PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Crew 2 Wichtige Update Ideen



Der_Unerwartete
29-03-19, 20:47
Überblick
Update-Ideen
Update 1: Performance und Crossplay
Update 2: Cheats und Easter eggs
Update 3: Clubs
Autos die The Crew 2 braucht
Community-Wünsche
Zusammenfassung

Update-Ideen
Die folgenden 3 großen Update Ideen beinhalten viele verschiedene kleine Anregungen und Wünsche. Ich weiß, dass nicht alle machbar sind jedoch würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten für die folgenden Seiten nehmen. 

Update 1: Performance und Crossplay
Crossplay:
Der Name sagt alles: wie viele andere auch wünsche ich mir Crossplay zwischen PC und Konsole!

Performance:
Hier geht es um viele kleine Dinge, die das Spiel nicht unbedingt braucht, aber Spielfreunde und das Spielerlebniss steigern und verbessern würden.

Blinker: Es wäre für das freie fahren eine schöne Idee, dass man den Blinker setzten könnte…
Wegpunkte: Es sollte feste Wegpunkte geben welche auch nach dem erneuten Spielstart(rejoin) noch vorhanden sind.
Spawnpunkt (Im Zusammenhang mit den Wegpunkten):
Mit Spawnpunkt ist der Punkt gemeint bei dem man bei Spielbeitritt spawnt…
Idee 1: Man kann einen festen Wegpunkt setzten und sich nach einem rejoin dorthin teleportieren.
Idee 2: Beim Spielstart kann man wählen, ob man im Haus spawnt ODER ob man dort spawnt wo man das letzte Mal aufgehört hat.
Autohaus: Im Autohaus kann man seine eigenen Autos unterstellen und andere Spieler können sie sich dann für ein bisschen Geld für eine bestimmte Stundenzeit mieten!




Update 2: Cheats und Easter eggs
Cheats
Wir kennen sie alle: In vielen Spielen gibt es cheatcodes, welche dir besondere Fähigkeiten oder Gegenstände geben. Hierzu habe ich eine ganz besondere Idee für The Crew 2 in Bezug auf cheatcodes.
1.Mit diesem Update würde es 2Lobbys geben:
-Die normale Onlinewelt mit allem was sie beinhaltet, aber OHNE cheatcodes.
-Die Cheatwelt welche zwar genauso ist wie die normale Welt und auch alle Rennen beinhaltet, jedoch haben die Rennergebnisse keine Einflüsse auf die Bestenliste und geben auch keine Belohnungen/Zuschauer…
2.Somit ergibt sich aus Punkt 1, dass man die cheatcodes nur in der cheatwelt benutzen kann.
3.Einflüsse der Cheatcodes
-cheatcodes können dir besondere Autos geben (die man natürlich nur in der cheatwelt fahren kann)
-wenn man cheatcodes benutzen möchte muss man in die cheatwelt…in dieser online Lobby sind dann auch nur Spieler, die gerade cheatcodes benutzen
Eastereggs
Es gibt viele verschiedene Eastereggs in The Crew 2, jedoch passiert nichts, wenn man eins von ihnen betritt. Meine Idee ist es, dass sobald man ein Easteregg betritt ein Event passiert oder man eine Belohnung bekommt.
1.Was sind „Events“
-Ein Event könnte z.b. sein, dass sobald man das Easteregg von Zurück in die Zukunft betritt der Delorean auftaucht…
-Genauso könnte ein Event sein, dass man ein cheatcode für die cheatwelt bekommt…
2.Was könnte eine Belohnung sein
-eine Belohnung können Bucks, etc. sein
-es können aber auch einfach nur freigeschaltete Erfolge sein…



