PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Level 50 und dann?



To0bias
18-10-18, 19:02
Hej

Ich bin aktuell auf Level 45, ca. in der Mitte der Hauptstory und habe vielleicht die Hälfte der Karte aufgedeckt bzw. die Hälfte der Fragezeichen abgeklappert. Nun bin ich allerdings etwas enttäuscht darüber festzustellen, dass man anders als noch Origins nach Erreichen von Level 50 einfach keinen Nutzen mehr durch Exp hat. Das ist natürlich extrem schade, da man nach meinem empfinden viel zu schnell levelt, um da so einen Hardcap einzubauen.

Gibt es irgendwo Hinweise dazu, ob das noch geändert wird? Ich fand die Lösung in Origins eigentlich sehr gut, dass man einfach Skills für +1% Schaden hatte. Das hat nicht viel gebracht aber man hatte zum Mindest noch das Gefühl, dass das Erhalten von Exp nicht sinnlos ist.

Ich muss wirklich sagen, dass das für mich durchaus ein Grund ist, ab Level 50 extrem viel Spaß am Spiel zu verlieren :(

Aldon76
19-10-18, 12:56
Ich sehe das Problem ähnlich. Ich war beim ersten Durchlauf in Athen Level 50. Also hab ich neu angefangen und dachte machste halt nur die Hauptquest und die Ausrufezeichen. Aber wer die Gravierungen und die uralten Wissentafeln will, muss die Pampa erkunden und EP sammeln. Ich hoffe auch sie ändern das schnell,

DanteAres.
19-10-18, 14:38
Ab Level 50 greift das Gear-System vorher macht es kaum einen unterschied da 2 Level mehr oder weniger deutlich mehr bringen als das Gear,
Durch das Levelsacling seit ihr während der Levelphase nicht auf die Gearstats angewiesen ihr seit eh schon 2 Level höher ehe ihr Gear mit brauchbaren Stats für euer Level habt (oder genügend Ressourcen gefarmt habt um euer Gear abzugraden).

Sobald ihr Level 50 seit spielt das Gear eine wichtigere Rolle was meiner Meinung nach die Möglichkeiten deutlich erweitert.
Mit 50 beginnt eben das was man aus MMOs kennt das Endgame mit deutlich mehr tiefe.

Es währe allerdings motivierender wenn es noch so etwas wie 2tes Levelsystem gäbe wo man weiter die Exp in zusätzliche Bonis stecken könnte.
1% mehr Schaden hier oder 1% mehr Krit da etwas kleines eben aber dafür eben ohne Cap wo nur immer mehr Exp benötigt werden.

Ich war auch gerade in Athen angekommen und hatte Level 50 und ich bin nur er Main Quest gefolgt und habe nur Orte auf dem Weg dahin erkundet und die Missionen von der Aufgabentafel die gerade auf dem Weg zu nächsten Main Mission lagen.
Es fühlt sich so an als ob man zu schnell levelt wenn man nicht wirklich alles aussehr der Main Quest ignoriert.

Michael_v_Anken
19-10-18, 15:26
Dem Stimme ich zu. Beim betreten von Athen hatte ich bereits Level 50. Bei einem Gesamtspielvortschritt von nur 24 %. Es wäre toll wenn dass Origins-Prinzip hier übernommen werden würde.
Also ab Lvl. 50 kann man keine weiteren Level aufsteigen, bekommt aber für 400.000 - 500.000 Erfahrungspunke einen zusätzlichen Punkt zum skillen. Dann wäre es endlich möglich alle Fähigkeiten freizuschalten und man müsste sich nicht ständig umentscheiden bzw. für Drachmen die Punkte zum neuverteilen zurücksetzen lassen.

DeathLord994
19-10-18, 15:44
ich bin lv 50 und bekomme für nichts weiter exp aufgerechnet, hoffendlich kommt bald ein fix wo man welche bekommt um zb fertigkeiten zu verfollständigen oder zumindest bei lvl erhöhung oder dlc

To0bias
19-10-18, 20:31
Ich finde das Problem halt vor Allem, dass man nicht weiß ob da noch was nachgepatcht wird oder nicht. Also wenn man nun Level 50 ist, vergeudet man schlimmstenfalls Exp wenn man weiter auf Entdeckung geht und Quests macht und dann später doch so ein +1% Skill kommt.

