PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffe als Selbstmordkommando



meujo
16-04-19, 22:27
Hallo,

ich habe das bereits zu diversen Betas geschrieben und eigentlich immer auch Zustimmung gefunden, Regung eitens Ubisoft/Bluebyte gabs leider nie:

Wenn man sich im Krieg mit einem Gegenspieler befindet (oder dem Piraten) so meiden Schiffe auf ihren Wegen nicht die Hafengeschütze der verfeindeten Städte: ohne dass man sich versieht haben sich dann Handelsrouten oder Schiffe die man manuell durch die Gegend sendet selbst in feindliches Gebiet gesteuert und sind hinüber.
Kriegsschiff verfolgen feindliche Schiffe auch bis in die Hafengebiete; vollkommener Unsinn!

Ein Button wie zur Einstellung der Verteidigungsmodi: "feindliche Militäreinheiten meiden" oder "Konflikte vermeiden" ist mehr als überfällig!
Ich bin es leid einen ganzen Spielstand nicht mehr vernünftig spielen zu können nur weil ein KI mir den Krieg erklärt sondern stattdessen Babysitter für meine Schiffe zu spielen!

konestyler
17-04-19, 17:06
Finde dies auch ziemlich schlecht hab bestimmt in 4 std 10 mal vorherige spiel nachgeladen ( gespeicherte Spielstände)
damit ich meine Kriegsschiffe wieder bekomme sehr ärgerlich .
die fahren automatisch bis zur Piraten Basis und werden versenkt !

was kann man dagegen tun ? oder ist das sogar ein Bug oder beabsichtig.

mfg

wet-rat
17-04-19, 18:25
Man kann bei Kriegsschiffe einstellen wie sie sich verhalten
Es gibt aggressiv
passiv mit bisschen verfolgen
und passiv Stellung halten

Ich persönlich habe eine schwere Kampagne mit 2 schweren KI Gegner, da leider die Kampagneinsel im Norden ist, habe ich an der Session Handelsroute viele Kriegsschiffe stehen (so 10). In der Theorie fährt das Schiff wird angegriffen kommt in den Checkpoint und die erledigen die Angreifer.

Immer wieder mal muss ich aber auch Inseln Wegnuken 3 Große Segelschiffe Reichen für ne Standard Insel

Mein riesiges Problem sind aber manuelle Session Wechsel. Man kann einfach ned Wissen, wo das Teil über den Rand fährt

Und generell Charter Routen ersetzen den Stress von Schiffe nachbauen

Muss aber dazu sagen ich hab die Produktion am Laufen, dass ich aus 2 Werften durchgehend Kriegsgerät Pumpen kann 😁

meujo
17-04-19, 18:42
Man kann bei Kriegsschiffe einstellen wie sie sich verhalten
Es gibt aggressiv
passiv mit bisschen verfolgen
und passiv Stellung halten


Das ist richtig, das beeinflusst aber nur das Verhalten der Kriegsschiffe im Bezug zu gegnerischen Schiffen.
Ich will, dass Handels- und Kriegsschiffe insbesondere die hafenverteidigungen meiden und da auf ihren Handelsrouten oder generell ihrer Fahrt nicht in die Schuss-Radien der Geschütze fahren und sich so selbst abschiessen lassen!

wet-rat
17-04-19, 20:42
Das ist richtig, das beeinflusst aber nur das Verhalten der Kriegsschiffe im Bezug zu gegnerischen Schiffen.
Ich will, dass Handels- und Kriegsschiffe insbesondere die hafenverteidigungen meiden und da auf ihren Handelsrouten oder generell ihrer Fahrt nicht in die Schuss-Radien der Geschütze fahren und sich so selbst abschiessen lassen!