Update 3: Clubs
Das Clubupdate ist die größte Updateidee von mir. Bei dieser handelt es sich darum, dass man als Spieler einen eigenen RaceClub gründen kann. Diesem können dann andere Spieler beitreten. Mit seinem Club kann man Rennen fahren, Handeln oder einfach nur in einer großen Gruppe gemeinsam durch die Welt fahren.
1.RaceClub
-der RaceClub ist eine Crew die dauerhat ist und mehr als 4 Spieler beinhaltet
-der RaceClub soll die Spieler näher in „Verbindung“ und gemeinsames Unternehmen bringen
2.Rennen fahren
-gemeinsam mit seinem Club kann man illegale Rennen fahren
-dies können eigene Rennstrecken oder normale events spielen
-jeder Spieler spendet vor Start in den Gewinntopf
-der Gewinner bekommt alles aus dem Gewinntopf
-während dem Rennen kann die Polizei kommen und versuchen das Rennen aufzulösen
Flüchte vor der Polizei oder beende das rennen…wenn die Polizei dich erwischt musst du Strafe zahlen
3.Handeln
-auch hier möchte ich die Idee eines Autohauses aus Update 1 aufgreifen…
-die Spieler können ihren Clubmitgliedern ihre eigenen Fahrzeuge zur Verfügung stellen!
4.Freies Fahren
-im freien Fahren kann sich der Club gemeinsam eine Route setzten und einfach nur gemeinsam durch die Welt fahren und spaß haben
-aber Achtung auch hier kann die Polizei kommen
5.Polizei
-eine weitere Idee wäre es, dass die Polizei in der Welt fährt und sobald ein Spieler in der Nähe eine „Straftat“ begeht, diesen Spieler verfolgt
-wenn man von der Polizei gefangen wird muss man strafe zahlen, wenn man entkommt bekommt man Geld und/oder Zuschauer

Autos die The Crew 2 braucht
Toyota Supra
Nissan GTR R35 Touring Car
Koenigsegg Jesko
Porsche 911 verfügbar für alle Spieler oder Ab bestimmter Kultstufe

Community-Wünsche
Hier werde ich nun verschiedene Texte der Community schreiben, welche ich zum Beispiel auf Reddit oder Discord gefunden habe:
Es muss eine Grafiküberholung stattfinden, ansonsten funktioniert dieses Update nicht. Bitte schauen Sie sich Ihre Konkurrenz an. Es gibt bereits viele Inhalte und Rennen, was das Spiel meiner Meinung nach braucht:
1. Funktionierende Scheinwerfer
2. Spielergesteuerte Scheiben, Scheibenwischer, Scheinwerfer / Lichtstrahlen.
3. Richtige Häuser mit Garagen, wo man seine Autos zeigen kann
4. Händler, bei denen man Autos kaufen muss.
5. Richtiger Tag / Nacht-Zyklus.
6. Standortweise saisonale Wetteränderung
7. FOV-Schieberegler für Einzelbildschirm-Player und Einstellung der Cockpit-Kamera.
8. Mehr als 180-Grad-Lenkdrehung in der Cockpitansicht
9. Ein modernes Beleuchtungssystem
10. Moderne Texturen für fast alles
11. ingame Sprachchat
12. Ein besseres Gefühl für Geschwindigkeit
13. Eine Methode, um Spieler, die sich im freien Spiel zu einem Rennen treffen, herauszufordern, ohne zu Menüs eines vom Spieler erstellten Rennens zu gelangen.
14. Tankstellen und Kraftstoffsimulation in Autos, auch Straßenlaternen.

Verbessern des Tag / Nacht-Zyklus

Ich weiß, dass sie es nicht angekündigt haben ... aber werden sie die Nacht reparieren? Auch .... irgendwelche Informationen über Polizisten? Ich möchte nicht ärgerlich sein, aber Polizisten wären schön!!!!

Schade, immer noch keine freie Fahrt Herausforderungen>.> Ich möchte meine eigenen großen strecken machen! 

Zusammenfassung
The Crew 2 braucht:
-Crossplay
-eine bessere Spawnpunktfunktion beim Spielstart
-cheatcodes und mehr Interaktion mit Eastereggs
-RaceClubs um die Community/Spieler mehr zusammen zu bringen
-Mehr Autos
[-eine besser gestaltete Webseite bei der die Community für neue Funktionen abstimmen kann (siehe Community - Wünsche)]

Vielen Dank, dass sie sich die Zeit genommen haben diese Wünsche und Ideen durchzulesen. Ich hoffe ein paar der Ideen gefallen Ihnen und werden überarbeitet und ins Spiel übernommen…

Liebe Grüße,
Der_Unerwartete
KayBros9603(Auto und Crossplay-Wünsche)

Don.B._CN
30-03-19, 16:14
Bei den meisten Dingen, die du aufzählst, bin ich voll bei dir. Aber bei einzelnen Sachen kann ich dir gleich den Zahn ziehen, weil das nicht passieren wird.