Ich denke, ich werde jetzt nur die Haupthandlung beenden und das Spiel dann erstmal pausieren, falls da noch was kommt. Ist zwar schade, aber so ist es halt auch witzlos.

DanteAres.
19-10-18, 21:16
Also wenn man nun Level 50 ist, vergeudet man schlimmstenfalls Exp wenn man weiter auf Entdeckung geht und Quests macht und dann später doch so ein +1% Skill kommt.

Ich denke, ich werde jetzt nur die Haupthandlung beenden und das Spiel dann erstmal pausieren, falls da noch was kommt. Ist zwar schade, aber so ist es halt auch witzlos.

Ich denke nicht das du deine Exp vergeudest auf Uplay kann man seine Stats einsehen und dort werden auch die Exp angezeigt, das Spiel weiß also wie viel Exp du verdient hast.
Wenn da also nochmal nach gepatcht wird dann wirst du diese Exp auch weiterhin haben und direkt die +1% Skill oder was auch immer kommt wird das dan angerechnet hier besteht kaum eine gefahr da musst du nicht extra das spielen einstellen nur um keine Exp zu vergeuden.

Und man kann Exp auch ganz einfach farmen, die Eroberungschlachten bringen sehr viele Exp und lassen sich recht schnell machen vor allem ist fast immer irgend wo eine Schlacht.

Logan_Bishop
19-10-18, 21:28
Also das klingt komisch. Ihr seit wenn ihr in Athen ankommt schon Level 50 obwohl ihr praktisch nur die Hauptstory macht? Ich mach alles in einer Region die ich betrette und hab mir sogar den XP Booster gekauft, bin jetzt in Sparta und grad mal Level 35. O.o

To0bias
19-10-18, 22:28
Ich denke nicht das du deine Exp vergeudest auf Uplay kann man seine Stats einsehen und dort werden auch die Exp angezeigt, das Spiel weiß also wie viel Exp du verdient hast.
Ah interessant, dass wusste ich nicht; hier hatte ja Jemand geschrieben, man würde keine Exp mehr bekommen (im Spiel angezeigt), daher ging ich davon aus, dass man wirklich einfach keine mehr bekommt.


Und man kann Exp auch ganz einfach farmen, die Eroberungschlachten bringen sehr viele Exp und lassen sich recht schnell machen vor allem ist fast immer irgend wo eine Schlacht.
Das ist natürlich ein guter Einwand^^



Also das klingt komisch. Ihr seit wenn ihr in Athen ankommt schon Level 50 obwohl ihr praktisch nur die Hauptstory macht? Ich mach alles in einer Region die ich betrette und hab mir sogar den XP Booster gekauft, bin jetzt in Sparta und grad mal Level 35. O.o
Also ich bin gerade in Atlantis angekommen, also noch vor Sparta, und bin Level 46. Ich habe aber auch schon einiges Abseits der Hauptstory gemacht; viele Insel komplett abgehakt, einige Kultisten erledigt, Minotaurus und Kyklop besiegt, den Rang 1 Söldner gekillt, Champion der Arena geworden, usw :D Auf dem Festland habe ich allerdings bisher noch nichts abseits der Gebiete in die man durch die Hauptstory kommt gemacht, also da gibt es noch viel abzulaufen, außerdem mache ich nie diese Quests von den Anschlagtafeln, nur die die man direkt in der Welt findet.

DanteAres.
19-10-18, 22:42
Habt ihr immer die Aufgaben an den Tafeln angenommen und auch immer 1-2 Söldner hinter euch her gehabt ?
Meist überlappen sich die Aufträge zerstöre X Vorräte töte X Gegner oder töte Sölder X (der euch meist eh jagt) da gibt es immer 10-20k Erfahrung selbst wenn ihr nur das direkte Umland auf dem Weg zu Hauptquest verfolgt.

