PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bug/Designfehler: Spielstände von Profilen mit gleichem Namen falsch abgespeichert



codemasher
22-04-19, 20:51
Spielstände werden im Windows-Benutzerprofil unter dem Namen des Anno-Profils gespeichert, also etwa %userprofile%\Documents\Anno 1800\accounts\<ID>\<Profilname>.
Hier ergibt sich das Problem, dass Anno 1800 das Erstellen von Profilen mit gleichem Namen ohne weitere Warnung erlaubt und die Spieldaten im ggf. schon vorhandenen Ordner speichert und somit die Spielstände durcheinanderbringt und z.T. auch überschreibt. Darüber hinaus wird im Ladebildschirm auch nur das zuletzt erstellte Profil angezeigt - vorige Spielstände vom zuvor erstellten Profil können dann nur noch unter "Spielstände" geladen werden.

Lösungsmöglichkeiten wären:
- eine Warnung, dass ein Profil mit dem selben Namen schon existiert und ggf. Spielstände überschrieben werden
- besser: Profile mit gleichen Namen erlauben und im Menü entsprechend anzeigen. Die Ordner für Spielstände sollten ein numerisches Suffix erhalten, sofern der Name schon vergeben ist.

Nispuksen
23-04-19, 13:12
Weitere Lösungsmöglichkeit:
Wie in Anno 1404 einfach ein Profilsystem einbauen und dann für ein neues Endlosspiel/Kampagne einen Spielnamen vergeben.
Dann könnte man auch bei laufenden Spielen mal die Farbe ändern oder das Wappen oder Profilbild...