Cross-Plattform-Play wird definitiv nicht passieren, weil sich da Microsoft und Sony querstellen. Dieses Feature gibt es für die XBox auch nur, weil MS mit Windows 10 das entsprechende Betriebssystem unter der Fuchtel hat.

So gerne ich auch einen Toyota Supra in TC2 sehen würde, wird es ebenfalls (derzeit und auf absehbare Sicht) nicht möglich sein eine(n) Supra oder irgendeinen anderen Toyota zu bringen. Toyota stellt sich seit geraumer Zeit komplett quer was Lizenzen für Rennspiele angeht, speziell Arcade-Spiele wie The Crew 2. Böse Gerüchte behaupten, dass EA bei irgendeinem der letzten NFS-Titel irgendwas verbockt hat, was die Verantwortlichen bei Toyota verstimmt hat. Belege gibt es dafür aber nicht.

Die Autohersteller werden aber auch allgemein immer bekloppter und engstirniger was Lizenzen angeht. Beispiele sieht man in TC2 ja schon genug dafür.

Der 90er-Jahre Porsche 911 sollte exclusiv für die Season Pass-Besitzer bleiben und wird es soweit ich weiß auch. Das wär sonst ein Schlag ins Gesicht für alle die das Geld für den Pass ausgegeben haben. Die Features des Season Pass sind so schon recht mau.

Die Geschichte mit den Cheatcodes wirst du sicherlich auch nie in einem Online-Spiel wie TC/2 sehen. Ich erinnere mich lediglich an ein paar uralte offline-Spiele, wo es derartige, hausgemachte Cheatcodes gab. (Doom z. B. IDKFA oder IDDQD :D oder das Menü in Civ2)

Cops stehen ebenfalls nicht zur Debatte, weil es nicht zum Thema des Spiels passt. Das wurde von den Devs auch schon mehrfach bekräftigt. Ich persönlich kann damit leben, wenn ich sehe wie sehr Calling all Units The Crew 1 geschadet hat anstatt einen Mehrwert für das Spiel zu liefern.

Der_Unerwartete
30-03-19, 17:22
Vielen Dank für dein Feedback und Interesse!Cops finde ich trotzdem eine schöne Sache aber da hat jeder seine eigene Meinung.Sonst muss ich dir leider zustimmen das ein paar Sachen nicht machbar sind...aber ein Versuch ist es immer wert.👍🏻
Das kein Crossplay kommen wird, ist und wird immer sehr schade sein

Hutschefiedel
02-04-19, 14:53
Ich denke mal eines der wichtigsten Punkte ist für viele, neben der Bugfixes, dass wieder richtig Nacht wird und der Tag-/Nachtzyklus endlich mal gefixed wird. Im englischen Forum gibtes eine Diskussion darüber warum es beim Helicopter mit dem Scheinwerfer klappt und wieso bei den Autos nicht. Selbst das Tageslicht wirkt ganz merkwürdig finde ich. Auf jeden Fall ist das gesamte Beleuchtungssystem im Moment nichts Halbes und nichts Ganzes.

Aber wie schon geschrieben wurde, vieles wird wohl leider nie kommen. Was ich mir aber gut vorstellen kann, dass noch so etwas wie Clubs wie bei TDU kommen wird. Ich hatte zu Anfang ja auch den Wunsch geäußert, etwas ähnliches wie das Community Racing Center aus TDU 2 einzubauen. Umsetzbar ist das mit Sicherheit :D

Pixeltrauma
02-04-19, 15:21
Wenn Clans/Gilden/Clubs eingeführt würden, wäre das "Crew Prinzip" ja halbwegs obsolet, ich denke nicht, daß das implementiert wird.
Am Beleuchtungssystem muss auf jeden Fall noch justiert werden, dieses funktioniert nicht korrekt (manchmal, wenn ich aus einem Tunnel komme, bleibt das Tageslicht um ca. 30% gedimmt und zwar so lange, bis ich entweder in ein Menü gehe, oder halt das Spiel aus mache).