@ShanxDE
Kommen bei dir noch Söldner nach dem du den auf Rang 1 besiegt hast ?
Bei mir kommen keine mehr auch wenn ich 5 Rote Söldnersymbole habe.

To0bias
20-10-18, 01:40
@ShanxDE
Kommen bei dir noch Söldner nach dem du den auf Rang 1 besiegt hast ?

Ja, die tauchen bei mir immer noch auf und verfolgen mich auch sobald ich ein Symbol habe^^

Michael_v_Anken
21-10-18, 20:34
Also das klingt komisch. Ihr seit wenn ihr in Athen ankommt schon Level 50 obwohl ihr praktisch nur die Hauptstory macht? Ich mach alles in einer Region die ich betrette und hab mir sogar den XP Booster gekauft, bin jetzt in Sparta und grad mal Level 35. O.o

Ich kann nur für mich reden (wenn das Spiel mal läuft :( dann habe ich bisher etwa 30h nur Aufträge angenommen und geskillt - nicht nur die Level sondern auch die Gravuren.

ninja2279
23-10-18, 11:48
Dass es ab Level 50 keine XP mehr gibt, ist totaler Bockmist. Kann sich hierzu bitte ein Admin äußern, ob Ubi das beim nächsten Update in die Richtung wie bei Origins anpasst? Oder kommt eine Änderung erst mit Beginn der DLC? Für mich sind die XP ein wesentlicher Hauptmotivator. Denn so kann man auch über die FP frei entscheiden.

So genug ausgekotzt :rolleyes:

Ubi-Guddy
23-10-18, 12:24
Hey zusammen,

danke für das Auskotzen äh ich meine, euer Feedback. ;) Da sind auf jeden Fall gute und auch konstruktive Vorschläge und Kritikpunkte dabei.

Ich leite das sehr gerne weiter und kann zwar nichts versprechen, aber wir schauen uns das näher an.

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

QsFire
23-10-18, 22:15
Mein Gott geniesst doch einfach das Spiel. Leveln ist nur sowas nebenbei. Ein Spiel spielt man um zu spielen, Story erleben und die Atmosphäre geniessen. Spielen heute nur noch Leute die Level und blinkende aufploppende Zahlen brauchen um sowas wie Spielgefühl zu erreichen? Ich würd mir wünschen, gäbe es mal endlich ein Spiel das auf ein Levelsystem verzichtet oder sich zumindest ein "innovatives" Levelsystem einfallen lässt.

nikelaos1983
24-10-18, 13:09
Also erstmal Dank an ShanxDE fürs spoilern :p

Find es a ned so wild das es ab 50 keine Skillpunkte mehr gibt. Bin fast 40 und weis quasi nimmer wohin mit dene da ich vieles nicht brauche bzw. das zweite Waffenrad gar nicht gebrauche da es mir zu umständlich ist im Kampf da rum zu switchen und da man jederzeit umskillen kann sollten die Punkte reichen die man vergeben kann.


Übrigens verstehe ich es auch überhaupt nicht wie man in Athen schon 50 sein kann :confused:

To0bias
24-10-18, 23:44
Also erstmal Dank an ShanxDE fürs spoilern :p
WTF? Es ist nicht wirklich ein Spoiler, dass ab dem Maximallevel Exp nichts mehr bringen, da es die besagten Endlos-Skills aus Origins nicht mehr gibt. Das sieht man doch schon am Anfang des Spiels.


Find es a ned so wild das es ab 50 keine Skillpunkte mehr gibt. Bin fast 40 und weis quasi nimmer wohin mit dene da ich vieles nicht brauche bzw. das zweite Waffenrad gar nicht gebrauche da es mir zu umständlich ist im Kampf da rum zu switchen und da man jederzeit umskillen kann sollten die Punkte reichen die man vergeben kann.
Auch für dieses "Ich weiß nicht mehr wohin damit"-Problem wären besagte Endlos-Skills gut, ich habe ja auch einige Skillpunkte über.