Da hast du natürlich Recht.
Alles eher supoptimal, immerhin gibt es ein Modulierungspunkt pro Handelsrouten, aber bei Session Handelsrouten ist der sehr nutzlos :)

konestyler
18-04-19, 02:58
also ich hab extra drauf geschaut alle Kriegsschiffe passiv trotzdem verlassen sie irgendwann die Eskorte
und greifen bis zur Piraten Basis an
so gehen sie wieder unter weil sobald ich Meldung bekomme sind sie Mitten in der Piraten Basis

Zock3r.
18-04-19, 15:25
Bitte @Bluebyte baut ne Anker Funktion ein, einfach Schiff nur auf der Stelle bleiben und schießen lassen. Dieses Babysitten in der nähe von der Piratten Insel nervt gewaltig.

Vorallen "erschnüffeln" die Schiffe, die Feinde schon bevor sie selbst in Schussreichweite kommen, und wollen sofort in der Piraten Basis sterben...

Serpens66
18-04-19, 15:54
Bitte @Bluebyte baut ne Anker Funktion ein, einfach Schiff nur auf der Stelle bleiben und schießen lassen. Dieses Babysitten in der nähe von der Piratten Insel nervt gewaltig.

Vorallen "erschnüffeln" die Schiffe, die Feinde schon bevor sie selbst in Schussreichweite kommen, und wollen sofort in der Piraten Basis sterben...

soweit ich weiß sollte "passives Verhalten" genau dies tun.
Nur war diese Funktion in der open beta (und ists vermutlich noch immer) so verbuggt, dass die Einstellung nicht gespeichert wird (symbol bleibt, verhalten wird zurückgesetzt auf aggressiv (default).)

Ubi-Guddy
18-04-19, 17:03
Hallo zusammen,

die Probleme mit dem "Passiv Modus" der Schiffe sind uns bekannt (Hier ein kleines Statement: Klick (https://support.ubi.com/de-de/Faqs/000042715)) und werden aktuell untersucht. Sobald wir eine Lösung haben und es patchen können, werden wir es in den Patch Notes verkünden und natürlich auch die Liste der Known Issues (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/206319-Liste-der-bekannten-Fehler-Aktualisiert-17-April?p=2600739#post2600739) aktualisieren.

Vielen Dank für euer Feedback!

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

meujo
18-04-19, 17:12
Hallo zusammen,

die Probleme mit dem "Passiv Modus" der Schiffe sind uns bekannt

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy


Hallo, erstmal danke für das Feedbacl zu dem Problem mit dem Passiv-Modus der Kriegsschiffe.

Habt ihr das Problem, dass Schiffe auf Handelsrouten oder auf manuellen Wegen die Schussradien der Hafenverteidigungen verfeindeter Spieler durchfahren und sich auf diese Weise opfern auch auf dem Schirm?
Denn das finde ich persönlich noch viel ärgerlicher, weil man die Meldung bekommt, dass ein Schiff angegriffen wird, aber dann ist es idR schon längst zu spät.

Ubi-Guddy
18-04-19, 17:16
Heya meujo,

ob das quasi mitinbegriffen ist, kann ich ad hoc nicht beantworten, aber ich habe es mit in die Feedbackliste aufgenommen. :)

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

Annopolis123
18-04-19, 21:25
hi

Aerger mit KI schiffen umgehen?

Tipp:

Beispiel Handelroute neue Welt. : statt Schiffe direkt senden route splitten, zB über inseln die strategisch so früh als möglich besetzt wurden. dort kontor mit Geschützen befestigen. evtl auch in der neuen Welt.

So bringt ein klipper waren von A-B und holt dort neue welt waren.....das 2te schiff holt waren von B-C und bringt waren von C-B....

Vorteil: da schiffe befestigte kontore anlaufen hält das npc schiffe fern. setzt man rep-kräne werden treffer geheilt....


Am start einer Route schiff leer schicken damit man sieht wo es durchfährt. evtl auch kleine inseln befestigen wo der händler vorbeifährt...

Nachteil: kostet Einflusspunkte !!!!