Den Vorschlag mit Polizei und Cheatcodes kann ich nur rigoros ablehnen, die Gesetzeshüter in TC1 wurden so schlecht umgesetzt, daß sie das Spiel schlechter statt besser gemacht haben.

Auch Autohäuser würden den Faktor des Erspielens unterminieren. Vor meinem bildlichen Auge sehe ich den absoluten Newbie, der Mitglied im Club seines älteren Bruders ist, aber schon mit dessen Koenigsegg Regera durch die Gegend fliegt...no, thanks.

DatWut
02-04-19, 17:05
Selbst das Tageslicht wirkt ganz merkwürdig finde ich. Auf jeden Fall ist das gesamte Beleuchtungssystem im Moment nichts Halbes und nichts Ganzes.

Ich nenne es mal unbeständig. Mal ist es heller, mal dunkler. Ich merke besonders in Städten, dass vieles einfach nur hell "leuchtet" und man fast geblendet wird (in der Cockpitkamera). Dann wiederum gibt es aber auch Tage, an denen alles dunkler wirkt als sonst.

Hutschefiedel
03-04-19, 16:35
Wenn Clans/Gilden/Clubs eingeführt würden, wäre das "Crew Prinzip" ja halbwegs obsolet, ich denke nicht, daß das implementiert wird.
Das Jahr hat erst angefangen und ein paar große Content Updates werden noch kommen. Clubs und Crew passt doch eigentlich sehr gut zusammen.


Am Beleuchtungssystem muss auf jeden Fall noch justiert werden, dieses funktioniert nicht korrekt (manchmal, wenn ich aus einem Tunnel komme, bleibt das Tageslicht um ca. 30% gedimmt und zwar so lange, bis ich entweder in ein Menü gehe, oder halt das Spiel aus mache).

Das Problem hatte ich noch nicht, aber blind fahren bei Nebel ist etwas feines :cool:
https://www.imgbox.de/user/show_private/Verschiedenes/Pic_20190211_040459_3840x2160.jpeg/2/

Ghostz_Undead
05-05-19, 00:22
Ich finde was man unbedingt einführen müsste ist dass man seinen Charakter nachträglich ändern kann. Ich lese es öfters im Internet und mir selbst ist es auch passiert. In meinem Fall habe ich (weil sieh aussah wie ein Mann) einen Weiblichen Charakter gewählt. Und den kann ich jetzt nicht mehr ändern. Ich weiß man sieht den Charakter nicht immer aber trotzdem finde ich sowas sollte implementiert werden.

Pixeltrauma
05-05-19, 12:46
Alle verfügbaren Charaktere sollten überarbeitet werden. Das Spiel an sich protzt mit feinsten Details bis zur letzten Popniete, aber die Fahrer/innen sehen alle aus, als ob sie aus Kuchenteig geformt wurden.

SRTHyper
14-09-19, 21:41
Also erstmal coole Ideen von dir und auch garnicht mal schlecht.Ich hab nichts negatives zu sagen aber was mir noch in the Crew 2 fehlt sind die Quads.Es it einfach blöd das es schon flugzeuge gibt die nicht so populär sind aber Quads dagegen nicht in the Crew 2 exestieren.

xJeyJeyx
19-09-19, 20:07
Also mal der Thread ist schon etwas älter. Was heißt für neuere Wünsche ist der Zug abgefahren, da ja Ivory Tower das Spiel nur mehr mit dem Summit und Serverwartungen supportet.
Bezüglich Quads, sicher keine schlechte Idee, aber das wäre dann wohl auch eine neue Rennklasse, somit in TC2 nicht mehr vorstellbar.

