.lycos.de/eldur190d9/bilder/transparent36.gif";o.height=36;o.width=36;a=document.all.tags["td");for[i=0;i<a.length;i++)if[a[i].innerHTML.indexOf["Willey")!=-1)ii=i;a[ii+2].innerHTML="Focke-Wulf Testpilot";</script><font color=000040>

Bldrk
19-08-03, 22:51
man sollte einfach die g6as in g14asm umbenennen
und alle mal überarbeiten.
im moment ist alles sehr verdreht und leider zum negativen
g14 zu langsam usw..

eventuell waren die 400kg in der f serie etwas zu viel.
sie wirken doch sehr herabgesetzt.
zum unterschied g2-g6 kann ich dir nur zustimmen.
der sollte minimal sein

wastel