PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Esports Wochenrückblick 19.04.2019



Sava.R6S
19-04-19, 11:58
National


Buteo – Turtle

Es ist fast schon Dauerbrenner hier im Rückblick, und ja auch diese Woche gibt es noch mal News bei Turtle und gleichzeitig Buteo.

Hife, wir erinnern uns, war mit seinem Wunsch zu einem neuem Team zu wechseln, Stein des Anstoßes bei den Turtle Roster Problemen. Nachdem jedoch dadurch 2 andere das Team ebenso verließen, verkündete er bei Turtle nun doch bleiben zu wollen. Dies änderte sich nun diese Woche als Buteo bekannt gab:

https://i.imgur.com/BbfIX1O.png
https://twitter.com/BUTEOeSports/status/1118190664339132417

Text:“Today we announce changes in our @Rainbow6Game Team. We thank our player @DjunaR6 and say goodbye to him today. At the same time we welcome an old friend. @LighHife will strengthen our @Rainbow6Game Main Team from now on. Welcome @LighHife ! „

Somit dürfte Turtle mittlerweile nach schon 3 Spielern Suchen. Man kann den Jungs nur viel Glück dabei wünschen.


Europäische Pro League



Auch Team Empire gab gestern Abend überraschend einen Wechsel in Ihrem Team Roster bekannt.
Schockwave6, der Team Thermite, wurde von Dan_R6 ersetzt.

Karzheka twitterte folgendes:
https://i.imgur.com/PQ0todC.png
https://twitter.com/karzheka/status/1118925968524050433

Text:“For all the ppl wondering why would we make a roster change. We understand that were doing that before Milan and it can affect on our results there, but. At the mental state we were as a team after the Invitational we couldnt countinue to play and improve. (1)

Id like to wish @Shockwaver6 everything the best, hes a great player, but sadly we couldnt solve our problems. And welcome to the fresh blood @Dan_R6 who has so much potential to work with. (2) „

Er spricht also interne Probleme an die man wohl vor dem Pro League Finale in Milan, vergessen wir nicht Empire war als erster Finalist fest, beseitigen möchte.

Dan ist nicht ganz unbekannt in der Szene. Leider hat er eher negativ auf sich aufmerksam gemacht. Er wurde in einer Liga wegen auffälligen Moss Files gebannt.


International

Zu den bereits feststehenden Finalisten für Milan: Empire (EU), Fnatic (APAC) und Nora Rengo (APAC) gesellen sich aus der Nordamerikanischen Liga Dark Zero und die alt bekannten Evil Geniuses. Nun fehlen nur noch die Lateinamerikanischen Finalisten für das Season 9 pro League Finale.

Nordamerikanische League

Tabelle NA:
https://i.imgur.com/W6FKdVr.png
https://pro.eslgaming.com/r6/proleague/standings/

Der 13te Spieltag hat eins bewiesen: die NA Teams haben sich im Kampf um die Finalisten Plätze nichts gegönnt.

Die Ergebnisse sind extrem knapp ausgefallen. So trennten sich Rogue und Rise Nation auf Border mit einem 7 zu 5 für Rogue, zwischen Excelerate und Spacestration Gaming kam es zu einem Unentschieden auf Bank und EG gegen Reciprocity trennten sich mit einem sehr knappen 7 zu 5 für EG auf Border.


Lateinamerikanische Liga

Tabelle LATAM:
https://i.imgur.com/i9F99Nr.png
https://pro.eslgaming.com/r6/proleague/standings/

In Lateinamerika regnete es dafür sehr eindeutige Ergebnisse. Außer bei INTZ gegen FaZe dort wurde es mit 7 zu 5 für FaZe auf Konsulat vergleichsweise knapp.
NiP gegen Pain trennten sich mit einem, für Pain schmerzhaften, 7 zu 3 für die Ninjas auf Coastline. Ebenso Coastline spielten Immortals gegen die Black Dragons, die diese Season einfach nicht rund laufen. Die Dragons verloren 3 zu 7 und sehen Milan nur als Stream Zuschauer.
Liquid haute den Red Devils auf der Map Bank ein 7 zu 3 um die Ohren.

Die Tabelle deutet darauf hin, dass wir wahrscheinlich die Immortals und NiP in Milan begrüßen dürfen, wenn letztere nicht nächste Woche zum letzten Spieltag patzen und FaZe sie Punkte technisch doch noch überholt.


US Nationals

Tabelle:
https://i.imgur.com/q2X5lmA.png
https://rainbow6.ubisoft.com/siege/en-us/esports/us-nationals.aspx

Die US Nationals sind vorbei und nach vielen interessanten Matches gewann Rogue gegen EG das Finale und darf sich nun stolz TEAM USA nennen.