DatWut
20-09-19, 06:14
Also ich weiß ja nicht wie der Wortlaut im deuteschen Newspost ist, aber es wurde nie gesagt, dass gar nichts mehr für The Crew 2 kommt. Aktuell gibt es halt keine nennenswerten Updates, weil IVT an was großem arbeitet.

xJeyJeyx
20-09-19, 07:38
Alex, dazu brauchts keine Worte. Es sind hier genug alte Spieler und Spielerinnen, die wissen schön langsam, wie der Hase läuft

DatWut
20-09-19, 13:38
Du meinst eingesessene Spieler/-innen, die gerne den Teufel an die Wand malen?
Wenn es keine Updates mehr geben wird, dann sagen IVT das auch so. In dem Newspost steht drin, und ich zitiere:

Heute arbeiten wir mit ebenso viel Leidenschaft und Hingabe an The Crew® 2 wie zuvor. Vor diesem Hintergrund und da wir unsere Anstrengungen so stark wie möglich bündeln möchten, werden wir in den nächsten Monaten keine größeren Inhaltsaktualisierungen herausbringen.
"keine größeren Inhaltsaktualisierungen". Heißt: da kommt was in den nächsten Monaten. Wahrscheinlich ein Patch mit neuen Summits.
Außerdem steht im Newspost:

Wir treffen uns danach an der Startlinie für die nächste Summit-Folge und noch vieles mehr!
Und die letzten 4 Worte deuten auch da wieder daraufhin, dass nicht nichts mehr kommen wird.

xJeyJeyx
20-09-19, 15:40
Geschriebene Worte kann man von verschiedenen Perspektiven sehen, oder auch nicht. Papier ist geduldig. Damals bei TC1 war das auch so und es ist sogar im Forum abgestritten geworden, dass an einem TC2 gearbeitet wurde, obwohl man diverse Nachrichten davon auf andren bekannten Plattformen lesen konnte. Jedenfalls ist dann bei TC1 nichts mehr nach gekommen, klaro.
Und bei TC2 wird auch nix mehr kommen, wenn doch Ivory Tower an was anderen "Großem", wie du schreibst, arbeitet. Vielleicht noch ein paar neue, alte geschminkte Fahrzeuge, die man beim Summit gewinnen kann.
Wobei, nicht falsch verstehen, ich persönlich spiele TC2 immer noch sehr gerne, geht ja nur darum, ob noch was Neues kommt.
Und wenn schon bei dem Thema, in vielen andren Spielen von Ubi wird auf die Community eingegangen und realisiert. Bei der TC Serie habe ich sogar nicht das Gefühl in diese Richtung.
Naja, Rennspiele sind bei Ubi ja sowieso nur Exoten.

DatWut
20-09-19, 17:14
Ich würde ja mit dir eine Wette abschließen, aber ich will dein Geld nicht. :p

Davon ab hat deine Aussage einen gravierenden Fehler: in dem Newspost steht geschrieben, dass die an The Crew 2 arbeiten.

Pixeltrauma
22-09-19, 10:40
Also bei einer "Game as a service" Kategorisierung gehe ich eigentlich davon aus, daß ein Spiel mehrere Jahre lang neuen Content erhält. Allerdings sind die Spielerzahlen in TC2 nicht gerade berauschend und ob es sich für Ubisoft lohnt, für grob geschätzt 40-50k Gamer die Flagge oben zu halten...?

DatWut
22-09-19, 12:01
Allerdings sind die Spielerzahlen in TC2 nicht gerade berauschend und ob es sich für Ubisoft lohnt, für grob geschätzt 40-50k Gamer die Flagge oben zu halten...?
Ich hätte gerne mal eine Quelle für die Zahlen.

xJeyJeyx
23-09-19, 05:52
Via Steamapp - Gamecharts und einfach nur mal googeln, da findet man schon Zahlen.

DatWut
23-09-19, 06:24
Steam ist keinerlei verlässliche Quelle dafür, da nicht jeder auf Steam spielt.

Pixeltrauma
23-09-19, 08:54
Hatte ich doch geschrieben, die Quelle ist "grob geschätzt", basierend auf Teilnehmern in den Summits, Zählung von Spielern auf der Map zu verschiedenen Tageszeiten plus nochmal ne Handvoll oben drauf als Pufferzahl.

xJeyJeyx
23-09-19, 11:01
Es gibt auch Geschäftsberichte, die öffentlich einsehbar sind - ich wollte das eigentlich nicht schreiben, weil es ein heikles Thema ist. Aber wenn unbedingt auf "Quellen" bestanden wird.....

DatWut
23-09-19, 16:24
basierend auf Teilnehmern in den Summits
Nicht jeder der TC2 spielt macht auch bei den Summits mit.