Mein Gott geniesst doch einfach das Spiel. Leveln ist nur sowas nebenbei. Ein Spiel spielt man um zu spielen, Story erleben und die Atmosphäre geniessen. Spielen heute nur noch Leute die Level und blinkende aufploppende Zahlen brauchen um sowas wie Spielgefühl zu erreichen? Ich würd mir wünschen, gäbe es mal endlich ein Spiel das auf ein Levelsystem verzichtet oder sich zumindest ein "innovatives" Levelsystem einfallen lässt.
Mein Gott, lass die Leute doch einfach ihre Kritik äußern? Du kannst das Spiel ja genießen wie du willst. Es stört eben einige Leute, dass das "Belohnungssystem" nach hinten raus verpufft, bei einem Spiel das mit seinen drölfhundert Fragezeichen in der Welt auf so einem System aufbaut. Und mit Atmosphäre hat das 10. immer gleiche Militärlager auch nichts zutun :P



Ich leite das sehr gerne weiter und kann zwar nichts versprechen, aber wir schauen uns das näher an.
Ist zwar ein netter Standardsatz, aber ich bin mir sicher, dass das schon lange bei Ubisoft angekommen ist, da es ja z.B. auf Reddit auch schon lange diskutiert wurde. Von einem Ubisoft Mitarbeiter wäre es eher interessant zu wissen gewesen, ob man sich intern überhaupt darüber Gedanken macht oder es auf jeden Fall so beibehält wie es ist.

nikelaos1983
25-10-18, 08:45
Chill ShanxDE! Greift Dich doch keiner an! :p


Also ich bin gerade in Atlantis angekommen, also noch vor Sparta, und bin Level 46. Ich habe aber auch schon einiges Abseits der Hauptstory gemacht; viele Insel komplett abgehakt, einige Kultisten erledigt, Minotaurus und Kyklop besiegt, den Rang 1 Söldner gekillt, Champion der Arena geworden, usw :D Auf dem Festland habe ich allerdings bisher noch nichts abseits der Gebiete in die man durch die Hauptstory kommt gemacht, also da gibt es noch viel abzulaufen, außerdem mache ich nie diese Quests von den Anschlagtafeln, nur die die man direkt in der Welt findet.

Das war der Spoiler...


Auch für dieses "Ich weiß nicht mehr wohin damit"-Problem wären besagte Endlos-Skills gut, ich habe ja auch einige Skillpunkte über.

Ach Du meinst diese "1 % mehr Schaden" Skills aus Origins? Naja gut ein hundertstel mehr Schaden pro Skillpunkt / Level...das war ja da schon sehr aufgesetzt...

ninja2279
25-10-18, 14:23
https://forums.ubi.com/showthread.php/1947919-Poll-quot-Unlimited-level-cap-quot-or-quot-Prestige-levels-quot

Im Ami Forum gibt es ein Voting. Dort ist auch die Origins-Variante, die ich persönlich favorisiere und mir wieder wünsche!!!

DaRealMolex
26-10-18, 19:25
ich lass mir einfach zeit bei dem spiel . bin erst 40 . hab noch 1 jahr zeit mit dem spiel ..

S0l1DB0SS
30-10-18, 12:04
Ich wäre ja dafür das die EXP nach LVL 50 gespeichert werden und anschließend eine LVL Erhöhung stattfindet z.B. auf lv 65 undsoweiterundsoweiter dann wären die verdienten EXP nicht sinnlos.
Wenn man dann das Endlevel erreicht hat, kann man es in 1% mehr Schaden oder mehr Krit investieren.
So könnte man evtl in einem neuen DLC einen und zwei neue Endbosse inplementieren.

Ich wäre ja für die Erweckung der Titanen. dadurch würde die Griechische Welt eben neu erscheinen und man hätte mal einen richtigen Gegner bei dem man auch reinklotzen muss.
Auf Alptraum spielen könnte man jetzt sagen, nur finde ich, dass es in diesem Modus nicht ausgeglichen zustatten geht. Man ist fast oneshot down nur die gegner nicht.

Gut Zock euch allen!!!!!

baummi2013
07-11-18, 10:00
Ähm hab gerade gelesen das die Levelbegrenzung auf 70 angehoben wird. Und so ein Zyclop kommt als Highend Gegner. Da haste wieder was zu tun...

nikelaos1983
07-11-18, 11:54
Verstehe aber nicht ganz was Ubi damit meint das wenn man bereits Maximal Level hat die XP gespeichert werden.
Bedeutet das, das wenn man nach Level 50 noch XP sammelt und der Level 70 Patch raus kommt, man direkt die entsprechenden Level aufsteigt?

