PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bug festgestellt bei der ersten DZ-Aufklärungsmission (East-Zone)



Tennessys1337
13-03-19, 13:41
Hallo,

ich habe gestern die Aufklärungsmission für die DZ-East gestartet und bin zu der Questlocation gelaufen. (Großes Tor). Vor diesem befanden sich zu dem Zeitpunkt zwei Hiyenas, die ich kurzerhand beseitigte. Daraufhin öffnete sich das riesige Tor und ich ging weiter zu dem allzubekannten Durchgang in die DZ.

Dies als kleines Vorgeplänkel.. :D

Nun zum Bug:

Ich betrat die DZ und merkte direkt, dass der Questfortschritt nicht übernommen wurde. Es stand also immernoch so etwas wie "Betrete die Darkzone" (weiß den genauen Wortlaut nicht mehr)

Ich befand mich nun aber in der Darkzone und dachte mir hmmm da muss ja noch iwas kommen. Also lief ich los und stieß auf violetfarbene Gegner.Nach dem Vernichten dieser Gegner, dennoch kein Questfortschritt.

Daraufhin fand ich eine Konsole, die ich betätigte (da dachte ich.. ok jetzt muss aber was passieren) Tat es auch und zwar: Ich wurde abtrünnig xD Questfortschritt änderte sich weiterhin nicht.

Spätestens da merkte ich dann, dass das so nicht richtig sein kann und begab mich wieder zum Eingang. Wo hier am Anfang noch die Geschütztürme zu sehen waren, waren diese nun nicht mehr da UND ich konnte die DZ nicht durch die Tür verlassen (Schnellreise funktionierte natürlich auch nicht):x(

Jetzt machte ich mir ein wenig Sorgen, beendete das Spiele aber nach kurzer Bedenkzeit einfach mit Alt + F4.:D

Im Anschluss startete ich die Mission erneut und wunderte mich erstmal wie krass anders der Questverlauf eigtl hätte sein müssen o.O

Witzige Erfahrung und ich denke so nicht gewollt. Vllt war ich der Einzige, vllt hatten das mehrere.

Hiermit einmal zur Kenntnis

Zyrees
13-03-19, 13:58
Das hatte ich in der open beta auch. Bin rein kein Fortschritt. Wurde drinnen dann von 2 Spielern getötet. Nach Wiederbeleben bin ich hin und war diesmal in der Quest und hatte nur NPC's als Gegner.

Forstherland
13-03-19, 14:42
Ich kann das Bestätigen.
Ist mir auf dem PC ebenfalls so passiert.

Keine Einführungsmission.

Man war PVE in der Darkzone ohne PVP Gegner nur mit KI.

Nach einem Neustart und erneutem Besuch in der Darkzone wurde die Einführungsmission gestartet.

Tiko21886
25-03-19, 18:15
Ich schließe mich an, allerdings verläuft mein BUG ein wenig anders. Ich habe die Einführung spielen können, danach sagte es mir ich solle das SHD Netzwerk reaktivieren. Ich also zum Weißen Haus und ich konnte nix reaktivieren. Im Internet fand ich dann, dass da ein Bug ist und man solle die Mission Regierungsbunker noch einmal spielen mit Randoms. Der Gruppenführer musste das Video am Schluss anschauen und zack Mission erledigt. ABER: Meine Darkzone Mission ist immer noch da und wenn ich nun die DZ betrete sind die Wahrzeichen da und die Nachschübe. Wenn ich in das Safehouse gehe so wie in manchen Workarounds beschrieben passiert nichts. Im Endeffeckt kann ich die Mission nicht abschließen und ich hab keine Ahnung warum.

Hecki-
26-03-19, 01:27
Verschoben in den Bug-Bereich