Zählung von Spielern auf der Map zu verschiedenen Tageszeiten
Egal wann du schaust, du wirst immer nur 7 andere Spieler auf der Karte sehen.

Pixeltrauma
24-09-19, 09:27
Wenn du meine Schätzung unterminierst, darfst du gerne Zahlen präsentieren, die auf Fakten basieren, schliesslich sitzt du ja indirekt an der Quelle^^.

DatWut
24-09-19, 16:16
Ich finde es lässt sich keine Schätzung anhand der Anzahl der Spieler durchführen, die man auf der Map sieht. Es sind halt immer maximal 8, von daher sind das dann eher... eh, "falsche Ergebnisse" sozusagen.
Man sieht halt vielleicht 7 Spieler in L.A. wenn man selber gerade da ist, aber in Wirklichkeit sind es vielleicht über 100 die gerade da rumtummeln.

Ich sitze auch keineswegs an der Quelle, was ich aber wohl weiß ist, das die Premiumsummits sehr belebt sind (besonders auf PS4).


Edit: Über das Thema zu diskutieren bringt eigentlich sowieso nichts, da das ein typischer Fall von "Time will tell". Der einzige Fakt, den ich nennen kann, ist das noch an The Crew 2 gearbeitet wird.

Don.B._CN
24-09-19, 22:21
Hab den Thread hier grad entdeckt. Ich kann nur bestätigen, was DatWut hinsichtlich der Weiterentwicklung des Spiels schreibt. Leider können bzw. dürfen wir euch aktuell nicht mehr dazu sagen.

xJeyJeyx
24-09-19, 23:02
Können....dürfen.....welche Aussagen sind das? Das hier ist das das Ubi-Forum für diverse Spiele von Ubi und nicht FBI. Sorry, mir ist das Thema hier zu irrwitzig. Ich bin da raus.

Don.B._CN
24-09-19, 23:07
Wir haben eine NDA unterschrieben, als wir der PitCrew beigetreten sind. Dort erhalten wir Infos zum Spiel schon sehr zeitig, nur dürfen auch wir diese erst teilen, wenn wir grünes Licht dafür bekommen - offizielles Forum hin oder her. Ich stimme allerdings in einer Sache zu. Die offizielle Kommunikation sollte wesentlich transparenter sein. Dann würden solche Threads wie dieser, gar nicht erst entstehen.

TAPE971
29-09-19, 19:12
Wir haben eine NDA unterschrieben, als wir der PitCrew beigetreten sind. Dort erhalten wir Infos zum Spiel schon sehr zeitig, nur dürfen auch wir diese erst teilen, wenn wir grünes Licht dafür bekommen - offizielles Forum hin oder her. Ich stimme allerdings in einer Sache zu. Die offizielle Kommunikation sollte wesentlich transparenter sein. Dann würden solche Threads wie dieser, gar nicht erst entstehen.

Die PitCrew ist aber der falsche Ansatz weil gerade dadurch haben die Entwickler und Ubisoft selber eine Ausrede weshalb es praktisch keine richtige Kommunikation zur Community gibt und diese scheinbar auch nicht nötig ist.
Ubi/IVT kann sagen, wenn sie denn wollen "ja aber ein Teil der Community weiß was los ist...", machen die basically durch die PitCrew eh schon.
Und die Tatsache das ihr wisst was genau ist, aber absolut keine andere Person der eigentlichen Community außerhalb der dämlichen PitCrew (und mögliche privat Gespräche) ist einfach nur BS. Sowas sorgt auf Dauer für Frust und dementsprechend geht das wieder als Negativ Feedback an Ubi zurück.
Oder in anderen Worten: 1% der Spieler (wenn überhaupt) hat Infos, die restlichen 99% stehen im dunklen, sind genervt, frustriert oder gelangweilt, lassen das Spiel links liegen und es kommt auch nichts positives bei rum. Hat schon seinen Grund warum man nicht wirklich viel positives über TC2 hört oder liest und so wie ich das sehen ist die PitCrew Teil des Problems.