Ubi-Guddy
07-11-18, 15:20
Hallo zusammen,

genau, bald werden wir die Stufenbegrenzung um 20 Level anheben. Zum Artikel bitte hier entlang (https://assassinscreed.ubisoft.com/game/de-de/news-updates/339685/this-month-in-assassins-creed-odyssey-november-2018).


Etwas später in diesem Monat werden wir die Stufenbegrenzung um ganze 20 Level anheben. Dies wird für alle Spieler zur Verfügung stehen. Für diejenigen, die Stufe 50 bereits erreicht haben, werden die EP von vor dem Stufenbegrenzungs-Update mit neuen Fähigkeitspunkten belohnt werden.

Da werde ich genauer nachhaken.

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

baummi2013
07-11-18, 15:38
Ich versteh das so: Alle die jetzt schon 50 sind bekommen für die EP die jetzt shon über 50 erspielt wurde sofort Fertigkeitspunkte. Wenn das Update dann das ist levelt jeder ab 50 dann bis 70 weiter hoch.

nikelaos1983
07-11-18, 15:52
Hm...besser wäre es wenn die gesammelten XP dann direkt zu Leveln werden.

Bin fast 50 aber dann mach ich ne Pause bis der entsprechende Patch kommt. Weis man schon wann der kommt?

Ubi-Guddy
07-11-18, 16:18
Hallöchen nochmal,

hier die offizielle Bestätigung: Die bis dahin bereits gesammelten Erfahrungspunkte werden dann in Fähigkeitspunkte umgeschrieben.

https://i.imgur.com/BGZW2G0.png/Ubi-Guddy

Aldon76
07-11-18, 22:10
Gibt es denn dann auch neue Fähigkeiten? Ich hab jetzt schon Punkte über.

Sching.
07-11-18, 22:19
Ich hatte Urlaub und habe das Spiel gesuchtet (Über 120 Spielstunden). Ich habe die Hauptquest, alle Nebenquests, alle Fragezeichen aufgedeckt und erledigt. Ich habe im Spiel also nichts mehr zu erledigen.

Bedeutet die Neuerung das die Spieler welche bereits LVL50 erreicht haben, nur Fähigkeitspunkte erhalten? Für was sollen die Fähigkeitspunkte ausgebenen werden? Die meisten Fähigkeiten sind aktive Fertigkeiten, von denen nur ein Bruchteil sowieso mitgenommen werden können.

Muss ich dann also 20 LVL über wiederkehrende Tafel Quests leveln?

Aldon76
07-11-18, 22:23
Also entweder es kommt neuer Kontent, dann kannst du da leveln, oder es kommt keiner, dann brauchst du auch Level 70 nicht. Pretty easy.

Sching.
08-11-18, 00:19
Naja es kommt ja dauernd etwas neuer Content aber das wird sicher nicht für 20 Level reichen. Das erste DLC kommt ja auch bereits im Dezember und da wird es bestimmt die nächste Levelerhöhung kommen. War ja bei Origins auch so, das bei jedem DLC das Level-Cap erhöht wurde. Daher zieht sich das dann immer weiter durch und eigentlich will man ja sowieso Max-Lvl sein. Genug EP für Level70 hab ich ja vermutlich sicher gesammelt indem alles abgeschlossen wurde. Hab auch kein Problem mit Leveln aber 20 Level über die Tafel Quests ist wohl eher Arbeit als Spielspass ^^.

