PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : plötzliche heftige FPS Einbüche



Renzus.CLC
17-01-19, 20:43
Seit etwa 2 Tagen ist Rainbow auf PC einfach unspielbar für mich.


In meinen Spielesessions droppen meine FPS von 120 auf 30/20 FPS. Dies passiert immer in Wellen und wiederholt sich durchgehend was es so gut wie unmöglich macht. Ein paar entspannte Runden Rainbow zu zocken. Ich dachte zuerst ich habe die Grafikeinstellungen zu hoch gestellt und stellte meine Settings so niedrig wie möglich, was jedoch nichts brachte. ich hatte mehr FPS, aber es kam immer noch zu eben beschriebenen rapiden FPS Drops. Ich habe andere Spiele versucht um zu testen ob dort das selbe passiert. dort war jedoch alles in Ordnung.

Ich bin hilflos und weiß nicht was ich tun kann
Ich danke für Hilfe und Vorschläge.




hier noch eine Info zu einigen meiner PC Komponenten:

Grafikkarte: Nvidia GTX 960
Prozessor: Intel Core i5 v5/6. Gen.
8 GB RAM kp von welcher Marke

ZeroTwowo
17-01-19, 20:45
Hey,

Überprüfe die Spieldateien auf Fehler.
Update deinen Grafikkarten Treiber.
Falls du Raw Input an hast, dann deaktiviere es da es zurzeit sehr viele Bugs hat.

Reach_.
27-02-19, 03:42
Versuch mal:
Einstellung -> Steuerung -> 1. Einstellung (RAW Imput) versuche es Ein/Aus zu schalten.
Hatte mal den gleichen "Bug", RAW Input führt bei I5 häufiger mal zu einer 100% CPU Auslastung. (Warum auch immer)

p.s Schreib ob es funkioniert hat oder nicht.

MfG Reach_.