PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keys von Drittanbietern



Buschmeister.DE
17-03-19, 00:34
hab den tag auf meinmmo.de nen artikel gelesen wo stand, das nach dem release keine drittanbieterkeys mehr funktionieren. nur die werden ja immernoch überall verkauft, funktioniert das nun noch oder nicht?

mfg

Hasenherz_
17-03-19, 01:11
vielleicht sind's Restbestände? Habe auch nichts weiter dazu gelesen außer das von Dir erwähnte.

Buschmeister.DE
17-03-19, 10:25
gibts bei digitalen keys resrbestände? viel hat ja gestern einer nen key gekauft und antweortet ma.

TheSailer82
17-03-19, 11:26
Ich habe gestern Nachmittag bei -edit- gekauft und hatte keine Probleme!

Keyseller entfernt
By Hecki

Buschmeister.DE
17-03-19, 11:40
ak gut, dann wollens sich die kohle wohl doch net entgehen lassen:cool:
dank dir

Hasenherz_
17-03-19, 14:42
gibts bei digitalen keys resrbestände? viel hat ja gestern einer nen key gekauft und antweortet ma.

Warum nicht? Wenn ich ein gewisses Kontingent einkaufe und noch nicht alle abverkauft habe? Es gibt doch mehrere Arten des Einkaufs bzw. Aufstockens digitaler Schlüssel.

Hecki-
17-03-19, 23:52
Hallo allerseits,

zuerst einmal sollten Keys von Drittanbietern mit Vorsicht genossen werden, da nicht immer sicher gestellt ist, dass Keys aus sicherer Quelle kommen.
Hier findet ihr eine Liste der zugelassenen digitalen Vertreiber von Ubisoft-Spielen:
https://support.ubi.com/de-de/Faqs/000023753/Liste-der-zugelassenen-digitalen-Vertreiber-von-Ubisoft-Spielen

Der genannte Vertreiber ist Gamesplanet (https://de.gamesplanet.com/game/tom-clancy-s-the-division-2-uplay--3777-1) (offizieller Vertreiber), welcher auch schon den Hinweis gegeben hat, den ich an dieser Stelle noch einmal zitieren möchte:


Hinweis

Hey Community!

Leider müssen wir euch mitteilen, dass Ubisoft seinen Digitalpartnern den Verkauf von Division 2 nach Release nicht weiter gestattet. Der Titel wird demnach nach dem 15.3.2019 offiziell digital nur noch bei Ubisoft oder einem bestimmten exklusiven Digital-Store verfügbar sein. Das betrifft auch die kommenden Inhalte zum Spiel, wie Season Pass, Erweiterungen, etc.

Leider können wir einige Supportanfragen (z.B. Key auf dem falschen Ubisoft-Account aktiviert) nach dem 15.3. nicht mehr selber lösen, da wir keine Division 2 Keys mehr haben werden. Support-Anfragen müssen ab dann direkt mit Ubisoft geklärt werden.

Alle abgeschlossenen Käufe werden von uns selbstverständlich ausgeliefert. Das betrifft auch noch nicht abgeholte Geschenke - hier also bitte keine Sorge haben!

Erfreut sind wir über diese Entscheidung nicht.

Das Gamesplanet-Team

Da hiermit die Erklärung gegeben wurde, schließe ich den Thread.

Regards,
Hecki