PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zum Thema Mickey und Lou



Aurayus71
23-02-19, 18:37
Hallo Leute,

irgendwie komme ich nicht mit den Zwillingen zurecht, ich meine jetzt nicht im Kampf (soweit bin ich storytechnisch noch nicht) sondern als Gegner ganz allgemein.
Die Highwaymen sollen ja anscheinend landesweit aktiv sein, mit den Zwillingen als Anführer, aber ich sehe da nichts was diese Führerschaft rechtfertigen würde. Ok, Mickey hat zumindest etwas Hirn im Schädel, aber Lou ist einfach nur dämlich, dümmlich und brutal, Charakter und Charisma fehlt ihnen aber beiden.

Der Vater aus Far Cry 5 hatte Charisma, Charakter und ein klares Ziel auf das er hingearbeitet hat, bei den Zwillingen sehe ich nichts dergleichen, denen geht es anscheinend einfach nur darum das sie die dicksten Klöten haben, aber sobald sie Gegenwind bekommen, dann führen sie sich auf wie 2 Kleinkinder im Sandkasten denen jemand das Spielzeug weggenommen hat.

Lemminck
23-02-19, 19:14
Hmm, stimmt irgendwie, ich finde die Story eigentlich gut gemacht(nur zu viel kurz), aber nach nem höheren Ziel streben die beiden nun wirklich nicht gerade, außer sich alles unter den Nagel zu reißen;). Dafür war Joseph nicht so sexy rofl.

Jagg4551
23-02-19, 19:14
Die Highwaymen sollen ja anscheinend landesweit aktiv sein, mit den Zwillingen als Anführer, aber ich sehe da nichts was diese Führerschaft rechtfertigen würde. Ok, Mickey hat zumindest etwas Hirn im Schädel, aber Lou ist einfach nur dämlich, dümmlich und brutal, Charakter und Charisma fehlt ihnen aber beiden.

Das ist ja das was die Zwillinge ausmacht. Die eine ist das Hirn, die andere der Muskel. Sie haben ihren Vater gekillt um an die Führung der Highwaymen zu kommen. Ich finde das passt schon storymäßig.

MagicAGF
24-02-19, 14:57
Mich hat die Geschichte immer an Walking Dead und Negans Gruppe die Saviors erinnert. Die haben auch alle immer terrorisiert und sich alles unter den Nagel reißen. Statt Lucille Bekommt man hier die Helme der Zwillinge zu spüren.

Stoni1069
24-02-19, 16:52
Nun ja, Mickey und Lou haben halt nach 17 Jahren und nach dem N-Fallout
eben die Herrschaft von Hope County übenommen usw.

Die 2 Edelbitches..:

https://abload.de/img/farcrynewdawn2019-2-20qj3m.jpg

...sieht man eh nur in diversen Sequenzen.

Im Spiel sind die mir (bisweilen) nicht begegnet.
Ob da jetzt Joseph am Start wäre oder die Stahlharten
Weiberbodys ist mir eigtl. egal.

Kai_Omen
24-02-19, 17:41
Mitnehmen könnte man die beiden trotzdem..:cool:

Aurayus71
24-02-19, 23:24
Mitnehmen könnte man die beiden trotzdem..:cool:

nee danke, die sind mir zu durchgeknallt und schlichtweg zu dämlich.

Jagg4551
25-02-19, 07:46
Mitnehmen könnte man die beiden trotzdem..:cool:

no thank you...

Schrauber1967
25-02-19, 19:47
Die Zwilinge sind wahrlich die übelsten Gestalten, die es bisher in Far Cry gab. Da gibt es wohl keine Steigerung mehr.

Lemminck
27-02-19, 18:51
Die Zwilinge sind wahrlich die übelsten Gestalten, die es bisher in Far Cry gab. Da gibt es wohl keine Steigerung mehr.

Na wer weiß, "Schlimmer geht immer" ;)

darthvater78
27-02-19, 20:32
Also Vaas und Citra aus Far Cry 3, finde ich da auch nicht viel besser.Vor allem je nachdem welches Ende man spielt, sieht man es vor allem bei Citra.

Ubi-Guddy
01-03-19, 14:41
Hallo alle miteinander,

Antagonisten sind immer eine Sache für sich, schließlich sollen sie garstig sein und nicht immer ist alles nachvollziehbar. Zum Glück, bei manchen Dingen. ;)

Euer Feedback nehmen wir aber natürlich sehr gerne an! Wir wollen schließlich wissen, was ihr von den Zwillingen haltet.