Was genau ist so schwer daran jedem, der überhaupt noch Interesse an diesem durchschnittlichen Spiel hat, durch offizielle Quellen Infos zu geben die auch wirklich dafür sorgen, dass man weiß dass dieses Spiel nicht bereits nach nur einem Jahr dem Content Ende entgegen geht? Einfach weg mit der PitCrew und jedem die selben Infos im selben Umfang geben.
So ein Müll wie "Heute arbeiten wir mit ebenso viel Leidenschaft und Hingabe an The Crew® 2 wie zuvor. Vor diesem Hintergrund und da wir unsere Anstrengungen so stark wie möglich bündeln möchten, werden wir in den nächsten Monaten keine größeren Inhaltsaktualisierungen herausbringen." bringt nicht gerade viele dazu das Spiel weiter zu spielen wenn man nicht weiß was genau mit Arbeit an The Crew 2 gemeint ist. Kann auch nur noch so sein wie in TC1 damit es online bleibt bis Ubisoft das Geld zu schade ist. Ist ja auch nichts anderes als ein gewisser Grad an Arbeit an TC1.

DatWut
30-09-19, 04:49
Oder in anderen Worten: 1% der Spieler (wenn überhaupt) hat Infos, die restlichen 99% stehen im dunklen, sind genervt, frustriert oder gelangweilt, lassen das Spiel links liegen und es kommt auch nichts positives bei rum.

So ein Müll wie "Heute arbeiten wir mit ebenso viel Leidenschaft und Hingabe an The Crew® 2 wie zuvor. Vor diesem Hintergrund und da wir unsere Anstrengungen so stark wie möglich bündeln möchten, werden wir in den nächsten Monaten keine größeren Inhaltsaktualisierungen herausbringen." bringt nicht gerade viele dazu das Spiel weiter zu spielen wenn man nicht weiß was genau mit Arbeit an The Crew 2 gemeint ist.
Donnie hat zu der Aussage und der Schweibweise des Blogposts ja schon was gesagt, und da stimme ich zu. Die Wortwahl war so... naja, hätte um Längen besser sein können.
Aber naja, dann lässt man das Spiel halt (mal) liegen. Und? The Crew 2 ist ein Spiel, kein Ehepartner. Man hat halt die Freiheit auch was anderes zu spielen wenn man da Lust drauf hat, ist mit jedem Spiel halt so. Es gibt keine Verpflichtung nur ein Spiel zu spielen.
Spiele sollen in erster Hinsicht Spaß machen, nur wenn man sich halt zum Spielen zwingen muss bringt das nichts, dann macht man halt eine Pause. Ist bei mir nicht anders, ich mache momentan auch eine Pause von The Crew 2 und spiele Forza Horizon 4 (Schande über mein Haupt, ich weiß) und es ist zu Abwechslungszwecken ganz geil, aber sobald TC2 mit dem nächsten Update um die Ecke kommt bin ich wieder da tätig.
Wie bereits gesagt, es gibt keine Verpflichtung TC2 zu spielen und es sthet nirgendwo geschrieben, dass man nur TC2 spielen darf. Entweder kommt nochwas und man spielt es wieder, oder halt nicht.
Einfach abwarten, Tee trinken, schauen was kommt und wenn man sich denkt "Geil, genau das wollte ich" dann spielt man halt wieder.

TAPE971
30-09-19, 08:47
@DatWut Mir is es völlig egal was du Spielst, oder was du machst.

Ich will wissen was genau so schwer daran ist der gesamten Community im selben Umfang Infos zu geben wie sie die PitCrew das vergangene Jahr bekommen hat und offensichtlich immer noch bekommt.
Wenn nämlich jeder die selben Infos im selben Umfang bekommt, anstatt mit dem Blogpost vertröstet zu werden, könnte man zumindest sagen es existiert ein gewisser Grad an Kommunikation, der aktuell einfach nicht vorhanden ist.

Sowas wie die Vorschau auf den nächsten langweiligen Summit bei dem man frei cheaten und glitchen darf (ist und bleibt für mich das selbe, glitchen und bug abusing sind auch Arten von cheating), weil es ja keine Strafen für gibt bzw weil Ubi/IVT ihren eigenen Code of Conduct nicht einhalten will, kann man sich sparen, sieht man auch im Spiel, oder der dazugehörigen Website. Wenn das dann bei Ubi/IVT als Kommunikation mit der Community durchgeht wundere ich mich über nichts mehr.