Aldon76
08-11-18, 00:51
Ich weiß nicht ob wir genug für Lvl 70 haben. wir erhalten ja nocht angeasste Xp für die Level, sondern Level 50 XP. Will heißen wir bekommen für ein Lager 7500 XP aber wnn wir Level 60 wären würden wir 14000 bekommen. Ähnlich wie der Unterschied von Level 1 auf 2 für 1000 XP, aber man bekam nur 150 für z.B. den versunkenen Zeustempel.

nikelaos1983
08-11-18, 09:55
Sorry ich bin n bissl blöd: Wenn ich jetzt jenseits von Level 50 weiter XP sammle werden die irgendwo gespeichert, richtig? Und wenn dann der Patch mit der Levelcap Erhöhung kommt werden diese XP in Level umgewandelt oder nur in Skillpunkte? Wie wird das dann berechnet? Die XP erhöhen sich ja dann nicht pro Level weil es vorher noch keine höheren Level gibt...

Ich glaube ich warte lieber bis der Patch raus kommt bevor ich weiter spiele aber leider ist es zuuu geil! Wird echt hart und Alternativen sind grad a Mau.
Warum muss des neue Fallout son Multiplayer Scheiss werden? :confused:

Aldon76
08-11-18, 11:45
Fang einfach neu an. Hab auch schon 2 1/2 Durchläufe, Fälle andeere Entscheidungen usw.

nikelaos1983
09-11-18, 11:55
Oh je, bin froh wenn ich dazu komme es einmal durch zu zocken :p

Sind die Entscheidungen wirklich sooo weitreichend?

Hab z.B. am Anfang diese kranke Family verschont und nach fast 70 h höre ich nur das auf der Insel alle krank sind, sonst nix...

Basileus
09-11-18, 12:53
Hippokrates erwähnt die Seuche mehrmals...

Aldon76
09-11-18, 18:11
Sind die Entscheidungen wirklich sooo weitreichend?


In einigen Nebenquests gibt es Entscheidungen die für den Ausgang der Nebenquests sprichwörtlich über Leben und Tod entscheiden (und zumindest mich sehr mitgenommen haben). Naja und bei der Hauptquest legt man schon recht früh ein paar Weichen für das eine oder andere Ende.

InnosTM
14-11-18, 00:17
Kann nur hoffen das die noch einige große DLC raus bringen die mindestens eine Größe vom Jagd auf den Kult, Atlantis oder die Odyssey haben, sonst ist das Spiel auch für mich fertig. Leider sind die Nebenquest nicht wirklich so interessant und nach Shema XYZ aufgebaut das man sie wirklich noch alle durch machen muss. Auch hinter vereinzelten Fragezeichen steckt immer wieder das selbe. Potenzial und Platz würde die Welt auf jedenfall bieten da noch 2 oder 3 große DLC einzubauen mit eigener längeren Story und vieleicht neuen Reiter ähnlich der Suche des Kults.
Viel mehr Auswirkungen durch Eroberungsschlachten zum Beispiel, viel mehr mythische Kreaturen.

Ansonsten ist es mit Lv.50, nach dem Kult, Der Odyssey und Atlantis eigentlich durch. Da bringt auch kein Lv.70 mehr. Und das kleine Theaterstück aus dem DLC ist nicht mehr wie eine kleine schon vorhandene Nebenquest. Kann nur hoffen das sie noch etwas großes "danach" anbieten werden. So lange werden es nun wohl andere Titel richten müssen. Aber 100h Spaß gehabt. Hat sich auf alle fälle gelohnt, wurde schon schlechter Unterhalten.

nikelaos1983
16-11-18, 14:21
Find die Levelerhöhung ganz nett und das die bereits draußen ist auch super.
Ich verstehe auch nicht was die Leute bei den Nebenstorys erwarten. Kann nicht alles Hamlet sein. Finde die netten kleinen Geschichten, auch wenn sie sich manchmal ähneln, ganz nett und unterhaltsam.

Logan_Bishop
24-11-18, 00:02
So ich bin endlich mal wieder zum zocken gekommen. Nun sehe ich aber auf Uplay das ich angeblich 65 Millionen XP gesammelt habe... Ich bin aber nur auf Stufe 45, ein Kumpel hat laut Uplay halb so viele Punkte ist aber schon komplett durch. Verstehe grad nicht wie das gehen soll?

Saturina
24-11-18, 13:46
@Logan_Bishop (https://forums-de.ubi.com/member.php/97761-Logan_Bishop?communityUsers=1&f=35) Anzeigefehler