PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flottensteuerung funktioniert nicht richtig.



Mannomane
26-04-19, 09:13
Das steuern von Flottenverbänden sollte dringend überarbeitet werden. Wenn ich z.B Flottenverbände auf die Zahlentasten lege und diese dann zu Punkt X schippern will kommen die meisten nicht an. Natürlich hab ich alle Settings probiert. Immer wieder gibt es Schiffe die trotz gleicher Konditionen einfach langsamer fahren als ihre Teamkollegen so das man in Gruppen fahren ausstellen muß. Andere brechen aus weil sie das passivverhalten ingnorieren und sich von Feindesschiffen in die Geschützzonen entführen lassen.

Ich spiele in einem schweren Spiel und da stehen 2Dicke Bertas und 10 andere Geschütze auf den Hauptinseln von Alonso die ich bezwingen soll. Und das nur auf der einen Seite der Insel des Gegners. Es kann ja nicht sein das ich erst 30 Schlachtschiffe bauen muß um wenigstens einen Gegner zu eliminieren.

Es liegt wohl daran das die Schiffe untereinander einen Mindestabstand wahren sollen. Also muß ich mit einer Klickorgie meine 20 Schiffe Flotte die alle hochwertige Items gesockelt habe einzeln im Kampf bedienen um sie einigermaßen effektiv zu nutzen.
Das bezieht sich auf relativ offene See. Wenn dann noch kleinere Riffs oder Inselchen im Weg stehen ist es ganz vorbei mit dem koordinieren des Angriffs.

Was mir auch etwas mißfällt , die KI sollte doch auch wirtschaftlich etwas reagieren wenn man ihr den Zugang zur neuen Welt verwehrt. Ich hab den ganzen Süden unter Kontrolle und lasse da kein Schiff des Gegners rein. Also sollte das strategische Kalkül belohnt werden und die KI entsprechend abspecken wenn keine Waren aus den Kolonien ankommen. So ganz ohne Rum, Kaffee, Zigarren..

Fazit, bevor da an Landeinheiten gearbeitet wird sollte das Seekampfsystem erst mal zum laufen gebracht werden. Sonst mehr Frust als Lust. In 1404 ging es doch auch recht gut und ich bin zuversichtlich das dieses großartige Spiel bald rundläuft.

LG Manno

Baumwaldmensch
26-04-19, 10:00
Ist mir auch schon aufgefallen das wenn man mehrere Schiffe zusammenfasst und irgendwo hinschickt, sie nicht gleichzeitig ankommen, warum auch immer... Da könnte sich wirklich noch was tun ja.