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

kriegerpoetin
01-03-19, 14:48
Bei FC3 der Vaas und der Geschäftemacher waren auch krank in der Birne. zb die Szene mit den Grill ...

Ct4n
01-03-19, 15:41
Finde die beiden passen recht gut zum allgemein durchgeknallten und nicht zu ernsten (pinken!) Setting ;)


P.S.


Sie Szene mit Rush war zudem ziemlich grimmig und sauber inszeniert. :cool:

Aurayus71
01-03-19, 20:00
Vaas aus FC3 war zwar auch durchgeknallt aber er hatte zumindest Hirn, was seine irgendwie passenden Literaturzitate bestätigen.

Mir persönlich ist ein Widersacher wie Joseph am liebsten, der hatte nachvollziehbare Motive, war unglaublich charismatisch und in manchen Szenen war er mir fast schon sympathisch. Ich habe es einfach geliebt Joseph zu hassen während die Zwillinge einfach nur nerven.

Darum hab ich auch beide mit Freuden erschossen.

darthvater78
01-03-19, 21:44
Ich finde bisher hat der jeweilige Bösewicht bzw. die Bösewichte thematisch immer super gepasst.Allerdings ist Joseph auch mein Lieblingsbösewicht, da er auch meisten präsent ist bzw. durch seine Familie immer verteten ist.

DanteNekro79
08-03-19, 22:30
Eigentlich fand ich Joseph, Jacob und John Seed große klasse, alle drei sehen gut aus und hatten auch was in der Birne, TROTZDEM die allesamt Ballaballadingdong sind. Feith hingegen war einfach nur nervig die hatte ich mit Genuss abgeknallt.

Die Zwillinge hingegen, sind ....nun wie soll man es sagen? Dümmlich? Arrogant? Eingebildet? Überheblich? ...Nun jaaa, eben alles nur nix gutes. Die Zwillinge haben einfach nur eine große klappe und nichts dahinter. Sie fühlten sich groß und stark, dann kommen wir daher und zerlegen einfach mal ihre ganzen Träume. Wir lassen die beiden Schwach aussehen, das haben sie sehr gut erkannt. :D

Bin mal gespannt, wie es mit den beiden endet! :o

Lemminck
08-03-19, 22:35
Bin mal gespannt, wie es mit den beiden endet! :o

Pseudospoiler ;) Blutig;) ;) ;)

DanteNekro79
08-03-19, 22:42
Pseudospoiler ;) Blutig;) ;) ;)

DAS will ich doch schwer hoffen! :o

kriegerpoetin
10-03-19, 14:32
Mich hat die Geschichte immer an Walking Dead und Negans Gruppe die Saviors erinnert. Die haben auch alle immer terrorisiert und sich alles unter den Nagel reißen. Statt Lucille Bekommt man hier die Helme der Zwillinge zu spüren.

Da sagst du was :-)

Neben die Saviors ist schon der der nächste Feind in Sicht . Neben den Whisperes sind auch die Highwaman am Start.

Kai_Omen
12-03-19, 19:34
Ich find die Twins funny..
Am lebensnahesten fand ich aus der gesamten FarCry Serie immernoch mit Abstand den Schakal aus FC2, Vaas, Hoyt und Pagan sind gleichauf an zweiter Position, Krieger aus FC1 find ich lächerlich-dafür Doyle ganz cool, Jacob Seed und seine "Kids" waren net so der Burner, fand ich etwas zu "gesund"...

kriegerpoetin
14-03-19, 13:27
Ich find die Twins funny..
Am lebensnahesten fand ich aus der gesamten FarCry Serie immernoch mit Abstand den Schakal aus FC2, Vaas, Hoyt und Pagan sind gleichauf an zweiter Position, Krieger aus FC1 find ich lächerlich-dafür Doyle ganz cool, Jacob Seed und seine "Kids" waren net so der Burner, fand ich etwas zu "gesund"...

Die 2 kenne ich nicht. Hätte ich wohl doch holen können wo ich die 3 noch hatte.
Ab der 3 erst bei mir wo ich nächtelang im Multi und COOP unterwegs war . Ein paar Miille an XP eingesammelt *g*