PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Feedback] Insel-Übernahme, Schlachten, Kleinigkeiten



DonTorch
26-04-19, 13:15
Hallo,

nach einigen vielen Spielstunden möchte ich nun auch einige Themen aufbringen die meiner Meinung nach ein sehr gutes Spiel noch besser machen könnten.
Nach Priorität geordnet, wichtigstes zuerst:

Insel-Übernahmen:

Die Insel-Übernahme ist äußerst enttäuschend entweder man verliert alles (ALLE GEBÄUDE) oder man zerstört alles. Dass ich meiner Meinung nach das größte Problem. Da ich viel in Foren und Reddit lese kommt es mir vor das 99% der gleichen Ansicht ist. Der Aspekt das man dann zusehr "Snowballen" könnte ergibt für mich keinen Sinn.

Fall 1: Ich erobere die Haupt-Insel, es wird alles zerstört, wie soll sich ein Spieler davon erholen? Wenn der Angreifer die am besten Verteidigte Insel erobern kann, sollten die anderen Insel kein Problem darstellen. Der Verteidiger sollte wenigsten die Möglichkeit haben die bebaute Insel zurück zu erobern. Vielleicht war die Flotte zurzeit am Falschen Ort.

Fall 2: Ich erobere eine Produktions-Insel, dadurch dass alles zerstört ist hat der Angreifer alles erreicht. Und kann die Insel einfach unverteidigt lassen sollte die Insel wieder zurückerobert werden muss Sie erst wieder von 0 aufgebaut werden. Es lohnt sich also nicht wirklich darum zu kämpfen.
Sozusagen wird der stärkere Spieler noch stärker weil der Verteidiger keine Chancen hat seine bebaute Insel wieder zurück zu erobern.

Ich finde die Gebäude sollten bei einer Eroberung realistisch stehen bleiben. Um das "Snowballen" zu verhindern könnte man machen das die Bevölkerung nach einer Eroberung für einen bestimmten Zeitraum äußerst unglücklich ist und es Aufstände usw. gibt. Oder Produktionsketten für eine bestimmte Zeit nur auf wenige % laufen.
Somit werden Probleme für den Erobere geschaffen und eine Insel-Übernahme muss gut überlegt werden, und vielleicht plant der Konkurrent währendessen die zurück Eroberung?

Die kämpfe um investierte Zeit fehlen mir!


Schlachten:

Ich war enttäuscht als ich gelesen habe das es keine Boden-Truppen gibt, und hoffte dann auf aktionreiche und taktisch überlegte Seeschlachten/Hafeneroberungen.
Dem war leider nicht so.
Die Verteidigungsgebäude machen gefühlt an allen Schiffsarten den gleichen Schaden. Ich finde es sollte verschiedene Gebäude geben die gegen bestimmte Schiffarten besonders gut oder schlecht sind. Genau dasselbe für Schiffe.
Klar kann ein Dampfschiff nach vorne schießen und gegen den Wind fahren, letztendlich ist die Schiff-AI aber so "clunky" das ich da noch keinen Vorteil erkannt habe.


Kleinigkeiten:

Es sollte einen Blueprint-Indikator geben, so wie z.B. bei der Eisenmine, klickt man drauf springt die Kamera zum Blueprint. (Manchmal vergisst man wo und ob man einen Blueprint hat.)

Läuft eine Schiene über einen Feld-Weg und man verbessert den Weg zum Stein-Weg bleibt der Feld-Weg bei der schiene und wird nicht geändert.

Wenn die eigene Insel von einen Konkurrenten so gut wie aufgekauft wurde und nurnoch ein Anteil übrig ist sollte man dass mit einer Warnung am klar deutlich machen.
Zum Beispiel blinkendes Warndreieck oben rechts im Eck wenn man auf der Insel ist. Oder allgemein mehr Highlighten schließlich ist der Gegner nurnoch einen Schritt davon entfernt die Insel zu zerstören.


Das war für mich dass wichtigste Feedback.

Grüße
DonTorch