PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KI besiedelt zu schnell erste Insel



Serpens66
25-04-19, 11:41
Ich finde die KI besiedelt zu schnell die erste Insel nach Spielstart (aktuell jede Schwierigkeitsstufe gleich schnell)
In 1404 hat sie sich auch ein wenig Zeit gelassen, sodass menschliche Spieler eine reelle Chance hatten.

In 1800 wird hingegen sofort Kurs gesetzt und die Insel besidelt, sodass es absolut unmöglich für den Spieler ist die Insel noch vor der KI zu erreichen (hängt auch ein wenig von der zufälligen Startplatzierung ab).

Daher wäre mein Vorschlag, dass zumindest die leichte und mittlere KI sich ein wenig mehr Zeit lässt, aber natürlich spätestens dann sofort siedelt, wenn alle menschlichen Spieler ihre Insel haben.

ImGroot1984
25-04-19, 12:37
In 1404 habe ich das Spiel pausiert und mir in Ruhe die beste Insel ausgesucht.
Jetzt verschwindet die ganze UI und ich kann nicht mehr sehen welche Vorkommen die Insel hat.

Das ist ärgerlich da die KI in einem Bruchteil einer Sekunde bereits alle Insel analyisert hat und für sich die beste ansteuert.
Meine erste Runde habe ich ganze 3x neugestartet da die KI immer die besten Insel weg schnappte... das ist also kein Zufall sondern Fakt.

HakuJay
25-04-19, 12:50
Das ist mir auch schon aufgefallen.. Vor allem wenn man selber am erkunden ist, hat die KI gefühlt schon Stufe 2 erreicht bevor man überhaupt anfängt zu bauen..
Die KI weiß anscheinend auch direkt wo die guten Inseln mit Kartoffeln sind und fährt direkt los nach Spielstart.
Die normale KI entwickelt sich gerade am Anfang auch viel zu schnell weiter finde ich.. und ist viel zu schnell in der neuen Welt.. ich weiß gar nicht wie man das so schnell als Menschlicher Spieler schaffen soll.. Bei der Schweren KI kann ich das ja noch verstehen aber nicht bei der normalen.

The.Ich
25-04-19, 14:08
Mit einem normalen Insellayout, große Spielwelt, Inseln etc. gibt es immer 4 große Inseln in der Mitte der Karte. Diese sind auch die einzigen Inseln mit Öl in der Alten Welt. Die KI verteilt sich immer auf 3 von diesen 4 Inseln und das wie bereits beschrieben sehr zielstrebig und deterministisch (Neustarten mit den selben KIs führt zu exakt gleicher Inselwahl, das Verändern der Reihenfolge bei der KI-Auswahl scheint keinen Einfluss darauf zu haben). Das man keine Chance hat, eine dieser Inseln der KIs wegzuschnappen, halte ich für übertrieben, dass geht sehr wohl, wenn man keine Zeit verschwendet.

Spielt man allerdings mit verdeckter Karte (ohne sich vorher die Spielwelt mit dem gleichen Seed angeschaut zu haben), ist man hier gewiss deutlich im Nachteil und muss die verbleibende Öl-Insel nehmen. Nicht gleich die perfekte Hauptinsel zu haben ist bei Anno 1800 allerdings nicht sonderlich schlimm, da man durch die Veränderungen im Spielverlauf häufiger umbaut (Strom, Items). Die "richtige" Hauptinsel erst dann zu bauen, wenn man alles wichtige freigeschaltet hat, könnte durch aus sinnig sein. Es kommt halt ganz auf die Spielweise drauf an, ob man sich aus einer benachteiligten Situation erst herauskämpfen möchte.

Für die leichte und normale KI kann ich die Kritik allerdings nachvollziehen. Gerade die leichte KI sollte sich vielleicht doch eher erst ein bisschen zurückhalten.

petrol123
25-04-19, 15:23
Wir haben gestern im Multiplayer ( zwei echte Spieler ) mit zwei leichten KI's mit offener Karte ein Spiel gestartet. Wir waren deutlich vor den KI auf den Inseln, einer von uns hatte offensichtlich einem Computergegner seine vorgesehne Insel weggeschnappt sodass dieser dann gewiss 10Minuten umher geirrt ist bis er sich für eine neue Insel entschieden hat. Wir sind am Anfang aber wirklich flott, ich klicke in der Regel direkt bei Spielstart auf eine Insel damit sich das Schiff bereits in Bewegung setzt. I.d.r. sind alle 4 mittigen Inseln immer relativ gut, aber es ist natürlich mit etwas Glück verbunden, ein abdrehen ist dann nurnoch auf eine Insel in gleicher Richtung möglich, die entgegengesetzten Inseln sind logischerweise unerreichbar...

ImGroot1984
25-04-19, 16:24
Das man keine Chance hat, eine dieser Inseln der KIs wegzuschnappen, halte ich für übertrieben, dass geht sehr wohl, wenn man keine Zeit verschwendet.
Dass es unmöglich ist, sagt hier niemand.
Sobald die Runde anfängt, in der ersten Sekunde, hat die KI bereits für sich eine Insel ausgesucht. Sie ist unerwegs. Du kannst nun Glück haben und etwas näer an dieser Insel liegen so dass dein Schiff 1-2 Sekunden VOR der KI dort antreffen würde... OKAY das geht, aber selbst hier weißt du nicht was dich auf der Insel erwartet, da du noch nichts angeschaut hast.

Einfach die UI während der Pause aktiv lassen und das Problem ist gelöst.

Metixen
28-04-19, 11:52
mir ist das problem auch in der neuen welt aufgefallen. freide, freude, eierkuchen bis ich meine expedition starte. sobald ich aber ankomme, hab ich mir noch nicht mal ein bild von den inseln machen können, da fängt die ki schon an zu siedeln.